Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 So ich bin...

©Daenerys-Pakal
Mi Jan 23, 2019 11:54 pm
Daenerys-Pakal
Sklave
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 25.07.18

So ich bin... Empty
Ihr wisst es ja schon. Sansa ist wieder da. Also war ich schon seit ein paar Monaten. Aber gestern habe ich erst so richtig Bock gehabt, wieder in den Chat zu kommen. Ich wurde nicht enttäuscht.
Ich für meinen Teil habe mich gleich wohl gefühlt.

2018 war ein wirklich beschissenes Jahr für mich. Nun bin ich im Selbstfindungsprozess und fange an, mich auf mich selbst zu konzentrieren. Ich habe auch immer noch die Lehrstelle als Medienfachfrau und da das 3. Lehrjahr bald startet bereiten wir uns schon voll und ganz auf die Lehrabschlussprüfung vor.
Ich habe den besten Hund der Welt, einen Tamaskan den ich nach dem Wolfs Rain Charakter Tsume benannt habe. <3 Wir unternehmen viele Dinge zusammen. Er hat viel von mir gelernt und ich habe viel von ihm gelernt. Wir wandern viel und durch Instagram fahren wir dieses Jahr ein paar nette Leute besuchen, die ich dort kennen gelernt habe. Einige Shootings mit befreundeten Fotografen haben wir auch gemacht.

Mein Musikgeschmack hat sich verändert. Ich gehe jetzt mehr in die Richtung Deutsch Rap und Rock, Punk Rock. Symphonic Metal höre ich nicht mehr so oft, aber ganz will ich es dann doch nicht sein lassen. Sehr sehr gerne höre ich auch einfach Cover Mashups auf YouTube. Davon kann ich nicht genug bekommen.
Ich liebe Krimiserien und Krimibücher. Mein Abendprogramm gestaltet sich verstärkt mit Netflix und Amazon Prime. Aber auch YouTube hat zum Teil die Überhand genommen.

Ich bin für absolut jede Frage offen, da ich nicht wirklich weiß was ich sonst noch erzählen kann.







©Lotor
Do Jan 24, 2019 7:43 am
avatar
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1348
Anmeldedatum : 18.01.19

So ich bin... Empty
Herzlich Willkommen zurück,

wir haben uns ja bereits im Chat gesehen aber es freut mich, dass du auf dem Forum zurück bist.

Da ich dich kenne weiß ich aber leider nicht was ich dich Fragen soll.

Ich wünsche dir bei uns einfach wieder einen schönen Aufenthalt mit viel Spaß und Erfolg.

L.G.
Snape



©Asheera
Do Jan 24, 2019 8:07 am
Asheera
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 511
Anmeldedatum : 22.08.16

So ich bin... Empty
Na dann mal ein offizielles Herzlich Willkommen zurück, Wolli :D
Freut mich, dich wieder zu den aktiven Mitgliedern zählen zu dürfen. Wir alten Hasen werden dieses Forum wohl ewig heimsuchen...

Wir kennen uns ja inzwischen schon n ganzes Weilchen, weshalb man ja schon einiges übereinander weiß. Dein Hund ist übrigens mega schnuffig und ich will den flauschen - nur mal fürs Protokoll xD

Was die Musik angeht: Kenn ich von mir selbst. Ich bin schon lang nicht mehr so im symphonic Metal wie ich es früher war (damals als man noch Evanescence, Within Temptation und zwischendrin Nightwish gehört hat... good old times) - zwar bin ich immer noch im Rock/Metal Genre zu Hause aber es hat sich doch ein wenig verlagert. Aktuell höre ich ja das neue Album von Papa Roach rauf und runter ... :D
Und Punk Rock ist super - was das angeht bin ich wohl nie so recht aus den 2000ern rausgekommen (auch wenn die seit gut 10 Jahren rum sind). Cover-Mashups sind sowieso immer toll :D

Fragen? Uff. Ich kenn dich ja seit gefühlt ewig und wie es dir so erging haben wir ja n bisschen per PN angeschnitten... Darum lass ich es glaub einfach bleiben xD
Ich wünsch dir wie jedem "neuen" User wieder ganz viel Spaß bei uns Finsterfusselchen :3 Und viel Erfolg bei der Quest die -Pakal Endung loszuwerden xD

~Leo



©Shiroyuki
Do Jan 24, 2019 9:48 am
Shiroyuki
Hoher Sonnentänzer
Anzahl der Beiträge : 6997
Anmeldedatum : 16.12.15

So ich bin... Empty
Sansii! Herzlich Willkommen zurück!
Yeeeah, du bist wieder bei uns gelandet! xD
Iwie schön, weil du schon da bist, seit ich gekommen bin. Und es war auch traurig, als du plötzlich nicht mehr da warst D: (By the Way, ich bin Distelblüte 8D)

Die Bilder und Videos von deinem Hund, hab ich immer so geliebt.
Aber ich dachte immer, er war ein Schäferhund o.o Und Schäferhunde sind meine Lieblingshunde xD Welches sind eig. deine Lieblingshunde? (Ich nehme mal an, Tamaskan xD)

Jah, jedenfalls werde ich mich sehr freuen, dich wieder im Chat zu sehen! :D
Aufbdass du dich wieder so gut wie früher auskommst (Was du ja scheinbar schon tust xD)
~Shiro



©Marijanke
Do Jan 24, 2019 10:37 am
Marijanke
Adliger
Anzahl der Beiträge : 587
Anmeldedatum : 16.01.19

So ich bin... Empty
Besser spät als nie. Das passte meines Erachtens ganz gut zu deinem Vorstellungsthread. :D
Damit eines herzliches Willkommen zurück bei uns Finsterfusseln, @Tigerjunges-Pakel. Auch wenn wir im Chat jetzt schon das ein oder andere Mal aufeinander getroffen sind. An deine Zeit als Sansa hier, kann ich mich auch noch erinnern. Jedoch nicht weil wir so viel miteinander zu tun hatten, sondern weil mir dein Name sofort aufgefallen ist. Wäre für mich als Game of Thrones Liebhaberin auch eine Schande, wäre es anders gewesen. Und weil wir gerade sowieso schon bei dem Thema Namen hängen würde mich interessieren, warum du dich nicht erneut einfach mit dem Namen Sansa angemeldet hast und du dir stattdessen, trotz der Umwandlung zum Fantasyforum, einen WarriorCats-Namen ausgewählt hast. Hatte das einen bestimmten Grund oder eine Bedeutung für dich?

Uh, deine Lehre klingt interessant. Ich persönlich bin nicht besonders medienaffin, wie ich zugeben muss, aber dafür bewundere ich alle Menschen, die es sind und sich entsprechend damit auseinandersetzen können oder wollen. Davon abgesehen sind diese Jobs durchaus wichtig, wenn sich unsere Medien in Zukunft so rasant weiterentwickeln wie bisher. Wovon eigentlich sehr stark auszugehen ist.
Du hast einen Hund. Einen Tamaskan und dann auch noch mit dem Namen Tsume... gawwd, töte mich. Ich beneide dich. Diese Hunderasse finde ich unheimlich klasse. Leider habe ich noch nie einen live und in Farbe erleben dürfen aber ich kann mir vorstellen, dass wenn du mit ihm unterwegs bist, er so manches Mal für einen Wolf gehalten wird. Das würde für mich zumindest auch die genannten Shootings erklären. Hat bei denen nur dein Hund teilgenommen oder auch du? Also im Sinne von, vor der Kamera stehen und fotografiert werden. Den Bezug zu Wolf's Rain finde ich schön. Ich bin wirklich kein Anime-Fan. Im Gegenteil. Aber diesen habe ich gesuchtet und bis zum schrecklichen Ende geliebt.

Was den Musikstil angeht, gehe ich wohl doch eher in eine andere Richtung. Aber ich glaube, ich hänge allgemein gesehen mit meinen Vorlieben, Abneigungen und moralischen Werten etwas neben der Gesellschaft. Jedenfalls fühle ich mich manchmal wie eine Außerirdische, wenn ich mich mit andere Menschen in meinem Alter vergleiche. Diese ganzen Streamingseiten wie Netflix nutze ich beispielsweise auch gar nicht und Youtube wird von mir fast ausschließlich zum Musik hören genutzt. ^^
Dafür freut es mich umso mehr zu hören, noch eine Buchliebhaberin in unseren Reihen zu haben. Hast du ein Lieblingsbuch bzw. eine Lieblingsreihe?

Ansonsten wünsche ich dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum und man sieht sich in Zukunft bestimmt hin und wieder im Chat~


Liebe Grüße
Marijanke o3o



https://www.warriorcatsforum.de/
©Daenerys-Pakal
Do Jan 24, 2019 1:43 pm
Daenerys-Pakal
Sklave
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 25.07.18

So ich bin... Empty
@Severus Snape:
Yahei! Stimmt, wir haben uns schon kontaktiert. xD Danke dir. <3 Man sieht sich auf WA und im Chat. :D



@Asheera: Danke danke. :D Ich freu mich. Mir kommt das Forum im Gegensatz zu ein paar Monaten war das Forum noch am Aussterben. Der Richtungswechsel hat es gerettet, würde ich sagen.
Awww, hehe. <3 Ja also, wenn wir uns mal alle in der Schweiz oder so treffen, kann ich ihn gerne mitnehmen. :D
Oh cool! Du hast ja die selben Bands wie ich gehört. xD Krass. :D Aber gut ok, sollte ich ja eig schon wissen. Ich war mir nur nicht sicher ob das tatsächlich die selben Bands waren in der Richtung. xD
Papa Coach ist geil und auch schon ein altes Eisen. *.* Ich wollte mir letztens den orangenen Fanpulli von Papa Roach aus dem EMP Online Shop holen aber das finde ich überhaupt nicht mehr. x.x Hab mich schon geärgert. xD
Zu den Cover Mashups... Sagen dir die  TruBlu Music, Behdad TV Mashups etwas? Mit Melisa, Florentina und Shine Bueto etwas? Diese Mashups höre ich seit drei Monaten rauf und runter. xD Vorrangig habe ich mich in SXTN verliebt, doch vor Kurzem haben sie sich getrennt und jetzt höre ich beide auch einzeln. :'D Mein Favorit unter SXTN ist JuJu. :3 Von den männlichen Rappern finde ich Raf Camora, Casper, Kontra K und so echt nice. Und auch wenn ich diesen, den ich gleich nenne, echt echt sau unsympathisch finde: Capital Bra. xD

Wir sollten mal ein Fk Mashup machen! '-'

Und ja, du weißt schon Bescheid. :3




@Marijanke:

Einen interessanten Namen hast du da. 0:
Ja, besser spät als nie. :'D
Stimmt, ein paar mal im Chat aufeinander getroffen sind wir schon. :D
Oh, wirklich? Krass, haha. :D Bei welcher Staffel bist du schon? Oder wartest du wie ich schon auf die letzte, finale Staffel?
Du schreibst so gut. o: Machst du was in der Richtung beruflich/hobbymäßig oder kannst du das einfach?
Ich will das auch so locker flockig. :(
Deine Frage zu meinem Namen kann ich dir einfach beantworten..
Ich hatte mich erneut angemeldet, da war das Forum noch nicht umgestellt. Bin nur extrem inaktiv geworden und habe einige Male meine Zugangsdaten vergessen. Obwohl mir das bei dem Forum hier noch nie passiert ist.
Ich hatte Lust auf was Neues und wollte wieder etwas Warrior Cats-lastiger sein, also habe ich mich für Tigerjunges entschieden, da zudem der Film Tigermilch gerade frisch auf DVD draußen war und ich diesen Film abgöttisch geliebt habe, vor allem weil dieser mich mit meinem besten Freund verbindet.


Japp, so wies aussieht erobern auch mehr und mehr Medienberufe den Markt und jao. Scheint etwas Langlebiges zu sein. :D
Mir macht die Arbeit auch echt Spaß. Da ich auf Medientechnik spezialisiert bin, habe ich die Möglichkeit in Mediendesign, Markt Kommunikation und Werbung und so rein zu schnuppern. Wir bekommen einen intensiven Einblick in die Welt der Kameras und des Videoschnitts. Zudem erstellen wir (mit eigenen Codes), Webseiten und designen sie auch. Wir haben dadurch sehr viel mit den Adobe Programmen zu tun. Aber keine Angst, mit dem 2. Lehrjahr bin ich noch lange kein Profi. xD Das kommt hoffentlich später noch.

Ich will dich nicht töten. 0: Ich staune gerade, weil diese Rasse sonst niemand kennt hahaha. xD Wir haben ihn seit er 8 Wochen alt war und haben ihn jetzt ein Jahr. Wir haben in diesem Jahr höchstens nur 3 Leute auf der Straße getroffen, die diese Rasse kannten und wir begegnen - das klingt jetzt blöd - Hunderten Menschen die ihn für sein Aussehen und seine Art bewundern.
Also ist das Ergebnis derjenigen die über die Rasse Bescheid wissen, schon erstaunlich. xD Also wir treffen wirklich selten jemanden.
Ja stimmt, wir werden auch oft gefragt ob er ein Saarlos Wolfhund ist. In ihm steckt aber kein einziger Wolfanteil. :D Er besteht zu 55% aus Husky und 45% aus Deutscher Schäferhund. Vom Verhalten ist er mehr Husky als Schäfer und beim Laufen hat er diesen wölfischen, federnden Schritt der mir sehr gut gefällt.
Und sein Charakter erst. <3 Also ein Tamaskan ist das Beste, was dir im Leben passieren kann.
Wenn wir shooten, dann ist er der Hauptprotagonist vor der Kamera. Kommt aber auch einfach drauf an. Ich brauche nur Bescheid zu geben, ob es ein Partnerfoto werden soll oder nicht. :D Wir sind häufig mit Hundefotografen unterwegs. Diese Nische der Fotografie finde ich ganz klasse. Bevor ich einen Hund hatte, wusste ich nicht, dass es eine eigene Spate für Hundefotografie gibt.
PS: aufgrund seines nicht vorhandenen Wolfcontents, ist er ein Traumhund für die Zucht dieser Rasse. Er ist quasi Wolf ohne Wolf zu sein und das ist das absolute Ziel dieser tolligen Rasse nach dem TDR (Tamaskan Dog Register). Ich weiß aber noch nicht, ob ich je züchten werde.


Ja, das Ende von Wolfs Rain war furchtbar. qwq Welche Charaktere feierst du am meisten?

Und das macht nichts, wenn man nicht nach der Norm geht. Genau das macht einen interessant. :D Also auf mich wirkst du schon mal  sympathisch! Was hörst du so für  Bands/Solokünstlern?

Zu den Büchern... Uff uff. Gerade lese ich sehr gerne Bücher mit fiktiven, aber realen Geschichten aus dem Leben heraus. Momentan bin ich da nicht so der Fantasy Typ mehr. Und Krimis. Nichts geht über Krimis. Am liebsten habe ich die Krimis von Liza Marklund über die Journalistin Annika Bengtzon, die nach und nach ihre Fälle löst. Dann habe ich noch gerne die Bücher von Stephen King.


@Shiroyuki

Distel! Awww, psst: auf Instagram sind wir immer noch aktiv. 8D
Naja, so daneben ist der Gedanke auch nicht gewesen, da er zu 45% aus dem Deutschen Schäferhund besteht und zu 55% aus Husky. :D So wird die Rasse nämlich gebildet.
Zu meinen Lieblingshunden (du hast es schon erraten xD) gehört auf jeden Fall mal der Tamaskan und sonst alle japanischen Urhunderassen. *.* Love them.
Wir schreiben uns auf jeden Fall. :D



©Siahr
Do Jan 24, 2019 2:37 pm
Siahr
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 1500
Anmeldedatum : 27.11.17

So ich bin... Empty
Hallo und herzlich Willkommen @Tigerjunges-Pakal

Ich habe mich sofort mit dir verbunden gefühlt, als du meintest, 2018 wäre ein total beschissenes Jahr gewesen. Same here. I can feel u.
Deine Hunde nach den Wolf's Rain Charakteren zu benennen finde ich echt nice - wieso bin ich nie auf diese Idee gekommen ô.o

Der Name Sansa sagt mir zwar was, aber ich glaube auch nur vom Hörsagen oder kannst du dich an Blitzkralle/Pumafell/-pfote/-junges erinnern? xD God damn bin ich schlecht im Namen merken x.x

Auch finde ich die Avatar-Quellenangabe sehr toll xD

Auf jeden Fall wünsche ich dir wieder viel Spaß hier^^



http://damascenon.forumieren.de
©Daenerys-Pakal
Do Jan 24, 2019 3:32 pm
Daenerys-Pakal
Sklave
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 25.07.18

So ich bin... Empty
@Synthenia: Das ist ja eine Überraschung. 0: Pumafell? Ich glaube ich kenne dich nur vom Namen, aber so richtig was miteinander zu tun hatten wir nie. Unter Blitzkralle kenne ich dich auch noch.

Nawww. ;-; Ja, 2018 war mit Abstand das schlimmste Jahr meines bisherigen Lebens. Feel u too.
Hast du auch einen Hund? :D Tell me more.


Haha, originell, nech? xD

Danke, ich nehme an man schreibt sich bestimmt mal :D



©Flam
Do Jan 24, 2019 7:12 pm
Flam
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 1782
Anmeldedatum : 08.03.16

So ich bin... Empty
Sansaaa,du bist wieder da.Mich kennst du bestimmt noch und ich war mal früher Flammensturm,Flammenlied und Sommersturm.Ich werde so am Wochenende im Chat sein und vielleicht treffen wir uns im Chat
LG Flam
PS:Bist du das auf den Profilbild?



©Siahr
Do Jan 24, 2019 7:46 pm
Siahr
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 1500
Anmeldedatum : 27.11.17

So ich bin... Empty
@Tigerjunges-Pakal

Nah, ich direkt nicht, sondern unsere Familie und sie ist eine französische Bulldogge, die auf den Namen Kira hört. Fand den Namen toll <3 finde den immer noch toll :D
Aaaaber irgendwann möchte ich mal einen eigenen Hund besitzen, und zwar einen Shiba Inu :D



http://damascenon.forumieren.de
©Marijanke
Fr Jan 25, 2019 12:59 pm
Marijanke
Adliger
Anzahl der Beiträge : 587
Anmeldedatum : 16.01.19

So ich bin... Empty
@Tigerjunges-Pakal:
Oh, dankeschön. Ich mag den Namen auch, obwohl ich mich am Anfang nur schwer zwischen den Namen Marijanke und Mithrellas entscheiden konnte. Habe mich dann aber für ersteren entschieden, weil das eine schöne Kombi aus meinem Erst-, Zweit- und Nachnamen ist, für mich also gut passt und trotzdem nicht preisgibt, wie ich heiße. :D
Und meine Ma und ich warten inzwischen gemeinsam auf die neuste Staffel von Game of Thrones. Wir wollen beide mindestens so sehr wissen wie es enden wird, wie wir glechzeitig nicht wissen wollen, wie es endet. Ma ist zwar sehr optimistisch, ich dagegen fürchte mich auch etwas, weil ich George R.R. Martin einfach alles zutrauen würde. Wobei das ja auch ein gewisser Reiz an dieser Serie ist. Schwierig, schwierig.
Ich habe einen schönen Schreibstil? Schön zu hören. Tatsächlich spinne ich manchmal ein bisschen herum und überlege wie es wohl wäre, auch mal ein eigenes Buch zu schreiben, mache aber beruflich nichts in die Richtung. Dafür zählen Rollenspiele in diversen Foren seit inzwischen bestimmt 8 Jahren zu meinen Hobbys. Wenn man zeitgleich viel liest, sammelt man vermutlich von allein ganz gute Vorraussetzungen für ein angenehmes Schreiben. Wobei ich selbst das nicht wirklich so wahrnehme. Trotzdem danke, war schön zu lesen. <3 - Aha, jetzt verstehe ich das mit deiner Namenswahl natürlich. Da hätte ich mir an deiner Stelle auch einen Namen zu Warrior Cats passend ausgewählt und keinen anderen. Wenn diesbezüglich auch noch eine Verbindung und Hintergrund zu dem Namen besteht, ist es auch geich doppelt gut nachzuvollziehen. Finde ich schön.

Deine Arbeit klingt wirklich vielseitig. Würde mich persönlich auch mal interessieren, meine Nase in die ein oder andere Ecke dieses Berufs zu stecken. Aber das ist leider mein Problem. Ich habe zu viele Interessen in den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen. Wie soll man denn da eine Entscheidung für sein Berufsleben treffen können? Meine Wenigkeit fühlt sich damit jedenfalls überfordert. xD

Du bringst mich gerade immer mehr auf den Geschmack dieser Hunderasse. Mich würde ein Hund als Haustier allgemein mal reizen, habe dafür aber leider nicht die entsprechende Zeit und den Platz. Was ich sehr schade finde. Aber ich möchte mir nur Tiere anschaffen wenn ich mir hundertprozentig sicher bin, dass ich mich auch artgerecht um sie kümmern kann und ein Hund - in der Form wie ich es mir wünschen würde - hat da aktuell echt keine Chance. Ist dein Tsume denn dein erster Hund? Weil ich schon häufig gelesen habe, dass sich ein Tamaskan nicht für Anfänger eignen soll.
Awww von seiner Beschreibung erinnert er mich etwas an den Hund von der Ex-Lebensgefährtin meines Vaters. Das ist auch ein Mischlingsrüde aus Husky und Schäferhund und der hat denselben, tänzelnden Gang, wie du ihn auch bei Tsume beschreibst. Ich liebe diesen Hund. Aber ich habe allgemein eine Schwäche für mittelgroße bis wirklich großen Hunden. Mit den kleineren Rassen kann ich häufig nicht ganz so viel anfangen, wobei es auch da wirklich tolle Tiere gibt.
Die Shootings mit ihm klingen jedenfalls total cool. Gibst du die selbst in Auftrag oder läuft das umgekehrt, können Fotografen auf dich zu kommen?

Mich hat das Ende von Wolf's Rain mental fertig gemacht. Ich habe nur noch geheult. Mir gefällt diese Beziehung zwischen Tsume und Toboe gut, wobei ich Toboe im Allgemeinen unheimlich knuffig finde. Aber auch Hige und Blue haben mir sehr gut gefallen, genau wie Quent Yaiden. Irgendwie hat mir sein Charakter sehr gefallen. Muss aber auch sagen das meine Erinnerung auch schon leicht abgestumpft ist. Wolf's Rain habe ich einmal geguckt und das ist inzwischen bestimmt drei, vier Jahre her.

Haha, danke das freut mich zu hören. Die Sympathie beruht auf Gegenseitigkeit. :D
Ich höre eigentlich vieles Queerbeet, solange es kein Deutsch Rap, Schlager, Musik bestehend nur aus Technik oder Geschrei ist wobei mir die Ohren abfallen. Mir gefällt die Musik von Subway to Sally sehr gut, höre aber auch die deutschen Lieder von Sarah Connor sehr gerne, oder das ein oder andere was so im Radio läuft. Peter Hollens und Pentatonix mag ich gerne, höre aber auch sehr gerne Ed Sheeran, oder Shawn Mendes ganz gerne. Peter Fox schreibt auch gute Texte, Leona Lewis hat eine geile Stimme, egnau wie Pink... Es ist also vieles dabei. ^^

Fiktive, aber reale Geschichten aus dem Leben heraus? Hast du schonmal was von dem schwedischen Auto Fredrik Backman gehört? Der schreibt genau solche Geschichten in einem wirklich packenden Schreibstil. Und Stephen King wollte ich auch schon immer mal lesen. Bin aber noch nie dazu gekommen. Eigentlich eine Schande. ^-^



https://www.warriorcatsforum.de/
©Staren
Fr Jan 25, 2019 9:22 pm
Staren
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 14218
Anmeldedatum : 31.08.14

So ich bin... Empty
Naw, Sansa weilt (schon ein ganzes Weilchen, wie ich zu meinem Erstaunen feststellen darf :o wow, da bekommt man das Gefühl, man lebt hinter dem Mond) wieder unter uns :D Die erste, der alten Häschen, an die ich mich gut erinnern kann und damit dann auch ersteinmal ein Willkommen zurück.
Du bist einfach ein Teil des Forums, so oft wie du hier früher anwesend warst :)
Du und dein Hund - ihr scheint ja ein Herz und eine Seele zu sein - das ist echt süß. Ich finde es schön, dass du so eine gute Beziehung zu deinem Tamaskan hast - ist ja leider nicht bei jedem Hundebesitzer so.
Und ein Krimiliebhaber - wie es aussieht auch von Stephen King :D Ich hab bislang leider nur ein Buch von ihm gelesen, weil ich mal neugierig war und ich muss sagen, der Schreibstil gefällt mir wirklich gut. Abgesehen von den Titeln, wo ich mir immer dachte: Er fasst sich wirklich kurz und knackig präzise. Bei den ganzen Büchern im Buchladen bin ich dann mal neugierig gewurden... Und ich wurde wirklich nicht enttäuscht :D Ansonsten lese ich eigentlich nicht sooo viel in Richtung Krimi. Ich schaue da wirklich lieber Serien in die Richtung, da gibt es ja auch so einige. Was hast du denn für welche gesehen? Und hast du noch welche vor, die du gerne noch sehen würdest? Na, eine gute Krimiserie kann man sich mal gönnen :D Nun denn, ich wünsche dir wieder eine schöne Zeit sowohl hier als auch im RL.

LG Staren



©Daenerys-Pakal
So Jan 27, 2019 8:45 pm
Daenerys-Pakal
Sklave
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 25.07.18

So ich bin... Empty
@Synthenia: Achso, daher also. :D Cool, cool!
Omg Shibas! Shias sind toll, aber nicht einfach von dem was ich bisher gehört habe von Shiba Haltern.
Aber man kann ja immer dazu lernen. :D

@Marijanke:
Einfallsreich. o: Ich wollte schon fragen welche Bedeutung der Name für dich hat. :D
Oja, dies ist die einzige Serie die nicht vorrausschauend gestaltet ist.
Und wenn es dich reizt, es auszuprobieren, würde ich es tun. :D Du könntest ja mit Fanfictions anfangen.
Japp, kenn ich gut. Im Bereich Rollenspiele bewege ich mich, seit ich ca 11 Jahre alt war. Hui... ist mein erstes RPG noch im originalen Warrior Cars Forum lange her... Nichtsdestotrotz finde ich, dass mein Schreibstil noch lange nicht so flüssig und gut ist, wie ich ihn gerne hätte, auch wenn meine beiden Bücherschränke aus allen Nähten platzen.
Zum Thema "Ich habe zu viele Interessen" Ohh ja. Manchmal frage ich mich schon, ob ich tatsächlich den richtigen Beruf für mich gewählt habe da mich fast jeder Kram interessiert. Für jene die ein breitgefächertes Interessensfenster haben, ist es oft schwer, eine Stelle zu finden, wo sie sich wirklich dazugehörig fühlen. So empfinde ich das jedenfalls. :'D Das Negative an diesem Beruf ist einfach, dass du pausenlos kreativ sein musst und dir immer was neues einfallen muss und so einrichten musst, dass es dem Kunden gefällt. In der Branche ist es wirklich besser, man macht sich selbstständig. Klar hat man dann natürlich immer noch Kundenaufträge, aber es geht eher darum.... jetzt Momentan suchen wir fieberhaft nach Praktikumsplätzen und es ist echt schwer etwas zu finden, da man einen Wiedererkennungswert braucht und die Arbeiten selbst für ein Praktikum schon perfekt sein müssen. Ich habe erst die Fähigkeiten durch die Lehre erworben. Davor hatte ich nicht die Mittel und Wege dazu, so etwas zu machen.

Das mit der Zeit ist ein Hindernisgrund aber der Platz schon lange nicht mehr wirklich. Es muss kein Haus mit Garten sein. Man muss den Hund nur nach seinen Bedürfnissen beschäftigen.
Ja, Tsiume ist mein erster Hund. Im Gegenteil, die Rasse ist sogar für Anfänger geeignet da diese Rasse so anders ist, als andere Rassen die man schon kennt und jeder einzelne Tamaskan charakterlich sowie äußerlich ein Unikat ist, dass man dazu keinen Vergleich hat und es somit nichts ausmacht, mit dem Tamaskan seine ersten Hundeerfahrungen zu sammeln. 5 - 30 Prozent Wolfcontent ist erlaubt, manche, wie meiner, haben aber auch 0% Wolfanteil. Die Hunde der Tamaskanrasse mit dem geringsten Wolfanteil sind für Anfänger geeignet. Ab 20 Prozent wäre es besser, wenn der Hund in fortgeschrittene Hände kommt.
Aber da schauen die Züchter auch wirklich drauf. Die die ich bis jetzt kennengelernt habe.
Ohh wie cool! Toll zu lesen!
Die Sache mit den kleinen Hunderassen... jia... diese sind auch nicht mein Fall. Alles was hüfthoch ist nehme ich. :D Kleine Hunde sind mir zu schnell am Überreagieren und kleine Hunde können auch schneller mal zu beißen als große Hunde, das variiert aber auch je nach Wesen des Hundes. Bedeutet also nicht, dass das auf jeden kleinen Hund zutreffen muss. Kenne viele kleine Hunde die sich vorbildlich benehmen weil sie gut erzogen wurden aber leider kenne ich auch die andere Seite der Medaille.

Es geht beides. Shootings kann ich bei Fotografen in Auftrag geben, oder sie kommen auf mich zu und fragen ob wir ein Shooting machen wollen.
Wenn du magst schreibe ich dir privat gerne meinen Instagramaccount. Dort kannst du viele seiner Bilder sehen. :D


Tsuume. Omg. <3 Hach jaa.. Toboe und er passen wirklich gut zusammen, auch wenn sie total verschieden sind. xD
Manchmal frage ich mich, ob ich Tsume nicht vielleicht doch hätte Toboe nennen sollen, da Toboes fröhlicher, aufgeweckter und etwas tollpatschiger Charakter besser zu meinem Tsume passt. Und Tsume hat dieses dunkle, graue Fell (Black/grey) was mein Tsume eben auch hat und Tsume ist in der Serie als Stadtwolf bekannt und da wir in Wien leben, ist Tsume einfach mein Stadtwolf. :D
Ich glaube dir, dass das Ende dich total von den Socken gehauen hat. Mich auch.
Mir gefallen die selben Charaktere. *-*

Ohh, cool! :D Dann lass uns mal öfter über PN schreiben. Würde mich freuen. :)

Ja, alles zu hören geht immer. :D Ich gehe für ein paar Monate in eine bestimmte Richtung, doch dann ändert sich das doch wieder. Uhhh, ich bin innerlich ausgeflippt als ich gelesen habe, dass du Peter Hollens hörst! *-* Seine Covers sind soo gut. <3
Ed Sheeran. <3

Nein, von dem Autor habe ich noch nichts gelesen oder gehört. 0: Mein Interesse aber ist geweckt! Ich schau da gerne mal drüber.
Und los, geh Stephen King lesen! v.v


@Staren: Spätzünder. xD Ja, ich bin eh schon ein Weilchen hier.
Man wird es einfach nicht los. :D
Awww, tut gut zu lesen dass mans merkt. <3 Ja, ich liebe diesen Hund und diese Liebe beruht auf Gegenseitigkeit. :D Das stimmt, leider haben das nicht alle.
Huiii... bei Krimis kann ich einige Serien aufzählen...
Da wäre zum einen: The Blacklist (habe ich begonnen zu schauen als ich 13 Jahre alt war) und befinde mich momentan bei der 4. Staffel und die 5. Staffel liegt irgendwo in meinem gewohnten Chaos herum und wartet darauf, angeschaut zu werden, Quantico Staffel 1, Detektiv Conan (ja das zähle ich dazu xD i love it ), You - Du wirst mich lieben (Netflix), Wataha, Der Wald (Netflix)... Das sind so meine Favoriten, Yao. xD
Und du? Ich möchte auf jeden Fall noch den zweiten Teil von Sicario sehen (Film).

Danke dir, ich glaub man schreibt sich sicher öfter. :D



©Staren
So Jan 27, 2019 10:13 pm
Staren
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 14218
Anmeldedatum : 31.08.14

So ich bin... Empty
@Tigerjunges-Pakal
Pf... waren doch nur ... 6 Monate später xD
Da bin ich ja froh - wie so'n Virus den man sich immer wieder einfängt - bester Vergleich, i know xD
Das ist echt herzerwärmend, wenn man von soetwas hört :D
The Blacklist :D Das habe ich auch vor einiger Zeit mal angefangen und war total begeister - hab dann aber iwie nicht mehr weiter geschaut - Ich glaube, ich war erst bei Staffel 2 und Staffel 3 gab es iwie nicht auszuleihen oder lief das mal im Fern, man ich könnte mein Gedächtnis verfluchen :'D
Detektiv Conan - ja, warum nicht :D Der Anime ist aber auch echt cool gewesen :D Quantico habe ich namentlich schon mal gehört, aber mich nicht näher mit befasst - Kannst du das kurz umreißen? ^^ Die Serien (oder sind das FIlme?) auf Netflix hab ich nicht gesehen ^^'
Joa, zu meinen Lieblingsen zählen dann Person of interest (bin da gerade noch am schauen), Sherlock (joa, sry, ist nicht zwingend der Krimi, aber iwo ja doch) und Grimm, um mich mal auf die drei zu beschränken :D

Sicherlich :D

LG Staren



©Marijanke
Mi Jan 30, 2019 10:07 pm
Marijanke
Adliger
Anzahl der Beiträge : 587
Anmeldedatum : 16.01.19

So ich bin... Empty
@Tigerjunges-Pakal:
Haha, dankeschön! :D
Tatsächlich habe ich schon länger sogar eine grobe Idee zu einer FF, sogar zu Warrior Cats. Allerdings habe ich bereits häufiger einen Versuch gestartet und jedes Mal abgebrochen. Ich bin vermutlich einfach zu ungeduldig, nicht bereit so viel Zeit und Mühe in etwas zu stecken bei dessen Ergebnis ich nicht einmal weiß, wie positiv die Resonanz wäre. Ich weiß selber, wie selten dämlich diese Einstellung ist. Aber... so bin ich eben. ^^
Zum Thema Beruf: ich glaube das unsere Generation sowieso nie für ein ganzes Leben einen einzelnen Job ausführen wird. Das wird eher die Ausnahme sein. Insofern schätze ich, werden wir viele Chancen haben unsere unterschiedlichen Interessen auszuleben. Wir müssen uns nur einen entsprechenden Ruck geben können. Das wird, denke ich, der viel schwierigere Part sein. c:
So geht es mir zumindest. Irgendwo muss man ja anfangen.
Das es anstrengend ist pausenlos die gefragte Kreativität zu liefern glaube ich dir. So hat eben jeder Beruf so seine Vor- und Nachteile. Aber du stehst ja noch am Anfang deiner Karriere. Du wirst für die Zukunft mit Sicherheit die ein oder anderen Kniffe herausfinden und lernen, die dir zukünftig bei deinen Aufträgen helfen werden. Ich drücke dir jedenfalls die Daumen.

Damit wirst du mit Sicherheit Recht haben, schließlich hast du bereits persönliche Erfahrungen gesammelt. Dennoch fürchte ich, dass ich so bald nicht zu meinem eigenen Hund kommen werde. Wenn überhaupt jemals. Vielleicht wenn ich vor 60 in Rente komme... was ja eher zu bezweifeln ist. xD Aber ich finde es spannend zu hören, dass du sagst der Tamaskan wäre sehr wohl gut für Anfänger geeignet. Vielleicht reizt mich dieser Gedanke irgendwann in Zukunft so sehr, dass ich mir doch so viel Zeit freiräumen kann, um mir einen eigenen Hund anschaffen zu können. Übernimmst du denn ganz allein die Verantwortungd, Haltung und Pflege deines Tsume?
Hunde ab der Hüfte sind auch so die Größen, die für mich langsam interessant werden. Da scheinen wir uns ja sehr einig zu sein. Wie - offensichtlich - in vielem anderen auch. Find ich gut. :D Zumal mir, wie dir, immer wieder auffällt wie verzogen diese kleinen Kläffer sind bzw. wie schnell sie aus ihrer Haut fahren. Die meisten größeren Hunderassen sind vom Charakter schon viel mehr mein Fall. Wobei es selbstverständlich in allen Größen die unterschiedlichen Typen gibt. Das ist ja klar.

Wow, für mich klingen die Shootings echt klasse. Deinen Instagramaccount kannst du mir auch gerne schicken. Ich persönlich habe zwar kein Instagram, aus unterschiedlichen Gründen. Trotzdem werfe ich sehr gerne mal einen Blick auf deinen Account und - insbesondere - natürlich auf deinen hübschen Tamaskan. <3

Haha, dass klingt als würde ich deinen Hund vom Charakter her total lieben, wenn ich ihn kennen würde. Aber vermutlich mag ich jeden Hund, der einigermaßen gut erzogen und ein tolles Wesen hat. Hunde an sich sind einfach tolle Tiere. Genau wie Wölfe, wo wir doch bei Wolfs Rain und den tollen Charakteren sind. 8)

Klar, warum nicht. Ich schreibe gerne mit der ein oder anderen Person via PN. Insofern wenn es dir auch so geht, warum nicht?

Jawww Peter Hollens ist einfach genial. Sowohl gesanglich gesehen, als auch die Qualität seiner Videos berücksichtigend. Ich sehe und höre ihn mir wirklich unheimlich gerne an. Seine Stimme ist einfach so markant, mit so viel Persönlichkeit. Das mag ich gerne. Das ist für mich häufig, was Sänger ausmacht. So eben auch bei Ed Sheeran. Von den genialen Texten mal ganz abgesehen!

Oh ja tu das, du wirst es nicht bereuen! - Hoffe ich jedenfalls. Und dafür gucke ich mal, ob ich mich zu Stephen King überreden lassen kann. Ist ja eigentlich sowieso ein Pflicht-Autor! :D



https://www.warriorcatsforum.de/
©Gesponserte Inhalte

So ich bin... Empty



Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Wichtiges :: Ahnentor