Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Schimmerfelsen zu begehn, um das Gesetz der Krieger zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an das Gesetz und eure Pflichten, sonst wird der SternenClan über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen

©Shahar
Sa Okt 03, 2020 9:32 pm
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2466
Anmeldedatum : 09.12.15

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Ergebnis - 1. Nacht:

Edelweissträne, das Junge, stirbt.

Die Charmante Kätzin hat miaut.

Die Werkatzen möchten Edelweissträne fressen.
Die Hungrige Werkatze setzt ihr Fähigkeit ein.
Die Tarnkatze tarnt sich als Älteste.
Das Junge versteckt sich bei Rubinstern.


Ratze wird zum Finstermond.


Eure Clangerichtsstimmen gehen bitte bis morgen, 19:30 Uhr an mich.



©Bone
Sa Okt 03, 2020 9:45 pm
Bone
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3611
Anmeldedatum : 28.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Heißt:
1. Keine Urwer, also keine Verwandlungen
2. Rubin gehört wohl eher weniger zu den Guten

Richtig? Na ja, da gibt es dann ja nicht so viel zu zu sagen oder? Eigentlich sollte ich mich freuen, aber ich sehe schon, wie wir da dran zu Grunde gehen, weil keiner diskutiert / manipuliert.




©Saraeg
Sa Okt 03, 2020 9:47 pm
Saraeg
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1084
Anmeldedatum : 26.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Was für eine ereignisreiche und aufschlussreiche Nacht. Als erstes Mal Rip Edelweißträne, schade, dass das Junge bereits so früh gestorben ist. Dafür kennen wir den ersten Kandidaten für den Scheiterhaufen.
Auch wissen wir, dass die unbekannte Rolle bei den Weris die Tarnkatze ist, somit haben wir keine Verwandlung und keine Vergefährtung zu befürchten.
Und die hungrige Werkatze hat einmal umsonst ihre Fähigkeit eingesetzt.

Ich glaube das waren so die wichtigsten Erkenntnisse, aus dem Post, wenn ich was vergessen haben sollte (was höchstwahrscheinlich der Fall ist), darf das natürlich noch ergänzt werden

Edit: Och nö jetzt ist mir tatsächlich Bone zuvor gekommen, aber ich lass meine Gedanken jetzt trotzdem mal so stehen



©Aisuchana
Sa Okt 03, 2020 9:49 pm
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7151
Anmeldedatum : 15.08.14

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Hä?
Also erstmal RIP unser Junges, schade, dass es dich direkt getroffen hat.

Aber ich kapiere das nicht so ganz. Wenn die Hungrige Ihre Fähigkeit eingesetzt hat, dann dürften wir die Rolle von Edelweißträne gar nicht wissen.
Und jetzt ist auch unklar, danke Charmante dennoch für den passenden Zeitpunkt, ob Sie durch die Werkittys oder durchs falsche Versteck gestorben ist.

Well...Abfragerollen waren auch diese Nacht nicht aktiv, also das sieht nicht so gut aus.

Und wenn die Chamäleon im Spiel wäre, würde das denn dann jetzt genannt werden? Wurde sonst nich getan oder? Also sind wir dahingehend auch nicht schlauer, ob wir nun ein neues Junge haben oder nicht.

PS: Lese die Posts vor mir erst jetzt nach dem Posten



©Flammensturm
Sa Okt 03, 2020 10:09 pm
Flammensturm
weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 2560
Anmeldedatum : 08.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Erstmal RIP an Edelweißträne und die Charmante hat lautf miaut.Dazu haben die anderen schon was gesagt und das werde ich nicht wiederholen. Wenn ich das richtig verstanden habe,sucht sich die hungrige Werkatze ein Opfer aus und dann wird das Opfer gefressen.Es kann durchaus sein das die hungrige nicht Edelweißträne fressen wollte,sondern jemanden anderes.Und die Schutzrollen Heiler usw. hat ihr "Heilblatt"(das andere Wort fällt mir gerade nicht ein) eingesetzt.Das ist meine Vermutung.
Jedenfalls wissen wir jetzt eine der unbekannten Rollen.

@Aisuchana schrieb:
Und wenn die Chamäleon im Spiel wäre, würde das denn dann jetzt genannt werden? Wurde sonst nich getan oder?
Ich war mal in einer Runde die Chamäleonkatze und als der Heiler gefressen wurde,war ich dann der Heiler. Wenn ich mich nicht irre wurde das nicht genannt.Aber das ist eine gute Frage xD

Jetzt steht das Clangericht an und ich habe noch keinen Plan,wen ich wählen soll.



©Bone
Sa Okt 03, 2020 10:20 pm
Bone
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3611
Anmeldedatum : 28.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
@Aisuchana schrieb:
Aber ich kapiere das nicht so ganz. Wenn die Hungrige Ihre Fähigkeit eingesetzt hat, dann dürften wir die Rolle von Edelweißträne gar nicht wissen.

Die Werwölfe wollten (hungrig) Edelweiß fressen. Da das Junge (was zufällig auch Edelweiß ist) sich allerdings bei wem böses versteckt hat, stirbt dieses anstelle des eigentlichen Opfers. Sprich, wir dürfen Edelweiß Rolle wissen, weil sie ja nicht gefressen wurde, sondern der ersatz für sich selbst war. So würde ich da als Spielleier her ran gehen und das erklärt auch die Infos die wir haben. Da steht ja auch die WW möchten Edelweiß fressen, nicht dass sie es getan hätten ^^.



©Saraeg
So Okt 04, 2020 10:02 am
Saraeg
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1084
Anmeldedatum : 26.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
@Flammensturm schrieb:

Jetzt steht das Clangericht an und ich habe noch keinen Plan,wen ich wählen soll.

Okay ist das jetzt extreme Verpeiltheit von Flammensturm gepaart mit Nichtlesen der vorangegangen Posts oder seeeeeeeehr ungeschicktes Verhalten einer Wer. Da ich mal nicht davon ausgehe, dass die zweite Variante zutrifft (ansonsten wär ich schon dezent geplättet. Oder schreibt sie das extra so, weil jeder die zweite Variante ausschließt und sie deshalb nicht als Wer angesehen wird? Ich merk schon, ich denk zu viel), wollte ich @Flammensturm ganz dezent für die nächste Wahl mal bitten, die ersten Posts nach dem Nachtergebnis nochmal durchzulesen. Jetzt beim ersten Clangericht ist das zwar noch sehr unwahrscheinlich, aber später (bei einer geringeren Finsterszahl) könnten sich die Weris zusammenschließen und dann zählt jede Stimme auf Seiten der Finsters.

@Flammensturm schrieb:
Wenn ich das richtig verstanden habe,sucht sich die hungrige Werkatze ein Opfer aus und dann wird das Opfer gefressen.Es kann durchaus sein das die hungrige nicht Edelweißträne fressen wollte,sondern jemanden anderes.Und die Schutzrollen Heiler usw. hat ihr "Heilblatt"(das andere Wort fällt mir gerade nicht ein) eingesetzt.Das ist meine Vermutung.

Ja also erst mal zum ersten Teil: Nein, die hungrige Werkatze sucht sich kein anderes Opfer aus als die anderen Weris, sondern sagt nur dem SL Bescheid, wenn sie ihre Fähigkeit einsetzen möchte. Somit wird dann automatisch das bereits ausgewählte Opfer mit Haut und Haar verschlungen. Somit ist dann auch die zweite Aussage mit der Schutzrolle hinfällig, auch weil die Aktion, egal ob Heiler oder HS, ja sonst auch mit aufgelistet wäre. Ist sie aber nicht, also hat sie nicht stattgefunden.

@Aisuchana für mich war der Ausgang der Nacht jetzt eigentlich auch vollkommen klar. Das Fressopfer der Weris hat sich versteckt, wird also nicht gefressen, auch nicht von der Hungrigen, versteckt sich aber dummerweise bei einer Wer und stirbt deshalb (was Bone ja bereits auch erklärte)



©Ravenstar
So Okt 04, 2020 10:21 am
Ravenstar
Co-Anführer
Anzahl der Beiträge : 1389
Anmeldedatum : 19.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Oha das geht ja mal turbulent los xD
Erst einmal RIP Edelweissträne... Danke für dein Opfer, es soll nicht umsonst gewesen sein.

Zuerst war ich echt verwirrt ab dem Szenario, aber jau, dass ein aktives Junges nicht von der hungrigen gefressen werden kann, macht Sinn :D Aber ob theoretisch die Fähigkeit der hungrigen nicht trotzdem greifen müsste? Ist auf alle Fälle hier jetzt nicht so und das ist auch gut für uns x) Somit ist wohl das Clangericht an der Reihe. Easy




©Ratze
So Okt 04, 2020 12:25 pm
Ratze
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1466
Anmeldedatum : 14.09.15

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Ergänzung zu meinem letzten Post. Hatte die Stichwahl nicht mitbekommen xD
Ich bin ein bissle doof. manchmal.
_____________________________________

Huiui da muss man gerade mal den Überblick erhalten.
Also zunächst ruhe in Frieden Edelweiss.
Alleine das Ableben in Kombination mit der hunrigen Werkatze war doch sehr verwirrend und ich musste dreimal lesen, bis ich es verstanden habe.

Ebenso hat uns das Miauen der charmanten Katze gut weitergeholfen. Würde ich mal sagen. An dieser Stelle danke an die Charmante.

Was bereits erfasst wurde...es gibt die Tarnkatze und das Junge hat sich bei Ruby versteckt. Ja. Also eigentlich muss man dazu nicht so viel zu sagen oder?


Dennoch möchte ich mich bei Ruby dafür bedanken, dass ich dem Clan als Finstermond zu Diensten stehe.





©Grasherz
So Okt 04, 2020 1:22 pm
Grasherz
Mentor
Anzahl der Beiträge : 836
Anmeldedatum : 24.07.17

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Oh man, schon wieder den Start verpasst. Tut mir leid, am Donnerstag war bei mir sehr viel los, weshalb mir der Sinn hiernach nicht so stand und ich das dadurch dann auch ehrlich gesagt, vergessen habe. Shame on me '^^

Wie ich sehe, steht der Finsterstern und Mond schon fest. Erst einmal herzlichen Glückwunsch an euch beide! Wobei, wenn man sich die Nacht anschaut, dann weiß ich nicht mehr so recht, ob ich Ruby noch gratulieren möchte. Wie es aussieht, ist sie uns ja nicht so gut gesonnen. Ruby, was kannst du zu deiner Verteidigung hervorbringen? xD

Nein, also so, wie es aussieht, sollten wir uns wirklich noch einmal Gedanken darüber machen, ob Ruby die Gute oder Böse ist. Ich denke aber, wobei ich auch nicht die einzige bin, dass sie ein ganz gutes Opfer für unser Clangericht darstellt. Meine Stimme steht auf jedenfall schon fest.

Ich hoffe, dass wenigstens unser Finstermond auf unserer Seite steht. Aber wenn Ruby wirklich eine Wer ist, dann müssten wir uns auch noch darüber Gedanken machen. Entweder, sie hat sich auch eine Wer als Stellvertreter rangeholt, damit auch eine Wer oben bleibt. Das könnte aber andererseits auch gefährlich für die Werkatzen werden, denn so stünden sie immer im Rampenlicht. Und wenn Ruby jetzt nicht sofort enttarnt worden wäre, hätte sie dahingehend auch noch einmal einen Rückhalt gehabt, wenn sie eine Finsterkatze als Mond ausgewählt hätte. Dann wäre der Fokus vielleicht nicht so schnell auf sie gefallen.

Ich schicke jetzt aber erst einmal meine Stimme ab und dann schauen wir mal, was der Tag so bringt.



©Rubinstern
So Okt 04, 2020 3:13 pm
Rubinstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 4961
Anmeldedatum : 16.12.13

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Kann ich hier mal anmerken, dass ihrs euch jetzt versaut habt, und es für keinen Popcorn gibt? xD

Ne also Bemerkung nummer 1.. Gabs je schon mal ne erste Nacht die soo mega aufschlussreich war wie diese? xD Und so viel passiert ist?

Bemerkung Nummer 2.... Ist das euer ernst? Ihr wisst schon dass ich auf dieses doofe Spiel jetzt ellenlange gewartet habe, damit ich meine endlose Zeit totschlagen kann, ODER? That's just so unfair! Ruby hat einmal alle Zeit der Welt mit der sie nicht weiss wohin, und dann nicht mal nen Tag ist ihr vergönnt?

So ich geh jetzt heulen, tschüssii



https://www.finsterkatzen.com
©Bone
So Okt 04, 2020 4:13 pm
Bone
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3611
Anmeldedatum : 28.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
@Rubinstern wie wäre es wenn du uns einfach eine andere Wer nennst und wir verschonen dich noch eine Weile ;) klingt doch nach einem netten Angebot oder?



©Reiherschatten
So Okt 04, 2020 4:51 pm
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1599
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Erstmal schade, dass es Edelweißträne getroffen hat, aber natürlich positiv, dass unsere Charmante miaut hat. Jetzt wird das erste Clangericht hoffentlich mal gut für uns ausgehen ^^
Aber nicht so schön zu sehen, dass unsere Sternenkatze bis jetzt noch nicht aktiv ist, aber das ändert sich hoffentlich noch. Gut zu wissen ist auf jeden Fall auch, dass wir es eine Tarnkatze und keine Urwer gibt und dass sowohl diese als auch die Hungrige aktiv ist. Was natürlich nicht sonderlich gut ist, aber immerhin wissen wir es, was uns ja auch etwas bringt. Denn sollte die Sternenkatze noch aktiv werden, dann wissen wir immerhin, dass eine Person nicht zu 100 Prozent eine Finsterkatze sein muss, wenn sie abgefragt wurde. Wobei sich die Tarnkatze jetzt vermutlich ja auch nicht mehr als Älteste tarnen wird, aber sicher kann man natürlich nicht sein.

Ansonsten denke ich, dass ich im Clangeicht für die richtige Person entschieden habe und wir eine Werkatze hängen, auch wenn es mir leid tut, dass du jetzt wieder nichts zu tun hast, Ruby xD

Liebe Grüße



©Rubinstern
So Okt 04, 2020 5:14 pm
Rubinstern
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 4961
Anmeldedatum : 16.12.13

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Ach das klingt aber nach nem Super deal, klar ich nenn euch eine. Grasherz..

So bitte.^^ und jetzt ihr glaubt mir doch sowieso nicht, egal welchen Namen ich hier sagen würde xD Selbst wenn ich jetzt wirklich ne Weri preisgegeben habe, könnt ihr euch jetzt überlegen, ob ich euch ne Weri genannt habe, weil ich weiss dass ihr mir eh nicht glaubt und ich denke dass ich sie so bisschen schützen kann, oder Ob ich euch nicht ne Weri genannt habe, Weil ich nen Schritt weiter dachte, und denke dass ihr mich durchschauen würdet, wenn das erst genannte meine Taktik wäre, ihr sie trotzdem in die Mangel nehmt, weil ihr davon ausgeht, dass ich euch einmal übers Ohr hauen wollte, und deswegen wen genannt habe der keine Weri ist, damit ihr sie killt...

Tja.. Und was ist jetzt ? Was heut euch der deal gebracht ausser Verwirrung, misstrauen und immer noch keine Popcorn? xD Nur weil ich nicht mehr lebe, heisst es nicht dass ich verliere xD

@Grasherz my love.. have fun with this! Gern geschehen xD


(Und wie der Rest von euch diese Aussage nun deutet, haha nicht mein Problem xD)



https://www.finsterkatzen.com
©Aquamoon
So Okt 04, 2020 7:23 pm
Aquamoon
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 11.02.19

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
kurzer Pflichtpost, richtige antwort kommt später noch



©Grasherz
So Okt 04, 2020 7:30 pm
Grasherz
Mentor
Anzahl der Beiträge : 836
Anmeldedatum : 24.07.17

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Nur noch mal so kurz als Anmerkung. Ihr glaubt Ruby doch nicht wirklich. Ich meine, welche Werkatze würde nicht auf dieses "Angebot" eingehen und dann eine angebliche Werkatze verpfeifen, wobei es doch eigentlich ne Finsterkatze ist. Was macht das für einen Sinn? Naja, überlegt euch das. Ich würde einer enttarnten Werkatze jedoch keinen Glauben schenken. Das war auch in den anderen Runden noch nie von Vorteil



©Shahar
So Okt 04, 2020 7:34 pm
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2466
Anmeldedatum : 09.12.15

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Ergebnis – 1. Clangericht:

Rubinstern: Reiherschatten, Ravenstar, Ratze, Saraeg, Flammensturm, Grasherz, Aquamoon, Bone (8)

Abgemeldet: Mithrilglanz, Aisuchana


Damit wird Rubinstern, die Hungrige Werkatze, Finsterstern und Werstern, gesteinigt.

Ratze wird zum neuen Finsterstern. Herzlichen Glückwunsch ^-^


Du darfst einen Finstermond bis zum Ende der Nachtphase ernennen.


Eure Nachtaktionen gehen bitte bis morgen, 19:30 Uhr an mich.



©Ravenstar
So Okt 04, 2020 7:43 pm
Ravenstar
Co-Anführer
Anzahl der Beiträge : 1389
Anmeldedatum : 19.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Das nenn ich einen Sieg nach dem ersten Clangericht *_*

Bin gespannt, wen du als neuen Stellvertreter auswählen wirst :3 und hoffen wir, das auch die 2. Nacht Informationen preis geben



©Flammensturm
So Okt 04, 2020 8:06 pm
Flammensturm
weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 2560
Anmeldedatum : 08.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
@Saraeg schrieb:
wollte ich @Flammensturm ganz dezent für die nächste Wahl mal bitten, die ersten Posts nach dem Nachtergebnis nochmal durchzulesen. Jetzt beim ersten Clangericht ist das zwar noch sehr unwahrscheinlich, aber später (bei einer geringeren Finsterszahl) könnten sich die Weris zusammenschließen und dann zählt jede Stimme auf Seiten der Finsters.
Ich habe mir gestern alles durchgelesen,bevor ich meinen Post abgeschickt habe.


@Saraeg schrieb:
Ja also erst mal zum ersten Teil: Nein, die hungrige Werkatze sucht sich kein anderes Opfer aus als die anderen Weris, sondern sagt nur dem SL Bescheid, wenn sie ihre Fähigkeit einsetzen möchte. Somit wird dann automatisch das bereits ausgewählte Opfer mit Haut und Haar verschlungen. Somit ist dann auch die zweite Aussage mit der Schutzrolle hinfällig, auch weil die Aktion, egal ob Heiler oder HS, ja sonst auch mit aufgelistet wäre. Ist sie aber nicht, also hat sie nicht stattgefunden.

Danke für die Erklärung und ich war gestern ein bisschen verwirrt.

Jaaa wir haben eine Weri erwischt und herzlichen Glückwunsch zum Finsterstern Ratze.Hoffentlich bist du keine Weri.
PS:Ich habe eine Vermutung,wegen der zweite Unbekannten Rolle.Die zweite Unbekannte ist vllt die Chamäleonkatze.



©Aisuchana
So Okt 04, 2020 9:04 pm
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7151
Anmeldedatum : 15.08.14

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Wuhuuuuw na das war ja mal ein super Start in die Runde würde ich sagen :D Ich war leider die ganze Zeit verhindert heute und war deshalb sowieso vorsorglich schon abgemeldet und hab Gestern nach meinem Post einfach verpennt meine Stimme abzuschicken ;D

Jedenfalls war das ja mal ein Jackpot xD Falscher Finsterstern und auch noch Western dazu, also möglicherweise die aktivste Werkatze vom Rudel. Würde Sinn machen, da Ruby ja anscheinend sooo viel Zeit hat.
Sorry Rübchen, dass du dich nun wieder langweilen musst. Umso mehr Zeit kannst du jetzt in Stadt, Land, Stuss stecken ;D

Mal schauen, was die Nacht nun bringt. Hoffen wir, dass die Schutzrollen diesmal aktiv werden Mehr Infos werden wir wohl nicht erhalten, da die charmante ja bereits miaut hat. Aber das hat uns ja glücklicherweise sehr gut geholfen ;)

@Flammensturm schrieb:
Ich habe mir gestern alles durchgelesen,bevor ich meinen Post abgeschickt habe.
Das wirkte allerdings nicht so mit deiner Aussage zum Clangericht, deshalb Sarges Anmerkung.

@Flammensturm schrieb:
PS:Ich habe eine Vermutung,wegen der zweite Unbekannten Rolle.Die zweite Unbekannte ist vllt die Chamäleonkatze.
Wie kommst du darauf bzw was macht dich so sicher? Hast du da Anhaltspunkte?



©Aquamoon
So Okt 04, 2020 9:08 pm
Aquamoon
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 11.02.19

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
HAHAHA WIE NICE xDD

Ich hab mir gerade mal alle Posts durchgelesen und ich find das gerade so unglaublich genial, dass ich tatsächlich einfach mal für ne Weri gestimmt hab. xD

So, jetzt mal weiter, bzgl der unbekannten Rollen würde ich mir nich allzu viele Gedanken machen, so spielen wir ja der Knobelkatze tendenziell eher in die Hände oder? Helfen können sie uns ja auch, egal ob wir es wissen oder nicht.

Sonst hab ich nicht allzu viel beizutragen, sorry Leute :/

~tschaumiau Aqua



©Bone
So Okt 04, 2020 9:38 pm
Bone
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3611
Anmeldedatum : 28.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Soo, ich möchte jetzt auch mal ein bisschen mehr schreiben (bevor es mit dem RPG weiter geht).
1. Finstersternwahl
Ruby hat Ratze gewählt. Da es nur 3 ww sind denkt ich nicht, dass mehr als eine ww gewählt hat. Womit Flam und ich vermutlich etwas unverdächtiger sind (irgendwie fühlt es sich falsch an das über sich selbst zu sagen xd).

Oder sie wollten Ratze pushen, damit keine ww Anführer wird, weil das Junge sich in der ersten Nacht oft beim Anfi versteckt, halt ich aber führ unwahrscheinlich, weil Ratze sich so spät aufstellen lassen hat, dass es gut hätte sein können, dass sie keiner mehr wählt, weil alle schon abgestimmt haben. Btw könnte sich Ratze mit Absicht so spät aufgestellt haben.... (halte ich aber führ unwahrscheinlich)

2. Aisuchana
Yo am Anfang hat sie n bisschen mit Ruby sympathisiert, die nicht wusste wen die zum zweiten Anfi machen soll. Ein netter Trick btw um dich sympathischer zu machen. Ich würde in diese Sympathie jetzt noch nicht so viel rein interpretieren.  
Keine Ahnung ob das ein Verwirrungsversuch sein sollte, mit den Fragen, die sie zu den Nachtergebnissen gestellt hat (also wie das Junge gestorben ist z.B.) oder ob sie einfach verpeilt war. Und ich verstehe auch nicht wieso der ganze Post wirkt, als hätten wir bereits verloren. Also vllt bilde ich mir das auch ein, aber ich finde es klingt alles sehr negativ und hat eine gedrückte Stimmung, ich verstehe nicht wieso. Ihr vllt?
Ansonsten gibt es aber auch Grund zur Annahme, dass Aisuchana eine Finster ist.

3. Aquamoon – unbekannte Rollen sind erst zum zweiten Mal dabei, varriert je nach Spielleiter, ob sie drin sind oder nicht + ich warte noch auf deine Analyse die du angekünidgt hast. Gerade bei dir, einem potentiellen ww Kandidaten (auf Grund deiner Statistik ;D), möchte man ja mal bisschen was hören.

4. Rubys Tipp + Grasherz
Was soll ich dazu sagen xD? Ruby führt ja selbst an, dass ihre Aussage uns leider gar nichts bringt. Na ja... was natürlich verdächtig ist ist, dass Gras irgendwie so panisch reagiert, als könnte es wirklich passieren, dass wir sie wählen ^^“. Aber sie hat ja schon gesehen, dass das keiner gemacht hat. Was ich natürlich absolut nicht verstehen kann :o.
Aber to be honest, Grasherz als ww anzugeben war jetzt nicht die beste Wahl oder xD? Bei Grasherz  bin ich mir sehr sicher, dass sie zu den guten gehört (haha wäre soo peinlich wenn ich mich irre). Aisuchana oder Flam wäre  da wirklich eine bessere Wahl gewesen, die sind sowieso schon auffällig.  

5. Ratze
Gras hat ja schon mal gesagt, dass sie nicht denkt, dass Rate eine Wer ist ~ ich würde dem so zustimmen. Es könnte natürlich sein dass sie ein ww ist, aber da der Anfi eigentlich typischerweise abgefragt wird und Ruby ja schon wusste, dass sie sterben würde (denke ich mal, weil das Junge sich ja immer beim Anfi versteckt) denke ich nicht, dass die eine ww wieder in so ein Licht stellen würde. Gerade weil es so wenig ww sind und die Sk vermutlich wieder den neuen Anfi abfragen würde. Könnte natürlich auch sein, dass Ruby sich zu nutzen gemacht hat, dass Ratze so knapp kein Anfi geworden ~ dadurch muss sie die Wahl auf Ratze nämlich nicht begründen und man kann sie nicht wirklich verdächtigen ~

6. Anderes
Wieso hat die Charmante eigentlich schon miaut ^^? Ist das nicht eher so ein zweite Nacht Ding? + Ich hab den letzten Beitrag von Aisuchana und Aqua nicht gelesen bevor ich das gepostet habe



©Mithrilglanz
Mo Okt 05, 2020 1:48 pm
Mithrilglanz
Krieger
Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 28.12.18

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
So, sorry, dass ich erst jetzt richtig einsteige. War das Wochenende unterwegs und bin leider zu gar nichts gekommen.

Also nach erstem Überfliegen der Posts scheint´s hier ja schon richtig abgegangen zu sein. Mit Ruby haben wir den Werkatzen auch ein ordentliches Loch gerissen, das wirkt doch vielversprechend.

Großartig Vermutungen will ich jetzt gar nicht äußern, dafür konnte ich noch nicht genau genug die vorherigen Posts analysieren ^^ Ich werde wohl die Nacht abwarten und mich dann morgen mit vollem Elan in die Spurensuche werfen.

- Mithril



©Reiherschatten
Mo Okt 05, 2020 3:47 pm
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1599
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Nur ein ganz kurzer Post von mir, weil ich noch nicht zu Hause bin, noch was für die Schule machen und dann auch bald schon wieder weg muss :'D

Das Ergebnis des Clangerichts hört sich auf jeden Fall schon mal ziemlich gut an. Natürlich könnte die Rebellen ganz schön nervig sein, aber die Hungrige ist an sich schon ne gefährliche Rolle, wenn man die gut spielt, was ich Ruby auf jeden Fall zutrauen würde. Und natürlich ist es auch gut, dass sie gelyncht wurde, weil sie ja auch ne ziemlich gute Spielerin ist und auf Seiten der Werkatzen nicht unbedingt positiv für uns ist.

Ehrlich gesagt bin ich mir nicht nicht ganz sicher mit Gras. Ich mein, normalerweise würd ich wirklich nicht davon ausgehen, dass wer ne andere Werkatze verrät, aber Ruby würd ich es schon zutrauen und an sich könnte die Person dadurch ziemlich gesafed werden, wenn direkt davon ausgegangen wird, dass keine Werkatze genannt wird. Ich denk einfach, dass wir weder darauf vertrauen können, dass sie ne Finster noch dass sie ne Wer ist.

Ansonsten bin ich schon etwas gespannt, was die Nacht so bringt. Hoffentlich wird ein guter Finstermond gewählt von unserem hoffentlich finsternkätzischen Stern ^^



©Ratze
Mo Okt 05, 2020 6:44 pm
Ratze
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1466
Anmeldedatum : 14.09.15

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty
Um das Clangericht mit einem Zitat von Nelson (Simpsons) zu kommentieren "HaHa!" xD

Also mich wundert das Ergebnis so gar nicht nach dem Ereignis in der Nacht.
Ich war auch halt auch einfach nicht mehr überrascht.


Ansonsten muss ich einen Finstermond ernennen. Hui. Ich drehe durch, wenn mir die Werris den wegfressen. Andernfalls drehe ich durch, wenn mein Mond böse ist und die Werris nach meinem potentiellen Ableben wieder den Clan führen.

Ansonsten hoffe ich, dass die nächste Nacht wieder hilfreich werden wird

________________________________________
Info für morgen:
Bin morgen wohl erst gegen 18:00 Zuhause, da ich meine Erstis in der Uni sehe und vieles erklären muss [gleiche Grund wieso heute so spät]



©Gesponserte Inhalte

Werkatzen von Finsterwald | 36. Runde | Sieg der Finsterkatzen - Seite 2 Empty



Seite 2 von 6
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv