Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Schimmerfelsen zu begehn, um das Gesetz der Krieger zu lesen und zu verstehn. Haltet euch stets an das Gesetz und eure Pflichten, sonst wird der SternenClan über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg

©Saraeg
Mo Sep 16 2019, 20:19
Saraeg
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1394
Anmeldedatum : 26.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
B



©Aisuchana
Mo Sep 16 2019, 20:23
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7369
Anmeldedatum : 15.08.14

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Well, war wohl keine so gute Idee...obwohl ja bei beiden Hinweisen verschiedenste THeorien auf Flam gedeutet haben...
RIP Finsterstern und möge Feyre ein guter Nachfolger sein.

Nun ich hoffe mal, dass diese Nacht vielleicht weiterhin opferlos bleibt, das wäre doch mal toll. ABer Reed hat ganz recht, im CG müssen wir echt mal was hinkriegen.

Bone ha da trotz der vielen Verdächtigungn dann doch sehr wenige Stimmen gekriegt. EIne. Und ich hatte ncoh geschwankt zwischen Flam und Bone. Naja geändert hätte es auch nix, vor allem da ich nach meinem Post heute früh ausm Zug eh nicht zum Lesen kam und eben nur noch ganz schnell ne Stimme geschickt hatte, von dem was ich von heute früh um 7 noch wusste owo

Hope it will get better..



©Akito
Mo Sep 16 2019, 20:24
Akito
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 08.07.15

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
xD Saraeg muss schon echt frustriert sein.
Was haben wir diesmal? Ein blaues B.
Ich steig aus, ich bin zu erschöpft um da noch drüber nachzudenken.
Bis morgen, haudde rein.



©Gast
Mo Sep 16 2019, 21:23
Anonymous
Gast

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Nein RIP Flam, da haben wir wohl eine weitere gute Finsterkatze auf dem gewissen. Ich bin froh das ich schlussendlich doch nicht sie gewählt habe. Nun zu mindest können die Werkatzen somit keine weitere Werkatze auf ihre Seite ziehen. Nur ein schwacher trost, aber zu mindest ein trost.

Well warum habe ich Akito gewählt? Schlechtes Gefühl? Ich habe ehrlich gesagt zwischen Akito und Staren hin und her geschwangt. Bei beiden hab ich seit einer weile schon ein schlechtes Gefühl. Nein ich habe keine direkten Anhaltspunkte für dieses Gefühl, aber ein Vermutung ist besser als gar keine, zumal mir der nächste Hinweis vin Saraeg so gar nicht weiterhilft. Sry Saraeg aber du bist zu schlau für uns alle ^^´

@Akito
Ich weis jetzt nicht ob du die Frage gestellt hattest, aber was die Liste von der Geisterkatze angeht. So weit ich weis, bekommt die Geisterkitty nur die Liste wie sie von Anfang an aussieht. Das heißt alle Verwandlungen ect. die später passieren, von denen weis sie nichts. Sie könnte uns also auch eine gute Katze zeigen, die vielleicht nicht mehr gut ist z.B.

Wow jetzt liegt es an mir einen Nachfolger zu bestimmen und ehrlich gesagt weis ich noch nicht so ganz, wenn ich da nehmen sollte. Ein zwei Katzen habe ich da bereits im Kopf, aber meine Befürchtung ist einfach das deren Gesinnung sich bereits geändert hat. Es wäre echt hilfreich wenn eine Sternenkitty sich mal äußern würde, wenn wir denn so auf die Safe Liste packen könnten :3
Maybe kommt morgen noch mal ein neuer Post, kommt darauf an wie viel geschrieben wird.

~Fey



©Reiherschatten
Mo Sep 16 2019, 22:03
Reiherschatten
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 26.05.16

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Okay, es war wohl wirklich eine sehr schlechte Idee, Flam zu wählen :/ Aber sie war wirklich etwas Verdächtiger als in den letzten Runden und manches hat auch wirklich auf sie gedeutet. Das einzig positgve ist, dass der Giftbiss ja nicht mehr verwendet werden kann. Wobei das natürlich auch nicht viel bringt, wenn sie eh schon vier Werkatzen sind. Und wir noch dazu keiner auf die Schliche kommen.

Das blaue B kann für mich eigentlich nur auf Aqua deuten, da er der zweite in der Liste ist, wenn man die Toten wegrechnet und außerdem wird Wasser ja auch in blaue dargestellt. Dann wüsste ich zwar nicht, warum das X rot war, aber das V würde dann auch zu Bone passen, weil es ja auch weiß war. Und der Unterstrich unter dem V könnte dann für einen Knochen stehen.

Wenn wir im nächsten Clangerichten keine Werkatzen hängen, können wir wahrscheinlich eigentlich schon einpacken. Ich hoffe einfach, dass wir es irgendwie noch schaffen und wir den Code Entschlüssen, bzw. eventuell schon entschlüsselt haben xD naja, auf Wunder kann man ja hoffen ^^

Edit: Was mir noch aufgefallen ist, dass Grasherz eigentlich ziemlich inaktiv ist, aber dann trotzdem mitgewählt hat.



©Abraxas
Di Sep 17 2019, 01:27
Abraxas
Krieger
Anzahl der Beiträge : 259
Anmeldedatum : 06.05.18

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Und da trudelt der nächste Hinweis ein..wir haben blau und schlau gelöst, wir haben blau und schlau gelöst * sing* Oder eben nicht..^^'

also das erste was mir dabei sofort in den Sinn kommt ist natürlich auch b für 2..und wie dschinan schon sagte passt auch die Farbe ganz gut..

Aber wenn das V für Bone steht und B für Aqua..was ist denn mit dem ersten? dann ätte das doch Flam sein müssen.. Naja vielleicht sollten wir einfach erst mal froh drüber sein, dass sich der Buchstaben Salat mal aufklärt hier, oder es zumindest zu tun scheint, dann hätten wir somit 2 weris auf dem Silbertablet.

Es muss dann nur schon auch nich stimmen was wir uns da so zusammenreimen.



©Bone
Di Sep 17 2019, 13:00
Bone
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3697
Anmeldedatum : 28.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Okaay, ein blaues B. Der erste Gedanke, der mir da in den Kopf kam war: Ich verstehe nicht, was das mit den andern Buchstaben zu tun haben könnte.
Mittlerweile sind ja einige bzw., eine Theorie aufgetaucht die das B = 2 vorschlagen.. Finde ich logisch, besonders da die Farbe auch zu Aqua passt. Andererseits hatten wir in der ersten „Hinweisnacht“ X = 24 in rot, was beides sehr gut zu Flam passte. Was ich mir allerdings auch gut vorstellen könnte ist, dass Saraeg mitgelesen hat, wie wir ihre Codes interpretiert haben und dieses Konzept übernommen hat. Was Aqua auf jeden Fall in den Fokus setzt.
In der zweiten Nacht hat das V = 22 auf Flam und die Farbe auf mich gedeutet. Allerdings war Flam definitiv keine Werkatze und was mich betrifft, weiß ich sicher und der Mentor relativ sicher, dass ich auch keine Werkatze bin. Könnte also sein, dass sie uns Finsterkatzen zeigt, wobei ich persönlich denke, dass es wichtiger ist Werkatzen aufzudecken.



©Abraxas
Di Sep 17 2019, 13:55
Abraxas
Krieger
Anzahl der Beiträge : 259
Anmeldedatum : 06.05.18

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Naja da du selber sagst dass du eigentlich auch für die Theorie wärst, dass Aqua mit dem blauen B gemeint ist, oder zumindest die Logik sihest, müsste dir auch klar sein, dass in dem Falle du das weisse V wärst..Ich meine wir haben ja auch noch die Tarnkatze dabei, also denke ich kann selbst der Mentor nicht mit völliger Sicherheit davon ausgehen, dass du nicht die Tarnkatze bist.

Zudem fände ich es sehr schlüssig und klug von Saraeg, wenn sie realiv schnell dieses "missverständnis" vom Mentor aufdecken wollen würde, da solltest du tatschlich die Tarn sein, uns sonst als sogenanter Safe Kandidat sicher sehr lange unterwandern würdest.

Ich mein klar mit Flam haben wir auch nen Fehler gemacht..Ich finde aber deinen Ansatz gut, dass Saraeg brav mitgelesen hat, wi wir das rote X interpretieren, sich die Haare gerauft hat, und dann aber auf unsere Deutung eingestiegen ist danach, damit wir wenigstens die nächsten verstehen.




©Aquamoon
Di Sep 17 2019, 14:01
Aquamoon
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 825
Anmeldedatum : 11.02.19

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Hey Leute, ich wollt euch mal kurz bescheid geben dass ich vermutlich heut und oder morgen nicht online gehen werde, hab ein Problem im Reallife mit dem ich zurechtkommen muss. Kurz ich hab nicht die Kraft/Zeit mich mit Finsterkatze sonderlich zu befassen.

Werde natürlich posten wenn es mir besser geht.

Von Topic'it App gesendet



©Akito
Di Sep 17 2019, 19:06
Akito
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 08.07.15

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
So, neuer Tag, neues Glück^^

Feyre schrieb:
So weit ich weis, bekommt die Geisterkitty nur die Liste wie sie von Anfang an aussieht. Das heißt alle Verwandlungen ect. die später passieren, von denen weis sie nichts. Sie könnte uns also auch eine gute Katze zeigen, die vielleicht nicht mehr gut ist
Ah, gut zu wissen, vielen Dank!
Und kein Ding, ich weiß ja, dass du wissbegierig bist und habe schon angenommen, dass es keinen 'ernsten' Grund für deine Stimme auf mich gibt^^

Dschinan schrieb:
Das blaue B kann für mich eigentlich nur auf Aqua deuten, da er der zweite in der Liste ist, wenn man die Toten wegrechnet und außerdem wird Wasser ja auch in blaue dargestellt. Dann wüsste ich zwar nicht, warum das X rot war, aber das V würde dann auch zu Bone passen, weil es ja auch weiß war. Und der Unterstrich unter dem V könnte dann für einen Knochen stehen.
Schön, dass wir mal einen allgemeinen Konsens gefunden haben xD
Klingt für mich auch logisch, dass Saraeg einfach auf unsere Deutungsweise umgestiegen ist, da erwartet uns nach dem Spiel wohl noch eine gründliche Kopfwäsche^^'

Was die vorherigen Buchstaben angeht, meine ich, dass wir abwarten sollten. Dieser Hinweis ist etwas eindeutiger, auf ihn sollten wir uns fokussieren. Damit im nächsten CG mal zur Abwechslung wieder eine Werkatze hängt!
Red out.



©Shahar
Di Sep 17 2019, 19:36
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2680
Anmeldedatum : 09.12.15

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Ergebnis der 4. Nacht

Dschinan, der Heiler, wird von den Werkatzen verspeist.
Staren, die verwandelte Sternkatze, stirbt aufgrund von Todessteinis.
Aquamoon, die Urwerkatze, verstirbt ebenfalls.


Bone wird zum Finstermond.


Eure Stimmen für das Clangericht sendet ihr mir bitte bis morgen, 19.30 Uhr.



©Akito
Di Sep 17 2019, 20:42
Akito
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 08.07.15

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Requiescat in Pace, Dschinan *Schweigeminute halt*
O.O Ereignisreiche Nacht würde ich sagen.
Okay, das ist eine Lose-Win-Win-Win-Situation.

Lose - wir haben den Heiler und mit ihm eine sehr aktive Spielerin verloren.
Win - das Verwandlungsopfer (die Sternenkatze) wurde vom Todesstein getötet
Win - der Todesstein ist nicht mehr im Spiel (oder? Bin mir gerade nicht sicher, ob ich die Regeln dazu richtig verstanden habe...)
Win - die Urwerkatze wurde (durch den Heiler) aus dem Verkehr gezogen

Also wies das V auf Staren? Um ehrlich zu sein, hatte ich Staren schon in leichten Verdacht, zu den Werkatzen zu gehören, aber da ich nicht zu den Abfrage-Rollen gehöre, konnte ich das nie überprüfen.

Ich bin mal so frei und inkludiere hier die Liste der verbliebenen Mitspieler mit neuen Nummern...
Liste:
 

Momentan steht es 4:2, wobei die Tarnkatze und das Junge noch im Spiel sind. Es wäre natürlich taktisch besser, wenn das Junge zuletzt gesteinigt wird.

Ach und apropos Taktik: Wen steinigen wir denn eigentlich dieses Clangericht? Freiwillige vor! Vielleicht schauen wir uns auch das X nochmals an, weil... Anhaltspunkte?

Müdes Red out.

"Everyone is dancing and they're dancing for me..."



©Abraxas
Di Sep 17 2019, 21:13
Abraxas
Krieger
Anzahl der Beiträge : 259
Anmeldedatum : 06.05.18

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Aaaach herrjeee.. eine Nacht und so viel passiert. Erst mal ist da wohl ne Entschuldigung fällig, sorry Dschinan dass ich dich da bisschen unter Verdacht hatte RIP.

Die andern beiden.. tja da ist uns wohl die Sicherheit der Stimme im Clangericht genommen woden, und das ist grad das einzig negative was ich daran finden kann.

Allerdings wenn jetzt doch Staren das V war bin ich vollends verwirrt. Scheint als hätten wir also doch ales irgendwie fasch interpretiert? Dunno

Auf jeden Fall fand ich es sehr unklug von Akito, dass er jetz ne neue "Zahlenfolge" raushaut. Da steht doch in den Regeln dass die Geisterkatze nicht auf solche Sachen eingehen darf..Nicht dass sie dann wegen sowas noch disqualifiziert wird oder sonst was, keine ahnung wie Regelbruch hier behandelt wird^^'
Ich mein ja nur bevor was passiert wollte ichs noch erwähnen.

Ausser das war ne Absicht von Akito, aber ich hoffs mal nicht, weil bisher hab ich dich eigentlich noch nicht komisch anschauen müssen, und habs grad auch icht vor, obwohl wie gesgat, ich bin mir grad gar nicht mehr so sicher wegen den Hinweisen und wie die gemeint waren..ahhh Verwirrung



©Akito
Di Sep 17 2019, 21:32
Akito
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 08.07.15

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
@Abraxas schrieb:
Allerdings wenn jetzt doch Staren das V war bin ich vollends verwirrt. Scheint als hätten wir also doch ales irgendwie fasch interpretiert? Dunno
Das ist keine Tatsache. Sa Staren auch im Zusammenhang mit dem V genannt wurde habe ich einfach mal vermutet, dass sie gemeint war. Ich kann allerdings nicht in Saraegs Kopf schauen und ihre Gedanken lesen, also...

@Abraxas schrieb:
Auf jeden Fall fand ich es sehr unklug von Akito, dass er jetz ne neue "Zahlenfolge" raushaut. Da steht doch in den Regeln dass die Geisterkatze nicht auf solche Sachen eingehen darf..Nicht dass sie dann wegen sowas noch disqualifiziert wird oder sonst was, keine ahnung wie Regelbruch hier behandelt wird^^'
Ich mein ja nur bevor was passiert wollte ichs noch erwähnen.

Ausser das war ne Absicht von Akito, aber ich hoffs mal nicht, weil bisher hab ich dich eigentlich noch nicht komisch anschauen müssen
.... Das war nicht beabsichtigt. Ich wollte eigentlich zur Übersicht beitragen, daran dass die Geisterkatze darauf eingehen könnte, habe ich nicht gedacht.
Wenn das in den Regel steht - an die sich Saraeg ja bisher gehalten hat - was schadet es denn dann? Bisher ist Saraeg auch ohne diese Zahlen ausgekommen, warum sollte sie 1. sie erst jetzt benutzen und 2. ausgerechnet meine Auflistung nehmen, wo doch im Startpost auch eine ist?

Ich bin fast sicher wir beide haben in bester Absicht gehandelt^^

"Hey Jude, don't let me down..."



©Grasherz
Di Sep 17 2019, 22:18
Grasherz
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1117
Anmeldedatum : 24.07.17

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Oh man! Diese Nacht ist ja einiges passiert! Zwar ist jetzt eine Finsterkatze weniger, aber dafür auch zwei Werkatzen! Das war ja mal ne erfolgreiche Nacht!
Nunja, jetzt geht es wieder ans wählen. Ich habe ehrlich gesagt noch keine Ahnung, wen ich wählen soll. Ich warte erst einmal noch ein paar Beiträge ab. Und ja, es tut mir leid, dass ich die letzten beiden Phasen nichts geschrieben habe, aber leider habe ich es vergessen... Und jetzt ist es auch schon spät, weshalb dieser Post auch nicht gerade Informativ ist, aber besser als Strafstimmen!



©Aisuchana
Mi Sep 18 2019, 08:55
Aisuchana
Zweiter Anführer
Anzahl der Beiträge : 7369
Anmeldedatum : 15.08.14

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Well das war ja mal eine ereignisreiche Nacht! O.o
Sorry, dass ich erst jetzt zum Schreiben komme, aber wenn man erst 23 Uhr von Arbeit kommt, dann fällt man nur ins Bett. I hope you can understand

Erstmal RIP Dschinan! Immerhin hast du alles einsetzen können und uns gute Dienste geleistet
Und dann sad, dass wir die SK ans Rudel verloren haben. Kein Wunder, dass keine Hinweise kamen.
Und Aqua und somit die Urwer sind wir auch los! Es bessert sich dich :D

HGW Bone zum Finstermond! Ich hoffe mal unser Mentor weiß, was sie tut, aber ich denke mal schon, sie ist ja schließlich nicht von gestern.

Nun kommt das Gericht.. hmm noch hab ich keinen Plan haha muss aber demnächst wählen



©Bone
Mi Sep 18 2019, 11:33
Bone
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3697
Anmeldedatum : 28.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
@Akito ich glaube was Abraxas mit deiner Liste meint ist, dass Saraeg (falls ich die Regeln richtig verstanden habe) jetzt nicht mehr D = 4 nehmen darf, um z.B. dich aufzudecken, da dieses Zahlensystem ja jetzt exisiert und sie dann mehr oder weniger darauf eingehen würde - vorher hat sie die Toten weggelassen, heißt ihr Zahlensystem wich von dem was uns vorlag ab

Ändern können wir es jetzt leider nicht mehr, bleibt die Frage, ob das einfach unüberlegt von dir war oder es ein Versuch ist zu verhindern, dass noch weitere Werkatzen aufgedeckt werden aber bevor ich mich jetzt in Theorien verliere...

Ich glaube, dass es klug wäre, wenn wir uns auf irgendjemanden einigen für das Clangericht. Da die Werkatzen sonst wohl ein relativ leichtes Spiel haben, die brauchen nur bei einem von uns "aufspringen" und schon sind es drei Stimmen (was bei 6 Leuten - ich glaube ich muss es nicht sagen - schon ziemlich viel ist).
Ja... also habt ihr irgendwelche guten Theorien? Meine sind alle recht löchrig



©Gast
Mi Sep 18 2019, 16:52
Anonymous
Gast

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Well ich glaube das unsere liebe Mentorin langsam am verzweifeln ist, wenn dauernd gewisse Leute sterben die eventuell abgefragt werden. Aber gut dann erst einmal zum nachtergebniss. Soo schlecht war dieses ja überhaupt nicht. Und so wie es aussieht konnte unser lieber Heiler noch sein Todesblatt einsetzten bevor sie leider, leider gefressen wurde. Also vielen Dank dafür Dschinan du warst uns eine große Hilfe! Und dann bin ich schon mal froh das der Todesstein bei einer Werkatze los gegangen ist. Schade nur das diese Werkatze tatsache unsere Verwandelte Sternenkatze war. Kein wunder das wir keine Hinweise bekommen konnte. Böses Staren! Und yay eine weitere Werkatze weniger, dass heißt es sind "nur" noch 2.

Nun gut ich bin leider etwas planlos wenn wir wählen sollen. Bei zwei Katzen bin ich mir ziemlich sicher das diese zu uns Finsterkatzen gehören, aber die Frage ist dann welche beiden von den 3 übrigens sind die übeltäter. Wenn ich jetzt "raten" müsste würde ich denke eher Abraxas und Grasherz als Werkatzen einstufen, einfach weil ich denke dass das X am anfang der Geisterkitty am ehesten auf Abraxas gepasst hat. Einen Code der Sinnt macht konnte ich bis dato einfach noch feststellen, weswegen ich mich jetzt doch auf den Buchstaben festlegen würde. Obwohl das X war doch das rote oder? Keine ahnung wenn man sich doch auf die Farbe bezieht, Akito wird ja auch gerne mal als Spitzname Red genannt. Aber das wäre ja dann eher ein Insider denn eventuell nicht alle verstehen könnten. Aber eigentlich bin ich mir sicher das sich eine andere Rolle hinter Akito versteckt, falls er nicht extrem gut geblufft hat.

Warum ich nicht unbedingt eine Werkatzen rolle hinter Aisuchana vermute? Well ich glaube das mindestens eine Nacht der Älteste angeknabbert wurde und ich denke mal das die Werkatzen zunächst versucht haben die etwas inaktiven aus dem Spiel zu kicken, weil es macht ja auch keinen Spaß nur mit inaktiven zu schreiben. Da versucht man die aktiven so lange wie möglich im Spiel zu behalten. Natürlich kann ich hiermit auch total falsch liegen, aber in meinem Kopf würde es Sinn ergeben. Weil eine Nacht wurde verwandelt, eine nacht hat der Heiler garantiert sein Blatt verwendet, dann denke ich mal das entweder der Heiler angeknabbert wurde oder der Stein aktiv war.

Gut das hilft jetzt auch nicht unbedingt weiter was die Wahl angeht. Aber ich denke auch nicht das wir uns unbedingt soo krass absprechen sollten, weil das könnten die Werkatzen auch ausnutzen um uns auf eine falsche fährte zu führen.

Kann ich außerdem mal erwähnen das es 1. ne große Leistung ist das der Schutzstein noch im Spiel ist und 2. Dass das Gefährtenpaar noch lebt xD Ich tippe ja tatsache auf darauf das wir eventuell ein gemischtes Gefährtenpaar unter uns haben :3

~Fey



©Bone
Mi Sep 18 2019, 18:27
Bone
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3697
Anmeldedatum : 28.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Da ich heute verabredet bin – ja ich weiß das wolltet ihr wissen – muss ich mich demnächst entscheiden, aber ich wollte euch unbedingt noch mal meine „Ideen“ mitteilen. Ich werde einfach niederschreiben, was ich zu jedem Spieler denke...

Abraxas: Ist mir persönlich nicht so aufgefallen, sie hat zwar ab und zu einige Theorien geäußert, dabei wirkte es auf mich aber nicht böswillig. Oder sie fliegt einfach unterm Radar durch.

Feyre: Okay, es macht mich vermutlich super verdächtig, wenn jetzt ausgerechnet ich Feyre verdächtige... aber ich tue es trotzdem, da ich meine Gedanken mit euch teilen möchte.
Es wundert mich ein bisschen, dass gerade diese Rolle uns keine weiteren Tipps gegeben hat, ich meine vielleicht bin ich auch ein kleiner Blindfisch und habe es übersehen, aber das glaub ich nicht.  Außerdem frage ich mich wieso sie mich als zweiten Anführer wählt, da ich ja am kritischsten beäugt wurde/ werde, ich persönlich hab fest damit gerechnet, dass Dschinan zweiter Anführer wird. Vielleicht hat sie aber auch einfach mich genommen, da ihr eher mich steinigen würdet, bevor ihr auf Feyre geht, damit ist der Rang sicher.
Und nicht nur das, wieso greifen die Werkatzen Feyre nicht an? Ihre Rolle ist seit der ersten Nacht bekannt und sie lebt immer noch? Klar es gab viele opferlose Nächte, aber irgendwann war klar, dass es keinen Schutz mehr geben konnte, wieso sind die Weris dann auf Dschinan gegangen? Wo doch alle wussten, hinter wem sich der Mentor versteckt.
Aber Feyre kann nicht verwandelt worden sein und der echte Mentor hätte sich doch bestimmt mal zu Wort gemeldet oder? Erst als Feyre eben gepostet hat ist der Groschen gefallen. Gemischte Gefährten, einer ist der Mentor und einer der werkatzenartige Gefährte. Da es besonders in Runden mit Geisterkatzen wichtig ist das die Wer geschützt ist, bietet es sich doch super an, wenn die Wer als vermeintlich guter Mentor einen guten Mitspieler outet. Ich meine wer zweifelt schon den Mentor an?

Akito: Eigentlich relativ unauffällig, hält sich mit Anschuldigungen eher zurück, vielleicht um nicht ins Rampenlicht zu geraten? Das er jetzt die Liste gepostet hat macht ihn natürlich etwas Verdächtiger, wie gesagt entweder ein Ausrutscher oder ein Versuch die Geisterkatze zu behindern. Allerdings wäre das eine ähm.. interessante Taktik, da er sich damit selbst verrät, was nur Sinn macht, wenn er sich als Märtyrer Junges opfern möchte. Dann wäre es vielleicht nicht so klug wenn wir auf ihn gehen... besonders wenn wir von einem gemischten Gefis ausgehen, dass wäre dann der Sieg auf dem Silbertablett

Aisuchana: Ist mir erst jetzt ins Augen gesprungen, als ich mir die Geisterkatze noch einmal angeschaut habe. Wenn wir davon ausgehen, dass das V mit dem Unterstrich für eine 6 also für Staren stand, dann müssten wir auch davon ausgehen, dass das rote X für eine 10 stand, was zu dem Zeitpunkt auf Aisuchana hingewiesen hat – wenn man die Toten weg lässt. Andererseits passt das rot nicht und das würde dann eher zu „Red“ passen...

Grasherz: Kann ich kein bisschen einschätzen, ich habe die letzten Posts durchgelesen (sehr wenige) und konnte da jetzt nicht groß was entdecken. Vielleicht versucht sie unterm Radar zu bleiben... alles in einem erscheint mir Gras aber einfach abwesend.

Okay ja das war weniger ein bloßer Gedankengang als völlig verrückte Anschuldigungen >.<, wenn ihr deswegen jetzt mich wählen wollt dann macht das, aber ich werde diesen Gedanken einfach nicht mehr los und wollte ihn teilen. Btw würde ich mich freuen wenn @Grasherz und @Akito auch mal mit Theorien rausrücken



©Akito
Mi Sep 18 2019, 18:42
Akito
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 08.07.15

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Also dann, in die Wahlkabinen würde ich sagen!
@Bone schrieb:
ich glaube was Abraxas mit deiner Liste meint ist, dass Saraeg (falls ich die Regeln richtig verstanden habe) jetzt nicht mehr D = 4 nehmen darf, um z.B. dich aufzudecken, da dieses Zahlensystem ja jetzt exisiert und sie dann mehr oder weniger darauf eingehen würde - vorher hat sie die Toten weggelassen, heißt ihr Zahlensystem wich von dem was uns vorlag ab
Danke. Jetzt versteh ich es, war ein Fehler. Sorry Saraeg...
Klar misstrauen mir jetzt einige, aber ich versicher euch, das war kein Fall von böser Werkatze, sondern ein Fall von 'dummes Red macht dumme Sachen'.

Feyre schrieb:
Aber eigentlich bin ich mir sicher das sich eine andere Rolle hinter Akito versteckt, falls er nicht extrem gut geblufft hat.
Red kann nicht gut bluffen. Er ist mehr eine 'in your face'-Person.

Feyre schrieb:

Kann ich außerdem mal erwähnen das es 1. ne große Leistung ist das der Schutzstein noch im Spiel ist und 2. Dass das Gefährtenpaar noch lebt
Applaus an uns.

@Bone schrieb:
Aber Feyre kann nicht verwandelt worden sein und der echte Mentor hätte sich doch bestimmt mal zu Wort gemeldet oder? Erst als Feyre eben gepostet hat ist der Groschen gefallen. Gemischte Gefährten, einer ist der Mentor und einer der werkatzenartige Gefährte. Da es besonders in Runden mit Geisterkatzen wichtig ist das die Wer geschützt ist, bietet es sich doch super an, wenn die Wer als vermeintlich guter Mentor einen guten Mitspieler outet. Ich meine wer zweifelt schon den Mentor an?
Einen ähnlichen Gedanken hatte ich nach Feyres Post ebenfalls. Ist die Geisterkatze über so etwas informiert? Wenn ja, hätte sie uns Feyre nicht irgendwie aufgezeigt, wenn sie nicht der Mentor wäre?

Und ich kann dir nur zustimmen es wäre taktisch unklug, mich zu wählen. Allerdings habe ich bereits auf meine Rolle, auf die ihr alle so neugierig seid, schon einmal relativ offen Bezug genommen. Ich würde eigentlich sagen, ich bin meistens ein offenes Buch für andere.

Da wir das jetzt geklärt hätten... schauen wir mal was das Clangericht bringt, ich bin noch relativ unentschlossen.

"Did you see my bag?"



©Gast
Mi Sep 18 2019, 19:31
Anonymous
Gast

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
@Akito
@Bone
Das ihr mich nun verdächtigt zeigt mir das ihr alleine meinen ersten Satz nicht gelesen habt ^^' Aber gut ich wollte eigentlich nicht so exstrem offen spielen :3 Nach ende des Spiels kann die liebe Mentorin ja gerne mal zeigen wenn sie so abgefrag hat (obwohl mindestens 2 posts drauf hinweisen) und warum sie nach Nacht ergebniss nie nen Tipp geben kann :3

Jetzt bin ich mal aufs Clangericht gespannt :3



©Shahar
Mi Sep 18 2019, 19:49
Shahar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 2680
Anmeldedatum : 09.12.15

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
5. Tag; 4. Clangericht:

Aisuchana: Grasherz, Akito (2)
Akito: Aisuchana (1)
Abraxas: Feyre (1)
Feyre: Bone (1)
Grasherz: Abraxas, 4x Strafstimme (5)

Damit wird Grasherz, die Älteste, gesteinigt.



©Gast
Mi Sep 18 2019, 19:55
Anonymous
Gast

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Gut somit ist für mich eigentlich so ziemlich klar das Aisuchana und Abraxas die verbliebenen Werkatzen sein müssen. Tut mir leid Grasherz das ich dich verdächtigt habe, Rip unser Ältester.

Vielleicht hätten wir uns doch etwas absprechen sollen, aber das hätte bei den Strafstimmen von Grasherz auch nichts geändert. Blöd....

~Fey



©Saraeg
Mi Sep 18 2019, 20:03
Saraeg
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1394
Anmeldedatum : 26.03.16

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
C



©Akito
Mi Sep 18 2019, 22:33
Akito
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 08.07.15

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty
Nur ein kurzer Pflichtpost, da ich mich jetzt ins Bett schmeiße und morgen ein langer Tag vor mir liegt.

Requiescat in Pace, Grasherz *Schweigeminute halt*
3:2; unsere Chancen sinken. Bleibt nur zu hoffen, dass wir der Tarnkatze als erste habhaft werden.

@Feyre
Hey, don't judge, in diesem Spiel ist alles möglich...

Red out.

"Don't wake me up without a master plan."



©Gesponserte Inhalte

Werkatzen von Finsterwald | 30. Runde | 5. Special | 6. Nacht | Werkatzensieg - Seite 5 Empty



Seite 5 von 7
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Special :: Special Archiv