Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Schimmerfelsen zu begehn, um das Gesetz der Krieger zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an das Gesetz und eure Pflichten, sonst wird der SternenClan über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht

©Aisuchana
Di Mai 04 2021, 19:51
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7344
Anmeldedatum : 15.08.14

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Ergebnis der 1. Nacht

Wind peitscht den Regen durch das Lager und nach dieser sehr unruhigen Nacht erwacht der Clan um etwas grausames zu sehen.
Silberträne hat all Ihre Farben verloren und liegt leblos am Lagerausgang. Sie war die Chamäleonkatze.

Stormprancer wurde zum Fisntermond gewählt.

Bitte schickt mir Eure Clangerichtsstimmen bis morgen, 20 Uhr!



©Koboldstern
Di Mai 04 2021, 20:11
Koboldstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5641
Anmeldedatum : 16.12.13

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
RIP Siläne.. das war aber ne schnelle runde für dich. Hatten da die Werkatzen eventuell Angst vor Silänes wohl durchdachten Monsterposts, die sie zuweilen an den Tag legen kann? Ist jetzt natürlich son bisschen ungünstig, dass Siläne sich als Chamäleon nicht gleich selber ersetzen kann... Und die Werkatzen werden sich dann wohl drüber freuen, dass sie nicht eine Rolle "zweimal" killen müssen, nehm ich an.

Stormy als Stellvertreter, nicht schlecht, solange er natürlich auf unserer Seite spielt. mal sehen. So ganz trau ich dem ja nicht, habe aber eigentlich auch kein schlechtes Bauch Gefühl momentan. Vor allem weil er sich zuvor auch noch gar nie zum Stern aufgestellt hatte. (ja zugegeben er hatte fast immer irgend ne "hinterlistige" Rolle, da würde ich mich wahrscheinlich auch nicht aufstellen lassen, allerdings habe ich gelernt, dass das bei ihm genau so gut einfach ne Taktik sein könnte, um uns in Sicherheit zu wiegen, ich hab also keinen Plan, schön wisst ihr das jetzt auch. Erst mal ein vorsichtiges HgW xD



https://www.finsterkatzen.com
©Grasherz
Di Mai 04 2021, 22:58
Grasherz
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1115
Anmeldedatum : 24.07.17

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Vielen lieben Dank an all meine Wähler! Ich werde euch nicht enttäuschen! (Sagt die, die den ganzen Tag unterwegs war und auf dir letzten Paar Minuten vergessen hat nen Post abzuschicken 'xD)

Rip Silber, das ist ja doch blöd, dass genau unsere Chamäleon getroffen wurde. Wobei das vielleicht aber auch noch mit einer der besten Rollen ist, da sie dadurch die anderen Rollen geschützt hat, da es jetzt eine der unwichtigeren Rollen ist. Nur wird dann halt unsere nächste Finsterkatze nicht ersetzt.

Und Storm, ich hoffe doch, dass ich dir vertrauen kann und du nicht zu den bellenden Hunden gehörst :D

So, ich hab mir noch nicht alle Posts durchgelesen, weshalb ich das jetzt mal amchen werde!



©Ravenstar
Mi Mai 05 2021, 07:25
Ravenstar
Co-Anführer
Anzahl der Beiträge : 1622
Anmeldedatum : 19.03.16

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
RIP Silber :/
Die Chamäleonkatze ist vor allem mit den unbekannten Rollen echt praktisch, sollte die unbekannte Rolle als erstes sterben und die Chamäleonkatze diese Rolle einnehmen, dann wüssten wir Finster auch schon mehr. Diese Möglichkeit hat sich dann wohl verabschiedet.

Trotz der Trauer erstmal: Herzlichen Glückwunsch zum Mondposten @Stormprancer :3 Ich hoffe ja sehr, dass wir auf dich zählen können.

@Koboldstern: Ja Stormy nach der letzten Runde zu vertrauen fällt schwer, wenn man weiss, wie gut er sein kann xD ABER: Es kann eben genauso gut auch ein Vorteil sein, sollte er wirklich mal weder vergefährtet, noch böse bellend sein. Grundsätzlich sollte es aber eh so sein, dass jede Runde separat gewertet wird, wer wie spielt, sonst könnte man sich ja zu schnell und zu leicht verstellen und hinters Licht geführt werden.

Mal schauen, ob wir noch Hinweise erhalten bis zum Clangericht. Man darf ja fast davon ausgehen, dass die Sternenkatze unseren Finsterstern abfragen wird (Was natürlich auch noch keine Garantie ist, dank der Tarnkatze...)



©Flammensturm
Mi Mai 05 2021, 08:29
Flammensturm
weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 2845
Anmeldedatum : 08.03.16

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
RIP Silber und es natürlich Schade das sie gestorben ist,denn sie kann die Rolle der ersten verstorbenen Katze nicht mehr einnehmen.Das ist leider nicht mehr möglich und es gibt ja mehrere Möglichkeiten,warum die Weris Silber gefressen haben:
1.Die Urwer ist nicht dabei(das wäre die beste Option)
2.Die Weris haben angst das Silber einer von den enttarnt
Ich gehe stark davon aus das die 2 Option eingetreten ist.
Jetzt kommt das CG und ich werde den Tag noch abwarten und dann werde ich irgendwann meine Stimme abgeben.
Ein vorsichtiges Herzlichen Glückwunsch an unseren Finstermond und ich muss Ruby echt zustimmen.Seit der letzten Runde können wir sie nicht mehr vertrauen.
Aktuell habe ich keinen Plan,wen ich wählen soll.



©Stormprancer
Mi Mai 05 2021, 09:52
Stormprancer
Heiler
Anzahl der Beiträge : 290
Anmeldedatum : 27.11.20

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Hoppla, vielen Dank für die Blumen @Grasherz ich werde mein bestes geben, den Posten würdig auszufüllen xD (Muss mir da wohl noch bisschen was anfressen für..hahahah)

first Things first: @Staren.. ja das mit den XD ist Kooby schuld, schreib zu oft mit them xD es färbt wohl ab (muahahahaha?? xD)besser? Aber hat jetzt echt nix zu bedeuten, da muss/darf ich dich enttäuschen.

Allgemein:

Wie schön dass ich mir nen certain Ruf aufgebaut habe scheinbar. Krieg ich bald nen Orden als unvertrauenswürdigste Katze im Finsterclan? hahaha

Was ich jetzt aus der Nacht herauslesen würde.. erst mal doof dass wir die Chamäleon so verlieren mussten, aber kann man wohl nichts machen. Ich würde allerdings mal vorsichtig von ausgehen, dass wir keine Hungrige mit im Spiel haben... aus dem einfachen Grund, dass die hungrige sich nicht vor der "Charmanten" fürchten müsste diese Runde, und somit wohl die beste Taktik wäre möglichst früh ihre Fähigkeiten einzusetzen, da ihr ja nichts dazwischen kommen kann (ausser ihr Tod). Was ich bisschen dumm finde, denn ich betrachte bei den unbekannten Weri rollen die hungrige eigentlich eher als das kleinste Übel. (ausser natürlich für eine allfällige Knobelkatze - die bin aber diesmal nicht ich  - naja zumindest nicht offiziell ...hahaha was ich hinter verschlossenen Türen mache knoble ist meine Sache xD)

Edit: Och und ja keine Genauigkeiten hier, aber tatsächlich wars für mich diesmal recht einfach mich für jemanden zu entscheiden, der meine Stimme im CG kriegt. Die Person finde ich bereits jetzt schon etwas auffällig. Ihr werdet es dann ja sehen wohin meine Stimme fällt. da ich null Beweislage habe, sehe ich von ab, das offiziell raus zu posaunen, aber vielleicht haben andere ja das gleiche Bauchgefühl wie ich, wir werden sehen.


Zuletzt von Stormprancer am Mi Mai 05 2021, 10:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



©Reiherschatten
Mi Mai 05 2021, 10:02
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2000
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Glückwunsch an Storm zum Mondposten :) Hoffen wir einfach, dass er ne Finstekatze ist, aber das hofft man ja immer xD

Und schade, dass es Silber getroffen hat, wobei man sagen muss, dass es schlimmere Rollen hätte geben können, die jetzt weg sind, weil letztendlich hätte sie ja die Rolle eingenommen von der Person, die gestorben wäre, also ist es meiner Meinung nach wegen der Rolle eher nicht so schlimm, sondern eher weil SIlber ja ne gute Spielerin ist. Allerdings sind wir das vermutlich alle inzwischen :'D

Ich würde mal behaupten, dass wenn wir in der nächsten Nacht auch ein Opfer haben, wir fast davon ausgehen können, dass die Urwer nicht mit dabei ist, da sie ja auch keine Angst vor dem Aufmiauen der Charmanten haben müsste, weil diese ja gar nicht dabei ist. Und zumindest ich würde dann schon relativ bald verwandeln, wenn ich die Urwer wäre, weil man dann halt einfach ne Werkatze mehr ist.

Wen ich im Clangericht wählt, weiß ich überraschenderweise auch noch nicht, aber ich schick die Stimme eh erst heute Abend ab, also hab ich noch Zeit.

Und sorry für den letzten mega inhaltslosen Post, wobei der auch nicht soo viel besser ist, aber bin momentan nicht so ganz auf der Höhe, also erwartet nicht zu viel von mir 'D



©Koboldstern
Mi Mai 05 2021, 11:52
Koboldstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5641
Anmeldedatum : 16.12.13

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
@Reiherschatten...

Ich will ja nichts sagen, aber ich war letzte runde die Urwer und habe mit Absicht erst in der zweit letzten Nacht verwandelt um Verwirrung zu stiften, und der Sk den Wind aus den segeln zu nehmen, weil dann keiner mehr safe ist...Wäre ne Möglichkeit, die man sich von mir abgeguckt haben könnte...Daher wäre ich persönlich mit der Aussage vorsichtig.

Aber im grossen und ganzen hast du natürlich recht, eine Werkatze muss sich schon recht sicher sein, um so ein "Risiko" einzugehen. es ost natürlich risikofreier, wenn man recht früh verwandelt. ich wollte es halt nur nochmal erwähnt haben, da es grade eine Runde zurück liegt, und die ein oder andere Weri sich das vielleicht noch lebhaft als witzige/gute Strategie abgekupfert und gemerkt haben könnte. Und spätestens jetzt sind eh alle verwirrt, weil ichs gesagt habe. xD Möglichkeit bestünde trotzdem.



https://www.finsterkatzen.com
©Staren
Mi Mai 05 2021, 13:35
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15513
Anmeldedatum : 31.08.14

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
RIP Siläne - Noin, jetzt werde ich nie erfahren, ob meine Schuld beglichen habe. Naja, immerhin würde ich behaupten, dass die Chamäleon kein großartiger Rollenverlust ist. Klar, zwei kranke Katzen (wenn blabla) wären ziemlich cool gewesen, aber das Wissen von bspw. SK (und Mentos/Junges) ist wenigstens nicht gleich wieder verloren gegangen. Ich hoffe, es ist verständlich, was ich meine.

Flam - Ist dann die Staren zufrieden? Ne, da du meine Frage etwas umschifft hast. Also warum nur die Knobel? So mal gar nicht sicher ist, ob die überhaupt dabei ist.
Die Anordnung von Flams Zahlen ist kinda lustig, die drei kommt nach der eins und vor der zwei. Aber warum gehst du direkt davon aus, dass es kein Opfer geben wird diese Nacht? Ich meine, es werden nur Möglichkeiten aufgezählt bei denen man erfahren hätte, dass es kein Opfer gibt. Wo ist die vierte Möglichkeit, dass es zu einem Opfer kommt?

Ratze - klar kann es sein, dass wir eine Wer als Stern haben aber ich halte es für geringer, da vermutlich die Sternenkatze in der ersten Nacht wieder diese Position abfragen kann Ich glaube, du vergisst, dass die Tarn mit im Spiel ist und die SK sich somit überhaupt nicht sicher sein kann. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass die Tarn sich diese Runde zum Stern hat aufstellen lassen, wo nicht sicher ist, ob das Junge überhaupt dabei ist. Das birgt natürlich ein Risiko, aber no risk, no fun, I guess. Dazu der Punkt, dass sich recht viele Leute aufgestellt haben... Für so viel 'geringer' halte ich das Szenario gar nicht. Da gehen dann aber wohl unsere Meinungen auseinander.
Aporpos ist es recht interessant, dass du gar nicht in Betracht ziehst, dass der Stern vllt auch vom doch vorhandenen Jungen abgefragt wird. Wolltest du damit die SK auf den Stern lenken, damit der überprüft wird? Ich meine, als SK ist es diese Runde evtl. nicht ganz so leicht, weil sie nicht weiß, ob eine weitere Abfragerolle dabei ist und wenn ja, welche. Und sie dann auf Leute zu lenken, damit die vllt. doppelt überprüft werden und die Abfragerollen somit möglichst 'wenig' erfahren ist, würde mir als Weri durchaus reizvoll erscheinen. Oder eben die Sicherheit, dass der Stern als gut gecallt wird, es aber in Wahrheit die Tarn ist.
Andererseits auch iwo verständlich, dass die SK bei der Unsicherheit vermutlich zuerst Stern und so abfragt, ich meine, die Unsicherheit mit der Tarn ist ja bei jeder Person drin, außer man entdeckt direkt eine Wer oder die Tarn tarnt sich als ieine Rolle, die gar nicht dabei ist, lol.

Ah, vergessen. Gz zum Mond, Storm!

Ruby - Ist jetzt natürlich son bisschen ungünstig Ich sehe ehrlich gesagt kein Problem, dass wir die Chamäleon nicht ersetzen können. Die Fähigkeit würde ich jetzt nicht mit der, der bspw. SK oder HS gleichsetzen. Klar, 3. Partei wäre ein schöneres Opfer gewesen, aber von den Fähigkeiten der ROlle her, aht es uns nicht so stark erwischt, wie du es usn weismachen willst. Ich verstehe auch den Punkt mit dem 2x killen nur teilweise. Ich denke nämlich nicht, dass es die Weris so groß freut, weil es eben auf die Rolle ankommt, die sie gefressen haben. Bspw. die SK hat jetzt nämlich Infos sammeln können, hätten sie diese erwischt, wären diese wieder weg und die neue SK hätte von Null gestartet. Andererseits hätten sie halt auch, wenn die KK dabei wäre, auch Pech haben können.

Raven - die Chamäleonkatze diese Rolle einnehmen, dann wüssten wir Finster auch schon mehr Ja, wir wüssten mehr, aber falls die Knobel dabei ist, diese ja auch und das wäre dann doch iwo kontraproduktiv. Im schlimmsten Fall hätte es auch gleich beide Unbekannte Rollen auf der Finsterseite aufdecken können, wenn die Kräuter gestorben wäre...

Flam - selber Punkt wie bei Ruby, so ganz nachvollziehen kann ich die 'große Trauer' um die Chamäleon nicht. Ansonsten finde ich die beiden Optionen, die du uns präsentierst nicht tiefgründig genug, lol. DIe Urwer kann genauso gut in der nächsten Nacht verwandeln oder noch später, siehe letzte Runde. Und der 2. Punkt erscheint mir auch etwas skurril, da Siläne, besonders in ihrem letzten Post, sich sehr kurz gefasst hat.

Storm - schiebt die Schuld für die xD einfach jemand anderem in die Schuhe, pff...
Das keine Hungrige dabei ist, würde ich noch nicht schlussfolgern. Ich meine, durch die Chamäleon hätte zumindest eine Katze gewusst, welche Rolle Siläne gehabt hätte, wenn sie nicht die Chamäleon gewesen wäre. Dazu der Punkt, dass man sich vllt. dachte, das es vllt. den Ältesten oder die mögliche KK trifft, da sich Siläne ja zum Stern hat aufstellen lassen. Und in beiden Fällen wäre es iwie 'ne Art Verschwendung gewesen.

Reiher - würde das zu Siläne so unterschreiben. Allerdings Einspruch einlegen bei dem Thema zur Urwer. //Sehe gerade, Ruby hat sich dazu auch geäußert, da würde ich ihr nämlich zu stimmen.



©Saraeg
Mi Mai 05 2021, 18:49
Saraeg
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 26.03.16

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Rip Siläne du wirst echt fehlen mit deinem Spielkönnen. Was deine Rolle betrifft würde ich Staren zustimmen, dass es jetzt nicht soo tragisch ist, dass es die Chamäleon erwischt hat. Auch weil mMn die Fähigkeit der Chamäleon eher verschwendet gewesen wäre, wenn z.B. die mürrische Katze gefressen worden wäre.

Wem ich jetzt meine Stimme geben soll, weiß ich immer noch nicht so wirklich, wird wohl eine Last-Minute-Entscheidung mit einer Prise Bauchgefühl werden.

Sorry, wenn das nicht wirklich viel von meiner Seite ist, aber ich hoffe, dass morgen mehr von mir kommen wird.



©Shahar
Mi Mai 05 2021, 19:24
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2663
Anmeldedatum : 09.12.15

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Die Chamäleonkatze zu verlieren ist - wie bereits erwähnt - wohl einer der mildesten Ausgänge für die Nacht. Da kann ich mich euch nur anschließen.

@Koboldstern schrieb:
Ich will ja nichts sagen, aber ich war letzte runde die Urwer und habe mit Absicht erst in der zweit letzten Nacht verwandelt um Verwirrung zu stiften, und der Sk den Wind aus den segeln zu nehmen, weil dann keiner mehr safe ist...
Prinzipiell ja - letzte Runde hat das ziemlich gut geklappt, aber wenn ich an frühere Runden denke, wo die Urwer dann halt zufällig im ersten Clangericht hing ...? Du sagst es ja mehr oder weniger danach selbst.


Ich muss trotzdem sagen, dass ich gerade echt planlos bin, was meine Stimme angeht. Irgendwie geht's mir auch schon wieder wie letzte Runde - ich komme so überhaupt nicht ins Spiel rein gerade. Ich hoffe aber mal, dass sich das noch besser.



©Pandora
Mi Mai 05 2021, 19:57
Pandora
Schüler
Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 24.02.21

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Ahh sorry Pflicht Post, bin grade nach hause gekommen, nach dem Phasenabschluss kommt dann gleich was von mir, sorry



©Aisuchana
Mi Mai 05 2021, 20:07
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7344
Anmeldedatum : 15.08.14

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Ergebnis 1. Clangericht

Flammensturm: Stormprancer, Grasherz (2) + Finstersternstimme (3)
Ravenstar: Staren, Shahar (2)
Reiherschatten: Saraeg (1)
Ratze: Koboldstern, 2 Strafpunkte (2)
Koboldstern: Reiherschatten (1)
Pandora: Flammensturm, Ravenstar (2)
Shahar: Pandora (1)

Somit wird Flammensturm, die kranke Katze, vom Clangericht gehängt.

Bitte schickt mir alle Nachtaktionen bis morgen, 21 Uhr.


Zuletzt von Aisuchana am Mi Mai 05 2021, 22:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



©Ratze
Mi Mai 05 2021, 20:11
Ratze
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1790
Anmeldedatum : 14.09.15

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Ich entschuldige mich hiermit für das nicht abstimmen... war noch am skypen mit einer Kommilitonin.
Zu dem Clangericht würde ich mal sagen: Joa gleichmäßige Verteilung.

Doof natürlich dass die kranke Katze gehängt wurde :/

Ansonsten würde ich mich morgen ausführlicher zu Wort melden



©Reiherschatten
Mi Mai 05 2021, 21:03
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2000
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Puh, das Clangericht ist echt nicht gut ausgegangen. Dass die kranke Katze nicht gefressen wurde, ist echt nicht sooo optimal. Wirklich schade, weil die Rolle schon ein richtiger Vorteil sein kann, wenn sie nicht gerade gehängt wird. Außerdem weiß unsere potenzielle Knobelkatze jetzt natürlich auch eine der unbekannten Rollen, was ebenfalls nicht so toll ist, aber wir wissen ja gar nicht ob sie dabei ist.
Aber ehrlich gesagt frag ich mich schon, warum man jetzt im ersten Clangericht auf Flam geht. Das wirkt wie so ein 'absolut keinen Plan, wen ich wählen soll'-Vote, was ich natürlich auch verstehen kann, hatte ja selber keinen Plan, aber zumindest für mich so ein bisschen nen komischen Beigeschmack.
Wir wissen aber natürlich auch nicht, ob jetzt Pandora oder Raven die bessere Wahl gewesen wären, weil die Sternenkatze oder so zu verlieren wär natürlich noch deutlich schlechter.

Meine Stimme hat Ruby bekommen, weil ich wie gesagt auch keinen Plan hatte und dann halt wen genommen hab, bei dem mir mein Bauchgefühl ein bisschen was sagt. Da hab ich mich dann zwischen Saraeg und Ruby entschieden und da Saraeg zu dem Zeitpunkt, als ich meine Stimme abgegeben hab, noch nicht geschrieben hatte bzw ich das auf jeden Fall davor nicht mehr gelesen hab, hat Ruby dann letztendlich meine Stimme bekommen, weil ich mach das immer sehr ungern, wen zu wählen, bei dem ich nicht weiß, ob er noch schreibt oder ne Strafstimme bekommt und vor allem im ersten Clangericht kann sowas ja auch entscheidend sein.

Ansonsten seh ich grad nichts besonderes am Clangericht. Die Stimmen sind halt relativ gut verteilt, und keiner hat mehr als zwei, also schon echt alles relativ gleich.

Und @Koboldstern ja okay, stimmt. Kann schon sein, dass nach letzter Runde dann die Urwer erst später verwandeln will oder so. Aber für mich persönlich gilt da meistens je früher, desto besser, weil ne Werkatze mehr schon verlockend ist und dann die Urwer auch schon die Rolle eingesetzt hat und nicht davor noch wegstirbt. Aber stimmt schon, es kann natürlich auch anders sein.



©Staren
Mi Mai 05 2021, 22:11
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15513
Anmeldedatum : 31.08.14

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
RIP Flam - man, ich hatte mir doch schon einen Gesprächspartner erhofft. Da bricht mir einfach der nächste weg, aber das ist wohl das kleinere Übel. Die Rolle der KK so zu verlieren ist, ja, beschissen. Mir ist auch nicht ganz schlüssig, warum man Flam gewählt hat. Also ja, mir fallen ein paar Gründe ein, aber halt nichts ausschlaggebenes, ich bin gespannt auf die derartigen Erklärungen.

Meine Wahl selbst fiel auf Raven, weil ich es iwie kinda OT und merkwürdig fand, worauf er eingegangen ist. Also das Thema, was Ruby eröffnet hat mit Storm ist ein guter Spieler, wir fürchten uns alle. Hilfe!
Hab' seinen Punkt iwie nicht verstanden. Ruby meinte ja bei Storm kann das einerseits so sein oder andererseits was komplett anderes, was sich wahrscheinlich jeder selbst dachte, aber offensichtlich mal gesagt werden musste, oder wollte da jemand auch wieder nur seinen Beitrag füllen? Ja, auch das kam mir kurios vor... Naja, hab mich dann doch für Raven entschieden, denn Raven stellt das iwie so dar, dass Ruby gar nicht in Betracht gezogen hätte, dass Storm auch 'n Vorteil für uns wäre. Fand' ich jetzt nicht ganz schlüssig und dazu der Punkt, dass es ein vollkommen belangloses Thema ist, auf das er eingegangen ist. Nicht zu vergessen, dass er extra nochmal erwähnt, dass die Tarn im Spiel ist und wir uns bei Grasü noch gar nicht sicher sein können. Den Rest, den ich auffällig fand, schrieb ich bereits nieder, lol, Wortwahl wieder on point.

Der Rest der Stimmen ist recht verteilt, nur eine Strafstimme und der Übeltäter hat sich auch direkt zu Wort gemeldet.

Saraeg - last minute Entscheidung fiel also auf Reiher. Aha... Bei der Mürrischen muss ich dir iwie zu stimmen, die kann auch ein ganz schöner Schuss ins Bein sein, wenn sie bspw. 'ne Abfragerolle erwischt und diese zum Schweigen bringt. Andererseits kann's ja auch nicht schaden mal jemanden den Mund zu verbieten, lol.

Shahar - wo die Urwer dann halt zufällig im ersten Clangericht hing ...? Kommt ja immer darauf an, wer die Urwer ist. Ist die Urwer der Stern, ist der Tod garantiert, lol. Ne, es gibt ein paar Personen, die werden nicht so oft im ersten CG gewählt und da ist es dann auch recht unwahrscheinlich, dass die gleich 'nen Abgang machen. Außerdem bringt es die Vorteile, dass sich die Abfragerollen ziemlich unsicher bei den Abgefragten sein dürfen, da man nach der Verwandlung ja wieder bei Null anfangen kann.

Pandora und Ratze fassen sich kurz, aber verpsrechen beide sich ausführlicher zurück zu melden, guter Vorsatz.

Ah, Reiher, true, die KK war ja eine Unbekannte Rolle, das macht es iwie noch blöder, falls die Knobel dabei wäre. Vor allem kann man ja jetzt auch noch bei der anderen eine ausschließen, es sei denn Ice hat sich den Scherz erlaubt, lol.



©Koboldstern
Do Mai 06 2021, 00:19
Koboldstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5641
Anmeldedatum : 16.12.13

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Tja da haben wir wohl eine sehr ungünstige "Hängung" erreicht. Die Weris werden sich n Bein abfreuen -.- RIP Flam
Ansonsten ja, das offensichtliche, alles sehr gut verteilt (danke an die, die mich nicht vergessen haben beim wählen xD) Ich habe mich für Ratze entschieden, weil joa sind wir ehrlich, ich habe mich so n bisschen von Starens Post zu dem "nicht erwähnen" des Jungen inspiriert gefühlt. Und da ich auch null Plan hatte wen ich denn eigentlich wählen soll, ist mir halt Ratze gekommen, da einfach der Teil mit dem Jungen mir aus Starens Beitrag in Erinnerung geblieben ist. Und ich hatte ja auch nicht allzu lange Zeit mich zu entscheiden (wie immer wenn Phasenende auf 20 Uhr fällt- wenn man von ausgeht, dass ich noch alles nachlesen muss, obwohl ich ca um 19.30 aus dem Geschäft komme)

Fazit, stress+ in Erinnerung gebliebene Worte= Ratze... anscheinend xD Hoffe du fühlst dich geehrt xD

Ja ansonsten was kann ich sagen, äh..ja Storm, warum sollte man das nicht aussprechen? Was weiss ich, was andere sich denken? Ich glaube auch, dass nicht alle Storm so hinter den Kulissen bisher erlebt haben beim Spiel, gerade weil er ja öfters irgend ne komische lonely Nummer abzieht. Also dachte ich einfach Vorsicht ist besser als Nachsicht. Und ja vielleicht wars auch echt e9n bisschen noch zum Beitrag füllen, aber wenn ich wieder nur das nötigste schreibe, heisst es wieder ich schreib nichts. xD Also entscheidet euch mal ^^



https://www.finsterkatzen.com
©Ravenstar
Do Mai 06 2021, 07:54
Ravenstar
Co-Anführer
Anzahl der Beiträge : 1622
Anmeldedatum : 19.03.16

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Uff RIP Flam :/
Meine Güte waren die Stimmen verteilt o:

@Staren: Wieder mal typisch xD Dann hat man vor 2-3 Runden am Anfang wenig bis nix geschrieben und erst ab der Mitte im Game gas gegeben und das war nicht recht. Jetzt gewöhn ich mir an, von Anfang an voll dabei zu sein und zumindest was sinnvolleres zu schreiben und das ist auch nicht recht xD Sollte ich in Werkatzenruhestand gehen?

Auf alle Fälle habe ich damit ja nur gemeint, dass wenn Stormy in den letzten Runden ja so gefährlich und hinterlistig war, er genauso gut als Finsterkatze uns damit helfen kann, die Werkatzen zu enttarnen.. Mehr hab ich da nid gesagt.

Und was der Punkt mit dem nicht sicher sein von Grasü angeht, ich hab auch da nur die offensichtliche Tatsache angesprochen xD

Nja..Butter bei die Fische, es war das 1. Clangericht, das ist immer extrem schwierig...Ich habe Pandora gewählt, weil ich wirklich auch keine Ahnung hatte... Aber es ging wohl vielen so, dass man keinen Plan hatte, sonst wären die Stimmen nicht so verteilt gewesen o: Nun bleibt nur noch zu hoffen, dass wir diese Nacht besser überstehen :/



©Pandora
Do Mai 06 2021, 09:24
Pandora
Schüler
Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 24.02.21

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Das ist natürlich ein recht ungünstiger Ausgang des Gerichts. RIP Flamme

Ich habe mich für Shahar entschieden wegen dem letzten Absatz in ihrem Post, wo sie schrieb, dass sie wie letzte Runde nicht so gut ins Spiel findet. ich habe halt auch null Anhaltspunkte gehabt wen ich wählen soll, und fand, dass das eigentlich ne sehr gute "Ausrede" für ne Werkatze wäre, um unter dem radar bisschen sich zu sonnen. Wenn man sich einfach an die letzte Runde anpasst, wo man nicht böse war und eher nichts so aktiv.
Joa das waren die Gedanken die mir dabei einfach durch den Kopf sind. Und aus Mangel eines besseren Ziels, ist die Entscheidung dann auf sie gefallen.
Was mir sonst noch aufgefallen ist.. Ravenstar labert grade ziemlich genau das nach, was Ruby vorher gesagt hat, nämlich mit dem nicht schreiben ist nicht gut- und schreiben ist auch nicht gut.. Was ist das denn für n merkwürdiger Zufall? Zumindest weil ich mal davon ausgehe, dass er sich die anderen Beiträge ja hoffentlich durchliest. Warum sollte er dann das gleiche sagen, wie grade zuvor jemand anderes? Ist doch klar das sowas auffällt. oder nicht?



©Ravenstar
Do Mai 06 2021, 09:49
Ravenstar
Co-Anführer
Anzahl der Beiträge : 1622
Anmeldedatum : 19.03.16

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
@Pandora: Ich hab Tatsache den letzten Satz von ihr gekonnt überlesen xD Aber ja, was soll ich gross dazu sagen, als dass wir 2 halt die letzten Runden beide genau wegen dem verdächtigt wurden xD?




©Grasherz
Do Mai 06 2021, 09:53
Grasherz
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1115
Anmeldedatum : 24.07.17

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Ui, das ging jetzt mal nicht so gut aus. Wobei das bei dem ersten Clangericht meist ja relativ normal ist, ist es aber trotzdem doof. Und ich entschuldige mich dafür, dass ich Flam gewählt hab, obwohl sie ja eigentlich immer was verpeilt ist. Wobei ich gedacht habe, dass man es ja mal versuchen kann, vielleicht erwischen wir ja doch eine Wer oder Dritte Partei, hatte aber gehofft, nicht jemanden an den Galgen zu stellen, der unschuldig ist. Das ging dann wohl was nach hinten los. RIP Flamme! Tut mir echt leid, dass ich (und dann auch noch als Finsterstern) dich für schuldig gewählt habe. Im nächsten Clangericht sollten wir es besser machen.

Wobei die Stimmen aber auch gut verteilt sind. Da führt es dann natürlich schnell zu einer Hängung für eine Person, die ich gewählt habe. Das macht das Ganze natürlich auch nicht leichter :/

@Staren schrieb:
Impliziert nicht die Aussage, dass du hoffst, dass es keine Knobel gibt, dass du die anderen Unparteiischen für die bessere Wahl (es hagert mal wieder an passenden Worten) hältst? Aber so klingt es, als ob du die Knobel für 'besser' hältst und die anderen beiden eher nicht...

Schon wahr, jedoch wollte ich eigentlich nur damit sagen, dass generell alle unparteiischen Rollen nicht so gut für uns sind. Am liebsten wäre mir keine davon, ich weiß nicht, für welche ich hoffe, dass sie dabei ist xþ


Zuletzt von Grasherz am Fr Mai 07 2021, 00:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Autokorrektur lässt grüßen)



©Staren
Do Mai 06 2021, 15:10
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15513
Anmeldedatum : 31.08.14

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Ruby - klingt so als würdest du mir die Schuld für deine Wahl in die Schuhe schieben, ganz schön gemein, Spaß, is' in Ordnung. Tbh, hätte ich sie vielleicht auch gewählt, hätte sie sich zum Gesagten geäußert oder wäre mir das Gespräch von Raven und dir nicht ins Auge gefallen.

Ja ansonsten was kann ich sagen, äh.. Warum ringst du nach Worten? Hat es dir die Sprache verschlagen? Suchst du Punkte, damit dein Post an Länge gewinnt und es aussieht als hättest du dir tiefgründige Gedanken gemacht?
Naja, hinter den Kulissen muss man das ja nicht zwingend erleben. Es gab ja jetzt schon ein paar Runden, wo recht viele das miterlebt haben sollten. Ich würde jeden Mal als Narr abstempeln, der denkt, Storm würde ohne Taktik das Spiel betreten.
heisst es wieder ich schreib nichts Es ist schon ein Unterschied zwischen: Ich schreibe Auffälligkeiten und ich fülle meinen Beitrag mit Blabliblub (ja, zugegebenermaßen, mache ich das auch manchmal gerne, ich sollte das Thema eigentlich begraben, aber...). Bin mir noch nicht ganz einig, prinzipiell bin ich fürs Schreiben, alelrdings kann es eben auch gewollt sein, dass wir denken sollen, dass du viel schreibst, aktiv bist, etc., damit ein positives Bild von dir in unserem Kopf skizziert wird.

was sinnvolleres zu schreiben ? Inwieweit? Also das, was du geschrieben hast, hat mir jetzt keine neuen Erkenntnisse bislang gebracht. Ja, Storm kann 'ne super Hilfe sein, wenn er auf unserer Seite spielt, aber das Blatt kann sich auch gegen uns Wenden, wenn er auf der anderen Seite spielt, blabla, verstanden. Aber das ist doch genauso bei jedem anderen hier. Oder? Keine Ahnung, um etwas 'sinnvolleres' zu schreiben, könnte man seine Meinung zu bestimmten Aussagen, "wie xy fand ich auffällig" - ja, dem stimme ich zu oder oh, das ist mir selbst nicht aufgefallen, ne, bin da anderer Meinung, weil blobli. Man liest ja meistens einfach nur drüber, aber wenn man zu dem Gesagten auch was zu sagen hat, zeigt das ja auch, dass man sich damit auseinandergesetzt hat und einem kommen dabei ggf. neue Ideen.
Zugegeben, den Punkt mit Grasü habe ich nur aufgegriffen, weil es noch ein Argument war, jaja, ein sehr schwaches, don't care. Obwohl ich der Meinung bin, dass sich das jeder wahrscheinlich schon selbst dachte.

Pandora - ganz interessanter Gedankengang. Ich meine, klar ist man damit eher unauffällig, aber wenn sich mit der Zeit das Feld etwas lichtet, dann schaut man sich auch die weniger präsenten Leute genauer an, weil man sich bei denen zu meist noch kein Bild machen konnte. Kk, ich sehe selbst, muss dir teilweise zu stimmen, beim 1. CG geht man ja eher auf Leute, die schon mal 'n bisschen was geschrieben haben und wo man halt das schlechteste Gefühl hat. Dann wäre es natürlich ganz schlau, erstmal sehr, sehr wenig zu schreiben.

Ravenstar labert grade ziemlich genau das nach, was Ruby vorher gesagt hat
Lol, das ist mir tatsächlich nicht aufgefallen, obwohl ich bei beiden darauf geantwortet habe. Weiß gerade nicht, was ich davon halten soll. Kann halt legitim sein, dass man das nimmt, um sich rauszureden.

Auf ieine Art und Weise finde ich Grasüs ersten Abschnitt verwirrend. Klingt mehrmals so, als würden bestimmt Nebensätze dort nicht hingehören, aber jut...

Find's kinda interessant, dass viele sich wieder eine Begründung aus den Pfoten ziehen und nicht darauf beharren, dass es ihr Bauchgefühl war, sondern es dieses Mal an anderen Sachen festmachen.



©Shahar
Do Mai 06 2021, 17:17
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2663
Anmeldedatum : 09.12.15

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Dass wir mit Flam die Kranke Katze verloren haben ist gelinde gesagt ziemlich unangenehm. Allerdings ist die Frage, ob die Rolle selbst uns wirklich was genutzt hätte, da Flam ja ziemlich selten gefressen wird. Aber selbst als mögliche Abschreckung wäre sie ja nicht schlecht gewesen.

Mein Vote fiel auf Raven, weil er meiner Meinung nach ein wenig seltsam rüberkam. Typisches anfängliches Bauchgefühl eben.

Ich würde mir jetzt gerne länger Zeit nehmen, aber zwei Freunde warten gerade auf Discord auf mich ... :')
Wies morgen mit meiner Aktivität aussieht ist gerade auch noch schwierig zu sagen, da ich evtl. noch zum Arzt muss und einen anderen Termin habe.



©Saraeg
Do Mai 06 2021, 17:31
Saraeg
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 26.03.16

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
RIP Flam, das lief jetzt echt nicht gut für uns. Wenn ich ehrlich bin, hab ich aber auch zuerst überlegt, Flam zu wählen, unter anderem eben wegen ihrer sehr selektierender Aufzählung. Aber dann hab ich mir halt gedacht. Well, that's Flam, ich kann das ja mal im Hinterkopf fürs zweite CG behalten, falls mir da dann keine bessere Person einfallen sollte.
Bei diesem CG ist mir dann doch noch eine eingefallen, bzw. meinem Bauchgefühl (Gern geschehen Staren) und das war halt Shahar, aber irgendwas konkretes hatte ich nicht, ich könnte nicht mal so wirklich mein Bauchgefühl begründen.

So langsam beschleicht mich auch der Verdacht, dass ich meiner Partei in den letzten Runden nicht wirklich Glück bringe. Immer wenn ich eine Wer war, hing im ersten CG eine Wer und wenn ich Finster war, starb im ersten CG erst mal ne (wichtige) Finster. Aber vielleicht sehe ich das auch nur subjektiv.

An dieser Stelle wollte ich jetzt eigentlich noch etwas Inhalt bringen, aber iwi sind die Posts jetzt noch nicht so ergiebig, dass sich ja genug Zeug ergibt, das fünf verschiedene Leute zerpflücken könnten. Klar, jedem fällt was anderes auf, aber sorry, wenn ich das so sage, aber aus meiner Sicht sind die Posts schon etwas erschöpft. Vielleicht sollte ich mir für morgen auch mal vornehmen, etwas früher die Posts durchzugehen, bevor schon alle anderen wie Krähen darüber hergefallen sind.

Joa sorry also für mein Geschwafel, aber ich bemühe mich morgen, das besser hinzubekommen. Ich würde auch mal vermuten, dass wir Gras wohl eher in der Finsterecke einsortieren können, wenn sich die Sk erst mal nicht meldet und vor allem die nächste Nacht nicht opferlos werden wird.



©Stormprancer
Do Mai 06 2021, 17:49
Stormprancer
Heiler
Anzahl der Beiträge : 290
Anmeldedatum : 27.11.20

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty
Oh jemine da ist meine Stimme diesmal voll daneben. ich habe ehrlich gesagt nicht erwartet, das jemand ausser mir Flamme wählen würde. Mein Plan war, diesmal Flamme gleich zuerst zu wählen, und versuchen sie aus der Reserve zu locken, da sie bisher bei verschiedenen Rollen sehr unterschiedlich darauf reagiert hat, wenn man sie gewählt, oder sie eben auch offen verdächtigt hat. Und da ich einfach nichts besseres mit der ersten Stimme anzufangen hatte, dachte ich, so wäre sie wenigstens gut angelegt, und ich könnte da schon mal "erspüren" versuchen wo der Wind her weht. Ist allerdings ja anscheinend gründlich schief gelaufen. Ein fettes Sorry an der Stelle an Flamme.
Naja das Ergebnis ist immerhin, dass ich jetzt ihre Rolle kenne (aber so hatte ich mir das nicht gedacht hahahaha)

Sonst fällt mir einfach mal wieder auf, das Stari auch wieder viel Fülltext hat (wie ich finde ,und ewig auf kleinen Sachen rumreitet was mir auch eher so vorkommt, als wärs dann "gekünstelt* also genau das, was sie auch grade selber Kooby vorwirft.
Mal sehen was die Nacht so für uns bereit hält. man darf ja auf kein Opfer hoffen.



©Gesponserte Inhalte

Werkatzen Runde 47 | 4. Clangericht - Seite 2 Empty



Seite 2 von 5
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv