Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Valerian - Die Stadt der tausend Planeten

©Karina
Fr Jan 11, 2019 6:56 pm
Karina
Adliger
Anzahl der Beiträge : 477
Anmeldedatum : 26.11.18

Valerian - Die Stadt der tausend Planeten Empty
"Willkommen in Alpha, der Stadt der 1 000 Planeten, wo seit hunderten von Jahren jede Spezies ihr Wissen und ihre Intelligenz mit den anderen teilt. Es ist das Paradies"

Handlung:
 

Hey,
also ich dachte mir da ich den Film persönlich sehr gerne mag. Oben im Spoiler findet ihr die Handlung (ja ich weiß dass die Zusammenfassung von Google ist aber ich bin sehr schlecht im erklären wenn es um dinge geht die ich mag ':). )

Also, aber warum finde ich den Film so spannend? Lustig und Gut?
Meiner Meinung nach finde ich den Film sehr schön. Die Harmonie zwischen den Schauspielern ist zu erkennen und die Musik wurde auch gut in Scene gesetzt. Außerdem finde ich war das Ende unvorhersehbar.

Nun meine Fragen, habt ihr den Film gesehen? Wenn ja wie findet ihr ihn? Habt ihr einen Lieblingscharakter?

Nun dann, bis irgendwannmal
-Karina-Pakal



©Azazel-Tecun
Di Jan 15, 2019 2:44 pm
Azazel-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 14.01.19

Valerian - Die Stadt der tausend Planeten Empty
Ich bin damals zufälligerweise auf den Film aufmerksam geworden. Ich habe einfach Werbung dafür im Kino gesehen und da eine Freundin und ich ins Kino gehen wollten, jedoch nicht wussten in welchen Film, haben wir uns spontan für Valerian entschieden - Und ich bin froh darüber dass wir uns für den Film entschieden haben. :D Also ich war wirklich positiv überrascht von dem Film, besonders weil ich eigentlich gar nichts darüber gehört habe. Ich fand ihn jedenfalls super, spanned un witzig zugleich, ich hatte nichts daran auszusetzen. ^^ Ich finde Valerian ist etwas für jeden der Science Fiction und auch Fantasy mag. Das einzige was ich zu 'kritisieren' hätte wäre, dass der Film sehr viel auf einmal war, es hat sich ein wenig angefühlt als wäre es eigentlich Material für eine kleine Filmreihe und die Regisseure haben das alles in einen Film gequetscht, aber man hat dennoch alles verstanden und es wurde super umgesetzt. Der Film ist jedenfalls weiter zu empfehlen. :D



Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Sci-fi :: Anderes