Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Werkatzen vom Finsterwald || Runde 25 || Special nr. 4 || Sieg der Werkatzen

©Arya
Mo Feb 04, 2019 3:57 pm
Arya
Adliger
Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 14.09.18

Glandur-Pakal schrieb:
Ich hoffe sehr, dass diese Informationen kein unschuldiges Opfer fordern, wobei das auf die eine oder andere Weise wohl unvermeidbar ist.
Könntest du nochmal genauer erklären, wie du das meinst? Wieso sollte ein unschuldiges Opfer unvermeidbar sein?

@Knochensplitter schrieb:
rgendwie ich meine ich habe den Hinweis gefunden, dass ist nicht das Ding, aber je länger ich darüber nachdenke, desto mehr Möglichkeiten fallen mir ein, wieso das nicht stimmen kann oder unwahrscheinlich ist oder doch sehr... wagemütig ist.
Nun ja, wenn Timothy tatsächlich nicht böse wäre, so wäre Reiherschatten die Werkatze. Warum hätte sie aber einen ihrer Kumpanen verraten sollen, wenn sie zu ihnen gehört?
Oder welche Möglichkeiten hast du jetzt gemeint?


@Shoyo schrieb:
ich denke wenn Arya recht hat kann man dich auch zu den guten Zählen weil wieso solltest du einen deiner verbündeten Opfern indem du uns sagst wie man Aryas hinweis findet?
Würd ich nicht unterschreiben. Staren könnte dies ja auch absichtlich machen, damit die Werkatzen alle meine Rolle herausfinden und mich dann getrost in der nächsten Nacht fressen können.



Liebe Grüße,
Arya



©Shoyo
Mo Feb 04, 2019 4:15 pm
Shoyo
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 4152
Anmeldedatum : 24.07.14

@Arya wenn sie nur will das die Werkatzen es wissen dann würde sie es im Bloochat schreiben und nicht öffentlich so das jeder andere es sehen würde und man save eine werkatze töten kann. Selbst ohne bloochat gibt es genug wege das die werkatzen erfahren könnten welche Rolle du hast sei es per PN oder Google Docs (Was ich immer gerne nutze ^^). Deshalb würde es keinen sinn machen eine Werkatze offen zu legen nur um dich danach fressen zu können.

~sky



©Flam
Mo Feb 04, 2019 4:56 pm
Flam
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 1696
Anmeldedatum : 08.03.16

Diese Nacht gab es kein Opfer und die Gründe wurden ja schon aufgezählt.Es ist echt schade das wir das Junge verloren haben.Sie war in der Runde nicht so aktiv und sie hat ja einen Grund,warum sie sie so frühzeitig ausgeschieden ist.

So ich habe mir auch nochmal die Posts von Ayra durchgelesen und mir ist jetzt auch was aufgefallen. Naja,dann werde ich gleich auch meine Stimme abgeben und diese Runde läuft es richtig gut für die Finsters.



©Azazel-Tecun
Mo Feb 04, 2019 5:11 pm
Azazel-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 14.01.19

*kommt mal wieder total spät*
Eigentlich hatte ich ja vor gehabt mehr zu schreiben diese Runde, da ich jedoch seit vier Tagen krank bin komme ich nicht wirklich dazu einen langen Analysepost zu verfassen, tut mir leid. ^^‘ Ich hoffe dass sich dass noch bessern wird, aber naja, wenigstens komme ich ja dazu die Beiträge mitzuverfolgen.

Die Nacht ist natürlich super für uns gelaufeb, erneut, wobei eine Verwandlung ziemlich wahrscheinlich ist, jedoch würde ich mich nicht sofort darauf festlegen. Sollte der Heilerschüler aktiv sein, dann müsste ihn ja schon ein zwei Personen aufgefallen sein, wie wohl auch die restlichen Spieler, die wohl wichtig wären zu beschützen: Vielleicht haben die Werkatzen auch einfach Pech bei der Auswahl gehabt und jemanden erwischt der beschützt wurde. Sorry wenn es schon jemand erwähnt hat, mein verschlafenes Gedächnis ist Schuld daran dass ich es nochmal erwähne. xD

Die Calngerichtwahl ist dann ja wieder offensichtlich, was zwar gut ist, zum einen finde ich es aber auch kontraproduktiv. Ja, wenn die Person tatsächlich recht hat, wovon man wohl ausgeht, denn ich wüsste nicht aus welchen Grund sie sonst so einen Hinweis geben würde (Zumal es doch sehr sehr riskant wäre wenn sie jetzt absichtlich eine Finsterkatze erwähnt hat um ein Opfer für die Werkatzen zu ergattern) haben wir zwar eine Werkatze weniger: Doch bisher konnten wir nicht wirklich aus den Posts rauslesen, wer möglicherweise noch eine Werkatze ist, da die Werkatzen ja mitziehen müssen. Wir können bisher noch kein Clangericht als Hinweis verwenden um möglicherweise eine weitere Werkatze zu schnappen, und die Nächte sind genauso nutzlos was das angeht. Das gestaltet die Sache etwas schwieriger auch die anderen Werkatzen schnell zu enttarnen.

Aber naja, wenigstens eine weitere Werkatze vernichtet. ^^ Hoffe ich jedenfalls.

LG ~



©Synthenia
Mo Feb 04, 2019 5:19 pm
Synthenia
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 1442
Anmeldedatum : 27.11.17

Sooou endlich habe ich Zeit^^

@Akela-Nahual schrieb:
Dann zu @Synthenia: Ach das ist normal, dass da am Anfang in jeden Mäusedreck was reininterpretiert wird, jemand macht das immer xD Iwie ist das Standard geworden...

Das ist gut zu wissen xD Jetzt kann man ja darüber diskutieren, ob das von allen so gehandhabt wird oder von den Weris, um eine Hetzjagd zu starten, ohne das etwas passiert ist.

Glandur-Pakal schrieb:
Ein Ergebnis, dass mich nicht im Geringsten wundert ^^ Woran das genau liegt, vermag Ich nicht zu sagen - Ich schiebe es mal auf mein Bauchgefühl, oder auf deine Zugehörigkeit zum Hause Gryffindor... die spielen sich ja ganz gerne mal als Anführer auf ;D

Hahahaha lol, ja die Gryffindors sind schon ziemliche Anführer
Ok, das war out of kontext.

An dem Punkt kann ich sagen, dass es sein kann, dass ich auf veraltete Sachen eingehe bzw. doppelt.
Dies ist zu entschuldigen, aber ich schreibe das nochmal für mich auf.

@Timothy schrieb:
PS: Ich hab mir vorgenommen diese Runde anders zu spielen als vorher, also bitte lasst mich leben xD
Letztes Mal könnte ich dies ja leider nicht :(

haha. ich weiß schon, worauf das hinausläuft (#LDwerwölfe)

@Reiherschatten schrieb:
Klar, kann es sein, dass sie sich enthalten haben, was jedoch in meinen Augen etwas merkwürdig wäre, denn im Moment hat ja eigentlich noch keiner von uns eine Ahnung von den Rollen - abgesehen vom neugierigen Schüler - und jeder von uns wählt ja quasi 'blind' einen Finsterstern.

Kurz dazu, wieso ich nicht gewählt habe...
Hab's vergessen x.x
An diesem Punkt möchte ich mich nochmal entschuldigen, aber jetzt bin ich da <3

Spielleiter schrieb:
Der Schutzstein zerbrach in tausend Stücke, als er seinen Besitzer beschütze.

Diese Nacht gab es somit kein Opfer.

Omg. Der Schutzstein ist nach schon einer Nacht aus dem Spiel...
Entweder Zufall oder derjenige, der den Stein hatte, war bedacht ausgewählt und Ziel der Weris.
Vielleicht hat ein Weri den Schutzstein nur jemanden gegeben, um ihn zu zerstören.
(Quasi Weri gibt FinsterkatzeX den Stein und schlägt genau diese Finsterkatze als Opfer vor)
An diesem Punkt bin ich mir aber nicht sicher, ob das geht
(also ob der Stein wirklich bei einem Weri war und er diesen weitergegeben hat oder ob der Spielleiter den Stein zufaällig jemanden gegeben hat)
Ich weiß aber nicht, inwieweit das für die Werkatzen ein guter Schachzug war.
Versteht einer mein Gedankengang?^^

@Lenita schrieb:
Andererseits, ägert es mich ein wenig das der Schutzstein zerbrochen ist, da er im späteren verlauf des Spiel noch eine sehr wichtige Rolle hätte spielen können xD

Das sehen die Werkatzen bestimmt genauso, weshalb sie ihn mit Absicht zerbrachen.
Wenn dem wirklich so sein sollte, spricht das evtl. für erfahrende Werkatzen.


@Akela-Nahual schrieb:
Also es ist ja klar, dass das Ganze Zufall war...denn wie Shoyo auch bestatigt hat, hat er den Stein ja von unserer Spielleitung direkt erhalten und hatte noch keine Chance den weiterzugeben :D

Ok, jetzt kann ich das, was ich davor geschrieben habe, vollkommen striken x.x
Oder aber Shoyo hat den Werkatzen verraten (indem er selbst eine ist), dass er ihn hat und sie haben sich dazu entschieden, den Stein zu zerstören
(klingt aber ziemlich abwegig, oder xD)


@Shoyo schrieb:
das witzige ist ich dachte mir am anfang der Runde wäre sicher geil als erstes zu sterben und die Geisterkatze zu werden.... tja pustekuchen ich krieg den schutzstein xD


Können wir jetzt davon ausgehen, dass Shoyo gut ist?

@Asheera schrieb:
Damit haben wir schon einmal ziemliche Sicherheit, dass Shoyo zu den Finsterkatzen gehört - da die Werkatzen sich ja nicht gegenseitig fressen können.

Können sie nicht? Sicher?
Dann kann ich das da oben wieder striken xD

OUT of game:
 

@Knochensplitter schrieb:
Und ja ich weiß, dass es Gründe gibt wieso es unwahrscheinlich ist, aber unwahrscheinlich ist nicht gleich safe finde ich (und ich ärgere mich btw jetzt darüber das ich das Ungleichzeichen nicht auf meiner Tastatur finde)

I can feel you xD
Ja, es irgendwie absurd, dass, wenn Akela eine Wer wäre, Shoyo als Opfer gewählt wird und gleichzeitig zum Mond gemacht werden soll.
Könnte halt auch Taktik zu sein. Finde ich zwar nicht sinnvoll, wenn ich das näher betrachte, aber das könnte auch Taktik sein.

Glandur-Pakal schrieb:
Ich denke, der Schutzstein, hätte eine interessante Rolle gespielt, wenn die Teilnehmerzahl schon ein wenig geschrumpft ist und die Intrigen stärker in den Vordergrund treten. Als zusätzliche Variable, auf die man nicht wirklich Einfluss nehmen kann.
Ergibt das Sinn?

Ja, da weise ich nochmal auf die letzte Special-Runde hin.
Ich verstehe seinen Gedankengang.

auch Glandur-Pakal schrieb:
Die mutmaßliche Sternenkatze kann sich auch nur als solche ausgeben und jemand Unschuldigen so anprangern... Nur so ein Gedanke. Der lässt sich nach Ende des Clangerichts ja leicht bestätigen, sollte @Akito dran glauben müssen.

nah, das wäre aber ziemlich blöd. Wieso sollte eine Werkatze gleich zu Beginn einen Hinweis auf eine Finsterkatze geben, nur um dann im nächsten Clan-Gericht zu sterben? xD
Das könnte man im späteren Verlauf gut umsetzen, aber nicht am Anfang.

Spielleiter schrieb:
Der Schutzstein funktioniert nicht nur einmal, sondern kann mehrer beschützen. Somit ist der Stein natürlich nicht kaputt und weiterhin im Spiel. Ich werde ihn Zufällig an jemanden diese Nacht vergeben!!

tbh, das verstehe ich jetzt nicht.

Speilleiter schrieb:
Enthaltung: Timothy

Nach dem Lesen aller Beiträge bis dato, finde ich es komisch, wieso sich Tim enthalten hat,
das hätte zwar für das Clan-Gericht nichts geändert, aber trotzdem ziemlich merkwürdig.

Reiher schrieb:
Btw finde ich es gerade ziemlich amüsant wie hier ein bisschen darüber diskutiert wird, welche Rolle ich hab xD Aber gut :3

Ich finde es irgendwie schade, dass sich manche die Rollenbeschreibung nicht genau durchlesen.
Denn so viele Möglichkeiten gibt es da nicht.

@Lenita schrieb:
Das in einem WvF-Spiel sagen? xDDD Natürlich, es war auf RL bezogen, aber trotzdem könnte man denken das sich eine Werkatze verplappert hat.. Es war ja schon spät :P

Nah, ich schätze Nienna nicht als so unerfahren ein, dass sie sich derart verplappern würde xD
Aber du vermutlich auch nicht, wenn ich dein Text genauer lese^^

@Saraeg schrieb:
Es ging darum, ob der Versuch, Shoyo zu fressen, ihn jetzt als Finsterkatze beweist. Denn Werkatzen können sich nicht gegenseitig fressen, AUSNAHME: Werkatzenjunges. Nach dieser Logik müsste Shoyo also Werkatzenjunges oder Finsterkatze sein, da die Werkatzen sich jedoch ihre Rollen nicht mehr verraten dürfen, können sie gar nicht wissen, ob Shoyo Werkatzenjunges ist. Und einfach mal auf gut Glück versuchen ihn zu fressen, obwohl er Werkatze ist, ist dann doch ziemlich dumm, noch dazu in der ersten Nacht.
Fazit: Akela hat nicht gemeint, dass Shoyo Werkatzenjunges IST, sondern dass das die einzige Möglichkeit gewesen wäre, ihn zu fressen, wenn er eine Werkatze WÄRE, was ja jetzt mit doch ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit (sorry dafür XD) ausgeschlossen werden kann.

Danke für Erklärung. Jetzt habe auch ich es verstanden.^^

@Shahar schrieb:
Und ich gehe von einer Verwandlung diese Nacht aus, damit die Werkatzen uns diese Hilfe so lange wie möglich vorenthalten. Würde zumindest ich so machen.

das glaube ich, ehrlich gesagt auch. Denn der Heilerschüler kann nicht zweimal hintereinander dieselbe Person schützen und wenn der Heilerschüler jetzt etwas verpeilt ist, kann es in der zweiten Nacht ziemlich böse ausgehen.

Spielleiter schrieb:
Diese Nacht gab es kein Opfer

Außerdem verlässt Karina das Junge, das Spiel.


Die Nächste Phase endet morgen am 04.02 um 20:00 Uhr. Ich würde euch also bitten mir alle Clangerichtsstimmen bis dann zu schicken.

Es könnte viel passiert sein.
Hier wäre es interessant gewesen zu seen, was genau in der Nacht vor sich gegangen ist
*schnell mal zu den Rollen schiel*
ok nvm.

@Staren schrieb:
Schau dir Aryas Post nochmal ganz genau an, besonders die Wörter jetzt, nicht, trotzdem und noch ein paar andere. Wenn es dir dann immer noch nicht ibs Auge springt, zoom Mal ran ^^

Ich bin scheinbar zu dumm, es zu sehen.

Mein Gehirn ist ziemlich Matsch gerade, nach über eine Stunde Beiträge nachholen...
Habe die letzten Beiträge nicht mehr zu 100% erfassen können, aber den Hinweis doch noch gefunden



http://damascenon.forumieren.de
©Staren
Mo Feb 04, 2019 5:42 pm
Staren
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 14099
Anmeldedatum : 31.08.14

Ich hab mir die Beiträge jetzt noch nicht vollständig durchgelesen, aber um nal schnell auf den von Saraeg auf Seite 5 einzugehen, wo du mir eine Frage gestellt hast:
Ich schrieb, das wir eine weitere fast nagelfest gemacht haben. Arya hat tatsächlich in ihren Post noch einen Hinweis hinterlassen, aber der bezieht nicht auf eine Person, sondern auf etwas ganz anderes und das hat sie ja auch deutlich geschrieben. Ich weiß nicht wie viele das schon entdeckt haben, aber dadurch, dass ich mir da nicht sicher bin... Ist vllt. falsch formuliert... würde ich ungern direkt heraus posaunen, was ich denke, was es sein könnte ^^ Joa, vllt. geht Arya selbst nochmal darauf ein .^.



©Arya
Mo Feb 04, 2019 5:53 pm
Arya
Adliger
Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 14.09.18

@Staren ehrlich gesagt bin ich mir gerade nicht so sicher, welchen anderen Hinweis du genau meinst. Vielleicht könntest du ja ein kleines Zeichen geben? (Am besten eins, was nur ich verstehe? :D) Dann weiß ich auch, ob du es richtig interpretierst. ^^

Liebe Grüße,
Arya



©Siobhan
Mo Feb 04, 2019 6:51 pm
Siobhan
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1313
Anmeldedatum : 21.08.17

Nur ein paar Zeilen von mir (:
Gibt ja zum Clangericht nichts großes zu sagen. Diese Runde läuft gut für uns - Hoffen wir, dass es so bleibt.
Auch, wenn sich alle freuen, dass wir so wenige Verluste verzeichnen, denkt dran. Heute verlieren wir auf jeden Fall noch jemanden an die Inaktivität. Da Marijanke nichts brauchbares von sich gegeben hat, hoffe ich einfach das Beste und hoffe, dass sie zu den Biestern gehört. Das wäre natürlich für uns der Idealfall. Alles andere wäre blöd.
Hoffen wir einfach, dass keine Verwandlung stattgefunden hat (obwohl es natürlich wahrscheinlich ist) und einfach nur unser Heilerschüler, unser Heiler oder der Schutzstein ihren Dienst verrichtet haben.



©Grashüpfer
Mo Feb 04, 2019 7:08 pm
Grashüpfer
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 24.07.17

Endlich kann ich auch mal wieder was schreiben. Bin leider doch gestern nicht mehr dazu gekommen...

Wie alle anderen hier auch geschrieben haben, bin auch ich sehr froh, dass diese Runde so gut für uns Finsterkatzen läuft. Bis jetzt sind ja nicht so viele Finsterkatzen ums Leben gekommen bzw genauso viele wie Weris. Hoffen wir mal, dass das Clangericht wieder einen dieser Flohpelze mit sich reißt, doch eine Finster wird es wahrscheinlich auch schmeißen. Marijanke hat ja bis jetzt nicht wirklich was geschrieben, was echt schade ist! Ich hätte gerne mit ihr gespielt, auch wenn sie vielleicht zu den Weris gehören könnte... aber das werden wir ja am Ende des Tages wissen ^^ Und danke dir Arya für die guten Hinweise, werde diesen Tag auf jeden Fall darauf zurück kommen ^^ Dann gebe ich auch mal meine Stimme des heutigen Tages ab und werden dann mal sehen, was rauskommt :D



©Aisuchana
Mo Feb 04, 2019 7:45 pm
Aisuchana
Priesternovize
Anzahl der Beiträge : 6861
Anmeldedatum : 15.08.14

@Lenita schrieb:
Und yes, kein Junges.. Es läuft für uns sehr gut diese Runde!
Wir haben noch keinen Verlust gemacht.. bis auf das Junge, was ziemlich schade ist.. sie hätte und noch helfen können...

Also der erste Satz…als ich das gelesen habe dachte ich mir nur so: "Huch, da har Penta wohl vergessen, dass Sie nicht im Werkatzenchat ist"
Und auch, "dass wir noch keinen Verlust gemacht haben" ist ja nicht wahr. Auch wenn Sie das Junge danach erwähnt, es klingt nicht sonderlich überzeugend. Naja, ist nur mein EIndruck beim Lesen dieses Abschnitts.

Das wollte ich nur mal erwähnen, bevor ich auch malmeine Stimme abschicke und dann das Ergebnis abwarte.



©Arya
Mo Feb 04, 2019 7:53 pm
Arya
Adliger
Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 14.09.18

@Aisuchana, Lenitas Satz ist mir auch negativ aufgefallen. Ich wollte aber zunächst nicht so viel rein interpretieren. Trotzdem scheint sie mir auch in anderen Punkten verdächtig.

So hat sie sich am Anfang zum Finsterstern aufstellen lassen (wenn auch "aus Gewohnheit") und ist jetzt trotzdem nicht sonderlich aktiv.
Ich meine, auch wenn sie ihre Beiträge pünktlich abliefert, sind diese nicht besonders relevant. Naja, wie auch jeder andere hier, muss sie sich mein Vertrauen erst erkämpfen.


Liebe Grüße,
Arya



©Lenita
Mo Feb 04, 2019 8:19 pm
Lenita
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1808
Anmeldedatum : 23.03.14

@Arya schrieb:
So hat sie sich am Anfang zum Finsterstern aufstellen lassen (wenn auch "aus Gewohnheit") und ist jetzt trotzdem nicht sonderlich aktiv.
Ich bin sehr wohl aktiv.. ich schreibe regelmäßig, und dazu noch sehr lange Beiträge, indenen ich auch Leute verdächtiuge und theorien aufstelle..

Ich kapier nur ned welcher Satz verdächtig sein soll :O
Könntet ihr mit das bitte noch sagen?



oh.. ok fail xD
habs mitbekommen..
Ich meinte eig Opfer, hab das wohl, dadurch das ich die Beiträge im Kopf schon vorschreibe verwechselt. (und zu meiner Verteidigung war ich Freitag, Samstag, Sonntag bei meinem Freund.. da denke ich nicht wirklich viel Nach übers Spiel xD)

Also jah.. ich meinte in dem Satz das Opfer, nicht das Junges.. Werde es jetzt aber auch ned editieren.


Aber wir haben noch keinen Verlust gemacht.. es ist niemand gestorben.. bis auf das Junge. o.o also ist das sehr wohl richtig!




©Feyre
Mo Feb 04, 2019 8:23 pm
Feyre
Tempelwächter
Anzahl der Beiträge : 2572
Anmeldedatum : 27.07.15

Auch wenn es bereits das zweite Clangericht war, so war keiner Katze wohl bei dem Gedanken, einen von ihnen hängen zu müssen. Die Chance war einfach zu groß, dass sie einen der ihren treffen würden. Niemand traute sich ein Wort zu sagen, geschweige jemanden zu verdächtigen. Zum Schluss war es Akela der das Wort erhob. "Ich weis die Entscheidung ist schwer, aber wir müssen eine treffen. Hat denn niemand was zu sagen?", schweigend starrten alle auf den Boden. Sekunden, nein Minuten vergingen ehe jemand das Wort erhob. "Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube von jemanden gehört zu haben, dass Timothy eine Werkatze ist". Alle Köpfe drehten sich zu Timothy. "Aber sie ist doch nur ein unschuldiges kleines Junges", antwortete jemand protestierend. "Wir können doch kein Junges zum Tode vorurteilen", eine diskussion brach aus welche immer lauter wurde. Akela beobachtete das ganze für einen Moment ehe er ein lautes "Schweigt!", von sich gab. Auch für ihn war es schwer jemand von seinem Clan zu töten. Aber für die Sicherheit seines Clans musste er alles riskieren. Auch das risiko ein unschuldiges Junges zu hängen. Er seufzte. "Die Mehrheit wird entscheiden. Wer ist dafür, möge jetzt die Pfote heben". Langsam und zögernd erhoben immer mehr ihre Pfote, bis das Ergebniss deutlich vorlag. "Nun gut so soll es sein. Timothy wird hängen". Kaum hatte der Anführer fertig gesprochen, war ein lautes knurren zu vernehmen welches zum erschrecken des ganzen Clans von Timothy kam. Das sonst so unschuldig aussehende Junge, hatte sich in ein blutrünstiges Fellknäuel verwandelt, welches nun zum Angriff bereit stand. Ohne mit der Wimper zu zucken, befahl Akela das Junge ab zu führen und auf dem Schmutzplatz zu bringen. "Wer hätte gedacht das dieses kleine Junge eine Werkatze sein könnte?", brachte eine Kriegerin hervor. Zu stimmendes gemurmel war zu vernehmen.

Die kleine braune Kätzin hatte das ganze beobachtet und nickte zu stimmend. Ja, ja die Werkatzen hatten so einige Tricks auf lager, von denen keiner was wusste. Plötzlich war ein  sehr dumpfes husten zu vernehmen. Alle Köpfe drehten sich zu einer Kätzin, welche sich kaum auf den Beinen halten konnte. Ein weiteres husten war zu vernehmen. "Was hat das zu bedeuten?", fragte eine weitere Katze welche verängstigt zu ihrem Anführer schaute. Stattdessen erhob jedoch die braune Kätzin das Wort. "Ein weisser Husten hat sich ins Lager geschlichen. Betet zum Sternenclan, denn ab heute Nacht wird ein weiterer Verräter unter uns weilen"...


-------------------------------

Phasenende von Tag 3

Timothy: Asheera, Shahar, Staren, Nienna, Shoyo, Lenita, Reiherschatten, Saraeg, Glandur, Akela, Arya, Flam, Azazel, Synthenia, Knochensplitter, Siobhan, Grashüpfer, Aisuchana (18)


Fenira: 1 Strafstimme (1)

Entschuldigt: Timothy, Marijanke, Shahar


Somit wird Timothy das Werkatzenjunges vom Clan gehängt.


Das heißt das die Werkatzen heute Nacht zwei Aktionen ausführen dürfen.
Außerdem geht heute Nacht ein weisser Husten um.



Die Nächste Phase endet morgen dem 05.02 um 20:00 uhr. Ich würde also alle Nachtaktive Rollen darum bitten mir bis 20 Uhr ihr Aktionen zu schicken.



©Lenita
Mo Feb 04, 2019 8:30 pm
Lenita
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1808
Anmeldedatum : 23.03.14

Sehr gut, eine Wer erwischt, wobei ich Angst vor dem ergebnis habe..

Vorallem mit dem wissen, das der Weiße Husten umgeht..
und das sie nochjemanden töten können, wenn sie dies wollten..
Ein kleiner Erfolg, aber mit leider einem großen Rattenschwanz..



©Reiherschatten
Mo Feb 04, 2019 8:41 pm
Reiherschatten
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 760
Anmeldedatum : 26.05.16

Also irgendwie ist das Clangericht jetzt nicht wirklich zufriedenstellend. Okay, es ist eine Werkatze weg, das schon, aber nächste Nacht verlieren wir dafür zwei Finsterkatzen und der weiße Husten ist auch noch. Yey. Aber immerhin ist das Werkatzenjunge weg; man sollte den kleinen Sieg schon beachten ^^ Danke an Arya für den Hinweis.

Was diesen einen eigenartigen Absatz  von Lenita angeht mit dem Jungen; als ich mit den das erste Mal durchgelesen hab war ich auch total verwirrt, was sie uns jetzt damit sagen will, aber ehrlich graagt nicht, dass eine Werkatze so unaufmerksam wäre, so etwas zu schreiben. Ich weiß ja nicht, wie es bei anderen anderen Leuten ist, aber wenn ich Werkatze bin les ich mir meine Post immer noch ein paar Mal durch, damit mit zum Beispiel ein solcher Fehler nicht passiert. Denn besonders als Werkatze gibt ja man immer sehr viel acht, was genau man schreibt.

Von mir wird morgen vielleicht noch was kommen; bin gerade irgendwie etwas zu müde dafür xD



©Staren
Mo Feb 04, 2019 8:58 pm
Staren
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 14099
Anmeldedatum : 31.08.14

Bin gerade dabei alles nachzulesen, was ich vorhin nicht mehr geschafft habe ^^ Aber vorab: Nice *^* Ist ja wieder gut (Nya, teilweise, okay, gar nicht, wenn ich Mal darüber nachdenke D:) gelaufen, denn die Geisterkatze wäre langsam Mal nicht schlecht und dazu haben wir blöderweise das Werkatzenjunge getötet >.< Eine Wer weniger, aber dafür auch ein Opfer mehr nächste Nacht. Man kann da dann ja nur hoffen. Und dann geht auch noch der weissen Husten um D: Nya, ich finde es schön, dass so viele den Hinweis von jemandem noch entdecken konnte :D

@Arya
Für dich hinterlasse ich dich gerne nur einen Hinweis, den sonst keiner versteht :'D Kp, wie ich das machen soll, aber gut... Mir fällt schon was ein :D

Ich find's gerade lustig, dass einige von Marijankes Tod ausgegangen sind bzw. Ausschied aus dem Spiel und es einfach nicht der Fall war xD



©Arya
Mo Feb 04, 2019 9:06 pm
Arya
Adliger
Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 14.09.18

Okay, das ist nicht gut gelaufen. Andererseits bin ich auch froh, dass ich nicht die einsame Weri gehängt habe - andernfalls hätte ich sicher gehangen.
Was die Nacht angeht, kann ich nur sagen, ich hoffe, wir verlieren keine wichtigen Rollen - denn das wir Rollen verlieren, ist leider offensichtlich.

Ich wünsche mir eine aufschlussreiche Nacht. Leider habe ich momentan kaum Ideen, wo ich ansetzen könnte.

Mit etwas Glück, können wir aber morgen mehr sagen.


Liebe Grüße,
Arya



©Reiherschatten
Mo Feb 04, 2019 9:15 pm
Reiherschatten
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 760
Anmeldedatum : 26.05.16

Ich weiß nicht, ob da was in den Rollen steht, aber wer wird denn jetzt dann eigentlich die Geisterkatze? Angenommen wenn jetzt wirklich zwei Findterkatzen in der Nacht sterben, wer wird dann die Geisterkatze, denn eigentlich werden sie ja gleichzeitig gefressen, oder? Oder ich steh jetzt einfach auf dem Schlauch xD



©Knochensplitter
Mo Feb 04, 2019 9:16 pm
Knochensplitter
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 3408
Anmeldedatum : 28.03.16

Oh man, ja schön, dass wir eine Werkatze weg haben, aber jetzt müssen wir in der nächsten Nacht mit drei oder 4 oder wenn wir richtig schwarzmalerisch sind mit 5 Finsterkatzen rechnen die verschwinden... Allein diese Erkentniss empfinde ich irgendwie als demotivierend, na ja aber ich hoffe mal auf den Heilerschüler und den Schutzstein und alle anderen effektiven Nachtrollen, lest bitte bitte aufmerksam. Vielleicht entdeckt ihr was, was mir bisher verbrogen geblieben ist.
Na ja wir werden ja sehen, was die Nacht uns bringt, ich hoffe auf das beste erwarte aber das schlechteste.



©Aisuchana
Mo Feb 04, 2019 10:14 pm
Aisuchana
Priesternovize
Anzahl der Beiträge : 6861
Anmeldedatum : 15.08.14

Ja gut ein eindeutiges Clangericht, obwohl ja so viele Ary's Hinweis angeblich anfangs ga rnciht gesehen haben.
Immerhin ein kleiner Erfolg, bisher lief es ja super…aber die 2 Aktinen UND weißer Husten können uns jetzt naatürlich sehr viel kosten.
Immerhin bringt der weiße Husten eien FK dazu eine Wer zu fressen (oder verwechsel ich gerade mit Giftbiss? Ne oder? COnfused…)

Aber ich frag mcih genauso, wer denn nun Geisterkatze wird. naja es könnte ja der HS schützen, der Älteste getroffen werden usw, dann wäre da nur ein Opfer, aber wenn ebide sterben…hm das wird Feyre dann entscheidne müssen als Gamemaster.

Ich bin mal gespnnt auf die Nacht…auch wenn mir sehr unwohl ist, vor allem
wegen der Krankheit noch zusätzlich owo

Ich hab morgen Spätschicht und komme erst so 23 Uhr nach hause, also werd ich dann erst das Ergebnis mitkriegen können.



©Nienna Nagini-Nahual
Mo Feb 04, 2019 10:22 pm
Nienna Nagini-Nahual
Hohepriesterin
Anzahl der Beiträge : 3997
Anmeldedatum : 16.12.13

Ach herrje.. Also ehrlich gesagt hätte ich mir das Werkatzenjunge lieber bis zuletzt aufgespart.. Nun gut.. Wir haben den Salat, dafür haben wir das dann hinter uns (Wir versuchen mal dies Positiv wie möglich zu sehen? xD)

@Lenita. Du hast Recht du hattest das auch schon erwähnt, ich wollte allerdings ebenfalls einfach nochmal drauf hinweisen, und die Aussage verstärken, dass es nicht so ungewöhnlich wäre, wie einige es hingestellt haben. Ausserdem da ich die Postst meist zu der Zeit wie jetzt schreibe, kann ich fast nicht anders, als andere zu wiederholen, da irgendwie schon alles von jemandem gesagt wurde, was ich auch hätte sagen wollen xD Was sich ab jetzt wohl langsam zu ändern beginnt, mit steigenden Geschehnissen im Spiel.

^^Erstens..wenn wir von einer Verwandlung ausgehen, frage ich mich warum noch keiner angesprochen hat, dass unser Stern Akela-(wenn wir davon ausgehen würden, er war/ist ne Finster) natürlich für eine Verwandlung auch sehr weit oben in der "Wunschliste" der Weris stehen könnte.. Just saying.. das sollte man vielleicht im Hinterkopf behalten.^^

Ausserdem natürlich auch Shoyo und Reiher, die ja schon als safe eingestuft wurden. Nur leider kann man sich einfach nie sicher sein..Schliesslich legen Weris auch gerne falsche Fährten.

Aaapropos falsche Fährten-mir ist noch etwas anderes Aufgefallen..Hat schon jemand dran gedacht dass @Arya im Prinzip auch eine Werkatze sein könnte, welche sich als was anderes ausgibt?
Denn schliesslich wie wir sehen, haben die Weris ja nen grossen Vorteil wenn ihr Junges so früh gehängt wird..Just saying. Ich könnt emir vorstellen, dass dies alles eine Inszenierung war, grade auch weil Arya nochmal extra drauf anspricht, dass sie zum Glücjk nicht die einsame erwischt hat, weil sie sonst gehängt werden würde. Das hat mcih noch etwas stutziger gemacht.
Ich weiss jetzt nicht, ob ich da einfach zu viel reininterpretiere, schliesslich könnte sie genau so gut sie Sternenkatze oder der Mentor sein..

Aber ich wollte halt nur mal erwähnt haben, das mir das auch durch den Kopf gegangen ist. Allerdings kann die gute uns das ja, wenn sie nicht demnächst sterben, oder Weri werden sollte, auch gut beweisen, mit einem wieteren richtigen Hinweis. Ich hoffe echt das sich nur etwas paranoid bin xD

Anonsten.. Versuch ich mich jetzt mal vor dem weissen Husten zu verstecken und am besten vor den gefrässigen Weris auch gleich xD Good Luck allen wichtigen Finstis! Vielleicht verteilt ihr grad weniger Hinweise, um euch nicht unnötig ins Rampenlicht zu stellen, und wir weniger hohe Verluste erleiden müssen. Ausser ihr seit euch schon sicher dass ihr sterb, dann helft uns mit eurem letzten Atemzug xD

Und jayy heisst das jetzt das wir 2 Ahnenkatzen kriegen? xD (jaja ich weiss, aber man darf ja träumen oder?)

^^ ich hoffe sollte unser Stern Akela noch zu uns gehören, das ser die Nacht überleben möge, ich hoffe auf aktive Schutzrollen/Steine was auch immer, grade jetzt könte das rechte Händchen da auschlaggebend sein)^^

Augen zu und durch...



http://www.finsterkatzen.com
©Akela-Nahual
Di Feb 05, 2019 7:49 am
Akela-Nahual
Priester
Anzahl der Beiträge : 920
Anmeldedatum : 19.03.16

Yass! :D Und nein! D:

Klar, eine Werkatze weniger... Aber zu welchem Preis? ;/
Der weisse Husten wird nicht schön werden :/ In keinem Fall!

Die Tarnkatze ist bereits draussen... Das Junge auch... Bei der Urwerkatze müssen wir wohl von einer Verwandlung ausgehen, dass diese passiert ist, ist also auch noch wie eine normale Werkatze nun (oder? o:) Was bedeutet, dass durch den weissen Husten im Endeffekt einfach eine Werkatze sterben wird, aber jemand neues, uns unbekanntes in die Reihen der bösen aufgenommen wird :/ Somit ist, wie bereits geschrieben, nicht mehr zu 100% Safe, wer bis zu diesem Zeitpunkt als Safe galt. Oder aber de einsame stirbt, was dann aber auch in dem Falle wieder ein Opfer für uns Finsters geben wird :/


Ich gehe hier nun am ehesten auf die liebe @Nienna ein:
Da ich weiss, dass du mit der Arbeit wenig Zeit hast undso, wird ich auf die Wiederholungen echt nicht eingehen, das kann passieren wenn man halt wenig Zeit hat und ist ja normal iwie dass das vorkommt xD

Nienna schrieb:
Aaapropos falsche Fährten-mir ist noch etwas anderes Aufgefallen..Hat schon jemand dran gedacht dass @Arya im Prinzip auch eine Werkatze sein könnte, welche sich als was anderes ausgibt?
Mhm, das würde sogar durchaus irgendwie Sinn machen, damit sie sich Vertrauen, da es eine Werkatze war, ergattern kann und zugleich 2 Opfer aussuchen kann in der Nacht darauf... Jedoch weiss ich nicht, ob du den Hinweis von ihr früher immernoch nicht erkannt hast, aber mit dem vorherigen Hinweis denke ich nicht, dass sie eine Wer ist, die uns hier verarschen will :D
Versuchst du hier Zweifel an einer ziemlichen Safe Rolle zu streuen? hmm..

Ich werde mich aber nun Niennas Tat anschliessen und mir hier irgendwo Deckung suchen vor der Nacht D:



©Asheera
Di Feb 05, 2019 8:02 am
Asheera
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 464
Anmeldedatum : 22.08.16

WvF Nacht 3 - Revenge of the Werkittys...

Nun möchte ich auch mal meinen obligatorischen Phasenpost abliefern, ehe ich mich nochmals durch die vorigen 5 Seiten ackere um evtl übersehene Hinweise zu suchen. Immerhin haben wir vom Mentor bereits ein paar solide Tipps erhalten, die uns die Clangerichte erleichtert haben - wieso auch nicht von unserer lieben Sternenkatze?

Zuallererst möchte ich noch auf den Post von @Synthenia eingehen, der vor Ende des Clangerichts einging - allerdings nur ganz grob auf das Zitat, das mich betrifft.
Nope, die Werkatzen können sich nicht gegenseitig fressen - einzige Ausnahme ist im Special das Werkatzenjunge und genau dieses haben wir ja jetzt auch noch gehängt. Außerdem dürfen die Werkittys ihre Rollen ja nicht mehr absprechen, weshalb Shoyo ganz bestimmt nicht absichtlich den Schutzstein zur Zerstörung angeboten haben. Daher auch die Annahme, dass Shoyo zu den Guten gehört - welche allerdings durch den weißen Husten jetzt doch jäh zunichte gemacht wird.

Denn auf das möchte ich jetzt genauer eingehen: Die größte Problematik, die ich im weißen Husten sehe, ist, dass er jede Finsterkatze treffen kann - auch jene die bereits als sicher gelten und damit das Blatt noch einmal komplett wendet. Wir können nicht mehr unbedingt sicher sein, dass alle sicheren Kandidaten wirklich noch sicher sind. Dass die Werkatzen zwei Nachtaktionen ausführen können ist natürlich auch ärgerlich, lässt sich aber allerdings durch gut platzierten Schutzstein und den HS bzw den Heiler gut umgehen - oder natürlich sie knabbern den Ältesten an, wodurch die Königin zwar im Clangericht gehängt werden kann, aber dazu müsste sich jene erstmal verdächtig machen - sofern sie nicht verwandelt wurde.
Der idealste Ausgang für die Finsterkatzen wäre natürlich, dass das Hustenopfer die Urwerkatze frisst und sie damit eine Verwandlung kostet (das Hustenopfer frisst ja VOR der Nachtaktion, ergo auch VOR der Verwandlung, sollte sie diese Nacht gemacht werden) - denn ich möchte mal ein bisschen weniger schwarzmalerisch sein und in der zweiten Nacht eher an den Heilerschüler oder gar den Heiler glauben, als an eine Verwandlung. Das würde die Werkatzen nur mit dem Giftbiss zurücklassen, wobei sie für dessen Funktion eine normale Finster brauchen - wenn sie es an einer Sonderrolle versuchen, so stirbt ja eine Werkatze.
Das bestmögliche wären also ein gut platzierter Schutzstein und ein eingreifender Heiler oder Heilerschüler und ein Hustenopfer, das dafür sorgt, dass wir die Urwerkatze los sind.
Natürlich kann das Ganze auch im unnötigen Tode mehrerer unschuldiger Finsterkatzen enden, was damit das suboptimalste Ergebnis wäre.

Ich bin gespannt, wie diese Nacht enden wird. Klar ist es blöd, dass die Weris zwei Aktionen frei haben, doch wie viele davon erfolgreich sind, wird erst der nächste Morgen zeigen. Bisher war uns das Glück hold - hoffen wir, dass sich das jetzt nicht in einer einzigen Nacht ändert.

Damit verbleibe ich mal für diese Phase - sollte ich Hinweise entdecken, melde ich mich vielleicht wieder (je nachdem wie es meine Zeit neben der Arbeit zulässt und wie gut ich nach Hinweisen suchen kann.



©Glandur-Tecun
Di Feb 05, 2019 12:10 pm
Glandur-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 28.12.18

Was soll man sagen?
Im Bewusstsein, dass alles was Ich sage, vermutlich schon gesagt wurde:
Dass wir das Werkatzenjunge erwischt haben ist natürlich nicht optimal, jedoch immer noch deutlich besser, als eine Finsterkatze hinzurichten. Wir können von Glück reden, dass dieses Spiel bisher noch keine Opfer gefordert hat, jedoch wird sich das Blatt wohl diese Nacht wenden...
Hoffen wir mal darauf, dass es möglichst keine allzu relevanten Rollen trifft, wobei es mich arg wundern würde, wenn sowohl Finsterstern und Finstermond diese Nacht unbeschadet überstehen. Ganz zu schweigen von den anderen, die sich zur Zielscheibe gemacht haben könnten.

Schauen wir mal, was der Morgen bringt und ob das nächste Clangericht so "einfach" wird.

~ Mithril



©Aisuchana
Di Feb 05, 2019 1:47 pm
Aisuchana
Priesternovize
Anzahl der Beiträge : 6861
Anmeldedatum : 15.08.14

Ruby schrieb:
Aaapropos falsche Fährten-mir ist noch etwas anderes Aufgefallen..Hat schon jemand dran gedacht dass @Arya im Prinzip auch eine Werkatze sein könnte, welche sich als was anderes ausgibt?
Denn schliesslich wie wir sehen, haben die Weris ja nen grossen Vorteil wenn ihr Junges so früh gehängt wird..Just saying.
Da hast du natürlich recht, sie könnte es mit Absicht als Wer preisgegeben haben, damit Sie etwas aufholen können mit den Opfern. Aber Raven sagte was von einem zweiten Hinweis.
Raven schrieb:
Jedoch weiss ich nicht, ob du den Hinweis von ihr früher immernoch nicht erkannt hast, aber mit dem vorherigen Hinweis denke ich nicht, dass sie eine Wer ist, die uns hier verarschen will :D
Ich hab den leider auch net entdeckt bisher. Magst du nen Tipp geben wo? XD Vermutlich in dem Krma am Anfang wo ich nur einige überflogen hab owo

Naja ich muss auch in 20 Minuten oder so los zur Arbeit, also werd ich erst heute Nacht iwann das Ergebnis angucken. Schreibt nciht zu viel haha



©Gesponserte Inhalte




 Ähnliche Themen

-
» 19. Runde Werkatzen vom Finsterwald -Ende» [Armada]Kommandos» Mittwochs in Esslingen: X-Wing-Runde im Würfelzwerg?» Wie oft kann man Leibwache pro Runde einsetzen» Bomben und Minen in einer Runde...
Seite 6 von 17
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 11 ... 17  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Special