Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Werkatzen vom Finsterwald || Runde 25 || Special nr. 4 || Sieg der Werkatzen

©Flam
Fr Feb 01, 2019 5:16 pm
Flam
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 1696
Anmeldedatum : 08.03.16

Die Finstersternwahl ist vorbei und das Ergebnis ist recht überschaubar.Herzlichen Glückwunsch zum Finsterstern Akela und ich hoffe das unser Finsterstern eine Finster ist.Ich diesmal einfach nach meinen Bauchgefühl entschieden und deswegen habe ich Akela gewählt.Jetzt kommt die Nacht und ich hoffe das unsere Schutzrollen aktiv sind.



©Timothy
Fr Feb 01, 2019 6:12 pm
Timothy
Sonnentänzer
Anzahl der Beiträge : 1672
Anmeldedatum : 02.05.16

Herzlichen Glückwunsch Menti.
Ich hoffe für dich, dass du uns nicht an der Nase rumführst :o

Na in der Zwischenzeit wurde schon viel geschrieben.
Ok, was wundert mich das? xD
Das ist doch normal. Dann wollen wir mal.
_________________________________________________________________________________

Zu meiner Wahl auf Lenita, das war per Losverfahren.
Zu Anfang kann man die Leute halt noch nicht einschätzen und daher hab ich einfach ausgelost.
*hust* Enttäusch mich nicht Lenita (auch wenn du kein FS geworden bist! xD)

Interessante Theorien zu der verwendeten Farbe von Shoyo (erstmal suchen wie man das schreibt ^^"), wobei ich eher denke, dass ihr da bisschen zu viel reininterpretiert? Ich meine klar könnte man das denken, aber es ist Shoyo xD
Und er ist definitiv kein Anfänger xD
Und...was wäre mit den die das in puuuh....gelb bekannt geben? Gelb ist keine Rolleneinsortierfarbe (what?). Sind die dann...nichts? xD
Ein wenig zuweit hergeholt für mich xD


Ja gut. Mehr kann ich auch noch nicht wirklich sagen.
Wie gesagt, am Anfang ist alles offen.

Noch kann man niemandem vertrauen *misstrauisch umseh*


.timothy


PS: Ich hab mir vorgenommen diese Runde anders zu spielen als vorher, also bitte lasst mich leben xD
Letztes Mal könnte ich dies ja leider nicht :(



©Reiherschatten
Fr Feb 01, 2019 6:29 pm
Reiherschatten
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 760
Anmeldedatum : 26.05.16

Eigentlich wollte ich ja keinen Post mehr schreiben, weil ich dann bald weg muss, aber was soll’s. Dann eben doch ^^

@Azazel-Tecun Ich hoffe, es stört dich nicht, wenn ich dich jetzt nicht zitiere, aber ich gerade etwas zu faul dazu xD Und am Hand ist es eh ein bisschen schwieriger :3

Was das erste Zitat von mir bei dir angeht:
Klar, kann es sein, dass sie sich enthalten haben, was jedoch in meinen Augen etwas merkwürdig wäre, denn im Moment hat ja eigentlich noch keiner von uns eine Ahnung von den Rollen - abgesehen vom neugierigen Schüler - und jeder von uns wählt ja quasi 'blind' einen Finsterstern. Verstehst du, worauf ich hinaus will? ^^

Und was das zweite zitierte von mir bei dir angeht:
Ich weiß, dass du es eher als eine kleine Bemerkung gemeint hast, aber es war trotzdem irgendwie so ein Postfüller, der in meinen Augen absolut nicht nötig war. Und natürlich lebt WvF von kleinen Auffälligkeiten und alldem , doch Trödel fand ich es einfach ein bisschen merkwürdig.
Ich glaube Shahr hat dir schon erklärt, warum wir unsere Finstersternwahl zuvor nicht öffentlich machen, aber ich schreibs einfach auch. Doppelt hält besser :D Natürlich erklärt man, warum am denjenigen oder diejenige gewählt hat, aber eben danach, da sich sonst die Werkatzen eventuell unter den 'Mitläufern' verstecken könnten. Also dass sie einfach die Person wählen, von der auch schon zuvor ein paar gesagt haben, dass sie die wählen. Nicht, dass es jetzt schlimm gewesen wäre - immerhin hast es ja nur du gesagt -, aber wir machen das normalerweise einfach nicht. Und das hat mich einfach ein bisschen davon abgehalten, dich zu wählen. Auch wenn ich jetzt wegen dem nicht wirklich ein schlechtes Gefühl hab.

Mehr denke ich, kann ich jetzt gar nicht sagen, weil mir einfach schlichtweg die Zeit fehlt, aber was mir auffällt, ist Akitos Abwesenheit. Irgendwie finde ich es bei ihm eigenartig, dass es gerade überhaupt nicht aktiv ist. Keine Ahnung, Bauchgefühl wahrscheinlich ...



©Azazel-Tecun
Fr Feb 01, 2019 6:43 pm
Azazel-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 14.01.19

@Reiherschatten schrieb:
Klar, kann es sein, dass sie sich enthalten haben, was jedoch in meinen Augen etwas merkwürdig wäre, denn im Moment hat ja eigentlich noch keiner von uns eine Ahnung von den Rollen - abgesehen vom neugierigen Schüler - und jeder von uns wählt ja quasi 'blind' einen Finsterstern. Verstehst du, worauf ich hinaus will? ^^
Du meintest doch selbst, dass es eine Möglichkeit ist dass auch keine Werkatze sich beteiligt, und ich habe nicht gesagt dass es auch so wäre, ich habe nur gesagt dass es auch die Möglichkeit gibt dass Werkatzen sich beteiligen: Aber das schweift erneut von meiner eigentlichen Aussage ab, die dafür da gewesen war um zu erklären dass es Werkatzen meist schwerer als Finsterstern haben, wie bereits gesagt. :‘D

@Reiherschatten schrieb:
Natürlich erklärt man, warum am denjenigen oder diejenige gewählt hat, aber eben danach, da sich sonst die Werkatzen eventuell unter den 'Mitläufern' verstecken könnten. Also dass sie einfach die Person wählen, von der auch schon zuvor ein paar gesagt haben, dass sie die wählen. Nicht, dass es jetzt schlimm gewesen wäre - immerhin hast es ja nur du gesagt -, aber wir machen das normalerweise einfach nicht. Und das hat mich einfach ein bisschen davon abgehalten, dich zu wählen. Auch wenn ich jetzt wegen dem nicht wirklich ein schlechtes Gefühl hab.
(Und auch an @Shahar :P)
Ja oke, das habe ich nicht gewusst, da bin ich wohl etwas veraltet was das Spiel angeht :P Wobei ich bezweifle dass die Werkatzen wegen so einer Aussage absichtlicht zum Mitläufer werden, denn es wäre doch auffällig wenn es ein paar schon wegen meines eigenen Kommentares genauso gesehen hätten: Zumal ich nicht gesagt habe, dass ich Akela zu hundert Prozent trauen würde, sondern dass es eher aus dem Bauchgefühl heraus gewesen war ^^

@Reiherschatten schrieb:
Irgendwie finde ich es bei ihm eigenartig, dass es gerade überhaupt nicht aktiv ist. Keine Ahnung, Bauchgefühl wahrscheinlich ...
Kann verschiedene Gründe haben, dass muss ja nicht unbedingt etwas schlechtes sein. Viele Mitspieler sind ja momentan etwas abwesender wegeb mangelnder Zeit, vielleicht ist es bei @Akito dasselbe. Oder er beobachtet nunmal lieber, nicht jeder Spieler beteiligt sich durchgehend an Diskussionen. Oder ihm ist nunmal noch nichts besonderes aufgefallen und kann somit nicht viel sagen, immerhin sind wir ja noch nicht so weit im Spiel. ^^

LG ~



©Grashüpfer
Fr Feb 01, 2019 7:48 pm
Grashüpfer
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 24.07.17

Soo, dann melde ich mich auch mal xP

Herzlichen Glückwunsch an dich Akela! Nun ist der neue Finsterstern ernannt, mal schauen, wer der Finstermond von uns wird ^^
Ich habe ihn gewählt; einfach aus dem Bauch heraus. Anfangs ist es ja bekanntlich noch nicht so einfach die Mitspieler in Gruppen aufzuteilen, wer gut und wer böse ist. Und da hab ich mal versucht, die richtige Wahl zu treffen. Hoffen wir mal, du bist ein guter Anführer! x3

@Aisuchana schrieb:
 

Aww, wie süß von dir! Danke schön, das finde ich wirklich toll, dass mir jemand so was schreibt ^^ :3 <3



©Lenita
Fr Feb 01, 2019 8:11 pm
Lenita
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1808
Anmeldedatum : 23.03.14

Nur ein ganz kurzer post, da ich es voll verpennt habe ;_;

Glückwunsch an Akela, wähle weise!!
(ich hoffe das gilt hier noch da noch nicht von der spielleiterin geschrieben wurde. SRY DAFÜR NOCHMAL!!! D:


Ich werde später analysieren.. jetzt gehts mir grad eher drum keinen strafpunkt zu ergattern..



©Siobhan
Fr Feb 01, 2019 9:12 pm
Siobhan
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1313
Anmeldedatum : 21.08.17

Mhh, nur um das kurz vorher anzumerken^^
@Knochensplitter - ich habe jetzt abgewartet ob sich noch irgendjemand zu deinem "Hinweis" äußert, aber da es keinen wirklich zu stören scheint mache ich einfach so weiter bisher^^
Es fällt mir um einiges leichter so in das Spiel einzutauchen. Und es macht mir persönlich auch um einiges mehr Spaß als eine reine Zitateschlacht^^
Wenn sich die Meinungen der Leute dazu noch ändern, gut, dann muss ich mich dem fügen, aber für diese Runde mache ich einfach weiter mein Ding :D Wird sich ja zeigen ob das dann meine letzte ist oder nicht^^

So...und nun.
Dankbar blickte Siobhan zu der großen Weisen (@Feyre), die die Verkündung der Ereignisse auf eine sppätere Zeit geschoben und ihr somit wertvolle Zeit geschenkt hatte.
Wäre Siobhan gläubig, hätte sie nun ein lautes AMEN von sich gegeben. So beschränkte sich die junge Clangefährtin auf ein stummes Stoßgebet zum Sternenclan.
Apropos SternenClan. Die Ahnen hatten ihre Wahl getroffen (mit ein klein wenig Unterstützung der Stimmen der Stammesgefährten...)
Auch, wenn sie selbst lieber @Azazel-Tecun auf dem Thron gesehen hätte, einfach weil sie die Erfahrung und die Analysefähigkeiten ihrer Stammesgefährtin überzeugt hatten, beglückwünschte auch sie den neuen Finsterstern ihres Stammes.
Siobhan warf dem neuen Anführer ihres Clans einen strengen Blick zu und versuchte in irgendeiner Art und Weise etwas aus ihm herauszubekommen.
Spielte er für das gute Team? Oder doch für die Werbiester? Und was war mit Azazel? Konnte sie ihrem Instinkt vertrauen?
Für derartige Fragen und verlässliche Antworten war das Spiel noch nicht weit genug fortgeschritten.
Tatsächlich fiel es ihr aktuell besonders schwer (wie so oft zu so frühen Stadien im Spiel) irgendwelche Tendenzen auszumachen. Und noch schwerer fiel es ihr, alte Erfahrungen außen vor zu lassen um den Menschen eine neutrale Maske anzudichten.
@Shoyo zum Beispiel, war er einer der Guten? Hatte er deshalb seine alten Gewohnheiten abgelegt? Oder war vielleicht genau dies seine Taktik? Wollte er vielleicht sogar, dass die Finsterkatzen das glaubten?
Es wäre nicht das erste Mal, dass sich Shoyos wahre Identität vor ihrem Instinkt verbarg. Deshalb beschloss sie, diesen scheinbaren Kameraden unter Beobachtung zu stellen.
Für alles weitere blieb ihr für den Moment wenig zu sagen, da sich einfach noch zu wenige ihrer Kameraden mit etwas zu Wort gemeldet hatten, dass ihr seltsam oder auch nur auf irgendeine Weise auffällig vorgekommen wäre.
Nicht, dass sich dies nicht noch ändern könnte, aber für den Moment, richtete sie ihre Gedanken auf die bevorstehende Nacht und die allgegenwärtige Angst, dass die Werkatzen dafür sorgte, dass diese Nacht ihre Letzte sein würde.



©Grashüpfer
Fr Feb 01, 2019 9:44 pm
Grashüpfer
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 24.07.17

Also @Siobhan, nur um das von meiner Seite einmal klarszustellen: Ich habe kein Problem damit, wenn du in der 3. Person schreibst. Ich finde es eigentlich auch mal ganz schön, da es mal was Anderes ist. Sollte zwar jetzt nicht jeder machen, das wäre ja auch gegen die Regeln, aber wenn es dir Hilft und es keinen weiter stört, kannst du gerne mit deinen Stil fortsetzen ;3 Ich finde es schön auch mal eine kleine "Geschichte" zu hören x3



©Arya
Fr Feb 01, 2019 10:21 pm
Arya
Adliger
Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 14.09.18

Hallo.
Erstmal Herzlichen Glückwunsch Akela-Nahual. Ich hätte dich fast auch gewählt, aber dann ist mir das Szenario von letzter Runde wieder eingefallen und ich hatte keine Lust darauf, dich nur wegen deiner Hausangehörigkeit zu Gryffindor genommen zu haben.

Deshalb habe ich Azazel-Tecun gewählt. Obwohl sie schon seit mehreren Runden (durch ihre Löschung) gefehlt hat, konnte sie mich durch ihre bisherige Aktivität überzeugen.

Wo wir schon bei Aktivität wären, entschuldigt bitte, dass ich im Moment nicht sonderlich aktiv mitmache. Kurz vor den Ferien schreiben bei mir einfach alle Lehrer noch Tests und Klassenarbeiten, außerdem habe ich noch das Pferd und meine Familie. Ich vernachlässige also lieber das Spiel (und riskiere damit einen Rauswurf), als das Real Life.
Ich weiß, ich hätte das bedenken sollen bei meiner Anmeldung im Game. Hab ich nicht, tut mir leid. Ich werde trotzdem versuchen, meine Wahlen und meine Beiträge pünktlich abzugeben.


Liebe Grüße,
Arya


EDIT: Und ja, es ist 22:22... toll, dann hab ich mir wohl ne Strafstimme eingefangen. xD



©Nienna Nagini-Nahual
Fr Feb 01, 2019 10:27 pm
Nienna Nagini-Nahual
Hohepriesterin
Anzahl der Beiträge : 3997
Anmeldedatum : 16.12.13

So wieder endlich zuhause, und irgendwie habe ich das Gefühl dass sich hier noch nicht allzuviel getan hat in der Zeit.. Die Nacht ist bald vorbei, wir hoffen mal einfach dass es nicht allzu schlecht für uns ausgeht.

Ausserdem werden wir erfahren wer der Finstermond wird von Akela^^
Mal sehen ob er die obvious Wege einschlägt oder wir doch überrascht werden von unserem frischen Stern^^
We'll see in time^^

Ansonsten bin ich recht frph musste ich nicht grade keine Ahnung wie viele Seiten nachlesen, da ich am verhungern bin.
Ich hoffe alle die einen Stein gekriegt haben, geben diesen auch weise weiter (wobei das jetzt natürlich noch zieemlich schwer werden dürfte, vo allem für uns Finstis, aber hey, ich hoffe trotzdem dass die Steinträger sofern sie gut sind, eine gute Wahl treffen.
Ich finde dieses ständige Damokles Schwert imme sehr spanned in den Specials aber auf gute, sowie schlechte Art. xD
Da ich eh nur Müll rede, geh ich mal essen, wir lesen uns Morgen Abend.



http://www.finsterkatzen.com
©Feyre
Fr Feb 01, 2019 10:39 pm
Feyre
Tempelwächter
Anzahl der Beiträge : 2572
Anmeldedatum : 27.07.15

Langsam brach die Nacht heran. Alle Blicke ruhten noch immer auf dem frisch ernannten Finsterstern, welcher nach kurzem überlegen bereit war, seinen Finstermond zu ernennen. Noch bevor irgend jemand seinen Posten anzweifeln konnte, erhob der Kater das Wort. "Ich weis in einer Zeit wie dieser können wir niemanden trauen. Dennoch habe ich mich für den Jenigen entschieden, der nicht nur Erfahrung mit sich bringt, sondern auch in der Finsterstern Wahl sehr weit vorne lag. Ich spreche hier von Shoyo". Die geheimnisvolle braune Kätzin nickte. "Nun gut so soll es sein. Möge der Sternenclan mit euch sein". Danach wurde es still. Mehrere Augenpaare schauten zum neuen Anführer empor, in der Hoffnung er habe die Antwort auf all ihre Probleme. Zögerlich schaute Akela sich um. Er hatte natürlich genau so wenig eine Antwort wie alle anderen, aber irgend etwas musste er tun. Also befahl er einigen Kriegern das diese sich am Lagereingang postieren sollten, während der Rest sich schlafen legen sollte. Jeder wusste, dass heute niemand ein Auge zu bekommen würde, dennoch befolgten sie seine Anweisungen. Die kleine braune Kätzin hingegen beschloss, sich am Rande des Lagers an einen ruhigen Platz zurück zu ziehen. Sie wusste das ihr nichts geschehen würde, denn sie war schließlich nur die stille Beobachterin des Geschehens. Nach kurzer Zeit kehrte Ruhe ein. Mit wachsamen Augen, schweifte ihr Blick übers Lager. Sie wusste das es nicht lange ruhig bleiben würde. Es gab einfach zu viele neugierige Katzen in ihrem Clan. Und als ob sie es gewusst hätte, sah sie die erste Finsterkatze durchs Lager wandern. Sicherlich suchte sie nach Antworten beim Sternenclan, denn ihr Blick war zum Himmel gerichtet. In einer anderen Ecke vernahm sie eine weitere kleine Bewegung und kurz darauf sprintete die nächste Katze an ihr vorbei. Die braune Katze schmunzelte. Wenigstens taten ihre Clangefährten etwas für ihre Sicherheit.
Als der Morgen graute wurde die interesse der Kätzin erneut geweckt. Eine kleine Gruppe Katzen, nein nicht Katzen sondern Werkatzen, bahnte sich ihren Weg ins Lager. Sie steuerte gerade aus auf den Kriegerbau zu. Die Braune Kätzin wollte schreien das alle sich in Sicherheit bringen sollten, doch kein Wort verließ ihre Kehle. In diesem Moment verfluchte sie ihr Beobachter Dasein. Ein sehr schrilles Geräusch, gefolgt von den fliehenden Werkatzen, ließ sie erstarren. Was war das gewesen? Schnell eilte sie zum Kriegerbau. Was sie dort vorfand erstaunte sie. Überall verteilt, lagen kleine silberne Splitter. Von was sie stammten wusste sie nicht so genau, doch was sie wusste war, dass der Sternenclan ihnen gnädig gewesen war. Sie beeilte sich alle Katzen zu wecken und ihnen die gute Nachricht mit zu teilen. Als alle sich versammelt hatten, ergriff die geheimnisvolle Kätzin das Wort. "Hört mich an. Der Sternenclan war uns gnädig, denn wir haben diese Nacht niemanden verloren", Jubelschreie folgten. Die Laune der Katzen hatte sich sofort verbessert, doch waren sie nicht darauf vorbereitet was nun kommen würde. Akela trat mit gesenkten Blick vor. "Auch wenn wir niemanden verloren haben, so sind die Verräter dennoch unter uns. So leid es mir tut, aber von nun an müssen wir jeden Tag ein Clangericht vollziehen. Wenn sollen wir also hängen?"....


Denkt daran die Geschichte sagt nichts über die eigentlichen Aktion aus! Und natürlich müsst ihr sie nicht Lesen, denn die Ergebnisse werden immer deutlich hier runter geschrieben.
---------------------------------------

Phasenende von Nacht 1.

Der Schutzstein zerbrach in tausend stücke, als er seinen Besitzer beschütze.

Diese Nacht gab es somit kein Opfer.

Shoyo ist außerdem der neue Finstermond.


Die nächste Phase endet morgen am 02.02. um 22 Uhr. Schickt mir bis dahin also all eure Clangerichtsstimmen.



©Knochensplitter
Fr Feb 01, 2019 10:43 pm
Knochensplitter
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 3408
Anmeldedatum : 28.03.16

Wow erstmal meinen absoluten Respekt an die Person, die den Schutzstein weiter gegeben hat o.o, ob Glück oder Können, ich bin beeindruckt. vermutlich wird mir gleich irgendjemand sagen, das es total offensichtlich war wer diese Nacht dran glauben wird >.< aber ich hab diese Phase ja leider auch nicht so viel lesen können. Ansonsten werde ich mich dann morgen noch Mal melden, gute Nacht ihr alle



©Glandur-Tecun
Fr Feb 01, 2019 10:50 pm
Glandur-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 28.12.18

Oh, das bringt doch endlich mal etwas Spannung in das Ganze.

Als Erstes: Die Wahl, die @Akela-Nahual getroffen hat ist in meinen Augen die rationalste, die er hätte treffen können. Er hat nicht den Fehler gemacht, Shoyo, der seine Stimme bei der Sternwahl bekommen hat, nicht zu wählen, wodurch er sich unnötige Verdächtigung spart. Außerdem handelt er im Sinne der Mehrheit, da Shoyo ähnlich viele Stimmen hatte.
Fazit: Ich bin zufrieden mit der Wahl und beglückwünsche @Shoyo ganz herzlich!
Ob das gut oder schlecht ist wird sich wohl noch zeigen.

Zweitens: Der Schutzstein ist in der 1. Nacht in Kraft getreten? Nicht schlecht. Dass ein so mächtiger Gegenstand so früh schon zum Einsatz kommt, wird den weiteren Spielverlauf sicherlich interessanter gestalten.

Nun steht das Clangericht an und Ich stehe ehrlich gesagt etwas auf dem Schlauch. Die Chance, Unschuldige zu verdächtigen ist einfach noch zu groß...

Ich warte erstmal ab, wie sich die Diskussion entwickelt und melde mich dann nochmal zu Wort.

~ Mithril



©Shoyo
Fr Feb 01, 2019 10:59 pm
Shoyo
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 4152
Anmeldedatum : 24.07.14

AHAHAHHA :D Da wollte mich wohl wer fressen liebe werkatzen xD tja pustekuchen xD

das witzige ist ich dachte mir am anfang der Runde wäre sicher geil als erstes zu sterben und die Geisterkatze zu werden.... tja pustekuchen ich krieg den schutzstein xD

Außerdem hat mir niemand den stein gegeben ich war der erste ^^

schreibe nachher nochmal was nützliches bzw. editiere hier falls keiner mehr antwortet.

und Danke Akela für den Finstermond posten :) wollte eigentlich dir als nächstes den schutzstein geben aber hat sich ja erledigt xD

~sky



©Azazel-Tecun
Fr Feb 01, 2019 11:09 pm
Azazel-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 14.01.19

Oh, na dass ist doch ein interessantes Ergebniss der Nachtphase, worüber man sich freuen kann!
Zum Glück mussten wir um keine Finsterkatze und vielleicht sogar wichtige Rolle trauern, ich persönlich habe ehrlich gesagt nicht damit gerechnet, dass so früh der Schutzstein bereits seinen Zweck erfüllt. Ich denke mal die Weitergabe zum eigentlichen Opfer war jedoch reines Glück: Ich wüsste jedenfalls nichtt, wie der vorherige Besitzer an Hand der bisherigen Beiträge hätte entscheiden können, wer möglicherweise gewählt wird. Wenn ich ehrlich bin war ich mir überhaupt nicht sicher wer überhaupt ‚bevorzugt‘ werden könnte, denn bisher kann man ja nicht wirklich vermuten wer welche Rolle besitzt.

Jedenfalls Glückwunsch an @Shoyo für den Posten als Finstermond! Die Entscheidung von @Akela-Nauhal war ja jetzt nicht wirklich überraschend, zumal er Shoyo ja auch in der vorherigen Finstersternwahl gewählt hat. Ich hoffe mal, dass er mit dieser Entscheidung auch gut gewählt hat und wir in Shoyo eine Finsterkatze finden. ^^

Mehr gibt es nichts sonderlich zu sagen, bis auf das folgende Clangericht, welches nun ansteht. Mal sehen wie der zweite Tag verlaufen wird.

EDIT: Da kam mir Shoyo zuvor :‘D
Ich weiß nicht ob ich einfach zu müde bin und es jetzt doch irgendwie klar war dass Shoyo gefressen werden sollte oder ob Shoyo es jetzt erst deutlich macht, aber naja, so oder so weiß man jetzt Bescheid. xD Da hat Feyre wohl gut ausgewählt wer zuerst den Schutzstein bekommt.
Ich persönlich sehe es nicht so schlecht an, dass er schon so früh benutzt wurde: Besser früh als wenn er nie zum Einsatz kommt.

LG ~

(Sorry wenn der Post irgendwie chaotisch rüberkommt... ich bin müde xDj



©Reiherschatten
Sa Feb 02, 2019 12:34 am
Reiherschatten
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 760
Anmeldedatum : 26.05.16

Ich würde mAl sagen, da hatte Shoyo GlücK gehabt, dass er den Stein hatte. Obwohl ich ehrlich gesagt nIcht wusste, dass der Stein nach einer BenuTzung zerstört wird. Ups xD Aber ich muss sagen, dass ich ganz froh bin, dass ShOyo Finstermond wird. Mal abgesehen davon, dass ich ihn bei der Finstersternwahl schon gewählt habe (okay, nicht dass ich da geWusst hätte, ob er ne Wer wäre oder nicht xD), können wir jEtzt eigentlich davon ausgehen, dass er keine WeRkatze ist, da er ja vom Stein geschützt wurde. Gut, eventuell könnte es auch sein, dass die Werkatzen wussten, dass Shoyo den Stein hatte - ich geh gerade davon aus, dass er ne Werkatze wäre - und sie hätten ihn als Fressopfer abgeschickt, um eben dem Finsterkatzen zeigen zu können, dass er ne Finsterkatze ist. Aber ich glaube, ich hab diese Theorie gerade nur, weil ich mega müde bin xD Egaaaaal

Nur ein kurzer Post, weil ich ich nicht wusste, ob ich es morgen noch schaffe, was zu schreiben, aber ich fand es jetzt irgendwie schon wichtig, zu schreiben xD



©Lenita
Sa Feb 02, 2019 7:45 am
Lenita
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1808
Anmeldedatum : 23.03.14

Herzlichen Glückwunsch an Shoyo, immerhin wissen wir jetzt das du eine Finsterkatze bist.
Andererseits, ägert es mich ein wenig das der Schutzstein zerbrochen ist, da er im späteren verlauf des Spiel noch eine sehr wichtige Rolle hätte spielen können xD

Wenn wir jetzt noch sicher sein könnten das Akela auch ein Finsterling ist, wäre die Führungsetage schon mal sicher..

ein kurzer post, mehr wird aber sicher noch folgen ^^

@Reiherschatten

Die theorie an sich klingt gar nicht so uninteressant. Natürlich könnten die Werkatzen untereinander gewusst haben, wer den SChutzstein hat, und wollten diesen dadurch zerstören. Immerhin sind wir jetzt nicht mehr von 3 Seiten geschützt.. sondern nur noch von zwei!


( OUT: wie lustig wäre es eig wenn die Werkatzen z.b. die Einsame als werstern haben, und die einsame versucht alle Weris umzubringen und dann als alleinige Werkatze alle anderen mörcheln will xD
Hätte man als alleinige Werkatze nicht iwie mehr Chancen? xDDD)



©Akela-Nahual
Sa Feb 02, 2019 10:30 am
Akela-Nahual
Priester
Anzahl der Beiträge : 920
Anmeldedatum : 19.03.16

Oha! Da haben wir Glück gehabt! Ich bin froh, dass die Nacht so toll für uns Finsterkatzen ausgegangen ist :D echt mega Zufall dass es gerade Shoyo traf mit dem Stein xD

Also es ist ja klar, dass das Ganze Zufall war...denn wie Shoyo auch bestatigt hat, hat er den Stein ja von unserer Spielleitung direkt erhalten und hatte noch keine Chance den weiterzugeben :D
Denn sie dürfen ja nicht untereinander die Rollen verraten o; also muss kan davon ausgehen, dass die Regeln im Chat den sie wohl haben, eingehalten wurde... In dem Falle hätten sie nicht wissen können, dass Shoyo das Junge der Werkatzen ist xD

Fakt ist: ich bin froh, einen Safe Kanditaten an meiner Seite zu wissen :3

Was das Clangericht angeht... Kann ich mich nicht festlegen :/ Kann mich auch nicht zu sehr jetzt damit befassen, da heute halt Samstag ist und ich in dem Sinne mit @Asheera unterwegs bin.

Ich schaue aber später nocheinmal rein und bilde mir dann ne Meinung :3

Lg
Akela



©Asheera
Sa Feb 02, 2019 12:09 pm
Asheera
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 464
Anmeldedatum : 22.08.16

Von mir folgt jetzt auch noch ein Post (so zwischen Karten- und Brettspielen haha)

Also erstmal: puh - gut, dass der Schutzstein zufällig bei unserem neuen Finstermond @Shoyo gelandet ist (Glückwunsch noch an der Stelle ^^)
Damit haben wir schon einmal ziemliche Sicherheit, dass Shoyo zu den Finsterkatzen gehört - da die Werkatzen sich ja nicht gegenseitig fressen können. Einzige Ausnahme wäre ja das Werkatzenjunge hier im Special, allerdings dürfen ja die Werkatzen ihre Rollen untereinander nicht mehr austauschen, was das Ganze mit ziemlicher Sicherheit ausschließt. Aber das hat der liebe @Akela-Nahual bereits erwähnt.

Allerdings bringt dies auch gewisse Komplikationen fürs Clangericht mit sich.. Das Ganze ist jetzt noch ungewisser als zuvor, weshalb eine Wahl sehr schwierig ist. Einige sind ja auch noch relativ abwesend (und entschuldigt wie ich ja eigentlich auch) weshalb es echt schwer fällt zu urteilen. Ich traue mich beinahe nicht ein Urteil zu fällen, da die Wahrscheinlichkeit groß ist, fälschlicherweise eine Finsterkatze zu wählen und damit dann auch noch das Misstrauen der Mitspieler auf sich zu ziehen.. Zufallsprinzip? Ich weiß es nicht ob es eine gute Idee ist. Ich werde auf alle Fälle noch später nochmal reinschauen - und mir hoffentlich noch ein Bild machen. Ansonsten wird es wohl oder übel eine Wahl aus einem sehr sehr mulmigen Bauchgefühl heraus.. Naja..

Wie Akela bereits erwähnt hat, bleibt heute recht wenig Zeit um das Ganze zu beurteilen... Mal sehen.

~Leo



©Staren
Sa Feb 02, 2019 12:48 pm
Staren
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 14099
Anmeldedatum : 31.08.14

So dann melde ich mich auch mal zu Wort nachdem ich den Anfang verpasst habe.
Es freut mich, dass ich trotz anfänglicher Abwesenheit es geschafft habe an dieser Runde teil zu nehmen und wüsnche selbstredend allen viel Spaß :D
Ich hab alles nur so pi mal Daumen überflogen und gratuliere mal Akela zum Stern und Shoyo zum Mond ~
Cool, dass der Schutzstein was gebracht hat und eine möglicherweise bedeutende Rolle vor dem Tod bewahrt hat.
Ich werde dann alles nochmal genauer nachlesen und mich vielleicht nochmal nachher melden.



©Shahar
Sa Feb 02, 2019 2:01 pm
Shahar
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1981
Anmeldedatum : 09.12.15

@Azazel-Tecun schrieb:
Deswegen sehe ich kein Drama darin, zu sagen, wen ich momentan wählen würde
Beziehst du dich hier explizit auf die Finstersternwahl? Bei dieser ist es natürlich nicht extrem wichtig, die eigene Stimme geheim zu halten und sich erst im Nachhinein zu erklären, kann aber helfen, dass sich vor allem neuere Spieler nicht mitreißen lassen, es später im Clangericht auch zu tun. Aber unter normalen Umständen ist das beim Clangericht deutlich folgenschwerer, wenn viele ihre Stimme bekannt geben und sich andere davon mitziehen lassen. Natürlich spielt es auch nochmal eine Rolle, zu welchem Zeitpunkt im Spiel ein solches Clangericht stattfindet, aber ich sage das hier einfach mal generell.

@Azazel-Tecun schrieb:
So viel gibt es zum Start ja nicht zu besprechen und man kann sich nicht hundertprozentig sicher sein, wer welche Rolle hat.
Aber kann man sich das je wirklich? Vor allem bei so vielen Mitspielern und normalen Finsterkatzen ist es wohl extrem schwer, einzelne Rollen zuzuordnen, weil auch Ausschlussprinzip nicht funktioniert, immerhin kann sich jeder als normale Finsterkatze ausgeben und niemand kann widersprechen, es sind ja momentan sechs davon vorhanden. Bei drei oder zwei davon wäre es deutlich einfacher.

@Asheera schrieb:
Ich gebe zu, dass es teilweise ein riskanter Zug sein könnte, als Einsame eine Wer an den Pranger zu stellen. Andererseits ist es wie gesagt nicht so unrealistisch.
Aus meiner Sicht eigentlich schon. Versucht man als Einsame nicht erstmal im Hintergrund zu bleiben und möglichst nicht entdeckt zu werden? Vielleicht die anderen Werkatzen leicht verdächtigen ohne sie zu stark in den Vordergrund zu drängen. Wenn dann relativ am Ende nur noch wenige Werkatzen da sind, kann die Einsame für die Weris erst wirklich gefährlich werden. Allerdings ziemlich schwierig einzuschätzen, sie hatte ja bisher nie wirklich die Chance dazu.

@Reiherschatten schrieb:
Ich würde nicht sagen, dass das Ergebnis extrem ausgewogen war, aber furchtbar 'schlimm' war es jetzt auch nicht.
Was willst du hiermit genau aussagen? Du beziehst dich ja vermutlich auf die Stimmenverteilung der Finstersternwahl.

@Shoyo schrieb:
und außerdem wollte ich einfach meine eigene chance erhöhen da ich mir schon dachte das Akela einige votes bekommt xD

Am ende war ich aber echt überrascht das mit 5 Leute gewählt haben xD
Einerseits bist du überrascht, dass fünf Leute dich wählen, andererseits hast du Akela nicht gewählt, weil du ihm eine reelle Chance zugerechnet hast, Finsterstern zu werden und den Posten ja selbst gerne hättest. Das setzt aber doch irgendwo auch wieder voraus, dass du deine eigene Chance auch nicht als soo gering betrachtet hast, oder?

@Flam schrieb:
Die Finstersternwahl ist vorbei und das Ergebnis ist recht überschaubar.
Überraschend? Das bedeutet, du hättest etwas völlig anderes erwartet? Und auf was würdest du solche Erwartungen stützen?

@Reiherschatten schrieb:
abgesehen vom neugierigen Schüler
Übersieht da jemand, was nicht direkt auf der Hand liegt? :3 Königin, Ältester, Gefährten?

Glandur-Pakal schrieb:
Dass ein so mächtiger Gegenstand so früh schon zum Einsatz kommt, wird den weiteren Spielverlauf sicherlich interessanter gestalten.
Was stellst du dir darunter genau vor?

@Shoyo schrieb:
als erstes zu sterben und die Geisterkatze zu werden
Stimmt, die Geisterkatze gibt es ja auch noch … :3 Das ist mir irgendwie entfallen :'D Ich hoffe jedenfalls schon mal jetzt, dass sie sich für einen möglichst einfachen und schnell verständlichen Code entscheiden wird.

@Reiherschatten schrieb:
es jetzt irgendwie schon wichtig, zu schreiben xD
Gut verständlich, wenn man auf den Inhalt deines Posts' eingeht.

@Lenita schrieb:
Andererseits, ägert es mich ein wenig das der Schutzstein zerbrochen ist, da er im späteren verlauf des Spiel noch eine sehr wichtige Rolle hätte spielen können xD
Du hast natürlich recht, aber auch so hat er uns Anhaltspunkte geliefert und wir wissen zumindest schon, wem vorerst eher zu vertrauen ist. Und wir können uns zumindest erklären, was in der Nacht passiert ist.

@Akela-Nahual schrieb:
In dem Falle hätten sie nicht wissen können, dass Shoyo das Junge der Werkatzen ist xD
Den Satz hier musste ich jetzt zweimal lesen, um zu verstehen, was du wirklich sagen willst xD

Dann noch herzlichen Glückwunsch zu den Sternposten, Akela & Shoyo :3
Clangerichtswahl fällt mir dieses Mal recht leicht, danke dafür, deswegen habe ich diese auch schon abgesendet. Allerdings kann ich noch nicht beurteilen, ob es für mich heute noch möglich ist, ein weiteres Mal zu posten.



©Akela-Nahual
Sa Feb 02, 2019 2:17 pm
Akela-Nahual
Priester
Anzahl der Beiträge : 920
Anmeldedatum : 19.03.16

Haha! Ich hab dank @Shahar mal kurz nochmal geschaut und den Hinweis gefunden xD dann ist die Wahl wohl wirklich klar x)



©Timothy
Sa Feb 02, 2019 2:27 pm
Timothy
Sonnentänzer
Anzahl der Beiträge : 1672
Anmeldedatum : 02.05.16

Herzlichen Glückwunsch an dich Shoyo zum neuen Posten xD
Das nenne ich mal echt Glück im Unglück xD
Aber wie bereits erwähnt wurde, willkommen auf er guten Seite der Macht xD

Eine Nacht ohne Opfer, yes xD

Wen ich für dieses Gericht wähle weiß ich noch nicht.
Mal sehen was die Zeit bringt.


LIebe Grüße
.timothy


PS: Ich weiß ich wollte mehr "aktiver" spielen, allerdings hab ich grad was anderes wichtiges zutun, weshalb der Post doch eher wieder altes Muster ist. Sorriii ^^"



©Shoyo
Sa Feb 02, 2019 2:40 pm
Shoyo
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 4152
Anmeldedatum : 24.07.14

So ich schreibe jetzt mal was vernünftigeres :)

Also als erstes können wir sagen das @Akela-Nahual zu 100% zu den Finsterkatzen gehört den wenn er ne Werkatze wäre hätte er mich niemals zum Mond gemacht wenn ich gefressen werden sollte :) Also somit sind in der Runde direkt zum Start 2 Finsterkatzen bekannt :D Der Nachteil dadurch sind wir aber auch ein Opfer für die Werkatzen weil wir die Führungsebene sind in dieser Runde. Das bedeutet also eigentlich nur das mein und Akelas tot nur verzögert wurde und es uns früher oder später save treffen wird weil so die Werkatzen leute loswerden können die zu 100% nicht Böse sind damit man wieder nicht weiß wem man vertrauen kann.

Außerdem gibt es eine weitere möglichkeit die ich solange noch ansprechen möchte wie ich zu den Guten gehöre und zwar gibt es die Urwerkatze UND den Giftbiss noch! Das bedeutet wir beide können auch leichte opfer dafür sein um später als Werkatze zu enden. Somit solltet Ihr also aufpassen ab der nächsten Nacht in der es kein Opfer gibt weil wir beide verwandelt worden sein können und wir es natürlich abstreiten werden was natürlich auch der fall ist wenn wir nicht verwandelt wurden. Somit wäre die beste Möglichkeit uns ab dem Zeitpunkt "aus dem spiel zu nehmen" also uns quasi nicht töten aber auch nicht zu 100% vertrauen bis das gegenteil bewiesen wurde.

Außerdem noch Danke an alle für die Glückwünsche ^^

Gut kommen wir mal zu den Beiträgen ^^ Als erstes ist dann jetzt wohl klar wer dieses Clangericht gewählt wird lieber @Akito ^^ sry Red aber wenn man einer gewissen person nun vertraut bist du wohl eine Werkatze xD (AIKTOWER) etwas auffällig liebe Sternenkatze und etwas verschrieben oder nicht? :D
Trotzdem tut es mir irgendwie leid das Red schon so früh rausfliegt aber das gilt eigentlich für jeden am anfang weils schade ist :/ Naja er ist aber halt ne Werkatze also darf ich mich nicht scheuen xD

@Lenita Zum einen Akela ist save wie oben erwähnt :) Das mit der einsamen als Werstern war in Runde 20 mein Plan :D Habe mir direkt die Rolle als Werstern gesichert um so die meiste macht zu haben und einfach die anderen wenn ich gewinnen kann zu ignorieren ^^ Aber leider wurde der plan zerstört :(

@Akela-Nahual Ich bin froh auch einen save kandidaten auf meiner Seite zu haben :D

@Shahar Ich habe nicht erwartet von so vielen gewählt zu werden deshalb meinte ich es so ^^ Habe eher mit so 2-3 Leuten gerechnet aber nicht 5 vor allem weil es merkwürdig ist das ich mich plötzlich aufstelle und sonst nicht xD

~sky



©Fenira
Sa Feb 02, 2019 2:52 pm
Fenira
Adliger
Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 14.04.16

Tja, dann melde ich mich auch nochmal kurz zu Wort

Also erstmal herzlichen Glückwunsch an Akela zum Posten des Finstersterns, ich hoffe wirklich, dass du zu uns Guten gehörst

Was mir noch ins Auge gestochen ist, sind die Postendungen von @Glandur-Pakal

Zitat :
Ich persönlich möchte jedoch lieber präzise Analysen formulieren und dafür ist es noch zu früh.
Zitat :
spare mir meine Analytikkünste, bis sie relevant werden.
Zitat :
Ich warte erstmal ab, wie sich die Diskussion entwickelt

Mhm, das ein- oder zweimal zu erwähnen, mag ja noch zufällig sein, aber dass du jeden deiner Posts so beendest, lässt mich ehrlich gesagt etwas stutzig werden. Ich bin wirklich sehr gespannt, was du uns dann im Laufe des Spiels noch so zu sagen hast, wenn du das schon so groß ankündigst. Deine bisher eher passive Rolle macht mich nämlich ein bisschen skeptisch.

@Flam

Das müsste die letzte Special Runde, also die 20. Runde insgesamt gewesen sein. Zumindest steht da eine Flammensturm in der Mitspielerliste xD

Bin mir zwar nicht ganz sicher, inwieweit meine Meinung hier relevant ist, @Knochensplitter und @Siobhan, aber ich habe nichts dagegen, wenn Dia weiterhin in ihrem Stil schreibt, da es mal was anderes zu lesen ist als die üblichen 1. Person-Posts, und solange nicht jeder so schreibt, sehe ich kein Problem darin.

So, noch kurz meine Gedanken zur Nacht: Mich wundert es zwar etwas, dass ausgerechnet Shoyo das Opfer sein hätte sollen (vielleicht wollten die Weris auch nur die letzte Runde nachahmen, da wurde ja auch der noch nicht ernannte Mond gefuttert, ehe er seinen Posten antreten kann, aber den Sinn dahinter verstehe ich jetzt nicht so ganz) oder sie wollen Sky seinen Wunsch von vor 10 Runden (oder so) erfüllen, als er uns alle mit der Aussage "es ist mir egal, ob ich sterbe" verwirrt hat. (in bezug auf die Geisterkatze) Aber nice, dass er gerade den Schutzstein hatte, das bewahrt uns vor der Katastrophe, dass wir eine Weri nicht hängen können oder sie vor dem fehlgeschlagenen Giftbiss/weißen Husten schützt. Kommt uns bekannt vor, ne? xD Dazu kommt auch noch, dass wir Shoyo somit mit äußerst großer Wahrscheinlichkeit (sorry für das Wort xD) als safe einordnen können. Es sei denn Reihers Theorie treffe zu... allerdings würde dann den Weris ein Fressopfer durch die Lappen gehen, was wohl ein größerer Nachteil wäre, als dass sie _vielleicht_ mal jemanden fressen wollen, der den Stein hat, denn je weiter das Spiel fortschreitet, desto wahrscheinlicher ist es, dass der Schutzstein zerspringt, weil er an eine Person weitergegeben wurde, die ihn schon einmal besessen hat.

@Shoyo schrieb:
das witzige ist ich dachte mir am anfang der Runde wäre sicher geil als erstes zu sterben und die Geisterkatze zu werden

Tja, was habe ich gesgat? Und das sogar ohne dass ich diesen Post vorher gelesen habe, ich bin stolz auf mich und meine Merkfähigkeit xD Oh, und herzlichen Glückwunsch zum Mondposten, das übliche blabla von wegen "ich hoffe du gehörst zu den Guten" spare ich mir bei dir jetzt einfach mal

@Lenita schrieb:
Andererseits, ägert es mich ein wenig das der Schutzstein zerbrochen ist, da er im späteren verlauf des Spiel noch eine sehr wichtige Rolle hätte spielen können xD

Stimmt, er hätte ja eine Werkatze schützen können! Tja, so ein Pech aber auch, dass es jetzt schon zerbrochen ist. Ne, aber mal ernsthaft, was hätte der Schutzstein denn besseres tun können, als eine Finster zu schützen?

Iwi finde ich den Post von Staren total putzig, so süß klein und ohne Verdächtigungen *-* I'm sorry, das hier konnte ich mir nicht verkneifen, ab jetzt bemühe ich mich wieder mehr, nur noch Spielrelevantes Zeugs zu schreiben

@Shahar schrieb:
@Flam schrieb:
Die Finstersternwahl ist vorbei und das Ergebnis ist recht überschaubar.

Überraschend? Das bedeutet, du hättest etwas völlig anderes erwartet? Und auf was würdest du solche Erwartungen stützen?

Ich bin zwar nicht Flam, aber ich kommentiere das trotzdem kurz. Flam bezog sich auf das Adjektiv "überschaubar", nicht "überraschend", im Sinne von übersichtlich.

Joa, die Wahl sollte klar sein, (ein Dankeschön an den neugierigen Schüler an der Stelle <3), ich habe sie auch schon abgeschickt, immerhin geht das ja bedeutend schneller, als einen Post mit im Moment 700 Wörtern zu tippen.

Wah, Leute, postet doch nicht so viel, während ich noch an meinem Post arbeite ://

@Shoyo schrieb:
Also als erstes können wir sagen das @Akela-Nahual zu 100% zu den Finsterkatzen gehört den wenn er ne Werkatze wäre hätte er mich niemals zum Mond gemacht wenn ich gefressen werden sollte

Nun, das würde ich so nicht unterschreiben. Wenn eine Wer Stern wird, ist es ja meistens so, dass sie eine Finster zum Mond macht. Zwar will ich damit nicht sagen, dass Akela eine Wer ist, aber als safe würde ich ihn trotzdem nicht einschätzen, auch oder gerade wegen der Tatsache, dass du gefressen werden solltest. Könnte auch ne Methode sein, um als safe dargestellt zu werden, da man ja nie seinen geplanten Mond auffuttern würde, und Akela ist lange genug dabei, dass ich ihm einen derartigen Bluff zutrauen würde. Klang das gerade halbwegs logisch?

Sky schrieb:
etwas auffällig liebe Sternenkatze und etwas verschrieben oder nicht?

Kleiner Tipp: Schau dir nochmal an, wo in der Mitspielerliste besagte "Sternenkatze" und Akito stehen ;D Aber sie hat das schon richtig geschrieben, du hast wohl das kleine L mit einem großen i verwechselt ^^



©Gesponserte Inhalte




 Ähnliche Themen

-
» 19. Runde Werkatzen vom Finsterwald -Ende» [Armada]Kommandos» Mittwochs in Esslingen: X-Wing-Runde im Würfelzwerg?» Wie oft kann man Leibwache pro Runde einsetzen» Bomben und Minen in einer Runde...
Seite 3 von 17
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10 ... 17  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Special