Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Schimmerfelsen zu begehn, um das Gesetz der Krieger zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an das Gesetz und eure Pflichten, sonst wird der SternenClan über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze

©Staren
Mi März 24 2021, 19:04
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15478
Anmeldedatum : 31.08.14

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Ah, sry, voll vergessen. RIP Raven, schon wieder keine Party auf die ich nicht eingeladen wäre... Und eine Rebellion - naja, wen man nie weiß, wer als nächstes hängt und generell einfach den Tod hinauszögern möchte. Kommt uns aber auch iwo gelegen, so stirbt wenigstens beim CG keine Finster, wobei auch keine Wer stirbt - okay, ja, bin mir da noch nicht ganz einig...

Hab' gerade auch nicht ganz so viel Zeit mir die Posts durchzulesen ^^' Werd' das aber nachholen, denke ich.



©Aisuchana
Mi März 24 2021, 19:36
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7313
Anmeldedatum : 15.08.14

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Wow wirklich nicht viel los hier, da muss ich zustimmen. Ich dachte schon, ich müsste nach Dienstende heute wieder gefühlte 5 Seiten lesen owo
Letzte Runde, wo ich geleitet habe, wart ihr aber aktiver haha
Selbst von Staren kommt mal nur ein 3 Zeiler :O OMG macht ein rotes Kreuz im Kalender!

Interessante Überlegung von Storm, dass natürlich ne Party auch weniger zu unseren Gunsten ausfallen könnte. Stimmt. Aber trotzdem eine Finster weniger, was nicht gut ist.
Das mit der Diskussion von Rav und Storm hatte ich ja vorher schon gesagt, Stormy hast nochmal aufgegriffen. Das ist ne Möglichkeit, dass dies die Hoffnung der Werkatzen war. Oder aber sie fühlten Sich von Rav wirklich bedroht. Was ich mir aber nicht erklären könnte. Also wirklich nicht.
Well, ich würde bei der HS Theorie bleiben.

Aber viel zu reden gibts jetzt auch nicht weiter.
Das Ergebnis wird klar. Grasü for President! xD
Mal sehen, wen sie diesmal als Mond wählt.

So ich setzt emcih dann mal wieder an Arbeitsrecht, juhuuuu D:



©Pandora
Mi März 24 2021, 19:49
Pandora
Schüler
Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 24.02.21

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Ein Pandora guckt verschlafen aus ihrer Box.. ne echt sorry Fussels, dass ich nicht wirklich drin bin dieses Mal, aber bei uns sind zwei Krank auf Arbeit, jetzt mache ich seit 2 Tagen Überstunden. Und irgendwie ist trotzdem nicht wirklich sonderlich viel passiert, daher verkneife ich mir mal alles zu wiederholen, was geschehen ist, weil es macht keinen Sinn, und belasse es bei dem kurzen Post. Wollte mich halt nur noch gemeldet haben und sagen dass ich einigermassen wieder da bin aus der Versenkung xD



©Ratze
Mi März 24 2021, 20:05
Ratze
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1760
Anmeldedatum : 14.09.15

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
uhh okay hm da wollen die Werris mit der Rebellion wohl Zeit schinden?

Also zunächst Schande über die Werris, dass wir wieder keine Party schmeißen können. AJaja Corona ist die Ausrede. Es ist ärgerlich. Wirklich und gerade der Punkt mit der Rebellion danach.
Da muss man einer Werkatze wohl doch zu nah gekommen sein, so dass da doch die Angst aufsteigt?

Ich weiß es ist sehr spät und daher würde ich mich auch nicht wieder zum Stern aufstellen lassen, weil sind wir mal ehrlich, eigentlich ist doch klar wer Stern wird oder? xD
Scherzhafterweise würde an an dieser Stelle dennoch kandidieren nur habe ich kein geiles Wahlversprechen. Da muss ich mir nächstes Mal was neues einfallen lassen xD




©Koboldstern
Mi März 24 2021, 20:44
Koboldstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5595
Anmeldedatum : 16.12.13

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Tag 4 Sternenwahl Ergebnisse



Grasherz: Aisuchana, Reiherschatten, Saraeg, Stormprancer, Pandora, Ratze

Fehlende Stimmen: Staren, Grasherz

Somit Überraschung: Wird Grasherz zum Finsterstern

(ausnahmsweise, weil alle brav gepostet haben, und Grasherz schlecht sich selber wählen kann, vergebe ich auch Staren mal und sehe von einem Strafpunkt ab.

Abgemeldet: Shahar



Und wieder wird er kalt und Dunkel und die Nacht bricht an.

Grasherz bitte teile mir deinen neuen Finstermond bis Morgen 20.30 mit, dann müssen wie gewohnt auch alle anderen Nachtaktivitäten eintreffen.



https://www.finsterkatzen.com
©Grasherz
Mi März 24 2021, 21:52
Grasherz
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1086
Anmeldedatum : 24.07.17

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Wow, also mit dem Ergebnis hätte ich jetzt nicht gerechnet! :o
Danke an all meine Wähler, ich werde euch nicht enttäuschen xD

Zu meiner fehlenden Stimme: Nachdem sich (bis auf Ratze kurz vorher) niemand hat aufstellen lassen, hätte ich meine Stimme eigentlich mir selbst gegeben bzw auch gerne Ratze, aber ihren Post habe ich nicht mehr gelesen und ich hatte noch auf eine weitere Aufstellung einer Person gewartet und hab es hinterher total vergessen, irgendwas abzuschicken xD
Naja, aber da ich nicht zu selbstverliebt rüberkommen möchte, bin ich eigentlich ganz froh, dass Ruby mir verzeihen kann 8D xD

Noch mal ein kurzes Statement zur letzten Nacht:
Ich könnte mir auch vorstellen, dass die Werkatzen zwar aktiv dabei sind Opfer zu wählen, aber im Allgemeinen dann aber doch eher inaktiv sind. In der letzten Runde gehörte ich ja auch zu den inaktiven Weris und war ja auch die letzte Überlebende. Und in meiner letzten Nacht habe ich noch ein Opfer gewählt, was strategisch einfach undurchdacht war. Das wäre mir nicht passiert, wenn ich immer mitgelesen hätte. Deshalb glaube ich auch jetzt, dass die Weris nicht immer mitlesen und was inaktiv sind. Kann natürlich auch da wieder Strategie sein, dass wir das denken sollen, aber ich könnte mir auch gut vorstellen, dass die Weris nicht richtig mitlesen, denn nach den zwei erfolglosen Nächten möchte man doch eigentlich jemanden fressen, der eventuell gefährlich werden könnte.

Wobei es natürlich auch einfach nur sein kann, dessen es ein sicheres Nachtergebnis ergeben sollte, nach den ersten erfolglosen Nächten zuvor. Wie es zuvor ja auch schon ein paar Mal mit dem Heilerschüler angesprochen wurde.

Jetzt mal so ein kleiner Gedanke nebenbei: Ist euch eigentlich aufgefallen, dass diese Nacht die 4. in der 44. Runde ist? xD

So, das war es bis jetzt erst mal von mir, vielleicht kommt morgen noch mal was. Beim Thema Finstermond muss ich mir aber noch mal Gedanken machen, meine ursprüngliche Wahl wurde ja netter Weise von den Weris gefressen... ._.



©Reiherschatten
Do März 25 2021, 10:03
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1962
Anmeldedatum : 26.05.16

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Was für eine Überraschung! Also mit dem Ergebnis hätte ich ja nicht gerechnet xD

Ich wollte ja eigentlich gestern Nachmittag nochmal schreiben, aber da waren dann erst ein / zwei neue Posts und gestern Abend bin ich dann nicht mehr dazu gekommen :'D

Hm stimmt, das mit der letzten Nacht könnte schon so sein, wie es Gras geschrieben hat. Wenn es so wäre, hätte ich Pandora irgendwie deutlich vor Augen. Allerdings kann man halt auch gar nicht sagen, ob es jetzt so ist, weil ich mir auch wirklich gut vorstellen kann, dass sie einfach Angst vorm Heilerschüler hatten und dann einfach irgendwen genommen haben, der wahrscheinlich nicht geschützt wird. So haben wir es letzte Stunde ja auch gemacht, darum würd mich das jetzt auch nicht sonderlich überraschen.
Aber ich glaub, wir werden wohl eher weniger dahinter kommen, warum Raven jetzt gefressen wurde, außer die Werkatzen möchten auch ein Statement dazu abgeben xD

So, das war’s dann auch vor mir. Sollte heute mal wieder mehr geschrieben werden, könnte auch nochmal was von mir kommen, wobei es mir heute eher weniger passt



©Ratze
Do März 25 2021, 11:05
Ratze
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1760
Anmeldedatum : 14.09.15

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Oh welch ein erstaunlich überraschendes Ergebnis :DD

Dann gratuliere ich an dieser Stelle mal zum Sternposten! ^^


Das mit dem Punkt der inaktiveren Werris könnte natürlich sein. Gerade auch wenn wir betrachten wer noch alles im Spiel ist. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es reine Inaktivität ist. Klar es ist immer wieder die Sprache vom Heilerschüler. Dieser ist noch im Rennen. Gucken wir aber mal welche Rollen wir auch noch am Start haben. Die Königin, das Junge, HS und Heiler + die unbekannten. Ich meine laut Rollenbeschreibung wissen Junges und Königin voneinander. Das Junge kann sich zweimal bei der Königin verstecken. Hs und Heiler können einmal bzw mehrfach vor dem Enden einer Werrimahlzeit retten. Ich glaube eher dass es wirklich eine Mischung aus allem ist. Pech, gewisse fehlende Aktivität und pech.
Wir wissen dass wir es mit der Tarnkatze und einer nun wirklosen Rebellenkatze unseren Spaß haben. Weil Silber die hungrige war wissen wir dass es nur noch zwei geben, oder ich habe echt etwas verpasse in einem Paralleluniversum.
Aufgrund der geringen Anzahl wäre das auch wieder ein Argument, dass wir inaktivere haben könnten aber dafür waren die Nächte für die bisher weniger erfolgreich, als vielleicht gewünscht war.

hm ja 4. Nacht in der 44. Runde. Soll das jetzt explizit in möglicher indirekter Hinweis sein auf Soieler Nr. 4 was Stormy wäre? Ich meine ich halte es eher für unwahrscheinlich weil Mentor gefressen und sonst keine Fragerolle. Also nehme ich mal an, dass es sich dabei einfach nur um einen funfact handelt. cooler wäre es natürlich gewesen, wenn noch der 4.4. gewesen wäre.

Mit diesen Worten verabschiede ich mich erstmal :D



©Aisuchana
Do März 25 2021, 11:41
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7313
Anmeldedatum : 15.08.14

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
As I said, Grasü for President xD
HGW zur Wiederwahl, das ist doch das Ziel eines jeden Politikers xD
Mal sehen, wen du diesmal zu deinem Mond machst. Beim letzten hast du ja eine gute Wahl getroffen, hoffen wir das schaffst du diesmal auch wieder.

Ist ja weiterhin noch nicht viel passiert.
Die Theorie mit den eher Inaktiven Werkatzen ist gut möglich, dass Sie einfach nicht ordentlich mitlesen und nur Ihre Opfer abschicken.
Das könnte auf mehrere Menschen/Katzen/Flauschbälle hier zutreffen. Aber weiterhin ist die HS Theorie auch noch sehr wahrscheinlich.
Wir werden es wohl erst nach Rundenende erfahren.

Nicer Funfact Grasü, aber Ratze hat Recht, der 4.4. wäre jetzt noch cooler. Da hätten wir noch 1,5 Wochen warten müssen xD

Mal sehen was die Nacht bringt. Vielleicht hat der HS ja wieder Glück :D



©Stormprancer
Do März 25 2021, 11:54
Stormprancer
Heiler
Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 27.11.20

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Tja das überrascht jetzt wohl keinen so richtig, dass Grasherz wieder Stern ist. Ich denke eher weniger dass alle 8beide) Werkatzen inaktiv sind und nicht richtig mitlesen. Das würde doch gar keinen Sinn machen, wie will man denn so gewinnen, grade wenn der Hs vielleicht das ein oder andere mal schon richtig lag 8was ich ja stark vermute) dann müssen die Weris doch mitlesen, um abschätzen zu können, wer wie im Gespräch war, um auf die richtige Katze zu tippen und auch wirlich ein Opfer zu haben. Vor allem, wenn sie nur zu zweit sind. Aber das sind ja nur meine Gedanken dazu. Klar kanns es immer mal geben dass man weniger Zeit hat, aber wie gesagt 2 von der Sorte.. nee denke ich nicht.



©Shahar
Do März 25 2021, 15:13
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2642
Anmeldedatum : 09.12.15

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Ich bin ganz ehrlich recht froh gewesen, als ich gesehen habe, dass das Clangericht ausfällt, weil ich hätte nicht gewusst, wen ich wählen sollte.
Vermutlich wäre meine Stimme wieder an Aisuchana gegangen, weil ich sie so gar nicht einschätzen kann.

Ratze. hatte es ja u.a. auch schon erwähnt, aber ich kann mir gut vorstellen, dass die Weris sich unter den Personen befinden, die wenig(er) schreiben, aber trotzdem nicht direkt inaktiv sind.
Das wären im Moment wohl auch in etwa die Personen, welche ich am wenigsten einschätzen kann.

@Stormprancer schrieb:
Das würde doch gar keinen Sinn machen, wie will man denn so gewinnen
Ich glaube weniger, dass es - wenn überhaupt - daran liegt, dass die Weris nicht gerne mitlesen wollen würde, sondern eher, weil sie es vllt zeitlich nicht schaffen?



©Staren
Do März 25 2021, 15:53
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15478
Anmeldedatum : 31.08.14

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Ich hatte es für einigermaßen unwahrscheinlich, dass sich ne Werkatze zum Stern hat aufstellen lassen, da das Junge ja meistens den Stern als erstes "abfragt" und das dementsprechend dann ziemlich schnell auffällt
Den Ansatz finde ich im Grunde gar nicht schlecht, du siehst sicherlich shcon das aber und da war es auch schon. Erstens und das wohl schwächere Argument, weil es recht unwahrscheinlich ist, kann das Junge ja durchaus mit einer Wer vergefährtet sein und dadurch als Stern aus unserer Sicht ja dennoch als gut da steht... Zweitens denke ich, dass sich durchaus ein/zwei aufstellen lassen haben können (wtf, da sind ein paar Verben zu viel drin oder?). Einerseits aufgrund der Anzahl der Leute, die sich aufgestellt haben, andererseits werden die anderen Werkatzen einen ja wohl ziemlich wahrscheinlich nicht selbst wählen, weil man seine Kumpanen ja nicht gleich verlieren möchte und Junges+Weri als Stern = nicht so gut für die Weris.
Btw, haben sich doch mehr als vier Leute aufstellen lassen oder? Waren es nicht sechs Leute?

Also ich bin mal vorsichtig pessimistisch und würde behaupten, es wird echt schwierig für uns zu gewinnen, da es noch 2 Weris gibt, die Knobel und das Gefährtenpaar und wenn dieses aus zwei Finsters besteht kann sich das Blatt ja ganz schnell wenden. Okay, Pessimismus aus...

Ich find's kinda interessant, dass zwei Leute auf Reiher gegangen sind, der Grund erschließt sich mir nicht ganz, aber vllt. habe ich da auch was übersehen so viel wie ich mit Reiher geschrieben habe...

Ah, oki, Reiher, danke für die Aufklärung.

Shahar fässt sich wieder sehr kurz. Wobei folgender Satz Storm. gewählt werden hatte ich z.B. nicht so  gerechnet. in meinen Augen nicht so viel Sinn macht, wenn man bedenkt, dass Raven und Storm schon ein wenig diskutiert haben. Ich für meinen Teil, hätte fest mit Ravens Vote auf Storm gerechnet. Und die eine Stimme, die dazu gekommen ist von Grasü, kann ich auch teilweise nachvollziehen. Warum spricht man sowas üebrhaupt an? Weil man die beiden Personen wahrscheinlich selbst für gut hält. Da kommt bei mir aber die Frage auf, woher das gute Gefühl bei Storm kommt...

Uff, Chamäleon wäre wirklich nicht schlecht an der Stelle, wobei - naja, so halbwegs, wäre die Kräuterkatze ja auch kein schlechtes Los und die weiße Kätzin könnte uns gerade gegen Ende des Spiels von nutzen sein. Nah, kann mich gerade nicht entscheiden, was ich für besser halten würde.

Saraeg - Vielleicht fühlen sich die Weris ja auch ein bisschen in die Ecke gedrängt, nachdem das Ergebnis ja doch sehr knapp war und eine Stimme mehr oder weniger entscheidend gewesen wäre
Der Gedanke kam mir vorhin auch nochmal mit dem Wissen der Rebellion und so. Ich kann mir irgendwie gut vorstellen, dass eine Wer beinahe hing und diese deswegen angezettelt wurde, weil sie gemerkt hat, shit, fast tot, schnell mal noch die Fähigkeit nutzen. Aber zu 100% sure wäre ich mir da tatsächlich nicht...

Ice - damit wir unsere einzige Abfragerolle noch im Spiel haben. Das Junge zählt wohl eher nicht darunter, obwohl es wesentlich eindeutiger sagen kann, ob die Person Wer/nicht Wer ist?

Ob sich die Werkatzen abgesprochen und verteilt haben? Also in anbedacht des Punktes, dass nur noch zwei Werkatzen vorhanden sind, denke ich nicht, dass es so schwierig wäre sich zu verteilen und es auch keinen großen Unterschied machen würde, wenn sie zusammen auf eine Person gehen. Nimm's nciht persönlich, aber iwie sind mir deine Gedankengänge diese Runde zu oberflächlich und allgemein. Allgemein in dem Sinne, dass es Wortgruppen sind, die gefühlt jede Runde jemand bringt...

Auf die erhaltenen Stimmen willst du also nicht reagieren, schade...

vorausgesetzt dass sich da keine Werris abgesprochen haben Selber Punkt wie bei Ice, allerdings würde ich davon nicht zwingend ausgehen. Als Wer hätte ich sie bspw. nicht gewählt, ja klar, weil es zu auffällig wäre und andererseits weil ich mir gedacht hätte, Flam hat sich ihr eigenes Grab geschaufelt, da muss der Clan sie nur noch hineinschubsen, sprich ich wäre davon ausgegangen, dass genug andere Leute FLam wählen. Dennoch ist es natürlich nicht auszuschließen, dass unter den Wählern jemand ist. Vorallem eine Person starre ich mal ganz auffällig an...

Oki, Ravens Tod in der Nacht und die Rebellion. Zur Rebellion habe ich meinen neusten Gedanken ja schon mitgeteilt. Derjenige köntne ja im CG knapp davon gekommen sein. Und um das zu spezifizieren: Da fällt mir natürlich Ice ins Auge, weil 1. knapp dem Tod entkommen und 2. hat Flam gewählt. Und da kam jetzt nicht wirklich eine ausschlaggebene Begründung. Evtl. wollte da jemand wirklich seine Fähigkeit nutzen, bevor man hängt. Warum hätte sie vllt. gehangen? Jemand schrieb ja, er wolle gute Begründungen von den Leuten, die Flam gewählt haben. Ich wei0 nicht, ob das nochmal aufgegriffen wurde, aber meiner Meinung nach kam das nicht von Ice, sprich man hätte ja davon ausgehen können, dass dies angeprangert wird und man generell ein suspekteres Gefühl von Ice nun hat - versteht ihr die Gedankengänge oder muss ich das weiter ausführen?
Öh... keine Garantie, auf nichts, ich will nur mal wieder den Ball ins rollen bringen, bitte, danke, tschüss - ah, ne...

Reiher - Hatten sie einfach nur Angst vorm Heilerschüler oder warum genau? Seien wir mal ehrlich, wie oft macht man sich als Weri beim Opfer Gedanken um den HS? Ich habe das äußerst selten mit in Betracht gezogen. Auch haben andere das im Chat nie angesprochen, aber vllt. hat sich das in den letzten RUnden geändert, dunno. //Aber den Gedankengang hast natürlich nicht nur du, wie ich lese, sondern auch Ice und Saraeg usw. (Ja, genau alle anderen sind nur noch usw., ne hab' mir das andere noch nicht durchgelesen...)  Plappern die das nur nach oder war das wirklich deren eigener Gedanke...? (Sry, falls das harsch oder gemein rüber kommt, is' nicht so gemeint). Ah, oki, 'ne Saraeg hat's begründet, da hat sie drüber nachgedacht.

Ice - Rosie Weris Was heißt Rosie? Bzw. wenn da eigentlich was anderes stehen sollte, was, lol?

Haha, wie Storm einfach konsequent das Wort "Glück" aufgegriffen hat, genial, feier ich. Ich denke, den Gedankengang von Storm hatte so gut wie jeder, aber es hat einfach keiner angesprochen, weil ich meinerseits damit genauso dumm wie vorher da stehe. Also das man Raven frisst um dich als Böse darzustellen, Storm kann sein, ganz früher hat das auch geklappt. Inzw. ist es unüblich, kann natürlich auch genau andersherum sein und du willst dich als unschuldig dastellen, blablabliblub, deswegen mache ich darüber meist nicht wirklich Gedanken. Ist vllt. ein Fehler, aber den nehme ich in Kauf. //Okay, Ice meint, sie hätte das doch angesprochen.
Eyy, ich hätte den Satz schon nicht zerpflückt - naja, semi-sicher wäre ich mir da...

Uff, mein Post gestern - I'm sorry, wir haben einen Spielenachmittag/-abend of course via Skype gemacht und da war ich dezent abgelenkt. War froh, dass ich in der Abendbrotspause dran gedacht hatte mal noch einen Post zu schreiben, obwohl mir die Strafstimme wahrscheinlich auch nicht wehgetan hätte, aber man weiß ja nie.

Oh man, ich würde gerne Ice Post weiter zerfleddern, aber ich warte erstmal ab, was zu dem obigen geschrieben wird.

Ai, von Pandora kann ich mir auch ehct gar kein Bild malen diese Runde.

Ratzes Kandidatur kurz vor Schluss, lol.

Oh, danke, hatte ganz vergessen abzustimmen *facepalm* Also danke für keine Strafstimme - äh... -punkt...
//Glückwunsch, Grasü, again!

Sow, ich hoffe, ich konnte meine Nicht-wirkliche-Answesenheit der eltzten Phasen wieder bereinigen. Muss jetzt erstmal Schluss machen, werde mir auf'm Weg aber noch den Rest durchlesen und falls was ist, Anmerkungen hinterlassen.

//Der Gedanke von Grasü erscheint im ersten Moment logisch, aber iwie glaube ich da nciht ganz dran. Nach dieser Logik, wie du es beschriebst, hätten sie ja Raven gewählt, weil sie nicht so genau mitlesen, aber waren wir uns nicht alle einig, dass Raven wegen des HS gewählt wurde? Und iwie korreliert das mit der Rebellion ein wenig, aber ich denke, den Punkt sieht jeder anders. //Ai, Reiher hat das auch angesprochen, naja...

//Ratze - Aufgrund der geringen Anzahl wäre das auch wieder ein Argument, dass wir inaktivere haben könnten Nope, warum lässt sich aus dem Punkt, dass es nur noch zwei Werris sind schließen, dass wir inaktive haben, das lässt sich in meinem Kopf nicht logisch verknüpfen. vllt. meintes du auch etwas anderes, aber so wie es da steht macht es keinen Sinn und wirkt auf mich nur so, als würde man weiterhin auf die Inaktiven mit zeigen wollen...



©Saraeg
Do März 25 2021, 16:49
Saraeg
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 26.03.16

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Boah man Staren, erschlag uns halt gleich mit deinem Monsterpost ;D
Und du erwähnst mich sogar gleich einmal darin *fühlt sich toll* danke dass du mir deine Aufmerksamkeit schenkst^^ Also mit der Rebellion wars ja fast tatsächlich so, als hätte die Rebellenkatze meinen Post gelesen, sich gedacht *oh shit ist mir gar nicht aufgefallen, dass ich fast gehängt wurde, jetzt muss ich doch aber tatsächlich gleich noch schnell meine Fähigkeit einsetzen, wenn ich schon so nett dran erinnert werde* Ok ganz genauso -und zwar zu hundert Prozent- wirds gewesen sein xD

So gesehen ist der Zeitpunkt tatsächlich eher günstig gewählt, da ich und wahrscheinlich auch manch anderer kp gehabt hätte, wen er wählen soll und so evtl am Ende wieder eine Finster gehangen hätte. Und somit ist die Rebellenkatze jetzt auch nur noch eine normale Wer und ungefährlicher als die Tarnkatze. Und da wir noch das Junge haben, ist die Tarnkatze von der Seite nicht schwerer zu finden als die Rebellenkatze.

Zu Raven als Opfer hatte ich glaub ich schon was geschrieben? *kann sich an ihren letzten Post nicht mehr richtig erinnern* Ach ja doch, Staren hat mich deswegen ja sogar noch ein zweites Mal erwähnt^^
Gut, dann kann ich mir das sparen, nochmal was dazu zu schreiben, außer soviel, dass ich es doch eher für unwahrscheinlich halte, dass beide Weris inaktiv sind, denn mal abgesehen von Pandora fällt mir grad eh nicht wirklich eine zweite Person ein, auf die das zutreffen würde. Deshalb halte ich weiter an der Theorie mit dem HS fest.

Zum Schluss nochmal Hgw Grasü zum erneuten Finsterstern, mal schaun, wer diesmal dein Mond wird. Hast ja immerhin schon beim ersten ein gutes Händchen gehabt.



©Reiherschatten
Do März 25 2021, 17:01
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1962
Anmeldedatum : 26.05.16

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Puh, ich freu mich grad irgendwie total, dass ich wieder was schreiben kann xD Egaaal ^^

Ich würd jetzt mal grundsätzlich Staren zustimmen, dass wir uns echt anstrengen müssen, die Knobel und die Werkatzen zu hängen, weil irgendwie ist es grad ziemlich ruhig, was uns absolut nicht weiter bringt.

@Staren
Wegen dem HS: also zumindest ich würd mir als Werkatze schon Gedanken wegen dem HS machen. Das Problem hatten wir ja vor allem in der letzten Runde, wo wir uns eigentlich nicht mehr wirklich getraut haben, die Personen zu fressen, die jetzt vielleicht gut geeignet wären, eben aufgrund von HS und Urblut. Wie das in der jetzigen Runde ist, weiß ich natürlich nicht, aber ich persönlich glaub schon, dass man mehr auf den HS achtet. Vor allem bei wenigen Mitspielenden, weil es dann natürlich noch wahrscheinlicher ist, die geschützte Person zu erwischen.
Und wegen meiner "Theorie" mit dem ersten CG und der Finstersternwahl: ja, das ist mir durchaus bewusst, dass sich vermutlich schon ne Werkatze hat aufstellen lassen, aber bestimmt nicht so viele, weil es einfach schon ziemlich gefährlich ist. Und ja, mir ist grad aufgefallen, dass ich Ratzes Kandidatur tatsächlich vergessen hab - meine hab ich nicht aufgeschrieben, weil irgendwie unnötig -, aber Ratze hat im ersten Clangericht ja auch Silber gewählt, darum hätte das jetzt nicht wirklich was am Ergebnis geändert. Und ich muss auch sagen, dass die zwei Personen, die dann übrig blieben - Aisu und Saraeg - eh am meisten aufgefallen sind. Darum war dann auch noch Bauchgefühl mit dabei. Wobei ich jetzt wahrscheinlich eher Aisu gewählt hätte und nicht Saraeg, einfach weil das Gefühl absolut nichts besser geworden ist.
Und stimmt schon, dass die Werkatzen sich dann vermutlich nicht selbst gewählt hätten, aber es kann ja trotzdem immer sein, dass man von Finsterkatzen und / oder der Knobel gewählt wird. Zumal es diese Runde ja "nur" drei Werkatzen gibt bzw gab. Und wie gesagt: ich bin nicht überzeugt davon, dass Aisu und Saraeg jetzt zu hundert Prozent Wekatzen sind xD Aber ein paar Leute kann man halt schon mal ausschließen und dann wird’s immerhin weniger Auswahl ^^

Und was Staren im Punkt Aisu angesprochen hat, würd ich meinerseits größtenteils zustimmen. Hab da auch ein nicht so gutes Gefühl ...



©Pandora
Do März 25 2021, 18:52
Pandora
Schüler
Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 24.02.21

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
@Staren ich bewundere grade woher du diese monsterposts ziehst. Ich hab keinen Plan was ich momentan so schreiben soll, ausser Hgw Gras und das sich schon gespannt bin, wer die neue Stellvertretung wird. Hab so das Gefühl dass alles andere sich bisschen um kreis dreht, ein schleichender, stärker werdender Verdacht auf Aisuchana sehe ich in der Luft liegen, aber ich weis snciht ganz ob ich mich dem Anschliessen kann. Die Sternchen Wahl und Ausschlussfervahren macht schon Sinn, aber jo für mich derzeit noch nicht so eindeutig. Vlt liegts dran dass ich diese runde nicht soi ganz dabei bin im Kopf wie ich letzte sein konnte. Damit müsst ihr jetzt wohl leben, sorry habe erst Sonntag frei, und bis dahin kann noch viel geschehen. Von mir daher kurz, mache wegen Überzeit auch keine Versprechungen, hab auch noch 4h Arbeit vor mir, und nur kurz Pause.



©Koboldstern
Do März 25 2021, 20:43
Koboldstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5595
Anmeldedatum : 16.12.13

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Nacht 4 Ergebnisse

"Stiihiillee Naaaacht, heeeeiiiilige Naaaacht, aaaaaaaaalles schläääft, einsam wache ich..." So hört man leise am Lagereingang  ein Katze summen, während sie sich versucht wach zu halten. Doch das leise plätschern des nahen Baches lässt schliesslich auch sie wegdösen. Als das erste Tageslicht sie weckt, schreckt sie auf, und hofft, dass keiner ihre nachlässigkeit bemerkt hat.

Ratze wurde zum Finstermond erkoren

Der 5. Tag bricht an
Bitte alle Clangerichtsstimmen bis 20.30 zu mir.

Strafpunkte: keine


Zuletzt von Koboldstern am Do März 25 2021, 20:56 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



https://www.finsterkatzen.com
©Grasherz
Do März 25 2021, 20:54
Grasherz
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1086
Anmeldedatum : 24.07.17

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Ah, nein! Also die Nacht scheint ja wieder gut gelaufen zu sein! Aber ich hab den Mond vergessen! Tut mir leid, den werde ich heute noch an Ruby weiterleiten '^^

In der Nacht scheint ja nicht viel passiert zu sein. Entweder haben die Werkatzen es vergessen, was ich ja nicht glaube, oder der Heilerschüler hat wieder ein gutes Pfötchen gehabt, das Junge wurde getroffen oder aber der Heiler war am Werk. Aber echt toll, dass es mal wieder keine Finsterkatze zu bedauern gibt! Kann mir ja gut vorstellen, dass die Werkatzen jetzt gerade in ihrem Nest fluchen. Tja, diese Runde scheint echt gut zu laufen für uns was die Nächte anbelangt!



©Reiherschatten
Do März 25 2021, 21:47
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1962
Anmeldedatum : 26.05.16

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Wie geht das denn bitte, dass wir bitte von vier Nächten frei ohne Opfer hatten? xD
Ich könnte mir gut vorstellen, dass der Heiler diesmal seine Finger mit im Spiel hatte, weil wir ja schon in der vierten Nacht sind. Wobei ich im Moment ehrlich gesagt keinen wirklichen Grund gesehen hätte, das Heilblatt jetzt einzusehen, da wir eigentlich doch niemanden wirklich schützen mussten, außer vllt Gras, da sie ja schon ziemlich sicher ne Finsterkatze ist. Oder natürlich der Heiler hätte Angst gehabt, diese Nacht gefressen zu werden und wollte es lieber noch einsetzen, bevor es zu spät ist. Was ich auch vorhin im Kopf hatte, dass der Heiler vllt mit ner Werkatze vergefährtet wäre, bei der man Angst hatte, dass sie durch das Junge auffliegen könnte und dann hätte man es deswegen eingesetzt. Aber da wir ja nicht mal wissen, ob es am Heiler, am HS oder am Jungen lag und da der Heiler sich einfach gedacht haben könnten "lieber jetzt als nie", würd ich das mal als wirklich sehr unwahrscheinlich betrachten :'D

Und Glückwunsch an Ratze. Damit hätte ich ehrlich gesagt nicht gerechnet, aber hoffen wir einfach, dass sie auf unserer Seite spielt. Immerhin hat sie Silber gewählt, das spricht für sie xD ^^

Yey, Clangericht. Bis jetzt haben wir ja noch nicht so viel, abgesehen von einer Verdächtigung gegen Aisu, allerdings hat sie dazu noch nichts geschrieben, was es jetzt nicht unbedingt leichter macht. Ich hoff einfach, dass sie bald schreibt, damit ich sie vllt ein bisschen besser einordnen kann.



©Staren
Do März 25 2021, 21:52
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15478
Anmeldedatum : 31.08.14

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Yo, iwie verlaufen die Nächte verdammt gut, etwas zu gut - was zur Hölle machen die Werkatzen, bitte? Ich will mich ja nicht beklagen, weil dies bedeutet, dass das Junge bereits 4 Leute gut/neutral callen kann, ggf. fünf, wenn es sich nicht bei der Königin versteckt hat. Dem Jungen geht's echt gut im Gegensatz zu mir und ein paar anderen wahrscheinlich, denn ich stehe genauso clueless da wie gestern.

Werd' mir morgen die Posts durchlesen. Evtl. haben dann noch ein paar mehr geschrieben... We'll see

//Glatt wieder überlesen, Glückwunsch an Ratze!



©Shahar
Do März 25 2021, 23:28
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2642
Anmeldedatum : 09.12.15

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
@Staren schrieb:
Das Junge zählt wohl eher nicht darunter, obwohl es wesentlich eindeutiger sagen kann, ob die Person Wer/nicht Wer ist?
In dieser Runde nicht mal ... immerhin haben wir relativ viele opferlose Nächte (was grundsätzlich nichts schlechtes ist), aber der Heiler rettet das Junge ja auch vor dem Tod, sprich es könnte so eine Weri als Finster eingestuft werden.

@Reiherschatten schrieb:
Und was Staren im Punkt Aisu angesprochen hat, würd ich meinerseits größtenteils zustimmen. Hab da auch ein nicht so gutes Gefühl ...
Ich schließe mich da euch beiden an, habe bei ihr weiterhin nicht gerade ein gutes Gefühl.

@Reiherschatten schrieb:
Was ich auch vorhin im Kopf hatte, dass der Heiler vllt mit ner Werkatze vergefährtet wäre, bei der man Angst hatte, dass sie durch das Junge auffliegen könnte und dann hätte man es deswegen eingesetzt.
Dann hätten wir aber vermutlich schon jemanden durchs Todesblatt sterben sehen? Weil soo gut sieht's jetzt nicht unbedingt für die Werkatzen aus. (Wobei Staren das ja komplett anders zu sehen scheint .. nja)


Allgemein weiß ich im Moment noch nicht so recht, was ich von Saraeg und Pandora halten soll.
Irgendwie kommt (eher) wenig Inhalt/Text - ich verstehe es ja, wenn man kaum Zeit hat, aber es fällt eben doch auf.



©Reiherschatten
Fr März 26 2021, 08:57
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1962
Anmeldedatum : 26.05.16

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
@Shahar
Naja, wenn der Heiler ne Finsterkatze killen würde, dann wär das ja schon ziemlich auffällig, darum könnte es auch sein, dass sie es nicht gemacht haben, weil es eben stark auffallen würde. Aber ich glaub ja wie gesagt eh nicht daran, dass es so wär, also ja xD



©Ratze
Fr März 26 2021, 13:56
Ratze
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1760
Anmeldedatum : 14.09.15

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Oh Danke Grasü für dein Vertrauen. Ich werde dich nicht enttäuschen!

Es ist echt faszinierend, wie diese Rund die Nächte abgehen! Also ja es wurden bereits Vermutungen genannt und hm ja also entweder hatten die Werris pech oder die Werris waren verpeilt und haben da was vergessen?
Ebenso ja Heiler oder Heilerschüler.

Hm die Idee dass wir ein Paar zwischen Heiler und Finsterkatze haben würden... die Idee hatte ich bisher noch gar nicht. Ich würde aber sagen, wenn das wirklich so wäre, dann müsste die Heilerkatze es ja wohl eher unterschreiben, dass Katze XY gefressen werden würde, weil jede Finsterkatze weniger ja auch für die dann ein Sieg wäre. Zumindest wenn man davon ausgehen würde es kommt zu einer Kommunikation und die Wer würde die Pläne der anderen zustecken und darauf würde der/die/das Heiler anspringen. Es wäre halt doch zu auffällig wenn Katze x gefressen wird und Katze y einfach umfällt ohne dass da eine Liebe im Spiel war. Kann aber natürlich auch sein. Die Frage ist wann und ob das Lebensblatt bereits gezogen wurde.

Vielleicht sind unsere Werkatzen einfach auf Diät weil der Sommer anfängt? Ok vermutlich nicht aber der Gedanke kam mir gerade auch noch.

Also ja Clangericht steht vor der Tür. Ich werde heute Abend nicht mehr on kommen können, bis mein Dienst vorbei ist. WObei ja die Äußerungen gegenüber Aisu, Saraeg und Pandora, wobei ich auch verstehen kann, wenn es privat bissle stressiger ist und somit die Zeit etwas enger sein könnte. Das einzige Gefühl der Sicherheit bzgl. der anderen Rollen ist tatsächlich Grasü und gut aber das war es dann halt auch diesbezüglich.





©Saraeg
Fr März 26 2021, 19:08
Saraeg
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 26.03.16

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Oha noch eine opferlose Nacht! Da bin ich ja echt mal aufs Protokoll gespannt, warum die Weris so viel Pech mit ihren Opfern haben.

Ui mein Name wurde mehrmals genannt, da muss ich doch gleich mal drauf eingehen.
@Reiherschatten wie du sehen kannst, wenn du dir die ganzen letzten Runden andchaust, hab ich echt schon ewig nicht mehr kandidiert, mal weil ich keine Zeit hatte, mal keine Lust, mal dachte ich mir, meine Rolle ist zu "wertvoll", um damit gleich von Beginn an im Rampenlicht zu stehen und mal eben auch weil ich eine Wer war. Von mir aus kannst du dir jetzt gerne eine Begründung für diese Runde aussuchen, warum ich nicht kandidiert habe.

Zum zweiten Punkt mit der Wahl. Da hab ich tatsächlich aus Zeitgründen komplett verpennt, meine Stimme abzugeben, woraus man jetzt eigentlich nicht wirklich den Schluss ziehen würde, dass ich Siläne absichtlich nicht gewählt habe, ich habe es schlichtweg nicht geschafft bzw. vergessen. Aber, wenn du es genau wissen willst, hätte ich meine Stimme abgegeben, wäre sie glaub ich tatsächlich nicht auf Siläne gefallen. Zu dem Zeitpunkt fand ich sie nicht wirklich verdächtig und war (wie vielleicht manch anderer auch) überrascht, dass sich hinter ihr eine Wer verbarg.

Wie gesagt, mach damit jetzt, was du willst, das ist mein Statement zu deiner Theorie.



©Reiherschatten
Fr März 26 2021, 19:33
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1962
Anmeldedatum : 26.05.16

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
@Saraeg
Hm, irgendwie wirkt die Antwort schon etwas gereizt ... Wobei ich es natürlich auch verstehen könnten, falls du ne Finsterkatze bist.
Es ist ja völlig legitim, dass man sich nicht zum Stern aufstellen lässt, aber mir ist halt aufgefallen, dass sich Werkatzen im allgemeinen nicht mehr sooo oft aufstellen lassen, wenn das Junge dabei ist, weil es dann schnell vorbei sein kann. Und dass du nicht Silber gewählt hättest, macht dich ja auch nicht zu ner Werkatzen, hab sie ja auch nicht gewählt. Es ist ja auch eher ein Ausschlussverfahren, weil ich eben sagen würde, dass sich grundsätzlich fast nur noch Finsterkatzen zum Stern aufstellen lassen und die Werkatzen im ersten Clangericht eigentlich nie ne Werkatze wählen, wenn die Ehemalige dabei sein könnte. Und dann bleiben eben nur noch Aisu und du übrig. Aber man kann es natürlich nicht ganz genau sagen und ich würde niemals sagen, dass dass zu 100 Prozent stimmt, da sich manche Werkatzen ja trotzdem zum Finsterstern aufstellen lassen. Also ist es auf jeden Fall kein "Die beiden müssen es auf jeden Fall sein" sondern eher "Die zwei sollte man im Auge behalten".

Ich hoff wirklich, dass sich Aisu noch meldet, weil es ist total schwer, sich jetzt für wen zu entscheiden, wenn ich von ihr noch nichts gehört hab.



©Stormprancer
Fr März 26 2021, 20:16
Stormprancer
Heiler
Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 27.11.20

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty
Kann natürlich auch sein, dass Aisuchana sich extra nicht vor dem CG melden will, und somit auf was hofft, damit sie sie dananch Verteidigen kann oder so`? Wäre ne Taktik. Aber ich glaube sie schreibt öfters eher später sonst, wenn ich das richtig beobachtet habe. Ich hab meine Stimme jetzt doch abgeschickt, ich hoffe einfach nur dass sie keinen Schaden anrichtet oder an den Falschen gegangen ist.. Bah irgendwie find ich die runde die Clangerichte echt anstrengen und Nervenaufreibend xD



©Gesponserte Inhalte

WvF Runde 44 ||| Sieg der Knobelkatze - Seite 5 Empty



Seite 5 von 7
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv