Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde

©Gast
Di März 21, 2017 3:33 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Erstmal danke für die ganzen Glückwunsche und für die ganzen Stimmen.

Was den Finstermond angeht ist mir die Entscheidung echt nicht lecht gefallen. Ich hoffe dass ich die richtige Entscheidung mit @Reiherschatten getroffen habe und keiner Weri auf den Leim gegangen bin.


Zuletzt von Schokokiller am Di März 21, 2017 3:53 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



©Gast
Di März 21, 2017 3:52 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Herzlichen Glückwunsch @Schokokiller.
Viel mehr muss ich auch kaum sagen, die üblichen Worte wurden schon von meinen Vorpostern geschrieben.
Was die Voteverteilung angeht, kann ich momentan auch nicht viel zu sagen.
Vielleicht entschlüsseln sich einige Stimmen im späteren Verlauf.

Nun, und schon steht die erste Nacht an. Mit den verteilten Rollen sieht es gar nicht mal so schlecht aus. Auch wenn die Chance des Heilerschülers in der ersten Nacht richtig zu schützen gering ist.
Ich hoffe der diesmalige Urblut macht und keine Probleme. Klar, letzte Runde hatte Jenny ja trotzdem keinen Schimmer, aber ein gut besetzter Urblut kann auch einige Schlüsse ziehen. Und eine größere 3. Partei wäre nicht sehr von Vorteil.

Ich halte diesen Post gerade wissentlich kurz, bin gerade im Zeitdruck und werde auch wahrscheinlich nicht vor Phasenende nochmal zum schreiben kommen.




©Dschinan
Di März 21, 2017 4:19 pm
Dschinan
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 26.05.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Ehrlich gesagt hätte ich nicht damit gerechnet, der Finstermond zu werden, aber ich bedanke mich für dein Vertrauen und werde mein Bestes geben. 


Im Moment ist die Runde ja noch nicht so aktiv, daher werden meine darauffolgenden Posts wahrscheinlich auch wieder nicht sonderlich lang sein, aber ich hoffe, dass sich das im Laufe des Spiel ändert.



©Lenita
Di März 21, 2017 5:03 pm
Lenita
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1884
Anmeldedatum : 23.03.14

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Herzlichen Glückwunsch reiherschatten.
Hoffen wir das wir uns nicht in euch getäuscht haben. Bzw das du wirklich zu den guten gehörst.
Ich denke ihr seid, sofert ihr finsterchen seid, gute anführer die den Clan leiten.

Jetzt heißt es die Nacht zu überleben.
Vermutlich wird auch die SK zum ersten mal wen abfragen..
Wen die Weris töten oder verwandeln kann man wirklich nicht sagen.ich tendiere aber eher zu inaktiverem menschen, da dies unauffällig wäre. Bzw aktive menschen wären natürlich ein risiko vorallem im späteren verlauf.
Wwnn jemand verwandelt wird, ist es vermutlich ein aktiverer spieler oder auch einer der anfis.
Tendierend zum zweiten, da dies eine längere macht der Weris bedeuten würde.
Es könnte aber natürlich auch ein Glückstreffer des HS sein.

Alles nur spekulationen und nicht wirklich hilfebringend. Aber bevor mir der post so kurz vorkommet ;-;



©Fenira
Di März 21, 2017 5:04 pm
Fenira
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 638
Anmeldedatum : 14.04.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Herzlichen Glückwunsch an @Reiherschatten zum Posten als Finstermond.
Ich bin irgendwie erstaunt, dass wir es tatsächlich mal geschafft haben, zwei Leute an die Spitze zu setzen, die bisher diesen Posten noch nicht inne hatten^^

@Glitzerregen schrieb:
Ich hoffe der diesmalige Urblut macht und keine Probleme. Klar, letzte Runde hatte Jenny ja trotzdem keinen Schimmer, aber ein gut besetzter Urblut kann auch einige Schlüsse ziehen. Und eine größere 3. Partei wäre nicht sehr von Vorteil

Ich glaube ja eher nicht, dass der Urblutjäger jetzt soo gefährlich für uns ist, zwar hat er jetzt ein paar neue Vorteile, aber in den bisherigen Runden, die ich miterlebt habe, war er immer ziemlich im Nachteil bzw hatte keine/kaum Anhänger.
Was mir eher Sorgen macht ist die Knobelkatze, die in deinem Post überhaupt nicht erwähnt wird (Absicht? Oder hast du sie nur vergessen, da sie eine neue Rolle ist?). Penta hat ja letzte Runde, soweit ich das mitgekriegt habe, doch einige Rollen erraten, obwohl sie relativ bald gestorben ist. @Pentagrammseele, vllt irgendwelche Erfahrungswerte, wie die Chancen für die Knobelkatze stehen?



©Lenita
Di März 21, 2017 5:08 pm
Lenita
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1884
Anmeldedatum : 23.03.14

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
@Flockentanz
Hmm.. ich habe letzte runde durch leicht riskante und offene verdächtigungen versucht herauszufinden ob diese person gut oder böse ist.
(Natürlich habe ich mich bei machen getäuscht) dann habe ich versucht die böse charaktere herauszufinden und zuzuordnen. Sobald ich dies hatte musste ich nur mehr logisch denken.
Die knobelkatze ist jedoch extrem schwer zu spielen. Vorallem am Anfang.
Daher würde ich sagen das sie erst im späteren verlauf schwierig wird. Wenn man jedoch die rollen recht bedeckt hält wird es für sie umso schwerer. Da sie so nur mehr dieses riskante versuchen kann.




©Fireheart
Di März 21, 2017 5:48 pm
Fireheart
Sonnentänzer
Anzahl der Beiträge : 2399
Anmeldedatum : 08.03.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Es gab zu einen Stechen. Ich hätte auch abgestimmt, aber zu der Uhrzeit war ich schon im Bett(wegen schule und so). Ich hatte auch nicht mit einen stechen gerechnet, weil viele zu der Wahl des Finsterstern waren. Herzlichen Glückwunsch @Schokokiller zum Finsterstern. Jetzt ist die Nachphase. Ich hoffe das die Nachaktive Rollen aktiv sind und bin mal auf die Nacht gespannt.



©Gast
Di März 21, 2017 6:23 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Maan jetzt hab ich zwar rechtzeitig für den Finsterstern gewählt, aber das Stechen verpasst!

Aber naja, solange ihr beiden zu uns gehört @Schokokiller @Reiherschatten denke ich, dass ihr eine gute Besetzung für unsere Anfiposten seid.

In dem Zuge nochmals Herzliche Glückwünsche an euch. ^^

Sollte sich diese Runde lang ziehen (was dieses Spiel nun mal so an sich hat) werde im Besonders im späteren Verlaufes des Spiels weniger Zeit haben, aber da werde ich mich nochmal separat zu abmelden. Im Moment bin ich zeitlich ein wenig eingeschränkt, d.h. ich komme wahrscheinlich nur einmal abends on oder so, aber das sollte sich nächste Woche auch wieder ändern.

Für's erste müssen wir jetzt mal die Nacht überleben. Wenn wir glück haben können wir nach der Nacht schon unsere ersten Schlüsse ziehen. Auch wenn das eher unwahrscheinlich ist, aber hoffen kann man ja XP

~Laub



©Dschinan
Di März 21, 2017 6:40 pm
Dschinan
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 26.05.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Danke für die ganzen Glückwünsche ^^


Und leider steht schon die Nacht an. Es bleibt nur zu hoffen, dass wir aktive Schultzrollen haben und der Heilerschüler den richtigen schützt. Sollten sie nicht (richtig) schützen, dann hoffe ich, dass es keine allzu wichtige Rolle erwischt. Denn jetzt, wo wir nicht nicht wirklich Anhaltspunkte haben, werden wir sie garantiert brauchen, um die Werkatzen zu erwischen.



©Gast
Di März 21, 2017 6:42 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Herzlichen Glückwunsch euch beiden, @Schokokiller und @Reiherschatten!
Ich hoffe, dass ihr zu den Guten gehört, also eure Führungskräfte nicht ausnutzt um die Werkatzen an die Macht zu bringen.

Nun kommt die Nacht und ein Opfer ist leider zu erahnen, da die Chancen doch relativ gering stehen, dass der Heilerschüler gleich beim ersten Mal richtig tippt... Natürlich wäre auch der Älteste eine Hilfe um kein Opfer zu bekommen, aber trotzdem ist beides leider sehr unwarscheinlich...
Naja, wenigstens wissen wir nach der Nacht dann eventuell mehr.



©Shahar
Di März 21, 2017 7:36 pm
Shahar
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 09.12.15

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Herzlichen Glückwunsch euch beiden, @Schokokiller und @Reiherschatten ! :3
Schön mal zwei neue Kandidaten an der Spitze zu sehen. Dementsprechend hoffe ich auch, dass ihr beide zu den Finsterkatzen zählt, was wir ja vielleicht schon bald herausfinden werden, beispielsweise durch die Sternenkatze.

Da die erste Nacht ansteht, wünsche ich den Schutzrollen auch viel Glück, auf das ihr euch für die richtige Person entscheiden werdet, auch wenn daß wohl recht schwer werden kann. Für die Nacht stehen ziemlich viele Möglichkeiten offen, die ja auch schon von den anderen aufgezählt worden sind. Naja, auseinem Opfer kkönnte man vielleicht mehr Schlüsse ziehen, als aus einer opferlosen Nacht. Allerdings kann das auch variieren, je nachdem wer getroffen wird.
Hoffentlich keinallzu schwerer Verlust, sollte es dazu kommen.



©Namida
Di März 21, 2017 7:42 pm
Namida
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 2725
Anmeldedatum : 27.07.15

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Ähm ja die neue Runde ist ja schon gut ihm gange.
Finsterstern und Mond gewählt und naja ich zuspät.

Wer es mit bekommen hat, ich war abgemeldet und habe heute erst beschlossen wieder zukommen, von daher gab es von mir noch keinen Post. Auch wird das hier kein Post sein der sich schon wirklich auf's Spiel beziehen wird. Ih wollte nur anmerken das ich aufgrund dessen nicht schreibe, jedoch ab morgen Nachmittag dabei sein werde, mit den hoffentlich ersten Verdächtigungen meiner Seits.
~Nam



©Gast
Di März 21, 2017 8:00 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Herzlichen Glückwunsch zum Stern, Otter/Schoko!
Ich hoffe du wirst unsere Pfoten auf den Richtigen Weg lenken und anders als Arya meinte, deine Führungkraft vollends für den Clan nutzen. Ich meine ein passiver Anfi ist dem Clan kein Gewinn. Viel mehr braucht der Clan in solchen Zeiten eine starke Anführerin. Ich hoffe das haben wir mit dir gefunden, auch wenn ich persönlich mein Vote nicht auf dich gesetzt hätte und auch nicht getan habe. Deine Entscheidung, Reiherschatten zu deiner Stellvertreterin zu machen, mag mir ja gefallen (- Auch nochmal Herzlichen Glückwünsch, Reiherschatten! -), aber irgendwo argwohnt mich ja, dass da vielleicht eine Verbindung hinter stecken könnte, so wie du dich ihrem Argwohn gegegenüber den doch recht schnellen Entscheidungen und deren Bekanntgabe angeschlossen hast. Allerdings ist das nichts, was ich nicht auch nachvollziehbar empfinden würde...
Jedenfalls hoffe ich, dass wir mit euch zwei hoffentlich clantreue Katzen gefunden haben. - Auch wenn ich dir ja eher skeptisch gegenüber stehe.

Dein Argwohn gegenüber Staren wegen Flammens merkwürdig irgendwo ja auch schneller Entscheidung sowie auch Himmel seiner finde ich ja durchaus sympatisch.
Allerdings verwirrt mich deine Ablehnung gegenüber "Penta und ihrer Wähler" zu einem Zeitpunkt, wo man wohl kaum von "ihren Wählern" sprechen kann, mit Raven als einzigen, der sein Vote auf sie gesetzt und verkündet hat.
Raven scheinst du ja generell außen vor zu lassen diese Runde. Immerhin hat auch er (neben dir) schon im Vorhinein eine Stimme bekommen, die Arya zwar später wieder zurückgenommen hat, aber zu dem Zeitpunkt hätte das doch prima in das Thema deines Posts gepasst. - Oder etwa nicht?

@Glitter
Das es so extrem war, habe ich nicht mitbekommen xD
Trotzdem interessant, das dein Plan "jemand neues an die Spitze bringen" mit Otter als Kandidaten so - sagen wir mal gekonnt - geklappt hat. Einflussreich scheinst du mir also noch immer. ^^'
Gibt es einen besonderen Grund, warum es gerade Otter/Schoko ist, die du dir für (zumindes deine Stimme) auserkoren hast? "Jemand neues" hätte ja so ziemlich jeder nach deiner Aussage sein können, nicht? Warum also gerade Otter?

Warum ich Penta gewählt habe? Ich habe ja zwischen ihr und Reiher geschwankt. Reiher wegen ihres eher Schiefen Blicks hin zu den "Früh-Entscheidern", zu denen du ja auch irgendwo zählst, Glitzer. Und Penta wegen ihrer aktiven Art und ein paar Meinungen, die andere zu ihr zu haben scheinen. Aber wer weiß, vielleicht ist stellen sich meine Vermutungen ja als nichtig heraus. ^^
Immerhin ist es wohl noch zu früh um etwas genaueres sagen zu können. Vermutungen bleiben nichts weiter als Vermutungen.

Da Reiher und Otter/Schoko sich jedoch gegenseitig gewählt haben, sehe ich mich im Nachhinein irgendwo ja auch darin bestärkt, dass ich von meiner ersten Überlegung abgewichen bin.. Hoffen wir einfach, dass ich mich unnötig sorge. Denn es ist und bleibt eine einfache Vermutung. (Zumal so ein Paarwählen ja niemanden etwas bringen würde...)

Was noch ganz interessant ist, ist Dias Vote, bevor sie überhaupt ihren ersten Post gemacht hat. Das hat sie zwar inzwischen nachgeholt, aber auffällig ist das schon. - Nur um das einmal so festzuhalten.
Weiter bemerkenswert ist, dass beide andereren Kandidaten Otter/Schoko ihre Stimme gegeben haben. Aber unser Finsterstern scheint sich da wohl zurückgehalten zu haben. - Wieder eine bloße Bemerkung. Keine Sorge.

Flocken und Arya, ihr habt euch im übrigens auch gegenseitig gewählt und beim Stechen dann beide Penta gewählt. Interessant soweit. Gibt es einen besonderen Grund für diesen Sprung, der dann zu solch einem Ergebniss führt, Arya?



©Gast
Di März 21, 2017 8:15 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
So, ich werde bestimmt gleich nochmal editieren, weil es 20.00 Uhr und die Nacht nun aufgehoben ist.

Und da wären wir schon mal bei den ersten "Verdächtigungen", wenn man sie so nennen kann.
So liebe Kojote, ich bin nun in deinem Post erwähnt worden. :D Dann lass mal sehen.
Kojotenschatten schrieb:
Flocken und Arya, ihr habt euch im übrigens auch gegenseitig gewählt und beim Stechen dann beide Penta gewählt. Interessant soweit. Gibt es einen besonderen Grund für diesen Sprung, der dann zu solch einem Ergebniss führt, Arya?
Also vorerst: Es war eigentlich nur Zufall, dass wir uns gegenseitig gewählt haben, weil wir uns auch aus anderen Runden kennen, wo wir beide ein recht gutes Sternteam waren, wie ich finde. ^^
Es wurde - jedenfalls von meiner Seite aus - also nur durch Erfahrung gewählt.
Aber auch in deinem Beitrag, in deinem letzten Satz in diesem Zitat lässt mich etwas stutzen:
Zitat :
Gibt es einen besonderen Grund für diesen Sprung, der dann zu solch einem Ergebniss führt, Arya?
Bis eben hast du von Flockentanz und mir gesprochen, jetzt nur noch von mir? Kann es vielleicht sein, dass keine Verbindung zwischen Flockentanz und mir sondern Flockentanz und dir besteht?

Daran, dass ich mich zuerst für Ravenheart und dann für Flockentanz entschieden habe, kann es ja scheinbar nicht liegen, denn als ich geschrieben habe, dass ich Raven wählen würde, hatte Flocke noch nicht mitgeteilt, dass sie sich aufstellen lassen würde und bei Flockentanz habe ich einfach ein besseres Bauchgefühl als bei Raven. Ich weiß, es klingt komisch, weil man am Anfang ja noch nichts über die Rollen der anderen weiß (es sei denn, man ist Werkatze), aber mein Unterbewusstsein fand Flocke dann wohl doch besser als Ravenheart.



©Aisuchana
Di März 21, 2017 8:41 pm
Aisuchana
Priesternovize
Anzahl der Beiträge : 7086
Anmeldedatum : 15.08.14

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
(Läuft Laptop, schickst du halt einfach meinen Post nicht ab)

Ende der Nachtphase

Arya, die einsame Werkatze starb in der Nacht.
Sie hat Schokokiller, die charmante Kätzin und Finsterstern mit in den Tod gerissen.


Reiherschatten wurde zum FInstermond gewählt und ist nun neuer Finsterstern. Bitte teile mir die Wahl deines Finstermondes bis zum Ende der Tagphase mit.

Beginn des 2. Tages:
Bitte schickt mir eure Stimmen für' Clangericht bis Mittwoch (22.3.) um 20:30 Uhr.
(Da ich mit meinem Kurs im Theater bin wird die Phase morgen nicht vor 21 Uhr enden.)



©Gast
Di März 21, 2017 8:43 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Aah, da ist man einmal krank und verpasst alles ;w; Ich hätte gern mitgewählt, habs aber doch verpeilt und jaa, aber es freut mich, eifrig Beiträge lesen zu können :p
Und damit Glückwunsch an unseren Finsterstern, @Schokokiller du wirst das sicher gut machen (:

Uund da habe ich Mercyhearts Post gelesen, zwei tote Wesen :C Aber immerhin ein Feind down, gut gemacht für alle, die gewählt haben! Dann bin ich mal gespannt wie das so beim Clangericht wird und werde das hier jetzt künftig aktiver verfolgen :D (jetzt wo ich weiß, wo ich hinschauen muss höhö)

Edit: ok merken, Katzenviecher sind nicht grundsätzlich Werkatzen! qwq irreführende Namen sind böse!



©Raven
Di März 21, 2017 8:47 pm
Raven
Priester
Anzahl der Beiträge : 1286
Anmeldedatum : 19.03.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Oha da is die erste Nacht mal etwas passiert o:

Erstma jeaii! Die einsame Werkatze is schonma geschichte! :D Jedoch zu dem Preis unserer charmanten Kätzin :/ R.I.P. Schokokiller, mein Beileid, dass diese Runde für dich als Finsterstern so kurz ausgefallen ist :/

Ich fand es ohnehin verdächtig von Arya, meine Stimme damals abzuziehen und wie es scheint hatte sie auch Dreck am stecken :P

Ich warte mal auf andere Posts ab :3



©Gast
Di März 21, 2017 8:48 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Oh nein. Armer Schoko. Aber Schon eine Werkatze Weniger um die man sich sorgen machen muss.

Ich sehe zwar die Taktik dahinter aber leider kann ich keine Rückschlüsse daraus ziehen. Müssen wir wohl doch noch Warten um vernünftige Vermutungen anstellen zu können.

Nur wen wählt man jetzt im Gericht?



©Lenita
Di März 21, 2017 8:48 pm
Lenita
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1884
Anmeldedatum : 23.03.14

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Uno momento: wodurch starb Arya bitte. Selbst mampfen geht ja nicht!
Und es ist realtiv unwahrscheinlich das der Heiler sein Todesblatt eingesetzt hat. Vorallem so früh.

Da arya aber Flockentanz gewählt hatte, ist es möglich das Sie eine finster ist...sie würde ja eher weniger versuchen eine weri an die macht zu bringen, hilft ihr ja realtiv wenig..

Wir haben die Charmante Kätzin verloren.. sie hätte wichtig sein können..
Aber es ist noch ausgeglichen. Und am allerbesten.. es hatte nicht die Sternenkatze erwischt.

Jetzt steht der tag an. Und wie immer kann man beim ersten Clangericht nur mutmaßen..



©Shahar
Di März 21, 2017 8:50 pm
Shahar
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 09.12.15

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Wollten da die Werkatzen vielleicht das Urblut fressen?
Scheint mir Grade die einzige Möglichkeit, korrigiert mich bitte, wenn ich etwas vergessen habe, denn das Todesblatt des Heilers hätte ja erwähnt werden müssen.

Nun gut, eine Werkatze weniger ist schonmal super !

Schoko war charmante Kätzin und somit auf der guten Seite, wenigstens da wissen wir jetzt. Außerdemmuss ich sagen, dass es hätte schlimmer kommen können, beispielsweise, wenn eine wichtige Rolle gestorben wäre.

Allerdings kommt bei mir der Verdacht auf, dass Flocken ebenfalls bellen könnte, da Arya und sie sich, wie Kojotenschatten erwähnt hatte, eben gegenseitig gewählt und anschließend auch beide Schoko gewählt haben.

Auch noch Reiherschatten heutigen Glückwunsch zum Finstersternposten ^^
Triff eine gute Wahl beim Finstermond, sodass wir hoffentlich zwei Finsterkatzen an der Spitze haben.



©Dschinan
Di März 21, 2017 8:53 pm
Dschinan
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 26.05.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Unsere charmante Kätzinnen ist tot, was noch schlimmer ist, unser Finsterstern. -.-
Aber wie konnte Arya sterben? Meine einzige Theorie wäre, dass sie durch 'Die Schöne' gestorben ist. Das ist ja auch die einzige Möglichkeit, oder? Naja, wenigstens ist eine Werkatze weg und, wenn ich das mal so sagen darf, dann können wir froh sein, dass es nicht den Heiler oder die Sternenkatze getroffen hat.

Und @Kojotenschatten jetzt dürftest su dir wohl sicher sein, dass zwischen Otter und mir keinen Verbindung besteht, außer dass wir beide Finsterkatzen sind.

Wen ich zu meinem Finstermond wähle, werde ich noch entscheiden, da ich mich nicht voreilig entscheiden will und so eine falsche Entscheidung treffen mag.

Edit: Ah, durch den Urblut geht es ja auch noch. Und @Indra durch 'Die Schöne'.



©Shahar
Di März 21, 2017 8:56 pm
Shahar
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 09.12.15

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
@Reiherschatten, diese Möglichkeit habe ich außer acht gelassen. Die Schöne wäre auch noch eine Möglichkeit, wobei ich eben eher zum Urblut tendiere. Naja, ist denke ich auch nicht allzu wichtig, wie es jetzt genau zu Stande gekommen ist.



©Gast
Di März 21, 2017 9:00 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Ich wüsste jetzt zwar von keiner Verbindung zwischen Flocke und mir, aber sollte sie clantreu sein, dann hätten wir schonmal eine. Allerdings würde ich nun nicht für sie bürgen.
Mich hat in meinem letzten Post so gegen Ende das Paarwählen, dass soweit aufgetreten ist, ja irgendwo fasziniert. - Worauf sich auch das "zu solch einem Ergebnis" bezieht.


Arya schrieb:
Daran, dass ich mich zuerst für Ravenheart und dann für Flockentanz entschieden habe, kann es ja scheinbar nicht liegen,

Wie kann es denn daran nicht liegen? Ich für meinen Teil habe genau das gemeint.

Kojotenschatten schrieb:
Gibt es einen besonderen Grund für diesen Sprung, der dann zu solch einem Ergebniss führt, Arya?

Ich sehe es nämlich schon als Sprung an, wenn du erst, ohne dass du es hättest tun müssen, - und vor allem so 'früh' (okay 4 Stunden sind jetzt nicht ewig) - deine Wahl bekannt gibst und dann nachdem Flocke etwa eine Stunde vor Schluss kandidiert, dort hin "springst". Immerhin hättest du ja auch einfach warten können. Niemand hat verlangt, dass die Votes schon vorher offengelegt werden, nicht? (Und doch hast du dich zuerst einmal entschieden, bist dann aber eben genau wieder abgesprungen.)
Wo ich gerade euch beide erwähnt im Zusammenhang mit euren Votes erwähnt habe, fand ich es ganz passend, mal bei dir nachzuharken, denn so ganz uninteressant ist das ganze ja nicht. - Zumindest meiner Meinung nach. Und deine Reaktion finde ich ja noch viel interessanter. ^^


//Oh, da lag ich also falsch mit meinem Misstrauen gegenüber Otter. Ruhe in Frieden. Schade, dass wir dein charmantes Miauen mit dir verloren haben.
Ich hoffe, du hast mit Reiher eine weise Wahl getroffen. Und ja, das mit der Verbindung, die ich da vermutet habe, scheint mir wohl ein Trugschluss gewesen zu sein.

Im Übrigen interessant, was Arya war.
Flocke ist also zumindest schonmal nicht die ehemalige Streunerin. Das ist schonmal gut zu wissen, jetzt wo ich beim Schreiben dieses Posts so auf die beiden fixiert war.. (Anfiwahl, vergesst, was ich geschrieben habe^^')

Maischnee, schön, dass du auch dabei bist!

Jetzt bleibt nur noch zu rätseln, wie Arya umkommen konnte.
Es kommen da ja ein paar Theorien auf bzw. Urblut oder Schöner..
Ich möchte meinen Post nach ewigen unterbrechungen jetzt erstmal abschicken, bevor noch mehr dazwischen kommt...

//Indra, du scheinst ja ziemlich von der Urbluttheorie überzeugt zu sein. Weißt du da vielleicht wirklich mehr?


Zuletzt von Kojotenschatten am Di März 21, 2017 9:11 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet



©Gast
Di März 21, 2017 9:04 pm
Anonymous
Gast

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
Okay okay.
Gut, diese Nacht lief ja... recht passabel für uns ab.
Natürlich, der Verlust von Schokokiller ist echt blöd gelaufen, aber immerhin ist Arya mit gefallen. Eine Rolle, die wie ich finde, uns hätte größeren Schaden anrichten können.
Okay, bleibt noch die Frage, wie ist Arya überhaupt gestorben.
Das Heilerblatt kann ich ausschließen, ich denke sonst würde es dort stehen. Und es gäbe ein weiteres Nachtopfer.
Gut, was bleibt noch? Die Schöne auf jeden Fall. Neue Rolle.
Wäre eine interessante Möglichkeit. Für mich die wahrscheinlichste.
Doch warum hat Arya (wo sie doch noch die Chance hatte) nicht einfach die Schöne mit sich gerissen? Aus Aryas Sicht könnte der Tod von Schoko, für die Werkatzen halt so Vorteile bringen, dass @Reiherschatten als Werkatze so an die Macht kommt.
Auch durch Aryas Tod tritt Flocke etwas in Bedrängnis, wobei ich dabei eher auf "Zufall" tippe, als auf Absprache.
Sollte es tatsächlich durch die Hand der Schönen passiert sein, steht diese natürlich auch etwas in Bedrängnis. Die Werkatzen wissen ihr Nachtopfer, wissen sogar die Rolle. Ein gutes erneutes Ziel für die Nacht oder durch "Zusammenschluss" beim Clangericht.
Edit:
Der Urblut kam zur Sprache. Auch wenn ich ihn für recht "gefährlich" halte, denke ich nicht, dass er am Tod von Arya Schuld ist. Er kann durch die 3 Werkatzenangaben zwar einigermaßen mitdenken, doch sind die restlichen 3 Werkatzen ja komplett "random/zufällig" und können so auch unterschiedlichster Art besetzt sein. Wenn Arya wirklich nicht unter den 3 Werkatzennamen stand, dann wäre es sehr unwahrscheinlich, dass der Urblut so viel Glück hat.
Vor allem, da es bis zum Phasenende kaum beziehungsweise keine Andeutungen oder Ahnungen gab, wer welche Rolle hat.

Kommen wir zu den weitern Beiträgen:
@Kojotenschatten
Nun, mein Vote auf Schokokiller, kam allein dadurch zustande, dass ich die bisherigen Kandidaten (wo ich meinen Vote bereits abgegeben hatte) entweder schon irgendwann einmal an der Spitze waren oder mir aus vorherigen Runden "unangenehm" zu wählen waren. Mit Otta hatte ich bereits in einer früheren Runde recht gut "umgehen" (zusammenarbeiten, keine Ahnung wie ich das besser ausdrücken soll).

@Flockentanz
Ich persönlich finde momentan den Urblut gefährlicher. Und nein, ich habe die Knobelkatze nicht vergessen. Nur sind wir am Anfang des Spiels. Es gibt kaum Schlüsse auf Rollen, ich denke eher die Knobelkatze ist eine Rolle (sollte sie so lange überleben) für das "Lategame", wenn schon einige offener mit ihren Rollen umgehen.

Ja, ich schreibe jetzt schon recht lange diesen Post und bevor mir noch mehr Leute mit kürzeren Posts hier reingrätschen, schicke ich ihn lieber ab.





©Dschinan
Di März 21, 2017 9:13 pm
Dschinan
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 26.05.16

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty
@Glitzerregen
Natürlich wäre es für die Werkatzen praktisch, würden sie den Finsterstern aus dem Weg räumen, wäre ich eine Werkatze. Aber dann würde ich doch viel zu sehr ins Rampenlicht rücken, was den Werkatzen dann auch nicht so viel bringt. Wenn dann wollen doch die Weris einen von ihnen an die Macht bringt, dem man vertraut, und der nicht wegen so etwas verdächtigt wird.



©Gesponserte Inhalte

Start der 14. Runde Werkatzen vom Finsterwald | Ende der Runde - Seite 3 Empty



Seite 3 von 17
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10 ... 17  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv