Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Schimmerfelsen zu begehn, um das Gesetz der Krieger zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an das Gesetz und eure Pflichten, sonst wird der SternenClan über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde

©Edelweissträne
Mi Jan 11, 2017 6:29 pm
Edelweissträne
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2024
Anmeldedatum : 23.03.14

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
Nun gut, tut mir leid arya... aber du hast dich für und geopfert.
Seis wegen eines regelverstoßes, aver du hast und geholfen.
Deswegen werde ich trotzdem ein wenig um dich trauern. Seöbst wenn du am ende, doch eine Böse warst..
Imerhin konntest du deine gabe zur richtigen Zeit einsetzen!
Du hast uns ein stück näher zum sieg gebracht.

Jetzt heißt es die Nacht zu überleben, es liegt an dir lieber Heilerschüler!



©Staren
Mi Jan 11, 2017 7:09 pm
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15194
Anmeldedatum : 31.08.14

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
*Schweigemiute für Arya halt*
Wenigstens bist du nicht umsonst gestorben. Und könntest uns letzte Nacht noch mitteilen, dass alle Rollen aktiv sind. Außerdem sind wir durch dich eine Werkatze losgeworden. Ich meine früher oder später hätte diese eh sterben müssen.
Beim Clangericht waren wir uns ja lange nicht mehr so einig. Bislang haben immer zwei, drei jemand anderes gewählt, selbst wenn feststand, dass die Katze zu den Werkatzen gehört. Jedenfalls muss es unter den Wählern Werkatzen geben. Es sei denn sie haben nicht mtgewählt, was ich ausschließe, da sie aktiv zu scheinen sein. Ich glaube momentan sind wir noch in der Überzahl. Es müsste noch die Tarnkatze und die einsame geben und dann evtl. 1-2 normale neben der verwandelten (, obwohl man nicht sicher gehen kann, ob wirklich verwandelt wurde, aber ich gehe stark davon aus). Das macht 4-5 Werkatzen und wir sind insgesamt noch 12 Spieler. Also haben wir noch eine Chance. Und es steht in der Nacht eigentlich auch gar nicht so schlecht, weil dieses mal die Werkatzen anscheinend, erstmal die 'normalen' Finsterkatzen lynchen. Ähm ja, ich habe mir deswegen gerade nur Gedanken gemacht und wollte sie niederschreiben.
Die Nacht wird sich etwas in die Länge ziehen und wir können nur hoffen, dass wir sie heil überstehen.



©Aisuchana
Mi Jan 11, 2017 7:13 pm
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7197
Anmeldedatum : 15.08.14

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
Wooow, da waren wir uns aber einig! o.o
Keine einzige andere Stimme, außer auf Arya.
Nun, unsere Vermutung war korrekt, dass Arya die charmante war und da sie wusste, dass sie demnächst sterben wird, hat sie ihre Gabe wirklich perfekt eingesetzt. Schade aber, dass sie von uns gehen musste. Aber immerhin sind wir dadurch das letzte Gefipaar und eine weitere Werkatze losgeworden! :D

Nun...wenn ich jetzt richtig rechne gibt es vielleicht noch 3-4 Werkatzen, falls verwandelt wurde auch das Verwandlungsopfer.
Da der Urblut weg ist ist de Rest, also 7-9 Spieler, clanangehörig.
Eine Chance besteht noch.

Jetzt folgt die Nacht und ich hoffe sehr, dass sie das Junge oder den Ältesten treffen, sodass wir keine weitre Clankatze verlieren.

Staro hat gerade geschrieben, bevor ich abgechickt habe, also lese ich den Beitrag jetzt erst.



©Reiherschatten
Mi Jan 11, 2017 7:37 pm
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1645
Anmeldedatum : 26.05.16

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
Da waren wir uns sein Langem mal wieder richtig einig. Aber ich denke mal, dass wir aus diesem Clangericht nichts herausfinden können. Wie auch, wenn alle die selbe Person gewählt haben.
Ich denke, kurz kann man um Arya schon trauern, denn schließlich sind wir nur wegen ihr auf Diamond gekommen. Zum Glück hat sie ihre Gabe zuvor noch eingesetzt, also war sie ja zum Ende hin nicht wirklich böse.
Ich denke mal, dass wir noch 4 Werkatzen unter uns haben und dann eventuell noch die Verwandelte. Es könnte knapp werden, aber wenn ein paar Werkatzen inaktiv wären, schaffen wir es auf jeden Fall.
Bis zur Nacht dauert es noch, vielleicht können wir davor noch etwas herausfinden.

~ Ashura.



©Gast
Do Jan 12, 2017 6:43 pm
Anonymous
Gast

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
Hm das ist jetzt irgendwie blöd gelaufen, aber immerhin konnte sie noch miauen.
Ruhe in Frieden Arya. Ich finde, du hast es verdient in Frieden zu Ruhen, schließlich hast du uns geholfen, auch wenn du dabei gegen eine Regel verstoßen hast :/ Naja.
Die Nachtphase steht nun an, und ich warte gespannt auf den Post von Löwenschatten



©Flammensturm
Do Jan 12, 2017 9:12 pm
Flammensturm
weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 2650
Anmeldedatum : 08.03.16

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
Ohh die charmante Kätin hat es also gertoffen.*Schweigeminute halt*.Das ist schlecht für uns Finsterkatzen.Auch wenn du gegen die Regeln gebrochen hast uns sehr geholfen. Das gute ist wir sind den Urblutjäger los, das ist gut für uns Finsterkatzen. So warten wir die Nacht ab und dann sehen wir weiter.



©Aisuchana
Do Jan 12, 2017 9:26 pm
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7197
Anmeldedatum : 15.08.14

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
@Laubherz
Heute wird es keinen Post geben, moren wird die Nachtphase erst beendet.

und @Flammensturm
Arya hat uns nicht geholfen den Urblut loszuwerden. Dia war die ehemalige Streunerin.
Die Werkatzen haben uns geholfen, indem sie das Urblut, also Himmel beseitigt haben.




©Gast
Do Jan 12, 2017 9:44 pm
Anonymous
Gast

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
@Mercyheart oh deshalb kommt nichts... irgendwie lese ich sowas nie :/ ich sehe es einfach nicht. Nah Danke
~Laub



©Edelweissträne
Fr Jan 13, 2017 6:06 am
Edelweissträne
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2024
Anmeldedatum : 23.03.14

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
@Flammensturm
Klingt so als wolltest du deinem Post glaubwürdigkeit verleihen, indem du das wort finsterkatzen extrs nocheinmal betonst..



©Flammensturm
Fr Jan 13, 2017 3:04 pm
Flammensturm
weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 2650
Anmeldedatum : 08.03.16

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
@Mercyheart danke da habe ich wohl was verwechselt.
@Pentagrammseele wie meinst du das das?



©Gast
Fr Jan 13, 2017 3:52 pm
Anonymous
Gast

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
R.I.P. Arya, wenigstens konntest du deine Gabe noch nutzen und hast dafür gesorgt das die ehemalige Streunerin starb.

Ich hab alles nur überflogen und werd wohl auch weiterhin nicht sonderlich aktiv sein da ich zum einen krank bin und irgendwie versuche den Schulstoff halbwegs mitzuarbeiten und liege trotzdem hinterher, den mir ne Freundin vorbeibringt. Wenn es mir wieder besser geht und ich komplett aufgearbeitet habe werde ich auch wieder aktiver.Tut mir echt leid, sorreh.



©Edelweissträne
Fr Jan 13, 2017 5:14 pm
Edelweissträne
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2024
Anmeldedatum : 23.03.14

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
@Flammensturm
Du hast geschrieben: aber wir sind den urblutjäger los.
Dann kamst du darauf das man Das wir auch auf die wehrlatzen benutze kann, und hast hinterher geschrieben, das ist gut für uns finsterkatzen

Meiner meinung nach wolltest du damit deinem satz mehr Glaubwürdigleot verleihen, damit niemand darauf kommen kann das du nicht loyal bist


(Übrigens klingt komisc xD bin grad aufgewacht moiin)



©Löwenschatten
Fr Jan 13, 2017 6:29 pm
Löwenschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 04.02.15

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
Ende der Nachtphase

Ein weiteres Mal ging die Sonne im Lager des FinsterClans auf und schickte ihre noch sanften Strahlen hinab auf die Pelze der Katzen, die langsam aus ihren Bauen krochen und sich ausgiebig streckten. Noch schien aber noch niemand bemerken, dass jemand in dieser Nacht ein Opfer der Werkatzen wurde. Doch bald würde es jemand tun.
Kurze Zeit später erklang wieder ein gellender Schrei, welcher typisch für jene junge Kriegerin war, welche immer panisch wurde, sobald es um die Werkatzen ging - bei ihr bestand zu große Furcht, selbst das nächste Opfer zu sein.
"Oh nein! Oh nein! Wieso sie? Wieso Flockentanz?", rief die junge Kriegerin panisch.
Rasch eilte der Heilerschüler herbei, gefolgt von einem der Krieger. Letzterer half ihm, den Körper der verstorbenen Flockentanz aus dem Kriegerbau zu schaffen, wo sie von den Werkatzen ermordet wurde. Grübelnd untersuchte der Heilerschüler den Leichnam der Kriegerin und blickte dann schließlich in jene Menge, welche sich um ihn herum versammelt hatte.
"Der Tod von Flockentanz ist ein großer Verlust für uns. Mit ihr haben wir unsere Mentorin verloren, die schon so vielen Schülern etwas beigebracht hatte und ein besonderes Gespür für Werkatzen hatte. Mögest du in Frieden ruhen", verkündete er und senkte seinen Kopf, um um die verstorbene Mentorin zu trauern.


Flockentanz, die Mentorin, wurde von den Werkatzen getötet.
Bitte schickt mir eure Clangerichtsstimmen bis morgen, 16 Uhr.



©Edelweissträne
Fr Jan 13, 2017 6:49 pm
Edelweissträne
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2024
Anmeldedatum : 23.03.14

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
Nein!...
Die Mentorin.. bei dir wäre ich niemals draufgekommen das du die mentorin bist.. schade da hatten die werkatzen leider echt glück...
Jetzt bleibt uns nurmehr die Sternenkatze.. ich hoffe sie behält sich im hintergrund, und kann uns trotzdem helfen..



©Reiherschatten
Fr Jan 13, 2017 7:50 pm
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1645
Anmeldedatum : 26.05.16

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
Es scheint so, als hätten die Werkatzen ein Gespür dafür. :/Aber es ist schade, dass sie uns keinen Tipp gegeben hat. Naja, immerhin lebt die Sternenkatze noch und kann uns vielleicht weiter helfen. Aber sie sollte sich auf jeden Fall, sowie es Pentagrammseele gesagt hat, im Hintergrund halten, nicht, dass wir auch noch sie verlieren.
Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung, wer eine Werkatzen sein könnte, aber vielleicht erkennt man ja noch etwas.

~ Ashura.



©Aisuchana
Fr Jan 13, 2017 8:40 pm
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7197
Anmeldedatum : 15.08.14

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
Oh shit, nicht unsere Mentorin Dx
Ruhe in Frieden Flockentanz! *Schweigeminute halt*

Da hatten die Werkatzen leider einen sehr guten Griff x.x
Naja, jetzt, wo sie nacheinander so viele einfach FInsterkatzen ausgerottet haben, bleiben ja leider fast nur noch sehr wertvolle Rollen für uns, die sie nun recht gut treffen können.
Aber wie gesagt wurde lebt die Sternenkatze glücklicherweise noch und kann uns behilflich sein.

Nun kommt das Clangericht, hm ich weiß noch nicht so recht, ber ich werden ziemlcih bald meine Stimme abgeben, da ich morgen den halben Tag nicht anwesend bin (Gala und Auftritt und souu)



©Gast
Fr Jan 13, 2017 10:56 pm
Anonymous
Gast

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
Dass es gerade die Mentorin treffen musste...
Vielleicht habe ich bereits gegebene Hinweise übersehen, die bereits Leuten aufgefallen sind, dennoch werde ich ihre Beiträge nochmal durchschauen um zu sehen, ob sie uns vielleicht Hinweise gab.
Da habe ich folgendes gefunden:
Flockentanz schrieb:
Beim Clangericht schwanke ich noch zwischen drei Personen, hoffe aber trotzdem, dass ich die richtige (6) erwischen werde.
Mentorin und zwischen 3 Personen schwanken? Wohl kein Zufall. Und dann diese platzierte (6) bedeutet wahrscheinlich, dass sie die 6 abgefragt hat. Geplant haben die 6 zu wählen kann sie nicht, da sie ihre Stimme für Glitzerregen abgab, war also wahrscheinlich ein gut platzierter Hinweis. Und da Glitzerregen durch Abfrage nie in einem gleichen Gespann wie die 6 sein könnte, würde das auch dafür sprechen.
Nun gut, in diesem Gespann sind Ravenheart, Ashura und Arya. Im nächsten Clangericht wählte sie Arya was auch dafür spricht, dass sie eben diese 3 in der ersten Nacht abfragte.
Von diesem Gespann wissen wird, dass Ravenheart als König(in) definitiv gut ist, Arya war zu diesem Zeitpunkt ebenso Finsterkatze. Demnach muss es sich bei Ashura um eine Werkatze handeln. Natürlich können wir nicht wissen, ob sie ihre Rolle an dieser Stelle tatsächlich genutzt hat um uns einen Hinweis zu geben, jedoch ist es irgendwie alles was sie uns hinterlassen hat und zudem kann diese (6) eigentlich keine andere Bedeutung haben.
Ansonsten scheint sie uns auch nichts hinterlassen zu haben.

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich nach Arya Ableben einen neuen Finstermond ernennen muss. Ich habe mich für Pentagrammseele entschieden. Ich halte sie im Moment für am vertrauenswürdigsten. Gerade zu aktiveren Zeiten hier hielt ich ihr aggressives Verhalten eher für einen Beweis ihrer Unschuld. Um ihr Verhalten mit der letzten Runde zu vergleichen, so hängt sie sich diese Runde praktisch überhaupt nicht an Andere Leute dran, so wie sie es letzte Runde tat, ich habe ein gutes Gefühl bei ihr. Möge mich dieses Gefühl nicht täuschen.

Darüber hinaus ist mir etwas aufgefallen, bei dem ich mich ärgere es vorher übersehen zu haben.
Als ich gesehen habe wen dir Sternenkatze abgefragt hat habe ich mir Mercyheart mal etwas genauer angeschaut und da ist mir ein Zusammenhang aufgefallen. Mir war sie ja auch schon suspekt, da sie sich so lange auf diese eine Sache fixiert hat, nur, weil sie mal kurz angeklagt wurde. Nichts was man von ihr aus der letzten Runde kannte. Aber wenn man sich mal Glitzerregens Verhalten anschaut, welche sich auf die gleiche Weise wie sie zur letzten Runde verändert hat (auf einmal ruhiger und weniger objektiver Blick, eher unsicher).
Glitzerregen war Jägerin und wurde dadurch zur einsamen Werkatze. Nun versetzen wir uns mal in die Rolle von Glitzerregen, was mir als Jägerin aus letzter Runde ziemlich einfach fällt. Das Spiel hat noch nicht gestartet, aber sie hat zunächst die Aufgabe aus allen Spielern eine Person zu wählen, der man gerne nachjagen möchte. Und an wen man da natürlich denkt sind 1.) Freunde und 2.) Leute die man allgemein wegen ihres vorherigen Spielstils für gute Spieler hält, wenn man diese jagt hat man irgendwie ein Gefühl von Sicherheit und man glaubt irgendwie diese Person durchschauen zu können, ohne, dass die Runde bereits startete 3.) Leute die letzte Runde bereits gut waren.
Sie muss also aus allen Mitspielern wählen und wer ist da die nächstliegendste Person? Natürlich Mercyheart auf die all diese 3 Aspekte zutreffen.
Zudem diese "Lobeshymnen" aufeinander am Anfang des Spieles, zeigen einerseits sofort eine Vertrautheit zwischen den beiden, andererseits ist dies auch ein Argument dafür, dass Mercyheart eine Person wäre die sie jagen würde, immerhin denkt man wie bereits gesagt zunächst an Vertraute und das sind sie nun einmal.
Nun kommen wir zur Anführerwahl wo die beiden sich, so ein Zufall, gegenseitig wählen. Bei beiden Wahlen.
Als dann die Verdächtigungen auf Glitzerregen los gingen hat sie sich nicht geäußert, klar, das haben viele nicht getan, doch sie hat auch nicht an der Wahl im allgemeinen teilgenommen. Muss nichts bedeuten könnte es aber.
Und dann dazu noch Mercyhearts seltsames Verhalten über die ganze Runde hinweg, Wie sie sich eben am Anfang so stark darauf fokussiert hat diese eine Anschuldigung, die bestenfalls banal, nicht belastend war und dazu nicht weiter verfolgt wurde versteift, als wäre sie nervös ihre wahre Identität könnte entdeckt werden. Ihr Verhalten an sich würde also schon einer Werkatze entsprechen und wenn man sich nun das gesamte anschaut, so spricht eigentlich alles dafür, dass sie eine Werkatze ist. Und darüber hinaus würden wir mit ihr wahrscheinlich auch noch die einsame Werkatze erwischen.

Und nun noch du Greifensichel, welche mir auch gerade aufgefallen ist, als ich noch einmal durch alle Beiträge gegangen bin. Am Anfang verhielt sie sich genau wie gewohnt, lange, inhaltsvolle Beiträge mit objektiver Sicht auf die Dinge.
Nun, kommt unsere 2. die opferlose Nacht, bei der eine Verwandlung mir persönlich bis jetzt noch immer am wahrscheinlichsten erscheint. Kurz danach stieg Strahlenlicht immerhin aus, als hätte sie noch ihre Mission erfüllt (sie war immerhin nicht komplett inaktiv) bevor sie sich schließlich aus dem Spiel verabschiedet hat. Inaktivität und der Urblut sind ebenfalls auszuschließen und in der 2. Nacht bereits einen richtigen Richer seitens des Heilerschülers, oder aber das verbeißen am Ältesten sind zu anfang ja noch sehr unwahrscheinlich, und da sich eine frühe Verwandlung ja ohnehin anbietet halte ich es für extrem wahrscheinlich, dass daher unsere opferlose Nacht kommt.
Und niemand hat über Nacht sein Verhalten so sehr verändert wie Greifensichel, welche plötzlich überhaupt keine langen Beiträge, sondern wenn überhaupt nur noch sehr kurze verfasst. Bei anderen sind keine Veränderungen festzustellen, lediglich bei ihr. Und, sind wir mal ehrlich, wer ändert nach der Verwandlung bitte nicht abrupt sein Verhalten, mag es sein weil man die Lust am Spiel verloren hat (was auch in vorherigen Runden schon passiert ist), oder aber weil man nicht weiß, wie man mit dieser Situation umgehen soll. Das ist zumindest bei Greifensichel passiert, während sie an Aktivität im Forum nichts eingebüßt hat. Daher ist es nur logisch, dass sie das Opfer war.

Es wird Zeit, dass wir nochmal aus unserem Trott der Tages und Nachtwechsel herauskommen und nochmal etwas Mühe in das enttarnen der Werkatzen stecken, sonst haben wir schon verloren.



©Edelweissträne
Fr Jan 13, 2017 11:16 pm
Edelweissträne
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2024
Anmeldedatum : 23.03.14

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
@Fuchsgeist
Also wow.. danke dir für dein Vertrauen. Damit hätte ich jetzt mal gar nicht gerechnet. Ich kann dir aber sagen, dass ich dich auf keinen fall entäuschen werde.


Achja, ich habe meine Clangerichtsstimme schon abgegeben, da ich morgen ausschlafen will xD uuund, @Fuchs ich habe mir jetzt nich nicht den gesamten Post angeguckt bzw nur überflogen. Ich werde ihn morgen nocheinmal lesen



©Staren
Sa Jan 14, 2017 9:32 am
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15194
Anmeldedatum : 31.08.14

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
*schweigeminute für Flockentanz halte*
Ich hatte nicht damit gerechnet, dass die Werkatzen dich fressen würden und auch hätte ich nicht damit gerechnet, dass du Mentos bist.

@Fuchsgeist
Wie du möglicherweise mitbekommen hast, war ich die gesamte Runde nicht ganz so aktiv. Das lag daran, dass ich nicht genügend Zeit aufbringen kann, alles mir durchzulesen und dann noch zu analysieren. Ich brauche für so einen Beitrag (wie letzte Runde (mit ca. 600 Wörtern) schon mal ne halbe Stunde oder mehr). Bei mir dauert es eben ein Weilchen bis ich dann alles zusammen habe. Dann hatte ich mich auch schon mehrmals entschuldigt, dass ich nicht ganz so aktiv wäre, weil ich eben ein wenig Schulstress habe und weil mich das Spiel sonst immer viel Zeit kostet. Das ich im Forum 'ganz normal' aktiv bin, liegt daran, dass ich meinen Aufgaben als 2. Anfi gerne nachkommen möchte und in den RPGs nicht vollkommen den Faden verlieren möchte. Außerdem lag es wohl daran, dass dann wieder 'woche' war, sprich die Schule raubte mir wieder meine Zeit.
Und selbst wenn ich verwadelt wurden wäre, dann hätte ich genauso weitergespielt wie bisher. Ich meine ja wohl es wäre zu offentsichtlich, wenn ich meinen Schreibstil allein wegen einer Verwandlung ändere. Ich meine auch, ich wäre erfahren genug, dass ich wüsste, wie ich mich nach einer Verwandlung verhalten solle, sprich genauso wie zuvor, um nicht aufzufallen. Und in all den RUnden in denen ich bisher als Werkatze agiert habe, hatte ich nie die Lust verloren am SPiel teil zu haben, im Gegenteil es machte so noch mehr Spaß.
Was ich damit sagen will. Die Sache lag wirklich an dem Schulstress. Ich hatte mich sogar bei Lion abgemeldet, falls ich mal nicht zum schreiben komme oder zum Clangericht abstimmen.



©Reiherschatten
Sa Jan 14, 2017 2:12 pm
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1645
Anmeldedatum : 26.05.16

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
Herzlichen Glückwusch zum Finstermond, Pentagrammseele. :3
Ich hoffe, du bist eine Finsterkatze.


@Fuchsgeist
Es hört sich ja ganz plausibel an, was du über mich sagst, aber ich kann dir versichern, dass ich keine Verräterin bin. Ich verstehe nicht, was uns Folckentanz damit sagen wollte, aber das sicherlich nicht. 


Ich schwanke im Moment zwischen @Mercyheart und @Pentagrammseele. Mercyheart finde ich wegen ihrem Schreibstil verdächtig. Eigentlich habe ich ja gedacht, Pentagrammseele wäre gut, aber seit sie Finstermond wurde, bin ich mir nicht mehr so sicher. Denn Fuchsgeist hat mich verdächtigt eine Werkatze zu sein, obwohl nur eine Werkatze wissen kann, dass ich keine bin. Also könnte es sein, dass Pentagrammseele eine ist. 


~ Ashura.



©Edelweissträne
Sa Jan 14, 2017 2:32 pm
Edelweissträne
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2024
Anmeldedatum : 23.03.14

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
@Ashura
Ich kann dir versichern ich bin eine Finster. Natürlich kann jeder sagen ^-^ diese runde ist es aber nicht gelogen.

Ich habe meine Stimme schon abgegeben an jemanden der mir seit anfang der runde komisch vorkommt..



©Flammensturm
Sa Jan 14, 2017 2:42 pm
Flammensturm
weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 2650
Anmeldedatum : 08.03.16

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
Herzlichen Glückwunsch zum Finstermond @Pentagrammseele.Ich hoffe mal das du einer der Guten bist.
Flockentanz hat es also erwischt*Schweigeminute halt*Es hat also unsere Mentorin Getroffen das ist schlecht für uns. Ich bin mir noch nicht sicher wen ich wählen werde ich denke mal ich wird @Mercyheart  wählen, weil sie durch ihren Schreibstill verdächtig finde.



©Gast
Sa Jan 14, 2017 3:40 pm
Anonymous
Gast

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
Nein! Nicht unsere Mentorin :(
@Fuchsgeist ich finde es sehr plausibel, was du über @Ashura gesagt hast. Ich denke ich werde sie auch wählen, da es mir auch ein wenig verdächtig vorkommt, dass sie sobald sie verdächtigt nach dem Motto "selber" vorgeht indem sie dich und @Pentagrammseele verdächtigt. Denn @Ashura wie du gesagt hast, nur eine Werkatze weiß, dass du keine Werkatze bist, was mit sich zieht, dass wenn sie eine Finsterkatze ist, weiß sie ja nicht ob du eine bist. Die Schlussfolgerung, dass Fuchsgeist eine Werkitty ist, macht also keinen Sinn.
Wie gesagt ich werde wahrscheinlich Ashura wählen.
~Laub



©Reiherschatten
Sa Jan 14, 2017 5:03 pm
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1645
Anmeldedatum : 26.05.16

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
@Pentagrammseele
Ich hoffe wirklich, dass du eine Finsterkatze bist, aber sehe dich schon etwas schief an. Meine Wahl fiel jetzt auf dich und falls du keine Werkatze bist, dann tut es mir wirklich leid.

@Laubherz
Natürlich weiß sie als Finsterkatze nicht, das ich eine Fisterkatze bin - außer sie ist die Sternenkatze -, aber als Werkatze wüsste sie es und so könnte sie es gegen mich verwenden. Ich habe übrigens nicht gesagt, dass sie zwingend eine ist, sondern nur, dass ich hinter ihr eine vermute. Wenn du glaubst, mit mir eine Werkatze zu hängen, bitte. 

~ Ashura.



©Aisuchana
Sa Jan 14, 2017 8:17 pm
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7197
Anmeldedatum : 15.08.14

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty
Herzlichen Glückwunsch an Penta zum Finstermondposten, obwohl ich dich ja schon die ganze Zeit nicht ganz geheuer finde. Aus diesem Grund, den ich anfangs auch schon öfter benannt habe, fiel meine Wahl gestern abend auf dich.

Ich frage mich, ob Lion heute noch postet, ich bin gespannt auf das Ergebnis des Clangerichtes. Einige äußerten bereits mich zu wählen, unter anderem wegen Fuchsgeists äußert interessanter und durchaus nachvollziehbarer Schlussfolgerung.



©Gesponserte Inhalte

Die Werkatzen von Finsterwald | Start 12. Runde - Seite 11 Empty



Seite 11 von 14
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 10, 11, 12, 13, 14  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv