Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Schimmerfelsen zu begehn, um das Gesetz der Krieger zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an das Gesetz und eure Pflichten, sonst wird der SternenClan über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen

©Flammensturm
So Feb 14 2021, 09:25
Flammensturm
weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 2841
Anmeldedatum : 08.03.16

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Herzlichen Glückwunsch an Aquamoon.Das Ergebnis ist sehr eideutig und es haben sich viele zum Finsterstern aufgestellt.Diese Runde wollte ich nicht Raven wählen und ich wollte diese Runde jemanden anderen wählen.Außerdem ist Aisu eine erfahrende Spielerin.
Jetzt kommt die Nacht und hoffentlich sind alle Schutzrollen aktiv.



©Saraeg
So Feb 14 2021, 11:03
Saraeg
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1322
Anmeldedatum : 26.03.16

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Herzlichen Glückwunsch Aquamoon zum Finsterstern. Auch wenn du die letzten Runden nicht dabei warst, hat mich deine Antrittsrede so überzeugt, dass ich dich einfach wählen musste^^ Aber mal schaun, ob unser Vertrauen in dich überhaupt gerechtfertigt ist.

Sehr interessant auch das Ergebnis, dass von sechs Kandidaten drei leer ausgegangen sind. Normalerweise sind die Stimmen ja durchaus stärker verteilt.
Und (fast) alle haben abgestimmt, das ist ja schon mal ein guter Auftakt, wollen wir mal hoffen, dass die Aktivität so bleibt.




©Shahar
So Feb 14 2021, 11:06
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2658
Anmeldedatum : 09.12.15

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Herzlichen Glückwunsch an Aqua :3

Ich habe dich gewählt weil dein Argument so überzeugend war und ich Mauern mag. ... weil ich das meistens gemacht habe, wenn du mitgespielt hast (nur dann oft zum Clangericht xD). Also habe ich mich entschieden mal freundlich zu sein >.<
Über deine Gesinnung erhalten wir ja wahrscheinlich nach der Nacht mehr Hinweise, aber ich hoffe mal du spielst auf unserer Seite.



©Ratze
So Feb 14 2021, 13:19
Ratze
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 14.09.15

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Gkückwunsch Aqua zum Finsterstern!

Ich musste erstmal gucken was das "Wahlversprechen" war.*
Uff der Mauerbau. Ein Thema in der Geschichte. Spicy xD
Aber dann wollen wir mal hoffen, dass dir das für die Aktivität wirklich hilft.

Meine Stimme ging an Aisu, da ich glaube dass sie länger kein Stern mehr war und man halt im Vergleich zu Aqua eine höhere Aktivität zeigte als in den letzten Runden.
Die Argumente, warum man Storm wählen könnte sehe ich auch ein. Die letzte Runde war legendär - keine Frage. Ich dachte aber dass bestimmt alle Storm deswegen wählen und meine Stimme somit egal wäre xD

Ich stelle aber auch die Behauptung auf, dass unser den Wählern irgendwie auch mindestens ein Werkätzchen sein muss. Ganz zufällig kann so ein Ergebnis doch auch irgendwo wieder nicht sein. Aisu ich haue dich, wenn du dich ein Werkätzchen bist zumal du die Stimme von Aqua hast und umgekehrt :o

Ansonsten gibt es zu den Stimmen im Clangericht nichts zu sagen und ja irgendwie wurde schon öfters das Thema Gefährten angesprochen. Bisschen früh oder nicht? Ich meine noch sind die Karten ja offen einen der beiden zu erwischen und somit beide zu beseitigen.


__________________________________
*Leute wir sollten so Wahlkampf einführen warum man Finsterstern werden will! xD
"Ich möchte euer Finsterstern werden um die Werkatzen effektiv mit vergifteten Keksen zu vernichten" - das wäre voll die Idee



©Silberträne
So Feb 14 2021, 13:36
Silberträne
Krieger
Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 09.02.21

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
@Ratze schrieb:
Leute wir sollten so Wahlkampf einführen warum man Finsterstern werden will! xD

Haha aber bitte auch mit Rede, Flyern und Plakaten xD

@Ratze schrieb:
"Ich möchte euer Finsterstern werden um die Werkatzen effektiv mit vergifteten Keksen zu vernichten" - das wäre voll die Idee
Mensch Ratze, warum sagst du das denn nicht früher :0, dann wäre meine Stimme an dich gegangen. Vorausgesetzt wir bekommen auch Kekse :/



@Ratze schrieb:

Ich stelle aber auch die Behauptung auf, dass unser den Wählern irgendwie auch mindestens ein Werkätzchen sein muss. Ganz zufällig kann so ein Ergebnis doch auch irgendwo wieder nicht sein. Aisu ich haue dich, wenn du dich ein Werkätzchen bist zumal du die Stimme von Aqua hast und umgekehrt :o
Gut, bei der Bandbreite an Kandidaten ist das auch nicht so unwahrscheinlich xD
Aber deine Bemerkung zu Aisu und Aqua...das ist mir noch gar nicht aufgefallen. Guter Punkt...etwas verdächtig...oder es war doch nur reiner Zufall...i dont know
Die Nacht wird hoffentlich mehr zeigen



©Vally
So Feb 14 2021, 15:23
Vally
Schüler
Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 26.11.19

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Hallo,

ich melde mich leider erst jetzt, weil ich den Start verpasst habe. Nichtdestotrotz bin ich zuversichtlich, den Kampf gegen die Werkatzen mit dem Rest der Finsters zu gewinnen.

Herzlichen Glückwunsch an Aquamoon zum Finsterstern!
Auch, wenn ich persönlich kein zu großer Fan von Mauern bin - sie sind einfach so hart, hoch und kalt und man kann nicht durch - ist die Mauer zwischen Finster- und Werkatzen doch ein sehr interessanter Lösungsansatz, den es zu erwägen gilt. Aber auch die vergifteten Kekse, bzw. der Vorschlag, den Wölfchen eine tödliche Pandemie zu bringen, könnten Ergebnisse erzielen.



©Stormprancer
So Feb 14 2021, 15:36
Stormprancer
Heiler
Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 27.11.20

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
So wir haben nen Finsterstern.. soso. Ich habe Aqua einfach gewählt weils ein neues Gesicht war, das meine wenige Niedrigkeit im Spiel noch nie gesehen hat. So einfach wars diesmal für mich. Hoffen wir es bleibt so easy, und die Weris stecken sich einfach alle mit diesem mysteriösen Virus von dem hier die rede ist an um daran der Reihe nach von der Mauer zu fallen die Aqua baut (äh müssen wir da helfen? Nicht oder? Sonst wähl ich doch noch wen andern hahahaha)

ZU der Gegenwahl von Aquamoon und Aisuchana. Könnte ja auch sein dass sie Gefährten sind, und dachten die Stimmen wären mehr verteilt, so dass es nicht auffällt wenn sie sich gegenseitig schon wählen würden, oder aber sie sind von ausgegangen dass man es als zu offensichtlich ansehen würde.. Umgekehrte Psychologie, da wären wir wieder so weit. oder es ist einfach Zufall.. Wir werden im verlauf des Spiels hoffentlich erfahren-will ja jetzt auch noch nicht gespoilert werden. hahahaha



©Ratze
So Feb 14 2021, 15:54
Ratze
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 14.09.15

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Storm schrieb:
Könnte ja auch sein dass sie Gefährten sind
Wäre das nicht etwas zu auffällig, wenn man sich direkt wählt gerade zur Sternwahl? Ich meine es wäre doch viel schlauer wenn einer sozusagen als Stern und einer als Mond agiert.
Also hm ich weiß nicht aber ich kann mir das eher weniger vorstellen, gerade bei Aisu nicht, die eine durchaus erfahrene Spielerin ist und eigentlich genau weiß was sie tut.
Es sei denn es ist genau der Punkt, dass wir damit nicht rechnen würden.
Dennoch kann ich mir das irgendwie nicht vorstellen. Also vom aktuellen Punkt her.



©Himbeernase
So Feb 14 2021, 17:24
Himbeernase
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1268
Anmeldedatum : 17.12.13

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Herzlichen Glückwunsch ^^

Ich kann mich nur anschließen auch ich hab Storm gewählt weil er in der letzten Runde echt genial gespielt hat ^^



©Aisuchana
So Feb 14 2021, 18:13
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7337
Anmeldedatum : 15.08.14

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Wow das ist ungewohnt mal am Anfang im Gespräch zu sein haha xD
Also au welcher Intention Aqua mich gewählt hat kann ich leider nicht sagen. Vielleicht weil er mich's schon öfter mal als Stern erlebt hat? Wie einige hier.
Ich hab Ihn jedenfalls gewählt, weil er früher richtig aktiv mitgespielt hat und jetzt endlich mal wieder dabei ist. Also gleicher Grund wie einige andere hier auch, sehr viele anscheinend owo
Also definitiv stimme ich zu, unter Aquas Stimmen müsste definitiv ne Werkatze sein und unter unseren anderen Stimmen können die natürlich auch verteilt sein, weil sie sich vllt einfach verteilt haben zu Beginn.

Die Gefährtenidee ist irgendwie nicht so gut, denn as wäre doch echt dezent zu auffällig oder nicht? Also selbst wenn man versuchen wollen würde mit umgekehrter Psychologie zu arbeiten, da denken doch einige gar nicht dran und man steht direkt im Fokus, obwohl man doch als Gefährten eher so wenig wie möglich miteinander in Verbindung gebracht werden, oder?

Nun, jetzt müssen wir noch die Nacht abwarten und hoffen, dass sie gut ausgeht und wir vielleicht durch ein paar Rollen hier mehr wissen.
Und ich bin auf den Finstermond gespannt :) Hoffentlich. gibt e snciht wieder so ein Mondsterben wie letzte Runde. Das war ja gruselig xD



©Grasherz
So Feb 14 2021, 20:19
Grasherz
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1111
Anmeldedatum : 24.07.17

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Ergebnisse der 1. Nacht

In dieser Nacht ist alles ruhig.

@Aquamoon, Ich bitte dich noch einmal, mir deinen Finstermond bis zum Ende der nächsten Phase mitzuteilen!

Strafpunkte: Aquamoon

Jetzt beginnt der 2. Tag und das Clangericht steht an. Ich bitte euch, mir bis morgen 20:30 Uhr, eure Stimmen einzureichen.


Zuletzt von Grasherz am So Feb 14 2021, 21:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



©Koboldstern
So Feb 14 2021, 20:28
Koboldstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5633
Anmeldedatum : 16.12.13

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Uhhh.. kein Opfer (hoffentlich nicht die Verwandlung) ansonsten wär das schon mal n super Starte jetzt in die Runde, dürfte von mir aus gerne so bleiben xD Ausser dass genau unser neuer Stern anscheinend mit Abwesenheit glänzt, das finde ich so ein bisschen beunruhigend irgendwie.. Hoffe ja dass sich das noch ändert. Naja jetzt haben wir einen Tag länger Zeit um das Mysterium des neuen Finstermonds zu lüften ^^'



https://www.finsterkatzen.com
©Ratze
So Feb 14 2021, 20:44
Ratze
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 14.09.15

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Hm ok.
Also es wurde erstmal kein Finstermond gewählt.

Die Nacht blieb ruhig: das kann natürlich viele Gründe haben....
1. Der Älteste wurde angeknabbert -> vllt.
2. Wir haben tatsächlich eine Verwandlung durch die Urwer -> wäre halt der doch der Klassiker
3. Heiler und Lebensblatt -> sehr unwahrscheinlich
4. inaktive Werkatzen -> glaube ich auch weniger


Das macht natürlich jetzt das Clangericht halt super doof.



©Silberträne
So Feb 14 2021, 20:50
Silberträne
Krieger
Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 09.02.21

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
So, da mein vorheriger Post durch Ratze gesprengt wurde und ich dummerweise auf die Startseite zurückgegangen bin nochmal neu xD

Hatte diegleichen Theorien wie Ratze aufgestellt
@Ratze schrieb:
1. Der Älteste wurde angeknabbert -> vllt.
2. Wir haben tatsächlich eine Verwandlung durch die Urwer -> wäre halt der doch der Klassiker
3. Heiler und Lebensblatt -> sehr unwahrscheinlich
4. inaktive Werkatzen -> glaube ich auch weniger

Wobei der HS noch fehlt. Diese könnte doch ebenfalls der Grund sein oder nicht ?

Ich hatte eben noch viel mehr geschrieben...das fällt mir jetzt aber blöderweise nicht mehr einxD

Aisuchana hatte aber ähnliche Sachen in ihrem Post geschrieben xD
Ich glaube also der Gefährten Theorie eher weniger.




©Aquamoon
So Feb 14 2021, 21:02
Aquamoon
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 825
Anmeldedatum : 11.02.19

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
AHHH VERDAMMT; ICH WAR NICH DAHEIM ES TUT MIR LEID, LESE GLEICH MAL ALLES DURCH

TSCHAUMIAU
~AQUA



©Aquamoon
So Feb 14 2021, 21:16
Aquamoon
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 825
Anmeldedatum : 11.02.19

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Souu, jetzt aber mal ein Beitrag von meiner Seite aus.

Zuallerst wollte ich euch allen für euer Vertrauen in mich danken, obwohl meine Statistik ja eher gegen mich spricht, oder damit sogar für mich? Ach keine Ahnung, ich hab es mit Stochastik oder was auch immer nicht so sehr. :P

Also zuerst mal bezüglich der Theorie mit der Werkatze (oder mehreren?) unter meinen Wählern:
Ja, macht bei ner Zahl von 6 durchaus Sinn, stimme ich zu, bringt uns aber auch nicht zwingend viel, können sich auch aufgeteilt haben. :/

Nächster Tagespunkt: GefährtenGate, die neue Verschwörung. :O
Ich kann das getrost abstreiten, als Gefi wär ich nich so dumm, auch wenn ich länger nicht mehr dabei war. xD

Wegen der Nacht, da gefallen mir persönlich die Überlegungen von Ratze am besten; die Verwandlung halte ich diesbezüglich am wahrscheinlichsten, das Risiko, die zu verlieren, will man als Weri Team definitiv nicht eingehen.

Keine Sorgen meine lieben Kinder, euer Finsterstern bleibt euch treu, nur heute wollte er den Tag mit meiner besten Freundin verbringen, da er mir sonst zu deprimierend ist. :'D

Und wegen der Mauer, ja ihr werdet mir helfen müssen, sonst wird das zu Lebzeiten nichts mehr. D:

Meine Mondwahl, da werde ich natürlich absolut rein objektiv handeln, weil äh- Ich bin ja professionell und sou. o.O

So an sich wars das schon wieder von mir

Tschaumiau
~Aqua



©Reiherschatten
So Feb 14 2021, 21:19
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1992
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Hui, kein Opfer. Das hört sich für mich ziemlich nach der Verwandlung an, falls die Urwer im Spiel ist. Ansonsten könnte es auch noch das Junge sein und die bereits vor mir genannten Rollen.

Genial, keinen Finstermond und nen Stern, der keinen Post geschrieben hat xD Aber kann ja mal passieren, auch wenn das jetzt natürlich nicht so toll ist. Er hat auch immerhin jetzt gemeldet ^^

@Staren
Oder ich hab einfach wirklich keine Zeit und will es euch nur mitteilen, dass ich im Moment auch viel anderen um die Ohren hab und vermutlich weniger schreiben werd ^^

Ich find es irgendwie etwas absurd, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt schon ne Gefährtenpaartheorie haben. Aber gut, fände ich als Gefährten nicht so klug, Aufmerksamkeit auf mich zu lenken, darum geh ich mal nicht davon aus, aber gut.
Und als Gefährten wär es ebenfalls nicht so gut, Finsterstern und -mond zu sein, weil wenn einer stirbt, dann hat man keinen der beiden Posten. Außer natürlich sie würden Chaos anrichten wollen xD

Puh, schon wieder ein ersten Clangericht. Ich hoff einfach, dass wir keine allzu schlimme Rolle verlieren werden, am besten natürlich ne Werkatze ^^



©Aisuchana
So Feb 14 2021, 21:52
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7337
Anmeldedatum : 15.08.14

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Sooo Nacht vorbei und wir haben kein Opfer.
Erstmal schön, aber ich bin mir leider fast sicher, dass verwandelt wurde. Ich meine zu 1/3 ist die Urwer drin und das ist wirklich das logischste in der 1. Nacht zu verwandeln, um ja nix zu riskieren und sich das Rudel zu stärken.
@Silberträne Den Heilerschüler haben wir glaube ich die Runde gar nicht drin *geht gleich nochmal im Startpost nachgucken* (EDIT: Okay der HS steht nur unter den unbekannten, also ist nicht safe ob er drin ist)

Ansonsten ist das ja echt ein toller Move *hust* von unserem Stern, der soooo viele Stimmen eingeheimst hat, eiskalt nicht zur Siegesfeier zu erscheinen und noch nicht mal nen Mond zu ernennen. Tztztzt
Aber gut er hat sich ja glücklicherweise gemeldet und wird sich nun hoffentlich vorbildlich verhalten O.O

Sooo Clangericht...ufff wie immer eine Qual die Wahl für die erste Gerichtsstimme zu treffen, wenn mal wieder kaum Anhaltspunkte sind. Mal sehen, wer es wird und was erstmal noch so kommt.



©Staren
So Feb 14 2021, 22:47
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15506
Anmeldedatum : 31.08.14

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Huiii :DD Heute ist es nur wesentlich früher als gestern, aber innerlich bin ich schon genauso müde :'D

Okay o.0 Ich hoffe mal auf das Beste :D Naja, zumindest wissen wir, dass wir Aqua trauen können ^^ Obwohl Siläne spielt zum ersten Mal seit Ewigkeiten mit... aber naja, größtenteils würde ich mal behaupten.

Siläne schrieb:
Okay...also mit so einem eindeutigen Ergebnis hätte ich jetzt nicht gerechnet...
Warum? o.0 Jetzt sag mir nicht, dass du auch die letzten 10 Runden nachgelesen hast :'D Aber woher willst du denn wissen, dass es eher unüblich ist, dass das Ergebnis eindeutig ist. Ich glaube früher, war es das fast immer ^^' Aber maybe liege ich da falsch ^^''' Erinnerungen sind verschwommen.

Siläne schrieb:
Ja gut von Himbi kam ein ähnlicher Post xD
Stimmt ... Aber Himbi war letzte Runde auch schon so - wegen seines neuen Jobs, glaube ich.
Aber das war auch eher nur ein bisschen Gelabber, um zu sehen, wie Reiher darauf reagiert ^^

Lol, Raven betet für uns xD

@Ratze schrieb:
Ich stelle aber auch die Behauptung auf, dass unser den Wählern irgendwie auch mindestens ein Werkätzchen sein muss.
xD Naja, wenn ich das mal ganz pauschal sagen darf, ich denke, bei jedem ist eine Wer dabei. Ich glaube iwie nicht, dass sie sich auf nur zwei Katzen verteilt haben. Aber das hier auf jedenfall eine dabei ist, würde ich auch mal raten. Nun ja, sonderlich viele Anhaltspunkte bringt uns das auch nicht - bei drei Leuten kann man das ja wenigstens noch einschränken und mti SK oder Mentos oder Junges dauert es auch nicht allzu lange das ggf. zu überprüfen, aber bei sechs Leuten ist das auch eher wieder ein raten ^^'

Ach ja, einfach mal so als EInwurf: Was ist wenn die anderen drei einfach nur keine Stimme erhalten haben, weil sie eine Wer sind - Also als Wer würde ich versuchen zu vermeiden eine Wer zu wählen, weil durch das Junge fliegt die als STern ja relativ schnell auf. Demnach hätten die Weris eher Finsters gewählt. Okay, ne, macht nicht wirklich SInn :'D Also es macht Sinn, dass die dann evtl. weniger stimmen bekomen haben, aber nicht, dass sie gar keine erhalten - sry, aber ich lasse das mal stehen, vllt. kann ja jemand anderes eine Idee/Theorie daraus entwickeln.

Also das Gegenseitige Wählen *shrug* Naja, kann vorkommen - wer sich für meine Meinung dazu interessiert: Also ich finde das mit der Gefährtentheorie dies bezüglich für eher unwahrscheinlich - als Stern steht man schließlich iwie auch etwas im Fokus - also im Fokus der Wer evtl. und das wäre ja nicht sehr förderlich ~

@Ratze schrieb:
Bisschen früh oder nicht?
Wieso? Panik aufzufliegen? Generell glaube ich, dass bislang nur Saraeg und ich das erwähnt haben und nicht wirklich ernsthaft versucht haben iwie das Gespräch dahin zu lenken. Aber da es doch ja zu stören scheint. Wollen wir das Gesprächsthema doch eröffnen: Wer ist denn der/die/das Glückliche?

Oki, ich korrigiere mich Storm hat die Gefährten jetzt auch erwähnt :'D

xDD Lol, Ratze macht jetzt auch so aufzählungsmäßige Stichpunkte wie Flam :'D OKi, ist mir gerade nur aufgefallen xD

@Ratze schrieb:
Das macht natürlich jetzt das Clangericht halt super doof.
Nicht wirklich - also wäre das Junge gestorben, sähe es natürlich um einiges leichter aus. Aber jede andere Katze hätte halt genauso wenig aufschlussreich sein können, denke ich. Naja, vllt. hat ja jemand einen Hinweis - okay, vllt. auch lieber nicht - eher hoffentlich verrät sich jemand :'D (Also eine richtige Rolle würden wir ja auch nicht verlieren, da wir ja noch die Chamäleon haben ^^' Wäre aber prinzipiell besser, wenn wir eine Wer erwischen, vorallem falls wirklich die Urwer im Spiel ist und diese Nacht dann vermutlich verwandelt wurde)

@Reiher
I know - ich hoffe, du schaffst es dennoch zumindest mit zulesen und dich ab und an zum Geschehen zu äußern ^^'



©Vally
So Feb 14 2021, 22:50
Vally
Schüler
Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 26.11.19

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Hi,
für mich erscheint die Urwerkatze auch am wahrscheinlichsten. Wobei ich gerade nachgeschaut habe und die Chance nur 1:3 steht, dass sie überhaupt im Spiel ist.
Eine weitere Theorie ist, Aquamoon ist nicht nur Finster- sondern auch Werstern und hat es vergessen, das Opfer auszuwählen bzw. die getroffene Wahl an Grasherz zu schicken. (Diese Möglichkeit soll gar kein Angriff sein, ich halte es nur für erwägbar, dadurch dass Aqua ja auch keinen Stellvertreter ausgewählt hat.)


Um noch ein Thema anzusprechen, das hier immer mal wieder herumzugeistern scheint - dass sich unter Aquamoons Wählern Werkatzen aufhalten, sollte meiner Meinung nach gar nicht zur Debatte stehen. Aus einem mir unbekannten Grund müssen sie sich aber bewusst zwischen Aqua, Aisuchana und Stormprancer entschieden haben. Dabei schließe ich die Möglichkeit nicht aus, dass sich entweder bei den Wählern Aquas oder Aisuchanas gar keine Weris aufhalten.
Falls sich diese Theorie als wahr erweisen sollte, würde ich aber eher dazu tendieren, dass Stormprancers Wähler die Finsterkatzen sind. (Aber natürlich ist das nur meine Intuition und ich vertraue selbst nicht darauf.)

Es ließe sich damit erklären, dass Aisuchana ja - wie schon mehrfach von einigen Mitspielern gesagt wurde - bereits eine erfahrene Spielerin ist. (Bei Storm weiß ich das jetzt nicht, sorry^^.)
Dies bedeutet eine sichere Wahl, die andere normalerweise kaum hinterfragen würden. Falls meine Erläuterungen keinen Sinn ergeben, dann sind sie aber wahrscheinlich wirklich nicht wahr und ich sollte mir einfach merken, um 22:45 Uhr keine Beiträge mehr zu schreiben. ;)


Okay, ich mache erstmal Schluss für heute.

Gute Nacht bzw. gute Tagphase und bis Morgen.



©Silberträne
So Feb 14 2021, 23:18
Silberträne
Krieger
Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 09.02.21

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Okay...eigentlich wollte ich nicht mehr zur späten Stunde schreiben :D aber auf unsere Staren muss ich mal antworten

@Staren schrieb:
Okay o.0 Ich hoffe mal auf das Beste :D Naja, zumindest wissen wir, dass wir Aqua trauen können ^^ Obwohl Siläne spielt zum ersten Mal seit Ewigkeiten mit... aber naja, größtenteils würde ich mal behaupten.
Haha was soll das denn heißen :D
Und warum können wir Aqua trauen...also ja kann sein, aber bisher habe ich da irgendwie keinen Anhaltspunkt

@Vally schrieb:
Eine weitere Theorie ist, Aquamoon ist nicht nur Finster- sondern auch Werstern und hat es vergessen, das Opfer auszuwählen bzw. die getroffene Wahl an Grasherz zu schicken. (Diese Möglichkeit soll gar kein Angriff sein, ich halte es nur für erwägbar, dadurch dass Aqua ja auch keinen Stellvertreter ausgewählt hat.)
Darüber habe ich auch schon nachgedacht. Wäre zumindest auch eine schlüssige Erklärung zum Urwerkitty
Ich möchte hier aber jetzt auch keine Debatte starten xD Habe nicht vor Aqua ins Gras beißen zu lassen, bevor sie überhaupt einen Mond wählen konnte. Diese Theorie könnte sich aber auch nächste Nacht widerlegen...obwohl ich bezweifle, dass Aqua nochmal so ein "Fehler" passiert.

Reiher schrieb:
Und als Gefährten wär es ebenfalls nicht so gut, Finsterstern und -mond zu sein, weil wenn einer stirbt, dann hat man keinen der beiden Posten. Außer natürlich sie würden Chaos anrichten wollen xD

Würde mit Aquas Tod ja eigentlich fast auf dasselbe hinauslaufen xD

@Staren schrieb:
Warum? o.0 Jetzt sag mir nicht, dass du auch die letzten 10 Runden nachgelesen hast :'D
Verdammt du hast mich erwischt Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 664581826
also eigentlich waren es nur die letzten 41 Runden....






©Ravenstar
Mo Feb 15 2021, 07:32
Ravenstar
Co-Anführer
Anzahl der Beiträge : 1619
Anmeldedatum : 19.03.16

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Kein Opfer :D das ist gut...oder auch nicht, wie schon gesagt wurde, die Verwandlung könnte sehr wahrscheinlich sein. Entweder wird in der ersten oder zweiten Nacht verwandelt, zumindest ist das glaube ich immer so passiert xD Never touch a running system?

Wäre ja zu geil, wenn wir kein Opfer hätten, dies nicht die Verwandlung wäre und wir nun eine Werkatze hinrichten könnten :D

Ja, Staren.. Wieso kann man ihr trauen? Das scheint mir entweder ein wenig verschrieben, oder mit Absicht so geschrieben xD Nichts desto trotz macht es, solange wir ja noch die sk haben, wenig Sinn einfach unser Oberhaupt zu töten, solange wir nicht einen klaren Hinweis erhalten, dass unser Sternchen böse ist, finde ich (grummel grummel, wie letzte Runde ihr mich xD). Schliesslich wird meistens diese Rolle bereits abgefragt... Was dann die Frage aufwirft, wen man wählen soll o:



©Aquamoon
Mo Feb 15 2021, 08:53
Aquamoon
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 825
Anmeldedatum : 11.02.19

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Sou, guten morgen von meiner Seite aus

Hier ein weiterer Post, ich will ja das in mich gesetzte Vertrauen nicht missbrauchen, also mehr Aktivität. :D

@Silberträne
Und warum können wir Aqua trauen...also ja kann sein, aber bisher habe ich da irgendwie keinen Anhaltspunkt

Ich hab anfangs auch echt ewig überlegt warum das so ist, ich mein beschwert hab ich mich nicht, aber wollt es dann doch verstehen.
Es ist natürlich nicht zu 100% sicher, aber ich wage zu behaupten, ein Blick in die Rollen für dieses Spiel hilft dir aus. ^^
Das würde auch entsprechend gegen die Werstern Theorie sprechen.

Tschaumiau
~Aqua

Edit: das tschaumiau darf doch nicht fehlen. o.o



©Ratze
Mo Feb 15 2021, 09:08
Ratze
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 14.09.15

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
@Silberträne
ouh ja ok ich habe dein Heilerschüler gestern wohl tatsächlich übersehen. Sollte er aber wirklich dabei sein, so denke ich aber nicht, dass dieser etwas damit zu tun hat. Das wäre eine gleiche sehr risikohafte Handlung wie der Heiler mit seinen Blättern...
Die Verwandlung habe ich nur aus Rubys Post einfach übernommen. Das war eine aufgegriffene Idee :D


@Aqua
Ich verweise bezüglich der Verwandlung auf den Post von Ruby vor mir xD


@Staren
Zitat :
Lol, Ratze macht jetzt auch so aufzählungsmäßige Stichpunkte wie Flam :'D OKi, ist mir gerade nur aufgefallen xD
oii! Willst du mal meinen FD Lernzettel sehen? Da gehen die Stichpunkte auf etwa 50 DinA4 Seiten xD das sitzt gerade so gut drin - das wird das normale Schreiben irgendwie doch schwerer machen.

Zu deinem ersten Zitat aus meinem vorherigen Beitrag:
Ja gut bei jedem kann eine Wer sein. Das kann auch richtig sein. Wäre halt auch irgendwie "schlau", um sich besser tarnen zu können aber ich kann mir das trotzdem sehr gut vorstellen, dass unter Aquas Wählern irgendwie zwei Werris sein könnten. Momentan ist aber halt alles auch irgendwie nur raten, weil wir nur mögliche Fälle haben, wo einige wahrscheinlicher sind und andere weniger.
Ich meine wir wissen ja nicht mal, ob das Junge sich in der Nacht versteckt hat oder ob es bei einer Finsterkatze war.

Zu deinem Einwurf:
Als Wer keine Wer wählen...ich muss da gerade an die eine Runde denken, bei der ich Wer- und Finsterstern war, das Junge sich bei mir versteckt hat und ich sehr schnell am Galgen hing. Daher würde ich eher denken, dass unter unseren Kandidaten vielleicht sogar gar kein Werkätzchen ist, aus genau den Punkten, dass der Stern oft in der ersten Nacht irgendwie abgefragt und das Junge sich oft beim Stern auch verstecken würde, da dies der Rettungsanker sei. Ok das Junge kann sich ja auch bei der Königin verstecken, da die beiden voneinander wissen.
Das mit den 3x 0 Stimmen ist schräg genau wie die 6 Stimmen von Aqua. Wobei nach meiner Glanzleistung letzte Runde wundert mich das gar nicht, dass mich niemand gewählt hat. Es waren ja tatsächlich alle Vermutungen falsch. Ich denke dass das einfach nur zufällig so war, einfach weil Aqua plötzlich die Bühne betreten hat und das tatsächlich eine Motivation für die Aktivität sein soll und daher man da einen "Vertrauensvorschuss" (oder wie wir das nennen wollen) gegeben hat.

Bezüglich "Panik auflegen"
Von Panik war in meinem Post nicht die Rede. Zu dem Zeitpunkt der Verfassung haben bisher neben dir noch Reiher,Stormy und Saraeg etwas von den Gefährten geschrieben.
Wer die glücklichen Fussel sind? Keine Ahnung.
Wir könnten jetzt sagen, die die das zuerst irgendwie angesprochen haben. Da fallen aber fast alle Einstiegsposts schon in der Runde rein. Lassen wir die weg haben wir weniger, die da was erwähnt haben. Ist halt einerseits gut, dass man das nicht vergisst andererseits kann es auch einen in das falsche Licht rücken. Genauso wie gar nichts sagen, wenn andere sich über die Gefährten unterhalten.

Zu dem Jungen:
Ich denke mal, dass es sich bei der Königin versteckt hat, da die aktuelle Lage ja doch etwas unübersichtlich ist und es sich dort 2x verstecken kann.


Also mit diesen paar Sätzen widme ich mich wieder meinen Stichpunkten für die Prüfung xD



©Staren
Mo Feb 15 2021, 11:43
Staren
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 15506
Anmeldedatum : 31.08.14

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Nice, ich habe auch mal am Tag Zeit hier was zu schreiben :D

@Vally schrieb:
Eine weitere Theorie ist, Aquamoon ist nicht nur Finster- sondern auch Werstern und hat es vergessen, das Opfer auszuwählen bzw. die getroffene Wahl an Grasherz zu schicken.
Die THeorie würde ich mal auf den Haufen mit den verworfenen Theorien werfen. Warum? Man bestimmt ja im gesamten Werkatzenteam, wer der Stern wird und wenn Aqua den ganzen Tag inaktiv war, wird er sich dort evtl. auch nicht gemeldet haben bzw. werden die anderen ihn nicht zum Stern gemacht haben. Dann vllt. doch eher jemanden, der von sich aus sagen kann, dass er immer rechtzeitig das Opfer abschicken kann.

Und generell kann man auch fast sicher sein, dass Aqua keine Wer ist, wenn man sich die Rollen anschaut. Allerdings würde Siläne da wohl eine Ausnahme bilden und Vally evtl. auch oder? Weil Siläne hat sehr lange nicht mehr mitgespielt und Vally, da kann ich nicht sagen, ob sie das weiß. Und dann noch die Annahme, dass jemand sich mal ganz woanders versteckt. Deswegen kann man sich nicht ganz sicher sein, aber in der Regel eigentlich schon.

@Vally schrieb:
Dies bedeutet eine sichere Wahl, die andere normalerweise kaum hinterfragen würden.
Nach letzter Runde wäre Storm allerdings auch eine gute Wahl gewesen, weil er ganz alleine als EInsame gewonnen hat und dadurch gezeigt hat, das er ziemlich gut spielt. Aber das kannst du ja nicht wissen - endlich jemand, der hier nichts nachliest xD

Naw, da fühle ich mich geehrt, dass du auf meinen Beitrag antworten musst, SIläne xD
Ich glaube zu dem Aqua-Punkt, hat er selbst schon was geschrieben - Naja, wir wollen mal nicht um den heißen Brei herumreden, wird schon nichts anbrennen - es geht speziell um das Junge, dass ja stirbt, wenn es sich bei einer Wer versteckt.
Tzzz... noch jemand der hier alles nachliest - schlimm, diese Leute xD

Was mich ein wenig wundert ist, warum Raven auch nicht nachvollziehen kann, warum wir Aqua vllt. vertrauen können - musste glatt nochmal nachschauen, ob das Junge wirklich dabei ist. Selbst wenn sich das Junge zur Abwechslung mal nicht beim Stern versteckt hat, wird evtl. die SK diesen abgefragt haben, wobei war die Tarn nicht im Spiel...?
Und wenn das auch nicht der Fall ist - dann nehme ich alles zurück :'D Aber es ist doch schon ziemlich lange her, dass der Stern mal überhaupt nicht abgefragt wurde ^^' - Oh, lol, ich sollte weiter lesen, hast ja selbst festgestellt, dass die ROlle meist abgefragt wird - ist das dann nicht selbsterklärend ... - wait, war das Ironie - uff, wenn ja, man ignoriere diesen Abschnitt ~

@Ratze
Ne, danke, lass mal xD

Ja, klar, können unter Aquas Wählern noch mehr Weris sein, aber man muss ja auch mal in Betracht ziehen, dass Vally und ich nicht abgestimmt haben, also vllt. zwei potentielle Weris gar nicht abgestimmt haben und somit nur zwei Weris insgesamt eine Stimme abgegeben haben - da können es zwar immer noch zwei unter den Wählern von Aqua sein, aber die haben sich ja auch vllt. kurz geschlossen *shrug* Also nicht, dass ich das für wahrscheinlich halte :'D

@Ratze schrieb:
Ich meine wir wissen ja nicht mal, ob das Junge sich in der Nacht versteckt hat oder ob es bei einer Finsterkatze war.
Das stimmt, aber warum sollte es sich nicht versteckt haben? :o Es sei denn es wäre Aqua, weil der sich nicht gemeldet hat, aber dann kann man auch wieder schlussfolgern, dass Aqua gut wäre. Es gibt eigentlich keinen Grund, warum sich das Junge nicht verstecken sollte. So kann es schließlich nicht gefressen werden. Warum in Kauf nehmen, gefressen zu werden, wenn man sich verstecken kann und dazu noch die Identität eines Spielers erfährt, also ob gut und wenn der jenige böse ist, erfahren es ja dann alle, was uns besonders am Anfang ja auch hilft.

ALso das sich gar keine Wer aufgestellt hat, kann auch sein - aber zur Tarnung aufstellen, würde ich jetzt auch mal nicht ausschließen wollen. Eigentlich würde es mich auch wundern, wenn von sechs Spielern gar keiner eine Wer ist - aber kann natürlich sein.

@Ratze schrieb:
Von Panik war in meinem Post nicht die Rede
Ich weiß, aber ich wollte es mal etwas hyperbolisch darstellen und schauen, wie du darauf reagierst :D
Stop, stop, stop, sonst stichst du hier noch jemandes Auge aus Bis zu deinem Beitrag, wo du das angesprochen hast, haben du, Saraeg und ich das nur erwähnt gehabt. Reiher und Storm haben das erst nach deinem Beitrag angesprochen. Deswegen hat mich deine Aussage zum übermäßigen Gefi ansprechen gewundert. Nur Saraeg und ich hatten das ja angesprochen und das dann doch eher scherzhaft. Also warum springt dir das so ins Auge? Oder ist es dir ein Dorn im Auge?
Ja, mittlerweile haben es auch Storm und Reiher (obwohl, hier habe ich das wohl überlesen) angesprochen, aber das war nach deinem Beitrag, indem du fandest, das man es zu oft erwähnt :'D Also versuch' hier mal nicht iwelche Tatsachen zu verdrehen.

@Ratze schrieb:
Da fallen aber fast alle Einstiegsposts schon in der Runde rein
Auch nicht korrekt, denn konkret erwähnt, haben das in ihren EInstiegsposts nur du, Saraeg (?) und ich - also bei weitem nicht alle.

@Ratze schrieb:
[...] haben wir weniger, die da was erwähnt haben. Ist halt einerseits gut, dass man das nicht vergisst andererseits kann es auch einen in das falsche Licht rücken
Warum sollte das denn jemanden ins falsche Licht rücken, wenn man doch bislang nur erwähnt, dass es ein Gefipaar gibt - jetzt mal nur auf die Posts bezogen, die vor dem kamen, indem du es für zu auffällig hielst. Ich meine, unsere Priorität ist es natürlich nicht das Gefipaar zu finden, deswegen verstehe ich auch nicht, wie du das mit dem falschen Licht meinst. Und generell lässt es sich ja auch erst sagen, wenn man beide "gefunden" hat und dann meint, dass die das Gefipaar bilden. Bei einem Teil des Gefipaares kann es ja jeder sein. Wenn man beide kennt, kann mand as auch notfalls überprüfen - aber wie gesagt, wann haben wir das je geschafft, beide zu finden und dazu der Punkt, dass das nicht unsere Priorität sein sollte.
Deswegen auch meine Verwunderung, warum es dir so missfällt, dass es angesprochen wurde, wenn man es nicht vergessen sollte und Saraeg und ich haben das ja wirklich nur angesprochen (wie gesagt bis zu deinem Post, waren wir die Einzigen beiden).

Oki, zu dem Jungen bei der Königin - macht bei mir nur teilweise Sinn. Wenn man mal bedenkt, also warum sich das Junge überhaupt verstecken sollte, habe ich schon weiter oben geschrieben und warum es sich bei jemand anderem verstecken sollte als bei der Königin, ist ja auch klar. Dazu kommt der Puntk, dass wir gar nicht wissen, ob die Königin überhaupt im SPiel ist, daher frage ich mich gerade, ob du da nicht etwa mehr weist ô.o





©Gesponserte Inhalte

Werkatzen vom Finsterwald // Runde 42 // Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty



Seite 2 von 8
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv