Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN!

©Flam
Di März 12, 2019 9:10 pm
Flam
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 1777
Anmeldedatum : 08.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Jetzt wird hier ja fleißig Verdächtigt.Ich vermute das bei der 2 Finstersternwahl unter Akelas Wählern mindestens eine Weri dabei ist.Demnach könnten Synthenia,Saraeg, Sprenkel-Pakal und Ilsa eine Weri sein.Staren,Akela und Lenita sind ja zu ca.99% /100% eine Finster und Ruby machnicht mehr mit (aus Zeitlichen Gründen).Das ist nur eine Vermutung und ich  kann damit richtig liegen.Es kann auch sein das ich  damit nicht richtig  liege.

Meine Liste:
Eher Weri:Synthenia,Glandur-Pakal, Saraeg,Ilsa und Sprenkel Pakal
Eher Finster:Staren,Akela,Lenita,Feyre
Alle anderen schätze ich als neutral ein.

Edit:Ja das habe ich gerade gemerkt und ich habe Glandur-Pakal gewählt,weil ich denke das sie eine Weri ist und sie wurde schon von den anderen verdächtigt.


Zuletzt von Flam am Di März 12, 2019 9:22 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet



©Aquamoon
Di März 12, 2019 9:12 pm
Aquamoon
Adliger
Anzahl der Beiträge : 500
Anmeldedatum : 11.02.19

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Flam du hast was verpasst, Synthenia war Urblut und wurde gelyncht xD
Iwi lustig zu sehen wie jemand noch verpeilter ist als ich, welcome to the club ^^

Sollte man ihrer Aussage jedoch trauen dann ist Shahar eine Wer, ich bin überrascht dass so wenig für sie gestimmt wurde, da sie selber meinte sie würde mit erhobenem Haupte untergehen xD

Jedenfalls steht für mich, und vermutlich viele andere, fest wen ich beim nächsten Gericht wählen werde xDD



©Flam
Di März 12, 2019 9:28 pm
Flam
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 1777
Anmeldedatum : 08.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Aqua:Ich hatte heute nicht so viel Zeit um die Posts zu lesen und ich habe die Posts Größtenteils nur überflogen.Ich manchmal verpeilt,aber diesmal hatte es einen anderen Grund und ich habe mich erst später damit beschäftigt und ich wollte keinen Strafstimmen bekommen.Ich habe mich erst so ca.um 19/20 Uhr damit beschäftigt.



©Saraeg
Mi März 13, 2019 7:15 am
Saraeg
Adliger
Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 26.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Es tut mir leid das sagen zu müssen aber WARUM? WARUM habt ihr Synthenia gewählt??? Ist ja nicht so, dass sie jns gerade den Namen einer Wer genannt und da vielleicht noch was dazu gekommen wäre!
Und @Flam dass du mich als Wer beschuldigst, nachdem ich im letzten Post so effizient (meiner Meinung nach) vorgegangen bin, lässt dich nicht gerade unschuldig erscheinen. Bei dir bin ich mir jetzt noch sicherer, dass du entweder wirklich komplett verplant bist und alles ignoriert hast, was ich bis jetzt geschrieben habe, oder ( was ich wahrscheinlicher finde) du bist eine Wer
(was ausführlicheres kommt vielleicht noch heute abend, hab bis 5 Uhr Schule)



©Isla
Mi März 13, 2019 1:04 pm
Isla
Adliger
Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 14.09.18

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
@Saraeg - mir tut es auch leid. Ich habe meine Stimme gestern nachmittag abgeschickt und bin danach zum Orchester gegangen - und hab Synthenias Post also erst nach acht Uhr, also nach der Frist, gesehen. Da konnte ich mein Vote leider nicht mehr ändern.

Trotzdem konnte sie uns ja noch helfen - wer im nächsten Clangericht stirbt, wissen wir ja jetzt. Ob Shahar jetzt noch einen Tag länger überlebt, ist eigentlich egal. Sie kann sich schließlich nicht mehr retten.


@Flam, ich verstehe deinen Hinweis nicht, sorry. ^^ Ich meine, ich hab ihn gefunden, aber worauf bzw. auf wen soll es sich beziehen?



©Dschinan
Mi März 13, 2019 1:24 pm
Dschinan
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1133
Anmeldedatum : 26.05.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Jetzt bin ich endlich wieder zu Hause - okay, so lange war ich jetzt auch wieder nicht weg xD - und darf mir hier erst einmal eineinhalb Stunden Posts von euch durchlesen ^^

Erst einmal ist natürlich zu sagen, dass es perfekt ist, drei Werkatzen zu wissen. Ich finde es hat eigentlich immer ziemlich unfair, wenn der Urblutjäger ausplaudert, aber in diesem Fall hat uns Synthenia natürlich schon geholfen, da ich bis jetzt hinter Shahar noch keine Werkatze vermutet hab. Gut, wenn ich das schon hätte, hätte ich das schon geschrieben, aber für mich war die einfach wirklich so im Mittelfeld, das ich nicht wirklich einschätzen kann. Auf Karina wäre ich vermutlich schon eher gekommen, da mir zuvor auch schon immer ein bisschen etwas aufgefallen ist. Arya / Isla würde dann wahrscheinlich auch wieder schwieriger geworden.

Also ich wenn jetzt ja nicht die Klappe aufreißen, da ich selbst nicht mit abgestimmt hab, da ich kein W-lan hatte, aber warum um alles in der Welt wurde denn bitte keine Werkatze gehängt? Ich meine, zwei safe Finsterkatzen haben sie gewählt, weshalb ich mich gerade frage, ob es oberste Priorität ist, den ausblutet zu lynchen oder die Werkatzen ... Aber gut, dies zu ändern wird jetzt wohl schwierig. Das nächste Mal sollten wir uns wohl einigen, wen wir lynchen, auch wenn das dann wahrscheinlich gar nicht mehr so wichtig wäre, wie bei diesem Clangericht. Ich frage mich aber auch, warum Flam Glandur gewählt hat. Also schon klar, weil sie denkt, dass er ne Werkatze ist, aber ich frage mich gerade auch, weshalb sie nicht auf Eibe der sicheren Werkatzen gegangen ist.

@Staren
Zu deiner Theorie wegen dem ersten Clangericht: Das Problem war, dass er kurz vorher heimgekommen bin und mir zwar die Posts durchgelesen hab, allerdings nicht so genau, weshalb ich den Hinweis nicht gleich gesehen habe und dann war es auch schon zu spät. Aber ehrlich gesagt hätte ich doch dann auch nicht geschrieben, dass ich den Hinweis gesehen hab bzw. den Hinweis erwählt, wenn ich schon nicht danach gehandelt hab, wenn ich eine Werkatze wäre. Ich hab mir die ganzen Posts dann nochmal genauer durchgelesen und hab den Hinweis dann auch entdeckt, weshalb ich Asheera dann auch noch geschrieben hab, ob ich es noch umändern kann, aber es war zu spät. Also kannst du natürlich davon ausgehen, dass ich Shoyos Lynchung noch hinauszögern wollte, andererseits ist es aber auch so, dass ich in meinem Post erwähnt habe, dass ich von Shoyo aufgrund seiner Wahl auf Gras als Werkatze ausgehen würde. Und meiner Meinung nach war das jetzt nicht so eine leichte Verdächtigung sondern schon eine Anschuldigung oder wie du es auch nennen willst.
Und was meine fehlenden Verdächtigungen angeht: Wie ich auch geschrieben habe, war ich ja weg und musste dann nach dem Pist noch packen, weshalb ich keine Zeit mehr hatte, ausschweifende Veräschrigungen zum Schreiben. Aber auch dieses Mal muss ich dich leider enttäuschen, weil ich jetzt dann bald zum Querfötenunterricht muss.
Und herzlichen Glüclwznsch zum Posten des Finstermonds. Jetzt hast du schon das zweite Mal dieses Amt inne ^^


Zuletzt von Dschinan am Mi März 13, 2019 4:37 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



©Glandur-Tecun
Mi März 13, 2019 1:42 pm
Glandur-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 28.12.18

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Mhh, das Clangericht hat doch wunderbar gezeigt, dass ein Großteil der Mitspieler nicht wirklich aufmerksam liest und sich selbst Urteile bildet, sondern die auffälligsten Meinungen vertritt :,D

Ursprünglich wäre meine Wahl vermutlich auch auf Synthenia gefallen, das war aber bevor sie angefangen hat "dezente" Hinweise zu verteilen ^^
Dass weder Karina noch Shahar gehangen haben, irritiert mich immens, aber dann wird man sich wohl bis zum nächsten Clangericht vertrösten lassen müssen.
Abgesehen davon finde Ich es auch erstaunlich, dass @Flam mich gewählt hat. Die Grundlage ist natürlich gegeben, dadurch, dass Ich ja irgendwie verdächtigt werde, aber wäre es in der Hinsicht nicht klüger gewesen, jemanden zu wählen, der schon als Werkatze geoutet wurde?

@Shahar schrieb:
Ich zitiere dann mal: "Mit erhobenem Haupte unterzugehen hat auch was"
Starker Spruch, die Person die das gesagt hast, musst du mir mal vorstellen.

Mehr habe Ich auch nicht beizutragen. Verdächtige gibt es ja zu Genüge und wer das Nachtopfer wird dürfte ja wohl auch klar sein.

~ Mithril








©Akela-Nahual
Mi März 13, 2019 1:51 pm
Akela-Nahual
Priester
Anzahl der Beiträge : 992
Anmeldedatum : 19.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Jeas! Eine Rolle gegen uns Finsters weniger :D

Ich verstehe nicht, wieso man die Urblutjägerin am Leben lassen sollte... Jetzt nur mal angenommen, sie liegt jetzt 3x richtig oder so und hat eine Armee zusammen, nur weil man erst Werkatzen töten will... Dann haben wir auch hier ein Riesenproblem und sind beinahe schon auf die Werkatzen angewiesen o: Also finde ich das mehr als gut ist die weg. Klar ist die Chance echt sehr, sehr, sehr klein gewesen dafür xD Aber sicher ist sicher und sie hat bereits einen Nutzen für uns Finsterkatzen ausgespielt... Ich stehe zu meiner Wahl damals und finde die noch jetzt die richtige, denn die Werkatzen können auch mit jemandem weniger in der Nacht fressen o:

Vorallem dürfen wir nicht vergessen, dass das Urblut uns genauso gut anlügen könnte... Was ich jetzt in diesem Falle nicht denke, aber man weiss ja nie xD

Ich werde mir noch einmal in Ruhe die Posts durchgehen. Wer weiss, vielleicht passiert ja irgendetwas in der Nacht, dass uns noch überraschen könnte. Ich freue mich aber erstmal auf das Clangericht ^-^ sollte ich bis dahin noch Leben xD Aber da habe ich momentan nicht so Angst x)

Lass das mal so stehen vorerst :)

EDIT: Und ich hatte meine Stimme da auch bereits abgegeben und bin eh nicht fan vom nachträglichen Ändern xD



©Flam
Mi März 13, 2019 4:03 pm
Flam
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 1777
Anmeldedatum : 08.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Saraeg:Das war nur eine Vermutung und ich habe deinen Post überflogen und ich wollte eine Theorie in den Raum werfen.Der Hinweis war auf mich bezogen und ich wollte damit zeigen das ich keine Weri bin.Wenn ein Hinweis gab,dann habe ich ihn wohl übersehen und hätte ich den Hinweis entdeckt,hätte ich jemanden anderen gewählt.Gestern hatte ich nicht so viel Zeit,um mir die Posts genau durchzulesen.



©Shahar
Mi März 13, 2019 4:55 pm
Shahar
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 2141
Anmeldedatum : 09.12.15

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Also ich muss sagen ich bin mit dem Ergebnis des Clangerichts sehr zufrieden :D Lief sehr schön so nach dem Motto: Rache muss sein.

Dass die schwarze Katze mir nun gedroht hat, verstehe ich dann wiederum nicht. Während dieses Clangerichts wäre doch so oder so sicher jemand von einer anderen Partei als den Finsters gehangen, das Macht den Einsatz davon ja irgendwie überflüssig. Aber na schön, soll mich nicht stören :P
Möchte der Heiler nicht zufällig auch noch sein Todesblatt einsetzen diese Nacht?

Wir aber dann vermutlich auch mal bald Zeit mich zu verabschieden, bin ja gespannt, ob ich nach der Nacht noch lebe :'D (Und noch viel Glück an euch zwei verbliebene Kollgenen nach den Lynchungen der Personen, die Synthenia auch noch verraten hat :D)



©Aquamoon
Mi März 13, 2019 5:51 pm
Aquamoon
Adliger
Anzahl der Beiträge : 500
Anmeldedatum : 11.02.19

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Also schonmal ein hoffentliches RIP an Shahar xDD

Ich hab zurzeit keine Theorien etc, aber die nächsten beiden Gerichte sind vermutlich eh klar xD

Von Topic'it App gesendet



©Sprenkel-Tecun
Mi März 13, 2019 7:50 pm
Sprenkel-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 11.02.19

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Ich bin genau der Meinung von Akela-Nahual, was das Urblut betrifft. Trotzdem möchte ich eigentlich schon lieber die Werwölfe jagen. Aber da ich mir bei Synthenia sowieso nicht ganz sicher war, ob sie Werwolf oder Urblut war (anscheinend habe ich dazu auch Hinweise übersehen, da für die einen ja klar gewesen war, dass sie Urblut war…), habe ich mich für sie entschieden.

Joa, mal schauen wer diese Nacht gefuttert wird - wird ja nichtmehr allzu lange dauern D:

LG Sprenkel



©Bone
Mi März 13, 2019 7:51 pm
Bone
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 3455
Anmeldedatum : 28.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
He Leute, ich möchte einmal anmerken, ich lebe noch ^^". Leider war es die letzten Tage immer sehr stressig weshalb ich nicht Posten konnte. Ich werde mich aber gleich daran setzen weil jetzt habe ich endlich Mal Zeit. Also vermutlich, ich verspreche nichts denn ich bin Hundemüde.
Ach so was ich jetzt schon Mal in den Raum werfen wollte, falls die Informationen stimmen die wir haben, dann hoffe ich, dass die Tarnkatze unter dem genannten ist, denn wir dürfen nicht vergessen, dass diese auch im Spiel ist und unter dem ganzen Erklärungen, dass jemand safe ist, sollte man nicht vergessen, dass die Ternkatze ja noch da ist.



©Asheera
Mi März 13, 2019 8:50 pm
Asheera
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 22.08.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Die Clankatzen hatten sich mit einer gewissen Zufriedenheit schlafen gelegt, die das Clangericht mit sich gebracht hatte. Zwar war keine Werkatze gestorben, doch sie waren den Urblutjäger losgeworden und hatten möglicherweise sogar ziemlich sichere Vermutungen, bei wem es sich noch um Werkatzen handeln könnte. Die Hoffnung war erneut aufgeflammt und brachte eine wohlige Ruhe mit sich. Zwar wussten sie, dass sie in dieser Nacht vermutlich wieder einen Krieger an die Werkatzen verlieren würden, doch sie schienen längst nicht mehr so sehr im Dunkeln zu tappen.

Der Mond stieg immer höher, als wieder ein verheißungsvolles Heulen in der Ferne zu hören war. Die dunklen Gestalten pirschten sich wie in jeder Nacht wieder ins Lager, schlichen zum Kriegerbau, um ihrem ausgewählten Opfer den Garaus zu machen. Nach einer Weile verließen sie den Kriegerbau, leckten sich die Lefzen. Einige der Gestalten hatten das Lager bereits verlassen. Doch eine Werkatze geriet ins Straucheln, ehe sie den Lagerausgang erreichte. Shahar brach zusammen, schlug mit einem dumpfen Krachen auf den Boden. Karina wandte sich schlagartig um. "Shahar? Was ist mit dir? Komm wir müssen aus dem Lager, bevor der Rest des Clans erwacht", flüsterte sie und versuchte der Kätzin wieder auf die Pfoten zu helfen. Shahars Puls war schwach, sie konnte sich kaum bewegen. "Karina... Geh. Lass mich zurück und rette dich selbst. Ich... ich schaffe es nicht mehr... ich werde diese Nacht nicht überleben", antwortete die Kätzin mit schwacher Stimme. Ihre Züge glichen nun wieder mehr einer normalen Clankatze, waren deutlich weicher, als sie zu der Kätzin vor ihr aufblickte. "Nein! Du kannst mich doch nicht einfach alleine lassen! Was soll ich nur ohne dich tun?", ihre Stimme wurde ein wenig lauter, Verzweiflung ließ einen Hauch an Hysterie mitschwingen. Sie wollte Shahar nicht verlieren. Sie konnte es nicht.
"Shhh...", flüsterte die Kriegerin, in ihren Augen eine sanfte Wärme, die sie nur für Karina übrig hatte. Sie stieß ihre Nase gegen ihre, atmete ein letztes Mal ihren Duft ein. "Es tut mir leid, Liebste." Dies waren die letzten Worte, die aus ihrem Mund kommen würden. Ihr Kopf sank zu Boden - ihr Herz hatte aufgehört zu schlagen. Karina war wie paralysiert. Sie konnte nicht fassen, was sie gerade verloren hatte. Ein leises Schluchzen drang aus ihrer Kehle, Tränen strömten über ihre Wangen. Sie vergrub ihre Schnauze im Fell ihrer Gefährtin. Sie würde sie nicht verlassen. Niemals.

Am nächsten Morgen fanden die Clankatzen die beiden Liebenden tot vor dem Ausgang des Lagers. Es herrschte drückende Stille. Zwar waren sie froh darüber, dass nun zwei Werkatzen weniger unter ihnen waren, doch diesen Tod hatte wohl niemand verdient.
Als sie sich umsahen stellten sie fest, dass sonst keine weitere Katze in dieser Nacht verstorben war. Ein Jubeln ging durch die versammelten Katzen.
"Diese Nacht war eine gute Nacht für uns. Und nun hängen wir die nächste Werkatze!", rief Akela und eröffnete damit das Clangericht.


Die Story enthält keine Hinweise! (Ich habe mir nur die Freiheit genommen den Gefährten einen würdigen Abgang zu gönnen)
_____________________________________________

Shahar, die hungrige Werkatze, starb in dieser Nacht.
Karina, die Tarnkatze, starb aus Liebeskummer zu ihr.
In dieser Nacht gab es zudem kein Opfer.

Schickt mir eure Stimmen fürs Clangericht bitte bis morgen Donnerstag um 20:00 Uhr


Zuletzt von Asheera am Mi März 13, 2019 9:01 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet



©Bone
Mi März 13, 2019 8:55 pm
Bone
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 3455
Anmeldedatum : 28.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Oh wow, das ist bitter für die Werkatzen gewesen würde ich mal behaupten >.<.
Na ja demnach ist meine Aussage bezüglich der tarnkatze hinfällig und wir können wohl so ziemmlich davon ausgehen, dass alle die von seherischen Rolln als safe markiert sind es auch sind, außer es wurde jemand verwandelt vom Urblut aber davon muss man ja nicht wirklich ausgehen



©Saraeg
Mi März 13, 2019 9:03 pm
Saraeg
Adliger
Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 26.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Das nenne ich mal echtes Pech für die Weris. Kein Nachtopfer erwischen (Dank geht raus an Hs, oder wer auch immer dafür verantwortlich war) und dann auch noch zwei Werkatzen verlieren. Bei Sharhar tippe ich auf Heiler, eine andere Möglichkeit fällt mir grad spontan nicht ein. Heißt das dann auch, dass der Heiler definitiv nicht für das fehlende Nachtopfer verantwortlich ist? Hab grad die Regeln nicht ganz im Kopf.

Und dann muss man sich natürlich auch mal überlegen wie hoch, bzw. wie niedrig die Wahrscheinlichkeit ist, dass zwei Weris vergefährtet werden.

Dafür sind jetzt natürlich auch die Kandidaten Nummer 1 und 2 fürs Clangericht weg.
Ich habe aber bei Glandur, Flam und Isla ein schlechtes Gefühl, auch wenn natürlich nicht jeder von ihnen Wer sein kann. Mindestens einer ist unschuldig, vielleicht auch zwei. Ich bin mir aber zu 99% sicher, dass unter den dreien wenigstens eine Werkatze ist.

Noch habe ich ja Zeit mit meiner Wahl, ich denke ich werde noch bis morgen nachmittag warten.

Damit jetzt definitiv eine GUTE Nacht ;)



©Lenita
Mi März 13, 2019 9:07 pm
Lenita
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1884
Anmeldedatum : 23.03.14

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Sehr gut
2 werkatzen weg! Obwohl ich sagen muss, das Der Text echt traurig war..

Kommen wir zum nächsten,
Ich würde sagen, das wir Dem Feuer in unserem Clan vertrauen können ^^
Mehr möchte ich dazu micht sagen ;)



©Aquamoon
Mi März 13, 2019 9:15 pm
Aquamoon
Adliger
Anzahl der Beiträge : 500
Anmeldedatum : 11.02.19

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Ooof soll ich jubeln oder weinen? Das war ein echt trauriger Text, jedenfalls sind wir zwei Werkatzen los, darunter die Tarnkatze ^^

Ich muss sagen leider hab ich derzeit kaum Verdächte, allerhöchstens Bauchgefühl mäßig

Von Topic'it App gesendet



©Dschinan
Mi März 13, 2019 9:47 pm
Dschinan
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1133
Anmeldedatum : 26.05.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Als ich gelesen hab, dass es kein Opfer gibt, war mein erster Gedanke, dass der Urblut verwandelt haben könnte xD Also ich würde sagen, mein Hirn funktioniert noch ausgezeichnet xP
Da wir aber auf jeden Fall eine Verwandlung durch die Werkatzen und den Urblutjäger auschließen, weshalb es schon mal positiv ist. Ob der Heilerschüler richtig geschützt hat, von dem ich fast ausgehe, da ich vermute, dass sie Lenita fressen wollten, oder das Junge oder der Älteste getroffen wurde ist an sich dann auch schon fast egal. Den Heiler können wir als Grund für das fehlende Opfer, da er nach meinem Wissensstand ja eigentlich die einzige Rolle ist, die jemanden kn der Nacht töten kann. Und obwohl ich Asheeras Text über das Liebespaar auch sehr traurig fand, muss ich sagen, dass ich doch sehr froh bin, dass Shahar gefressen wurde xD Jetzt muss ich mir keine Gedanken mehr darüber machen, wer in einem möglichen ersten Gefipaar stecken könnte. Es ist einfach perfekt, dass es zwei Werkatzen getroffen hat :3 Vor allem ist jetzt auch die Tarnkatze endlich weg, was nur zu unserem Vorteil ist.

Ansonsten kann ich noch sagen, dass meine Wahl für das Clangericht höchstwahrscheinlich schon feststeht; allerdings werde ich meine Stimme auch erst morgen abschicken. Aber in meinen Augen ist Isla am wahrscheinlichsten eine Werkatze, wie ich es ja auch schon im letzten Post vermerkt habe.

Morgen kommt vielleicht noch etwas von mir, aber jetzt gerade bin ich zu müde, weil ich wohl etwas zu wenig geschlafen hab :'D Egal xD Ich kann aber nicht versprechen, dass ich morgen noch mal schreiben kann, weil ich etwas später nach Hause kommen. Mal sehen, wie es sich ergibt ^^



©Akela-Nahual
Do März 14, 2019 8:49 am
Akela-Nahual
Priester
Anzahl der Beiträge : 992
Anmeldedatum : 19.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Juhui es gibt Grund zum feiern! Nicht nur Geburtstag im Forum, sondern auch das :3

Echt viel Pech für die Werkatzen, aber so kann es leider ja auch mal laufen xD
Sad story :( Aber gut für uns! To the Victory! :D

Was das Clangericht angeht, werde ich auf alle Fälle einmal abwarten, was gewisse Personen zu ihrer Verteidigung zu sagen haben, oder was sonst noch für Verdächtigungen aufkommen x3
Von mir kann man heute also noch einen Post erwarten xD I hope so



©Bone
Do März 14, 2019 9:25 am
Bone
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 3455
Anmeldedatum : 28.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Weil Akela angekündigt hat, dass er heute noch etwas schreiben wird, möchte ich im gegenzug anmelden, dass ich außer diesem Post jetzt nichts mehr schreiben werde (also in diese Phase), da ich mich um kurz vor 12 auf den Weg zur Arbeit machen muss. Das heißt, falls jetzt noch irgendwelche sehr gelungenen Verteidigungsreden kommen, es tut mir wirklich leid, ich habe sie vermutlich nicht mehr gelesen und kann deswegen meine Stimme auch nicht mehr ändern.
Abgeshcickt ist sie aber noch nicht, ich werde bis kurz bevor ich ls fahre warten, vllt kommt ja noch was und vllt schaffe ih es doch noch in der Pause was zu ändern ^^, allerdings war es die letzten tage sehr stressig bei der Arbeit >.< und die Pause wurde oft verkürzt, na ja wir werden sehen :).



©Glandur-Tecun
Do März 14, 2019 10:06 am
Glandur-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 28.12.18

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Oh, wow, das ist wohl Pech :D
Zwei vergefährtete Werkatzen konnten ja nur ein übles Ende nehmen.
Die Hauptkandidaten für das Clangericht sind damit weg, daher heißt es sich nach neuen umzuschauen.
Meine Wahl steht dabei an sich schon fest, da Ich bis auf Isla und Flam eigentlich den Großteil als sicher ansehe und auch niemanden direkt verdächtige ^^ Dass Sprenkel gut ist, wurde ja nun durch Reiher bestätigt.
Sie könnte natürlich auch lügen, was aber in meinen Augen keinem Zweck dienen würden.

Mal sehen, ob sich im Verlaufe des Tages noch etwas ergibt, aber eigentlich gehe Ich davon aus, eine bestimmte Person hängen zu sehen ^^

~ Mithril



©Lenita
Do März 14, 2019 10:12 am
Lenita
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1884
Anmeldedatum : 23.03.14

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
@Glandur-Tecun
Flam ist eine Sichere Finsterkatze! xD
bevor ihr eine Finsterkatze hängt, würde ich lieber jemanden anderen hängen...

ich persöhnlich bin mir bei , Isla und Glandur nicht sicher..



©Glandur-Tecun
Do März 14, 2019 10:30 am
Glandur-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 28.12.18

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
@Lenita
Hmm, verstehe ^^
Ich hätte sowieso eher zu Isla tendiert.



©Bone
Do März 14, 2019 10:50 am
Bone
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 3455
Anmeldedatum : 28.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty
Sagt mal hab ich was komplett falsch verstanden oder...? Ich dachte, dass Isla eine Wer ist wäre fix?

@Shahar schrieb:
(Und noch viel Glück an euch zwei verbliebene Kollgenen nach den Lynchungen der Personen, die Synthenia auch noch verraten hat :D)
Ich meine Shahar hat hier gesagt, nach den Lynchungen der Personen (also Mehrzahl) die auch (also neben ihr) verraten wurden. Heißt ja, dass Synthenia 3 Leute verraten ahben muss.. was man meiner Meinung nach doch auch sieht? Aber okay?

Sprenkel schrieb:
Nur geht sie halt hier ein wenig gegen Arya und mich vor.
Urblutjäger schrieb:
 Wendern gehe ich da nur gegen Arya vor, nicht gegen dich.
Ich meine, wenn ma sich aguckt, wie sie Karina mit solchen Zitaten aufgedeckt hat, dann ist ja wohl ziemlich naheliegend, dass Isla auch so aufgedeckt werden sollte oder stehe ich jetzt etwa auf der Leitung??

Ud was mir noch einfällt.
@Shahar schrieb:
Und noch viel Glück an euch zwei verbliebene Kollgen
Hier verwendet sie auch die Mehrzahl? Aber warum frage ich mich? Ich meine bei "Personen" bin ich mir ziemlich sicher, dass das ein versehen war, aber bei zwei Kollegen? Ich meine es dürfte nur noch einer übrig sein oder? Außer es wurde verwandelt, wovon ich nicht ausgehe oder der Gefährte der Streunerin (hoffe das ist die Rolle) wird noch als Kollege gezählt, wobei eigentlich dürfte sie ja nicht wissen wer von den anderen beiden der Rebell ist und wer die Streunerin.
Aaber ich vermute, dass diese Zahl überwiegend der Verunsicherung gilt ^^".
Und Falls ich jetzt wirklich auf der Leitung stehe und was total übersehen habe dann sagt mir das ruhig



©Gesponserte Inhalte

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 11 Empty



Seite 11 von 13
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv