Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Alice im Wunderland

©Brombeerschatten
Di Jun 16, 2020 3:50 pm
Brombeerschatten
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 3666
Anmeldedatum : 05.06.15

Alice im Wunderland Empty
Hallöchen liebe Fussel :3

Hiermit eröffne ich einen Thread der meinen liebsten Lieblingsfilm von Disney behandelt und zwar (wie man unschwer aus dem Titel entnehmen kann) Alice im Wunderland! Ich bin ehrlich ein wenig entsetzt, dass es zu diesem wunderschönen Film noch kein Thema gibt smh.

Allerdings muss ich hier noch anmerken, dass ich von dem Alice im Wunderland spreche, in dem Alice noch jung war, also der animierte Alice im Wunderland. Um ehrlich zu sein finde ich die Filme mit Menschen und dem ganzen Stuff gar nicht toll. :(

Klar ist die Storyline nicht unbedingt schlecht und auch wie sie das umgesetzt haben mit den figuren, aber an den originalen Film können die neuen Filme einfach nicht ranreichen. Einfach wie süß dort alle gesungen haben und einfach die Atmospähre eine komplett andere. Die verschiedenen Stimmungen die in dem Film erzeugt wurden, sind viel viel besser rübergebracht und unterstützt worden von der Musik her, etc. Außerdem war es auch so, dass sich der Film mehr auf das Wunderland konzentriert hat und weniger auf diese Herzkönigin whatever. Man hat einfach einen viel schöneren Einblick bekommen und alleine die Vielfalt an Wesen war einfach bezaubernd. :3 Der Film ist aus meiner Sicht einfach viel besser, als die Fortsetzungen und einfach viel unschuldiger. (◡‿◡✿)

Fühlt euch frei hier eure Meinung zu äußern und ich würde vor allem mal gerne wissen, ob ihr, wie ich, den originalen Alice im Wunderland auch besser findet, als die neuen Filme. :3 Wenn ich so darüber schreibe bekomme ich mega Lust den jetzt anzuschauen owo.

Liebe Grüße,
Eure Bommel~



©Staren
Mi Jun 17, 2020 4:27 pm
Staren
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 14982
Anmeldedatum : 31.08.14

Alice im Wunderland Empty
Hallöchen,

ich könnte schwören, dass es hier früher mal einen Thread dazu gab :o Aber vllt. verwechsel ich das auch, weil ich mich über Alice im WUnderland echt oft im RL mit diversen Leuten unterhalten habe ^^

Ah, du meinst den Zeichentrickfilm? Mit der violett/rosanen Grinsekatze?

Ich muss sagen, dass ich sowohl die Zeichentrickversion als auch die Real-Version echt gerne mag :D Einfach weil ich die Story an sich echt toll finde und die Charaktere alle mega mag :D Sogar die rote Königin, aber auch nur wegen des Spruchs: Ab mit dem Kopf! xD Ah, und der Nicht-Geburtstag 8D Da, gratulier ich dir doch mal glatt, Bommel :3 Und die Tränke und 'Kuchen' zum größer und kleiner werden 8D

Ju, zwischen den Filmen gibt's riesiger Unterschiede... Der eine ist halt mehr so Friede, Freude, Eierkuchen :D Mit richtig viel Fantasie und das macht den FIlm ja auch richtig gut :D
Naja, und bei der Real-Verfilmung spielt halt Johnny Depp mit xDD Und er ist auch noch der Hutmacher :DD Der Film ist schon etwas düsterer, aber die Grinsekatze ist viel cuter xD Hm, ich würde sagen, die FIlme halten sich da die Waage ^-^

Ich muss schon sagen, den Hutmacher mag ich echt gerne und den Märzhasen. EInfach diese Teegesellschaft ist so genial xD
Wer ist denn dein Lieblingschara?

LG STanre



©Brombeerschatten
Mi Jun 17, 2020 10:20 pm
Brombeerschatten
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 3666
Anmeldedatum : 05.06.15

Alice im Wunderland Empty
@Staren
Ja, irgendwie hatte ich auch angenommen, dass es schon einen Thread zu Alice im Wunderland gibt und war ernsthaft schokiert, dass dem eben nicht so war. Like, Alice im Wunderland ist gefühlt einer der besten Disney-Filme wie ich finde und einfach so knuffelig owo Zum Glück gibt es ja mich und habe den Thread erstellt. *selbst Orden verleih*

Exactly. Ich meine die ganz alte Version, also halt die erste Verfilmung von Alice im Wunderland, ist ja anscheinend mal ein Buch gewesen oder so? Jedenfalls finde ich die Zeichentrick-Version von Alice im Wunderland echt mega und habe den auch schon in meiner Kindheit so gerne angeschaut. :3 (vielleicht bin ich deßhalb so verrückt?)

Ja, also wie gesagt ist mir die Zeichentrick-Version lieber, aber man kann auch nicht abstreiten, dass die Verfilmung mit Menschen echt gut gemacht wurde, also nicht irgendwie n billige Abklatsche dabei rausgekommen ist. Es ist halt einfach nicht mehr wirklich ein Kinderfilm, aber ja die Storyline war nicht schlecht. Die Charaktere mag ich auch alle, sowohl in der eher niedlichen Kinderversion, als auch in der realeren Version.

Der Spruch ist wirklich legendär und die gute Frau ist eine Ikone, wenn auch eine ziemlich nervige und herzlose. Außerdem dankeschön, dir auch "Viel Glück zum Nicht-Geburtstag!". Die Szene war einfach so so toll. *hebt eine Tasse mit Tee und stößt mit Stari und dem Märzhasen an* :3

Generell die ersten Szenen in denen sie in den Hasenbau fällt und durch diese Tür möchte ist einfach verzaubernd. Einfach so ausgefallen und irgendwie so fantasievoll sowie auch ein wenig verrückt. Der Schreiber vom Buch muss irgendwie nicht ganz richtig oder high gewesen sein, anders kann ich mir nicht erklären wie er auf all die Dinge gekommen ist, das gleiche gilt für die bei Disney. xD Die Tränke und Küchlein waren echt knuffig und auch noch sehr praktisch, obwohl man natürlich bei der Dosierung aufpassen muss, wie man bei der Szene im Haus gesehen hat. xD

Ja, der Zeichentrickfilm ist finde ich eher auf das Wunderland zentriert und auf die ganzen wundersamen Dinge dort, wie der Raupe, dieser Katze und generell der Umgebung. Die Szene in der sie sich verläuft oder auch die zwei Zwillinge trifft. Finde da hat alles irgendwie gestimmt und war auch echt schön anzusehen. Es war halt irgendwie ulkiger und auch einfach kindlicher. :3

Die neuen Teile bekommen von mir auch einen Bonus, einfach wegen Johnny Depp. xD Außerdem sahen die Figuren mega schön aus und auch der Grinsekatze ihr Make-Over darf man hierbei nicht übersehen. xD Die Story bezieht sich halt mehr auf dieses Viech und die rote Königin, was in der Zeichentrickversion ja nicht der Fall ist. Ist aber natürlich nicht unb edingt schlecht und joa. :)

Da muss ich dir aufjedenfall zustimmen. Der Märzhase und der verrückte Hutmacher waren schon in beiden Teilen einfach lustig, knuffig und vor allem verrückt. Die Teegesellschaft erinnert mich ein wenig an uns Fussel. xD Des Wetiteren mag ich auch noch die Grinsekatze und die Raupe war auch ganz cool. :) Es ist echt schwer seine Favoriten da zu bestimmen, da echt alle Charaktere mega toll sind, aber ja auf jedenfall der Hutmacher, Märzhase und die Grinsekatze. :3

Liebe Grüße,
Bommel



©Staren
Do Jun 18, 2020 10:33 pm
Staren
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 14982
Anmeldedatum : 31.08.14

Alice im Wunderland Empty
@Brombeerschatten
Das stimmt, war auch etwas überrascht und verwundert als ich den Thread gesehen habe, aber wie gesagt, ich bin mir sicher, dass es dazu mal einen Thread gab xDD Jaaaw, der Film ist echt einer der besten Disney-Filme und zählt auf jedenfall mit zu meinen Lieblingen. Man kann den halt auch tausend Mal anschauen und ist immer wieder erneut fasziniert :D O.O Du hast dir selbst einen orden verliehen? *schaut den Orden an, den sie extra geschmiedet hat* Hm... Dann ist der wohl für mich. Dafür dass ich... Dafür dass ich Bommels Beitrag so ausgesprochen toll fand und er mich so mitgerissen hat und ich mich angesprochen gefühlt habe owo

Ah, oki, ja die wunderschöne Zeichentrickversion, die so schön bunt und farbenfroh ist :D I mean, wir malen die Rosen rot xD
Ja, das war mal ein Buch ^-^ Hatte eine Freundin in der Grundschule als Buch mit Bildern zwischendurch xD *damals schon fasziniert* Das war mega cool. Es gibt davon bestimmt ein paar Ausgaben, aber im Film kommt die Magie, glaube ich, besser rüber *erinnert sich nur noch an die Bilder aus dem Buch* Hm... vllt. hab' ich mir auch nur die Bilder angesehen xD
Jaja, du saßt an zu vielen Teegesellschaften zusammen mit dem Hutmacher und dem Märzhasen am Tisch. Man merkt's ganz deutlich. Wie wär's eigentlich mit einer Tasse Tee?

Ich glaube, ein direkter 'Abklatsch' wäre vermutlich um längen schlechter geworden. Das spricht vermutlich auch die breite Masse, die ins Kino latscht, nicht wirklich an. Klar, ich will im Kino mit auf eine Reise genommen werden. Das hat auch der Zeichentrickfilm hervorragend hinbekommen. Aber andere Leute erwarten Spannung, Action, Witz und das alles. Und nicht wirklich eine süße, coole, niedliche, kunterbunte Welt mit verrückten, fantasievollen und familiären Charakteren. I don't know, aber die Real-Verfilmung ist für mich mehr an praktisch die 'heutige'-Kino-Zeit angelehnt, also mehr dieses Spannungskurven-mäßige xD Ich find' den Film ja nicht schlecht, aber andererseits ist's auch echt schade, dass dem Film halt die Magie ein wenig genommen wurde. Im Zeichentrickfilm sieht man ja echt viele Figuren bzw. Fantasiegestalten, die im Filme halt durch Düsternis ersetzt wurden, also gar nicht drinne vorkommen. Das ist wirklich schade. Andererseits finde ich den Spannungsbogen im Real-Film echt gut und der Johnny Depp *^* xD
Uff... ich glaube, eine Serie gab's auch mal. Weil ich erinnere mich gerade an ein Ei auf einer Mauer, dass dort nicht herunterfalllen durfte. Aber vllt. ist das auch von woanders xDD

Haha, herzlose, was für eine Ironie xD Aber du hast da natürlich völlig recht :D Die Herzkönigin ist sowas von genial. Einfach diese Szenarie in ihrem Schloss und als die Cricket spielen xD
Ah, du hast mir schon Tee angeboten. I'm sorry, da war ich zu langsam mit'm Lesen, aber selbstredend nehme ich auch gerne eine zweite Tasse Tee :D Und vielen lieben Dank zu meinem Nicht-Geburtstag :3

Juu, die Szene ist echt cool. Die hat mich auch immer fasziniert :D Wie sie so groß und klein wird und dann tatsächlich durch die Tür passt. Das war so extrem cool *-* Vor allem die Vorstellung ist schon richtig cool, dass du dich nach belieben mit den Küchlein und Tränken schrumpfen und wachssen lassen kannst und dir dadurch eine völlig neue Welt offen steht *^*
Aber ju, der Autor war wohl nicht ganz dicht :'D Ich frage mich auch immer, wie man auf soetwas kommen kann. Also ob da wirklich nur die eigen Fantasie im SPiel ist... Der war vllt. zu oft im Wald und hat ein paar Pilze mitgenommen :'D Oder gleich an Ort und stelle verzerrt xD Würde jedenfalls erklären wie man auf das ganze kommt xD Dennoch sehr genial :D Ganz egal, wie es entstanden ist.
xD Jap, man muss da echt acht geben. Das man auf die Dosis achten muss, hat er Autor vielleicht auch herausgefunden xDD Ne, aber die Szenen waren auch echt genial xD

Oh, hab' wohl oben etwas vorgegriffen xD Aber ju, du hast beim Zeichentrickfilm vollkommen recht :)

*-* Jaa, Johnny Depp xDD Oh ja, die Figuren-Designs waren ziemlich cool und haben echt gut zu den Figuren und zum Film gepasst :D Ju, ich fand die Grinsekatze im Real-Film echt viel cuter xD Die sah sooo flauschig aus xD Aber iwie auch gruseliger und nicht mehr so krass lustig xD Aber das Grinsen ist und bleibt spitze :D

Lol, so hab' ich die Teegesellschaft noch gar nicht gesehen xD Aber ich muss schon sagen, dass es bei uns manchmal noch chaotischer zu statten geht xDD Und mit weniger Tee dafür mit mehr Essen xD Ju, wie gesasgt, die Grinsekatze ist auch echt genial. Ah ja, Absolem (oder so xD) fand ich zwar etwas gruselig bzw. war mir etwas suspekt, aber mit der Zeit fand ich die ziemlich cool xD Und am Ende war die doch dann ein Schmetterling oder? :D

LG STaren



©Gesponserte Inhalte

Alice im Wunderland Empty



Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Disney :: Disney Filme