Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Schimmerfelsen zu begehn, um das Gesetz der Krieger zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an das Gesetz und eure Pflichten, sonst wird der SternenClan über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen

©Rubinstern
Do Okt 22, 2020 2:53 pm
Rubinstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5174
Anmeldedatum : 16.12.13

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Flam schrieb:
aber das war wohl die falsche Entscheidung
Well, dir ist aber schon bewusst, dass nur weil Mithril jetzt ne Finsti war, es nicht zwingend heissen muss, dass ich keine bin, und dementsprechend auch die Möglichkeit besteht, dass du nicht falsch gewählt hast, sondern einfach nur gar keine richtige Wahl hättest treffen können..? xD Oder?

Nochmal Flämmchen schrieb:
oder die hunrige Werkatze ist.Wie Saraeg schon sagte,wäre es sehr schlecht für die Finstes,wenn die unbekannte die Urwer wäre
Nur um hier schnell was klar zu stellen, diese Theorienaufstellung ist auf meinem gelangweilten Ass gewachsen xD Saraeg hat nur einfach schon brav nachgeplappert was ich schon ausführlich geschrieben hatte xD Hallo ich will credits? xD Für originalität..oder so ^^'



https://www.finsterkatzen.com
©Flammensturm
Do Okt 22, 2020 3:23 pm
Flammensturm
weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 2654
Anmeldedatum : 08.03.16

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Ruby schrieb:
Well, dir ist aber schon bewusst, dass nur weil Mithril jetzt ne Finsti war, es nicht zwingend heissen muss, dass ich keine bin, und dementsprechend auch die Möglichkeit besteht, dass du nicht falsch gewählt hast, sondern einfach nur gar keine richtige Wahl hättest treffen können..? xD Oder?
Ja das ist mir klar und dann habe ich mich wohl falsch ausgedrückt.Es gibt es nur folgende Möglichkeiten:Finster und Weri oder Finster und Finster.

Ruby schrieb:
Nur um hier schnell was klar zu stellen, diese Theorienaufstellung ist auf meinem gelangweilten Ass gewachsen xD Saraeg hat nur einfach schon brav nachgeplappert was ich schon ausführlich geschrieben hatte xD Hallo ich will credits? xD Für originalität..oder so ^^'
Ach so dann habe ich das wohl überlesen. xD



©Shahar
Do Okt 22, 2020 4:38 pm
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2502
Anmeldedatum : 09.12.15

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Ich habe es doch tatsächlich auch mal geschafft das bisher geschriebene nachzulesen :'D

Meine Wahl ging an Mithril, weil ich eben jemanden wählen musste und keinerlei Anhaltspunkte noch besonders viel Zeit hatte, mir groß Gedanken zu machen. Das war dann relativ spontan und leider die falsche Wahl :/
Es hätte allerdings deutlich schlimmer kommen können, die Charmante Kätzin ist durchaus eine Rolle, die viel bewirken kann (hat man ja letzte Runde gut genug gesehen), aber z.B. den Mentor zu verlieren wäre noch unglücklicher gewesen.

Ansonsten ist das Clangericht ganz interessant, wobei wie bereits erwähnt wurde, Grasherz' Stimme ins Auge fällt. Ich glaube aber persönlich, dass man als Werkatze wohl den Stern nicht wählen würde, einfach weil damit zu rechnen ist, dass dies Aufmerksamkeit auf einen lenkt.

Dann bleibt erstmal die Nachtphase abzuwarten, ich sollte dann ab morgen auch endlich mehr Zeit haben ^^'



©Reiherschatten
Do Okt 22, 2020 6:25 pm
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1648
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Irgendwie versteh ich grad nicht, warum alle auf Gras rumhacken wegen ihrer Stimme auf Flam. Nur weil Flam Finsterstern ist, dürfte man sie jetzt nicht mehr wählen? Irgendwie versteh ich’s grad nicht so ganz. Ich finds eher eigenartig, dass sie sich bis jetzt noch nicht zu Wort gemeldet hat. Aber ansonsten seh ich jetzt nicht, was daran so komisch sein soll. Viele haben ja auch ohne Anhaltspunkte wen gewählt, weils halt noch keine gibt. Darum klärt mich auf xD Was ist auf einmal so komisch daran? xD

Btw Weris killt mich diese Nacht bitte nicht, ich brauch ein bisschen Ablenkung :'D



©Bone
Do Okt 22, 2020 6:46 pm
Bone
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3629
Anmeldedatum : 28.03.16

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Das sind einem doch echt die liebsten, letzte Runde die ganze Zeit rumjammern, dass keine Aktiv ist und jetzt wo die Uni wieder losgegangen ist selbst nichts schreiben xD. Aber man fühlt sich auch so überflüssig, wenn Staren und Shahar im Game sind q.q und Ruby schreibt ja auch wie ein Weltmeister.
Nevermind. Ich gehe jetzt einfach mal die Post etwas zusammenhangslos hinter einander durch (für die Effizienz).

ich weiß bei den Rollen tatsächlich gar nicht was meine Präferenzen sind, also:
- bei H, HS und SK ist alles recht nützlich wobei die SK es mit Abstand am schwersten hätte, da die Knobel ja im Game ist und sie nicht so mit Hinweisen um sich werfen kann

- bei Schöne, TGL und Ältester wäre alles außer der TGL eigentlich ganz nett :'D ~ mit dem kann man sich ja ganz schön ins eigene Fleisch schneiden

- bezüglich der ww, ist im Hinblick auf die Anzahl der Teilnehmer vermutlich die Hungrige das geringst übel. Vor allem wenn man bedenkt, dass die Knobel wieder im Spiel ist. Die ich übrigens super nervig finde, aber bei so kleinen Runden ist sie doch irgendwie notwendig
generell ist natürlich die Frage ob die Rollen so pseudo zufällig sind oder ob Aisu wirklich gelost hat. Weil TGL und Urwer in Kombi wäre echt hart. Ich meine, da wir es nicht wissen können wir da momentan halt eh keine Rückschlüsse über die anderen Rollen ziehen, aber ich wollte das nur mal so in den Raum werfen ~ falls eine der unbekannten Rollen mal stirbt.

Und - oh man - es kommt später noch was entweder ich ediere das oder ich schreibe in einem neuen Post weiter (vorausgesetzt ich sterbe nicht). Aber jetzt will meine Kommilitone auch noch telefonieren >.<“. Und das ist keine bloße Rede, es steht auf meiner To Do Liste, es ist also ernst :'D.



©Grasherz
Do Okt 22, 2020 7:58 pm
Grasherz
Mentor
Anzahl der Beiträge : 873
Anmeldedatum : 24.07.17

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Ich bin noch unterwegs und habe es leider doch noch nicht geschafft, etwas zu schreiben. Wenn ich zu Hause bin melde ich mich!



©Aisuchana
Do Okt 22, 2020 10:00 pm
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7200
Anmeldedatum : 15.08.14

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty


Ergebnis der 2. Nacht

Staren, die verwandelte werkatze und ursprüngliche Knobelkatze, stirbt in dieser Nacht.

Bitte schickt mir Eure Clangerichtsstimmen bis morgen, 21 Uhr.
Denkt an Eure Posts und Stimmen bzw. eine Abmeldung, um Strafstimmen zu vermeiden!


Zuletzt von Aisuchana am Do Okt 22, 2020 10:10 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



©Ratze
Do Okt 22, 2020 10:05 pm
Ratze
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1528
Anmeldedatum : 14.09.15

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
haha wie geil xD

Also perfekter geht es glaube ich gerade nicht. Die Knobelkatze ist raus. Die Knobelkatze war eine verwandelte Werri. Die Werris haben definitiv Kanibalismus betrieben. Herrlich :3


Geht man davon, dass Aisu dringend auf eine Nachricht warten musste, so können wir davon ausgehen, dass es sonst die schöne Katze getroffen hätte. Hier jedenfalls verneige ich mich für diesen genialen Treffer.

Auf das Clangericht bin ich jetzt mal gespannt. Ich bin dafür, dass das jetzt so weitergeht.



©Reiherschatten
Do Okt 22, 2020 10:35 pm
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1648
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Wow, irgendwie sieht das richtig gut aus xD Aber ich hätte echt nicht gedacht, dass die Urwer drin ist, weil diese schon echt viel Schaden anrichten kann. Vor allem mit dem Jäger dann auch noch. Aber immerhin ist die verwandelte jetzt weg. Vor allem Verwandelte und Knobel xD Und immerhin wissen wir, dass letzte Nacht verwandelt wurde. Außerdem ist es echt gut, dass Staren als so gute Spielerin jetzt nicht mehr ne Werkatze ist. Bzw ist sie schon noch, aber schreiben wird jetzt wohl schwer für sie :'D

Eine Möglichkeit wär auf jeden Fall die Schöne. Es könnte aber auch sein, dass die Werkatzen das Junge oder so fressen wollten, dies dementsprechend nicht ging und der Heiler das Todesblatt eingesetzt hat. Wobei das vielleicht etwas unwahrscheinlich ist, da es für das Blatt schon noch etwas früh ist meiner Meinung nach. Aber das wird ja auch vermutlich jeder verschieden sehen. Wobei ich mich grad auch nicht in der Verfassung dazu seh, mich näher damit auseinanderzusetzen.

Puh, Clangericht find ich grad mal wieder schwierig, allerdings würd ich Ruby im Moment als relativ gut einschätzen, da Staren sie letztes Clangericht gewählt hat und diese Runde ja wieder die Ehemalige im Spiel ist und sie hätte sie es vermutlich nicht riskiert, mit ihr vergefährtet zu werden. Ansonsten hab ich relativ wenig Plan, mal sehen, ob sich da noch was tut.

Edit: Btw danke, dass ich noch lebe xD und sorry @Ruby für die letzte Stimme. War vermutlich nicht so richtig :'D



©Rubinstern
Do Okt 22, 2020 11:09 pm
Rubinstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5174
Anmeldedatum : 16.12.13

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Uhh! Tochdown! Ich würde mal sagen da haben sich die Weris das falsche Fresschen ausgesucht und haben die schöne getroffen. Ich sehe das als die einzig plausible Erklärung anhand der Formulierung der Nachtgeschehisse.Zumindest wurde das Unheil was die Urwer da angerichtet hat ausgemerzt..Die Knobi sind wir auch los. Und auch noch bevor sie hätte nen Tipp abgeben können (1.Nacht) also konnte sie noch nichts mit sicherheit herausfinden, und den Weris weiter verraten, was uns schaden könnte xD Wenn wir schon nicht wissen wer die sind, sollen sie doch auch nicht wissen wer wir sind ne?
Nur ist jetzt mein Diskussionspartnerchen auch weg.. wer springt ein? Sonst muss ich hier noch Selbsgespräche führen xD

Reiher schrieb:
Es könnte aber auch sein, dass die Werkatzen das Junge oder so fressen wollten, dies dementsprechend nicht ging und der Heiler das Todesblatt eingesetzt hat
Ne es könnte nicht sein, dass der Heiler sein Todesblatt eingesetzt hat, das wird in der Regel dann auch so deklariert. Dass ne Weri durch den Heiler stirbt. Zumindest soweit ich das im Kopf habe (merke grade ich hab schon ewig nicht mehr selber geleitet xD verbessert mich wenn ich falsch liege)

Da die Knobi weg ist, dürfte sich dann auch das Junge melden und der Mentor, wenn es soweit ist, dass sie die Zeit für richtig halten. Das ist doch auch gut.. schliesslich gibts doch immer noch 3 bellende Verräter bisher und vielleicht ein bis zwei miauende Verräter *kritisch in die Runde schau*

Die grosse Frage zum Sonntag äh Freitag wäre dann jetzt .. wer ist ne Weri und sollte aufgeknüpft werden? Hab genau so viele Clues wie letztes Gericht.. wo ich ja leider eher dumm daneben lag



https://www.finsterkatzen.com
©Bone
Do Okt 22, 2020 11:17 pm
Bone
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3629
Anmeldedatum : 28.03.16

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Oh man kaum das erste Gespräch beendet schon geht das nächste los ~ ich weiß gar nicht wo die Zeit so schnell hinläuft. Also ja weiter im Text ~

@Staren schrieb:
Aha, Bone ist wieder etwas verpeilt (sry, but it's true ^^') :')
Das ist ja: üble Nachrede :o xD! Vor allem sehe ich gerade, dass voll viele nicht gecheckt haben, dass die Wahl heute stattfindet, ich bin also ingutes Gesellschaft ^^“.

Ruby schrieb:
Und wehe ich überlebe nicht! Dann schmeiss ich die gesamte Weri Gruppe nach dem Spiel aus dem Forum ! Ich will auch mitspielen xD
Haha, dass ist doch quasi ne auffordeurng xD, wäre ich ne Wer hätte ich dich vermutlich aus prizip gewählt :p. Aber das sehen die Wers wohl nicht so :'D oder du hast sie einfach voll an der Nase rumgeführt, was irgendwie meg akrass wäre.

@Aisuchana schrieb:
Es ist sehr cool, dass ich tatsächlich Popcorn Futter beim Beiträge überfliegen xD
Die Frage ist, was möchte uns der Autor damit sagen? Was könnte in der Nacht passiert sein,dass so spannend ist? Denn in den Beiträgen habe ich nichts spannendes entdeckt thb. Was die erste Nacht betrifft würde ich Saraeg zustimmen, es ist ja irgendwie gang und gebe sich bei dem Anfi zu verstecken in der ersten Nacht, also sollte das Junge aktiv gewesen sein könnte es tatsächlich dort gewesen sein. Falls das Jungs allerdings im Gefährtenpaar ist würde es das Risiko vmtl ungern eingehen. Falls das Junge allerdings zu den Pappnasen gehört die es nicht mal auf die Reihe bekommen haben zu wählen (ich darf das so sagen, weil ich selbst eine davon bin ^^“ ~ dann fraglich. Aber ich würde jetzt eher vom ersten ausgehen, da sich ja auch die Pappnasen alle gemeldet haben. Deswegen halte ich die These, dass die ww's nicht aktiv sind auch für eher unwahrscheinlich. Vor allem hab ich glaube noch nie mitgespielt und die ww waren wirklich inaktiv :'D. (oh ich sehe gerade das Reiher auch gesagt hat das Nachtopfer nicht soo aussagekräftig sind).
Ob es jetzt die Urwer, der Älteste, das Junge, der HS oder der Jäger der eine der letzten drei Rollen bekleiden könnte war kann ich jetzt nicht so gut abschätzen. Das die Urwer nicht im Game ist würde ich jetzt glaube ich nicht mit solchen Überlegungen aussortieren. Aber ich hab ja irgendwo schon mal gesagt, dass die Frage ist ob Aisu gelost oder Pseudo gelost hat. (okay jetzt sehe ich es war die Urwer, aber es wird nichts gelöscht owo!)

~ Und ja Staren hat viele Sachen davon später auch gesagt, aber ich gehe ja chronologisch vor und werde jetzt ganz sicher nichts mehr löschen! Btw finde ich es irgendwie witzig wie du (Staren) gefühlt bei nichts zustimmst :'D. Hauptsache gegangen.

Neiin, wieso Mithril, jetzt kommt er bestimmt nie wieder on, um mir im RPG zu antworten q.q. Na ja und die charmante zu töten ist gerade für die Nacht echt ungünstig :/. Ich hoffe, dass Ruby keine Wer ist, das wäre dann noch ärgerlicher. Wenn sie eine wichtige Finster ist, dann... sorry Mithril Kollateralschaden xD. Vllt hat der Jäger ja die charmante gejagt? Wäre doch ganz nett. Andererseits gibt es wichtigere Rollen bei der ich mich über eine Doppelbesetzung mehr freuen würde.
Btw hab ich das überlesen oder hat Flam irgendwo ihre Theorien erzählt, wieso sie Mithril gewählt hat? Mich für meinen Teil würden die nämlich eigentlich schon interessieren (?). Eigentlich können wir alle doch nur davon profitieren (vor allem wo die Knobel raus ist).

@Lavendeljunges ach mach dir keinen Kopf ich bin schon locker zum 10 mal dabei und meine Theorien sind eigentlich immer falsch xD. Letzte Runde hätte ich jedes mal falsch entschieden, als es nicht Stichwahl gab.

~ ich glaube, ich habe bei Ruby jetzt 5-6 Mal Beschwerden über die letzte Runde gelesen ^^“. Ich glaube das solltest du mittlerweile verwunden haben. Nicht, dass du am Ende doch ein Wer bist und auf unser Mitleid gehofft hast :'D.

~ übrigens ist mir beim alles hintereinander lesen aufgefallen, dass voll oft Verwirrungen entstehen weil jemand nicht merkt, dass der Vorschreiber bereits auf etwas reagiert hat ^^“ mal n bisschen mehr Konzentration hier owo! (sagte sie und hab bestimmt auch viel dumme Fehler eingebaut). Und ich bin fix und foxy und nicht gewillt noch einen einzigen Post zu lesen :'D also alles was nach dem Nachtergebnis kam hab ich jetzt nicht gelesen. Aber gut, dass wir keine Rebellion mehr zu befürchten haben und die Anzahl der ww wieder auf 3 abgesunken ist.



©Reiherschatten
Do Okt 22, 2020 11:18 pm
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1648
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
@Ruby
Ach stimmt, die Formulierung xD Ich hab da immer keinen Plan, wie was formuliert sein muss, wenn der Heiler oder so was macht :'D



©Lavendelpfote
Do Okt 22, 2020 11:34 pm
Lavendelpfote
Schüler
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 08.10.20

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
So einmal der pflichpost von der Nachtschicht aus
Ich versuche immer noch die ganzen Rollen zu verstehen xD
Naja warten wir mal ab



©Rubinstern
Fr Okt 23, 2020 12:02 am
Rubinstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5174
Anmeldedatum : 16.12.13

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
@Bone schrieb:
Btw finde ich es irgendwie witzig wie du (Staren) gefühlt bei nichts zustimmst :'D. Hauptsache gegangen.
Als ich mir den Satz durchgelesen habe, ist mir etwas anderes in den Sinn gekommen. Ich würde jetzt mal ganz frech davon Ausgehen, dass Grasherz nicht zu den Werkitties gehört. Staren hat uns nähmlich als erstes darauf Aufmerksam gemacht, dass Gras ne komische Wahl auf Flam gesetzt hat. Ich fände das äusserst unwahscheinlich, dass sie es ansprechen würde und Gras ins Licht rückt, wenn sie beide Weris wären, zumindest nicht so früh im Spiel. Staren konnte schliesslich nicht davon ausgehen, dass sie in der sleben Nacht noch sterben würde, und hatte somit keinen Grund eine Weri "pseudo" zu schützen, in dem sie sie unter den Karren wirft.

Daher gehe ich bei Grasherz nun ziemlich stark davon aus, dass sie eine Finsterkatze ist. Trotzdem würde ich noch gerne die Erklärung zu dem ungewöhnlichen Abgestimme von ihr wissen. xD

Mehr Bone schrieb:
ich habe bei Ruby jetzt 5-6 Mal Beschwerden über die letzte Runde gelesen ^^“. Ich glaube das solltest du mittlerweile verwunden haben
Neiiin! das hat mich in ne halbe Depression gerissen xD So schnell kann man das nicht überwinden xD

Übrigens wollte ich noch anmerken..Wenn Lavendeljunges nun eine Werkatze wäre ne, dann stehen wir bestimmt ganz schön doof da. Weil ich merk es richtig an mir selber, wie sie automatisch so nen "Welpenschutz" bei mir auslöst.. einfach dass wir nicht vergessen, man kann sich auch extra bisschen unbeholfen anstellen (oder die anfängliche Unsicherheit ausnutzen) um lange zu überleben...Theoretisch. Damit ichs mal ausgesprochen habe



https://www.finsterkatzen.com
©Reiherschatten
Fr Okt 23, 2020 7:12 am
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1648
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
@Bone
Wenn der Jäger die Charmante gejagt hätte, dann wäre er jetzt ne Werkatze. Nur so als Info xD Dementsprechend hoffe ich nicht, dass er die Charmante gejagt hat :'D
Und es müssen nicht zwingend nur drei Werkatzen sein. Durch den Jäger können es auch vier sein.

Ich muss Ruby zustimmen, dass wir bei Lavendeljunges aufpassen sollten. Wenn sie ne Werkatze ist, kann ich mir echt gut vorstellen, dass sie schon relativ lange überleben wird, weil man sie nicht einschätzen kann, sie aber noch neu ist. Mal sehen, falls mal etwas mehr von ihr kommt, wär das auf jeden Fall gut ^^



©Rubinstern
Fr Okt 23, 2020 1:18 pm
Rubinstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5174
Anmeldedatum : 16.12.13

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
@Reiherschatten schrieb:
Wenn der Jäger die Charmante gejagt hätte, dann wäre er jetzt ne Werkatze. Nur so als Info xD Dementsprechend hoffe ich nicht, dass er die Charmante gejagt hat :'D
Und es müssen nicht zwingend nur drei Werkatzen sein. Durch den Jäger können es auch vier sein.

Uff gut dass du das noch erwähnst, das ist in meinem Hirn irgendwie untergegangen^^' Der Jäger.. Bagh da hat Aisuchana uns allen aber ganz scchöns eins reindrücken wollen.

Man stelle sich worstcase Szeario für die Finstis vor..
Urwer verwandelt nihct Knobi
=4Weris + 3.Partei
Jäger jagt ne tote Finsti
=5 weris und 3.P
die ehemalige wird gewält
=5 weris plus 3. Partei + Gefi 1
das zweite gefährtenpaar besteht aus 2 Finstis
=5 Weris + 3.Partei +3 gefis
=9 Parteien die nicht für die finsters spielen würden von 12...heisst 3 Finstis die auch 100 % welche wären 0.o
Das wäre ein so ziemlich unmöglicher FK sieg ^^'

Na zum guten Glück hat sich die urwer die Knobel geschnappt zu verwandeln und gekillt wurde sie auch.. heists minus 2 Parteien die die nix gut sind für Finstis.. wären immernoch 7 zu 3 möglich^^'

ayayayayay
(Wie ich Mathe hasse.. Warum hab ich das gemacht? xD ) Ausserdem will ich glaube ich das durcherechnete gar nicht wirklich sehen^^' Macht es weeeg xD

Alles nur weil man zu viel Zeit hat Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 2457228677

Unter normalen Umständen würd ich nie auf die Idee kommen, einfach mal so iiiirgendwas auszurechnen ..Zum Glück kann ich keine Wahrscheinlichkeits Rechnungen, sonst würden Aisu beim überfliegen noch die Haare ausfallen xD



https://www.finsterkatzen.com
©Saraeg
Fr Okt 23, 2020 1:55 pm
Saraeg
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1181
Anmeldedatum : 26.03.16

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Noch schnell ein Post von mir von der Arbeit.
Ich kann meinen Vorrednern da nur zustimmen, dass die Schöne das Opfer der Weris war, eine andere Möglichkeit fällt mir da grad nicht ein.

Fürs Clangericht hat sich ja auch noch keine Wer bereitgestellt, da müssen wir wohl mal wieder größtenteils nach Bauchgefühl wählen, etwaige Hinweise habe ich keine entdeckt.

Das wars auch schon wieder von mir, muss jetzt weiter Geld verdieben^^



©Flammensturm
Fr Okt 23, 2020 2:54 pm
Flammensturm
weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 2654
Anmeldedatum : 08.03.16

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Die Nacht ist sehr gut verlaufen,denn wir sind die Knobel und die Urwer los.Damit ist nur eine Rolle der dritten Partei im Spiel.Es wurde ja bereits geschrieben,warum Staren gestorben ist. Die verborgene Werkatze war also die Urwer und die zweite vorborgene Finsterkatze ist die Schöne Katze.Mit der Urwer hätte ich nicht gerechnet.
Ich würde auch gerne mal wissen,warum Gras mich beim ersten Clangericht gewählt hat.

@Bone schrieb:
Btw hab ich das überlesen oder hat Flam irgendwo ihre Theorien erzählt, wieso sie Mithril gewählt hat? Mich für meinen Teil würden die nämlich eigentlich schon interessieren (?). Eigentlich können wir alle doch nur davon profitieren (vor allem wo die Knobel raus ist).
Dazu habe ich gestern was geschrieben.
Ich schrieb:
Wehe Ruby, du bist doch wieder eine Wer! Aber ich glaube an Flams Stelle hätte ich dich auch verschont, weil wegen Mitleid letzte Runde und so, damit du nicht schon wieder gleich rausfliegst.
Deshalb habe ich Mitrilglanz gewählt,aber das war wohl die falsche Entscheidung.
Hier ist der Beweis xD

Ruby schrieb:
Übrigens wollte ich noch anmerken..Wenn Lavendeljunges nun eine Werkatze wäre ne, dann stehen wir bestimmt ganz schön doof da. Weil ich merk es richtig an mir selber, wie sie automatisch so nen "Welpenschutz" bei mir auslöst.. einfach dass wir nicht vergessen, man kann sich auch extra bisschen unbeholfen anstellen (oder die anfängliche Unsicherheit ausnutzen) um lange zu überleben...Theoretisch. Damit ichs mal ausgesprochen habe

Ja,da muss ich dir Recht geben und in den ersten Runden hat man einen sogenannten Welpenschutz.

Ruby schrieb:
(Wie ich Mathe hasse.. Warum hab ich das gemacht? xD ) Ausserdem will ich glaube ich das durcherechnete gar nicht wirklich sehen^^' Macht es weeeg xD
Willkommen im Club und die Rechnung habe ich trotzdem verstanden xD
Ruby schrieb:
Zum Glück kann ich keine Wahrscheinlichkeits Rechnungen, sonst würden Aisu beim überfliegen noch die Haare ausfallen xD
Oder sie möchte uns allen am liebsten killen xD

Ich werde mir noch ein paar Gedanken machen,wen ich beim Clangericht wähle.



©Shahar
Fr Okt 23, 2020 3:34 pm
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2502
Anmeldedatum : 09.12.15

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Die Nacht hätte ja irgendwie kaum besser laufen können ^-^
Wir müssen uns nicht mehr fragen, was in der 1. Nacht passiert ist noch kann jetzt jemand (außer der Jäger) spontan mal die Seiten wechseln). Das erleichtert schon mal einiges :3
Ich hoffe jetzt schon einmal, dass das Clangericht ähnlich gut verläuft.


@Bone schrieb:
Vllt hat der Jäger ja die charmante gejagt? Wäre doch ganz nett.
Nett? o-o Dann hätten wir eine Werkatze mehr am Hals, das wäre eher unschön.
(Hat Reiher später auch angemerkt, ich lasse es jetzt trotzdem mal hier stehen)

@Reiherschatten schrieb:
Ich hab da immer keinen Plan, wie was formuliert sein muss, wenn der Heiler oder so was macht :'D
(Um da mal kurz meinen Senf dazuzugeben) Ich glaube wenn der Heiler jemanden tötet kommt es meistens auf den Spielleiter an, wie es formuliert wird ^^'
Also in meinen Runden (und das sind ja schon ein paar mehr xD) gab es beides, also dass gesagt wurde "xy starb durch das Todesblatt" oder einfach nur "xy starb".

@Rubinstern schrieb:
Staren konnte schliesslich nicht davon ausgehen, dass sie in der sleben Nacht noch sterben würde, und hatte somit keinen Grund eine Weri "pseudo" zu schützen, in dem sie sie unter den Karren wirft.
Als Werkatze greift man (vor allem, wenn man so erfahren ist wie Staren) doch normalerweise auch Rudelkollegen gerne mal ein wenig an, wenn man selbst noch nicht im Fokus steht.
Also zumindest ich versuche so als Werkatze immer zu spielen, weil man ja weiß, dass nach dem eigenen Tod 'alles' was man so getan hat irgendwie interpretiert wird.


Allgemein wird sich ein bisschen auf dem 'Welpenschutz' festgebissen, meiner Meinung nach.
Natürlich, ich würde Anfänger nicht gleich beim ersten Clangericht in deren ersten Runde hängen wollen. (Ich glaube das ist mir sogar passiert damals xD)
Aber wenn nach dem jetzt gesagten eine Stimme auf Lavendel fallen würde, dann würde der Wähler wohl ziemlich schief angeschaut werden (ja klar, irgendwie zurecht). Potenziell kann so also leicht ein Gefährte oder eine Mitweri geschützt werden, was ich eher kritisch sehe.
Nur um mich jetzt nicht falsch zu verstehen, ich möchte nicht, dass Lavendel dieses Clangericht ohne jeglichen Anhaltspunkt gewählt wird, ich möchte aber auch nicht, dass sie ganz außen vor gelassen wird.


Zuletzt von Shahar am Fr Okt 23, 2020 4:16 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



©Rubinstern
Fr Okt 23, 2020 4:01 pm
Rubinstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 5174
Anmeldedatum : 16.12.13

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
@Flammensturm schrieb:
Die Nacht ist sehr gut verlaufen,denn wir sind die Knobel und die Urwer los.

Da hast du aber was falsch verstanden. Die Urwer ist immer noch im Spiel, nur wissen wir jetzt, dass sie definitiv im Spiel dabei ist. Staren wurde nur von ihr verwandelt (und dann entlebt xD)

@Shahar schrieb:
Als Werkatze greift man (vor allem, wenn man so erfahren ist wie Staren) doch normalerweise auch Rudelkollegen gerne mal ein wenig an, wenn man selbst noch nicht im Fokus steht.
Ja klar.. wie du gesgat hast ein wenig. Aber Staren hat Gras richtig in den Fokus gerückt. Ich finde, für zumindest meine Verhältnisse, zu stark. Ich kann halt nur davon ausgehen was ich machen würde als Weri. Und klar geht man auch gegen die Rudelmitglieder, aber in der regel rückt man sie nicht grad extra in den Fokus, schon gar nicht so früh im Spiel.. Ich würde es nicht. Wenn es jemand anders anspricht.. ja logisch..Und irgendwelche Anhaltspunkte und Theorien muss ich mir ja auch schaffen xD Also nehme ich eben dass und auf meiner persönlichen Kopfliste ist Gras eher auf der Finsterseite einzuordnen momentan.

Und zu der ganzen Welpenschutz Sache.. Ja deswegen dachte ich ja ich sprech es mal aus. nicht um die Leute auf sie zu hetzen, einfach nur damit wir uns bewusst sind, dass auch ein neuer Spieler ganz gerne mal auf der Weriseite stehen kann. Nur weil sie neu spielt, heisst es nicht dass sie gut ist. Man sollte das einfach im Hinterkopf behalten. Nicht mehr und nicht weniger.

btw ist voll schade dass wir hier so von einigen Spielern so wenig bis gar nichts hören..spielt natürlich den Weris in die Pfoten, wenn alle anderen nicht viel zum rumdiskutieren haben^^' Dann hab ich das auch mal gesagt^^' *zu @Edelweissträne und @Grasherz blick*




https://www.finsterkatzen.com
©Reiherschatten
Fr Okt 23, 2020 5:31 pm
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1648
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Bzgl. @Rubinstern s Berechnung
Man stelle sich vor, dass der Jäger die Urwer gejagt hätte. Dann wäre er nicht nur ne Werkatze, sondern könnte noch zusätzlich eine verwandeln. Ich glaub zusätzlich zum anderen wäre das circa das schlimmste das eintreten könnte xD

@Shahar
Ah okay, ja bin mir da immer richtig unsicher xD Also könnte es theoretisch schon sein, dass es der Heiler war. Wobei das vermutlich eh relativ unwahrscheinlich ist, dass er sein Todesblatt jetzt schon einsetzt, vor allem weil Staren nicht wirklich verdächtig war. Oder zumindest hab ich das so gesehen. Ganz theoretisch könnte es jedoch sein, dass der Heiler mit dem Mentor vergefährtet ist und dieser in der ersten Nacht herausgefunden hat, dass Staren ne Wer ist. Wobei das vermutlich nicht geht, da sie ja in der ersten Nacht verwandelt wurde. Okay, es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass es der Heiler war, aber möglich wäre es und komplett würde ich es auch nicht ausschließen, auch wenn die Schöne natürlich deutlich plausibler ist ^^

Ja, ich fände Welpenschutz jetzt auch nicht so optimal, da Lavendel ja auch ne Werkatze sein kann. Allerdings wäre es meiner Meinung nach schon relativ unfair, wenn man sie einfach lyncht, nur weil sie noch nicht so ganz weiß, wie das Spiel funktioniert :'D

Ich würde Gras jetzt nicht unbedingt durch Starens 'Angriffe' als safe erachten, allerdings ist sie in meinen Augen dadurch eher ne Finsterkatze als ne Wer, da ich auch nicht wirklich davon ausgehe, dass man die Mitweris direkt als erste ins Rampenlicht rückt (wollte ich gerade Lampenricht schreiben? Vielleicht xD). Wobei ich allgemein nicht wirklich das Problem daran sehe, dass Gras Flam gewählt hat. Was mich eher stört, dass sie ihre Wahl noch nicht begründet hat, aber ich sehe kein Problem darin, den Finsterstern zu wählen. Ich persönlich denk zwar eher weniger, dass Flam ne Wer ist, aber nur weil sie der Finsterstern ist kann sie genauso ne Wer sein.

Irgendwie bin ich heute echt motiviert, ein bisschen was zu schreiben xD Aber die Zeit geht aus :'D Egal ^^



©Bone
Fr Okt 23, 2020 7:51 pm
Bone
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3629
Anmeldedatum : 28.03.16

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Ooh man o-o das hab ich jetzt völlig vergessen, dass der Jäger ja die Seiten wechselt wenn seine Beute stirbt. Haha und ich beschwere mich im letzten Post noch über Starens üble Nachrrede xD, was für eine Ironie. Na ja okay, da momentan nur zwei Spieler „ausgeschieden sind“ (um es mal nett zu formulieren >.<) ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Jäger einen davon gejagt hat relativ gering ~ hoffen wir, dass er sich an diese Regeln gehalten hat.

~ kein Spaß ich hab Rubys Post jetzt locker drei mal gelesen, bis ich verstanden habe, was das für seltsame Schlussfolgerungen sein sollen. Primär weil ich schon verwirrt war, dass sie von keiner Verwandlung der Knobelkatze ausgegangen ist, obwohl das ja offensichtlich der Fall war. Btw. finde ich Knobi eine richtig komische Abkürzung, weil ich dann immer an Knoblauch denken muss. Aber okay, da schon der erste Schritt des Szenarios nicht stimmt ~ kann ich da jetzt nicht so viel zu sagen :'D. Ich muss aber generell zustimmen, dass die Gefährtenpaar echt nicht so mein Ding sind, man weiß nie, ob sie einen doch noch in letzter Sekunde hintergehen (still shocked from last game). Und wenn wir auch noch zwei davon haben x-x. Aber okay wenn es zwei ww sind und wir kriegen einen davon wäre das dann doch wieder ganz nett ~

~ @Flam hä xD ich bin lost. Ich wollte ja nicht die Begründung wissen wieso du Mithril gewählt hast, dass kann ich absolut nachvollziehen. Ich meine mich nur zu erinnern, dass du sagtest, du hättest 3. Theorien. Und das ist ja keine Theorie oder hab ich mich jetzt voll verlesen :'D?

~ Reiherschatten beklagt sich über Inaktivität einiger Spieler :'D find ich irgendwie witzig. Wobei ich letzte Runde weeeesentlich schlimmer fand. Durch Staren/ Sahar/ Ruby und auch Reiher, war hier ja quasi richtig viel los. Aber vllt fällt es mir auch nicht so auf, weil ich im Gegensatz zu letztem Mal viel weniger Zeit habe :/

~ Welpenschutz? Hm ja vllt macht man das einfach unbewusst, damit die Spieler weiter mitspielen.

~ Ich hab irgendwo noch was gelesen ob Heiler oder Schöne (ich vermisse diesen denkenden Smily von WhatsApp). Also ich vermute eher die Schöne, einfach, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass der Heiler sein Todesblatt einfach auf gut Glück einsetzten würde. Falls es überhaupt einen Heiler gibt (ich bin irgendwie voll verwirrt vom Fehlen sein Existenz ^^“). Bei so wenigen Spieler ist es ja doch eher sinnig, dass Blatt für spätere wichtige Entscheidungen aufzubewahren. Aber ich glaube das wurde auch schon oft gesagt :'D sorry.



©Grasherz
Fr Okt 23, 2020 8:52 pm
Grasherz
Mentor
Anzahl der Beiträge : 873
Anmeldedatum : 24.07.17

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Es ist schon so viel passiert und ich habe weiter nichts geschrieben. Das muss ich mal schleunigst nachholen!

So, erst mal zu der Begründung, warum ich Flam im letzten Gericht gewählt habe:

@Flammensturm schrieb:
 

Zu aller erst wusste ich gar auch erst gar nicht, wen ich wählen sollte. Dann ist mir aber dieser Post von Flam aufgefallen und sie km mir ein wenig verdächtig vor, weshalb ich sie gewählt habe. Was Flam hier geschrieben hat, hat mich ein wenig stutzig gemacht. Irgendwie fokussiert sie sich sehr auf die Werkatzen, als ob sie darüber Bescheid wüsste. Die Theorie, dass auch eventuell das Junge hätte getroffen werden können, wäre ja auch noch da gewesen (gut, hat sich jetzt widerlegt, aber das wusste ich ja zu diesem Zeitpunkt noch nicht). Und ich habe nicht verstanden, warum der Heiler so unwahrscheinlich gewesen wäre, aber dagegen die Theorie, dass die Werkatzen das einfach vergessen haben dagegen so wahrscheinlich. Das hatte mich ein wenig verwirrt. Jedoch ist, wie gesagt, diese Interpretation auch daraus entstanden, da ich überhaupt keinen Plan hatte, wen ich wählen sollte. Bislang ist sie ja nicht mehr wirklich aufgefallen ;P

Dann: Ruby schätzt mich als save ein. Andere sagen aber auch immer wieder, dass ich vielleicht doch nicht so save bin und im Allgemeinen unauffällig und inaktiv bin und mich daher verdächtig verhalte. Letztendlich müsst ihr selber entscheiden, wem ihr glaubt oder glauben wollt. Aber ich hoffe, dass ihr euch für die richtige Person entscheidet. Denn es gibt noch einige Werkatzen, die erledigt werden müssen.



©Aisuchana
Fr Okt 23, 2020 10:10 pm
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7200
Anmeldedatum : 15.08.14

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Ergebnis des 2. Clangerichts

Bone: Lavendeljunges, Flammensturm + Drohung (2) (4)
Lavendeljunges: Rubinstern, 2 Strafpunkte (2)
Saraeg: Shahar, Reiherschatten, 1 Strafpunkt (2)
Edelweißträne: Ratze, 3 Strafpunkte (2)
Rubinstern: Bone (1)
Shahar: Saraeg (1)
Reiherschatten: Grasherz (1)
Grasherz: 1 Strafpunkt (0)

Bone, die Tarnkatze, wurde vom Clangericht gehängt.

Bitte sendet mir die Nachtaktionen bis morgen, 19 Uhr zu.


Und entschuldigt die Verspätung, ich hatte Ruby und Gras Bescheid gegeben, dass ich ne Stunde länger auf Arbeit war.



©Reiherschatten
Fr Okt 23, 2020 10:26 pm
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1648
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty
Oha, damit hab ich jetzt irgendwie nicht gerechnet xD Auf jeden Fall super gut, dass direkt die Tarnkatze weg ist ^^ Also bis jetzt läuft es auf jeden Fall noch gut xD Irgendwie fand ich Bone bis jetzt noch nicht wirklich so verdächtig, aber offenbar haben ein paar Leute einen guten Riecher.
Entweder Lavendel ist die Ehemalige oder sie ist keine Werkatze. Also natürlich nicht hundert Prozent, aber die anderen Werkatzen hätten ihr ja wohl gesagt, dass man wenn die ehemalige im Spiel ist besser keine andere Werkatze wählt. Wie gesagt, kann man es natürlich nicht ganz wissen, aber im Moment würd ich sie eher zur Finsterkatzenseite zählen.

Meine Wahl fiel auf Saraeg, weil ich wirklich keine Ahnung hatte und bei ihr das schlechteste Bauchgefühl bis jetzt habe. Aber keine Ahnung, ich kann im Moment noch relativ wenige einschätzen. Wobei ich sagen muss, dass ich mir immerhin bei ein paar relativ sicher bin, dass sie Finsterkatzen sind. Allerdings bringt das natürlich auch nicht allzu viel, wenn sie vergefährtet sind oder die Ehemalige gewählt haben. Aber besser als nichts :'D

Puh, irgendwie bin ich grad echt richtig fertig xD Naja, dann wird der Post eben nicht mehr so lang :'D



©Gesponserte Inhalte

Werkatzen 37. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 3 Empty



Seite 3 von 7
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv