Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Werkatzen vom Finsterwald || Runde 25 || Special nr. 4 || Sieg der Werkatzen

©Knochensplitter
Sa Feb 02, 2019 3:10 pm
Knochensplitter
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 3408
Anmeldedatum : 28.03.16

Soo, ja okay die Wahl für heute ist dann wohl so ziemlich klar ^^". Und außerdem dürfte neben Shoyo auch Karina safe sein (?). Ich meine wäre es anders wüssten wir das Wohl bereits oder? Und ansonsten ... ja wenn die Wahl schon fest steht gibt es irgendwie nicht sonderlich viel zu sagen >.<.

Ach ja und wäre nett wenn mir jemand sagen könnte, wieso Akela safe sein sollte ? Irgendwie verstehe ich das nicht ganz bzw. ich sehe überhaupt keinen Anlass ihn als 100% Finster zu sehen? Ich meine ich sehe ihn momentan auch nicht unbedingt als Wer, aber ich denke ihr wisst was ich meine/ fragen will.
Und ja ich weiß, dass es Gründe gibt wieso es unwahrscheinlich ist, aber unwahrscheinlich ist nicht gleich safe finde ich (und ich ärgere mich btw jetzt darüber das ich das Ungleichzeichen nicht auf meiner Tastatur finde)



©Flam
Sa Feb 02, 2019 3:37 pm
Flam
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 1696
Anmeldedatum : 08.03.16

So die Nacht ist Vorbei und es gab ja kein opfer,weil der Schutzstein zerbrochen ist.Wir wissen jetzt auch das Shoyo und Akela zu den guten gehören und das beruhigt mich.Ich finde Siobhans Schreibstil ganz interessant und es ist was anderes und mit ihren Schreibstil habe ich kein Problem.

@Lenita schrieb:
OUT: wie lustig wäre es eig wenn die Werkatzen z.b. die Einsame als werstern haben, und die einsame versucht alle Weris umzubringen und dann als alleinige Werkatze alle anderen mörcheln will xD
Hätte man als alleinige Werkatze nicht iwie mehr Chancen? xDDD)
Ja das wäre ganz lustig und ich denke das die Einsame nicht mehr Chancen hat.Es hängt auch ab,wie viele Finsters und Weris es noch gibt.Wenn es noch noch wenige Finsters gibt,dann hat die Einsame gute Chancen zu gewinnen.

In den letzten Runden war Akito,viel Aktiver und das finde ich schon komisch.Natürlich kann es auch andere Gründe haben und ich habe ihn auch gewählt.

@Fenira:Ja das stimmt,aber ich habe mich doch noch abgemeldet,deswegen ist es meine 1 Special Runde. Ich wollte auch noch Antworten,aber da war sie wohl schneller.Ich war wirklich ein bisschen überrascht.Ich hätte gedacht das mehr Akela wählen.

Mehr gibt es aktuell nicht zu sagen.




©Glandur-Tecun
Sa Feb 02, 2019 4:09 pm
Glandur-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 28.12.18

Hm.

@Shahar schrieb:
Was stellst du dir darunter genau vor?
Ich denke, der Schutzstein, hätte eine interessante Rolle gespielt, wenn die Teilnehmerzahl schon ein wenig geschrumpft ist und die Intrigen stärker in den Vordergrund treten. Als zusätzliche Variable, auf die man nicht wirklich Einfluss nehmen kann.
Ergibt das Sinn?
Es ist natürlich auch nicht schlimm, dass der Stein genutzt wurde - besser früh als gar nicht. Vor allem, wenn man sich so ziemlich sicher sein kann, dass @Shoyo schonmal keine Werkatze ist.

@Fenira schrieb:
Was mir noch ins Auge gestochen ist, sind die Postendungen von @Glandur-Pakal
Verständlicherweise. Meine Absicht dahinter war, einen Grund zu nennen, warum Ich nicht wild drauf los analysiere wie so manch anderer (Der Grund ist, dass es mir - wie einigen anderen auch - schwer fällt, viel aus den Posts rauszulesen, was nicht an den Haaren herbeigezogen ist, solange noch nicht wirklich was passiert ist. Das ändert sich ja jetzt und so langsam kann man auch stichhaltigere Anklagen etc. erwarten.) Bei der blumigen Formulierung ist wohl etwas mit mir durchgegangen ^^ Ich gebe zu, dass man daraus schließen könnte, Ich würde eine große Enthüllung vorbereiten, da muss Ich jedoch leider verneinen.

Nun denn, Ich lese aus den Beiträgen heraus, dass das Ergebnis des Clangerichts einigermaßen vorhersehbar ist, was wir wohl unserer scheinbaren Sternenkatze zuzuschreiben haben.
Natürlich könnte es sich hierbei um einen Trick der Werkatzen handeln, nicht wahr?
Die mutmaßliche Sternenkatze kann sich auch nur als solche ausgeben und jemand Unschuldigen so anprangern... Nur so ein Gedanke. Der lässt sich nach Ende des Clangerichts ja leicht bestätigen, sollte @Akito dran glauben müssen.
Zu meiner aktuellen Grundhaltung: Zur Zeit gibt es niemanden, dem Ich entweder völlig vertraue oder völlig misstraue, was Wahl natürlich nicht leichter macht, ohne sich voll und ganz auf eine etwaige Sternenkatze verlassen zu müssen.

~ Mithril



©Shoyo
Sa Feb 02, 2019 4:20 pm
Shoyo
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 4152
Anmeldedatum : 24.07.14

@Fenira Ja ok das könnte Akela zwar gemacht haben aber wäre schon etwas auffällig oder nicht? Weshalb ich eher denke er ist einer der guten.

und oh lol O.o ich habe 10 mal nach dem I hinter dem K gesucht aber es nicht gefunden weshalb ich davon ausging das AI geschrieben wurde xD ok well ich nehme alles zurück liebe SK ^^

~sky



©Reiherschatten
Sa Feb 02, 2019 5:11 pm
Reiherschatten
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 760
Anmeldedatum : 26.05.16

@Shahar
Zu deinem ersten zitierten von mir: Hab ich das nicht nach einem Satz bezüglich der Finstersternwahl geschrieben? Auf jeden Fall hab ich mich auf das bezogen ^^
Und zu dem zweiten: Kennst du das, wenn du dir denkst: Yey, ich hab die Specialrolle nicht vergessen zu erwähnen; und dann hast du andere vergessen? xD Jo, also ich muss sagen, mein Gedächtnis enttäuscht mich gerade etwas ^^

@Glandur-Pakal
Natürlich könnte ich eine Werkatze sein und eine Finsterkatze an den Pranger stellen. Aber was würde mir das bitte bringen? Dass ich im nächsten Clangericht hängen würde? Vor allem, da im ersten Clangericht eh öfter eine Finsterkatze hängt, weil man so früh noch keine Anhaltspunke hat. Also würde ich eigentlich nur dafür sorgen (wenn ich ne Werkatze wäre), dass jetzt ne Finster hängen würde und wenn es für die Finsters gut laufen würde, würde mich der Heiler vielleicht sogar durch das Todesvlatt vergiften. Also in meinen Augen würde das ziemlich wenig Sinn ergeben. Aber ja, natürlich könnte es sein, dass ich ne Werkstze bin und mich gerade extrem dumm anstelle xD



©Siobhan
Sa Feb 02, 2019 8:15 pm
Siobhan
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1313
Anmeldedatum : 21.08.17

Was blieb ihr bei so einem Verlauf des Tages noch groß zu sagen? Offensichtlich hatte Siobhan großes Glück, denn ihre Stammesgefährten waren äußerst aktiv im Umgang mit ihren Fähigkeiten, sodass die erste bissige Bestie wohl alsbald am Galgen hängen würde.
Siobhan hatte einen Moment überlegen müssen, ob sie @Reiherschatten wirklich glauben sollte, dass @Akito ein haariges Biest war, aber auf der anderen Seite, welchen Grund sollte Reiherschatten haben sie anzulügen?
Zumal @Shahars Theorie zu der Rolle des neugierigen Jungen durchaus plausibel war, wenn man sich die Konsequenzen der Sondernfähigkeiten vor Augen hielt.
Aber hieß das im Umkehrschluss auch, dass @Karina zu Ihnen gehörte? Oder würde @Reiherschatten ihre Identität auch bald als haarig und bissig enttarnen? Siobhan hoffte inständig, dass sie zu den Guten gehörte, denn das schränkte den Fokus auf die bissigen Mitglieder des Stammes deutlich ein!
Eines der Biester würde hoffentlich bald hängen. Der Rest würde folgen. Da war sich Siobhan ganz sicher.



©Shahar
Sa Feb 02, 2019 8:19 pm
Shahar
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1981
Anmeldedatum : 09.12.15

@Shoyo schrieb:
Also als erstes können wir sagen das @Akela-Nahual zu 100% zu den Finsterkatzen gehört den wenn er ne Werkatze wäre hätte er mich niemals zum Mond gemacht wenn ich gefressen werden sollte
Verlassen würde ich mich wirklich keinesfalls darauf, aber annehmen können wir das bis zur nächsten Nacht wohl wirklich. Danach wird es aber vermutlich wieder komplett anders aussehen, weil ich schon im Voraus von einer Verwandlung ausgehe. Würde mich zumindest wundern, wenn es anders wäre nach z.B. letzter Runde.

@Shoyo schrieb:
Also somit sind in der Runde direkt zum Start 2 Finsterkatzen bekannt
Ich würde mal, wenn man nach deinem Muster geht, dies direkt auf 4 erweitern, mich selbst jetzt mal nicht eingeschlossen, dass könnte immerhin jeder behaupten :P

@Shoyo schrieb:
Der Nachteil dadurch sind wir aber auch ein Opfer für die Werkatzen weil wir die Führungsebene sind in dieser Runde.
Hier stimme ich dir auf jeden Fall wieder zu. Aber vielleicht haben ja der Heiler und der Heilerschüler da ein gutes Händchen.

@Shoyo schrieb:
Außerdem gibt es eine weitere möglichkeit die ich solange noch ansprechen möchte wie ich zu den Guten gehöre und zwar gibt es die Urwerkatze UND den Giftbiss noch! Das bedeutet wir beide können auch leichte opfer dafür sein um später als Werkatze zu enden.
Das stimmt, allerdings werden die Werkatzen den Giftbiss wohl nicht in der zweiten Nacht riskieren und damit dann eine der ihren zu verlieren. Sehr unwahrscheinlich, will ich mal behaupten. Hier würde ich erst aufpassen, wenn schon viele er Special-Rollen angedeutet wurden, denn dann kann das nach dem Ausschlussprinzip schnell passieren.

@Shoyo schrieb:
etwas auffällig liebe Sternenkatze
Hm, da hast du wohl recht. Aber sie muss wohl vorerst einfach auf den Heilerschüler hoffen. So schafft sie es vielleicht uns noch ein paar Informationen mitzuteilen ;)

@Fenira schrieb:
das bewahrt uns vor der Katastrophe, dass wir eine Weri nicht hängen können oder sie vor dem fehlgeschlagenen Giftbiss/weißen Husten schützt
Ach ja, da war ja was xD Das war ziemlich lustig, ein wenig Glück musste ich ja auch mal haben :'D

@Fenira schrieb:
Ich bin zwar nicht Flam, aber ich kommentiere das trotzdem kurz. Flam bezog sich auf das Adjektiv "überschaubar", nicht "überraschend", im Sinne von übersichtlich.
Ah, danke für den Hinweis. Ich hatte nicht sonderlich lange Zeit mit meinem vorherigen Post und habe das einfach nur falsch gelesen.

@Knochensplitter schrieb:
Ach ja und wäre nett wenn mir jemand sagen könnte, wieso Akela safe sein sollte ? Irgendwie verstehe ich das nicht ganz bzw. ich sehe überhaupt keinen Anlass ihn als 100% Finster zu sehen? Ich meine ich sehe ihn momentan auch nicht unbedingt als Wer, aber ich denke ihr wisst was ich meine/ fragen will.
Ich gehe mal davon aus, dass er von der Sternenkatze abgefragt wurde und da diese sich nicht kritisch gemeldet hat, gehe ich von einer Finsterkatze oder im schlimmsten Fall von der Tarnkatze aus. Diese hat sich dann aber vermutlich als normale Finsterkatze getarnt, wäre immerhin am wenigsten auffällig, da einem diese Rolle niemand streitig machen kann.

Glandur-Pakal schrieb:
Ich denke, der Schutzstein, hätte eine interessante Rolle gespielt, wenn die Teilnehmerzahl schon ein wenig geschrumpft ist und die Intrigen stärker in den Vordergrund treten. Als zusätzliche Variable, auf die man nicht wirklich Einfluss nehmen kann.
Ergibt das Sinn?
Ein unkontrollierbares Ereignis tatsächlich, aber das ganz schnell zu unserem Nachteil werden, wenn erstmal eine Werkatze den Stein hat.



©Aisuchana
Sa Feb 02, 2019 8:25 pm
Aisuchana
Priesternovize
Anzahl der Beiträge : 6861
Anmeldedatum : 15.08.14

Erstmal herzlichen Glückwunsch @Shoyo
und ich darf jetzt den Test nochmal schreiben…thanks Browser x.x

Glück gehabt, dass der Schutzstein direkt beschützt hat, auch wenn wir ihn jetzt leider nicht mehr zur Verfügung haben.

Ich war jedenfalls arebiten und hab jetzt nur grob überflogen und kp wen ich wählen soll, auch wenn es für einige anscheinend offensichtlich ist?
Was hab ich übersehen? Hel mee ;-;
Beim Überfliegen ist mir jetzt nix groß aufgefallen oder ich hab genau die wichtigen Posts ausgelassen…I dunno…ich bin müde und hab keinen Plan



©Arya
Sa Feb 02, 2019 9:11 pm
Arya
Adliger
Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 14.09.18

Hallo.

Bitte entschuldigt vielmals, dass dieser Post erst jetzt kommt. Wie es der Zufall so will, war seit heute Morgen bis eben das Wlan kaputt. Aber nun bin ich ja da und kann meine Wahl (auf wen die wohl fallen wird... keine Ahnung... Akito mabye? ^^) noch rechtzeitig abschicken.

Whatever. Das Nachtergebnis ist jedenfalls für mich etwas zum freuen.

Shoyo lebt, ist also offiziell Finsterkatze und damit wären wir bereits einen Schritt weiter.

Viel mehr kann ich gerade gar nicht sagen, da ich mit meinen Eltern gleich GoT schaue, wir "sehen" uns also nach dem Ergebnis wieder - ich bin mir dieses Mal, ja seltsamerweise (xD) ziemlich sicher, dass wir einen Werkatze treffen.


Liebe Grüße,
Arya



©Saraeg
Sa Feb 02, 2019 9:43 pm
Saraeg
Adliger
Anzahl der Beiträge : 374
Anmeldedatum : 26.03.16

Also als erstes Mal: Herzlichen Glückwunsch Shoyo zum Finstermond und zum überlebt haben. Das nenne ich mal einen Zufallstreffer. Was mich aber stutzig macht ist Azazel-Tecuns Aussage:
@Azazel-Tecun schrieb:
Da hat Feyre wohl gut ausgewählt wer zuerst den Schutzstein bekommt.

Also entweder habe ich das jetzt von den Erklärungen falsch in Erinnerung (ich weiß ich könnte jetzt auch einfach nachschauen) aber du klingst so sicher, dass Feyre sozusagen zugunsten der Finsterkatzen gehandelt hat, und deswegen den Stein an den aus ihrer Sicht fressgefährdeten Shoyo weitergegeben hat und nicht zufällig.


@Shahar schrieb:

Ich würde mal, wenn man nach deinem Muster geht, dies direkt auf 4 erweitern, mich selbst jetzt mal nicht eingeschlossen, dass könnte immerhin jeder behaupten
Und welche 4 meinst du? Safe sind auf jeden Fall Shoyo, Karina und Reiherschatten. Falls du noch Akela meinst, da bleiben bei mir doch noch gewisse Restzweifel (wie andere bereits bemerkt haben). Könnte natürlich sein, dass ich ihm jetzt unrecht tue, aber so früh im Spiel schon auf eingefahrenen Meinungen beharren? Ich weiß ja nicht.

@Aisuchana schrieb:
und kp wen ich wählen soll, auch wenn es für einige anscheinend offensichtlich ist?
Ich gebe dir mal einen Tipp: Schau dir mal den ersten Post von Reiherschatten nach dem Nachtergebnis mal genauer durch. Und falls du es nicht siehst: Lies dir den Post von Shoyo um 14.40 Uhr durch, da steht es erklärt^^

Sou jetzt steht das Clangericht an und ich denke es ist keine Frage wen ich wählen werde.
Und @Shoyo vielleicht hast du ja Glück und die Werkatzen versuchen es nächste Nacht noch mal, und der Heilerschüler passt grad nicht auf, und der Heiler auch nicht, und die Weris haben gerade keine Verwandlung im Sinn, dann könnte es vielleicht doch noch klappen mit der Geisterkatze^^



©Grashüpfer
Sa Feb 02, 2019 9:43 pm
Grashüpfer
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 24.07.17

So, jetzt komme ich auch endlich mal dazu, auch einen Text zu verfassen. Wie ich sehe, wird Akito dran glauben müssen. Dann werde ich mal meine Wahl abgeben. Wie schön, dass wir schon so früh einer dieser Flohpelze erwischen, höchstwahrscheinlich. Und was auch noch ein Plus für uns ist: Shoyo ist nicht tot und eine sichere Finsterkatze. Damit hat Akela ja eine gute Wahl getroffen! Wirklich gut gemacht, hoffentlich muss durch diese Erkenntnis Shoyo nicht bald dran glauben!... Naja, erstmal abstimmen gehen, schauen, was das Gericht ergibt und die nächste Nacht abwarten. Hoffentlich wird die nächste Nacht keine wichtige Rolle umgebracht!



©Shahar
Sa Feb 02, 2019 10:13 pm
Shahar
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1981
Anmeldedatum : 09.12.15

@Saraeg schrieb:
Und welche 4 meinst du? Safe sind auf jeden Fall Shoyo, Karina und Reiherschatten. Falls du noch Akela meinst, da bleiben bei mir doch noch gewisse Restzweifel (wie andere bereits bemerkt haben). Könnte natürlich sein, dass ich ihm jetzt unrecht tue, aber so früh im Spiel schon auf eingefahrenen Meinungen beharren? Ich weiß ja nicht.
Du musst mein Zitat im Zusammenhang lesen. Es war darauf bezogen, dass Shoyo Akela als safe eingestuft hat, deswegen habe ich geschrieben "nach deinem [Shoyos] Muster" wären es vier. Bei mir vermutlich momentan wohl eher drei Personen, bei Akela bin ich mir nicht so sicher wie bei den anderen. Eingefahrene Meinungen? Für mich sind diese drei Personen im Augenblick offensichtliche Tatsachen. Auf solche zu beharren ist ja wohl angebracht.



©Feyre
Sa Feb 02, 2019 11:27 pm
Feyre
Tempelwächter
Anzahl der Beiträge : 2572
Anmeldedatum : 27.07.15

Mit weit aufgerissenen Augen starrten alle zu dem Kater, der sie zu eben alle zum Tode verurteilt hatte. Sie sollten jemanden hängen? Einen ihres gleichen? Es war doch gar nicht gesagt, dass wirklich Werkatzen unter ihnen waren. Und falls doch, was ist wenn sie jemanden ihres gleichen hängen würden. Unruhe machte sich breit und kurz darauf folgten wilde diskussionen. Jeder beschuldigte jeden und am liebsten wären sie sich alle gegenseitig an die Kehle gegangen. Die braune Kätzin beobachtete das ganze kopfschüttelnd. Wenn ihr Anführer nicht gleich etwas unternehmen würde, müsste sie eingreifen und das wollte sie nun wirklich vermeiden. "Ich weis wenn wir wählen sollten", diese Worte reichten aus um alle verstummen zu lassen. Eine kleine Gasse öffnete sich, als eine kleine Kätzin sich den weg nach vorne bahnte. Ihr Kopf war gesenkt als sie anfing zu sprechen, "Ich habe das Gefühl das Akito nicht die Wahrheit spricht. Es ist nur so ein Gefühl, aber ich glaube er sollte hängen". Für einen kurzen Augenblick herrschte stille, während Akito voller Angst den atem anhielt. "Hey kommt schon, ihr wisst doch ganz genau das ich niemanden was antun könnte. Kommt schon ich bin doch euer Freund". Doch halfen ihm diese Wort nicht. Ohne mit der Wimper zu zucken stimmte die Mehrheit gegen ihn und schleppte ihm zum Schmutzplatz. Zufriedend sah die geheimnisvolle Kätzin ihnen nach. Sie wusste natürlich wer Akito war und war froh darüber das der Clan ihn enttarnt hatte. Als die Krieger zurück kamen jubelten sie. "Akito war die Tarnkatze. Wir haben einen ihres gleichen erwischt", jubelnd umzingelten die Krieger die Kätzin welche ihnen das Opfer vorgeschlagen hatte. Akela hingegen beobachtete das ganze stumm. Er wollte ihnen nicht die freue ruinieren, doch wusste er das dies nur ein kleiner Sieg für sie war. "Clan hört mich an. Ich weis das ihr euch alle freut, dennoch ist die Gefahr noch nicht vorbei" prüfend sah er in die Gesichter der Katzen, welche aufgehört hatten zu jubeln. "Die Werkatzen wissen nun das mit uns nicht zu spaßen ist und sie werden Rache wollen. Also macht euch gefasst, denn diese Nacht wird nicht einfach werden".....

-------------------------------------

Ende von Tag 2

Zunächst muss ich anmerken, das ich letzte Nacht einen kleinen Fehler gemacht habe, wie mir so eben mit geteilt wurde. Der Schutzstein funktioniert nicht nur einmal, sondern kann mehrer beschützen. Somit ist der Stein natürlich nicht kaputt und weiterhin im Spiel. Ich werde ihn Zufällig an jemanden diese Nacht vergeben!!


So nun zum Clangericht:

Akito: Lenita, Reiherschatten, Shahar, Fenira, Akela, Asheera, Shoyo, Knochensplitter, Flam, Azazel, Saraeg, Siobhan, Arya, Staren, Grashüpfer (15)
Marijanke: 3  Strafstimmen (3)
Karina: 3 Strafstimmen (3)
Glandur: 1 strafstimme (1)
Synthenia: 2 strafstimmen (2)


Enthaltung: Timothy
Entschuldigt: Nienna, Asheera, Staren, Fenira, Akito, Aisuchana

Somit wurde Akito die Tarnkatze vom Clangericht gehängt.

Die Nächste Phase endet morgen am 03.02. um 20:30. Ich würde also alle Nachtaktiven rollen darum bitten mir bis dahin ihre Aktion zu schicken.



©Aisuchana
Sa Feb 02, 2019 11:37 pm
Aisuchana
Priesternovize
Anzahl der Beiträge : 6861
Anmeldedatum : 15.08.14

@Saraeg
Es ist jetzt zwar zu spät zu reagieren, aber vielen Dank, habs jetzt genau gelesen und dann entdeckt.
Aber meine Stimme wäre eh nicht nötig gewesen bei dem einheitlichen Ergebnis haha

Also ein super Fang mit Reed als Tarn gemacht! Danke für den Hinweis, auch wenn ich ihn nicht bemerkt habe ^^'
Weil überflogen und sou

Jedenfalls kein Opfer, der Stein ist doch noch im Spiel und die Tarn ist tot. Das läuft doch super :D
Ich Versuch aktiv zu werden, sind morgen zwar weg, aber am nachmittag/abend wieder da..



©Fenira
So Feb 03, 2019 12:06 am
Fenira
Adliger
Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 14.04.16

Na, das ging doch gleich optimal aus, die am schwierigsten zu enttarnende Wer hätten wir erledigt (schiebt dieses unkreative Wortspiel auf die Uhrzeit).
Oh, und gewöhnt euch daran, öfters so späte Posts von mir zu lesen, um die Uhrzeit kann ich mir nämlich optimal einreden, dass ich eh nicht effektiv lernen würde xD Und mich freut es natürlich besonders, dass gerade @Akito als Erster dran glauben musste, nachdem er mich letzte Runde einfach mitgerissen hat, pff. Endlich hat mal die Gerechtigkeit gesiegt xD

@Flam schrieb:
Ich hätte gedacht das mehr Akela wählen.

Hm, ich hätte 6 von 23 Personen, also etwa ein Viertel, wobei man bedenken muss, dass nicht jeder abgestimmt hat, womit sich die Zahl auf 19 verringert, nicht als wenig bezeichnet, immerhin ist das ca. ein Viertel bzw. ein Drittel, wenn ich das ganz grob überschlage. Wieso dachtest du also, dass mehr Personen Akela wählen, hm? Weißt du da mehr als wir?

@Glandur-Pakal
So erklärt, ergibt das Sinn und trifft in etwa auch die Vermutung, die ich mir zusammengebastelt habe, aber danke für die ausführliche Begründung.

Mithril schrieb:
was wir wohl unserer scheinbaren Sternenkatze zuzuschreiben haben.

Hast du das von jemandem übernommen? Ich bilde mir ein, diese Vermutung schon bei jemand anderem gelesen zu haben. Wie dem auch sei, kam der Hinweis nicht von unserer Sternenkatze, sondern von einer anderen Rolle - oder zumindest wäre dies für mich um einiges plausibler, da die SK sich üblicherweise nicht so früh "outet". Schau dir am besten noch einmal an, wo Akito in der Mitspielerliste steht und welche Sonderrollen wir Finsters bei einem Special haben.

@Shoyo schrieb:
Ja ok das könnte Akela zwar gemacht haben aber wäre schon etwas auffällig oder nicht? Weshalb ich eher denke er ist einer der guten.

So auffällig, dass es schon wieder unauffällig ist. Ich will zwar Akela nicht beim Gericht hängen sehen, keineswegs, aber als 100pro safe würde ich ihn auch nicht erachten. Ist er wahrscheinlich eine Finster? Sicher. Könnte es sein, dass er eine Wer ist? Ebenfalls möglich. Als safe erachte ich nur Personen, die von jemandem, der erwiesernermaßen eine wissende Rolle hat, bestätigt wurden - und bei Akela ist es bis dato nur eine Vermutung, aber ich lasse mich gern eines besseren belehren.

@Siobhan
Btw. ist es der Neugierige Schüler, nicht das Neugierige Junge ^^

Gut, nachdem auch Shahar diese Meinung vertritt, kann mich bitte wer aufklären: Wieso redet jetzt jeder hier von der SK? Für mich ergibt die Rolle des neugierigen Schülers einfach so viel mehr Sinn

@Shahar schrieb:
Ich gehe mal davon aus, dass er von der Sternenkatze abgefragt wurde und da diese sich nicht kritisch gemeldet hat, gehe ich von einer Finsterkatze oder im schlimmsten Fall von der Tarnkatze aus

Vorausgesetzt, die SK ist aktiv, immerhin haben wir auch ein paar Inaktive hier, wie z.B. Karina oder, äh, andere Leute, die mir gerade nicht einfallen. Auf jeden Fall halt die, die auch im Clangericht nicht mit abgestimmt haben bzw. wenig Posts geschrieben haben (Sagt die, die selbst abgemeldet ist, aber pshh)

@Saraeg
Zu der Sache mit Feyre und dem absichtlich weitergegebenem Schutzstein (ja, ich bin zu faul, um den ganzen Absatz zu zitieren): Ich vermute mal, dass Azazel damit schlichtweg meinte, dass Feyre ein glückliches Händchen beim zufälligen Verteilen des Schutzsteins hatte, nicht dass sie mit Absicht den Stein an eine fressgefährdete Person weitergibt - denn zumindest ich hätte nicht gerade Shoyo als mein erstes Fressopfer auserkoren

Tja, nun steht wieder die Nacht an und obwohl ich morgen heute wahrscheinlich noch ein Lebenszeichen von mir geben werde, drücke ich uns mal die Pfoten, dass wir möglichst glimpflich davonkommen. Gute Nacht allerseits



©Shoyo
So Feb 03, 2019 3:32 am
Shoyo
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 4152
Anmeldedatum : 24.07.14

@Saraeg Warum ist Karina save? Ich habe mal in der letzten zeit alle Beiträge angeschaut wo ihr name auftaucht und selbst hat sie keinen gepostet und erwähnt wird sie auch nicht wirklich also wieso save????

Nun @Aktio ist also jetzt raus :) und da es die Tarnkatze getroffen hat gleich noch besser für uns :D bzw. glück das er sich nicht getarnt hat letzte nacht ^^

Mhhh zwar schade das der Schutzstein jetzt neu verteilt wird auch wenn ich es besser fände Ihn jetzt rauszulassen aber naja @Feyre hat sich schon entscheiden ^^

@Werkatzen bitte fresst mich heute Nacht :D und @Heiler @Heilerschüler schützt mich bitte nicht ^^ ich will so gerne die Geisterkatze werden :D (Auch wenn man einen so ultra einfachen Code nutzen kann (Obwohl darf man eigentlich nur den Anfangsbuchstaben nicht verwenden von den Personen oder generell keinen Buchstaben aus dem namen?))

~sky



©Arya
So Feb 03, 2019 8:38 am
Arya
Adliger
Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 14.09.18

Nachtergebnis iist da und es lief, wie erwartet, super für uns. [Finsterkatzen] falls das jemand nicht versteht

First of all muss ich sagen, ich bin stolz auf mich. Trotz fehlender Zeit (und fehlendem Wlan...) habe ich keine Strafstimme abgekommen, auch wenn ich keinen so guten Start hatte.


@Shoyo schrieb:
Warum ist Karina save? Ich habe mal in der letzten zeit alle Beiträge angeschaut wo ihr name auftaucht und selbst hat sie keinen gepostet und erwähnt wird sie auch nicht wirklich also wieso save???
Ich erkläre es dir. Nehmen wir an, Red war aktiv. Er war zwar abgemeldet, aber er hätte sich trotzdem tarnen können.
Wie hätte eine Sternenkatze seine Rolle heraus finden können? Richtig, gar nicht. Vielleicht hat er sich tatsächlich nicht getarnt und besagte Sternenkatze ist wirklich Sternenkatze.
Die wahrscheinlichere Methode ist aber, dass es sich um den neugierigen Schüler handelt.
Der bekommt zu Beginn des Spiels zwei Namen. Den Namen über und unter sich in der Liste. Wenn sowohl Akito als auch Karina Werkatzen sind, warum hat sie sich dann nur zu Akito geäußert. Dennoch ist Karina nicht unbedingt eine Finsterkatze. Es kann sein, dass besagte Sternenkatze/neugieriger Schüler nicht im gleichen Beitrag mit beiden Rollen rausrücken wollte, um sich selbst zu schützen.
Wir werden also auf die nächsten Posts warten müssen.

Und nebenbei gesagt, glaube ich nicht, dass die Werkatzen dich jetzt auswählen werden. ;D



Liebe Grüße,
Arya



EDIT:
Ich hab noch vergessen zu sagen, warum sollte die Sk ausgerechnet Red in der ersten Nacht überprüfen? Meistens wird da der Finstersten genommen.



©Reiherschatten
So Feb 03, 2019 10:28 am
Reiherschatten
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 760
Anmeldedatum : 26.05.16

Also das Clangericht ist schon mal gut ausgegangen. Direkt die Tarnkatze erwischt ^^ Natürlich durch meine Hilfe *sich selbst lob* xD Nein, aber es ist wirklich schon mal gut, dass die weg ist, dann kann sie immerhin im späteren Verlauf des Spiels nicht mehr verwirren. Mir wäre zwar die Urwer lieber gewesen, aber nimmt, was man hat, oder? ^^

Ich entschuldige mich jetzt schonmal für meine Posts, aber ich schaffe es leider einfach nicht, recht viel längere zu schreiben, da gerade richtig viel los ist bei mir. Aber ich denke, ihr versteht das schon, immerhin sind auch relativ viele jetzt abgemeldet gewesen. Was das angeht hoffe ich aber natürlich, dass das Game vielleicht etwas aktiver wird. Vielleicht nicht so wie letzte Runde, aber es passiert schon ziemlich wenig.

Btw finde ich es gerade ziemlich amüsant wie hier ein bisschen darüber diskutiert wird, welche Rolle ich hab xD Aber gut :3

Wobei wir jetzt aus dem Ergebnis des Clangerichts natürlich auch ziemlich wenig herauslesen können, da ja jeder Akito gewählt hat. Nur, dass wir schon mal zwei Kandidaten haben, die nächstes Clangericht vielleicht wegen ihren Strafstimmen hängen werden. Vielleicht schreibt ja noch eine der beiden ... Was mich etwas verwirrt, ist Timothys Enthaltung, wobei eine Werkatze wahrscheinlich nicht so doof wäre, bei einer offensichtlichen Wahl nicht mitzuwählen. Dann würde sie sich ja selbst etwas ins Lampenlicht rücken.

Es kotzt mich gerade wirklich an, dass ich die Zeit nicht finde, Länge Posts zu schreiben aber was soll’s.



©Lenita
So Feb 03, 2019 10:30 am
Lenita
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1808
Anmeldedatum : 23.03.14

@Arya schrieb:
Ich hab noch vergessen zu sagen, warum sollte die Sk ausgerechnet Red in der ersten Nacht überprüfen? Meistens wird da der Finstersten genommen.

Alsich einmal SK war, habe ich expliziet den Stern ausgelassen, meiner meinung nach ist das eine.. vergebene Abfragung.

Ich finde es viel interessanter wenn man in die Runde fragt, vorallem von Leuten die verdächtig rüberkommen. So kann man nämlich (meiner Meinung nach) mehr bewirken.. Der FS wird, in den meisten Fällen, wenn es keine Wer ist, sowieso gefressen..

Bedeutet man muss nur abwarten und die Schritte die der Stern vollzieht verfolgen. (wen wählt er, warum wählt er, bei einer Stichwahl wen wählt er.. wird er iwan gefressen oder ist er save da oben)




Danke an den Versteckten Hinweis, somit ist eine der gefährlichsten Rollen weg.
[Fun Fact, mein Freund saß daneben und bekam glaub ich leichte Panik als ich die Buchstaben aneinander gefügt habe xD ich will nicht wissen was in seinem kopf vorging xD]

@Azazel-Tecun schrieb:
mangelnder Zeit, vielleicht ist es bei @Akito dasselbe

Was mir aufgefallen ist (ich hoffe das hat sonst noch keiner geschrieben.. ich gehe die Beiträge chronologisch durch.. xD)

Du hast, trotz eindeutigem Beweis gemeint das Aktio vielleicht doch unschuldig ist?...
Ein wenig auffällig oder findest du nicht?

@Azazel-Tecun schrieb:
Oder ihm ist nunmal noch nichts besonderes aufgefallen und kann somit nicht viel sagen, immerhin sind wir ja noch nicht so weit im Spiel.

Hier wieder..


@Arya schrieb:
dich nur wegen deiner Hausangehörigkeit zu Gryffindor genommen zu haben.

Hättest dus nicht gesagt. wäre es vermutlich nie jemanden aufgefallen xD (Überhaupt hat dieses Spie sehr wenig mit den Häusern zu tun und sollte auch nicht davon beeinflusst werden..)

@Nienna Nagini-Nahual schrieb:
da ich am verhungern bin.
Das in einem WvF-Spiel sagen? xDDD Natürlich, es war auf RL bezogen, aber trotzdem könnte man denken das sich eine Werkatze verplappert hat.. Es war ja schon spät :P


@Azazel-Tecun
Ok meine Beschuldigung vorhin wieder streichen, der Post von Reiher kam später.. xD

@Akela-Nahual schrieb:
... In dem Falle hätten sie nicht wissen können, dass Shoyo das Junge der Werkatzen ist xD
Wie bitte? o.O woher weißt du denn bitte das Shoyo angelblich das Werkatzenjunge sein soll???????
Weiß da unser Anführer vielleicht mehr als er zugeben will, und steht in Wahrheit gar nicht auf unserer Seite?

@Shoyo schrieb:
Also als erstes können wir sagen das @Akela-Nahual zu 100% zu den Finsterkatzen gehört den wenn er ne Werkatze wäre hätte er mich niemals zum Mond gemacht wenn ich gefressen werden sollte

So würde ich das nicht sagen, es kann auch sein das er dich genau DESWEGEN zum Mond machen wollte, so a la : ich wähle ne Finster, da die gefressen wird. Wenn jeder sieht das es ne Finster ist, und diese daraufhin stirbt (wie du sagst) denkt ja eh jeder ich bin n Finsterling. Dann kann ich als nächstes ja eine Wer als Mond machen, und es wird niemanden auffallen

Weißt du was ich meine=

@Fenira schrieb:
Stimmt, er hätte ja eine Werkatze schützen können! Tja, so ein Pech aber auch, dass es jetzt schon zerbrochen ist. Ne, aber mal ernsthaft, was hätte der Schutzstein denn besseres tun können, als eine Finster zu schützen?

Er hätte die SK schützen können.. oder den Mentor.. oder jah.. ne wichtige Rolle eben (esseidenn natürlich shoyo hat eine wichtige ROlle, wie ich damals schon sagte.)

Außerdem meinte ich in diesem Satz eigentlich eher das: es leben noch 4 spieler, 2 Finster und 2 Wer (z.b.) Die richtige Finster hat den Stein, und wird geschützt gefressen zu werden, dann haben die Weris verloren. Vorallem wenn eine Finster am Stern-Posten sitzt.
Mit dem Zitierten-Satz meinte ich also, das er Spielentscheidend sein könnte

Aber da er ja jetzt nicht mehr zerbrochen ist, ist alles gut ^^ Und er kann seine ROlle im späteren Spielverlauf eventuell noch erfüllen!





©Knochensplitter
So Feb 03, 2019 10:42 am
Knochensplitter
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 3408
Anmeldedatum : 28.03.16

@Fenira wieso sollte es ein Schutz sein, wenn der neugiereige Schüler nur einen Namen rausrückt? Ich meine, er ist ja für die Werkatzen jetzt nicht mehr wirklich eine Bedrohung, da seine Fähigkeit nun irgendwie "verbraucht" ist. Also klar er ist immernoch eine Bedrohung, aber nicht in dem Ausmaß wie z.B. der Heiler oder die SK.

Und die SK würde sich nicht so früh im Spiel zu erkennen geben, außer sie spielt auf Risiko und hofft, dass alle sie für den neugierigen Schüler halten und sie deswegen vllt von wen Werkatzen umgangen wird, da die SK zu finden oder den Heiler usw. Priorität hat, aber um ehrlich zu sein halte ich das dann doch etwas zu risikofreudig



©Staren
So Feb 03, 2019 10:44 am
Staren
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 14099
Anmeldedatum : 31.08.14

Dann melde ich mich mal wieder. Ich hab gestern alles fast alles nochmal durchgelesen und dann glücklicherweise auch noch den Hinweis gefunden. Danke, an die Person, für den Hinweis, der hat uns ja ziemlich gut geholfen, sodass wir gleich erfolgreich beim Clangericht waren.
Ansonsten sind die Strafstimmen noch recht auffällig. Es betrifft dann doch schon vier Personen. Ich hoffe mal, es sind nicht vier Finsterkatzen.
Desweiteren ist es teilweise gut, dass der Schutzstein wieder dabei ist - kommt darauf an bei wem er gelandet ist.

@Shoyo schrieb:
@Werkatzen bitte fresst mich heute Nacht :D und @Heiler @Heilerschüler schützt mich bitte nicht ^^ ich will so gerne die Geisterkatze werden :D
Ich muss hier generell beipflichten. Ich halte es für relativ unklug, so früh jemanden zu schützen bzw. das Blatt zu geben, selbstredend nur in der Special. Die Geisterkatze kann uns wirklich eine gute Hilfe sein :)
Aber generell, wenn ich die Werkatzen jetzt mal als relativ gewieft einschätzen darf, würde ich von etwas anderem ausgehen. Ich denke, jeder kann sich da seinen Teil denken, aber man kann ja mal auf das Gute hoffen. Damit ziehe ich wieder weiter, vllt. schaffe ich es nachher nochmal etwas zu schreiben ^^



©Saraeg
So Feb 03, 2019 11:31 am
Saraeg
Adliger
Anzahl der Beiträge : 374
Anmeldedatum : 26.03.16

Das nenne ich mal einen guten Start für uns. Zuerst kein opfer in der Nacht und dann auch noch die (meiner Meinung nach zweitgefährlichste Werkatze) gehängt.

@Shahar ich glaube ich muss mir abgewöhnen, Sätze aus ihrem Kontext zu reißen, dann würden solche Missverständnisse nicht passieren. Also eindeutig meine Schuld XD
Und zu den eingefahrenen Meinungen: Da hab ich mich nicht auf die drei Safe Kandidaten, die ich ja selbst nachvollziehen konnte, bezogen, sondern auf Akela, da die ja von vielen ebenfalls wegen ihrer Finstermondwahl als Safe eingestuft worden war. Und jetzt soll sie ja auch noch angeblich von der SK abgefragt worden sein und deswegen hundertpro Finster ist, da bin ich wie gesagt erst mal vorsichtig, schließlich weiß nur die SK selbst, wen sie abgefragt hat.

Und zu dem was Lenita geschrieben hat:
@Lenita schrieb:
@Akela-Nahual schrieb:
... In dem Falle hätten sie nicht wissen können, dass Shoyo das Junge der Werkatzen ist xD
Wie bitte? o.O woher weißt du denn bitte das Shoyo angelblich das Werkatzenjunge sein soll???????
Weiß da unser Anführer vielleicht mehr als er zugeben will, und steht in Wahrheit gar nicht auf unserer Seite?

Ich bin auch zuerst über Akelas Satz gestolpert, bis ich ihn dann ein zweites Mal gelesen habe und dann hat es klick gemacht. Ich bin zwar nicht Akela aber ich versuche es jetzt mal so zu erklären wie ich glaube, dass er es gemeint hat:
Es ging darum, ob der Versuch, Shoyo zu fressen, ihn jetzt als Finsterkatze beweist. Denn Werkatzen können sich nicht gegenseitig fressen, AUSNAHME: Werkatzenjunges. Nach dieser Logik müsste Shoyo also Werkatzenjunges oder Finsterkatze sein, da die Werkatzen sich jedoch ihre Rollen nicht mehr verraten dürfen, können sie gar nicht wissen, ob Shoyo Werkatzenjunges ist. Und einfach mal auf gut Glück versuchen ihn zu fressen, obwohl er Werkatze ist, ist dann doch ziemlich dumm, noch dazu in der ersten Nacht.
Fazit: Akela hat nicht gemeint, dass Shoyo Werkatzenjunges IST, sondern dass das die einzige Möglichkeit gewesen wäre, ihn zu fressen, wenn er eine Werkatze WÄRE, was ja jetzt mit doch ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit (sorry dafür XD) ausgeschlossen werden kann.

Ich hoffe das war jetzt einigermaßen verständlich^^

*Post mit ellenlanger unnötiger Erklärung füllen, check*



©Nienna Nagini-Nahual
So Feb 03, 2019 1:58 pm
Nienna Nagini-Nahual
Hohepriesterin
Anzahl der Beiträge : 3997
Anmeldedatum : 16.12.13

So ich entschuldige mich für meine glänzende Abweseheit gestern, im Geschäft ist leider ein kleiner Unfall passiert mit Wasserleitungen, und ich musste überraschend länger bleiben und bin erst nach Mitternacht heim gekommen xD

Aber ich sehe grade dass das zum Glück gar nicht in gewicht gefallen wäre, wenn ich jetz auch noch gegen Akito gestimmt hätte. Somit danke an Reiher für diese wervolle Info, die wir sicher gut gebrauchen konnten. Ich denke mir auch sie SK wird sich sehr gefreut haben über dieses Ergebnis. Die Tarnkatze gleich zu Beginnt. KLar wäre die Urwerkatze top gewesen, aber hey, man kann nicht alles haben xD
Schliesslich müssen wir ja auch noch was tun und könen uns nicht einfach gediegen in die Pfoten einer Katze legen.

^^So zu den ganzen Vermutungen rund um Akela^^ Also Ich für meinen Teil sehe ihn überhaupt nicht als Safe an, nur wefgen seiner Finstermondwahl^^

Es wäre weder das erste noch das zweite mal in den Games, dass mit absicht eine Finsti als Mond gewählt wird, nur um sie dann gleich zu fressen und etweder durch ne Weri zu ersetzen oder aber ne 2. Finster zu nehmen und von dem rest des Rudels versuchen, die Aufmerksamkeit der Finstis so drauf zu lenken, dass die 2. Finsti dann gehängt wird, wegen nem Verdacht auf Werkatze. Danach wird dann eine Wer als Mond eingesetzt, da die Finstis nach diesen "Fehler" zu vorsichtig sein werden, um gleich ncohmal gegen nen Mond vorzugehen.

^^Ich sage wie gesagt weder dass Akela gut noch böse ist, ich möchte nur sagen, dass er für mich nicht als safe eingestuft werden kann, nur wegen dieser Wahl.^^

Dafür ist das obige erwähnte schon zu oft passiert.

Ansonsten muss ich zugeben dass ich Azazels "in Schutz nahme" von Akito, trotz eindeutigem Hinweis sehr eigenartig fand beim lesen. Sie meinte ja, dass es nur an Zeitmangel liegen könnte-nur wurde nie drüber diskitiert, das es bestimmte Gründe haben könnte, dass er ne Wer ist, sondern nur der Eindeutige Hiweis gegeben. Also warum sollte man da versuchen jemanden "zu entschuldigen?"

Aber leider ist das bisher der einzige Anhaltspunkt und leiser Verdacht den ich aufstellen kann..
Ich denke Karina wird zu den guten gehören, wenn ich Reiehrs Aufgabe in diesem Spiel richtig interpretiere, nur sieht es bei Karina momentan schlecht aus wegen der Strafstimmen.. Wäre schade wenn jemand der so sicher auf unserer Seite steht und verlassen würde wegen Strafstimmen, but well. Können wir nichts tun.
Ich hoffe echt wir überstehen die Nacht nochmal so gut wie die letze (Hoffnung stirbt zuletzt) oder dass wir wenihstens dann etwas mehr zu interpretieren haben als in dem Momentn grade, da cih ziemlich hilflos im Spiel rumrolle, und nicht genau weiss wohin ich gucken soll xD



http://www.finsterkatzen.com
©Azazel-Tecun
So Feb 03, 2019 2:07 pm
Azazel-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 14.01.19

So, tut mir leid dass mein Post erst jetzt kommt, ich kam gestern nicht mehr dazu etwas zu schreiben. Jedenfalls ist das Clangericht ja sehr eindeutig, und glücklicherweise haben wir auch direkt die Tarnkatze erwischt, die dazu noch am schwersten zu findene Werkatze was die Rollen angeht. Ein Punkt für die Finsterkatzen ^^

Ich gehe jetzt nicht auf alles ein weil ich den Rest, den ich jetzt verpasst habe, nur überflogen habe, aber auf eine kleine Anmerkung von Ruby und @Lenita gehe ich trotzdem kurz ein:
Ruby schrieb:
Ansonsten muss ich zugeben dass ich Azazels "in Schutz nahme" von Akito, trotz eindeutigem Hinweis sehr eigenartig fand beim lesen. Sie meinte ja, dass es nur an Zeitmangel liegen könnte-nur wurde nie drüber diskitiert, das es bestimmte Gründe haben könnte, dass er ne Wer ist, sondern nur der Eindeutige Hiweis gegeben. Also warum sollte man da versuchen jemanden "zu entschuldigen?"

@Lenita schrieb:
Ok meine Beschuldigung vorhin wieder streichen, der Post von Reiher kam später.. xD

Ich denke Mal, das beantwortet dann deine Bedenken, Ruby. ^^ Meine 'Verteidigung' folgte nur nachdem @Reiherschatten meinte, dass Akitos Abwesenheit seltsam in ihren Augen war. Da konnte ich doch noch nicht von ablesen, von diesem einen Satz, dass es sich bei Akito um eine Werkatze handelt. Deshalb habe ich da noch gemeint, dass man deswegen nicht gleich darauf aus sein muss, dass es sich bei ihn um eine Werkatze handelt.

Nur ein kurzer Post weil ich gerade nicht zu einem längeren komme. ^^

LG ~





©Knochensplitter
So Feb 03, 2019 2:32 pm
Knochensplitter
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 3408
Anmeldedatum : 28.03.16

@Timothy warum hast du eigentlich nicht mit abgestimmt? Ich meine klar wenig Zeit, aber der Hinweis auf Akito kam ja schon vor deinem Post? Oder hast du den Hinweis beim überfliegen einfach übersehen ? Ich meine ich kenne das von letzter Runde Beginn sehr gut.
Ansonsten hoffe ich, dass du bald mehr Zeit hast. Du weiß ja jede fehlende Stimme ist eine Stimme für den Gegner.

Allgemein hoffe ich, dass sich hier die Aktivität noch ein wenig steigert ^^", so wie es jetzt ist gestaltet sich das analysieren etwas schwer. Aber ich bin gespannt darauf was die Nacht bringt und ich melde mich - sollte nichts dazwischen kommen - dann morgen noch einmal.



©Gesponserte Inhalte




 Ähnliche Themen

-
» 19. Runde Werkatzen vom Finsterwald -Ende» [Armada]Kommandos» Mittwochs in Esslingen: X-Wing-Runde im Würfelzwerg?» Wie oft kann man Leibwache pro Runde einsetzen» Bomben und Minen in einer Runde...
Seite 4 von 17
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10 ... 17  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Special