Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN!

©Flam
Do März 07, 2019 5:29 pm
Flam
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 1777
Anmeldedatum : 08.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
RIP Gras und es wahr wahrscheinlich ein großer Fehler das ich ssie gewählt habe.Ich wusste einfach nicht,wen ich wählen sollte und deswegen bin ich auf die Hetzjagd angesprungen.Ich finde es auch komisch das sich drei sich enthalten haben und ich werde sie im Auge behalten.Shoyo schätze ich auch als Weri ein und Akela schätze ich als Finster ein.Bei den anderen bin ich mir noch unsicher,welche Rolle sie haben.
Ich wurde auch schon aus mehreren Gründen verdächtigt und das kann dich jeden passieren.Das Spiel besteht doch hauptsächlich aus Verdächtigungen.
Ich bin mal gespannt wie die Nacht ausgeht und ich hoffe das die Schutzrollen aktiv sind und das sich das Junge gut versteckt (bei einer Finsterkatze).
PS:Da ich am Handy bin kann ich nicht Zitieren und so.



©Glandur-Tecun
Do März 07, 2019 5:31 pm
Glandur-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 28.12.18

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Hui, so langsam wird es echt toxic.

@Shoyo schrieb:
Es ist trotzdem Schwachsinn und meiner Meinung nach sollte man auch abstimmen wenn man schon mitspielen will... Dann kann ich ja jedes Clangericht sagen ich enthalte mich und wo ist der sinn? Wenn schon soll man sich am spiel beteiligen oder einfach nicht mitspielen....

Argumentativ keine sehr gelungene Aussage.
Den Sinn der Enthaltung habe Ich ja schon begründet und was die Spielbeteiligung angeht:
Du setzt Enthaltung mit Spielverweigerung gleich. Das finde Ich jetzt schon etwas übertrieben. Das Clangericht macht auch nur einen Teil des Spielgeschehens aus (einen sehr wichtigen, keine Frage, aber dennoch nur einen Teil) und das Spiel wird keinesfalls durch ein paar Enthaltungen blockiert. Zumal die mit fortschreitendem Spielverlauf sowieso abnehmen.
Ich habe es ja schon gesagt. Der Grund für eine Enthaltung ist Informationsmangel. Sprich, wenn es keine stichhaltigen Hinweise gibt. Das ist ja höchstens in den ersten paar Phasen der Fall.
Ich denke, dass das "Gefahrpotenzial" einer Enthaltung maßlos übertrieben dargestellt wird.

Aber gut, wenn das in den nächsten Runden offiziell verboten wird, ist das "Problem" ja aus der Welt.

@Shoyo schrieb:
und vergleich das bitte nicht demokratie mit deutschland... Hast du überhaupt in letzter zeit mal so mitbekommen was die CDU mit Artikel 13 abzieht? Menschen als Bots und Demos als Meute bezeichnen. Eine abstimmung versuchen vorzuziehen damit die Demos am 23.03 keine auswirkungen mehr haben. Einen scheiß auf die Meinung des volkes geben... also bitte vergleich diese 2 wörter nicht miteinander....

Selbstverständlich, aber was hat das damit zu tun? "Demokratie ist der Herrschaft der Mehrheit über die Minderheit". Vollständig vom Volk gelenkte Staaten (sprich, ohne Repräsentanten) sind utopisch und funktionieren nicht.
Die Aussage lässt jedenfalls stark auf deine politische Ausrichtung schließen.
Du hast dir den am wenigsten relevanten Teil meines Post gesucht und dich daran aufgehangen; das nenne Ich mal Diskussion.

Aber die Sorte Debatte gehört nicht in´s Spiel. Wenn du dich mit mir über Politik austauschen möchtest, schreib mir eine PN.

@Shoyo schrieb:
und auch mal zu dir: jetzt habe ich mich mehr oder weniger aufgeregt das mich alle wählen wollen und das fazit: weiterhin wollen mich alle wählen... wenn ich jetzt gesagt hätte "Okay wählt mich ist mir egal" dann käm 100% auch "ok er gibt auf dann wählen wir ihn"

man kann sich nicht rausreden (selbst wenn du 90% eine FK bist wirst du ja von den leuten hier gehangen)

Damit hast du treffend beschrieben, wie ein Lynchmob abläuft. Wenn der Hetzzug einmal in´s Rollen kommt, ist er kaum noch aufzuhalten.
Es hätte genauso gut jemand anderen treffen können und du wärst vermutlich genauso mitgegangen.
Es tut mir ja Leid, dass es für dich wohl öfter so ist, aber Gruppeninstinkt und Selbsterhaltungstrieb sind schwer abzustellen.

@Shoyo schrieb:
zum beispiel mit den schwachsinns enthaltungen oder dieses von Tag 2 an komplett offene spielen der seherrollen.... Das ist einfach nicht der sinn des spiels und ist bullshit

Naja, wie definierst du denn bitte "Sinn des Spiels"? Meines Erachtens nach wird doch regelkonform gespielt...
Zum Enthalten muss Ich nichts mehr sagen, aber zu den Seherrollen:
Die Balance ist doch gegeben? Wenn sie offen spielen, wissen die Werkatzen Bescheid und nehmen sie direkt aus dem Rennen (wenn nicht, machen sie was falsch und das liegt dann nicht mehr an den Seherrollen).
Vielleicht liegt das Problem nicht in der Spielweise, sonderm im balancing der einzelnen Rollen. Gerade bei so vielen verschiedenen Rollen ist das ja nicht unbedingt einfach. Klingt nach einem Job für die Fährtenleser, das zu kontrollieren und ggf. zu überarbeiten.

@Synthenia schrieb:
Das war wohl der Hinweis, den du meintest, aber nicht der, den ich sehe und meinte xD

Hmm ok, Ich schaue mal ob Ich den Hinweis finde, den du meinst.

@Synthenia schrieb:
Doch jetzt stelle man sich ein worst case-Szenario vor, in dem es keine Verdächtigen gibt.
Nun kann es sein, dass sich alle enthalten (unwahrscheinlich, aber möglich) und es gibt kein Opfer -> was gegen die Regeln wäre
oder aber
die Weris sagen sich "yo, die haben ja eh keinen Plan. Wenn die nicht wählen, dann wählen wir halt allein" und hängen schnell mal ne unschuldige Finster.
oder aber
alle Weris enthalten sich, um eben nicht aufzufallen.

Wie oben schon erwähnt glaube Ich nicht, dass Enthaltung ein ernsthaftes Potenzial mitbringt, den Spielfluss aus den Angeln zu haben.
Das von dir genannte Szenario wäre selbstverständlich fatal, jedoch eher unrealistisch, da sich dafür die deutliche Mehrheit der Spieler dazu entschließen müsste, das Spiel bewusst zu boykottieren.
Da Boykott aber wohl kaum die Absicht ist, sondern (wie schon erwähnt) Informationsmangel und Angst vor falschen Entscheidungen, muss man sich da eher keine Sorgen machen.
Außerdem ist das ja ein Phänomen, dass nur in den frühen Phasen auftauchen sollte (auch oben erwähnt).

Wie gesagt, wenn die Möglichkeit in den nächsten Runden genommen wird, ist das Problem ja gelöst ^^

Allgemein gesagt würde Ich empfehlen, dass man auch, wenn man sich unfair behandelt fühlt, das ganze trotzdem mit einer gewissen Fassung nimmt. Öffentlich eine große Sache daraus zu machen führt selten zu etwas.
Private Gespräche sind da schon effektiver und helfen, das Gesicht zu wahren :)

Entschuldigung für den langen Post, aber gewisse Sachen müssen gesagt werden ^^

~ Mithril



©Saraeg
Do März 07, 2019 6:20 pm
Saraeg
Adliger
Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 26.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Uff da ist man mal ganz kurz weg und schon wurden zwei Seiten geschrieben.
Ich habe gesehen, es haben mehrere Leute nach einer Begründung für meine Wahl auf Aquamoon-Tecun gefragt und die will ich ihnen natürlich nicht verwehren.

Zu diesem Zeitpunkt war ich voll in der Theorie drin, dass sich unter Reiherschattens Wählern mindestens eine Werkatze befindet. Und Aquamoon war einer der Wähler. Zwar war er natürlich nicht der einzige, und meine Wahl schwankte zwischen diesen drei, bis zu dem Zeitpunkt als Staren dann diese unglückliche Aussage zur Taktik der Werkatzen machte, bei dem er den Konjunktiv vergessen hatte. Und neben Arya und mir (zu meiner Verteidigung: Staren hatte mich in diesem Abschnitt angesprochen, weshalb ich dann auch sofort darüber gestolpert bin) ist außerdem Aquamoon darauf angesprungen. Und weil ich dann nur noch eine halbe Stunde Zeit hatte, um meine Stimme abzugeben, ist meine Wahl dann auf ihn gefallen. Ob sie gerechtfertigt war oder nicht, weiß ich natürlich nicht.

@Shoyo ich weiß du bist schon angepisst genug, deshalb will ich jetzt nicht sagen, die Hinweise häufen sich, (und wenn wir falsch liegen tut es mir echt leid,) allerdings glaube ich, ich werde deinen Beteuerungen erstmal Glauben schenken und dich noch nicht wählen, aber naja...

Das sollen jetzt auch keine Beweise sein, sondern einfach nur ein Zusammentragen an Sachen, die ich hier mal erwähnt haben möchte.
Als erstes mal hast du Staren gewählt, der jetzt Mond ist. Was heißt das jetzt für dich? Ich habe keine Ahnung. Staren könnte eine Finster sein, genauso wie du, oder du bist eine Wer und hast eine Finster gewählt um unauffällig zu bleiben. Oder Staren ist eine Wer und du hast dein Vertrauen in die falsche Katze gesetzt oder ihr seid beide Wers und du hast ihn gewählt, weil ... Baum. (Mir ist gerade der Grund entfallen, eben wusste ich ihn noch, verdammt)

Des Weiteren hast du Grashüpfer gewählt, die ja nachweislich unschuldig war. Auch da könnte es jetzt wieder sein, dass du dich geirrt hast (so wie ich mich vielleicht in Aquamoon geirrt habe). Hinzu kommt jedoch, dass sich bei einem so ausgewogenem Ergebnis wahrscheinlich auch die Werkatzen breit verteilt haben. Und bei drei ursprünglichen Wählern von Grashüpfer, von denen eine vermutlich gut ist, wenn man dem Hinweis Vertrauen schenken darf (natürlich kann es auch ein Bluff der Werkatzen sein, und wenn ich Sk oder Junges wäre, würde ich kaum rufen: der da lügt, der ist keine Sk, weil ich das nämlich bin! So viel dazu), bleiben noch zwei übrig, nämlich du und Flam, die natürlich auch genauso gut eine Wer sein könnte.

Am wichtigsten finde ich jedoch die Aussage des vermutlichen Mentor (auch wenn die natürlich mit der gleichen Vorsicht zu genießen ist, siehe oben), nach der du zu weiteren 50% eine Werkatze bist, auch wenn diese 50% natürlich auch für Sythenia gelten. Natürlich könnte man jetzt einfach sagen, so Beweisführung abgeschlossen, hiermit ist bewiesen, dass Shoyo böse ist, allerdings (wie bereits oben erwähnt) will ich mich nicht gleich auf dich stürzen, denn das wäre ja schließlich astreine Werkatzentaktik, sondern ich werde dich erst mal im Auge behalten. Vielleicht ist meine Stimme trotzdem nicht mehr ausschlaggebend und du wirst trotzdem gehängt, und wenn du tatsächlich eine Finster bist, dann tut es mir wirklich leid für dich, und vielleicht bin ich dann auch ein Stück weit Schuld an deinem Tod, weil ich hiermit vielleicht welche überzeugt habe, aber es ist definitiv nicht mein Ziel, dich hängen zu sehen.
Jetzt zu sagen ich kann deine Situation verstehen, wäre geheuchelt, denn das habe ich in meinen wenigen Runden noch nicht erlebt, aber wie gesagt, erst mal werde ich dich nicht wählen. Und mit diesem Post wollte ich deine Situation wirklich nicht verschlimmern und es tut mir wirklich leid für dich, wenn du beim nächsten Clangericht hängst.


Zuletzt von Saraeg am Do März 07, 2019 6:34 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet



©Dschinan
Do März 07, 2019 6:24 pm
Dschinan
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1133
Anmeldedatum : 26.05.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Ich sitze jetzt seit mindestens einer haben Stunde vor dem PC und les eure ganzen Posts .. Könnt hr nicht mal weniger schreiben? :‘D

@Shoyo
Ich habe dich nicht verdächtigt, eine Werkatze zu sein, weil ich möchte, das du au dem Spie fliegst, nur weil ich dich nicht mögen würde (was ja auch nicht stimmt). ES gab bestimmt noch nie eine Verschwörung, bei der sich alle Spieler gedacht haben „Wir wählen jetzt Shoyo, weil wir nicht mehr möchten, dass er mitspielt.“ Ich glaube, dass du dir manchmal einfach einbildest, dass jeder gegen dich ist. Ich jedenfalls hab dich verdächtigt, weil ich eine Finsterkatze bin und es somit meine Aufgabe ist, die Werkatzen zu finde. Mich wundert es ehrlich gesagt, dass sonst fast niemand den Hinweis gefunden hat, aber in meinen Augen ist dieser schon sehr deutlich. Ich werde jetzt auf jeden Fall nicht erläutern, wer diesen Hinweis geschrieben ha, weil ich diese Person nicht n die Werkatzen verraten möchte, da sich offenbar viele etwas ungeschickt anstellen, was das Hinweise finden betrifft xD Auf jeden Fall ist dieser Hinweis eigentlich schon sehr deutlich und wie Shahar schon sagte, besteht eine 50%-ige Chance, dass du eine Werkatze bist. Und natürlich sei nicht gesagt, dass einer von Grashüpfers Wählern eine Werkatze ist, aber es war schon fast eine Hetze gegen sie, weswegen ich eigentlich schon davon ausgehe, weil sich Werkatzen gerne Hetzzügen anschließen. Vielleicht habe ich meine Verdächtigungen zu dir etwas zu drastisch ausgedrückt, aber deine Reaktion darauf bestärkt mich wirklich darin, dass du eine Werkatze bist, weil ich im Moment auch nicht davon ausgehe, dass die andere Person eine Werkatze ist. Und natürlich vertraue ich nicht blind auf etwas,was eine Person gesagt hat, von der man nicht weiß, ob sie gut ist. Aber du musst schon zugeben, dass es ziemlich doof wäre, sich als Mentor auszugeben, wenn man es nicht weiß, weil es spätestens in zwei Clangerichten feststeht, dass man es nicht wäre. Wobei, eigentlich schon früher, da der richtige Mentor ja auch den Mund aufmachen würde.
Und natürlich habe ich mich letztendlich bei der Stichwahl für Gras entschieden, aber dazu ist es ja nur gekommen, weil sie zuvor schon zu viele Leute gewählt haben. Außerdem bin ich wie gesagt kein Fan davon, inaktive rausfliegen zu lassen (also per Clangericht).

Kennt ihr das, wen ihr noch etwas schreiben wolltet, es dann aber vergesst, während ihr etwas anderes schreibt? xD

Ach und @Flam; ich bin mir eigentlich sehr sicher, dass du das Spiel verstanden hast weil du ja auch schon lange mitspielst. Meinst du nicht, dass es ziemlich schlecht ist, bei einer Hetzjagd aufzuspringen?

Ich hoffe wirklich dass die Werkatzen in der letzte Nacht den Tageslichtkrieger oder die kranke Katze erwischt haben. Das wäre schon ein richtig großer Vorteil für uns, wenn wir entweder direkt eine Werkatze weg haben oder sie wenigstens niemanden fressen dürfen diese Nacht.

Ich hoffe, dass ich nicht allzu viele Rechtschreibfehler hab, aber mein Laptop ist offenbar der Meinung, dass er nur die Hälfte der Buchstaben schreiben muss, die ich tippe :/



©Feyre
Do März 07, 2019 6:32 pm
Feyre
Hoher Tempelwächter
Anzahl der Beiträge : 2617
Anmeldedatum : 27.07.15

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
So erst einmal RIP Gras, tut mir echt leid das es dich so früh treffen musste. Kurz wieso ich Shahar gewählt habe. Wie ich vereits geschrieben habe, musste ich meine Stimme sehr früh abgeben. Ich bin einfach davon aus gegangen das unter den wählern von Reiher bestimmt eine Werkatze dabei sein muss. Die Werkatzen hatten schließlich diesmal eine sehr gute Chance sich zu verteilen. Naja wie gesagt ich weis nicht zu 100% ob sie eine ist. Es war jetzt einfach mal eine flüchtige vermutung die auch total hirn rissig sein kann.

Ich finds ja doch sehr interessant wie viele auf Gras gegangen sind. Nun gut ich hatte jetzt auch nicht so dolle Zeit die Posts zu lesen, aber Verdächtig fand ich sie nun nicht. Deswegen überrascht mich das Ergebniss nun doch.

Auqamoons offenes Spiel is auch sehr interessant, wobei mir das schon wieder zu offen ist...weis nicht, ich würde das im auge behalten und mal schauen vielleicht sind die Hinweise ja wirklich wahr, wer weis.
Naja mehr kann ich jetzt auch nicht wirklich schreiben, dafür habe ich die Posta einfach nicht gründlich genug gelesen. Mal schauen was die Nacht mit sich bringt.

~Fey

Edit: well ich sehe geradr das saraeg ungefähr die gleiche Begründung hat wie ich was das Clangericht angeht....well und dann kommt da noch reihers post denn ich jetzt nicht gelesen habe


Zuletzt von Feyre am Do März 07, 2019 9:25 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



©Lenita
Do März 07, 2019 6:35 pm
Lenita
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1884
Anmeldedatum : 23.03.14

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
@Sprenkel

Schrieb schrieb:
Akela-Nahual Weris sein könnten,

Ich gehe nicht davon aus das Akela eine Wer ist.. Bauchgefühl.. ^^

Iwer hat gefragt ob ich immer Punkte mache, ja ich mache immer Punkte xD ist irgendwie mein schreibstil..




©Flam
Do März 07, 2019 7:16 pm
Flam
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 1777
Anmeldedatum : 08.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Reiher:Das stimmt und es ist wirklich schlecht bei einer Hetzjagd mitzumachen.Ich habe es eingesehen das es  ein großer Fehler war und ich werde es nie wieder machen.Beim nächsten Mal verlasse ich mich auf mein Bauchgefühl und dann wähle jemanden anderes.



©Isla
Do März 07, 2019 7:38 pm
Isla
Adliger
Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 14.09.18

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Ich werde morgen etwas Inhalt in meine Beiträge bringen, heute geht aber gar nix mehr. Ich bin von der Situation hier um Shoyo echt überfordert.
Deine wahrscheinliche Angehörigkeit zu den Werkatzen ist die eine Sache, aber deine Art, wie du hier teilweise schreibst regt mich echt auf.
Solltest du als Fährtenleser nicht verdammt nochmal darüber stehen?

Das mit Gras ist schade, aber es war vorher zu sehen.
Isn't it ironic? @Shoyo wirft mir vor, dass ich mich enthalten habe, kann dann aber nicht verstehen, dass er verdächtigt wird, weil er eine Finsterkatze gehangen hat?


Jetzt kommt jedenfalls gleich das Nachtergebnis. Wenn Fenira TLK war, dann haben wir jetzt kein Opfer. Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass Fenira eine andere Rolle hatte und die Weris diese Phase verwandeln, um den Anschein des TLKs zu erwecken? Ergibt das Sinn? xD

@Flam schrieb:
es wahr wahrscheinlich ein großer Fehler
Nicht nur wahrscheinlich ...


Egal, ich gehe jetzt essen.



©Flam
Do März 07, 2019 7:58 pm
Flam
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 1777
Anmeldedatum : 08.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Arya:Es war ein großer Fehler und das gebe ich zu und ich habe den Hinweis von Fenira gefunden und deshalb schätze Ich sie als Finster ein.



©Akela-Nahual
Do März 07, 2019 8:28 pm
Akela-Nahual
Priester
Anzahl der Beiträge : 992
Anmeldedatum : 19.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Out: Ab jetzt lösche ich nach gutdünken alles, was nichts hier zu suchen hat! Nach einer kurzen Wartezeit gehe ich das auch rückwirkend machen ._. Ist ja nicht normal hier und jetzt aus!

EDIT: Ich meins ernst und ziehs durch... ohne Ausnahmen, keine letzten Worte hier im Thread!



©Aisuchana
Do März 07, 2019 9:15 pm
Aisuchana
Priesternovize
Anzahl der Beiträge : 6916
Anmeldedatum : 15.08.14

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Ihr habt schon wieder so viel geschrieben, da kommt man von Arbeit und soll so viel lesen? owo
Ich hab jetzt nur viele Beschwerden von Sky überflogen...

Naja ich wollte nur nochmal ganz kurz vor Phasenende posten und dann auf das Ergebnis warten.

@Shoyo schrieb:
Es gibt ja nicht mal beweise das ich Böse bin und trotzdem bin ichs in den Augen aller bevor ich diese phase was geschrieben habe....
Es gibt ja anscheinend sehr wohl welche ;) Jedenfalls scheinen das einige wenige so zu sehen. Nur die meisten springen einfach ungesehen auf. Da hast du wohl recht :o




©Asheera
Do März 07, 2019 9:16 pm
Asheera
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 22.08.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Das Ergebnis des ersten Clangerichts war alles andere als gut ausgegangen für die Finsterkatzen. Mit der charmanten Kätzin hatten sie eine ziemlich wertvolle Katze verloren, die möglicherweise etwas Licht ins Dunkel hätte bringen können. Es war eine unglückliche Stichwahl und der Gedanke, dass es vielleicht besser hätte laufen können, nagte am Gemüt der Clankatzen, spannte ihre Nerven gefährlich an. Es würde bei einigen nicht viel brauchen, um den Geduldsfaden und die noch ruhige Stimmung einfach zu zerreißen.
Mutmaßliche Hinweise stellten so manche Meinung auf den Kopf und durch das Ergebnis stürzten sich einige Katzen nahezu auf die Verdächtigungen. War unter Grashüpfers Wählern beim Clangericht eine Werkatze gewesen? Konnte man den Spuren glauben schenken, die gelegt wurden? Wem genau konnte man trauen und wem nicht? Alles war ein verschwommenes Durcheinander. Während die Diskussionen immer heißer wurden, verschwand die Sonne hinterm Horizont. Shoyo war zum Zentrum des Verdachts geworden, einige wenige verdächtigten noch andere Krieger. Es dauerte nicht lange, bis der Geduldfaden des Katers riss und die Paranoia Überhand gewann. Sein Gefauche über Verschwörungen gegen ihn und heimliche Komplotte waren so laut, dass sie sogar im SternenClan gehört wurden. Die gefleckte Anführerin schüttelte betrübt den Kopf, während sie auf ihr Lager herab blickte. Was war nur passiert, dass diese Katze so paranoid geworden war und alles so persönlich nahm? Musste es denn immer lautes Gefauche sein, wenn etwas nicht so lief, wie geplant?

Schließlich wurde es irgendwann dann doch ruhig im Lager des FinsterClans. Die Diskussionen wurden durch ein Machtwort eines älteren Kriegers beendet und die Katzen zogen sich zurück. Der Mond stieg immer höher, tauchte das Lager wieder in sein fahles Licht. Als der Clan schlief war in der Ferne wieder ein verheißungsvolles Heulen zu hören.

Die ersten Sonnenstrahlen weckten die Clankatzen bereits in den frühen Morgenstunden. Als sich alle vor dem Schimmerfelsen versammelt hatten, ließ die Anführerin einen prüfenden Blick über die Menge der Katzen schweifen. Ein Stein fiel ihr vom Herzen: Alle waren noch wohlauf. Reiherschatten sprang auf den Schimmerfelsen.
"Wir haben in dieser Nacht kein Opfer zu verkünden. Alle Katzen sind noch am Leben!" Wilde Jubelschreie erfüllten die morgendliche Luft, die Katzen waren freudig gestimmt, erleichtert über diese Nachricht. Doch die Anführerin brachte alle jäh zum Schweigen, als sie die Stimme ein weiteres Mal erhob.
"So schön eine Nacht ohne Verlust auch ist, so müssen wir dennoch wieder eine Katze wählen, die heute Abend hingerichtet werden soll. Ihr habt Zeit bis Sonnenuntergang", verkündete sie mit ernster Miene und sprang wieder vom Schimmerfelsen. Sie würde nachdenken müssen. Sie wollte nicht, dass ihr noch einmal so ein Fehler unterlief.


________________________________

In dieser Nacht gab es kein Opfer.

Anlässlich des Wochenendes werden sich die nächsten beiden Phasen ein wenig verlängern (RL lässt grüßen).
Bitte schickt mir eure Stimmen fürs Clangericht bis morgen Freitag um 21:15 Uhr

__

Out: So und nun muss ich aufgrund der jüngsten Ereignisse noch ein Machtwort sprechen. Persönliche Debatten haben im Spiel NICHTS verloren! Sollte es noch einmal zu Unruhen kommen, so werde ich betroffene Personen aus dem Spiel ausschließen. Hört auf Dinge, die hier passieren, persönlich zu nehmen und führt euch gefälligst auf wie annähernd ernstzunehmende Personen. Das was ich hier jetzt mitbekommen habe ist der reinste Kindergarten und solches Verhalten macht es nicht nur für mich als Spielleiterin dieser Runde sondern auch für alle Mitspieler, die nicht daran beteiligt sind, unangenehm. Wir sind hier um Spaß zu haben und nicht um sich zu streiten.



©Shoyo
Do März 07, 2019 9:21 pm
Shoyo
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 24.07.14

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Naja was gibt es jetzt groß zu besprechen außer Fenira TLK oder Verwandlungsopfer (denke ich nicht)

ansonsten ist wohl klar wer nun gewählt wird richtig? Also alle auf das kind himmel *party*

~Sky



©Synthenia
Do März 07, 2019 9:24 pm
Synthenia
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 27.11.17

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Offensichtlich war Fenira nicht die KK.
Nun kann es sein, dass sie der TLK war, jemand verwandelt oder der Älteste angeknabbert wurde, der HS jemanden geschützt oder der Heiler jemanden wiederbelebt hat.
Hab ich eine Möglichkeit vergessen? xD
Achja, vielleicht war sie auch gar nicht der TLK sondern was ganz anderes

Jedenfalls ein aufschlussreiches Nachtergebnis.



http://damascenon.forumieren.de
©Aquamoon
Do März 07, 2019 10:26 pm
Aquamoon
Adliger
Anzahl der Beiträge : 500
Anmeldedatum : 11.02.19

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Nun @Saraeg ich selbst habe Shoyo auch anfangs nur aus reinem Bauchgegühl heraus gewählt, also wieso sollt ichs schlimm finden dass du mich gewählt hast xD
Und zu meiner Spielweise, solltet ihr was dagegen haben dann sagt es ruhig und ich werd versuchen es in zukünftigen Runden anders zu machen, ist ja noch meine erste Runde und ich hoffe mit mehr Runden wächst auch mein "Talent" y'know :'D
Und das mit den Punkten hab ich gefragt @Lenita da es sich doch schon stark von den meisten Schreibstilen unterscheidet :'D

~LG Aqua

Von Topic'it App gesendet



©Shoyo
Do März 07, 2019 10:28 pm
Shoyo
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 24.07.14

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
@Aquamoon-Tecun wenn du nicht weißt wen du wählen sollst handel einfach nach bauchgefühl :) ist immer besser als gar nicht zu wählen ^^

~Sky



©Aquamoon
Do März 07, 2019 10:40 pm
Aquamoon
Adliger
Anzahl der Beiträge : 500
Anmeldedatum : 11.02.19

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Hab ich gemacht und bin froh dass du es mir nicht übel nimmst, ich stimme dir auch teilweise zu, ich finde es besser wenn man wählt, aber wenn man sich enthält ist es für mich auch in Ordnung

Oof endlich bin ich Bauer, heißt bei der nächsten Anmeldung werd ich wohl drei Jahre brauchen um es zu kapieren, also seid nicht verwundert wenn ich nicht poste xDD

~LG Aqua

Von Topic'it App gesendet



©Lenita
Fr März 08, 2019 6:25 am
Lenita
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1884
Anmeldedatum : 23.03.14

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Guten Morgen liebe Mitmenschen.
Heute wird wohl erst am Abend wieder ein Post von mir kommen.. (Musikausflug..)
Ich vermute Fenira war Tageslichtkrieger. Ich vermute einfach mal das ned verwandelt wurde.. Man muss immer vom besten ausgehen. ^^
Ansonsten kann ich nicht viel sagen... Wen ich wähle weiß ich nicht. Ich tappe leider immer noch im Dunkeln..



©Akela-Nahual
Fr März 08, 2019 7:47 am
Akela-Nahual
Priester
Anzahl der Beiträge : 992
Anmeldedatum : 19.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Das ist eine erfolgreiche Nacht :D

Na dann ist es wohl def. so, dass sie der Tageslichtkrieger war. Sonst wäre ihre Aussage ja nicht gerade sinnvoll gewesen xD
Ergo darf man sagen, dass wir diese Nacht wirklich einen Grund zum Feiern haben :D

Nun das Clangericht... Leute, ich habe ein wenig Bedenken und Angst, es sind viele Strafstimmen im Spiel... Aber ich bin mir mit Gewissheit sicher, wen ich wählen soll, respektive ich habe das schon getan. Und ich denke ich bin nicht der Einzige... Vor allem nicht nach dem Hinweis und der Reaktion von Shoyo ^^ Also ja, ich bin mir ganz sicher, dass wir damit nichts falsch machen. Ich gebe mein Leben dafür, sollte ich mich irren!
Stimmt alle fleissig ab!

Und nun an alle, die den Hinweis nicht gefunden haben, oder es nicht genug war, was passiert ist, um Shoyo im Verdacht zu haben... Macht ihr das mit Absicht? xD Ich meine damit nur, dass es doch von der einen oder anderen Person etwas... Nun ja, verdächtig rüber kommt, so 'Planlos' zu sein. Kommt mir aber vielleicht auch nur so vor, wir werden sehen :D Jetzt hängen wir erstmal das Böse!

Also lasset uns gemeinsam dieses Mal eine böse böse Mieze-Werkatze hängen! Shoyo!
(Sorry Shoyo, that's the game ^^)




©Shoyo
Fr März 08, 2019 9:25 am
Shoyo
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 24.07.14

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Yeah lets go lets go hängt mich wuhu freu mich schon endlich aus dem spiel zu sein (hab eh nichts mehr zu tun im spiel ^^)

~sky



©Sprenkel-Tecun
Fr März 08, 2019 9:34 am
Sprenkel-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 11.02.19

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Tut mir echt leid für den vielen Text…da haben ja mehrere Leute ein wenig reklamiert. Von dem her möchte ich mich jetzt möglichst kurzfassen. Man hat ja jetzt mehrmals meine Aussagen kommentiert. Ich werde jetzt nicht auf alle Antworten eingehen aus dem oben genannten Grund. Falls das bei einer der Antworten dennoch erwünscht wäre, könnt ihr es nochmal anmerken.

@Synthenia schrieb:
Uiuiui, da hat jemand den Hinweis nicht gefunden^^
Wie ich gemerkt habe, ist irgendwie sehr oft von irgendwelchen Hinweisen die Rede, über die man jedoch nicht ausführlicher sprechen möchte. Hat das einfach den Grund, dass man nichts behaupten will, was jemanden gegen sich stellen würde oder wieso sagen so viele nicht, was denn die Hinweise sind? Ich selbst habe nämlich keine Hinweise gefunden nebst jenen, die ich euch erzählt habe.

Aquamoon-Tecun schrieb:
Sprenkel du hast es ziemlich gut zusammengefasst, aber du solltest Akela auch auf die sichere Seite setzen, lies dir mal die vorigen Posts durch und womöglich findest du ihn xD
Außerdem will ich nur kurz anmerken dass ich ein Junge bin xD
Meinst du mit der sicheren Seite, dass Akela ganz sicher böse ist oder meinst du damit, dass sie sicher gut ist? Und ich finde unter den vorherigen Posts keinen Hinweis. Und sorry wegen der Verwechslung des Geschlechts. ^^'

LG Sprenkel



©Feyre
Fr März 08, 2019 9:56 am
Feyre
Hoher Tempelwächter
Anzahl der Beiträge : 2617
Anmeldedatum : 27.07.15

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
Well das Nachtergebniss is eher zwiegespalten. I mean entweder es gab wirklich kein opfer, oder aber es wurde verwandelt. Und ich muss einfach davon ausgehen das verwandelt wurde..ich denke einfach das die Werkatzen sonst angst hätten ihre Fähigkeit nicht mehr einzusetzen. ich erinnere mich an Runde 24 wo die Urwerkitty keine Chance hatte zu verwandeln.

Und nun zum Clangericht. Keine ahnung, aber bin ich zu blöd? Ich habe bis jetzt genau einen Hinweis gefunden der jemanden als gut eingeschätz hat, aber den Hinweis auf Shoyo find ich einfach nicht. Und ich habe jetzt auch keine lust auf einen Zug auf zu springen der vielleicht einfach total hirnrissig ist. Also keine ahnung was ich machen soll...Ich werde mich jetzt vielleicht endlich mal hinsetzten und die Beiträge alle ordentlich lesen (jetzt wo ich gerade Wlan hab) vielleicht finde ich den Hinweis ja noch

~Fey



©Akela-Nahual
Fr März 08, 2019 10:05 am
Akela-Nahual
Priester
Anzahl der Beiträge : 992
Anmeldedatum : 19.03.16

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
@Feyre: Nun, also ich denke nicht, dass Fenira einfach so aus Spass geschrieben hat, dass es geklappt hat, als sie dann starb xD Wenn sie also TLK war, kann in dem Sinne auch nicht verwandelt werden, weshalb ich safe davon ausgehe, dass nichts passiert ist :3

Und was den Hinweis angeht, werde ich den nun doch offen legen, damit potentielle Werkatzenkollegen hier nicht auf Ahnungslos machen können. Sorry an der Stelle, dass ichs offen mache xD Aber ich sehe es als notwendig an xD

Schaut selber :P schrieb:
Ich werd mich wohl echt abmelden, bevor ich bis Ende des Spiels sonst so 18 oder 19 Straftstimmen zusammen hätte hahaha

Wenn man dann mal die Spielerliste anschauen mag, lässt sich auf die Spielerliste schliessen. Nr. 18 wurde dann auch noch als Safe deklariert, schaut euch doch nur mal die Posts genau an xD Ergo bleibt noch die Nr. 19 aka Shoyo.

Noch irgendwelche Zweifel hier? xD



©Shoyo
Fr März 08, 2019 10:19 am
Shoyo
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 4221
Anmeldedatum : 24.07.14

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
@Feyre wähl mich ruhig ist schon okay aber deine anspielung auf Runde 24 ja das kommt mir bekannt vor. Aber das der fehler zwei mal passiert wäre schon dumm ^^

naja ich habe eh nichts mehr hier zu suchen also mach ich etwas trash/real talk xD

~Sky



©Feyre
Fr März 08, 2019 10:24 am
Feyre
Hoher Tempelwächter
Anzahl der Beiträge : 2617
Anmeldedatum : 27.07.15

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty
@Akela-Nahual
Ohne Witz den Post habe ich echt überlesen xD Das erklärt dann aber so einiges wieso alle gleich auf Shoyo gegangen sind. Ich sollte echt die Beiträge gründlicher lesen. Aber thanks fürs aufklären :3



©Gesponserte Inhalte

26. Runde Werkatzen vom Finsterwald || 6. Tag - SIEG DER FINSTERKATZEN! - Seite 6 Empty



Seite 6 von 13
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 11, 12, 13  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv