Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Schimmerfelsen zu begehn, um das Gesetz der Krieger zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an das Gesetz und eure Pflichten, sonst wird der SternenClan über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Silver Bond Kapitel 5


Was soll Bärenpfote antworten?
Ja wenn ich mich etwas ausgeruht habe, ich habe solche Kopfschmerzen. du kannst dir ja schon mal was überlegen.
Silver Bond Kapitel 5 Fk-na-160%Silver Bond Kapitel 5 Fk-na-15
 0% [ 0 ]
Lass uns zu zweit ein wenig Waldluft schnappen. nur vor dem Lager, nicht weit
Silver Bond Kapitel 5 Fk-na-160%Silver Bond Kapitel 5 Fk-na-15
 0% [ 0 ]
Lass uns zusammen mit Qualmsilber etwas jagen gehen
Silver Bond Kapitel 5 Fk-na-160%Silver Bond Kapitel 5 Fk-na-15
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 0
 

©Koboldstern
Di März 23 2021, 21:56
Koboldstern
Anführerchen
Anzahl der Beiträge : 5862
Anmeldedatum : 16.12.13

Silver Bond Kapitel 5 Empty
Kapitel 5

"Alles wird gut, was ist denn? Was tut dir weh? " Bärenpfote versuchte bemüht seine Panik zu unterdrücken, während er versuchte seinen schreienden Freund zu beruhigen. Doch statt einer Besserung, wurde es eher nur noch schlimmer. Weisspfote griff ein. Sie versuchte ihre Pfoten auf die Schultern von Glutsilber zu stellen, um ihn zumindest ruhig zu halten. "Helft mir doch mal, statt dumm rumzustehen, sonst spiesst er sein Ohr noch am nächsten Ast auf dem Boden auf!" Frechpfote hüpfte sofort zu ihr und half bei dem schwierigen Unterfangen. Bärenpfote stand wie erstarrt da, er war den Tränen nahe. Es kam ihm wie eine Ewigkeit vor, bis endlich die Krieger hinter den Bäumen hervor brachen. Rotfeder erstarrte ebenfalls, als sie die szene sah, währenddessen rannte Tiefwasser sofort zu den Schülern. "Was ist geschehen?!" Bärnepfote jammerte beinahe. "Nichts, wirklich, wir sind gelaufen und er ist plötzlich einfach so zusammen gebrochen und hat angefangen zu kreischen. Er blutet auch nicht oder sonst etwas. Weisspfote und Frechpfote versuchen ihn davon abzuhalten, dass er sich nicht noch verletzt. Was ist das?" Die Angst füllte seinen Kopf völlig aus und pochte in seinen Ohren. er hatte noch nie eine Katze gesehen, die sich vor Schmerzen so benahm wie Glutsilber. Tiefwasser schloss kurz die Augen, dann ging sie zu den anderen Kriegern und steckte kurz den Kopf mit ihnen zusammen. Sonennkern trat vor, und stiess die beiden Schüler etwas unsanft von dem leidenden Kater herunter, dann packte er ihn am Rückenfell, was ihn sichtlich Mühe kostete, da der junge Schüler sind wie im Wahn wand. Tiefwasser trat an seine Seite und packte den hinteren Teil des Rückens mit den Zähnen und sie begannen ihn zurück in die Richtung zu schleppen, von der aus die Patrouille aufgebrochen war. Rotfeder wandte sich den verwirrten Schülern zu. "Er muss so schnell wie möglich ins Lager, dann wird es aufhören. es ist das Silver Bond. es wird zu stark."

Schweigemond beobachtete mit wachsendem Entsetzen was sich im Lager abspielte. eine Katzengruppe hatte sich um die graue junge Kätzin geschart, die sich am Boden wand und nach Kräften schrie, wie ein verwundetes Beutetier. Donnervogel war über sie gebeugt gewesen, doch nun hatte sie angeordnet eine Patrouille von drei Katzen voraus zu schicken, um den weg der Grenzpatrouille ausfindig zu ,machen.  Flinkreh, die schnellste Katze im Clan sollte sie anführen, und sofort zurückkehren, damit sie damit beginnen konnten Qualmsilber in die Richtung zu tragen. Sie musste so schnell wie möglich zu Glutsilber gelangen, wenn der Clan die Schüler nicht beide verlieren wollte.  Würde das mit seinem Bruder auch geschehen? Schweigemond hatte natürlich die Geschichten gehört, doch das letzte mal, dass so etwas vorgekommen war, war noch bevor er selber zur Welt gekommen war. Es zu hören und es zu sehen, waren zwei ganz unterschiedliche Sachen. Er meinte noch nie solche Qualen gesehen zu haben. ihm wurde schlecht bei dem Gedanken, dass Elchsilber das gleiche widerfahren würde. Er hatte doch gewusst, dass davon nichts gutes kam. Warum es die meisten anderen nicht so sahen im Clan, war ihm schleierhaft. Er  sah wie sich die anderen mit dem band bei Qualmsilber einfanden und ihre Köpfe senkten, wie um für sie zu beten. Oststern und Schattenblitz, Scharfauge,Schnellfluss und die drei Ältesten. Ausserdem konnte Schweigemond beobachten, wie sich auf geheiss von Donnervogel auch Elchsilber und Hochsilber bei ihnen einfanden, und nach einem Wispern in jedem Ohr ebenfalls die Köpfe vor Qualmsilber senkten und sie Augen schlossen. Alle anderen Katzen im Clan beobachteten das Spektakel mit einigem Abstand zu dem Kreis von Silver Bonds, welcher sich um die heulende Katze gebildet hatte.  Endlich kam Flinkreh dicht gefolgt von Flatterherz und Lachsflug ins Lager geprescht. Donnervogels Kopf schoss sofort hoch. "Wir haben die Spur!" Rief Lachsflug völlig ausser Atem. Donnervogel Sah sich um. "Schnellfluss und Elchsilber, nehmt sie, Flinkreh zeig ihnen den Weg!" Die Ausdauernde Kriegerin nickte, sie schien noch genug Kraft zu haben um die anderen anzuführen. So wurde die um sich schlagende Schülerin von den beiden Kriegern gepackt und sie stürmten so gut es eben ging mit ihr zum Lager hinaus, immer in die Richtung  in die Flinkreh sie gewissenhaft führte.

Bärenpfote schnaufte heftig. irgendwie schnürte ihm die ganze Situation zusätzlich die Brust ab, er dachte er kriege keine Luft mehr, obwohl er gar keine Last zu tragen hatte. Alles ausser die unermessliche Sorge um seinen besten Freund war ausgeblendet. Hätten seine Pfoten nicht von alleine gewusst, wie man läuft, er hätte es mit Sicherheit nicht zustande gebracht.  Er bemerkte nicht mal dass, das Schreien mit einem mal eher zu einem Winseln verklang.  Durch einen Schleier von Angst nahm er erst sehr späte war, dass ihnen eine andere Katzengruppe entgegen kam.  Ein Warnruf erklang. "Alle zurück!" Er hatte es gehört, doch zu spät reagiert.Ein gleissender Blitz blendete seine Augen und er wurde von einem heissen Windstoss von den Füssen gefegt. Das Licht explodierte in seinem ganzen Kopf und er verlor das Bewusstsein.
Flirrende Geräusche drangen an Bärenpfotes Ohr und er brauchte einen Moment um festzustellen, dass es Donnervogel war, die sich über ihn beugte und mit ihm sprach. Seine Augen öffneten sich blinzelnd, und er wollte sie am liebsten gleich wieder schliessen. Donnernde Kopfschmerzen polterten über ihn herein. Doch eine dünne Stimme, die er zu gut kannte, verleitete ihn dazu diese Schmerzen hinzunehmen. Er blickte in die hellblauen Augen von Glutsilber. "Es tut mir so leid Bärenpfote, wir wollten das bestimmt nicht! Neben ihm stand Qualmsilber, die beiden waren Pelz an Pelz. Bärenpfotes Antwort klang eher nach einem krächzen als er sagte: "Schon g-gut." Doch er sah im Blick seines Freundes, dass dieser nicht fand dass es gut war. Donnervogel schob ihm ein paar Mohnsamen zu, die er schlucken sollte gegen die Schmerzen. Der Schüler weigerte sich nicht. Dann endlich war er in der Lage sich ein wenig umzusehen. er war im Heilerbau. Nicht unweit von seinem Nest, lag Schnellfluss und schien zu schlafen. zumindest hob und senkte sich seine Brust regelmässig. Etwas verwirrt schaute er zu der Heilerin. "Was ihr gesehen habt, ist das Bond, welches sich bei Qualmsilber und Glutsilber zusammenzieht.Sie sind an einem Punkt angelangt, an dem es ihnen körperliche Schmerzen bereitet, wenn sie nicht zusammen sind. Das ist das letzte Stadium vor der Vereinigung, und in der Regel trifft es viel Später ein als bei ihnen beiden. Wir müssen uns darauf Vorbereiten bald die Zeremonie der heiligen Verschmelzung bei ihnen durchzuführen, bevor es noch schlimmer wird." mit den Worten ging Donnervogel zu dem schlafenden Krieger hinüber und schnupperte an einer Wunde, die mit einer gelblichen Paste bedeckt war. Der Krieger hatte Glutsilber getragen, als das Bond sich zusammen gezogen hatte. er war bestimmt in der Mitte der Explosion gewesen. Glutsilber starrte seinen Freund mit vor Schmerz glänzenden Augen an. Doch es war kein körperlicher Schmerz wie zuvor. Es war Angst und etwas anderes, was sich damit vermischte. Er schmiegte sich an Qualmsilber, die ihm Trost zu spenden schien. "Wir sollten noch etwas unternehmen. was meinst du?" fragend sah Glutsilber Bärenpfote an, als er den Blick senkend, leise wisperte.


@Flammensturm
@Saraeg
@Stormprancer
@Himbeernase
@Pandora
@Grasherz



https://www.finsterkatzen.com
©Koboldstern
Mi März 24 2021, 18:19
Koboldstern
Anführerchen
Anzahl der Beiträge : 5862
Anmeldedatum : 16.12.13

Silver Bond Kapitel 5 Empty
@Flammensturm
@Saraeg
@Stormprancer
@Himbeernase
@Pandora
@Grasherz

Ich dachte ich tage nochmal, da sich noch keine einzige Stimme aufgetan hat



https://www.finsterkatzen.com
©Koboldstern
Fr März 26 2021, 09:29
Koboldstern
Anführerchen
Anzahl der Beiträge : 5862
Anmeldedatum : 16.12.13

Silver Bond Kapitel 5 Empty
Gut also ich muss sagen, ich wird natürlich keine Sachen schreiben und mir Mühe gegeben, wenn es keiner liest oder abstimmt. Bis ihr euch nicht alle gemeldet habt, wird ich daher nicht weiterfahren, finds bisschen Schade aber ja..


@Flammensturm
@Saraeg
@Stormprancer
@Himbeernase
@Pandora
@Grasherz



https://www.finsterkatzen.com
©Grasherz
Sa März 27 2021, 22:03
Grasherz
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1128
Anmeldedatum : 24.07.17

Silver Bond Kapitel 5 Empty
Sorry, hab’s natürlich sofort gelesen, als ich dazu gekommen bin! Hab nur total vergesse abzustimmen, da ich das immer da lese, wo ich kein Internet hab und naja, deshalb hab ich noch nicht abgestimmt! Da ich nicht mehr abstimmen kann, schreibe ich es halt jetzt so auf. Ich entscheide mich für die erste Auswahl. Wundert mich aber, dass sich wirklich noch gar keiner gemeldet hat, hab mich hin und wieder auf die anderen verlassen, wenn ich mal vergessen habe abzustimmen ˋ^^



©Saraeg
So März 28 2021, 11:47
Saraeg
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1427
Anmeldedatum : 26.03.16

Silver Bond Kapitel 5 Empty
Tut mir leid, da hab ich iwi komplett übersehen, dass ein neues Kapitel draußen ist und mehrere Aufrufe von dir kamen. Was hauptsächlich daran liegt, dass mein Fokus die letzten Tage vor allem auf WvF lag und ich meistens nur zwischen dem Spielthread und den PNs hin- und hergesprungen bin.

Auf jeden Fall kurbelt das Kapitel die Neugier noch stärker an, jetzt wo wir noch ein bisschen mehr über das Bond erfahren haben und es anscheinend auf irgendeine Verschmelzung hinauszulaufen scheint. Ich bin echt gespannt, wie wann wo was da abläuft und wann wir das erfahren werden.

So jetzt zu den Auswahlmöglichkeiten. Ich denke es ist tatsächlich eine gute Idee nochmal was zu zweit zu machen, solange es noch möglich ist. Allerdings hat Bärenpfote ja eben erst Mohnsamen bekommen, da ist es vermutlich ratsamer, im Nest zu bleiben, nicht dass er dann im Wald einschläft. Solange sich Bärenpfote noch ausruht und die Mohnsamen wirken, kann sich Glutsilber ja noch was überlegen oder einfach bei Bärenpfote am Nest sitzen bleiben



©Flammensturm
So März 28 2021, 21:21
Flammensturm
weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 2883
Anmeldedatum : 08.03.16

Silver Bond Kapitel 5 Empty
Sorry Ruby,die neuen Kapitel habe ich völlig übersehen.



©Koboldstern
Do Apr 08 2021, 10:31
Koboldstern
Anführerchen
Anzahl der Beiträge : 5862
Anmeldedatum : 16.12.13

Silver Bond Kapitel 5 Empty
Ausser von @Himbeernase habe ich jetzt von allen Bescheid gekriegt. daher würde ich sagen, dass ich nächste Woche mit dem nächsten Kapitel fortfahre, allerdings möchte ich dass mir alle kurz bis dahin bescheid geben hier, dass sies gelesen haben, ich habe keine Lust dass wieder sowas passiert und ich das Gefühl habe ich schreibe dann umsonst.

@Flammensturm
@Saraeg
@Stormprancer
@Himbeernase
@Pandora
@Grasherz



https://www.finsterkatzen.com
©Stormprancer
Do Apr 08 2021, 10:43
Stormprancer
Mentor
Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 27.11.20

Silver Bond Kapitel 5 Empty
Ich freu mich dass es bald weiter geht *shrug* Silver Bond Kapitel 5 3502642793



©Saraeg
Do Apr 08 2021, 13:46
Saraeg
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1427
Anmeldedatum : 26.03.16

Silver Bond Kapitel 5 Empty
Ich mich auch. Vorfreude ist halt die schönste Freude, ne^^



©Grasherz
Do Apr 08 2021, 16:06
Grasherz
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1128
Anmeldedatum : 24.07.17

Silver Bond Kapitel 5 Empty
Yay, es geht weiter! Also ich lese sie immer fleißig und sehr gerne, auch wenn meine Stimme nicht immer sofort da ist! Freu mich schon ^^ :D



©Gast
Do Apr 08 2021, 17:58
Anonymous
Gast

Silver Bond Kapitel 5 Empty
Na ich bin auf jeden fall weiterhin dabei. Schön dass es weitergeht, es wurde ja grade richtig spannend



©Flammensturm
Do Apr 08 2021, 21:21
Flammensturm
weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 2883
Anmeldedatum : 08.03.16

Silver Bond Kapitel 5 Empty
@Koboldstern:Ich habe deine Nachricht gelesen und ich freue mich auf die nächsten Kapitel.



©Himbeernase
So Apr 11 2021, 16:34
Himbeernase
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1276
Anmeldedatum : 17.12.13

Silver Bond Kapitel 5 Empty
es tut mir so leid Rubylein x-x 
aber wir haben ja schon geschrieben. Ich hätte wohl das gemeinsame Jagen gewählt ^^"



©Gesponserte Inhalte

Silver Bond Kapitel 5 Empty



Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Games :: Choose... :: Choose Archiv :: Silver Bond :: Silver Bond Teil 1