Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Schimmerfelsen zu begehn, um das Gesetz der Krieger zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an das Gesetz und eure Pflichten, sonst wird der SternenClan über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet

©Gast
Fr Dez 09 2016, 23:19
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
Uff... Jagut, wo fang ich an... Zuerst noch sehr spät Glückwunsch Frostschimmer zum Finsternmond. Dann noch toll, kein Opfer :D

Und jetzt zu Strahlenlicht. Sie ist sicher ne Werkitty, das ist klar. Aber die einsame? Würde diese nicht dafür sorgen wollen das noch so viele Werkittys wie möglich verdächtigt werden oder in ihren Posts erwähnt werden? Oder hab ich das mit der einsamen nach drei Runden noch immer nicht gerafft? Aber wir werden morgen ja sehen was sie jetzt wirklich war, auch meine Stimme geht auf Grusel-Strahlenlicht.

Hoffentlich schaffe ich es noch iwie Aktiver zu werden.

~Otta



©Aisuchana
Fr Dez 09 2016, 23:23
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7369
Anmeldedatum : 15.08.14

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
@Otterspiel
Die einsame Werkatze ist teil des Werkatzenrudels und kann, wenn sie gehängt wird, eine beliebige Katze, egal ob FInsterkatze, Werkatze oder 3. Partei, also wen sie will, mit in den Tod reißen. Das bedeutet nicht, dass sie andere Werkatzen verdächtigen muss. Sie kann auch voll auf Seite des Rudels spielen und deshalb versuchen einfach nur ne wichtige Finsterkatzenrolle mitzureißen.




©Reiherschatten
Fr Dez 09 2016, 23:25
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 26.05.16

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
@Glitzerregen
Ich finde es ja irgendwie lustig, dass du denkst, ich wäre der Mentor, aber da muss ich dich leider enttäuschen. Dich habe ich wirklich nur aus einem Bauchgefühle heraus gewählt.

@Strahlenlicht
Also ... Irgendwie ist die richtig creepy. Aber okay. Das hört sich echt nach der Einsamen an.

-Rune.



©Gast
Fr Dez 09 2016, 23:33
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
@Frostschimmer
Hm? The lonely one? Nono, foolish one. I'm dead, I know that for sure, death is waiting for me with his claws. But my ghost will live further, my friends will do the right thing. And in the end, I'll be the one I've always been, but no one knew.

@Rehstern
Stupid decision, not the be scared. Oh, you should be. My army is clever and strong, they followed me till now, their loyality was impressing, but now I will fall, and they will revenge my death with bloody teeth and claws.

@Otterspiel
A late kitty, isn't it? Clever, clever it is for sure... Even if I'm going to die, I'd never lie to my dear friends. But dumb, to chose me. All of you should have gone away, but you stayed, and now you have to face the consequences. It's your fault, your death is your fault.

@Runenschatten
Hihi... Creepy! Thanks, you lovely one. May death take you fast, for this compliment.



©Shahar
Sa Dez 10 2016, 08:24
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2682
Anmeldedatum : 09.12.15

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
Ist ja richtig viel passiert hier o.o

Meine Vermutung bei Strahlen würde gerade entweder auf die einsame oder den Werstern (nennt man das so ? Owo) fallen, vielleicht auch beides zusammen. Aber ich denke, dass wir das noch früh genug erfahren werden.
Meine Stimme steht jetzt auf jeden Fall fest und ich werde ssie auch nach dem schreiben des Posts abgeben.

---

Starrenwind:
 

Was soll ich groß dazu sagen? Es ist mir in diesem Moment wirklich nicht in den Sinn gekommen, was aber jetzt im nachhinein logisch wirkt.

Frostschimmer:
 

Hier sagst du aus, das unter den genannten Personen, unter anderem auch ich vielleicht Werkatzen sein könnten, da wir auf die anfängliche Hetze mit aufgesprungen sind.
Mittlerweile bin ich aber davon überzeugt in dir und Glitzer zwei gute Führungspositionen zu sehen. Wieso? Aus dem einfachen Grund heraus, dass Glitzers Beiträge mich ziemlich überzeugt haben.

Frostschimmer:
 

Deiner Aussage zu Folge bin ich wahrscheinlich also eine Werkatze? Wenn nur du so denkst, dann werde ich mal noch nichts dagegen einzuwenden haben, da ich meine Rolle erstmal noch nicht offensichtlich spielen möchte, was, wie ich denke, verständlich ist.



©Gast
Sa Dez 10 2016, 08:56
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
@Strahlenlicht, dieses ganze Englisch verwirrt mich. o.o Dramaqueen. Und trotzdem habe ich deine Beiträge mal genauer betrachtet...
Zitat :
And in the end, I'll be the one I've always been, but no one knew.
Was so viel bedeutet wie:
Zitat :
Und am Ende werde ich die sein, die ich immer gewesen bin, aber niemand wusste es.

Wir alle sind uns eigentlich sicher, dass sie die Einsame ist, und daran möchte ich eigentlich auch nicht zweifeln, aber dieses "aber niemand wusste es" macht mich schon stutzig.
Ist Strahlenlicht am Ende gar nicht die Einsame? Das wäre doch eigentlich schon mal eine gute Nachricht, schließlich kann sie dann ja niemanden mit in den Tod reißen.



©Reiherschatten
Sa Dez 10 2016, 09:09
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 26.05.16

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
@Strahlenlicht
Okay. Was soll ich dazu sagen? Schneller Tod ... Wenn du die Einsame bist, dann würde ich doch vermuten, dass du mich mit in den Tod ziehen willst.

-Rune.



©Brombeerschatten
Sa Dez 10 2016, 09:37
Brombeerschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3665
Anmeldedatum : 05.06.15

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
Arya schrieb:
ir alle sind uns eigentlich sicher, dass sie die Einsame ist, und daran möchte ich eigentlich auch nicht zweifeln, aber dieses "aber niemand wusste es" macht mich schon stutzig.
Ist Strahlenlicht am Ende gar nicht die Einsame? Das wäre doch eigentlich schon mal eine gute Nachricht, schließlich kann sie dann ja niemanden mit in den Tod reißen.

Nach diesem Satz habe ich auch leichte Bedenken gehabt ob sie tatsächlich die einsame Werkatze ist oder vielleicht doch eine andere. Teilweise hört es sich immer noch so an als ob sie die einsame ist weil wir es ja irgendwie bereuen werden wenn wir sie lynchen.. Aber eben dieses "Und am Ende werde ich die sein, die ich immer gewesen bin, aber niemand wusste es." erinnert mich irgendwie auch an die Tarnkatze. Sie kann sich ja tarnen vor der Sternenkatze und so und in echt ist sie aber nur die Tarnkatze aber niemand weiß es. Also kommt das doch auch nahe an die Tarnkatze ran..? Also entweder sie ist die Tarnkatze oder die einsame Werkatze. Oder vielleicht auch eine normale Werkatze die uns einfach nur verwirren will. Spätestens am Clangerichtende werden wir es ja sehen. Gestern habe ich heraus gelesen,dass so gut wie alle Strahlenlicht gewählt haben. (Betonung liegt auf "so gut wie".. habe gerade nach dem Aufstehen nicht mehr so ganz im Kopf wer nochmal wen gewählt hatte) Also wenn sie die Tarnkatze ist, ist es ja auch gut weil sie eigentlich ziemlich schwer am Anfang zu fassen ist, oder? Jedenfalls würde ihr kleiner Satz gut dazu passen. Ich meine ja, niemand kann wissen ob sie die Tarnkatze ist, nicht mal die Sternenkatze, da Strahlenlicht ja relativ aktiv zu sein scheint und falls sie die einsame Werkatze ist, dann ist das eben so. Irgendwann müssen wir die einsame ja auch los werden und ich Stimme @Starenwind da zu, lieber jetzt als später wenn jede Clangerichtstimme zählt.

Ich finde ja Hauptsache sie ist eine Werkatze, oder? :3

Reh ~



©Fenira
Sa Dez 10 2016, 09:51
Fenira
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 14.04.16

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
Oha, ihr schreibt ja richtig viel o_o

Nun ja, etwas sehr verspätet herzlichen Glückwunsch an Glitzerregen und Frostschimmer für den Posten als Finsterstern/mond. Ich hoffe wirklich, dass ihr zu den Guten gehört.

@Starenwind
Nochmal wegen dem Wahrscheinlichkeitenthema: Ich würde sagen, dass wir uns darauf einigen, dass die Wahrscheinlichkeit zweimal hintereinander zu den Werkatzen zu gehören geringer ist als die Wahrscheinlichkeit, zweimal zu den Finsterkatzen zu gehören bzw einmal Werkatze und einmal Finsterkatze zu sein.

Die opferlose Nacht... Nun ja, ich befürchte fast, dass am wahrscheinlichsten jemand verwandelt wurde. Und meiner Erfahrung nach sind das meistens Spieler, die nicht im Mittelpunkt der Verdächtigungen stehen aber trotzdem recht aktiv sind (zumindest was das voten betrifft)

Ich habe die letzten Seiten jetzt nur überflogen, aber nur ne kleine Anmerkung zu @Starenwind: Mal abgesehen von den eeeetwas seltsamen Posts (ich komm mir noch vor wie in nem Thriller), hat schon mal jemand daran gedacht, dass sie auch die Ehemalige Streunerin sein könnte? Immerhin heißt es in der Grundaussage ihrer Texte ja, dass wir es bereuen werden, sie gewählt zu haben. Und wenn man mit ihr vergefährtet ist, stirbt man ja mit ihr, dazu muss sie nicht die Einsame sein. Nur so als Denkanstoß. Man sollte sich ja auf nix versteifen.

~Flocke



©Gast
Sa Dez 10 2016, 10:26
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
Wow da geht man mal schlafen und schon ist wieder eine neue Seite angefangen. Aber jetzt mal im Ernst @Strahlenlicht du verhältst dich mega creepy, sodass man fast glauben könnte du wärst die Urwerkatze und versuchst dich hier noch zu retten, in dem du uns weiß machst, einer von uns werde sterben. Außerdem würde es auch zu @Frostschimmer s aussage passen, dass die Urwerkatze jemanden verwandelt hat, weil sie eine Person ist, der wir zu nahe gekommen sind. Und kurz vor der Nacht hat die Auseinandersetzung von Rehstern und Strahlenlicht begonnen. Aber es ist, denke ich trotzdem wahrscheinlicher, dass sie einsame Werkatze ist. War nur eine Anmerkung.



©Aisuchana
Sa Dez 10 2016, 10:40
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7369
Anmeldedatum : 15.08.14

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
@Strahlenlicht
Your ghost will live further? Oh, really? Well, I don't know if you only wants to confuse us, but here is no role who can do something after his or her death except of the lonely one. We're not in a special, so here is no ghost cat. So stop talking bullshit my dear ;)
We will see, what will happen after the justice.

@Rehstern
Deine Überlgeung mit der Tarnkatze ergibt nicht sonderlich viel Sinn. Wäre Strahlen die Tarnkatze wäre es nichts schlimmes, sondern etwas äußerst gutes für uns, da die Tarnkatze sehr schwer zu erkennen ist. Dementsprechend würde ich das nciht sagen.

Die Ehemalige wäre noch eine Möglichkeit, da der erste Wähler von Strahlen mit ihr vergefährtet wird und wenn Strahl durch genug WÄhler gehängt wird, dann reißt sie ihren ersten Wähler mit.
Dabei kann sie halt nur nicht entscheiden wen sie mitreißt, im Gegensatz dazu, wenn sie die EInsame wäre und somit jeden ihrer Wahl mitreißen könnte.
Durch ihre ganzen Drohungen, vor allem gegen mich oder auch teilweise gegen Rune, vermute ich allerdings eher, dass die Einsame doch zutrifft, auch wenn sie es abstreitet.
Well, we will see



©Brombeerschatten
Sa Dez 10 2016, 10:55
Brombeerschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3665
Anmeldedatum : 05.06.15

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
Frostschimmer schrieb:
Deine Überlgeung mit der Tarnkatze ergibt nicht sonderlich viel Sinn. Wäre Strahlen die Tarnkatze wäre es nichts schlimmes, sondern etwas äußerst gutes für uns, da die Tarnkatze sehr schwer zu erkennen ist. Dementsprechend würde ich das nciht sagen

Häh? Ich sagte doch es wäre doch gut wenn wir die Tarnkatze erwischt haben? Ich verstehe deine Aussage gerade null?? Ich finde sie ist die Tarnkatze oder die einsame und ich sagte wenn es die Tarnkatze ist, dass das gut ist weil sie am Anfang recht schwer zu fassen ist. Rede ich für dich irgendwie chinesisch?

Rehstern schrieb:
Also wenn sie die Tarnkatze ist, ist es ja auch gut weil sie eigentlich ziemlich schwer am Anfang zu fassen ist, oder?

Reh ~




©Aisuchana
Sa Dez 10 2016, 13:37
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7369
Anmeldedatum : 15.08.14

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
@Rehstern
Nein, du redest kein chinesisch für mich, aber ich anscheinend für dich, was? XD
Ich meinte, dass es keinen Sinn ergeben würde, wenn die Tarnkatze sich so aufspielt. Schließlich werden wir rein gar nichts bereuen müssen, wenn die Tarnkatze gelyncht wird sondern nur wenn es sich um die Einsame oder die Ehemalige handelt (wenn das Szenario eintritt, welches ich berschrieben habe).
Deshalb ergibt deine Vermutung, dass es sich bei Strahlen um die EInsame oder Tarnkatze handelt, im Punkt der Tarnkatze keinen wirklichen Sinn für mich, weil dann all ihre ANdeutungen und Drohungen wirklich sinnlos wären.

Aber gut, streiten wir nicht über unser anscheinend chinesishces Gerede. WIssenw erden wir es eh erst heute abend.



©Gast
Sa Dez 10 2016, 13:56
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
@Frostschimmer, ich will @Rehstern jetzt nicht in Schutz nehmen, keine Ahnung, woher die plötzlichen "Weissagungen", wie man das vielleicht sagen kann kommen - eventuell ist Reh ja wirklich die Sternenkatze und hat uns die ganze Zeit nur an der Nase herum geführt, in dem wir dachten, dass sie die Königin ist, doch darum geht es mir im Moment gar nicht.
Für mich wäre die Option auch logisch, dass @Strahlenlicht tatsächlich die Tarnkatze ist, aber nur damit droht, dass etwas passiert und das alles lehre Drohungen sind.



©Aisuchana
Sa Dez 10 2016, 14:14
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7369
Anmeldedatum : 15.08.14

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
Well, es wirkt jedoch leider so, als würdest du sie in Schutz nehmen, aber das liegt wahrscheinlich einfach daran, dass das mit der Tarnkatze nicht so großen Sinn für mich macht.
Ja klar, Strahlen könnte leere Drohungen ausprechen um uns so sehr zu verunsichern. Naja, aber wirklich zu klappen scheint das ja nicht, was? Naja, wie ich bereits sagte. Warten wir ab.

Ich bin ebenfalls nicht der Meinung, dass Reh die Strnenkatze ist. Für eine so wichtige Rolle ist es doch sehr unpraktisch sich so verdächtig zu machen. Klar, bei Himmelherz hat es teilweise geklappt, dass alle dann doch gezögert haben ihn zu lynchen, doch man weiß nie, ob das nciht nach hinten los geht. Außerdem, wie ich glaube ich schonmal erwähnte, ist es auch für Werkatzen nicht schlecht so Verwirrung zu stiften, um alle zu verunsichern. Aber am wahrscheinlichsten wäre für mich da doch die Idee, dass es sich bei Reh um eine unwichtige oder gar keine Special Rolle handelt und sie versucht von anderen abzulenken oder halt Abzulenken nicht im guten ondern schlechten Sinne für uns. Well, das sind jetzt auch einfach dahingekritzelte Vermutungen, was sein könnte.



©Brombeerschatten
Sa Dez 10 2016, 15:08
Brombeerschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3665
Anmeldedatum : 05.06.15

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
@Frostschimmer : Ich verstehe meine Sprache eigentlich recht gut xD Aber du verwirrt mich andauernd. Nicht böse gemeint aber irgendwie drehst du mir immer die Worte im Mund um.. Ich sage es sei gut wenn wir die Tarnkatze haben und dann schreibst du sowas :

Frostschimmer schrieb:
Wäre Strahlen die Tarnkatze wäre es nichts schlimmes, sondern etwas äußerst gutes für uns, da die Tarnkatze sehr schwer zu erkennen ist. Dementsprechend würde ich das nicht sagen

Warum? XD Ich sagte es sei gut wenn es die Tarnkatze wäre und dann Schreiber du das. Ich weiß nicht ob ich da was falsch verstehe aber mich hat das ehrlich gesagt ziemlich verwirrt und mir kommt es jetzt schon das zweite Mal so vor als solltest du mir die Worte im Mund verdrehen. Warum?

Ich habe dich schon verstanden, dass du nicht glaubst, dass sie die Tarnkatze ist da es keinen Sinn ergeben würde für dich aber dieser eine Satz erinnert mich eben an diese Rolle.

Ich habe nur gemeint ob ich chinesisch spreche wegen dem was ich zitiert habe ;)

Ich bin momentan am Schwanken zwischen einsame Werkatze oder normaler Werkatze. Das sie die Tarnkatze ist schon unlogisch muss ich zugeben und was ich da gesagt habe ist nur eine kleine Überlegung gewesen was dieser Satz den sie da gesagt hat für einen Hintergrund haben könnte. Ich denke jedoch sie ist die einsame Werkatze.

Aber ob sie jetzt die einsame ist oder die Tarnkatze. Es ist eine Werkatze :) Eine Kitty würde niemals solche Drohungen machen sondern sich verteidigen auch wenn das Schicksal vielleicht schon besiegelt ist. Aber so zu reagieren? Sieht für mich nach Werkatze aus xD

Du hast aber Recht.. Wir werden heute Abend sehen welche Rolle sie hat aber mir ist ehrlich gesagt lieber wenn sie die Tarnkatze wäre :( Dann verlieren wir nicht noch zusätzlich eine Kitty. Als Tarnkatze haben wir sie dann ohne Opfer los. Am besten wäre es wenn sie die Urwerkatze ist. Eigentlich ist es ja egal welche Rolle sie hat sie kann auch nur bluffen und ist eine normale Werkatze und wir werden gar nichts bereuen von wegen einsame Werkatze.

@Arya : Das sind keine Wahrsagungen :) Ich analysieren einfach nur und dieser Satz hat mich halt an die Aktion der Tarnkatze erinnert. Aber es ist doch eigentlich egal welche Rolle sie hat, Hauptsache wir haben eine Werkatze erwischt und müssen unseren Vote nicht bereuen, oder? Und ich bin sicherlich nicht die Sternenkatze :'D Nur weil ich unter Strahlen eine Werkatze vermutet habe und jetzt darüber nachdenken ob sie die Tarnkatze ist oder ob sie die einsame ist. Obwohl es mir logischer erscheint wenn sie die einsame ist. Aber jey, heute Abend werden wir sehen ob sie die einsame ist oder eine andere. Sry, dass ich analysieren xDD Ich fand diesen Satz wie du ebenfalls nur zum Nachdenken anregend :)

Reh ~



©Staren
Sa Dez 10 2016, 17:50
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15558
Anmeldedatum : 31.08.14

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
Sow, dann möchte ich jetzt auch mal wieder zu Wort kommen.

Ich wusste doch, dass meine schlechten Englischkenntnisse mich eines Tages hindern werden T.T Ich musste bestimmt jeden Satz 10x lesen bevor ich die Übersetzung kannte (ja, ich kann wirklich nicht sehr gut englisch ^^').

@Glitzerregen
Wenn sich mir beim lesen Fragen aufwerfen, z.B. wieso hat derjenige das geschrieben?, dann darf ich ja wohl mal noch nachhaken oder?
Sorry, aber ich wollte eigentlich nur eine Vermutung bei einem anderen Spieler 'testen'. (Zu dir wollte ich mir natürlich auch ein Bild machen). Und nun stehst du eigentlich nicht mehr im engen Verdacht. Strahlenlicht wird diesen Tag gelyncht. Ich habe sie zwar nicht gewählt, weil ich mir ziemlich unsicher war, ob ich sie oder jemand anderes (wird man dann erfahren, wer es ist // meine Entscheidung stand gestern bereits fest und hatte dann keine Lust mehr hier weiter zu lesen ^^'), wählen sollte. Ich habe mich dann für die andere Person entschieden, einfach, weil mir das nicht mehr aus dem Kopf geht :/
Zitat :
aber so gut wie niemand spielt seine Finsterkatzenrolle offensichtlich
Der Älteste könnte dies tun oder die Königin, aber du hast recht, dass dies keiner macht. Trotzdem kann man in seinen Posts Hinweise verstecken und so kann man auch wissen, wem man 'vertrauen' kann. So weit ich es erkennen konnte, hast du in deinem Post auch einen Hinweis versteckt. Allerdings kann es auch sein, dass du verwandelst worden bist..., aber jetzt konnte ich wenigstens was schlussfolgern .D

Das bringt mich gleich zu Strahlenlicht .-. Wie gesagt habe ich ein Weilchen gebraucht, um die Texte einiger Maßen lesen zu können xD Soso, es wird also noch jemand außer dir sterben, wenn du stirbst? Also entweder die einsame oder die dritte Partei oder du bist vergefährdet (also die Streunerin). Hast dich aber gut in deine Rolle rein versetzt. Ich tippe ja auf letzteres, weil du da was mit Oreo gesagt hast, aber ich kann mich auch irren .-.

Sorry, ich lese mir jetzt erstmal noch den Rest von Seite sieben durch und dann ergäne ich das noch hier

EDIT:
@Arya
Zitat :
Ist Strahlenlicht am Ende gar nicht die Einsame? Das wäre doch eigentlich schon mal eine gute Nachricht, schließlich kann sie dann ja niemanden mit in den Tod reißen.
Strahelnlicht reißt aufjedenfall jemanden mit in den Tod, das kann man nach ihren Beiträgen eigentlich deutlich erkennen oder sie möchte, dass wir das glauben aber das bezweifle ich.

@Flockentanz
Natürlich ist das geringer. Die Wahrscheinlichkeit, dass man eine Werkatze wird ist immer geringer, deshalb ist das doch logisch. Trotzdem ist die Wahrscheinlichkeit immer gleich eine Werkatze zu werden und deshalb ist es nicht auszuschließen, dass jemand zweimal hintereinander eine ist. Apropos, wieso schreibt Ravenheart nicht mehr? Wieso hat er sich zurück gezogen? Weil er Verdächtigungen gegen sich aus dem Weg gehen will oder weshalb?
Zitat :
Ich habe die letzten Seiten jetzt nur überflogen, aber nur ne kleine Anmerkung zu @Starenwind: Mal abgesehen von den eeeetwas seltsamen Posts (ich komm mir noch vor wie in nem Thriller)
Du meintest Strahlenlicht oder? Weil ich finde nicht, dass meine Posts seltsam sind und klingen wie in einem Thriller.



©Aisuchana
Sa Dez 10 2016, 18:45
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7369
Anmeldedatum : 15.08.14

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
@Rehstern
Ich finde es zwar irgendwie unnötig, dass du zwei Mal exakt die Gleiche Stelle zitiert hast und das auch nachdem gesagt wurde, ass wir es dabei beruhen lassen. Wir reden eh immer nur an einander vorbei…aber gut.

@Starenwind
Ich bin mir ziemlich sicher, dass Flocke Strahlenlicht meint und hab das beim Lesen ihres auch so aufgenommen.
Und soll ich dir Englisch Nachhilfe geben Starosis? XDD

Was das Clangericht angeht habe ich noch immer nicht gewählt. Ich überlege immer noch hin und her, ob meine Wahl auf Strahl fallen soll oder jemand anderen. Aber niemand sticht mir ansonsten derzeit so krass ins AUge, dass ich mir sicher wäre, es handelt sich um eine andere Partei.
Aber gut, ich lass mir noch ne halbe Stunde Zeit und entscheide mcih dann.



©Flammensturm
Sa Dez 10 2016, 19:18
Flammensturm
weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 2877
Anmeldedatum : 08.03.16

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
@Ayra ich wollte mich auf das clangericht beziehen.
So es gab keine Ofer heute nacht,es gibt da mehrere therorien.
So ich werde mich auch für @Strahlenlicht wählen. so dann werden wir sehen ob sie eine Werkatze ist.
Ich werde den Post später editieren.



©Staren
Sa Dez 10 2016, 19:30
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15558
Anmeldedatum : 31.08.14

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
@Frostschimmer
Ja, mir beim lesen dann auch.
Geht schon, meine Freundin hilft mir immer ein wenig ^^

Auf jedenfall bin ich nach den ganzen Gesprächen und Vermtungen um Strahlenlicht gespannt darauf, was sie ist und hoffe, dass wir eine böse oder hat die dritte Partei erwischt haben



©Gast
Sa Dez 10 2016, 21:45
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
Immer noch schauten die Finsterkatzen geschockt zu ihrer Anführerin. Niemand hätte es für möglich gehalten, das sie jemals hier stehen würden um jemanden zum Tode zu verurteilen. Als alle sich einig waren wie sie Abstimmen würden, begann die Heilerin jede einzelne Stimme zu zählen, bis sie zu einem Ergebnis kamen. Mit traurigem Blick wandte sie sich an die Kätzin Strahlenlicht „Es tut mir leid, aber die Mehrzahl hat gegen dich gestimmt“. Strahlenlicht die, die ganze Zeit eher zurückhaltend und nett gewesen war, schien sich plötzlich zu verwandeln. Ihre Augen wurden Blutrot und ihre Statur schien sich zu verändern „Ihr werdet es alle bereuen. Ihr alle. Meine Armee ist stark und meine Armee ist schlau. Wir sind schon lange unter euch, nur seid ihr alle zu Blind um das zusehen“ ein tiefes kehliges lachen kroch aus Strahlenlichts stimme, als zwei Krieger auf sie zugingen um sie hinter´s Lager zubringen. Als sie wieder kamen nickten sie der Anführerin zu „Sie hatte sich echt gut getarnt unter uns. Aber wenn das stimmt was sie gesagt hat, haben wir ein Problem“ erwiederte der eine Krieger und sah zu Glitzerregen. Diese nickte nur leicht „Macht euch bereit, dies wird keine leichte Nacht".


Die Ergebnisse des Clangerichts:

Strahlenlicht: Arya, Pentagrammseele, Rehstern, Otterspiel, Laubherz, Schattenträumerin, Flockentanz, Frostschimmer, Sommersturm (1x Strafstimme) = 10
Glitzerregen: Runenschatennen = 1
Arya: Starenwind = 1
Starenwind: Glitzerregen = 1
Bachpfote (1x Strafstimme) = 1
Diamond: (3xStrafstimmen) = 3
Offiziel Entschuldigt: Wellenfrost, Rin, Ravenheart, Blumenweide, Andrée

Strahlenlicht die Tarnkatze wurde vom Clangericht gehängt.

Die Tagphase ist somit vorbei. Alle Nachtaktiven Rollen schicken mir ihre Tätigkeiten morgen (11.12) bis einschließlich 20:00 Uhr.


Erklärung der Strafstimmen:
Da einigen bestimmt nicht klar sein wird warum sie Strafstimmen erhalten haben hier einmal die Erklärung. Insgesamt kann man 3 Strafstimmen erhalten. Einmal für den Post in der Nachtphase, eine für den Post in der Tagphase und einen für das Wählen beim Clangericht. Schreibt z.B ein Spieler nicht in der Nachtphase und nicht in der darauffolgenden Tagphase, stimmt jedoch beim Clangericht ab, erhält dieser 2 Strafstimmen.  Ich hoffe ihr versteht das Prinzip. Bei 9 Strafstimmen scheidet man aus.


//Out: Ich möchte noch mal auf die Sache mit Strahlenlicht zurückkommen. Ich weiß das ganze hier ist ein Spiel, jedoch sollte man trotzdem darauf aufpassen wie man seine Post formuliert. So sollte man aufpassen das einige Aussagen nicht als Drohungen geschrieben werden. Dies soll kein Vorwurf an irgendjemanden sein, jedoch sollte man bedenken das auch noch jüngere User unter uns sind, die so etwas abschrecken könnte oder die so etwas zu ernst nehmen könnten.



©Saraeg
Sa Dez 10 2016, 21:53
Saraeg
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 26.03.16

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
Ich versteh das grad irgendwie nicht ich glaube ich bin zu blöd für dieses Spiel. Wieso habe ich eine Strafstimme bekommen. Was hätte ich denn in der Tagphase schreiben sollen? Ich dachte die Tagphase ist zum Abstimmen da und ich habe mich enthalten. Kann mich da bitte mal jemand aufklären?



©Staren
Sa Dez 10 2016, 21:57
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15558
Anmeldedatum : 31.08.14

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
Strahlenlicht war tatsächlich die Tarnkatze O.o Und wir haben gleich beim erstem Clangericht eine Weri erwischt .D

Wieso ich Arya gewählt habe? Sie war eine der Personen, die erst gegen Glitta Glitta waren und dann gleich gegen Strahlenlicht. Jedoch erst nachdem so gut wie feststand, dass sie gelyncht wird. Sie begründete es mit "mein Gefühl gegenüber Glitta hat sich geändert", was meine aufmerksamkeit wiederum auf sie schub. Joa, dass war eigentlich so der Hauptpunkt. Ich wusste ja, dass das nichts am Ergebnis nichts ändert ^^

@Bachpfote
Du musst jeden Tag mind. 1 Post schreiben, sonst erhälst du eine Strafstimme, z.B. am Tag äißerst du dich zum Clangericht und in der Nacht zu den Ereignissen in der Nacht ^^



©Aisuchana
Sa Dez 10 2016, 21:57
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7369
Anmeldedatum : 15.08.14

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
Das war ja mal ein eindeutiges Clangericht. Ich glaube wir waren uns noch nie so einig beim ersten Clangericht xD
Aber super! Wir sind eine der am schwierigsten zu kriegenden Rollen von den Werkatzen los 8D

Da hatte Rehstern doch tatsächlich Recht. Zufall? Naja egal, ich bin sogar froh, dass sie recht hatte!
Da waren Strahlens ganze Drohungen wohl wirklich alle nur Bluff oder sie waren auf die folgenden Nächste bezogen. Wer weiß?

Aber nun folgt die nächste Nacht und ich glaube jetzt müssen unsere Schutzrollen wirklich aktiv sein, sonst wird vermutlich keine weitere Opferlose Nacht folgen. Ich gehe ja, leider, davon aus, dass eine Verwandlung in der ersten Nacht recht wahrscheinlich war. Nunja, hoffen wirs nicht.

@Bachpfote
DU musst in jeder Phase seinen Post schreiben und, wenn du nciht abgemeldet bist, bei jeder Abstimmung abstimmen.



©Edelweissträne
Sa Dez 10 2016, 22:04
Edelweissträne
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2028
Anmeldedatum : 23.03.14

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty
Sehr gut. Eine Wehrkatze erwischt,  und dann auch noch die Tarnkatze.
Rehstern hatte recht... nur frage ich mich wie sie es wissen konnte. Vermutlich ein sehr gutes Bauchgefühl da sie die erste war die Strahle verdächtigt hatte. Oder eine höhere Rolle..
(Ich bin am handy und hab keinen Bock lange post zu schreiben)

Ich hoffe die Nachtaktiven rollen sind aktiv und beschützen das opfer vor den weris..

Ich bin gespannt wie es weitergeht
Liebe Grüße



©Gesponserte Inhalte

Die Werkatzen vom Finsterwald || Start 11. Runde || Beendet - Seite 7 Empty



Seite 7 von 20
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 6, 7, 8 ... 13 ... 20  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv