Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Entwicklung eines Quidditch Spiels

©Nimue-Nahual
Do Nov 29, 2018 1:16 am
Nimue-Nahual
Hohepriesterin
Anzahl der Beiträge : 4018
Anmeldedatum : 16.12.13

Hallo liebe Harry Potter Begeisterte und Besenreit Fans xD

Ich hatte ja scho mal kurz in HP/FB Forum  und seit da hatte ich eigentich die Idee eine Art Quidditch Spiel zu entwickeln, welches Forentauglich ist. Bisher ist es mir noch nicht gelungen, aber ich dachte zusammen schaffen wir es vielelicht uns was aus dem Hut zu zaubern xD

Also wenn ihr ne Idee habt, lasst es uns wissen, dann können wir alle zusammen was entwickeln und austüfteln.

Ich kenen nur die Internetversion bei der man fragen beantworten muss um die bälle in die ringe zu treffen und so.. Ich würde eigentlich schon liebe ne Art "Brettspiel" draus machen statt eines Quizz, sonst kann man ja gleich ein HP Quiz machen zusammen oder?

Bisher existiert nich kein Forenpraktikables Quidditch, auch nach langen Recherchen habe ich ncihts dergleichen gefunden. Wie cool wärs denn bitte wenn wir die ersten sind??

Also an die Ideen fertig los^^



http://www.finsterkatzen.com
©Marijanke
Sa Jan 19, 2019 9:20 pm
Marijanke
Adliger
Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 16.01.19

Die Idee an sich finde ich total spannend. Ich fürchte aber, dass es an der Umsetzung eines interaktiven Brettspieles scheitern würde. Schon allein die Fantasie mir ein forentaugliches "Brettspiel" fehlt mir ehrlich gesagt.

Man könnte höchstens versuchen, es mit der Hilfe der Würfelfunktion umzusetzen, die im Forum normalerweise möglich sein müsste. Das man Zahlen für die unterschiedlichen Positionen (oder aber auch für alle gleich) festlegt, die für den bestmöglichen Ausgang stehen und je nach gewürfelter Zahl können nur bestimmte andere Interaktionen stattfinden oder eben nicht.

Um ein Beispiel zu nennen: Ein Treiber schlägt mit seinem Schläger einen Klatscher in Richtung eines gegnerischen Spielers, weil dieser gerade versucht ein Tor zu erzielen.

Würfelt er eine 1 - Verfehlt er ihn um einige Meter und der Klatscher zeigt keine Auswirkung, der gegnerische Spieler erzielt ein Tor wenn er eine entsprechende Zahl dafür gewürfelt hat
Würfelt er eine 6 - Trifft er den Spieler und dieser kann kein Tor erzielen, egal welche Zahl dieser gewürfelt hat.

Macht das in irgendeiner Form Sinn? In meinen Augen bisher ja, aber das muss ja nichts heißen.

Für das Spiel müsste es aber auch immer einen Schietzrichter geben, welcher auf die Einhaltung der zusammengetragenen Spielregeln achtet. Werden sie missachtet, könnten dafür sogar wieder Punkte abgezogen werden, um es spannender zu gestalten.

In die Richtung gehend vielleicht. Eventuell hattest du das auch mit der Nennung des Brettspiels gemeint. Ich konnte mir darunter nur nichts Konkretes vorstellen. xD



https://www.warriorcatsforum.de/
©Glandur-Tecun
Mi Jan 23, 2019 3:49 pm
Glandur-Tecun
Bauer
Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 28.12.18

Interessante Idee.
Meiner Meinung nach bedarf es dafür aber eines wirklichen Spielbrettes, damit man sehen kann, wie die Spieler verteilt sind und wo die Bälle sind.
Es gibt zwar virtuelle Spielfelder, beziehungsweise Programme, die virtual tabletops mitbringen, jedoch sind die meistens auf tabletop und pen & paper ausgelegt und es wäre wohl eher aufwendig, dass alles in eine taugliche Form zu bringen.
Möglich ist es auf jeden Fall, wenn sich ein paar Leute finden, die sich den Aufwand machen wollen, quasi ein komplettes Brettspiel zu entwickeln.

~ Mithril



©Synthenia
Mi Jan 23, 2019 3:53 pm
Synthenia
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 1488
Anmeldedatum : 27.11.17

Oha, ehm. @Nienna Nagini-Nahual und auch an alle anderen:
Ohne zu viel verraten zu wollen, aber ich habe den Post gar nicht wahrgenommen und mir ist auch schon eine Idee für die Umsetzung eingefallen, die gerade intern besprochen wird xD
Also falls ihr Ideen habt, haut weiter raus :DD



http://damascenon.forumieren.de
©Gesponserte Inhalte




 Ähnliche Themen

-
» Wiederholte Verletzung von Pflichten aus der Eingliederungsvereinbarung - fehlender Zugang des Sanktionsbescheides aufgrund der ersten Pflichtverletzung zum Zeitpunkt der Sanktionierung der wiederholten Pflichtverletzung - Rechtmäßigkeit der Sanktion wege» [Planung] Pokémontrainer» Leistungsbezieher hat keinen Anspruch auf Mehrbedarf für Behinderte gem. § 21 Abs. 4 SGB II bei Teilnahme an einer Maßnahme, die keinen direkten Bezug zur Erlangung eines geeigneten Arbeitsplatzes erkennen lässt.» Fließt infolge eines Anspruchsübergangs dem Leistungsberechtigten zu berücksichtigendes Einkommen iS des § 11 Abs 1 SGB II nicht zu, kommt bei der Berechnung des Alg II-Anspruchs auch die (fiktive) Absetzung von Beträgen nach § 11 Abs 2 SGB II iVm mit der» Auskunftsplicht nur bei bestehender Bedarfsgemeinschaft § 60 Abs. 4 SGB II Aukunftspflicht eines Partners nur bei bestehender Lebensgemeinschaft Bundessozialgericht, 24.02.2011, B 14 AS 87/09 R
Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Harry Potter Universum :: Anderes