Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Schimmerfelsen zu begehn, um das Gesetz der Krieger zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an das Gesetz und eure Pflichten, sonst wird der SternenClan über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Noch Fragen?

©Namida
Sa Jan 26, 2019 3:27 pm
Namida
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2725
Anmeldedatum : 27.07.15

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
@Nienna Nagini-Nahual

Ja das mit den normalen Finsters wie Werrys wusste ich. Aber danke für die Antwort (auch an alle anderen) wegen dem Husten und dem Biss. Dann dürfte ich jetzt alles so weit haben xD



©Shahar
Sa Feb 02, 2019 10:27 pm
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2400
Anmeldedatum : 09.12.15

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
Hier nochmal eine kurze Anmerkung zu, Special, um genauer zu sein, zum Schutzstein.
Hier besteht eine Regellücke. In dieser Runde ist er ja nach Nutzung zerbrochen, im letzten Special hat er mich aber zwei Mal gerettet und ist erst zerbrochen, als ich beschlossen habe, ihn nicht weiterzugeben.
Im originalen Spiel, als Amulett des Schutzes, wird es so gehandhabt, dass es seine Wirkung nicht verliert, wenn es in Einsatz tritt, sondern normal weitergegeben wird. Dies erscheint mir tatsächlich eigentlich auch logischer.
Jedenfalls sollte dieser Fall festgelegt werden ^.^

Liebe Grüße
~Shahar



©Namida
Sa Feb 02, 2019 10:45 pm
Namida
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2725
Anmeldedatum : 27.07.15

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
Ähhh jetzt bin ich im am zweifeln ob ich was falsch gemacht hab ^^' ich dachte das er nur einmal benutzt werden kann o.o
@Nienna Nagini-Nahual maybe kannst du weiter helfen?
Wenn ich was falsch gemacht habe, werde ich einfach per zufall denn stein noch mal vergeben..



©Shahar
Sa Feb 02, 2019 10:47 pm
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2400
Anmeldedatum : 09.12.15

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
@Feyre, Mach dir da kein schlechtes Gewissen, immerhin ist dieser Fall nicht festgelegt :3 Da muss diese Runde nicht zwingend etwas daran geändert werden, es ist mir nur aufgefallen und ich hatte erst heute Zeit, es anzusprechen. ^.^

Liebe Grüße
~Shahar



©Ravenstar
Sa Feb 02, 2019 10:51 pm
Ravenstar
Co-Anführer
Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 19.03.16

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
@Feyre @Shahar

Der Fall muss wirklich noch besprochen werde, jedoch bin ich auch der Meinung, dass es nun passiert ist und wir damit weitermachen, um das Spiel nicht zu verwirren :3

Ich persönlich kenne das Schutzamulett im Originalspiel nicht...
Unsere Fährtenleser sollen doch auch die Meinung posten @Shoyo @Synthenia



©Himmelherz
So Feb 03, 2019 3:17 am
Himmelherz
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 4224
Anmeldedatum : 24.07.14

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
Also mir ist es bisher nicht aufgefallen aber fand es eigentlich recht logisch das er dann zerspringt weil er mich ja beschützt hat ^^

Aber du hast eigentlich recht es ist nicht festgelegt und ist daher kein fehler von irgendwem :)

Aber wie gesagt sowas wird in zukunft geregelt sein! Ich werde die Tage mit @Synthenia mal sprechen und nen Thread Posten über unsere Pläne usw. für Werkatzen in Zukunft :)

Nun jetzt ist es aber passiert und wird nicht mehr geändert!

Für @Nyx möchte ich aber sagen weil sie Runde 30 was ja auch ein Special sein wird leiten wird der Schutzstein auch so geregelt werden sollte (Also das er zerspringt wenn er getroffen wurde) oder was meinst du Puma?

~Sky

EDIT: Oh @Feyre hat schon gesagt sie wird Ihn wieder vergeben mhhh naja egal passiert halt ^^ Trotzdem möchte ich gerne im nächsten Special mal sehen wie es ist wenn der Schutzstein direkt zerspringt wäre gut zu wissen ob es große auswirkungen hat oder nicht.



©Gast
Fr März 01, 2019 10:59 am
Anonymous
Gast

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
Huhu,

meine Frage bezieht sich jetzt nicht direkt auf das Spiel. Ich hoffe, ihr gebt mir trotzdem eine Antwort. ^^

Hab ich das richtig verstanden und (nachdem die Warteliste gelaufen ist) werden nur noch die Fährtenleser Runden leiten?


Liebe Grüße,
Arya



©Catto
Fr März 01, 2019 5:27 pm
Catto
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1592
Anmeldedatum : 27.11.17

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
Hallo @Arya,

jap, das hast du richtig verstanden^^
Wenn die jetzige Spielleiterliste abgearbeitet wurde, werden nur noch die Fährtenleser WvF leiten.

Das wurde beschlossen, weil es öfter mal Beschwerden gab, dass die Spielleiter Fehler gemacht haben
(was ja auch passieren kann, wenn man keine Routine hat, weil man ja auf soooo vieles achten muss)



http://damascenon.forumieren.de
©Gast
Fr März 01, 2019 5:54 pm
Anonymous
Gast

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
@Synthenia, danke für die Antwort.
Ok, kann ich verstehen, auch wenn ich diese Abwechslung immer gemocht habe. ^^



©Edelweissträne
Di März 12, 2019 6:20 am
Edelweissträne
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1985
Anmeldedatum : 23.03.14

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
Ich hätte auch eine Frage.
Und zwar.
Ist die Chamelionkatze nicht eigentlich neutral?
Sie kann ja reiiiin theoretisch auf beide seiten wechseln. Z. B. Wenn in der ersten nacht niemand stirbt. Dann aber eine werkatze gehängt wird.
^^



©Himmelherz
Di März 12, 2019 6:52 pm
Himmelherz
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 4224
Anmeldedatum : 24.07.14

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
Bin zwar hier gebannt aber ich beantworte trotzdem mal:

Rolle schrieb:
Diese Katze ist sehr anpassungsfähig, sie nimmt automatisch die Rolle der ersten verstorbenen Clankatze an, sobald diese aus dem Spiel ist.

Im text steht die erste verstorbene CLANKATZE. Werkatzen und 3. Partei gehören nicht zum Clan deshalb ist sie nur eine Finsterkatze.

~Sky



©Saraeg
Mi März 13, 2019 8:28 pm
Saraeg
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1016
Anmeldedatum : 26.03.16

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
Synthenia schrieb:
Singende Katze
Verzaubert alle zwei Tage eine andere Katze mit Ihrer Stimme und erfährt, was sie in der letzten Nacht getan und Erfahren hat.
Darf jede Person nur einmal verzaubern.

Das ist also die einzige Rolle, die nicht nachtaktiv ist, sondern während der Clangerichtsphase aktiv ist, wenn ich das so richtig verstanden habe? Das heißt dann sie darf z.B. bei Clangericht Nummer 2 und dann wieder bei Clang. Nr. 4 fragen?

Und wenn sie auf eine Werkatze trifft, muss diese dann sagen "ich bin Werkatze und war daran beteiligt XY zu fressen"?



©Catto
Mi März 13, 2019 8:44 pm
Catto
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1592
Anmeldedatum : 27.11.17

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
@Saraeg schrieb:
Das ist also die einzige Rolle, die nicht nachtaktiv ist, sondern während der Clangerichtsphase aktiv ist, wenn ich das so richtig verstanden habe? Das heißt dann sie darf z.B. bei Clangericht Nummer 2 und dann wieder bei Clang. Nr. 4 fragen?

Und wenn sie auf eine Werkatze trifft, muss diese dann sagen "ich bin Werkatze und war daran beteiligt XY zu fressen"?

Das hat was damit zu tun, dass die Seherrollen ab jetzt nicht mehr in der Nacht, sondern nach dem Phasenpost (Nachtphasenpsot) ihre Antwort vom Spielleiter erhalten.
Die Singende Katze verzaubert eine beliebige Katze und nur sie erfährt per PN vom Spielleiter, was die von ihr verzauberte Katze getan (z.B. wen sie geschützt, geheilt oder gefressen hat) oder erfahren (z.B. der Mentor oder SK) hat.
Öffentlich wird nichts gepostet^^
Tagaktiv heißt auch nicht, dass es mit dem Clangericht verbunden ist. Sie kann auch jemanden verzaubern, wenn kein Clangericht stattfindet.
Aber ja, ansonsten darf sie an Tag Nummer2 und dann am Tag Nummer4 zaubern^^



http://damascenon.forumieren.de
©Staren
Sa Nov 16, 2019 4:29 pm
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 14999
Anmeldedatum : 31.08.14

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
Hallöchen,
da das Game ja jetzt ein wenig überarbeitet wurde und ich mir alles nochmal durchgelesen habe bevor dann irgendwann die nächste Runde beginnt, sidn mir noch ein paar Fragen aufgekommen.
Erstmal zu den Regeln:
Zitat :
Am Tag veröffentlicht der Spielleiter, was in der Nacht gemacht wurde
Alles was passiert ist? Oder nur das Opfer der Werkatzen? Weil momentan klingt es so, als würde er mehr verraten als nur das Opfer der Werkatzen ^^'

Zitat :
Werkatzen (bzw. die Einsame allein)
Also die Einsame kann jetzt nicht mehr mit den Werkatzen zusammen gewinnen?
:o Man darf sich nicht mehr enthalten.

Zitat :
» Finsterstern-Wahl zählt nicht darunter
Wozu zählt das jetzt nicht? Zu dem, wo man sich nicht selbst wählen darf oder zu 'man darf sich nicht enthalten' oder beides?

Zitat :
Falls der Finsterstern keine der Kandidaten gewählt hat, kommt es zu einer Stichwahl zwischen ihnen
» Es findet eine kleine Wahl zwischen den Kandidaten statt, für die die Spieler nur eine Stunde Zeit haben, abzustimmen
Aber macht das die Rolle des Finstersterns nicht sinnlos? Es ist doch die Aufgabe des Sterns zu entscheiden, egal ob er jetzt einen der beiden gewählt hat. Durch diese Aussage wird ja sein Amt praktisch untergraben, dann müssten wir ihn ja auch nicht mehr wählen...
Außerdem im Extremfall gedacht: Die Spieler teilen sich genau halbe, halbe auf, nur der Stern wählt wen anderes, dann würde auch die 'kleine Wahl' vermutlich nichts bringen, denn es würde auf die Stimme des Sterns ankommen und nicht auf die anderen. Ist das verständlich? Also ich finde das nur sinnvoll bei der Finstersternwahl. Bei CGs weiß ich nicht so recht, weil letzten Endes würde es den Spielfluss nicht mehr so behindern und die beiden Leute hätten nochmal eine Chance sich zu verteidigen, allerdings würde der Stern seine Funktion dann nur noch seeehr selten benutzen bzw. diese würde zum Einsatz kommen.

Zitat :
Wahlen sollten vor Phasenende abgegeben werden (egal, ob sich Spielleiter verspätet)
Das heißt jetzt, das wird durchgezogen (in jeder Runde)? Also wenn man sich um eine Minute verspätet, zählt das nicht mehr ebenso wenn die Werkatzen ihr Opfer zu spät abschicken oder eine andere Rolle ihre Fähigkeit? Okay, hab gerade gelesen das fünf Minuten noch okay sind, aber sechs Minuten dann nicht mehr? Hn...

Zitat :
Strafstimmen zählen zusätzlich zu den normalen Clan-/Stammesgerichtstimmen
Nehmen wir mal an einer würde zum CG die 2. Strafstimme bekommen, weil er nicht mitabgestimmt hat, dann würde er ja eigentlich ausscheiden. Aber wenn er noch zusätzlich von jemandem gewählt wird und deswegen das Opfer des CG wäre, stirbt dann nur derjenige oder noch jemand? Weil eigentlich würde der ja sowieso sterben.

Zitat :
Wenn eine Anmeldung 1 Monat lang nicht vollständig wird, wird diese "Neugestartet"
» Alle müssen sich erneut anmelden
Das heißt praktisch gesehen, es wird demnächst keine Runde mehr stattfinden, weil wir nicht auf 20 Spieler kommen und die Anmeldung dann jeden Monat neugestartet wird. Das macht für mich übrehaupt keinen Sinn, warum soll denn eine Neuanmeldung stattfinden, es werden sich genau dieselben Leute anmelden wie zuvor schon in der Liste standen. Also an dieser Stelle hätte ich gerne eine Erklärung...

Nochmal zu den Einsamen: Die können jetzt nicht mit der Partei gewinnen, der sie angehören oder?

Zitat :
Können im Normalfall keinen Gefährten haben
Also sprich, sie können mit der Einsamen vergefährtet sein, im späteren Verlauf, aber werden niemals vom SL vergefährtet werden.

Zitat :
Teilt einem Fährtenleser mit, wenn ihr euch verspätet und das Phasenende verschieben lassen wollt
Demnach endet eine Phase nun immer genau nach 24 Stunden, es sei denn der SL meldet sich bei einem Fährtenleser? Man kann sich also darauf einstellen, dass jeden Tag bspw. um 18 Uhr die Phase endet und nicht den einen Tag um 18 Uhr, den nächsten Tag um 23 Uhr oder so?

Zitat :
Falls die abgefragte Katze jedoch zu den Werkatzen gehört, bekommt sie nicht die konkrete Rolle gesagt, sondern nur, dass sie zu den Werkatzen gehört.
Wenn es sich um die Tarn handelt, bekommt sie aber dennoch die 'getarnte' Rolle gesagt oder? Es wird nicht erwähnt, dass es eine Wer ist?

Zitat :
Es wird immer das geplante Werkatzenopfer gerettet.
Kann das Blatt jetzt eigentlich vor der Verwandlung retten? Und wenn es in einer Nacht dies verhindert, dürfen die Werkatzen dann trotzdem noch verwandeln, weil oder nicht? Ich hätte da gerne mal eine
Hierarchie, sprich steht die Verwandlung über allem, funtkioniert die immer oder kann auch ein einfacher Heilerschüler vor der Verwandlung schützen oder wenn sich das Junge versteckt, kann es nit verwandelt werden?

Und nun zum Todesblatt: Das wird zusätzlich zum Nachtopfer angegeben oder? Es ersetzt nicht das Werkatzenopfer...?

So dann zu der Änderung bei Junge und Königin. Wenn das Junge allerdings von den Werkatzen gefressen wird, dann erfährt die Königin nichts? Ist das nicht ein wenig overpowert...? Weil in der Nacht wird das Junge geschützt bzw. wenn es sich beim falschen versteckt, fliegt eine Werkatze auf und am Tag kann es auch nicht sterben.

Zitat :
Übernachtet das Junge bei einer Werkatze, stirbt es statt das von den Werkatzen bestimmte Opfer.
Was is'n wenn die Werkatzen in der Nacht auch das Junge als Opfer gewählt haben, stirbt das Junge dann durch die Werkatzen (als Fressopfer) oder wird dann diese Königinnen-Junge-Beziehung ausgenutzt, sprich eine Werkatze wird preisgegeben?

Zitat :
Das Junge darf sich nicht mehrmals bei derselben Katze verstecken (ausgenommen Königin, dort darf es zweimal übernachten)
Im gesamten Spiel nicht mehrmals oder nur nicht zweimal hintereinander?

Zitat :
Falls das Opfer eine Werkatze ist, darf es sich auch nicht mit seinen Kumpanen absprechen.
Wie will man das denn überprüfen? Weil die Werkatze will ja zumindest mitlesen, was die anderen besprechen - kann sie dann vllt. schreiben, dass sie zum Schweigen gebracht wurde? Und Strafstimmen erhält die entsprechende Person dann nicht oder?

Zitat :
Wird sie im Clangericht gelyncht, findet kein Clangericht statt.
Am darauffolgenden Tag findet kein CG statt oder? Der TLK stirbt schon bei dem CG, dass wird nicht plötzlich abgeblasen.

Zitat :
   Die Tarnkatze ist sehr listenreich und darf sich jede Nacht als eine andere Rolle ausgeben. Die Seherrollen erkennen dann nur die Tarnrolle.
Das macht meine Frage von oben natürlich hinfällig. Dennoch eine weitere Frage: Muss man sich jede Nacht als eine andere Rolle ausgeben oder kann man auch die gleiche Rolle nehmen oder immer abwechselnd?

Zitat :
Entsteht aus dem Jäger, wenn sein Opfer eine Werkatze oder 3. Partei (ausgenommen Blutjägerpartei) war und gestorben ist.
Also es kann keine zweite Knobelkatze geben und auch keine zweite Urwerkatze? :o Okay, hab gerade die Erklärung dazu gelesen ^^' Hat sich erledigt...


Zitat :
Sie sorgt einmal im Spiel dafür, dass am Tag die Anführerschaft des Clans abgesetzt und komplett neu gewählt wird.
Zum Punkt Rebellenkatze: Sie teilt es trz. in der Nacht mit oder? Und wenn sie das macht, findet das alles anstelle des CG statt oder nicht? (Weil sonst, ich weiß, ist aber meine subjektive Meinung, halte ich die Rolle als sehr sinnfrei, denn das ganze bringt ja dann letztenendes nichts für die Werkatzen)

Zitat :
Die Blutjäger haben keinen freien Willen, sondern tun genau das, was der Urblutjäger von ihnen verlangt. (Kein Wahlrecht aber dürfen im Spiel Beiträge schreiben)
Also prinzipiell hat sich das alles schon viel besser angehört als davor. Es scheint zumindest annährend so, dass die Blutjäger jetzt mal eine Chance haben. Aber zu dem letzten Punkt habe ich noch eine Frage: habe ich das jetzt richtig verstanden, dass die Blutjäger gar nicht mehr mit abstimmen beim CG. Das würde aber dann ja auch ziemlich schnell auffliegen...

Zitat :
Deshalb darf sie insgesamt 3 Werkatzen ihrer Wahl fressen (zusätzlich zum Werkatzenopfer und eine pro Nacht).
Nicht direkt zu der Einsamen jetzt, aber die anderen Werkatzen dürfen die Einsame jetzt nicht fressen oder doch?

Sow, und dann noch zu den Hinweisen: Ist da jetzt wieder alles erlaubt, weil ich habe nichts gelesen, weil Verbote waren jetzt nicht aufgeführt, außer das man halt die Rollen anderer nicht verraten darf?

Ich glaube, dass war's erstmal. Würde mich freuen, wenn die Fragen vor der nächsten Runde beantwortet werden, was ja kein Problem sein sollte, wenn das jetzt so läuft wie ich es verstanden habe :'D

LG Staren



©Catto
Sa Nov 23, 2019 12:31 am
Catto
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1592
Anmeldedatum : 27.11.17

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
@Staren schrieb:
Zitat :
Am Tag veröffentlicht der Spielleiter, was in der Nacht gemacht wurde
Alles was passiert ist? Oder nur das Opfer der Werkatzen? Weil momentan klingt es so, als würde er mehr verraten als nur das Opfer der Werkatzen ^^'

Eeeeh sorry, ja, ich ändere das nochmal ab. Nur das Werkatzenopfer wird bekannt gegeben lol

Zitat :
Also die Einsame kann jetzt nicht mehr mit den Werkatzen zusammen gewinnen?

Nein, kann sie nicht mehr, da sie eine ab sofort eine eigene Drittpartei darstellt. Es wird nun weiter gespielt, auch wenn es keine lebenden Finster mehr gibt :p
Testehalber. Vielleicht ändert man das in Zukunft nochmal. Je nach dem, wie das so bei euch ankommt und wie fair das ist^^

Zitat :
Wozu zählt das jetzt nicht? Zu dem, wo man sich nicht selbst wählen darf oder zu 'man darf sich nicht enthalten' oder beides?

Nur enthalten.

Zitat :
Aber macht das die Rolle des Finstersterns nicht sinnlos? Es ist doch die Aufgabe des Sterns zu entscheiden, egal ob er jetzt einen der beiden gewählt hat. Durch diese Aussage wird ja sein Amt praktisch untergraben, dann müssten wir ihn ja auch nicht mehr wählen...
Außerdem im Extremfall gedacht: Die Spieler teilen sich genau halbe, halbe auf, nur der Stern wählt wen anderes, dann würde auch die 'kleine Wahl' vermutlich nichts bringen, denn es würde auf die Stimme des Sterns ankommen und nicht auf die anderen. Ist das verständlich? Also ich finde das nur sinnvoll bei der Finstersternwahl. Bei CGs weiß ich nicht so recht, weil letzten Endes würde es den Spielfluss nicht mehr so behindern und die beiden Leute hätten nochmal eine Chance sich zu verteidigen, allerdings würde der Stern seine Funktion dann nur noch seeehr selten benutzen bzw. diese würde zum Einsatz kommen.

Gutes Argument. Dann würde ich das nochmal so umformulieren, dass der Stern eine gewisse Zeitspanne hat und wenn er nicht reagiert und/oder schon inaktiv ist (bereits Strafpunkte erhalten hat) es zu einer Stichwahl kommt.

Zitat :
Das heißt jetzt, das wird durchgezogen (in jeder Runde)? Also wenn man sich um eine Minute verspätet, zählt das nicht mehr ebenso wenn die Werkatzen ihr Opfer zu spät abschicken oder eine andere Rolle ihre Fähigkeit? Okay, hab gerade gelesen das fünf Minuten noch okay sind, aber sechs Minuten dann nicht mehr? Hn...

Hmm, das Ding ist, 5min ist schon eine Toleranzgrenze. und wenn ich jetzt sage "5min" - oh 6 nicht? - "ok 6 auch" - oh 7 dann aber nicht? ... weiß du, was ich meine? xDD
Man könnte die Toleranzgrenze auch auf 10 Minuten erhöhen, falls euch das lieber ist, der Spielleiter ist ja eh damit beschäftigt, die Auswertung zu schreiben und kann währenddessen noch Änderungen vornehmen.

Zitat :
Nehmen wir mal an einer würde zum CG die 2. Strafstimme bekommen, weil er nicht mitabgestimmt hat, dann würde er ja eigentlich ausscheiden. Aber wenn er noch zusätzlich von jemandem gewählt wird und deswegen das Opfer des CG wäre, stirbt dann nur derjenige oder noch jemand? Weil eigentlich würde der ja sowieso sterben.

Ja, er stirbt nach 2 Strafstimmen, zusätzlich zum eigentlichen Opfer. Auch wenn er durch Wahlen anderer stirbt. Er ersetzt nicht das eigentlich meistgewählte Opfer - Es sei denn, dieser Spieler ist sowieso der meistgewählte.
Allerdings ist er das einzige Opfer, wenn er durch eine Strafstimme (also vor dem Ausschluss) das meistgewählte Opfer ist.
Also zwei Kandidaten 4 Stimmen gegen sich haben und bei einem eine Strafstimme dazukommt.

Zitat :
Das heißt praktisch gesehen, es wird demnächst keine Runde mehr stattfinden, weil wir nicht auf 20 Spieler kommen und die Anmeldung dann jeden Monat neugestartet wird. Das macht für mich übrehaupt keinen Sinn, warum soll denn eine Neuanmeldung stattfinden, es werden sich genau dieselben Leute anmelden wie zuvor schon in der Liste standen. Also an dieser Stelle hätte ich gerne eine Erklärung...

Ich müsste nochmal nachsehen, ob eine Mindestanzahl an Spielern theoretisch gibt.
Ja, bisher waren es immer 20, allerdings wurde die letzte Runde mit weniger Leuten auch gestartet und wir werden die aktuelle auch mit 15 starten, falls sich noch eine Person findet.
Der Hauptgedanke ist, dass die Leute, die sich angemeldet haben, sich nicht iwann denken "ok, 2 Monate nix passiert, ich bin jetzt inaktiv" und dann startet die Runde und solche Spieler bekommen das gar nicht mit und wir haben ein Ghost-Game, was auch nicht Sinn der Sache ist.
Es ist also ein kleiner "Aktivittäts-Check".

Zitat :
Also sprich, sie können mit der Einsamen vergefährtet sein, im späteren Verlauf, aber werden niemals vom SL vergefährtet werden.
Einsame (Drittpartei) können generell nicht vergefährtet werden. Man könnte aber überlegen, ob man der Einsamen Werkatze durch die Ehemalige vergefährten kann, würde ich dann testen. Bei den Urbutjägern ist das nicht möglich.

Zitat :
Demnach endet eine Phase nun immer genau nach 24 Stunden, es sei denn der SL meldet sich bei einem Fährtenleser? Man kann sich also darauf einstellen, dass jeden Tag bspw. um 18 Uhr die Phase endet und nicht den einen Tag um 18 Uhr, den nächsten Tag um 23 Uhr oder so?

Genau. Natürlich kann es sein, dass sich der SL +10min wegen Beitrag schreiben 'verspätet', aber angedacht sind 24h-Phasen, im späteren Spielverlauf evtl. nur 12h oder halt, wenn alle Stimmen eingegangen sind (aber auch maximal 24h).

Zitat :
Kann das Blatt jetzt eigentlich vor der Verwandlung retten?

Nein, kann es nicht. Egal vor welcher Verwandlung.
Das Todesblatt erzeugt zusätzlich ein Opfer und ersetzt nicht das Werkatzenopfer, ja

Zitat :
So dann zu der Änderung bei Junge und Königin. Wenn das Junge allerdings von den Werkatzen gefressen wird, dann erfährt die Königin nichts? Ist das nicht ein wenig overpowert...?

Das Junge kann ja nur sterben, wenn es sich bei einer Werkatze versteckt.
Wenn das Junge das erwählte Opfer ist, aber sich bei einer Finster (oder Drittpartei) versteckt, wird "es von den Werkatzen gar nicht gefunden", also auch nicht gefressen.

Zitat :
Im gesamten Spiel nicht mehrmals oder nur nicht zweimal hintereinander?

Im gesamten Spiel.

Zitat :
Wie will man das denn überprüfen?

Ja gut, überprüfen kann man das als SL vllt. nicht wirklich, aber man kann ja einfach als Weri schreiben "muss schweigen" und gut ist. mitlesen kann sie den Chat meinetwegen, immerhin darf sie auch im Thread mitlesen.
Strafpunkte gibt's natürlich nicht^^

Zitat :
Wird sie im Clangericht gelyncht, findet kein Clangericht statt.

Ja, der darauffolgende Tag ist damit gemeint.

Zitat :
Dennoch eine weitere Frage: Muss man sich jede Nacht als eine andere Rolle ausgeben oder kann man auch die gleiche Rolle nehmen oder immer abwechselnd?

Hmmm, genaue Einschränkungen waren nicht angedacht, also komplett frei.
Vielleicht ändert man das aber nochmal^^

Zitat :
Zum Punkt Rebellenkatze: Sie teilt es trz. in der Nacht mit oder? Und wenn sie das macht, findet das alles anstelle des CG statt oder nicht?

Ja, genau, sie teilt es mit und das CG fällt aus, weil ein neuer Stern gewählt wird. Ich ergänze das mal^^

Zitat :
habe ich das jetzt richtig verstanden, dass die Blutjäger gar nicht mehr mit abstimmen beim CG. Das würde aber dann ja auch ziemlich schnell auffliegen...

Naja, sie haben kein eigenes Stimmrecht mehr, aber sie wählen nicht Nichts, sondern das, was der Urblutjäger wählt (unverändert).

Zitat :
Nicht direkt zu der Einsamen jetzt, aber die anderen Werkatzen dürfen die Einsame jetzt nicht fressen oder doch?

Aye gute Frage, denn was ist, wenn es nur noch Werkatzen gibt? In dem Fall müssen sie ja einen ihrer Blutsgefährten fressen (oder es gibt gar kein Opfer in der Nacht). Da sich die Werkatzen ihre Rollen nicht mehr verraten dürfen, wird es schon schwer genug, die Einsame Wer zu finden.
Ich denke also, dass es erlaubt ist, dass sich Werkatzen untereinander fressen dürfen, und die Werkatzen auch die Einsame Wer fressen dürfen. (bleibt hoffentlich nur eine theoretische Frage xDD)

Zitat :
Ist da jetzt wieder alles erlaubt, weil ich habe nichts gelesen, weil Verbote waren jetzt nicht aufgeführt, außer das man halt die Rollen anderer nicht verraten darf?

Jain. Prinzipiell ja, aber es macht meiner Meinung nach keinen Spaß, wenn Hinweise durch Großbuchstaben oder Fettgedrucktem hervorgehoben werden. Es bedeutet keinen direkten Regelverstoß bisher, aber wenn nur noch so Hinweise vergeben werden, werde ich das wohl als Verstoß aufnehmen.
Selbiges gilt auch für Sachen wie "Spieler X: Heiler".

Der Grundgedanke ist ja eigentlich, dass man so sprachlich gewandt ist und sich ausdrückt, dass man hilfreiche Hinweise im Inhalt versteckt ohne aufzufallen. Erst das macht den Reiz aus und meiner Meinung nach richtig Spaß an dem Spiel :D

Sou ~ ich hoffe, ich konnte noch einmal sämtliche Fragen vom Tisch räumen :3



http://damascenon.forumieren.de
©Staren
Mi Nov 27, 2019 8:34 pm
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 14999
Anmeldedatum : 31.08.14

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
I'm back again :'D
Ein ganz großes Dankeschön für die schnelle und ausführliche Beantwortung der ganzen Fragen, das hat so einiges geklärt :D Allerdings noch nicht alles und ich hoffe, es ist mir erlaubt, auch weiterhin dumme Fragen zu stellen und meine Meinungen zu äußern xD

Das mit der Einsamen hört sich im Moment tatsächlich ziemlich spannend an, mal sehen wie das im SPiel so wird :D

Zitat :
Dann würde ich das nochmal so umformulieren, dass der Stern eine gewisse Zeitspanne hat und wenn er nicht reagiert und/oder schon inaktiv ist (bereits Strafpunkte erhalten hat) es zu einer Stichwahl kommt.
Danke :D Ich denke, dass wird der Rolle des Sterns auch etwas mehr gerecht und desweiteren könnte es auch zu mehr Aktivität anregen.
Allerdings kann ich das mit der Stichwahl auch nachvollziehen, der Spielfluss soll schließlich nicht abhanden kommen ^^

Zitat :
weiß du, was ich meine? xDD
Man könnte die Toleranzgrenze auch auf 10 Minuten erhöhen, falls euch das lieber ist, der Spielleiter ist ja eh damit beschäftigt, die Auswertung zu schreiben und kann währenddessen noch Änderungen vornehmen.
xDD Ja, ich weiß was du meinst xDD Aber entschuldige, ich selbst habe mich da wohl etwas zu undeutlich ausgedrückt, denn ich meinte das anders. Ich finde diese Toleranzgrenze an sich ja ziemlich nett, aber ich finde sie ebenso sinnlos. Dann kann man den Termin auch gleich auf 20:05 Uhr an Stelle von 20 Uhr datieren... Und ich bezweifle auch, dass einem innerhalb der fünf Minuten das noch einfällt :'D Entweder man verpennt das total oder man tut es nicht ^^' Auf mich enthebt das dann doch wieder die Regel, dass man sich an die Abgabezeiten halten soll und muss.
Und eben die Leute, denen das dann doch urplötzlich einfällt und dan vielleicht noch eine Minute nach der Toleranzgrenze schreiben, klagen dann, dass die Toleranzgrenze viel zu niedrig ist... Und iwie zögert das ja dann auch das Ergebnis des Tages oder der Nacht hinaus, weil die Toleranzgrenze noch abgewartet werden muss. Ich weiß nicht, ob du jetzt verstehst, was ich meine und das Nachvollziehen kannst. Aber vielleicht ergeht es mir mit dieser Toleranzgrenze als einzige so. Meinet wegen kann die auch drin bleiben, wollte nur meine Bedenken äußern ^^'

Btw, mir ist da noch eine Frage eingefallen: Darf man seine Stimme nochmal ändern? Oder ist das verboten? Sprich wenn man früh morgens abstimmt und man seine Meinung über den Tag noch ändert...

Zitat :
Ja, er stirbt nach 2 Strafstimmen, zusätzlich zum eigentlichen Opfer. Auch wenn er durch Wahlen anderer stirbt. Er ersetzt nicht das eigentlich meistgewählte Opfer - Es sei denn, dieser Spieler ist sowieso der meistgewählte.
Allerdings ist er das einzige Opfer, wenn er durch eine Strafstimme (also vor dem Ausschluss) das meistgewählte Opfer ist.
Also zwei Kandidaten 4 Stimmen gegen sich haben und bei einem eine Strafstimme dazukommt.
Ich glaube, ich hab das jetzt nicht verstanden :'D Also zur Sicherheit nochmal:
Fall 1: X hat 2 Strafstimmen und keiner hat ihn gewählt und Y wurde 4x gewählt --> X und Y sterben
Fall 2: X hat 2 Strafstimmen + 1 normale und Y wurde 4x gewählt --> beide sterben
Fall 3: X hat 2 Strafstimmen und wurde 2x gewählt und Y wurde 4x gewählt --> Stern entscheidet bzw. Stichwahl
Fall 4: X hat 2 Strafstimmen + 3 normale und Y wurde 4x gewählt --> nur X stirbt und Y überlebt
Sorry, aber ich will nur auf Nummer sicher gehen :'D Und die Strafstimmen wenn man dann z.B. nicht mitgewählt hat und keinen Beitrag verfasst hat, werden dann bereits dazu gezählt?

Und da fällt mir gleich noch eine Frage ein: Darf man sich über den Spiel Zeitraum noch abmelden? Und wenn ja, muss man dann trz. noch abstimmen?

Joa, 20 halte ich für etwas utopisch ^^' Deswegen habe ich mich ja auch etwas... aufgeregt, sry, falls ich aggressiv oder so rüber kam, aber so habe ich mich gefühlt xD so hab ich es eigentlich nicht gemeint :)
Zitat :
Es ist also ein kleiner "Aktivittäts-Check".
Ah... Okay, ne ich hab nichts gesagt... Das macht schon Sinn :'D

Zitat :
Einsame (Drittpartei) können generell nicht vergefährtet werden.
Okay, aber was ist denn dann der 'Extremfall' xD
Ne, aber stellt das nicht wieder ein Problem dar? I mean, wenn eine Drittpartei die Streunerin wählt und die beiden dann nicht vergefährtet sind, dann weiß die Streunerin ja dann, dass derjenige zur Drittpartei gehört, was demjenigen nur zum Nachteil werden kann.

Ju, das mit den max. 24h finde ich gut :D Das wird auch dem SPielfluss gut tun :)

Zitat :
Das Junge kann ja nur sterben, wenn es sich bei einer Werkatze versteckt.
Oder wenn es sich nicht versteckt und von den Werkatzen als Opfer ausgesucht wird ;D
Das wäre dann der Fall bei meiner Frage ^^

Zitat :
Naja, sie haben kein eigenes Stimmrecht mehr, aber sie wählen nicht Nichts, sondern das, was der Urblutjäger wählt (unverändert).
Aber ist das nicht sehr auffällig, wenn von Beginn des Spiels an zwei Leute (Urblutjäger + sein Lehrling) zum CG immer denselben wählen? Klar, wenn alle sich immer auf jemanden einigen, sollte es nicht auffallen... Aber das ist demnächst hoffentlich nicht wieder immer der Fall.

Zitat :
Ich denke also, dass es erlaubt ist, dass sich Werkatzen untereinander fressen dürfen, und die Werkatzen auch die Einsame Wer fressen dürfen. (bleibt hoffentlich nur eine theoretische Frage xDD)
Oha... Kanibalismus also xDD Joa, das hoffe ich auch, aber ich bezweifle es ja, wenn die Werkatzen sich gut anstrengen und die Einsame dann noch im Spiel ist.

Und nochmal danke, dass du dir die Zeit genommen hast alle Fragen bisher zu beantworten :D (Das hier hat jetzt auch keine Eile, dass wichtigste hast du ja schon geklärt ^^)

LG ~



©Catto
Do Nov 28, 2019 10:07 am
Catto
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1592
Anmeldedatum : 27.11.17

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty
Welcome back Staren :D

Zitat :
Und ich bezweifle auch, dass einem innerhalb der fünf Minuten das noch einfällt :'D Entweder man verpennt das total oder man tut es nicht ^^' Auf mich enthebt das dann doch wieder die Regel, dass man sich an die Abgabezeiten halten soll und muss.

Jo, ja, stimmt, du hast Recht.
Das zögert nur wieder alles hinaus. Ich sage mal so, solange der Phasenpost noch nicht raus ist, kann man seine Stimme noch abgeben.
Falls also der SL eine Phasenverlängerung ankündigt (aus persönlichen Gründen), können auch noich weiterhin seine Stimme abgegeben werden.

Zitat :
Darf man seine Stimme nochmal ändern? Oder ist das verboten? Sprich wenn man früh morgens abstimmt und man seine Meinung über den Tag noch ändert...

*zähneknirschen* ich wusste, dass die Frage nach deinem Einwurf kommt.
Da es bisher akzeptiert wurde, würde ich es beibehalten.

Zitat :
Fall 1: X hat 2 Strafstimmen und keiner hat ihn gewählt und Y wurde 4x gewählt --> X und Y sterben

korrekt.

Zitat :
Fall 2: X hat 2 Strafstimmen + 1 normale und Y wurde 4x gewählt --> beide sterben

korrekt.

Zitat :
Fall 3: X hat 2 Strafstimmen und wurde 2x gewählt und Y wurde 4x gewählt --> Stern entscheidet bzw. Stichwahl

beide sterben.

Zitat :
Fall 4: X hat 2 Strafstimmen + 3 normale und Y wurde 4x gewählt --> nur X stirbt und Y überlebt

Uh, guter Case.
Ich glaube, ich habe mich da echt dumm ausgedrückt lol~

Also. Ab 2 Strafstimmen ist man raus.
Aber die Dorfstimmen 'wiegen' mehr. Also bevor die Strafstimmen dazuaddiert werden, schaut man, wer der meist Gewählte ist.
Sei nun X mit 4 Stimmen der meistgewählte und Y hat drei Stimmen gegen sich + eine Strafstimme vom Vortag. In diesem Fall entscheidet der Stern.
Wenn bei Y aber noch eine Strafstimme dazukommt, greift die "2 Strafstimmen = raus"-Regel. Also betrachtet man Y nicht mehr bei den Gewählten und X stirbt auch.

Zitat :
Darf man sich über den Spiel Zeitraum noch abmelden? Und wenn ja, muss man dann trz. noch abstimmen?

Ich glaube, das steht sogar in den Regeln unter "Anmeldung". Man kann sich zeitweise abmelden (heißt, wenn man an einem oder zwei Tage keine Zeit hat)
Aber generell vom Spiel abmelden geht nur in der Anmelde-/Vorbereitungsphase. Nach Anbruch des Spiels nicht mehr.

Zitat :
I mean, wenn eine Drittpartei die Streunerin wählt und die beiden dann nicht vergefährtet sind, dann weiß die Streunerin ja dann, dass derjenige zur Drittpartei gehört, was demjenigen nur zum Nachteil werden kann.

Mhm, ja. I know what you mean. Daher wird die Streunerin nochmal so geändert, dass sie zufällig
den Gefährten unter ihren Wählern bekommt.
Aber was ist, wenn die Drittpartei als Einzige die Streunerin gewählt hat? Ja, dann weiß die Ehemalige Bescheid, so blöd das auch ist.
Dies werde ich mit 'Test' anmarken. Evtl. wird es in Zukunft so gehandhabt, dass Einsame bergefährtet werden können. Der Urblutjäger würde in dem Fall gegen seine eigene Rasse spielen, was ich mir auch spannend vorstelle tbh :'D

Zitat :
Oder wenn es sich nicht versteckt und von den Werkatzen als Opfer ausgesucht wird ;D
Das wäre dann der Fall bei meiner Frage ^^

Oh, achso. Mb. Interessanter Fall. Dann bekommt die Königin eine zufällige Wer genannt. (oder evtl. den Namen einer 'normalen' Wer, falls es eine gibt)

Zitat :
Aber ist das nicht sehr auffällig, wenn von Beginn des Spiels an zwei Leute (Urblutjäger + sein Lehrling) zum CG immer denselben wählen?

Oh, achso. Ja, gar nicht bedacht. Das würde ich ebenfalls erstmal testen. Klar, könnte auffallen, aber in den ersten Tagen könnte es wie Zufall aussehen.

Zitat :
Und nochmal danke, dass du dir die Zeit genommen hast alle Fragen bisher zu beantworten :D (Das hier hat jetzt auch keine Eile, dass wichtigste hast du ja schon geklärt ^^)

Dafür ist der Thread ja da~

Grüßle, Siahr :D



http://damascenon.forumieren.de
©Gesponserte Inhalte

Noch Fragen?  - Seite 5 Empty



Seite 5 von 5
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald