Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Schimmerfelsen zu begehn, um das Gesetz der Krieger zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an das Gesetz und eure Pflichten, sonst wird der SternenClan über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde

©Gast
Di März 21, 2017 9:21 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
@Reiherschatten
Natürlich, das nicht ausgeschlossen.
Aber wärst du eine Werkatze, könntest du erneut eine Werkatze zum Mond erklären.
Natürlich wäre das auch ziemlich auffällig, aber meistens gehen die meisten davon aus, dass eine Werkatze eine Finsterkatze als Mond wählen würde um extra nicht aufzufallen.
Also.. sowas wie umgekehrte Psychologie oder etwas in der Art.
Es wäre als Werkatze recht einfach sich hinter einer weiteren Werkatze zu verstecken.
Angenommen dein zukünftiger Mond wäre genau wie du eine Werkatze, dann könnte diese dich einfach "bestätigen", indem sie beispielsweise Hinweise zu einer falschen guten Rolle angibt, die sie überhaupt nicht ist. Die Finsterkatzen denken dann, dass es sich bei dem Stern und Mond Gespann um Clanmitglieder handelt und die Werkatzen hätten leichtes Spiel.
Nur um das mal beispielsweise durchzuspielen. Mit genug Absprache geht alles irgendwie.

Natürlich kann Otta auch einfach ein gutes "Händchen" gehabt haben und tatsächlich eine weitere Finsterkatze gewählt haben.
Aber durch Aryas Spielzug rückt das für meine Sicht halt eher in die "unwahrscheinlich" Spalte.



©Himmelherz
Di März 21, 2017 9:27 pm
Himmelherz
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 4224
Anmeldedatum : 24.07.14

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty



1. Ich bin ultra angekotzt das alles was ich machen wollte in der nacht phase nicht abgeschickt wurde wegen meinem drecks handy -.- deswegen hab ich jetzt null bock auf irgendwelche posts einzugehen

2. Musste kurz lachen als ich gesehen habe das der Finsterstern mit in den tod gerissen wurde. Sagte ja das es ne drecks rolle ist ;)

~angepisster Sky


Zuletzt von Himmelherz am Mo März 27, 2017 8:52 pm bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet



©Reiherschatten
Di März 21, 2017 9:29 pm
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1650
Anmeldedatum : 26.05.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
@Glitzerregen
Natürlich würde das gehen, aber dazu braucht es schon viel Absprache, was die Werkatzen nicht immer haben.
Und unwahrscheinlich heißt schließlich nicht unmöglich. Aber ob du mir nun glaubst oder nicht, das ist deine Sache. Das kann ich eh nicht beeinflussen. Aber vertraut doch einfach auf Otters gutes 'Händchen'.



©Gast
Di März 21, 2017 9:45 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
Glitzer scheint nun also gegen Reiher zu arbeiten, was ich auch irgendwo verstehen kann. Andererseits kann dass auch genau das gewesen sein, was die bellenden verräter bezwecken wollten? Was jetzt nicht heißt, dass ich mich auf irgendeine Seite stelle. Mal sehen.

Indra schrieb:
Allerdings kommt bei mir der Verdacht auf, dass Flocken ebenfalls bellen könnte, da Arya und sie sich, wie Kojotenschatten erwähnt hatte, eben gegenseitig gewählt und anschließend auch beide Schoko gewählt haben.
Arya und Flocke haben im Stechen Penta gewählt, nicht Schoko.

Glitzer, du glaubst anders als Indra mehr an die Theorie, dass die Schöne für Aryas Ableben verantwortlich ist, als Indra, die die Urblutjägertheorie stark verfolgt.
Dabei scheint es ihr unangenehm, sich allzulange mit dem Grund für Aryas doch näher zu betrachtendes Ableben zu beschäftigen, wie mir scheint.
Indra schrieb:
Naja, ist denke ich auch nicht allzu wichtig, wie es jetzt genau zu Stande gekommen ist.
Ob da mehr dahinter steckt?

Irgendwo ist es ja schon wichtig, zu erfahren, was abgelaufen ist, oder die Möglichkeiten zumindest etwas einzugrenzen. Wobei ~ allzuviel steht ja nicht offen, was?

Himmel, du scheinst dich in deiner Ansicht zum Finsterstern bestätigt zu sehen. Du wolltest also in der Nacht etwas machen, hm.. Irgendwer muss eben das Risiko auf sich nehmen...



©Gast
Di März 21, 2017 9:46 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
Naaw vielen lieben Dank für die Begrüßung @Kojotenschatten <'3

Wir könnten hier sicher noch ewig rätseln, wie genau Arya nun gestorben ist. Fakt ist: eine Werkatze ist tot, unser Finsterstern ist tot und wir haben bisher keine wirklichen Anhaltspunkte, wer was hier ist. Ich denke, ewig rätseln bringt nicht viel. Vielleicht könnten wir unsere Augen ja eher auf diejenigen werfen, die das bisher nur stumm verfolgt, aber sonst kaum bis gar nicht gepostet haben? (die inaktiven Spieler nicht einberechnet). Schwarze Schafe könnten ja doch auch stumm oder einfach nur vorsichtig sein (:

(mal der Versuch, irgendwas sinnvolles beizutragen, yeey ;w;)



©Himmelherz
Di März 21, 2017 9:52 pm
Himmelherz
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 4224
Anmeldedatum : 24.07.14

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
Kojo klar wollte ich in der Nacht was machen und zwar einen Post schreiben damit ich keine strafstimme bekomme aber jetzt ist die Strafstimme wohl doch da -.-
aber du kannst meinen Satz halt gerne so sehen wie du willst ich habe ja halt nur geschrieben das ich in der nacht phase was machen wollte aber es nicht abgeschickt wurde deshalb kann es sich ja auf alles beziehen. Hätte es halt deutlicher formulieren müssen aber egal.

und ja ich fühle mich in der sache mit dem Finsterstern bestätigt :D Wer halt länger überleben will sollte sich nicht aufstellen lassen. Den die einzigen die am ende davon Profitieren sind eh die Werkatzen.

~Sky



©Gast
Di März 21, 2017 10:10 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
Ich denke es gibt genug Leute auf Seiten des Clans, die dieses Risiko als Anfi unter die Klauen der Werkittys zu geraten, in Kauf nehmen könnten. Es gibt aber auch durchaus welche, die sich in der Hinsicht zurückhalten sollten. Kommt eben ganz drauf an.
Ältester, Junge, Kranke Katze und die Schöne würde ich zum Beispiel zu denen zählen, die fast schon wie geschaffen für den Job und das damit verbundene Risiko sind. Ferner ging doch auch Königin, Katze mit dem Bösen Blick und wie geschehen, charmante Kätzin. Das Mitreißen Otters war nun zwar etwas unglücklich und stärkt deinen Standpunkt irgendwo, aber der Clan braucht einen treuen, weisen Anführer. Im Zweifel bringt ein untreuer Anführer dem Clan nur den Untergang, indem - oh Wunder - bei gleicher Stimmenlage immer den clantreuen/nicht zu den Verrätern gehörenden der beiden wählt. - Geht man jetzt mal von einer Werkatze aus, die die Wahl zwischen ihrem Rudelkameraden und einer vielleicht sogar mächtigen Clankatze hat.

Maischnee, Du willst also auch nicht ewig rätseln, interessant.
Du möchtest dein Augenmerk also lieber auf die richten, die "das ganze hier stumm verfolgen". - Aha. Bis vor kurzem warst du in gewisser weise ja auch stumm/inaktiv. Wen genau würdest du denn unter den stummen (/aber nicht inaktiven) zählen? - Nur mal aus Interesse. ^^



©Gast
Di März 21, 2017 10:14 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
@Kojotenschatten
Wie ich bereits sagte, es gibt diese beiden wahrscheinlichen Möglichkeiten.
Aryas Spielzug kam recht überraschend. Daher die Annahme, dass Reiher einer der übrigen Verräter ist.
Aber wie man mir vielleicht anmerken kann, teile ich meistens in "wahrscheinlich", "unwahrscheinlich" und "unklar" ein.
Otta hatte als charmante Kätzin, nicht die Möglichkeit in irgendeiner Weise eine genauere Rolle zu wissen. Sogesagt hat sie ins Blaue hinein "geraten". Gut, sie kann sich vielleicht etwas dabei gedacht haben, doch die Beiträge zu dieser Zeit der Wahl waren ja überwiegend inhaltslos.

Und wie du richtig siehst, ja, ich bin recht überzeugt von der Theorie mit unserer Schönen.
Für mich die bis jetzt einzige wahrscheinlichste Annahme.
So könnte man ja überlegen wer das Ziel war.
Otta war es ja nicht. Auch Reiher halte ich für unwahrscheinlich. Stern und Mond werden ja in der ersten Nacht in Ruhe gelassen beziehungsweise versucht zu verwandeln.
Da dies aber nicht stattgefunden hat, gab es ein anderes Ziel.
Die Werkatzen wissen ja, wer das Ziel war, also ist es für uns jetzt nicht so gefährlich über die Mögliche Identität der Schönen zu rätseln. (Das sei nur gesagt, damit mir später keiner vorwirft ich hätte eine Katze - die Schöne - in Gefahr gebracht)
Gut, die Wahl auf Arya kann auch ein Glücksgriff gewesen sein, doch denke ich, dass hinter der Schönen sich kein ganz unerfahrener Spieler versteckt. Für unerfahrenere wären, so denke ich, "klassischere" Ziele dagewesen. Spieler die allein durch ihre eigene Spielweise aufgefallen sind, beispielsweise.
Nur um das mal eben so festzuhalten. Außerdem stehen ja gewisse Spieler immer gerne auf der Liste von den Werkatzen, sollten sie nicht in deren "Team" sein.
Wie du ja bereits sagtest, ich habe ja unteranderem auch noch einen Gewissen Grad an "Beeinflussung". Genauso wie Greifen auch ein guter Spieler in den Runden ist und nicht dich zu vergessen Kojo. Nur um einige Beispiele zu nennen.
Solche Spieler könnten auch Arya als "Ersatzopfer" wählen. Natürlich spielt da auch der Funke Glück mit rein, aber das tut er ja meisten. Das es nun die Einsame erwischt hat, ist natürlich Glück und Pech für uns zugleich... es wäre für mich ja auch zu schön gewesen...

Nun, das nächste was ansteht, ist das Clangericht.
Was meine Stimme angeht, gibt es momentan noch nichts zu sagen.
Zu viel Ungewissheit und über den Tag kann sich ja noch vieles anders entwickeln.

Noch ein paar kurze Worte an dich, @Himmelherz
Natürlich, als Stern lebt man immer irgendwo gefährlich, besonders, wenn man als Clankatze unwissend eine Werkatze zum Mond macht.
Doch trotzdem zieht diese Phase nichts in deinen Standpunkt mit hinein.
Es stehen die Theorien, dass die Schöne oder das Urblut für Aryas Tod verantwortlich sind.
Ergo, Schokos Mitreißen war reines Pech und Zufall, dass ausgerechnet Arya direkt die Chance hatte jemanden zu töten.
Edit:
Sehe auch gerade Kojos Post. Da steht ja auch alles nochmal genau.



©Ravenstar
Mi März 22, 2017 6:13 am
Ravenstar
Co-Anführer
Anzahl der Beiträge : 1457
Anmeldedatum : 19.03.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
Holy sh... xD Leute, da is man einen Abend ma nid hier in diesem Thread und ihr reisst euch teilweise gegenseitig den Kopf ab xD

@Kojotenschatten: Wie ich sehe, enttäuschst du mich diese Runde auch wieder nicht und hast die selbd Verschwörungstheoretische und Analytische Spielweise, verbunden mit langen Posts, wie immer xD Mein Problen bei dir ist, dass es mir immer schwer fällt zu sehen, ob du absichtlich jemanden in ein schlechtes Licht rücken willst, oder nicht. Jedoch fällt mir momentan nichts bei deinen Posts auf, als lediglich logische Fakten und Vermutungen gegen verschiedene User. Somit vertraue ich dir als Finsterkatze :) Zumindest vorerst

Es is definitiv zu früh am Morgen...Ich will weiterschlafen können ;-; Jedoch steht heute Abend auch das Clangericht an und ich werde mich später noch einmla durchlesen :)



©Gast
Mi März 22, 2017 10:04 am
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
@Kojotenschatten hmm ich würde meine Augen eher auf diejenigen werfen, die vielleicht ganz am Anfang einen Post gelassen haben, bei der Abstimmung zum Finsterstern, aber sonst nicht weiter hier agiert haben :D Ich nenne ungern Namen, aber als Werkatze hat man ja praktisch nur zwei Möglichkeiten: still schweigen und abwarten, was passiert oder aber man rückt sich bewusst ins Licht, klagt andere an und hofft irgendwie selbst von sich ablenken zu können. Zumindest wären das so die Haupttaktiken o: Und stille Wasser sind ja bekanntlich tief! :p

Ich bin schon gespannt, hier weiter mitlesen zu können, mal schauen was noch so passiert 8D



©Fenira
Mi März 22, 2017 1:27 pm
Fenira
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 648
Anmeldedatum : 14.04.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
Ruhe in Frieden, Schokokiller :/
Aber immerhin sind wir auch ne Wer los, wobei ich von den zwei bereits genannten Möglichkeiten - die Schöne und das Urblut - erstere wahrscheinlicher finde. (Die Schöne konnte doch jemanden statt ihr sterben lassen, right?)

Es spekulieren hier ja ein paar, dass Reiherschatten ne Weri ist, aber wenn ich eine Weri wäre, wäre mir persönlich das viel zu auffällig. Ich vermute eher, dass hier versucht wird, eine Weri auf den Finstermond Posten zu bringen, denn früher oder später muss fast jeder Stern dran glauben.

Okay, dann noch diese ominöse "Verbindung" zwischen mir und Arya. Mir ist klar, dass ich dadurch jetzt ziemlich verdächtig wirke, aber mehr als euch zu sagen bzw halt schreiben, dass da keine ist, kann ich nicht. Ebenso wenig ist da eine zwischen Kojo und mir, was Arya ja angedeutet hat.
Ich habe Arya bei der ersten Finstersternwahl gewählt, weil sie das letzte Runde meiner Meinung nach ziemlich gut gemacht hat, bei der Stichwahl war Penta für mich die einzig logische Möglichkeit. Bei Staren habe ich irgendwie ein komisches Gefühl, dafür würden auch, falls man das als Hinweis verstehen kann, ihre eher seltenen Posts sprechen, da sie ja als Finster immer ziemlich aktiv ist. (Bevor der Einwurf kommt: ja, auch ich schreibe eher nur einen Post pro Phase, aber das ist bei als normal zu bewerten). Dann war da natürlich noch Schokokiller, nur wusste ich nicht, wie aktiv sie ist, daher fiel meine Wahl auf Penta.

Falls ich was vergessen habe, einfach schreien xD



©Edelweissträne
Mi März 22, 2017 1:34 pm
Edelweissträne
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2024
Anmeldedatum : 23.03.14

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
Schule aus *-*
Dieser beitrag wird sehr lurz sein, und ich habe nur die beiträge überflogen. Vorallem die von Kojotenschatten. Sry for that. Sobald ich zuhause bin werde ich hier nochmal alles durchsuchen (xD) und veruschen iwas zu verdächtiges zu finden.

Wen ich beim clangericht wähle weiß ich ehrlichgesagt wirklich zu 0%. Eventuell finde ich ja in den beiträgen nochmal etwas.



©Shahar
Mi März 22, 2017 2:28 pm
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2502
Anmeldedatum : 09.12.15

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
@Kojotenschatten: Ich muss dir leider versichern, dass ich nicht mehr weiß, dass ich diese Möglichkeit für die wahrscheinlichere halte liegt an zwei Dingen. Nämlich zum einen deswegen, da das Urblut schon die Namen von zwei anderen kennt. Wäre beispielsweise Flocken darunter, so hätte man in dieser Hinsicht auf sie schließen können, da ihr 'Sprung', wie du es genannt hast, die nötigen Schlüsse hergegeben hätte. Zum anderen war es die erste Nacht und man hat noch nicht allzu viel aus den Posts herauslesen können, was dann heißt, dass die Schöne es schon ziemlich schwer gehabt hätte.

Desweiteren ist es mir nicht angenehm, das Thema schnell beiseite zu schieben, aber ich sehe einfach keinen Vorteil darin, zu wissen ob Urblut oder die Schöne dafür verantwortlich waren.

Jedoch habe ich momentan einfach ein schlechtes Gefühl bei Flocken. Nicht das ich mehr wissen würde, aber ... naja ... ihr gegenüberbin ich im Moment irgendwie am misstrauischten.



©Flammensturm
Mi März 22, 2017 2:39 pm
Flammensturm
weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 2654
Anmeldedatum : 08.03.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
yeay wir sind die einsame los. Das ist gut für uns. Aber leider ist die Charmante Kätzin von uns gegangen.*Schweigeminute halt*.Wir haben auch noch dazu den Finsterstern verloren, obwohl ich denke das @Schokokiller eine von den Guten ist. Wen ich wählen werde weiß ich noch nicht, ich werde später noch einmal durchlesen und dann schauen ob ich jemand verdächtigen finde.



©Shahar
Mi März 22, 2017 2:56 pm
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2502
Anmeldedatum : 09.12.15

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
@Flammensturm schrieb:
obwohl ich denke das Schokokiller eine von den Guten ist.
Naja, ich glaube denken ist hier falsch ausgedrückt, schließlich ist ihre Rolle ja bekannt gegeben worden und da die charmante Kätzin zu den Finsterkatzen zählt, war sie gut.



©Edelweissträne
Mi März 22, 2017 2:57 pm
Edelweissträne
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2024
Anmeldedatum : 23.03.14

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
@Flammensturm
Wie eigentlich jede runde wiederholst du alles, du stellst kaum Verdächtigungen und glänzt von inhaltslosen Beträgen.und wie immer stelle ich den Verdacht auf: bellst du?
Wenn man die beiträge von dir Ansieht merkt man das du keine einzige Verdächtigung aufstellst. Und meistens das kopierst was obrige Antworten geben.

Das könnte eine Taktik von dir sein, da du ja reaötov oft nun eine Finster warst, könnten andere Denken das du n finsterchen bist da sich deine art zu schreiben niw ändert.

Bzw einmal bist du fast gar nicht aktiv und manchmal schreivst du eben nur diese Kurzen Nichtssagenden posts,welche auch nicht gerade für deine Unschuld sprechen.

Wie oben schon gesagt hast du vieles Kopiert. Wie eben von : du sagtest das du alle beiträge durchgehen wirst um zu sehen ob etwas verdächtiges erscheint. Das gleiche hatte ich auch geschrieben.

Also entweder liest du die Beiträge nicht, oder du versuchst durch kopieren Recht unaufällig zu sein.



©Fenira
Mi März 22, 2017 2:57 pm
Fenira
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 648
Anmeldedatum : 14.04.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
@Indra schrieb:
Wäre beispielsweise Flocken darunter, so hätte man in dieser Hinsicht auf sie schließen können, da ihr 'Sprung', wie du es genannt hast, die nötigen Schlüsse hergegeben hätte.

Moooment, ich komme gerade nicht mehr so ganz mit. Von was für einem 'Sprung' redest du da gerade? Dass Arya zuerst Raven wählen wollte und dann doch mich bei der Anfiwahl gewählt hat, oder wie? Denn ich habe, zumindest meines Wissens nach, keinen solchen 'Sprung' gemacht, was aber deine Aussage impliziert. Sorry, ich stehe gerade echt auf der Leitung
Aber, hast du evtl schon mal darüber nachgedacht, dass Arya mit ihrer plötzlichen Wahl auf mich genau das bezwecken wollte, nämlich dass eine clantreue Katze verdächtigt wird? Das mag zwar jetzt so klingen, als ob da um ein paar Ecken gedacht worden wäre, aber da sie ne gute Spielerin ist, würde es schon Sinn machen.
Und ganz ehrlich, nur weil man von ner Wer bei der Finstersternwahl gewählt wurde heißt das nicht automatisch, dass man auch eine ist. Das ist ja genau so, als würde ich behaupten, dass Penta (random Beispiel) ne Werkatze ist, nur weil sich unter ihren Wählern eine Werkatze befinden könnte.



©Shahar
Mi März 22, 2017 3:05 pm
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2502
Anmeldedatum : 09.12.15

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
@Flockentanz, das mit dem Sprung war auf Arya bezogen, eben weil sie erst Raven und dann dich für ihre Wahl auserkoren hat.
Natürlich habe ich das auch bedacht, jedoch will ich auch dadurch nicht sagen, dass du eine Werkatze bist, das kann ich nämlich nicht, sondern einfach nur, dass ich dir gegenüber misstrauisch bin.
Das ich dich verdächtig finde, liegt auch nicht nur daran, dass Arya dich gewählt hat. Ich habe einfach ein schlechtes Bauchgefühl, nicht mehr nicht weniger.



©Staren
Mi März 22, 2017 3:08 pm
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15202
Anmeldedatum : 31.08.14

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
Oh man, hier wird ja schon fleißig verdächtigt und ich musste mich gerade überzeugen zu schreiben. (Ich habe momentan ein wenig zu tun, da wir jeden Tag einen Test schreiben und in Mathe HAs aufbekommen habe, die keiner aus der Klasse versteht xD)

Als erstes zur Nachtphase (ich habe die Posts zu diesem Zeitpunkt noch nicht gelesen). Ich vermute ja, dass entweder der Heiler sein Blatt bereits eingesetzt hat oder die Schöne getroffen wurde und diese dann Arya wählte. Was anderes wäre rein theoretisch doch nicht möglich oder? Jedenfalls können wir froh sein bereits so früh die einsame los zu sein. Besser jetzt als nie. Leider hat sie auch unseren Finsterstern mitgerissen :/ Und damit unsere charmante Kätzin *Schweigeminute halt*
Damit dann auch meinen Glückwunsch an Reiherschatten zum Posten des Finstersterns. Jetzt stellt sich natürlich die Frage über die Gründe von dem Begehen der Einsame. Hat sie damit versucht den Anweisungen der anderen gehört oder einem bestimmten Plan? Vielleicht gehört Reiherschatten zu den Werkatzen. Allerdings könnte es genauso gut sein, dass die Werkatzen genau das wollen. Vielleicht wollen sie uns davon überzeugen, dass Reiherschatten jemand böses ist, um so jemanden Unschuldigen los zu werden. Alles nur Vermutungen. (Wie gesagt habe ich die anderen Posts noch nicht gelesen und werde jetzt auch nicht auf alle eingehen)

Pentagramm schrieb:
Uno momento: wodurch starb Arya bitte. Selbst mampfen geht ja nicht!
Natürlich geht das. Die Werkatzen können alle fressen. Die Stimme liegt beim Werstern. Jedoch halte ich dies führ relativ unwahrscheinlich, weil die Werkatzen wohl nicht zu Beginn sich selbst ausrotten würden. Eher halte ich die (oben genannten Gründe für warhscheinlicher). Allerdings scheinst du ziemlich überrascht zu sein, Penta... Naja, jedenfalls finde ich es etwas komisch. Wieso ist es denn so wichtig für dich?

Wer es noch nicht verstanden hat (und falls sich jemand schon erklärt hat, weil diese Kommentare bereits kamen), der sollte sich bewusst sin, dass ich die Posts nach und nach durchgehe.

Ah! Urblut hatte ja auch ne Veränderung. Da habe ich schon wieder alles vergessen. Allerdings ist doch die Wahrscheinlichkeit, dass das Urblut, welches bereits 3 Rollen der Werkatzen weiß, eine weitere enttarnt. Sprich die Wahrscheinlichkeit würde 3 zu 13 stehen.
Dein Verdacht bezüglich Flocke ist nachzusehen. Jedoch könnte es genauso sein, dass sie als unwissende einfach sie gewählt hat. Beides durchaus möglich.

Was mir ins Auge sprang, war Kojotenschattens Post. Normalerweise schreibt sie jeden an. Nur nicht Penta, welche mir wohl offensichtlich sich etwas (vielleicht auch nur versehentlich) komisch ausgedrückt hat. Hast du ihren Post überlesen? (VIelleicht sogar mit Absicht...?)

Uh, Glitta, vermutet gleich hinter Reiherschatten eine Werkatze. Die Frage, weshalb sich die Werkatzen bzw. die einsame nicht für eine Person entschieden haben, die sie evtl. in der Nacht sowieso töten wollten, ist durchaus interessant. Jedenfalls in sofern, dass sich die Katze gewehrt hat, welche sie töten wollten. Jedoch wäre es für mich noch kein Grund gleich Reiher anzuprangern. Wie oben geschriben, könnte dies Taktik der Werkatzen sein (, falls sie einhaben).

Himmel schreibt auch was .D Zu zweitens: In den letzten Runden war es keine 'gefährliche' Rolle, weshalb diese Runde wahrscheinlich wieder viele scharf auf den Posten waren. Allerdings scheint der STern den Werkatzen nciht gepasst zu haben. (Naja, früher oder später stirbt eh meistens der Stern (, sobald er eine flasche Entscheidung abgibt)) Jedenfalls schön  auch mal etwas von dir zu hören. Auch wenn es nicht viel ist, lässt sich doch einiges rein interpretieren. Doch wie gesagt, möchte ich keine voreiligen Schlüsse ziehen.

Sow, dann mische ich mich mal in das Gespräch von Glitta und Reiher ein:
Reiher schrieb:
aber dazu braucht es schon viel Absprache
Ich bin da vom Gegenteil überzeugt. Meistens (soweit ich weiß *spricht aus Erfahrung*) sind die Werkatzen sehr gut organisiert und sprechen sich gegenseitig ab etc..

Zitat :
Schwarze Schafe könnten ja doch auch stumm oder einfach nur vorsichtig sein (:
:'D Gab's nicht auch schon mal so ne Runde, in der fast nur inaktive bzw. stille Mitleser Werkatzen waren? Aber ich bezweifle, dass alle restlichen 5 Werkatzen aus der stille zu schauen. Meistens redne sie mit, um uns in eine flasche Richtung zu lenken oder ähnliches.

Glitta schrieb:
Da dies aber nicht stattgefunden hat, gab es ein anderes Ziel.
Du scheinst dir ja ziemlich sicher in der Sache zu sein. Weshalb? Es kann immer noch gut sein, dass der Heiler sein Blatt eingesetzt hat. Und die Werkatzen doch verwandelt haben. (Natürlich immer noch relativ unwahrscheinlich, aber nicht unmöglcih). Kann ja jetzt auch sein, dass ich wieder auf'm Schlauch stehe, aber ich kann diesen Satz noch nicht ganz nachvollziehen.

Flocke schrieb:
ihre eher seltenen Posts sprechen
Ich wette du würdest mir jetzt mit: Betroffene Hunde bellen, ankommen. Jedoch habe ich, wie oben geschrieben viel im RL zu tun und für die langen Posts brauche ich eben nicht so wie andere 10 min sondern eher ne Stunde, was mich enorm viel Zeit kostet und ich so weniger Zeit zum lernen habe.

Joa, ich dachte, dass ich durch den Post evtl. jemanden finde, den ich zum CLangericht wählen könnte. Doch werde ich wohl nach Gefühl entscheiden müssen oder mich enthalten. Momentan bin ich nämlich ziemlich ratlos :/

EDIT: Ich habe gesehen, es wurden schon wieder Posts geschrieben .-. Ich wollte nur sagen, dass ich nur bis zum Post von Flamme gelesen habe ^^



©Reiherschatten
Mi März 22, 2017 3:20 pm
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1650
Anmeldedatum : 26.05.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
So, ich bin jetzt noch mal einige Beiträge durchgegangen und habe mich schließlich für einen Finstermond entschieden. Ich habe ewig lang überlegt, wen ich nehmen könnte, da ich bei ein paar recht misstrauisch, und meines Erachtens ist @Pentagrammseele die beste Wahl. Ich hoffe du enttäuscht mich - naja, besser gesagt die Finsters - nicht und gehörst zu uns.

@Greifensichel
Naja, ich denke das mit dem Abstimmen ist sehr unterschiedlich. Letzte Runde zum Beispiel haben wir uns fast nicht abgesprochen, also wie gesagt denke ich, dass es sehr unterschiedlich ist.



©Himmelherz
Mi März 22, 2017 3:24 pm
Himmelherz
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 4224
Anmeldedatum : 24.07.14

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
@Stari

Joa ich habe auch mal was geschrieben auch wenn ich eher gefrustet war und deswegen man aus dem posts viel negatives ziehen kann :/ Aber dafür bin ich ja irgendwie bekannt ständig riskant zu leben xD



Nun ja aktuell gibt es wohl viele verdächtigungen aber mir persönlich ist keine wirklich offensichtlich ins auge gesprungen weshalb ich wahrscheinlich einfach irgendwen wähle und euch den Rest überlasse und mich dann in der nächsten phase einmische ^^

~Sky



©Edelweissträne
Mi März 22, 2017 3:38 pm
Edelweissträne
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2024
Anmeldedatum : 23.03.14

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
@Reiherschatten
Ich danke dir für dein Vertrauen! Ich bin sicher ich werde dich und die finster nicht entäuschen.
Ich stelle mich auch gerne der Überprüfung von SK zur verfügubg

@Greifensichel

Wie du ja eigebtlich lesen musstest habe ich nur die beiträge überflogen.
Und ja ich bin überrascht gewesen, da ich ehrlich gesagt nicht wusste das sie sich gegenseitig fressen können. .-.
Das der Heiler jedoch sein Blatt eingesetzt hat denke ich eher nicht. Es wäre ein zu großes risiko gewesen eine finster zu treffen. Ich denke der Heiler wird seine Blätter bis zu wichtigen Entscheidungen aufheben. Zumindest würde ich es so tun und fände es wür taktisch klüger.

Und nein, ich habe keinen Post absichtlich überlesen. Wie ich schon sagte werde ich die Post nocheinmal genauer lesen. Da ich jetzt n bisschen mehr Zeit habe. Dann werde ich bestimmt etwas finden das mich stutzig macht.
Das was ich beim überfliegen jedoch gesehen habe wurde meistens schon genannt.

Achja: Greifi, wie icj sagte, ich jätte nicht gedacht das plötzlich ein Totes Werkatzendings auftaucht. Ich habe gedacht das so etwas nicht geht. Zu meiner verteidigung. Ich habe noch nicht alle neuen rollen im kopf ^-^



©Himmelherz
Mi März 22, 2017 3:45 pm
Himmelherz
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 4224
Anmeldedatum : 24.07.14

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
sekunde mal ich habe das mit der Nacht toten nicht so ganz mitbekommen aber wenn ich richtig verstehe gab es kein opfer sondern eine werkatze ist gestorben (und dummerweise auch die charmante)

Wenn ich mich nicht täusche heißt es das entweder der Urblutjäger getroffen wurde und mega Glück hatte oder halt die schöne wurde getroffen und hatte mega glück eine werkatze zu treffen

gibt es noch welche die ich vergessen habe?

~Sky



©Polarfuchs
Mi März 22, 2017 5:10 pm
Polarfuchs
weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 2126
Anmeldedatum : 02.05.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
In der ersten Nacht ist ja schon was passiert owo
Ruhe in Frieden Schokokiller :/ Ich hoffe wir verlieren keine weitere gute Rolle.
Aber wenigstens in eine Werkatze weg.

An dieser stelle auch von mir HGW @Reiherschatten zum Finsterstern. Und auch dir HGW @Pentagrammseele zum Finstermond.

Ich bin gespannt wie die Tagphase verlaufen wird. Hoffentlich verlieren wir Finstis keine Rolle mehr.

LG Takumi


(PS: Kurz aber KP xD)



©Fenira
Mi März 22, 2017 5:37 pm
Fenira
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 648
Anmeldedatum : 14.04.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty
@Indra
Okay, gegen ein bauchgefühl kann ich schlecht argumentieren xD Ich würde mal sagen, wir (bzw du, da ich ja meine Rolle kenne^^) werden schon im Laufe der Runde merken, welche Rolle ich habe

@Staren
Hm, gut, wenn das schulisch bedingt ist, verstehe ich das, aber ich werde dich trotzdem im Auge behalten.

Uuund herzlichen Glückwunsch zum Posten als Finstermond, Penta! Ich hoffe sehr, dass du clantreu bist, auch wenn ich im Moment davon ausgehe

Ich habe ehrlich gesagt noch keinen Schimmer, wen ich beim Clangericht wählen werde, allerdings wird es wohl jemand eher inaktiver sein, denn ich hoffe zwar natürlich, dass es eine Werkatze ist, aber - jetzt mal hart ausgedrückt - nutzt uns jemand inaktives um einiges weniger als aktive Mitspieler. Nun ja, jetzt schaue ich mir nochmal alle Posts an und hoffe, dass ich etwas finden werde



©Gesponserte Inhalte

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 4 Empty



Seite 4 von 17
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10 ... 17  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv