Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Schimmerfelsen zu begehn, um das Gesetz der Krieger zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an das Gesetz und eure Pflichten, sonst wird der SternenClan über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Weihnachten 2017

©Wellenschatten
Di Dez 26, 2017 1:32 pm
Wellenschatten
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 6948
Anmeldedatum : 13.09.14

Weihnachten 2017 Empty
Hey liebe Fussel!
Ich erinnere mich, dass @Jaysong letztes Jahr einen solchen Beitrag erstellt hat und erlaube mir mal, das auch zu tun. :3 Ich weiß, heute ist noch Weihnachten, aber ich kann's kaum erwarten, von euch zu erfahren, wie Weihnachten dieses Jahr war/ist. :D Dazu habe ich ein paar Fragen, die ich einfach mal auch beantworte. An Weihnachten geht es ja darum, anderen eine Freude zu machen und mittlerweile hat es sich ja eingebürgert, Geschenke zu kaufen. Was mich da so ein wenig stört, ist, dass mittlerweile so oft 'Weihnachtsstress' entsteht, weil Leute sich gezwungen fühlen, Geschenke zu kaufen und sich fragen 'Was schenke ich ihm/ihr?' Ich kaufe eigentlich lieber Geschenke, bei denen ich weiß, dass wünscht er/sie sich oder wenn mir einfach was ins Auge springt. :3 Würde mich interessieren, wie ihr das handhabt.
1. Was habt ihr anderen geschenkt, bzw. wem?
-Ich habe dieses Jahr echt viel geschenkt, da ich einfach so viele Ideen hatte.
Meiner Mutter habe ich eine Ed Sheeran CD und ein Buch geschenkt
Meinem Vater habe ich ebenfalls ein Buch geschenkt und eine 'Handyschokolade' in einer alten IPhone-Verpackung. Aus 'Rache', dass er mir letztes Jahr Eierkartons geschenkt hat. xD
Meiner Stiefmutter habe ich Lavendelduftkerzen (sie liebt Lavendel ovo) und ebenfalls eine CD geschenkt :3
Meiner (Stief-)Schwester habe ich ein Brettspiel geschenkt
Meiner besten Freundin habe ich eine neue Leine geschenkt (Ich hab ihre alte verloren, sie hat sie zwar wieder gefunden, aber egal xD)

2. Was habt ihr so bekommen?
Ich *hust* glücklichster Mensch der Welt *hust* habe von meinen Großmüttern, meiner Mutter und meinem Vater zu Weihnachten und Geburtstag zusammen eine Nikon D5300 bekommen. <3 Meine Mutter hat mir dazu auch noch eine kuschelige Decke und ein Laptopkissen/unterlage bekommen :D
3. Habt ihr dieses Jahr andere Traditionen als letztes Jahr gemacht oder macht ihr es jedes Jahr gleich?
Meine Eltern sind getrennt, weshalb ich Heiligabend jedes Jahr woanders feier und den 1. Weihnachtsfeiertag dann beim anderen Familienteil verbringe. Dieses Jahr war Heiligabend bei meinem Vater und wir haben alles wie gewohnt gemacht, auch wenn Kirche Abends leider aus Zeitgründen ausfiel.
4. Feiert ihr auch am 1. und am 2. Weihnachtsfeiertag? Wenn ja, wie, wo, wann, was?
Ja. Wie gesagt, den 1. immer mit meiner anderen Familienseite. Der 2. ist dann meistens mit anderer Familie (dieses Jahr mit der Verwandschaft meiner Stiefmutter) oder mit meinen Tanten, Großmutter, etc. Aber da waren wir gestern schon. :3

So, das war's. xD Auch wenn Weihnachten dieses Jahr in Deutschland nicht weiß war, hoffe ich ihr habt/hattet ein wundervolles Fest. :3 Also ich habe echt viel gegessen, aber es war echt wieder mal ein wunderschönes Fest. Ich liebe Weihnachten einfach. *^*

Alles Liebe,
Felicity



http://my-wolf-heart.forumieren.com/
©Ratze
Di Dez 26, 2017 2:19 pm
Ratze
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1582
Anmeldedatum : 14.09.15

Weihnachten 2017 Empty
Hey,

also Weihnachten dieses Jahr war fürn Arsch xD Nun kommen wir zu den Fragen.

1. Mein Bruder (bekam was für die Uni), Freund (Tasse und Fun-Shirt), Stiefvater (Powerbank), Oma (Öl) Onkel (Einhorntasse)

2. Rechnung zum Notebook geht runter, Buch über Mittelaltersprache, Met, Kissen, Geld, Computermaus und Aquarienzubehör

3. Naja Schlüsseldienst und ich musste zum Notdienst aus gesundheitlichen Gründen.Ja es war anders. Haben auch wieder gegrillt und die Tage ausgessen.

4. Gestern bei Oma und heute bei der Familie von meinem Freund



©Gast
Di Dez 26, 2017 3:12 pm
Anonymous
Gast

Weihnachten 2017 Empty
Hallu,
1. Meiner Mutter habe ich was selbstgenähtes geschenkt. Meinem Bruder ein Brillenreparierset (seine sind sehr oft kaputt xD). Meinem Vater ein kleines Auto aus Holz, meinem anderen Bruder eine Ente aus Porzellan und meiner Oma einen Stern zur Dekoration.
2. Von Mutter und Vater habe ich ein Piercing, neue Hosen und einen selbstgestrickten Schal bekommen. Von meinem Bruder habe ich mir eine Art Mandalabuch und ein Zeichnenlernenbuch gewünscht. Vom anderen habe ich die Vorgeschichte von HdR, das Simarillion, bekommen. Und von Oma das übliche Shampoo und Creme xD
3.Am 1. Weihnachtstag faulenze ich nur den ganzen Tag mit meiner Familie, ebnso am 2. xD. Aber vormittags gehe ich jedes Jahr in die Messe



©Gast
Mi Dez 27, 2017 1:02 pm
Anonymous
Gast

Weihnachten 2017 Empty
Hi!
1. Ich habe ein Popper buch oder wie man das nennt ;D Eine selbst gebaute Taschenlampe und ein Lesezeichen verschenkt
2. Ich habe einen Kalender, einen Gutschein, ein Geschenk in die Berge, einen Spiegel... Das dauert noch ein bisschen xD
3. nein, seit letztem Jahr machen wir es ein bisschen Traditionell aber sonst ist Weihnachten bei uns nicht besonders Traditionell mit Gästen oder so
4. Nee nur am 24, aber die Plätzchen werden dann in den nächsten Tagen aufgegessen

LG Wolke



©Siobhan
Mi Dez 27, 2017 5:03 pm
Siobhan
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1312
Anmeldedatum : 21.08.17

Weihnachten 2017 Empty
1. Was habt ihr anderen geschenkt, bzw. wem?
Ui. Dieses Jahr hab ich wirklich viel verschenkt. Ich persönlich bin ja ein Mensch, der deine Ansichten teilt. Ich mag es auch nicht einfach so loszulaufen und irgendwas nur um des Geschenkes willen zu kaufen. Ich werde oft schief angeschaut wenn ich Anfang November sage "ich bin fast fertig mit meinen wichtigsten Weihnachtsgeschenken" Das mache ich nicht um dem "Weihnachtsstress" zu entgehen, sondern weil ich sehr viele Gedanken in das investiere was ich verschenke. Manchmal schlendere ich auch einfach Tage lang durch die verschiedensten Läden und sammle Inspiration. Ich bin seit einigen Jahren dafür bekannt sehr gefühlvolle 'Kleinigkeiten' zu verschenken. Ich bin der Meinung, dass es nicht immer hunderte von Euro kosten muss anderen eine Freude zu machen. Wenn man sich ein paar 5 Minuten Zeit nimmt, dann kann man schon aus einfachsten Kleinigkeiten ein großes Wunderwerk zaubern.

Meine Mutter hat einen Zimmerbrunnen bekommen. Ein Geschenk, das zwar ein bisschen was gekostet hat, aber sie hat sich das schon ein paar Jahre lang gewünscht. Und sie hält ihn auch ziemlich in Ehren.

Mein Vater war wohl der schwierigste Kunde. Ursprünglich sollte er einen Gutschein für ein Grillseminar bekommen, das er schon ne ganze Weile "irgendwann mal machen will". Aber die Termine die der Anbieter vorgab...waren alles Termine an denen mein Vater selbst Termine hat. Danach wollte ich ihm und meiner Mutter einen Wochenendtrip nach München organisieren, wo im April "Der Watzmann ruft" neu aufgelegt wird. Eines der Lieblingsmusicals meines Vaters (und so ziemlich das einzige, in das er freiwillig gehen würde...) Dummerweise fällt der April genau in die Monate, in denen der Terminkalender eh voll ist. Und so wurde es ziemlich Last Minute "nur" noch ein Parfum aus seiner Lieblingsreihe (Zippo - Diese Feuerzeugmarke?). Er hat sich trotzdem sehr gefreut.

Mein Bruder hat einen Gutschein bekommen der als Beisteuerung für die Lautsprecher dienen soll, die er sich kaufen möchte, zu dem Rechner, den er sich jüngst ins Zimmer gestellt hat...

Meine beste Freundin ist eine kleine, vegane Tierschützerin mit viel zu vielen Sorgen im Kopf. Sie hat von mir ein kleines Wellnessset bekommen mit selbst gemachten Badebomben, veganen Schokokeksen und ganz vielen Sachen der Firma 'Treacle Moon'. Vielleicht kennt der ein oder Andere von euch deren Produkte (diese großen bunten Flaschen die alle so gut riechen *q*) Eine der wenigen Kosmetikmarken denen man nachweislich nachsagen kann, dass sie ihre Produkte ohne sinnlose Tierversuche herstellen, testen und an den Mann bringen (Schleichwerbung Ende xD)
Dabei war Badesalz, das nach Zimt und Chai Tee gerochen hat (*Q*), Zimtduschgel, Körpermilch die nach Pflaumenmus gerochen hat und eine Handcreme die nach Zitronenlimo riecht (*Q*). Außerdem eine Handvoll Teelichter und eine Gesichtsmaske. Eben alles was man so zum entspannen in der Badewanne gebrauchen kann.
Ihr Freund der auch gleichzeitig sowas wie ein guter Freund von mir ist und nez iemlich große Klappe hat, hat von mir ein Duschgel 'für ganz harte Kerle' und eine Tafel seiner Lieblingsschokolade bekommen. Außerdem waren in dem Paket auch ein Satz Thermogläser. Die beiden besitzen in ihrem Haushalt genau 2 (jetzt immerhin 5 xD) Gläser, zwei Teller, zwei Gabeln und zwei Messer xD (Vielleicht könnt ihr erraten was im Geburtstagspäckchen sein wird? :D)
Und jede Menge Zeitungspapier über das sich der Hund der beiden ganz besonders gefreut hat xD

Meine andere beste Freundin hat genau wie 3 weitere Freundinnen + meine Mutter (mein Dad brauchte Hilfe *hust*) ein ähnlich aufgebautes Wellnesspaket bekommen. Nur, dass es bei ihnen handelsübliche Schokolade, Gesichtsmasken von "normalen" Marken und ein paar mehr Teelichter drinnen waren. Besagte andere beste Freundin hat aber zusätzlich noch einen kleinen Engel bekommen. Einen von diesen weißen aus Kunstharz oder Zement. Die sammelt sie nämlich <3

Mein Ex-Freund, der irgendwie zum großen Bruder mutiert ist hat ein Bullet-Journal von mir geschenkt bekommen. Er zieht jetzt zwischen den Jahren aus und muss dann auf beiden Beinen im Leben stehen. Ein kleiner Organisationshelfer schadet ihm da garantiert nicht :D Er hat sich ziemlich darüber gefreut.^^

Ein anderer Kumpel sollte eigentlich nur eine Karte bekommen...im Endeffekt tat er mir leid. Abgeschlossene Kochausbildung aber zu dämlich um Kekse zu backen xD der arme war so frustriert weil er nur "Fenstereinschmeißer" zusammengekriegt hat, dass ich ihm spontan ein Kistchen mit Plätzchen aus meinem Fundus zusammengestellt habe :D

Außerdem habe ich dieses Jahr 12 selbst gebastelte Karten verschickt, bei denen jede einzelne ein Unikat ist und in stundenlanger Handarbeit entstanden ist. Von der Gedichtauswahl bis hin zu den persönlichen Worten und der Karte in der Lieblingsfarbe der Person - alles durchdacht ^.^


2. Was habt ihr so bekommen?
Ich bin ein sehr genügsamer Mensch. Von meinen Eltern habe ich eine Kette mit dazugehörigen Ohrsteckern bekommen die jeweils ein kleines, aus Glas geschliffenes Herzchen zum Anhänger haben. Ich persönlich finde es sehr sehr schön und bin überglücklich damit <3
Mein Bruder hat mir einen Gutschein für das hiesige Bastelgeschäft gekauft :D Da werd ich mich dann die Tage mal austoben *Q*
Meine farbige Tusche die ich bestellt hatte für die Kalligraphiefeder die ich jüngst auf dem Weihnachtsmarkt erstanden habe dürfte endlich da sein. Und meinen Kartenbastelfundus müsste ich auch mal wieder auffüllen °^° uuuuund vielleicht kann ich mir ja dann doch noch den ein oder anderen Stanzer oder Stempel kaufen die mir sonst eigentlich zu teuer sind :x
Mein Großer Bruder hat den Vogel abgeschossen xD von ihm habe ich zwei kleine Kätzchenfiguren bekommen (mein Spitzname war schon immer Kätzchen oder Scycät xD), eine Tasse mit Periodensystem (ich werd immerhin BC-Lehrerin!) einen Karteikartenkasten fürs Lernen, Teelichter in 4 verschiedenen Duftrichtungen, einen Tesaroller (ich verliere meinen immer...xD), Gold und silber-Metallicstifte und Bleistifte (die verlege ich auch oft...meist beim zeichnen) bekommen. Und jede Menge Süßigkeiten (der alte spinnt xD)
Gruseligerweise hat meine beste Freundin eine ähnliche idee gehabt wie ich xD Von ihr hab ich ein Päckchen bekommen mit ganz vielen Lachgummi, einem Duschgel, einer Haarkur und einer Körpermilch mit Kirschgeruch *Q* bekommen.
Es mag nicht viel erscheinen aber ich bin ziemlich zufrieden damit.


3. Habt ihr dieses Jahr andere Traditionen als letztes Jahr gemacht oder macht ihr es jedes Jahr gleich?
Was Weihnachten angeht sind wir ziemlich altmodisch.
Am 23. wird der Christbaum aufgestellt und geschmückt. Meist machen das mein Vater und ich, weil meine Mutter im Hintergrund meist noch mit Putzen beschäftigt ist. Der 24. Selbst ist meist der Tag an dem die Reste geputzt werden. Mein Vater und ich gehen die letzten Kleinigkeiten einkaufen (dieses Jahr natürlich am 23.) und dann schlafen die meisten noch ein, zwei Stunden. Abends wird gemeinsam gekocht, gegessen und abgespült. Klassischerweise gibt es bei uns jedes Jahr an Heilig Abend frisch gebrühte Bratwurst, Kartoffelbrei und Sauerkraut :3 Danach sitzen alle noch zusammen und schauen gemeinsam Weihnachtsfilme (dieses Jahr war es das letzte Einhorn und der Polarexpress) und spielen oft nebenher. Dieses Jahr haben wir spontan noch Schokofondue dazu gemacht.


4. Feiert ihr auch am 1. und am 2. Weihnachtsfeiertag? Wenn ja, wie, wo, wann, was?
Groß "feiern" würde ich das nicht (mehr) nennen. Früher waren wir alle zwei Jahre bei meinem Opa bzw. bei meinen Urgroßeltern. Da war der Heiligabend klassischerweise bei meinem Opa. Der erste Weihnachtsfeiertag war dann bei meiner Uroma, die dann auch noch Mamas Tante mit Familie und Kindern und Enkeln etc. eingeladen hat. War immer eine ziemlich volle Stube dann. Gab dann immer Kaninchen (q.q außer für mich. Ich hab mich mit Kartoffeln, Blaukraut und Soße beholfen). Am zweiten Feiertag hat dann meine Mutter bei meinem Opa gekocht und meine Uroma, Uropa und ich kamen dann zum Mittagessen. Deutlich angenehmerer kleiner Kreis.
Seit meine Urgroßeltern und auch mein Opa verstorben sind sind wir jedes Jahr zuhause. Da gibt es dann Mittags am ersten Weihnachtsfeiertag Pute...und am zweiten auch...und gefühlt drölfzig Tage danach auch...xD Aber darüber hinaus "feiern" wir eigentlich nicht mehr. Dieses Jahr haben wir ganz entspannt beisammen gesessen und Santa Claus 1-3 geschaut. Und am zweiten Feiertag lief Vaiana und Kevin allein Zuhaus und Unlikely Angel <3



Alles in allem hab ich Weihnachten dieses Jahr sehr genossen und hoffe euch ging es genauso ^.^
<3



©Gast
Fr Dez 29, 2017 10:10 am
Anonymous
Gast

Weihnachten 2017 Empty
1. Was habt ihr anderen geschenkt, bzw. wem?
Ich habe meinen Eltern einen Frühstücksgutschein von einem voll schönem Café geschenkt , meinem Bruder nicht ( weil ich dachte er schenkt mir auch nichts ( weil er das gesagt hat )) Meiner besten Freundin habe ich das Buch von Max and Harvey geschekt (sie ist ein wenig süchtig danach ) und dazu noch einen voll schönen Schokoladenschuh und meinen anderen Freundinnen hab ich einfach irgendwas mit Smilys geschenkt xD

2. Was habt ihr so bekommen?
Ich habe ganz viel Glitzerwashitab bekommen und ganz viiiiiiiiele Schleichfiguren und Schleich Sachen . Dann noch eine Wunderschöne Kette . Und Duschzeug wie jedes Jahr von meinen FReundinnen weil ihnen nichts anderes einfällt (jedes Jahr ... -_- ) und noch ganz viel anderes Zeug und Geld für mein Handy

3. Habt ihr dieses Jahr andere Traditionen als letztes Jahr gemacht oder macht ihr es jedes Jahr gleich?

Nö , bei uns ist Weihnachten im prinzip immer gleich . WIr wechseln uns jedes Jahr ab wo wir feiern , entweder bei uns oder bei meiner Tante ( würrg -_- ) Dieses Jahr war es bei meiner Tante ... zuerst haben wir gesungen und dann gabs Besscherung und dann essen und dann in die Kirche

4. Feiert ihr auch am 1. und am 2. Weihnachtsfeiertag? Wenn ja, wie, wo, wann, was?
Ja , wir essen am nächsten Tag immer bei meiner Oma Gans mit der ganzen Familie und am nächsten Tag  fahren wir zu unserem anderen Opa ( der wohnt ziiiemlich weit weg ) und essen dann noch bei ihm

So , icg hoffe ihr hattet ein schönes Fest
lg Nebel



©Catto
Mi Jan 10, 2018 3:21 pm
Catto
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1592
Anmeldedatum : 27.11.17

Weihnachten 2017 Empty
Weihnachten früher war viel schöner, als meine große Schwester noch da war und ich auch zuhause gewohnt habe. Mein Vater leidet scheinbar so sehr unter den Medikamenten, dass er unausstehlich wird, fast schon bosartig... das letzte Weihnachtne war echt nicht schön.

1. Was habt ihr anderen geschenkt, bzw. wem?
Hauptsächlich meiner Mutter (einen Vogel als Weihnachtsbaumschmuck und eine Handyhülle, die sie sich gewünscht hat), sie hat es sich am meisten verdient. Und meiner kleinen Schwester eine Kleinigkeit (Topmodel Buch), die sie eigentlich gar nicht verdient hat.
Ansonsten meinem Freund ein Buch

2. Was habt ihr so bekommen?
Geld, Geld und noch mehr Geld. :DD Und Bücher. Mehr wollte ich nicht.

3. Habt ihr dieses Jahr andere Traditionen als letztes Jahr gemacht oder macht ihr es jedes Jahr gleich?
Alles so wie immer.

4. Feiert ihr auch am 1. und am 2. Weihnachtsfeiertag? Wenn ja, wie, wo, wann, was?
eigentlich bei der Familie meines Vaters, aber da haben wir keinen guten Draht mehr. Also nein^^




http://damascenon.forumieren.de
©Gesponserte Inhalte

Weihnachten 2017 Empty



Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Schmutzplatz :: Archiv