Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Schimmerfelsen zu begehn, um das Gesetz der Krieger zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an das Gesetz und eure Pflichten, sonst wird der SternenClan über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 // Sieg der Gefährten

©Ratze
Do Apr 22 2021, 09:54
Ratze
Heiler
Anzahl der Beiträge : 1838
Anmeldedatum : 14.09.15

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Das mit dem Clangericht ist ärgerlich, das war einfach nur ein raten auf Verdacht.
War nicht sonderlich gut von mir und den anderen. Shame on me.
Das mit der Nacht ist auch kacke, aber immerhin nicht meine Schuld.

Ich habe jetzt nur die letzten Posts überflogen aber ich möchte an dieser Stelle einfach mal eine Einschätzung von mir geben was die Verteilungen von Gut und Böse angeht.
Dass Aisu gut ist, ist trivial - würde ich an dieser Stelle mal sagen.
Wir vermuten, dass es in der ersten Nacht zu einer eventuellen Verwandlung gekommen sein muss und das Junge versteckte sich danach bei ihr.

Weitere, die ich für gut halte:
Stormy
Kobold

unsicher:
Aqua
Reiher
Shahar

Werkatze:
Staren

und ja wen halte ich für das Gefährtenpaar?
Ich denke wir haben eine Mischung aus Werkatze und Normal. Die letzten beiden Werkatzen naja wäre schon witzig, weil bei einer guten Wahl die Runde vorbei wäre aber ich halte es für unwahrscheinlicher.
Da ich gerade nur eine Werkatze im Visier habe, würde ich aber nicht unbedingt sagen, dass es sich bei Staren um ein Teil des Gefährtenpaares handelt nur habe ich beim überfliegen der Beiträge nunmal gesehen, dass da meine Aussage damals aus dem ersten Gericht wieder aufgenommen wurde.
Also bleibe ich erstmal bei meiner Aussage dass es normal x Werri sein muss.

Bis später :D



©Aisuchana
Do Apr 22 2021, 10:41
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7369
Anmeldedatum : 15.08.14

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
RIP Pandora. Zu dumm, dass es unseren Heiler getroffen hat, aber wie Stormy schon sagte, sie war wahrscheinlich eh nicht so wirklich bei der Sache und hat andere Sachen im Kopf.
Ansonsten hätte sie zumindest sich selbst retten können. Wo wir doch keinen HS haben, sind jetzt alle Schutzrollen weg oder hab ich wen vergessen?

Reihers Post hat mich erstmal richtig stutzig gemacht und sie seehehr schief angucken lassen. Da sie sehr verwirrt war, dass Pandora doch gefressen wurde, wobei das doch gar keinen Sinn macht, als ob sie verwirrt wäre, warum nicht ihr eigentliches Fressopfer starb.
Später hat sie es ja gecheckt, dass es wohl die Schöne war. Also jemand, der Pandora doch schief angeguckt hatte.
Aber sie lässt bei der Erwähnung von Silbers Wählern schön sich selbst außen vor, als ob sie nicht mitgeholfen hätte unser Junges zu hängen.
Da Pandora jetzt ausscheidet bleiben noch 3, nicht 2, mögliche Kandidaten für die Werkatzen. Ratze, Stormy und Reiher selbst.

@Ratze hält Kobold und Stormy für eher gut. Anhand welcher Anhaltspunkte? Ich hab nicht so wirklich welche xD Ruby hat immer nur max. einen Post geschrieben aus denen ich nicht viel in die Richtung entnehme (ich habs aber vielleicht auch einfach überlesen immer so um 22 Uhr beim drüberlesen) und Stormy hat nen kleinen Hinweis gegeben, okay. Wenn der stimmt. Ich hoffe es.
Staro schätzt du fest als Wer ein, but why? Keine Stimme bisher gegen sie. Noch kein Hinweis von den Abfragen. Wie kommst du drauf interessier mich nur :D

So naja mal gucken was noch kommt. Ich muss nahm mittag los zur Arbeit und arbeite bis 20 Uhr, also werd ich noch mittags meine Stimme abgeben müssen.



©Staren
Do Apr 22 2021, 11:00
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15558
Anmeldedatum : 31.08.14

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
RIP Pandora - den Heiler zu verlieren ist schon hart. So mal er noch gar nicht zum Einsatz kam - es sei denn er hätte in der ersten Nacht geheilt, was ich jedoch für zu riskant halten würde. Die Schöne hatte da wohl nicht wirklich ein glückliches Händchen. Tbh, ist es aber auch irgendwo verständlich. Sie wurde hier auch von ein paar Leuten schräg angesehen.

Shahar - kinda interesting, dass du erst nicht einmal mehr weißt, wen du gewählt hast, dich aber genau daran erinnern kannst, warum du Siläne nicht wählen wolltest.

Reiher einmal komplett verwirrt - iwie witzig - aber immerhin hat Storm die Verwirrung entworren, I guess.

Ruby ist die erste Person, die diese Runde mit einer Liste um sich wirft. Könnte vllt. wieder für Diskussionen oder so sorgen, wäre ja nicht schlecht. Tbh, würde meine Liste einfach aus großen Fragezeichen bestehen außer bei Waffeleisen. Kla, bei einigen habe ich ein paar Tendenzen, aber man hat ja beim letzten CG gesehen wie sehr man sich täuschen kann.

Ratze - knüpft wohl an Rubys Post an mit der Liste. Ich würde an der Stelle Einspruch einlegen und verstehe nicht, warum ich als Wer eingestuft werde. I mean, die SK hat mich ja überprüft und sich nicht gemeldet, wie es üblich ist, wenn man die SK ist und eine Finster aufdeckt bzw. wenn sie erfahren hätte, dass ich eine Wer wäre, dann hätte sie mich natürlich auch im CG wählen können. Aber hat sie nicht - deshalb die Frage, warum du mich jetzt so einstufst? Oder ist es, weil du selbst eine Wer bist und die SK aus ihrer Reserve locken willst? Damit unsere einzige Abfragerolle uns nicht mehr zur Verfügung steht und wir einfach komplett planlos durch die Gegend raten müssen?
Zum Rest der Liste würde ich dasselbe wie bei Ruby schreiben, keinen Plan. Nur bei Ice würde ich zu stimmen wollen.

Waffeleisen - I'm sorry, muss los zur Arbeit - werd' ich mir vllt. in der Pause durchlesen können.



©Reiherschatten
Do Apr 22 2021, 11:20
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Da jetzt offenbar alle (okay zwei Leute xD) ne Liste machen, werd ich jetzt auch mal machen :'D

Dass Aisu ne Finsterkatze ist, sollte ja eh klar sein.
Storm würd ich jetzt auch einfach mal vermuten, aber noch nicht wirklich sicher.
Bei Aqua bin ich mir auf jeden Fall noch nicht sicher, aber mein Gefühl tendiert bei ihm auch eher Richtung gut. Zum Teil vermutlich auch, weil er von Saraeg gewählt wurde, auch wenn man sich trotzdem nicht sicher sein kann.
Was Ratze angeht, hatte ich sie vor ihrem letzten Post eher in ziemlich neutral bis sogar ein bisschen werkätzisch drin, aber ich glaub jetzt sollte ich diese Gedanken mal lieber verwerfen, so 'aggressiv' wie sie Staren als Werkatze  beschuldigt. Okay, es ist nicht wirklich aggressiv, aber schon sehr bestimmt.
Zum Ruby konnte ich mir ehrlich gesagt noch nicht wirklich ne Meinung bilden, aber wenn wir Ratze Glauben schenken können, dann spielt sie vermutlich auf Finsterkatzenseite.

Shahar ist so ne Sache. Bei ihren Posts hab ich nicht wirklich ein schlechtes Gefühl, aber ein gutes halt auch überhaupt nicht. Und irgendwer muss ja ne Werkatze sein und darum würd ich sie mal zu den Werkatzen schieben. Dazu kommt noch, dass sie sich relativ spät zum Stern aufstellen hat lassen.
Und Staren ist dann vermutlich (auch) ne Werkatze, falls wir Ratze glauben können, wobei mein Gefühl bei Staren auch von Anfang an nicht so gut war, darum würd mich das überhaupt nicht überraschen.

Ach, und mich würd ich natürlich auch bei den Finsters einordnen xD

@Kobold Ich bin doch gern mit dir confused, dann sind wir wenigstens nicht allein xD

Was die Gefährten angeht, hab ich echt noch gar keinen Plan, aber ich hoff einfach mal, dass mindestens eine Werkatze dabei ist :'D

@Aisuchana Ja, ich erwähne jetzt nicht in jedem Post, dass ich unser Junges mitgehängt hab xD ich weiß ehrlich gesagt gerade nicht, wo ich das hätte erwähnen sollen :'D Weil ich hab ja nur geschrieben: Silbers Wähler:innen und da hab ich ja gar keinen Namen genannt. Und weiter unten hab ich im Spaß geschrieben, dass Storm und Ratze jetzt vllt doch beide Werkatzen sind und sich über mein geschriebenes freuen oder so. Also meiner Meinung nach wäre da jetzt kein Punkt gewesen, wo ich erwähnen muss, dass ich Pandora auch gewählt hab, zumal es die meisten ja eh noch wissen. Aber okay :'D
Wobei ich sagen muss, dass ich mir tatsächlich auch gut vorstellen könnte, dass einfach keine der Person, die Pandora gewählt haben, im Übrigen hab ich Pandora auch gewählt xD, ne Werkatze ist. Wirkt jetzt mega komisch, wenn ich das sag, weil es jetzt so wirkt, als würde ich mich damit selbst schützen wollen, weil ich ne Werkatze wäre, aber ich kann mir echt gut vorstellen, dass das einfach ein extrem großer Zufall war. Denn mein Gefühl bei Ratze und Storm ist eigentlich relativ gut und ich weiß ja, dass ich ne Finsterkatze bin. Zumal ich auch beim ersten Clangericht Saraeg mit gehängt hab und ich als Werkatze im ersten Clangericht keine Werkatze gewählt hätte.

So, ich glaub, ich sollte mich mal wieder meinem Matheunterricht widmen xD

Ist das euer Ernst? Immer wenn ich es abschicken will, schreibt mir irgendwer dazwischen xD

Naja, nur weil sich die Sternenkatze nicht nachdem sie Staren abgefragt hat, gemeldet hat, heißt das ja noch lange nicht, dass sie ne Finsterkatze ist. Es kann auch einfach sein, dass sie noch ein bisschen leben wollte und es noch nicht als nötig gesehen hat, sich zu melden oder vllt noch andere Rollen herausfinden wollte. Jetzt sieht es wohl so aus, dass entweder Staren oder Ratze ne Werkatze ist. Wem ich glauben werde, werde ich mir wohl noch überlegen.



©Ratze
Do Apr 22 2021, 12:00
Ratze
Heiler
Anzahl der Beiträge : 1838
Anmeldedatum : 14.09.15

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
@Aisuchana
Nur weil keine Stimme gegen sie bisher gegangen ist, heißt es in meinen Augen nicht, dass es nicht so sein kann. Ich meine gucke dir an was mit unserem Jungen etc passiert ist und ich bin mir doch sehr sicher mit meiner Einschätzung Staren gegenüber.
Warum ich die beiden für gut halte? Bei Stormy ist es ein ziemlich starkes Bauchgefühl, was nicht von Hunger oder so herrührt und bei Ruby ist es eher geraten, vielleicht auch weil ich sie in letzter Zeit vermehrt als Wer in Erinnerung hatte.


@Staren
Interessant, dass du die SK ansprichst, wo ich dich doch als Wer jetzt sehe. Von ihr habe ich kein Wort erwähnt. Jeder weiß dass sie dich gefragt hat aufgrund der charmanten und wer weiß, vielleicht wollte die SK nicht direkt auf eine Werkatze gehen, weil sie eeventuell mit den anderen zusammen eine gefunden hat. Eeeventuell hatte sie auch angst, dass sie direkt gefressen wird weil die Werkittys böse sind, weil man da was entdeckt hat? ich meine aktuell sieht es für die Finsterkatzen mittlerweile nicht soo gut aus und da wäre es schlauer nun eher etwas zu sagen. Findest du nicht auch?

Reiher:
Ja die Aussage ist schon sehr bestimmt. I know :D
Um auf die Aussage aus dem Abschnitt bzgl. Staren zu ergänzen. Wäre ja wohl ein weiterer Grund, warum die SK eventuell nicht direkt etwas gesagt hat oder ähnliches. "vertrauen schenken können" heißt ja nicht, dass andere Spieler da mitziehen. dementsprechend eine eher bestimmte Aussage.



©Shahar
Do Apr 22 2021, 18:37
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2682
Anmeldedatum : 09.12.15

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Ich verstehe, dass ich bei den meisten in die 'eher Weri' Spalte rutsche, weil ich nicht wirklich was beitrage noch irgendwie hilfreich bin oder vermutlich sein werde.
Da ich befürchte, dass die Sk auch nicht mehr so lange leben wird, um Sicherheit herzustellen, kann ich dazu nicht sonderlich viel sagen, außer dass ich tatsächlich auf der Finsterkatzenseite spiele. Als Werkatze wäre ich vermutlich aktiver dabei und würde zumindest einiges hier und da ansprechen sowie zitieren.
Mehr kann ich dazu leider auch nciht sagen.

Entsprechend muss also jemand der eher unsicheren Leute, noch eine Werkatze sein, da ich für mich selbst eben rausfalle. Zusätzlich ist ja immer noch eine Verwandelte da (oder zumindest wohl mit recht großer Sicherheit - wenn ich nicht irgendwas verpasst haben sollte).
Im Moment also 3 Werkatzen auf 8 Mitspieler. Wenn im Clangericht eine Werkatze stirbt 2 zu 8. Das ist prinzipiell machbar.

gut: Aisuchana, Stormprancer, Ratze, (ich)
neutral: Koboldstern, Aquamoon, Reiherschatten
(hoffentlich) Weri: Staren

Für mich sieht's also im Moment so aus, als hätten wir unter Reiherschatten, Koboldstern und Aquamoon dann die letzten beiden fehlenden Werkatzen. Wer von den dreien jetzt auf der guten Seite spielt, finde ich gerade schwierig zu sagen.
Was ich von Reiher halten soll, weiß ich gerade besonders wenig, um ehrlich zu sein. Mich als Werkatze darzustellen ist vermutlich im Allgemeinen gerade nicht so schwer - warum also nicht als wirklich Werkatze jetzt auf mich hetzen?



©Aquamoon
Do Apr 22 2021, 19:34
Aquamoon
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 825
Anmeldedatum : 11.02.19

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Hallihallo,
ich meld mich später noch ausführlicher zu Wort.
Nur ganz kurz: Ich würd vorsichtig sein, auf die Wahl einer Weri, vor allem am Anfang, zu vertrauen, wer auch immer gemeint hat, dass es mich eher tendenziell gut stelle. Ich mein ich sollt mich nicht beschweren, will das nur für die Zukunft sicher stellen.

Außerdem scheint Ratze relativ zwiegespalten zu sein, einige sehen ihn suspekt, andere eher gut. Hm

Wieso genau Staren Tendenzen zu Weri hat versteh ich nicht. Hat die SK nen Hinweis gedroppt, den ich übersehen hab?
Wir sehen uns nach dem CG, ich weiß nicht sicher wen ich wähle, wird wohl eher Bauchgefühl. Ich geh zumindest davon aus, das CG zu überleben, wär doof wenn nicht. D:

An dieser Stelle nochmals rip Pandora, die Schöne wird sich jetzt vermutlich ziemlich lost fühlen.

Tschaumiau
~Aqua



©Reiherschatten
Do Apr 22 2021, 19:41
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
@Shahar
Naja, niemanden zu verdächtigen bringt uns ja auch nicht weiter xD und ich hab ja auch nicht gesagt: hey, Shahar ist sicher ne Werkatze!!!! Ich hab lediglich aufgezählt, warum ich es nicht so abwegig finden würde. Und wenn es so leicht ist, dich als Werkatze hinzustellen, liegt das dann evtl. daran, dass du eine bist? Ich mein, du hättest ja auch auf das eingehen können, was ich geschrieben hab, aber das hast du ja nicht wirklich getan. Zumal du es mir dann auf einmal selber in die Schuhe schiebst, dass ich ne Werkatze wäre, weil ich dich ja verdächtige, obwohl du weiter oben selbst schreibst, dass du verstehst, bei den meisten in der 'eher Weri'-Gruppe zu landen. Irgendwie widersprichst du dir da aber schon ziemlich.



©Grasherz
Do Apr 22 2021, 20:06
Grasherz
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1117
Anmeldedatum : 24.07.17

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Ergebnis des 4. Tages:

Staren – Ratze, Shahar, Stormprancer, Reiherschatten, Koboldstern (5)
Ratze – Aquamoon, Staren (2)
Aisuchana – Strafstimme (1)

Somit wird Staren, die hungrige Werkatze, in den reißenden Fluss geworfen und ertrinkt dort elendig.

Und mit einer Werkatze weniger starten wir in die Nacht. Bitte wieder alle Nachtaktionen bis 20 Uhr an mich!



©Reiherschatten
Do Apr 22 2021, 20:26
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Ich bin froh, dass wir jetzt mal endlich wieder ein gutes Ergebnis haben ^^ Und auch, dass wir diese Phase nicht schon wieder ne Werkatze hängen müssen xD

Ne, aber ich glaub, es sollte schon klar sein, warum ich Staren gewählt hab, war ja jetzt auch nicht so überraschend, denke ich ^^

Was Aquas Stimme angeht, so könnte ich mir auch vorstellen, dass die Werkatzen meinten, dass vllt doch mehr Leute Ratze wählen, weil ich z.B. hab ja auch geschrieben, dass ich noch abwägen werden. Also könnte es schon sein, dass sie das noch versuchen wollten. Kann aber auch sein, dass Aqua echt total verpeilt ist und das nicht gesehen hat xD



©Ratze
Do Apr 22 2021, 21:01
Ratze
Heiler
Anzahl der Beiträge : 1838
Anmeldedatum : 14.09.15

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Ich will ja nicht sagen, dass ich es euch gesagt habe aber iiich habe es euch gesagt :DDD

An dieser Stelle würde mich aber die Erklärung von Aqua gegen mich interessieren.



©Aisuchana
Do Apr 22 2021, 21:22
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7369
Anmeldedatum : 15.08.14

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Wow mega gut! :D
Das habt ihr auch ohne mich geschafft xD
Ich entschuldige mich für die Strafstimme. Ich hab noch gesagt, dass ich mittags wählen muss und das hatte ich auch vor, aber wenn man die WA nicht abschickt, zur Arbeit geht und die Nachricht von Grasü so 20:13 Uhr liest und merkt, dass die Nachricht nicht ankam..Joa cool
Aaaaber es hätte eh nix geändert xD

So Aqua steht jetzt natürlich im Fokus. Aber (vor allem wenn es ne Verwandlung gab) eine Weri muss auch unter Starens Wählern gewesen sein denke ich.

So ich putze jetzt erstmal weiter die Wohnung und esse noch was, nachher lese ich alles dann genau durch.



©Stormprancer
Fr Apr 23 2021, 09:24
Stormprancer
Krieger
Anzahl der Beiträge : 326
Anmeldedatum : 27.11.20

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
*Korken knallen lass* Und eine weniger. Endlich musste ja mal nach unseren letzten Verlusten. Danke liebe Ratze für deinen Tipp. Auch wenn ich befürchte, dass du einen hohen preis dafür zahlen wirst. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Ich finde auch Aquas Stimme sehr eigenartig. Ich meine ja klar man muss sich dann irgendwann entscheiden, ob man die Aussage für nen Bluff hält oder ihr Glauben schenkt, dennoch irgendwie wurmt mich das ein wenig. Mal sehen was er dazu zu sagen haben wird.

@Aisuchana schrieb:
So Aqua steht jetzt natürlich im Fokus. Aber (vor allem wenn es ne Verwandlung gab) eine Weri muss auch unter Starens Wählern gewesen sein denke ich.
Hmm warum steht Aqua jetzt mehr unter verdacht ne Werkatze zu sein, wenn es eine Verwandlung gab, als wenn nicht? Schliesslich haben wir mindestens eine Werkatze dabei, die auch von beginn an schon ne Weri war. Ich würde mich eher wundern wenn Aqua verwandelt worden wäre, wegen seiner (sory wenn ich das so sage Aqua) Inaktivität, die doch recht ausgeprägt war, vor allem auch am Anfang, man könnte jetzt natürlich damit argumentieren, dass die Weris genau das ausgenutzt hätten, ich halte es dennoch eher für unwahrscheinlich. da würde ich bei Shahar z.B mehr Potential sehen (auch wenn sie ebenfalls nicht mit der besten Aktivität glänzt diese Runde)
Und ja ich denke es ist Wahrscheinlich dass mindestens eine der Werkatzen Staren gewählt hat um nicht so aufzufallen. Ausser natürlich es gäbe nur noch eine und die wäre Aqua, der sich gedacht hat, dass es so auffällig ist wenn er Ratze wählt, dass er sich da gut wieder rausreden kann. Wäre auch ne Möglichkeit, um uns dann einfach unter den Wählern Grundlos suchen zu lassen quasi. Trotzdem ich muss leider sagen, ich gehe auch eher von 2 verbliebenen Weris aus.

Leider denke ich dass es leider wenig bringt sich heute einen guten Ausgang für die Nacht zu wünschen, daher dachte ich mir, ich mache es alla Panel und schenke Ratze mal in weiser Voraussicht ein paar Todesbeeren, um sich die schlimmsten Schmerzen zu ersparen, falls sie doch zum Snack werden würde. Vorsicht ist besser als Nachsicht. *Ratze die "mercy Beeren" hinhalt.*
Ausser ich hätte hier was vergessen natürlich aber wir haben ja keine schützende rolle mehr, und dass der Älteste diese Nacht angeknabbert wird, wage ich zu bezweifeln. Oder hat einer von euch den Weris letzte Nacht Schlafpulver ins Wasser geschüttet? hahahaha



©Ratze
Fr Apr 23 2021, 11:28
Ratze
Heiler
Anzahl der Beiträge : 1838
Anmeldedatum : 14.09.15

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Stormy ich denke auch dass ich gehen werde und ich will keinen wirklichen Abschiedspost verfassen.
An dieser Stelle wäre es sehr nice gewesen, wenn wir die Heilerkatze noch hätten, da die definitiv noch ihre Blätter gehabt hätte.
Aber jaaa so ganz ohne wird das wohl nicht sein, was in der Nacht passiert.

Könnte ja auch sein, dass Aqua der Meinung war, dass ich mit meiner festen direkten Aussage Staren gegenüber dachte, dass ich Chaos stiften will und mich so als eine Wer tarnen wollte aber an dieser Stelle müsste ihm klar geworden sein, dass das auch sehr hätte schief gehen können, wenn Staren keine Wer war.
Dadurch steht er sehr im Fokus und *nimmt die Merci Beeren in die Hand und holt die Schleuder aus der Jackentasche* vielleicht passiert auch etwas anderes in der Nacht, beispielsweise das eine der Katzen drauf gehen wird, wo ich gesagt habe, dass sie sicher ist.
Immerhin hatte ich auch recht, dass Staren nicht im Gefährtenpaar steckt.

An dieser Stelle kann man halt kaum etwas sagen. Klar entweder ist Aqua die letzte Werkatze oder halt Shahar, Reiherschatten oder Koboldstern. Also wäre für das nächste Gericht eine 25% Wahrscheinlichkeit die richtige Katze zu treffen.



©Shahar
Fr Apr 23 2021, 12:51
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2682
Anmeldedatum : 09.12.15

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Das sieht soweit schon mal relativ gut aus.
Problematisch wird natürlich erst das nächste Gericht, entsprechend hab ich mal von den bisherigen Clangerichten die Stimme der vier ‘Hauptverdächtigen‘ (Reiher, Kobold, Aqua, ich) gesammelt und schaue mal, ob uns das irgendwie weiterbringt.

2.Tag
Flammensturm – Shahar (1)
Aquamoon – Flammensturm, Saraeg (2)
Saraeg - Akela, Reiherschatten, Finstersternstimme(3)


- Shahar wählt Flamme (wegen ihrer Posts, die mich an die Runde erinnerten, als sie eine Werkatze war - offensichtlich eine falsche Wahl)
- Reiher wählt Saraeg und damit sogar die Ehemalige. Wenn ich mir das so anschaue, folgere ich mal, dass Reiher keine Werkatze sein dürfte. Immerhin kann es vorkommen, dass die Weris sich absprechen und sagen, sie wählen sich gegenseitig, aber die Ehemalige würde da sicher dazwischenfunken. Außerdem halte ich Reiher nicht für so ‘dumm‘, dass sie es riskieren würde, die Ehemalige zu wählen.
- Kobold wählt niemanden
- Aqua wählt niemanden

- Saraeg, eine Werkatze, hat Aqua gewählt. Da Saraeg aber selbst die Ehemalige war, könnte sie eine andere Werkatze gewählt haben. Aqua schließe ich also im Moment nicht als Werkatze aus.  


3. Tag
Silberträne – Pandora, Ratze, Reiherschatten, Stormprancer, Strafstimme (alt) (5)
Ratze – Aquamoon, Koboldstern (2)
Aquamoon – Aisuchana, Shahar (2)
Shahar – Staren (1)


-Shahar wählt Aqua und damit einen anderen der Verdächtigen Personen im Moment. (Noch mal eine genauere Erklärung. Ich wusste deswegen selbst nicht mehr, wen genau ich nun gewählt habe, da ich zu diesem Zeitpunkt nach dem Ausschlussprinzip vorgegangen bin. Ich hatte erst tatsächlich überlegt, Staren zu nehmen – Flam zu fressen hätte in meinen Augen irgendwie zu ihr gepasst xD – aber da von der Sk erstmal nichts kam, hab ich davon abgesehen. Eigentlich wollte ich Kobold wählen, habe mich aber dann nach etwas Überlegen dagegen entschieden: Sie war zu inaktiv, um mir eine Meinung zu bilden – auch was die Finstersternwahl betrifft. Sie hat sich nicht aufstellen lassen, aber eben weil sie die Phase verpasst hat. Dann blieben bei mir noch Ratze, Aqua und Pandora am Ende übrig. Und ich hab eher aus Bauchgefühl dann Aqua genommen.)
- Reiher hilft beim Hängen von Silber mit (wie ansonsten nur andere Finsterkatzen)
- Kobold und Aqua wählen beide Ratze. Wäre eine/r von beiden verwandelt, könnte ich die Wahl nicht nachvollziehen, weil (wenn ich Reiher ausschließe) würde das heißen, dass beide Werkatzen dieselbe Person wählen. Kann passieren …

- Staren wählt Shahar. Da ich eher wenig verdächtig war, aber nicht sonderlich aktiv, hätte ich mir durchaus mehr Stimmen einfangen können. Warum sollte also eine andere Werkatze riskieren, mich (wenn ich denn auch eine wäre) in den Tod zu schicken? Dieses Clangericht war allgemein wenig vorhersehbar und man hätte mit einer gefächerten Stimmenverteilung rechnen können. Da kann eine einzelne Stimme schon viel ausmachen. Wäre also für die Werkatzen geschickt, Finsterkatzen zu wählen, die noch weitere Votes abbekommen.


4. Tag
Staren – Ratze, Shahar, Stormprancer, Reiherschatten, Koboldstern (5)
Ratze – Aquamoon, Staren (2)


-Shahar, Reiher, Kobold wählen alle Staren – war immerhin sehr offensichtlich.
-bleibt die Frage: Was macht Aqua hier? Ich meine eigentlich würde ichs ihm wirklich zutrauen, dass er so verpeilt ist, aber mit Staren gemeinsam auf Ratze zu gehen, würde nicht mal für eine Werkatze Sinn machen. Ich bin extrem gespannt auf eine Erklärung.


Was ich aus den Gedanken hier folgere?
- Reiher würde ich nur sehr unwahrscheinlich als Werkatze sehen
- Kobold ist zu inaktiv gewesen, um sie beurteilen zu können
- Aqua wirkt wie die letzte (ursprüngliche) Werkatze (auch weil ich Kobold nicht wirklich einschätzen kann)
- Ob ich mir als Werkatze hierfür die Mühe gemacht hätte bzw meine Ausführungen logisch sind müsst ihr beurteilen
- Verwandlung: Ich sehe weder Kobold noch Aqua allerdings als lukratives Verwandlungsopfer in dieser Runde an, wenn ich ehrlich bin – Kobold noch weniger als Aqua, da sie den Start verpasst hat. Praktisch wäre es jetzt, wenn Kobold die letzte Werkatze und Aqua das Verwandlungsopfer wäre – dann hätte ich eine 100%ige Chance beim nächsten Clangericht eine Werkatze zu wählen.
Aber irgendwie bin ich mir nicht so ganz sicher, was das angeht und gerade beim Gedanken an die Verwandlung sogar ein wenig verwirrt gerade. Vllt haben


@Reiherschatten schrieb:
Ich mein, du hättest ja auch auf das eingehen können, was ich geschrieben hab, aber das hast du ja nicht wirklich getan. Zumal du es mir dann auf einmal selber in die Schuhe schiebst, dass ich ne Werkatze wäre, weil ich dich ja verdächtige, obwohl du weiter oben selbst schreibst, dass du verstehst, bei den meisten in der 'eher Weri'-Gruppe zu landen. Irgendwie widersprichst du dir da aber schon ziemlich.
Ich muss dazu sagen, dass ich gestern angefangen habe, alles nachzulesen, was ich bislang aufgrund von weniger Zeit nicht vollständig geschafft habe. Entsprechend hatte ich danach nicht mehr die Motivation, groß noch etwas zu schreiben, da ich sowieso schon relativ lange am Versuch saß, wieder mitzukommen.
Und du verstehst mich falsch, ich bezichtige dich hier nicht als Werkatze, sondern habe bewusst ein Fragezeichen nach den Satz gesetzt, um zu sehen wie du so reagierst - sollte man von mir eigentlich kennen, dass ich da ab und an mal mit aggressiven Sätzen um mich werfe, um Reaktionen zu erhalten.
Natürlich ist es einfach jetzt mit dem Finder auf mich zu zeigen und ich gehe davon aus, dass insbesondere die Werkatze(n) das nun versuchen werden. Entsprechend konzentriere ich mich besonders auf die Personen, die das versuchen (weil ich selbst ja noch immer weiß, dass ich keine Werkatze bin). Gleichzeitig möchte ich sicherlich nicht beim nächsten Clangericht sterben, denn wir sollten nicht unnötig weiter Finsterkatzen hängen.
Da ich dich in die Eher-Finster-Gruppe geschoben habe, will ich dich nicht als Werkatze darstellen.


Das war jetzt ein bisschen viel text ... naja, wenn ihr's durchgeschafft habt:
jetzt erstmal ALT + f4 und zurück zu meinem schulzeug :'D
Herzlichen Glückwunsch xD



©Reiherschatten
Fr Apr 23 2021, 13:19
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Ich weiß gerade nicht, inwieweit wir Kobold mit zu den unsicheren zählen sollen, ehrlich gesagt. Weil ich versteh nicht so ganz Ratzes Einteilung bei Kobold und weiß nicht, ob wir uns darauf verlassen können, dass Kobold keine Werkatze ist. Denn wenn schon, dann wären die letzten beiden ja Aqua und Shahar. Aber wenn nicht, haben wir im nächsten Clangericht ne 1/3 Chance keine Werkatze zu hängen, wenn ich mich da noch rausrechne, weil ich ja schließlich weiß, dass ich keine Werkatze bin :'D

Danke an Shahar, dass sie sich die Mühe gemacht hat, die Clangerichte zu analysieren, aber das schließt sie meiner Meinung nach auf keinen Fall aus, ne Werkatze zu sein.
Klar, Staren hat sie gewählt, aber wenn die Ehemalige raus ist, dann macht man das schon manchmal. Zumal Staren ja auch wusste, dass sie von der Sternenkatze abgefragt wurde und somit wusste, dass sie nicht mehr lange leben wird. Da hätte sie sich einfach gedacht haben können, dass sie dann noch Shahar mit ihrer Stimme sozusagen "schützt". Und klar wusste man, dass sie Stimmen ziemlich stark verteilt waren, aber sie war ja überhaupt nicht im Rampenlicht und deswegen könnte ich es mir schon vorstellen, dass Staren sie einfach trotzdem gewählt hat.
Ach, und @Shahar sagt selbst, dass weder Aqua noch Kobold ein gutes Verwandlungsopfer wäre. In meinen Augen wärst allerdings du selbst auch ein gutes Opfer, aber das schreibst du (verständlicherweise) nicht. Wobei mir gerade gekommen ist, dass es auch total viel Sinn machen würde, wenn Aqua verwandelt worden würde. Denn die anderen Werkatzen hätten bei ihm sicher gewusst, dass er nicht die Ehemalige ist und deswegen hätte Saraeg ihn auch wählen können. Würde auch viel Sinn machen. Könnte mir beides vorstellen, aber gerade würd ich dann tatsächlich eher zu Aqua tendieren. Was natürlich nicht heißt, dass du nicht die Urwer oder doch das Verwandlungsopfersein könntest xD

@Shahar Okay, dass du wenig Zeit hast, kann ich nachvollziehen :'D
Und ich möchte ja nicht explizit mit dem Finger auf dich zeigen, aber wenn man diskutiert, kann man am besten herausfinden, ob ne Person ne Werkatze ist oder nicht. Und wie gesagt, wenn man dich leicht als Werkatze bezichtigen kann, dann werden das auch Finsterkatzen machen, denn die Finsters wissen ja nicht, was du für ne Rolle hast. Auch wenn die Werkatze(n) das vermutlich auch machen werden.

Aber wenn ich mir as zweite Clangericht anschau, dann macht alles irgendwie nicht so viel Sinn für mich. Denn wenn Shahar und Aqua Werkatzen wären, dann hätten zwei Werkatzen eine andere Werkatze gewählt. Wenn aber Kobold und Aqua die Werkatzen wären, dann würden die Werkatzen zusammen wen wählen, wo ich mir auch nicht so sicher wäre, ob das gemacht werden würde. Wobei es vermutlich noch wahrscheinlicher wäre als das erste. Also könnte ich mir Kobold und Shahar relativ gut vorstellen. Auch wenn Aqua immer noch irgendwie Sinn machen würde :'D



©Aquamoon
Fr Apr 23 2021, 15:52
Aquamoon
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 825
Anmeldedatum : 11.02.19

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Hallihallou,
Kurz vorneweg, hatte nich so nen tollen Tag und gerade mal 3-4 Stunden Schlaf in den letzten beiden Nächten, also werde ich wohl eher meh/ernster klingen, idk.
Hier mal kurz meine Erklärung für meine Stimme gegen Ratze.
Basically habe ich nach meinem Bauchgefühl gewählt, wobei es halt ein bisschen verstärkt wurde, da ich bei zb Kobolds liste gesehen hab, dass anscheinend ich damit nicht so alleine da stehe. Zudem hat mich das ziemlich aggressive vorgehen sehr irritiert.

@Reiherschatten
Kann aber auch sein, dass Aqua echt total verpeilt ist und das nicht gesehen hat xD
Ich versteh immernoch nicht, was ich nicht gesehen haben soll. ._.
Für mich wär das plausibelste, dass Ratze die SK wär, aber ich geh eigentlich immer davon aus, dass man als SK nicht so spielt, wie Ratze es in dem Moment halt getan hat.

@Stormprancer
Hmm warum steht Aqua jetzt mehr unter verdacht ne Werkatze zu sein, wenn es eine Verwandlung gab, als wenn nicht?
versteh ich auch nicht wirklich, mich zu wählen, wenn ich in den letzten Runden eher, so sehr es mich schmerzt selbst zugeben muss, inaktiv war und zudem diese Runde am Start auch so gewirkt hab, ist das eher nicht so optimal.

die wäre Aqua, der sich gedacht hat, dass es so auffällig ist wenn er Ratze wählt, dass er sich da gut wieder rausreden kann.
Naja nicht wirklich, ich meine du siehst selbst wie extrem ich im Fokus stehe.

Auch wenn ich befürchte, dass du einen hohen preis dafür zahlen wirst
Befürchte ich leider auch.

Trotzdem ich muss leider sagen, ich gehe auch eher von 2 verbliebenen Weris aus.
Ich auch, vor allem da Staren, eine Werkatze, es fast schon wie eine Tatsache dargestellt hat, dass es zwei gibt. Und ich denk mal da vergisst man manchmal ein bisschen, dass andere es nicht sicher wissen.

@Shahar
Reiher wählt Saraeg und damit sogar die Ehemalige.
Dem kann ich so eigentlich nur zustimmen, muss aber anfügen, dass ich mich genau so schonmal versehentlich vergefährtet hab mit- Ich glaube es war @Ratze

Warum sollte also eine andere Werkatze riskieren, mich (wenn ich denn auch eine wäre) in den Tod zu schicken?
Die ehemalige war weg, also auch keine Befürchtungen diesbezüglich.

Da ich eher wenig verdächtig war
Naja, du sagst es selbst.

weil ich selbst ja noch immer weiß, dass ich keine Werkatze bin
Oder halt eben schon, sehen wir ja spätestens am Schluss. :P

- Ob ich mir als Werkatze hierfür die Mühe gemacht hätte bzw meine Ausführungen logisch sind müsst ihr beurteilen
Natürlich, schau dir Staren an. Werkatze und war die aktivste Person die mit am meisten geschrieben hat?
Außerdem mache ich gerade auch nen ziemlich ausführlichen Post, das würde ich ja dementsprechend der Logik folgend her auch nicht so sehr machen als Weri.

@Ratze
Also wäre für das nächste Gericht eine 25% Wahrscheinlichkeit die richtige Katze zu treffen.
Oder 50%, je nachdem.

Könnte ja auch sein, dass Aqua der Meinung war, dass ich mit meiner festen direkten Aussage Staren gegenüber dachte, dass ich Chaos stiften will
Tatsächlich so in die Richtung, siehe weiter oben.

beispielsweise das eine der Katzen drauf gehen wird, wo ich gesagt habe, dass sie sicher ist.
Der nächstwahrscheinliche Fall. Ich geh tatsächlich davon aus, dass ich die Nacht überlebe, einfach weil ich sehr stark im Fokus stehe.

Immerhin hatte ich auch recht, dass Staren nicht im Gefährtenpaar steckt.
Oh Gott, das gibt es ja auch noch.

@Reiherschatten
aber gerade würd ich dann tatsächlich eher zu Aqua tendieren.
Um ehrlich zu sein verwirrst du mich damit gerade ein bisschen. I mean- erst tendierst du zu mir, später aber wirkst du so, als würdest du es für einen unwahrscheinlicheren Fall halten.

Dass Kobold so wenig schreibt ist echt mehh in der Situation gerade.

Ich hab übrigens auch schonmal nen Hinweis gegeben, werd da aber nicht genauer darauf eingehen, wär sonst ja langweilig.

Damit würde es für mich ungefähr so aussehen mit dem Personen (inklusive Verwandlung):
Finster: Aisu, Ratze, storm, (hier wäre ich, aber ich schreibe ja die liste)
neutral: Reiher
am wahrscheinlichsten Weri(s) aus meiner Sicht: Shahar, Kobold

Das war es dann auch mal von mir, ich hoffe ich hab was beitragen können und nichts vergessen,
Tschaumiau
~Aqua



©Reiherschatten
Fr Apr 23 2021, 16:38
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
@Aquamoon
Naja, ich glaub, als Sternenkatze kann man so ne Info nicht so gut verstecken bzw auf jeden Fall nichts so, dass es die Werkatzen nicht verstehen, wer denn jetzt die SK ist. Also meiner Meinung nach war schon irgendwie zu sehen, dass Staren ne Werkatze sein muss. Und der Rest fand’s auch relativ plausibel, aber okay.
Und sorry, wenn ich dich verwirre xD Ich verwirre mich auch häufig, aber ich versuchs mal besser zu erklären :'D Aber mir fällt immer so viel Zeug ein, wenn ich grad schreib und dann will ich das oben geschriebene nicht nochmal weglöschen, zumal es ja auch wichtig ist. Das was zu zitiert hast, war darauf bezogen, dass du dadurch, dass dich Saraeg gewählt hat, du ein relativ gutes Verwandlungsopfer sein könntest. Bzw nicht, dass du dadurch eins wirst, aber dass ich mir eben vorstellen könnte, dass das Verwandlungsopfer im ersten Clangericht von ner Werkatze gewählt wird. Denn irgendwie ist es ja schon so, dass wenn man im ersten Clangericht von ner Werkatze gewählt wird, man vermutlich besser dasteht (macht mehr Sinn, wenn’s nicht grad die Ehemalige ist). Und dementsprechend könnte ich mir das eben gut vorstellen.
Dann hab ich mir aber eben nochmal das zweite Clangericht angeschaut und für mich persönlich würd es vermutlich nicht so viel Sinn machen, dass du und Shahar zusammen Werkatzen seid sondern vllt du und Ruby oder Shahar und Ruby. Auch wenn ich natürlich keine Ahnung hab, ob Ruby jetzt wirklich ne Werkatze ist oder du oder whatever. Ich hab einfach absolut keinen Plan und versuch einfach, auf irgendwas zu kommen xD

Was mich aber ein bisschen an Aqua verwirrt, dass er in seinem vorletzten Post schreibt, dass er ja doch ne Werkat zu sein könne, auch wenn ihn Saraeg gewählt hat, er aber in nem vorherigen Post schreibt, dass er auch nicht davon ausgehen würde, dass ne Werkatze keine andere da gewählt hätte.

Aquas Hinweis hab ich im Moent noch nicht gefunden, ich muss aber auch sagen, dass ich sowas so gut wie nie erkenne xD Allerdings schließt ein Hinweis natürlich nie eine Verwandlung aus.



©Aisuchana
Fr Apr 23 2021, 19:44
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7369
Anmeldedatum : 15.08.14

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Nur noch kurz zu Stormy

Hmm warum steht Aqua jetzt mehr unter verdacht ne Werkatze zu sein, wenn es eine Verwandlung gab, als wenn nicht?

So meinte ich das nicht xD
Sondern ich meinte Aqus steht jetzt im Fokud, durch seine Wahl auf Ratze.
Aber ich meinte, dass TROTZDEM der Fokus vermutlich jetzt auf Aqua liegt, trotzdem noch eine unter Starens Wählern sein wird, mit hoher Wahrscheinlichkeit.

Ansonsten sehe ich Shahar hat schön alles analysiert, mal gucken, ich lese den Rest gleich durch und warte dann mal das Nachtergebnis ab.



©Koboldstern
Fr Apr 23 2021, 19:52
Koboldstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5761
Anmeldedatum : 16.12.13

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Ihr bringt mich um Leute, und anscheinend haben sich alle hier viel zu sehr an die schöne Arbeitslosigkeit und Conona Kurzarbeit - sprich nicht arbeiten - Zeiten von mir gewöhnt. Ich kann halt nicht mehr so krass aktiv sein wie vor nem Monat noch, als ich nicht arbeiten musste^^' Plus für mich ist 20 Uhr halt immer ne sehr knappe Zeit zur Endung einer Phase, da ich in der regel unter der Woche ca um 19.50 von der Arbeit komme, wenn alles normal läuft und ich nicht länger bleiben muss^^' Ausser dass ich echt total den Anfang verpennt habe, fand ich mich jetzt nicht sonderlich inaktiv diese Runde, das wird meine normalität sein^^' Ungefähr, nat¨rlich kommt es auch immer drauf an, wenn Phasenende angesagt ist. Ich bin jetzt z.B noch im bus und schreibe vom Handy, also wierd es wieder keinen grösseren post geben sorry. gelesen habe ich jetzt alles schnell, aber natürlich die Hälfte wahrscheinlich vergessen.
Was ich sagen kann, ist das sihr mit mir auf der falschen Fährte seit als Weri, sorry (allerdings würd ich das auch als Weri sagen xd) Aber was ich euch sagen kann, ist dass ich eigentlich sogar 3 Starfstimmen hätte kriegen müssen am Anfang (Natürlich hab ich meinen mund gehalten, als Gras meine erste wegen nem gfehlenden beitrag irgendwie nicht bemerkt hatte^^' logisch) Aber Wenn ich ne Weri wäre, und noch mit Stari zusammen (die meine numemr hat, genau wie Saraeg) Aber ich glaube Stari hätte mir den Ar*** aufgerissen, damit ich keien Strafstimmen einsammle^^' I mean ich hätte 3 Strafstimmen gehabt (und ja ich geh mich ja schon schämen.. I blame raven- der hätte auch mal sagen können, dass es angefangen hat, oder Stormy xD Schliesslich schreib ich mit den beiden oft genug) Aber ja klar natürlich kann ne Werkatz auch Strafstimmen sammeln, but no..^^' zumindest denke ich nicht das mir das passiert wäre, hätte ich Leute zum absprechen gehabt.
Oh und ja ein verwandlungsopfer bin ich nicht, und wie ihr auch sagt, hätte nicht so Sinn gemacht wegen meiner glänzenden abwesenheit (sorry das die von mir wichtiger war als FK xD) Aber joa

Zu den anderen, was ich nicht ganz verstanden hatte, ist jetzt Reiher für die meisten nur "eher safe" wegen diesem Vote? oder hab ich irgendwo was übersehen?
Auch wenn ich selber sagen muss, dass mein Gefühl doch auch eher bei Shahar schlecht ist als bei Reiher (was ich aber vorher schon angeklungen habe) Und ja mit Aqua weiss ich immer noch nicht was anfangen, auch der letze Vote gegen Ratze war so.. naja suboptimal würd ich mal sagen. I mean bei der Aussage hätte es ne 50/50 Chance sein können, dass wenn Ratze gehängt würde, sie entweder Wei oder die Rolle die sie andeutete hätte sein können. und naja ich weiss nicht, wenn ich noch andere Optionen habe, würde ich nie 50% Chance ausprobieren und damit riskieren eine der wichtigsten rollen zu verlieren. Ich meine Wäre Staren jetzt keine Weri gewsen, wär Ratze dran gewesen... Von dem her verstehe ich da Aquas logik null.

jep das wars, alle fehler dürft ihr behalten, mein Handy erkennt keine schriftdeutschen Fehler sorry



https://www.finsterkatzen.com
©Grasherz
Fr Apr 23 2021, 20:46
Grasherz
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1117
Anmeldedatum : 24.07.17

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Ergebnis der 4. Nacht:

Ratze, die Sternenkatze, wird gefressen!

Die Sonne geht wieder auf und ein neuer Tag bricht an. Die Katzen müssen sich, nach dem Schock von Ratze, erneut entscheiden, wen sie heute die Schlucht runterstürzen lassen wollen. Die Phase geht wieder bis 20 Uhr!


Zuletzt von Grasherz am Sa Apr 24 2021, 20:55 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



©Reiherschatten
Fr Apr 23 2021, 20:51
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Hui, wie kann Staren denn nen Strafpunkt haben? xD Ansonsten ist es natürlich echt kagge, dass unsere Sternenkatze gefressen wurde, aber es war ja auch nicht anders zu erwarten, darum bin ich jetzt nicht wirklich überrascht.

Hm, ich würd jetzt nicht sagen, dass man keine Werkatze sein kann, nur weil man Strafstimmen zu Beginn des Spiels hatte. Wobei es natürlich schon was ausmacht, muss man sagen.

Im Moment würd ich jetzt einfach mal vom Bauchgefühl her vermuten, dass Shahar und Aqua die letzten Werkatzen sind, aber ich vermute, dass sich mein Gefühl noch zehnmal ändert oder so xD



©Stormprancer
Sa Apr 24 2021, 08:23
Stormprancer
Krieger
Anzahl der Beiträge : 326
Anmeldedatum : 27.11.20

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Sieh an, sieh an..Kaum wird der Kreis der Verdächtigen enger, kommen von den "verdächtigen" sehr lange und ausführliche Posts (vor allem bei Shahar und Aqua sieht man das sehr deutlich. Shahar einte auch dass sie erst grade alles nachgelesen hat. Hat das vielleicht den Grund, dass du vorher nicht unbedingt musstest, da du auf dem laufenden gehalten wurdest? Und es jetzt aber langsam knapp wird und es wichtiger wird, dass du gut mitliest? Könnte ja prinzipiell sein. Wo ich nämlich zustimmen muss ist die Aussage dass von den verbliebenen, du wohl das attraktivste Verwandlungsopfer wärst.

Ansonsten bin ich auch ein bisschen hin und her gerissen tendiere aber derzeit auch eher zu Aqua als zu Kooby, obwohl es auch da Ungereimtheiten gibt, die mich unsicher werden lassen.

Mir sind halt eben die beiden riesen Posts der beiden sehr aufgefallen (wem schon nicht) und beide waren vorher jetzt nicht die aktivsten Schreiber. Bei Kooby hat sich die Beitragslänge in etwa an die anderen gehalten. (Kann natürlich intentional sein) They haben allerdings auch einfach nur den Fakt als "Verteidigung" aufgezählt mit den Strafstimmen, was ich sogar nachvollziehen kann. Hat für mich jetzt nicht so desperate gewirkt, dass they versucht hätten alles mögliche zu suchen um sich raus zu reden. Da sind die anderen beiden Aqua und Shahar dementsprechend sehr viel auffälliger geworden in meinen Augen.
Ist mal mei9ne momentane Einschätzung, allerdings kann sich die auch ändern, ich bin mal gespannt was heute noch so kommt, denn wenn ich jetzt die Stimme abgeben müsste, wäre ich mir nicht sicher auf wen sie fallen würde (und ich hasse das . hahaha)

Also: RIP Ratze.. sorry hätte jetzt vielleicht zuerst kommen sollen, aber ich wollte erst das andere loswerden. War ja leider nicht überraschend. Hätte mich eher überrascht, wenn du die Nacht überlebt hättest.



©Shahar
Sa Apr 24 2021, 12:09
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2682
Anmeldedatum : 09.12.15

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
@Stormprancer schrieb:
Shahar einte auch dass sie erst grade alles nachgelesen hat. Hat das vielleicht den Grund, dass du vorher nicht unbedingt musstest, da du auf dem laufenden gehalten wurdest? Und es jetzt aber langsam knapp wird und es wichtiger wird, dass du gut mitliest?
Tatsächlich nein - meinem Kaninchen ging es nicht gut, es hat verweigert etwas zu essen und musste drei Tage lang mit der Spritze gefüttert werden. Deswegen war ich gedanklich nicht wirklich hier beim Spiel. Da es dem Kleinen jetzt aber wieder gut geht, habe ich auch mehr Motivation, mich mit der Runde zu beschäftigen. Deswegen kommt jetzt eben auch mehr von mir.
Zusätzlich bleibt natürlich immer noch der Wunsch von mir, nicht bei diesem Clangericht zu hängen, denn mir ist bewusst, dass jede Finsterkatze weniger jetzt ziemlich unangenehm ist. Da dies jetzt aber genauso von einer Werkatze kommen kann, beweist es nichts.

Irgendwie hoffe ich gerade sehr, dass es vielleicht tatsächlich keine Verwandlung gab - weil ich echt nicht wüsste, wo (außer am ehesten noch bei Aqua - wenn er denn keine Werkatze von Anfang an ist) ich nach der Verwandelten suchen sollte. Kobold ergibt einfach keinen Sinn und bei Reiher wüsste ich immer noch nicht, warum sie als (verwandelte) Werkatze für Saraeg hätte voten sollen.



©Aquamoon
Sa Apr 24 2021, 14:23
Aquamoon
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 825
Anmeldedatum : 11.02.19

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty
Hallöle,

@Reiherschatten
Was mich aber ein bisschen an Aqua verwirrt, dass er in seinem vorletzten Post schreibt, dass er ja doch ne Werkat zu sein könne, auch wenn ihn Saraeg gewählt hat, er aber in nem vorherigen Post schreibt, dass er auch nicht davon ausgehen würde, dass ne Werkatze keine andere da gewählt hätte.
Ich meinte damals nur, dass eben weil Saraeg mich gewählt hat, dass keine Garantie ist, dass ich gut bin, sowas kann man als Weri sehr gut ausnutzen. Klar mit so ner Aussage schneide ich mir ins eigene Fleisch, aber finde es immer bisschen kritisch.

dass du dadurch, dass dich Saraeg gewählt hat, du ein relativ gutes Verwandlungsopfer sein könntest.
Wenn ich verwandelt worden wär, könnte man das durchaus so machen, allerdings glaub ich nicht wirklich, dass ich so ein gutes Verwandlungsopfer wär.

@Koboldstern
Aber Wenn ich ne Weri wäre, und noch mit Stari zusammen (die meine numemr hat, genau wie Saraeg) Aber ich glaube Stari hätte mir den Ar*** aufgerissen, damit ich keien Strafstimmen einsammle^^'
Ich mag die Begründung nicht so wirklich, ngl.

für die meisten nur "eher safe" wegen diesem Vote?
Für mich ist es dadurch eine Tendenz, aber eben nicht vollkommen sicher, weil ich selbt mal so dumm war und genau das gemacht hab.

dass wenn Ratze gehängt würde, sie entweder Wei oder die Rolle die sie andeutete hätte sein können
Hab es bereits mehrmals erklärt, warum ich dieses Verhalten von Ratze so komisch fand.

Generell find ich deinen Post ein bisschen- inhaltslos Kobold um ehrlich zu sein. :/
Ich mein ja er hat schon inhalt, aber eigentlich kann man ihn mit "finde Aquas vote seltsam, Seid ihr euch bei Reiher sicher? Und ich bin keine Weri weil inaktiv" zusammenfassen.

@Stormprancer
vor allem bei Shahar und Aqua sieht man das sehr deutlich
Yup das stimmt, liegt aber daran, dass beide von uns gerade versuchen das Spiel mitunter zu entscheiden. Ich glaube nämlich tatsächlich, dass es für den Spielausgang essentiell ist, dass jetzt beim CG die richtige Person hängt. Beide von uns versuchen also logischerweise euch alle zu überzeugen und jetzt mit Inhalt zu glänzen.

Hat für mich jetzt nicht so desperate gewirkt, dass they versucht hätten alles mögliche zu suchen um sich raus zu reden
Für mich hat der Post tatsächlich so gewirkt als würde man bewusst versuchen, unauffällig zu bleiben, ist aber natürlich auch möglich, dass es nur meine eigene Einschätzung ist. Ihr Post ist für mich tatsächlich fast schon noch suspekter als der von Shahar.

@Shahar
Irgendwie hoffe ich gerade sehr, dass es vielleicht tatsächlich keine Verwandlung gab
Wär natürlich super, aber ich gehe lieber von nem schlechten Fall aus.

Ich weiß nicht warum aber das ganze Spiel hier fühlt sich derzeit irgendwie so komisch an, einfach seltsam.
Ich fühl mich immernoch derbe lost, als würd ich irgendwas übersehen, damit alles endlich nen Sinn ergibt.

Naja, hoffentlich entscheidet ihr euch richtig.

Tschaumiau
~Aqua



©Gesponserte Inhalte

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 46 //  Sieg der Gefährten - Seite 4 Empty



Seite 4 von 6
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv