Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Schimmerfelsen zu begehn, um das Gesetz der Krieger zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an das Gesetz und eure Pflichten, sonst wird der SternenClan über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage +(Mentorenanpassung)


Was sollte überwiegen?
Das Heilerblatt
Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Fk-na-1664%Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Fk-na-15
 64% [ 9 ]
Des Opfer des Jungen
Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Fk-na-1636%Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Fk-na-15
 36% [ 5 ]
Stimmen insgesamt : 14
 

©Koboldstern
Mi Feb 24 2021, 21:10
Koboldstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5756
Anmeldedatum : 16.12.13

Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Empty
Hi Fussels diese letzte Runde hatten wir den aussergewöhnlichen Fall, dass das Junge sich in der Nacht bei einer Werkatze versteckt hatte in den regeln steht, dass es dann zwangsweise stirbt.

Allerdings hat der Heiler sein Blatt in der selben Nacht eingesetzt.

Grasherz hat sich nun entschieden gehabt, den Tod des Jungen durchzusetzen.
Da dies eine rechte "Patt" Situation ist, möchten wir das gerne für die Zukunft regeln. Ich kann mich nicht entscheiden, da ich beide Varianten einleuchtend finde auf ihre weise. deswegen lasse ich euch entscheiden.

Sollte das Heilerblatt stärker sein, als der Tod des Jungen durch Werkatzen?
Oder sollte der Tod des Jungen auf jeden Fall eintreffen, wenn es sich bei einer Werkatze versteckt? (Da es ja kein Fressopfer ist)

Ps. Ich habe in der Letzen Runde wieder bemerkt, dass einige, trotz des Extra Beitrags vor der letzten Runde, sich die Rollen doch nicht nochmal durchgelesen haben, und ganz viele von euch noch veraltete Fähigkeiten im Kopf haben. Auch wenn ihr jahrelang schon mitspielt, solltet ihr die Rollenbeschrieben noch einmal lesen. gewisse Rollen wurden erstellt, als wir noch 20+Spieler waren und können so wie sie waren, bei unserer jetzigen Durchschnittlichen Anzahl Spieler von 10-12 so einfach nicht mehr durchgeführt werden, weil sie OP waren.


Ebenfalls Sollte man die Rolle des Mentors besprechen. Denn wenn wir 10 Spieler sind, kann er Quasi in 3 Nächten alle Spieler abfragen.. Ich bin offen für Vorschläge. Zwei davon die ich mir überlegt habe, wären erstens dass der Mentor nur bei mehr als 10 Spielern ins Spiel genommen werden darf, oder zweitens dass wir seine Fähigkeit abschwächen z.B er darf nur noch zwei untereinander stehende Namen abfragen.. Bitte um eure Meinung dazu in den Kommentaren.



https://www.finsterkatzen.com
©Silberträne
Mi Feb 24 2021, 21:29
Silberträne
Krieger
Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 09.02.21

Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Empty
Hi, also bezüglich zur Junges-Rolle

Ich wäre ehrlich gesagt es stirbt und das Heilerblatt geht ans Werkatzen- Fressopfer.

Weil grundlegend geht doch das Heilblatt generell an an das Fressopfer oder nicht ?
Außerdem gibt das Junge, wenn es stirbt noch ggf einen guten Hinweis.


Und zum Mentor...Hmmm also Sternenkatze, Junges und Mentor in Kombi mit nur 10 Mitspielern ist schon echt stark... aber finde beide Möglichkeiten gut....hmmm keine Ahnung

Wir hatten doch auch die Situation in der Runde bezüglich dem Jungen und der Verwandlung?
Also, wenn sich das Junge bei einem Spieler versteckt, der die Nacht noch verwandelt wird.
Diese Runde wurde ja festgelegt, dass das Junge weiterleben darf. Aber ist das Regeln konform oder ist das gar nicht festgelegt?

Edit:

Ich muss mich revidieren. Ich stimme da Raven zu. Ich hatte vergessen, dass das Junges das Fressopfer ersetzt.
Also sollte das Heilerblatt das Junges retten


Zuletzt von Silberträne am Fr Feb 26 2021, 15:33 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet



©Ratze
Mi Feb 24 2021, 21:34
Ratze
Heiler
Anzahl der Beiträge : 1838
Anmeldedatum : 14.09.15

Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Empty
Heyhoo ich geb mal meinen Söönf dazu

Mentor
Ja mit nur 10-12 Spielern ist dieser mit 3  Rollen pro Nacht sehr OP.
Da wäre ich dafür, wenn man sagt er darf nur 1-2x abfragen oder halt 2 Rollen gleichzeitig.
Alternativ könnte man auch 2 Rollen und dann auch begrenzt nachfragen?
Das waren gerade so meine Gedanken


Junges & Heilerblatt
Ich bin der Meinung, dass das Junge sterben soll.
Es versteckt sich ja sozusagen direkt bei einer Werkatze und wie soll da der Heiler das Lebensblatt geben? Also rein von diesem Prinzip aus finde ich halt, dass das irgendwie besser so wäre.
Wenn eine normale FK das Lebensblatt bekommt ist sie ja beispielsweise schneller oder sonstiges und befindet sich somit halt nicht direkt bei der Werkatze.
Ich hoffe ihr versteht was ich meine :D


Ja äh das war jetzt doch kürzer als erwartet

EDIT:
Bei Mentor einfach Rolle durch Spieler ersetzen xD



©Staren
Do Feb 25 2021, 13:55
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15553
Anmeldedatum : 31.08.14

Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Empty
Also ich bin bezüglich des Jungen und des Heilers einer differenten Meinung. Schließlich stirbt das Junge ja anstelle des Opfers. Die Werkatzen "fressen" das Junge, weil es sich bei einer Wer versteckt, indes können sie sich mit ihren vollen Bäuchen nicht mehr, um ein zweites bzw. ihr eigentliches Opfer kümmern. Wäre dies der Fall, würde das Junge, meiner Meinung nach zusätzlich zum Opfer sterben und nicht anstelle des Opfers. Und somit wäre es für mich auch ziemlich logisch, wenn der Heiler dass das Junge heilt anstelle des Opfers, was ja gar nicht stirbt, da das Junge ja praktisch dann das Opfer des Heilers ist - macht das Sinn? In meinem Kopf iwie schon.

Ich nutze die Gelegenheit gleich nochmal, um eine Frage zu stellen: Der Heiler kann auch beide Blätter gleichzeitig einsetzen? Aber wenn bspw. das Werkatzenopfer durch den HS geschützt wird, wird das Lebensblatt trz. verbraucht, richtig? Bzw. der stribt dann trz. beim Todesblatt?

Also beim Mentos weiß ich nicht. DIe Vorschläge sind so meh. Wenn er nur zwei abfragen kann, ist es iwie noch schwieriger für Werkatzen, wenn eine dabei ist, weil es ja dann nur noch ein 50-50 Chance ist, die richtige zu enttarnen. Bei 3 besteht immerhin die Chance, dass man a, b, c abfragt und a eine Wer ist und dann fragt man aber c, d, e ab und e ist eine Wer oder so und der Mentor ist verwirrt oder zieht falsche Schlussfolgerungen. Aber vllt. irre ich mich da auch ^^'
Ich weiß nicht, ich würde die Zahl vllt. einfach hochschrauben :'D - Klingt im ersten Moment vllt. echt ein wenig verrückt, aber wenn man mal kurz drüber nachdenkt - wird's auch nicht besser, ja :'D Ne, real talk, wenn man die Zahl erhöht, wird die Unsicherheit größer - also auf 4 oder 5 und evtl. kann man die Aussetzungsrate dann auch noch erhöhen, falls keine Wer dabei ist, sprich anstelle 1x Aussetzen, setzt er 2x aus, obwohl dann ist das Spiel vllt. auch schon wieder vorbei - werfen wir das lieber wieder über den Haufen ^^'

EDIT:
Hab' noch eine Frage: "Ist ihr Junges tot, kann sie durch das Clangericht sterben." steht bei der Königin - d.h. sie stirbt dann driekt und wird beim 1. Mal nicht verschont?



©Koboldstern
Do Feb 25 2021, 15:11
Koboldstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5756
Anmeldedatum : 16.12.13

Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Empty
@Staren

Starinski schrieb:
Ich nutze die Gelegenheit gleich nochmal, um eine Frage zu stellen: Der Heiler kann auch beide Blätter gleichzeitig einsetzen? Aber wenn bspw. das Werkatzenopfer durch den HS geschützt wird, wird das Lebensblatt trz. verbraucht, richtig? Bzw. der stribt dann trz. beim Todesblatt?

Ja der Heiler kann auch beide Blätter gleichzeitig einsetzen.
Wenn das Weriopfer geschützt wird durch andere Umstände, wird das Heilblatt dennoch verbraucht (no risk no fun xD)
Und jap würde beim Todesblatt dennoch sterben

noch mal Starenpopo schrieb:
Ist ihr Junges tot, kann sie durch das Clangericht sterben." steht bei der Königin - d.h. sie stirbt dann driekt und wird beim 1. Mal nicht verschont?

Hast du auch genau richtig verstanden^^



https://www.finsterkatzen.com
©Reiherschatten
Do Feb 25 2021, 15:29
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 26.05.16

Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Empty
Beim Heiler bin ich der gleichen Meinung wie Staren, weil das Junge ja nur stirbt, weil die Werkatzen wen fressen und es sich zusätzlich bei der falschen Person versteckt hat. Aber würden jetzt die Werkatzen niemanden fressen, aber das Junge sich bei ner Werkatze verstecken würde es ja auch nicht sterben. Dementsprechend fände ich es logischer, wenn es nicht stirbt, auch wenn es für das Junge doof ist, weil es nicht zu 100 Prozent weiß, ob es bei ner Finsterkatze war. Aber ich fände es so auf jeden Fall logischer, weil der Heiler ja das Opfer der Werkatzen schützt und das Junge ja quasi zum Opfer der Werkatzen wird dadurch, dass es sich falsch versteckt. Anders als beim HS schützt der Heiler ja nicht explizit eine Person.

Puh, beim Mentor finde ich das ehrlich gesagt schwer. Wenn er nur zwei abfragen kann, ist er ja fast wie die Sk, aber wenn er vier oder fünf abfragt und angenommen alle sind Finsterkatzen, dann wäre das natürlich auch extrem viel Wissen für eine Rolle. Allerdings könnte ich mir vier noch eher vorstellen als zwei.
Was ich auf jeden Fall machen würde, dass wir sagen, bis zu 10-12 Mitspielende darf es nur zwei Seherrollen (Sk, Mentor oder Junges) geben, weil dann ist es automatisch schon nicht sooo krass, wobei das in den letzten Runden glaub ich eh fast immer so gehandhabt wurde. Aber ehrlich gesagt weiß ich auch keine richtig gute Idee für den Mentor :'D




©Staren
Do Feb 25 2021, 22:41
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15553
Anmeldedatum : 31.08.14

Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Empty
Jo, danke für das schnelle Beantworten meiner Fragen :D

Ich würde aber Reiher in dem Punkt zustimmen, dass man bei wenigen Spielern evtl. nicht ganz so viele Seherrollen im Umlauf haben sollte ^^' Dahingehend erstmal eine Regelung wäre ja nicht schlecht. (Für die nächste Runde ist das vermutlich nicht relevant, egal~)
Da würde es sich ja dann anbringen, dass man sagt, dass der Mentor erst ab einer bestimmten Zahl an Spielern hinzukommen kann, stimmt. I dunno. Es wäre aber die einfachste Lösung und man müsste sich die Rolle nicht neu einprägen :'D



©Ravenstar
Fr Feb 26 2021, 08:11
Ravenstar
Co-Anführer
Anzahl der Beiträge : 1655
Anmeldedatum : 19.03.16

Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Empty
Also der Fall ist für mich eigentlich ganz klar und logisch...Hoffe die Abstimmung wird dann auch noch anders aussehen als jetzt gerade xD

Beim Jungen steht: Es stirbt anstelle des Fressopfers.. Für mich heisst das ganz eindeutig. es wird das neue Fressopfer.
Somit muss das Heilblatt zwingend das Junge beschützen! Denn das Heilblatt verhindert das Gefressen werden, egal bei wem.

Beim Heiler auf der Kehrseite steht ja drin, dass das Lebensblatt nicht vor der Verwandlung, aber in jedem Falle vor dem Tod rettet...Ohne Namen, also muss das Junge zwingend überleben ^^




©Koboldstern
Fr Feb 26 2021, 16:54
Koboldstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5756
Anmeldedatum : 16.12.13

Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Empty
Wow.. Die Umfrage bringt uns bisher ja echt supertoll weiter xD Jetzt bin ich klüger als vorher...niiiiiiiicht xD



https://www.finsterkatzen.com
©Ratze
Fr Feb 26 2021, 18:55
Ratze
Heiler
Anzahl der Beiträge : 1838
Anmeldedatum : 14.09.15

Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Empty
Zu der Mentorengeschichte:
Ich glaube wir sollten es vielleicht einfach so lassen wie es ist?
Das Argument, dass es mit 2 Abfragen eher der SK ähnelt...hm ja schon aber er erfährt ja nicht die Rollen. Bei 4-5 ist es halt irgendwie schon fast wieder klar, dass sich darunter eine Werkatze befindet. Ich meine joa könnte man halt auch machen aber dann würde ich es einfach eher bei 3 lassen.


Heilerblatt:
hm jaaa Junges stirbt an der Stelle des Nachtopfers und das Nachtopfer kann mit dem Lebensblatt eigentlich gerettet werden und jaaa das was an den jeweiligen Rollen steht macht auch irgendwie Sinn. Ich bin mir da halt irgendwie jetzt unentschlossen, ob es tatsächlich sterben soll oder nicht. Höhö ziehe ich zurück, ist die Umfrage deutlicher. Es wäre halt irgendwo auch fair, wenn es dem Jungen helfen würde....also ach maaan ich weiß jetzt auch nicht mehr was ich hier sagen soll :`D
Einerseits bin ich halt echt dafür, dass es stirbt weil es direkt bei einer Werkatze liegt. Andererseits soll das Blatt vor jedem tot schützen - so wäre es eigentlich fair, wenn das Junge dadurch gerettet wird...



©Koboldstern
Fr Feb 26 2021, 19:18
Koboldstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5756
Anmeldedatum : 16.12.13

Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Empty
Gut pünktlich zur neuen Runde haben wir nun doch ein Ergebnis, was nicht mehr Gleichstand ist.

Ich habe bei den Regeln folgendes hinzugefügt:


Unter 11 Spielern sind höchstens 2 "sehende Rollen" erlaubt
Dazu zählen: Junges, Sternenkatze und Mentor


Ausserdem wurde bei der Heilerrolle hinzugefügt, dass das Heilblatt das Werkatzenopfer (oder gegebenenfalls das Junge) vor dem Tode rettet.



https://www.finsterkatzen.com
©Gesponserte Inhalte

Heilerblatt/Junges Regeln Umfrage  +(Mentorenanpassung) Empty



Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv