Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Neuverfilmungen Disney-Filme

©Akela-Nahual
Fr Nov 23, 2018 11:56 am
Akela-Nahual
Priester
Anzahl der Beiträge : 1086
Anmeldedatum : 19.03.16

Neuverfilmungen Disney-Filme Empty
Seid gegrüsst, meine Disney-Liebhaber... Und ich wette, dass ich mit dieser Ansprache so ziemlich nahe an die 100% komme, die sich nun angesprochen fühlen werden :D

Ich frage mich, was ihr so von den "Real"-Neuverfilmungen haltet, welche in letzter Zeit sehr oft released werden.
Welche gefallen euch am meisten? Welche nicht? Wieso?

Diskussion kann losgehen :D



©Tenley
So Nov 25, 2018 12:23 pm
Tenley
Priesternovize
Anzahl der Beiträge : 6891
Anmeldedatum : 13.09.14

Neuverfilmungen Disney-Filme Empty
Ich muss ehrlich gestehen, dass ich kaum welche geguckt habe. xD Ich finde die Idee hinter Realverfilmungen toll und mal was anderes, aber aus irgendeinem Grund gucke ich sie nie. Das Dschungelbuch habe ich als Realfilm gesehen, fand es aber nicht wirklich gut. Ich habe es ehrlich gesagt nicht mal fertig geguckt, da ich nie das Bedürfnis hatte. Die Wölfe waren super knuffig, aber das war‘s irgendwie auch schon. Ich hatte irgendwie nicht mehr dieses Gefühl von Mogli und Balu sind gute Freunde und wollen deshalb nie wieder von einander getrennt werden, sondern eher von... Balu nutzt Mogli aus und mag ihn eigentlich nicht wirklich. ovo Ich weiß nicht, wie es später im Film wird, weil ich es wie gesagt nie bis zum Ende durchgehalten habe, aber es hat einfach dieses fröhliche, tanzende aus der Disney Version gefehlt.

Die Schöne und das Biest wollte ich eigentlich schon zu Kino Release unbedingt gucken. Habe ich es bis jetzt getan? Nein. xD Würde ich es immernoch super gerne gucken? Ja! Ich glaube, insgeheim warte ich einfach darauf, dass es auf Netflix erscheint oder so. Aber früher oder später werde ich es bestimmt gucken. Allein wegen Emma Watson. <3

Ich habe auch schon ein paar Bilder vom König der Löwen Film gesehen, der ja nächstes Jahr (?) erscheint. Ich bin echt gespannt, da es bisher echt cool aussieht. Aber irgendwie habe ich auch Angst, dass es kaputt gemacht wird. Denn König der Löwen ist für mich einfach der Disney Film schlecht hin und ich liebe es einfach. Ich hab es früher bestimmt jeden Monat einmal gesehen. xD Ich weiß nicht, ob ich‘s mir angucken werde (vermutlich nicht ovo), aber ich bin schon gespannt, auf Reviwes und Bilder. ^^

Also an sich sind die Neuverfilmungen eine gute Idee, sollten sie gut umgesetzt werden. Wenn nicht, na ja...

Alles Liebe,
Kürbis



http://my-wolf-heart.forumieren.com/
©Feyre
So Nov 25, 2018 3:56 pm
Feyre
Hoher Tempelwächter
Anzahl der Beiträge : 2699
Anmeldedatum : 27.07.15

Neuverfilmungen Disney-Filme Empty
Uh die Realverfilmungen. Einige sind gut, andere sind eher mäh.

Welche ich z.B. total toll finde sind die Alice im Wunderland teile. Auch wenn sie mit der zeichentrick Version kaum was am Hut haben, finde ich sie sehr gelungen. Ich glaube s liegt besonders daran das Tim Burton Regie geführt hat. Aber auch das sie die zwichentrick version halt nicht erneuern sondern halt weiter führen, ist für mich eij Pluspunkt warum ich diese Filme so liebe.

@Kürbismaske
Mit del Junglebuch muss ich dir echt recht geben. Ich habe zwar den ganzen Film gesehen, aber so richtig ein feeling kam nie auf. Zumal der Film ja jetzte bereits zum 3.mal verfilmt wird, da ja demnächst ein originaler Netflix film raus kommt der ebenfalls Junglebuch heißt.
Bei beauty and the beast *-* habe ihn damals im Kino gesehen und seit dem.noch weitere 4-5 mal xD das ist meiner Meinung nach eine sehr gelungeje realverfilmung welche auch ihren ganz eigenen charme hat. Ich habe ja das glück das der fipm seit nem Jahr auf der dänischen Netflix variante ist ;)
Wenn man so überlegt, wurde schon vieles neuverfilmt. Tarzan, Cinderella oder Peter Pan gibts ja auch bereits als Realverfilmungen.

Was ich von den bald kommenden realverfilmungen halte? Es soll ja unteranderem Dumbo, Aladdin, Mulan und König der Löwen erscheinen. Ich bin ehrlich sagt echt skeptisch. Gut bei Dumbo soll Tim Burton Regie führen, was echt interessant, jedoch auch verstörend werden könnte. Bin im großen ganzen eh kein großer Fan von Dumbo da ich die story eher traurig finde ^^' aber ansonsten....König der Löwen ist ebenfalls ein Film mit dem ich auf gewachsen bin, ich habe angst das sie den versauen xD und bei Mulan soll weder ihr Typ noch das Lied "i'll make a man out of you" drin vorkommen!! Das ist ja dann nicht mal mehr Mulan!?
Also deswegen ist meine Meinung zu den kommenden Filmen eher skeptisch :3

~Nam



©Siahr
Mo Nov 26, 2018 1:56 pm
Siahr
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 1531
Anmeldedatum : 27.11.17

Neuverfilmungen Disney-Filme Empty
hm, ich weiß nicht recht, was ich davon halten will.
Es kommt mir so vor, als möchte disney einfach nochmal richtig Geld rausschöffeln und das geht natürlich am Besten, wenn man DIE Klassiker nimmt und sie noch einmal verfilmt XD

Die Schöne und das Biest fand ich bspw. nicht so pralle, einfach weil mir das ganze zu schnell von
"ich mag sie nicht" zu "ich rette ihr Leben und wir heiraten sofort!" ging...

Das Junglebuch habe ich mir nicht angesehen und bei König der Löwen habe ich Angst.
Der Trailer sah aber richtig gut aus und ich werde ihn mir auf jeden Fall ansehen,
aber ich habe angst, dass das klassische König der Löwen-Feeling nicht da ist. Vielleicht bin ich auch zu nostalgisch und generell der Meinung "Früher war alles besser" xD aber bei die Schöne und das Biest traf es für mich halt zu...

Man wartet gespannt



http://damascenon.forumieren.de
©Timothy
Sa Dez 15, 2018 1:05 pm
Timothy
Sonnentänzer
Anzahl der Beiträge : 1773
Anmeldedatum : 02.05.16

Neuverfilmungen Disney-Filme Empty
Ich muss sagen, von den Neuverfilmungen habe ich bislang nur, die Schöne und das Biest gesehen und das hat mir eig. echt gut gefallen.

Dschungelbuch kenne ich nur dne Trailer und er hat mir gar nicht gefallen!
Das hätte man definitiv besser machen können.

Bei König der Löwen bin ich echt gespannt wie das werden soll.
Hab daüber auch schon schlechtes gehört und das alleine nur wegen dem Trailer.

Auch bei Dumbo bin ich gespannt, da es einer meiner Top 10 Disneyfilme ist xD
Klar, wie @Namida schon gesagt hat, ist die Story irgendwie traurig, aber auch irgendwie voll nice.

Man sei gespannt wies weiter geht xD


.timothy



©Nimue-Nahual
So Dez 16, 2018 9:18 am
Nimue-Nahual
Hohepriesterin
Anzahl der Beiträge : 4166
Anmeldedatum : 16.12.13

Neuverfilmungen Disney-Filme Empty
Naja ich muss sagen bisher haben mmich die Neuverfilmungen nicht wirklich vom Hocker gehauen. Ich habe glaube ich alle bisherigen gesehen.

Angefangen von 101 Dalamtiner den ich oke fand, dann Cinderella, den mochte ich nicht wirklich, genau so owie Beauty and the beats (dazu muss man allerdings sagen, dass ich bei denen schon die Originale nicht soo toll finde^^' Bin halt einfach eher bei den Tieren und weniger bei den Prinzessinen bei Disney) Das Junglebuc^h hab ich auch gesehen, fand ich solala, die Animationen waren wie zu erwarten gut, ansonsten joaa xD

Alice zähl ich mal niecht, die mag ich, aber wirkliche Neuverfilmungen sind das ja weniger, zumindest für mich..^^'

Gefallen haben mir von den bisher erschienen nur 2.

1. Christopher Robin, den mochte ich sehr gerne, der geht aber auch so in die Richtung "Saving Mr.Banks" ich mag solche Filme generell sehr gerne, mit etwas Tiefe und Emotionen, ohn ene wirkliche Liebesgeschichte zu sein.

und 2. Maleficent! Der Film hat mich vom Hocker gehauen, und ich freu mich richtig auf den 2.


Was wir hier aber auch besprechen sollten ist natürlich die die demnächst oder auch weniger demnächst noch auf uns zu kommen.. Ich hab mal ne Liste zusammen gesucht von Filmen, die Real rausgebracht werden, und beidenen es offiziell bestätigt wurde..Noch ist nicht bei allen ein Release Datum bekannt.

Ich versuchs der Reihe nach, angefangen bei denen, die wir am schnellsten zu sehen bekommen^^

1. Dumbo (2019)
2.Aladdin (2019)
3.König der Löwen (2019)
4.Mulan (2020)
5.Maleficent 2 (2020)
6.Peter Pan (2020)
7.Pinocchio (2020)
8.Cruella (2020)
9.Jungle book 2 (2020)
10.Susi und Strolch (2020)
11.Die kleine Meerjungfrau (2021)
12.Schneewittchen und die 7 Zwerge (2021)
13.Rose Red (2021)
14.Prince Charming (2021)
15.Night on bald mountain (2021)
16.Lilo und Stich (2021)
17.Chip n' Dale (2022)
18.Genies (2022)
19.Tink (2022)
20.James und der Riesen Pfirsich (2022)
21.The Sword in the stone (2022)

pluuus irgendwo zwischen 2021 und 2022 wird noch Fantasia angesiedelt, aber das ist noch nicht richtig klar wann genau^^'


Jaa das waren sie mal.. Ich sag so bei der Hälfte denk ich mir noiiiiiiiin.. auf einige bin ich aber sehr gespannt.

Ich freu mich auf Dumbo, Cruella, Malaficent 2



http://www.finsterkatzen.com
©Lotor
Sa Jan 19, 2019 9:39 pm
Lotor
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1354
Anmeldedatum : 18.01.19

Neuverfilmungen Disney-Filme Empty
Ich muss gestehen, dass ich nicht viel von den Real-Verfilmungen halte, da ich finde, dass dies den Filmen den Zauber nimmt. Mogli fand ich eigentlich noch ganz in Ordnung, obwohl dort auch einige Szenen waren die mir zu brutal waren und insgesamt war der Film meiner Meinung nach der kalt, weil diese frischen Farben der gezeichneten Disney-Filme einfach fehlen.
Da demnächst König der Löwen in die Kinos kommt Bi ich echt gespannt und hoffe, dass mein absoluter Lieblingsfilm sonnicht kaputt gemacht wird. Falls doch werde ich wohl so tun müssen als würde die Real-Verfilmung nicht existieren.



©Gast
Sa Jan 19, 2019 10:41 pm
Anonymous
Gast

Neuverfilmungen Disney-Filme Empty
Von den bisherigen Real-Disneyverfilmungen kenne ich bisher tatsächlich ausschließlich die Schöne und das Biest.
Die Verfilmung hat für mich persönlich unheimlich gut funktioniert. Nachdem ich ihn mit der original Zeichentrickverfilmug verglichen habe, fand ich ihn von der Umsetzung, den Bildern und dem Gesamtwerk an sich tatsächlich sogar besser.
Womit ich niemals gerechnet hätte. Emma Watson passt meiner Meinung nach wunderbar in die Rolle der Belle.
Das Biest ist nicht wirklich angsteinflössend oder hässlich. So habe ich das Biest aber auch in der Zeichentrickversion nie wahrgenommen, deswegen hatte mich das bei der Umsetzung nicht wirklich gestört.

Sehr gespannt bin ich dieses Jahr ganz besonders auf die Verfilmung von König der Löwen. Wie für viele, bedeutet dieser Fim für mich Kindheit pur und bis heute an gehört er zu meine absoluten Lieblingsfilmen. Die Trailer sahen bis her, nach meinem Geschmack, sehr vielversprechend aus. Hoffen wir, dass der Film auch halten kann, was wir uns erhoffen und der Trailer verspricht.



©Gast
Sa Jan 19, 2019 11:52 pm
Anonymous
Gast

Neuverfilmungen Disney-Filme Empty
Ich muss sagen dass ich die Neuverfilmungen eigentlich ziemlich gut finde.
Ich habe zwar bis jetzt nur die Schöne und das Biest gesehen aber diesen Film habe ich sofort ins Herz geschlossen. Dumbo werde ich warscheinlich nicht sehen da ich schon das Original nicht sonderlich mochte. Ich bin aber sehr gespannt auf König der Löwen und auf Aladdin da das welche von meinen Lieblingsfilmen sind und ich echt gespannt bin wie sie die Filme neu gestaltet haben



©Gast
Mi Jan 23, 2019 9:19 pm
Anonymous
Gast

Neuverfilmungen Disney-Filme Empty
Ein Thema für mich. 8D

Ich glaub ich hab vor zwei Jahren oder so wieder damit angefangen Disneyfilme zu schauen und mir einiges neu angeschafft. Alles hat Beauty and the Beast angefangen, was übrigens ein wirklich toller Film ist. Allein schon die Tatsache, dass ich die Realverfilmung davon mehr als fünfmal oder sogor noch öfter gesehen habe, spricht dafür, dass ich diesen Film unglaublich liebgewonnen habe. Besonders mit originaler Synchronisation ist der Film noch mal viel toller, zumindest empfinde ich das so. Er ist wirklich einfach zu verstehen und ich mag die Songs auch im Original viel lieber. Tatsächlich kenne ich die deutschen Texte nur flüchtig. Es gibt zwar einige Unterschiede zur Zeichentrickversion, aber dennoch finde ich diese Verfilmung sehr gelungen. Hier gibt es noch ein paar zusätzliche Lieder und man merkt, dass man sich da wirklich sehr viel Mühe gegeben hat.

The Jungle Book finde ich gar nicht mal so schlecht, allerdings gibt es da ziemlich große Unterschiede zum Original. Aber trotz allem finde ich die Animation der Tiere echt gut und mag den Film auch ganz gerne.

Alice im Wunderland ist einfach ziemlich toll, auch wenn die Filme für mich auch keine richtigen Verfilmungen vom Original sind, weil die von der Handlung komplett anders sind. Aber ja, Daumen hoch für diese tollen Filme. <3

Bei Cinderella ist das echt zig Jahre her, seitdem ich das Original gesehen habe. Ich kenne da die Realverfilmung besser, muss aber sagen, dass sie mir auch ganz gut gefällt. Bei Maleficent kann ich nicht wirklich mitreden, da ich diesen Film nur kurz angeschaut habe. Wobei ich das schon nachholen möchte.

Ich bin echt sehr gespannt auf die Verfilmung von The Lion King. Ich hoffe wirklich, dass da nicht die tollen Lieder wie bei The Jungle Book weggelassen wird. Für mich gehören die Songs zum Film dazu und ich glaub ohne, wäre das Ganze etwas gewöhnungsbedürftig. Bei Aladdin bin ich echt gespannt, wie sie das machen werde, weil ich mir hier nicht so gut eine Realverfilmung vorstellen kann, genauso wie bei Mulan. Aber wir werden sehen. c:



©Gesponserte Inhalte

Neuverfilmungen Disney-Filme Empty



Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Disney :: Disney Filme