Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Diskussion Themen

©Elbenstern
Fr Sep 21, 2018 10:57 pm
avatar
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 3735
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 27

Hier geht es darum , welche Themen ihr neu aufnehmen, grösser oder kleiner machen würdet, wo wir eventuell was hinverschieben sollen..

Darunter fallen auch die Kategorien ev zu verändern, oder mehr Kategorien einzufügen.

Beispiel. 1 je kategorie (wie jetzt Waca aber kleiner gehalten)

Hauptfandoms like

-Harry Potter
-Herr der Ringe
-Game of Thrones
-ev Star wars usw

.... ihr wisst schon.. Das Gespräch ist eröffnet!



http://www.finsterkatzen.com
©Radiumlicht
Sa Sep 22, 2018 7:49 am
avatar
Heilerschüler
Anzahl der Beiträge : 1091
Anmeldedatum : 14.09.15
Alter : 21

Ersteeeh

Also ivh finde die Idee mit Harry Potter genial. Ich warte im. er noch sehnsüchtig auf meine Eule und ich glaube das trifft sicher auch auf andere von uns zu. Ich finde dass muss sein c:

Herr der Ringe müsste ja eigentlich wegen ddm Fanclub oder? Ist etwas uer ala ich die geguckt habe :D

GoT halte ich mich zurück. Habe ich nie geguckt und habe es auch irgendwie nicht vor.

Starwars würde ich erst überleben wenn HdR und/oder HP gemacht wurde. Finde da die Welten oder obrigen Themen viel magischer und traumhafter.

~Ratzefuh



©Silberjunges
Sa Sep 22, 2018 8:27 am
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 11.08.18
Alter : 23

Ich wäre zu 100% für Star Trek und sowas wie The 100 oder Terra Nova!



©Himmelsdiamant
Sa Sep 22, 2018 8:52 am
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1817
Anmeldedatum : 09.12.15
Alter : 8

Mir würde Herr der Ringe, GoT und Harry Potter gut als Thema gefallen. Vielleicht such passend zu Grimms Grimoiren das Thema Märchen. Wo ich aber deutlich kritischer bin ist u.a. Star Wars, denn dann müsste man sich erst festlegen, ob man auch Science Fiction dazu nimmt, was ich persönlich nicht direkt unter dem Begriff Fantasy einordnen würde, weil vieles doch auch technisch veranlagt ist.

Liebe Grüße
~Himmel



©Starenwind
Sa Sep 22, 2018 9:59 am
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 12793
Anmeldedatum : 31.08.14

Radieschen schrieb:
Also ivh finde die Idee mit Harry Potter genial. Ich warte im. er noch sehnsüchtig auf meine Eule und ich glaube das trifft sicher auch auf andere von uns zu. Ich finde dass muss sein c:
Ich warte auch noch auf meinen Brief... Ich glaube, die haben den damals Errol gegeben *grübel*

Nein, ich wäre echt begeistert, wenn es einen Themenbereich zu Harry Potter geben würde. Ich hab auch schon ein paar Ideen, wie manden Bereich dann aktiv halten könnte, allerdings würde das eine Menge Organisation erfordern, könnte mir aber durchaus vorstellen, dass es einigen gut gefallen würde. Nya, jedenfalls wäre ich bei HP mit am Start. Ich meine, HP hat noch ein sehr großes Fandom und begeistert immer noch viele Menschen :D

Gegen Star Wars, Star Trek oder Star Gate hätte ich auch nichts, auch wenn es teilweise Sci-fi ist. Um einfach mal noch ein paar Themen in den Raum zu werden: Percy Jackson bzw. Helden des Olymps, Once upon a time, Eragon. Obwohl ich sagen muss, dass diese Fandoms wohl neben den großen vielleicht etwas untergehen würden...



©Elbenstern
Sa Sep 22, 2018 12:58 pm
avatar
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 3735
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 27

Das waren nur beispiele.. man kann auch einfach nen scyfi machen.. ich warte auf andere ideen von euch xD



http://www.finsterkatzen.com
©Diamantensturm
Sa Sep 22, 2018 12:58 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1242
Anmeldedatum : 21.08.17
Alter : 22

So, dann komme ich auch endlich mal dazu meine Gedanken in Worte zu fassen.
Bevor ich das jetzt vergesse, ein Punkt den ich schon die ganze Zeit ansprechen wollte.
Ist im Grunde nur eine Formalität, aber auch Kleinigkeiten haben ihre Wirkung.
Ich persönlich stehe der Betitelung "Haupt-RPG" ein bisschen skeptisch gegenüber. Das war schon jetzt so.
Wenn wir uns entscheiden, das Forum zu einem Fantasy-Forum zu machen, dann sollten wir kein RPG mit mehr Gewichtigkeit belegen als die anderen.
Es sind in gewisserweise "alle" Haupt-RPGs, auch wenn wir dann vielleicht eine Art Leit-RPG haben, oder etwas, das uns unseren Namen gibt.
Ich würde vielleicht versuchen, da einen schöneren Begriff für zu finden, vor allem wenn wir auch unsere Userschaft erweitern wollen.
Dann gibt es Leute, die vielleicht "nur" für das Herr der Ringe-RPG da sind (erstmal), oder jene, die NUR für Harry Potter hierherkommen (erstmal). Für solche Leute ist dann "ihr" RPG das "Haupt"-RPG, versteht ihr was ich meine?
Ist wirklich nur eine kleine Formalität, aber eine die die Wirkung auf Fremde beeinträchtigen kann.
Werbung für unser neues Leit-RPG müssen wir dann anderweitig machen. Indem wir eine interessante und gut durchdachte Storyline haben (vielleicht mit Mini-Events auf die sich Leute bewerben können) und Aktivität zeigen. Und eben die Werbetrommel rühren. Ich als Mentorin mache ja jetzt schon immer regelmäßig Werbung für die RPGs bei meinen Schützlingen^^
Aktivität und eine gut durchdachte Storyline sind sehr gute Ausschlagpunkte wenn man ein Rollenspiel lebendig halten möchte.

Sö. Dann jetzt zu den Fandoms. Ich persönlich finde es gut, dass wir das Spektrum öffnen, allerdings möchte ich ganz vorsichtig, still und leise davor warnen gleich zu viele Projekte in den Raum zu stellen.
Für den Anfang würde ich mich neben dem Leit-RPG vielleicht auf 2 oder maximal 3 andere Fandoms beschränken. Am besten solche, die einfach Dauerbrenner sind, wie zum Beispiel das was ihr schon genannt habt: Harry Potter und Herr der Ringe.
Wenn man dann sieht, dass das Konzept gut ankommt, kann man ja andere Fandoms integrieren.
Percy Jackson zum Beispiel oder auch Zelda, oder Ähnliches. Die Möglichkeiten sind zahlreich.
Ich persönlich fände auch Die Chroniken der Unterwelt super. Da habe ich bisher kein annehmbares RPG gefunden im Netz, vielleicht käme also auch das gut an^^

Ähnlich wie Himmelsdiamant stehe ich Science Fiction eher kritisch gegenüber. Nicht weil ich Star Wars/ Star Trek nicht mag, sondern weil wir uns nicht zu sehr untreu werden sollten.
Man kann ja zu gegebener Zeit eine Userumfrage machen welches Fandom gewünscht wird. Vielleicht zum Forengeburtstag oder zum Halbgeburtstag^^
Das wären sicher auch schöne "Events".

Das wärs erst mal von mir. Ich möchte mich noch dafür aussprechen, dass ich es sehr mutig und sehr gut finde, dass dieser Schritt gemacht wird. Und wenn da die Planung gut durchdacht wird und jeder seinen leistbaren Anteil leistet, dann wird das sicher gut!
Ich freue mich jedenfalls auf Finsterfussel 2.0 :3 Und natürlich bin ich als treue Seele dabei wo immer ich helfen kann >^-^<

Liebe Grüße
Dia



©Flammensturm
Sa Sep 22, 2018 1:10 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 08.03.16

Ich bin auch für Harry Potter, Heer der Ringe und Gott, aber für Star Was interessiere ich mich nicht.Die Idee mit den Märchen finde ich auch gut.Vielleicht können wir einen Bereich erstellen,wo man nur über Fantasie Serien bzw.Filme redet.
Lg flamme



©Reiherschatten
Sa Sep 22, 2018 5:14 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 26.05.16
Alter : 8

Genau wie Himmelsdiamant oder Diamantensturm denke ich, dass SciFi vielleicht nicht ganz so gut hier her passt. Mir gefällt Star Wars gut, keine Frage, aber ich fände es fast besser wenn wir es bei Fantasy belassen würde. Okay, von HP bin ich kein Fan, aber den meisten Leuten gefällt es ja, genau wie Herr der Ringe, weshalb ich diese zwei Bereiche auf jeden Fall für eine gute Idee halte. Percy Jackson oder Chroniken der Unterwelt hört sich in meinen Ohren auch ziemlich gut an ^^

Liebe Grüße
Reiherschatten



©Silberjunges
Sa Sep 22, 2018 7:04 pm
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 11.08.18
Alter : 23

Star Trek, Star Wars und viele weitere Science Fiction themen, sind begehrt und ich bin zu 100% dafür, weil auch diese Zwei ein Fandom haben und es sogar bewiesen ist, das Star Trek ein größeres Fandom hat wie Harry Potter. Und es daher mit ganz großer sicherheit, sehr viele neue User mit an locken wird, denn irgendwo ist Sci-Fi wiederrum auch ein verdammt großer Teil von Fantasy, da es zu 40% auch darauf aufgebaut wurde, mann muss ja nicht ein riesenplatz dafür nutzen, ein kleines Unterforum darüber würde bereits reichen und der rest kann wieder Pur Fantasy sein. Aber wie gesagt, auch Sci-Fi basiert auf einem Fantasygenre genau so wie viele weitere Themen.



©Kastanienblüte
Sa Sep 22, 2018 7:39 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 977
Anmeldedatum : 20.07.17
Alter : 16

So... Themenvorschläge ^^

HP klingt jetzt nicht schlecht - allerdings habe ich auch hierbei das Gefühl, dass die Bücher/Filme aktuell eher auf dem Rücktritt sind und ich evtl in 1-2 Jahren nicht mehr wirklich interessant sind. Da wäre nun natürlich die Frage, ob uns die 2 Jahre reichen oder ob wir direkt nach etwas aktuellerem Ausschau halten wollen würden ^^'

Ich wäre auch auf jeden Fall für GoT - es gibt nicht nur einen Haufen Fan's, sondern auch nicht wirklich ein gutes RPG dazu :/ (Ich hab schon mal danach geschaut, ich behaupte es also nicht nur) Problem was ich hier sehe: Die Serie ist ab 16. Unser Forum aber ab 12.

Sience Fiction... Zum einem hat Silberjunges Recht, es gibt einen Haufen Leute die da große Fan's sind (unter anderem ich), aber eigentlich wollen wir hier ja wirklich erstmal ein Fantasy Forum aufbauen... Vielleicht wirklich ein Teilbereich den man nachträglich einfügen könnte, wenn das Forum nach dem Umbau gut ankommt.

Wovon ich jetzt auch schon viel gehört habe, aber nie gesehen, ist Once upon a time. Andersrum hatte da Elbenstern glaub ich schonmal ein Mini-RPG zu eröffnen wollen, was nie statt fand... Ich könnte jetzt einige (gute) Fantasy-Bücher vorschlagen, aber die sind alle eher unbekannt - und eigenen sich nur semi gut als RPG. Pokemon könnte ich mir vielleicht noch vorstellen...

Wie wäre es noch mit etwas klassischen, eventuell mit eigener Storyline, woran jeder teilnehmen könnte, ohne das er die Bücher/Filme/Serie zu kennen müsste? Wo man magische Wesen spielen, sprich Drachen, Vampire, Werwölfe, ...

~Kastanienblüte



http://lost-dreams.forumieren.de/
©Elbenstern
Sa Sep 22, 2018 8:00 pm
avatar
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 3735
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 27

Leute, ich weiss nicht ganz aber ich glaube enige verstehen mich nicht.. hier geht es in keinster weis eum irgendwelche RPGs.. Sondern um themenbereiche die etwas grösser sind so wie jetzt Waca Bereich^^'



http://www.finsterkatzen.com
©Diamantensturm
Sa Sep 22, 2018 8:06 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1242
Anmeldedatum : 21.08.17
Alter : 22

Nur um darüber zu diskutieren werden sich aber nicht allzu viele Leute hier anmelden oder? :o
Also ich dachte schon, dass das irgendwie mit Rollenspielen verbunden ist ö.ö



©Namida
Sa Sep 22, 2018 8:12 pm
avatar
Heiler
Anzahl der Beiträge : 2371
Anmeldedatum : 27.07.15
Alter : 18

@Diamantensturm
Naja aber die Frage ist, wie viele Rollenspiele willst du dan eröffnen? o.o Es gibt so viele unterschiedliche interessen da ist es schwer sich auf 1-2 zu einigen.

Das einzige was man machen könnte ist das im mini rpg zu machen. Das man halt dort verschiedene minis eröffnet zuk thema. Weil haupt rpg mäsig können wir nicht mehr als 2-3 haben. Bei 4 hatten wir ja schon probleme.


Ich denke hier geht es erst einmal darum heraus zu finden welche interessen wir haben, welche themen man eröffnen könnte und wie man halt das forum winkeln soll :3



©Elbenstern
Sa Sep 22, 2018 8:22 pm
avatar
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 3735
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 27

Ganz genau. Die Rpgs ist etwas was wir momentan 100 Möglichkeiten haben mit den Minis, und da hats fast nur Fantasy und es spielt keiner mit. Daher würde ich erst die Disskussionsthemen absprechen. Ein neues "haupt rpg" wird es geben, plus die beiden die wir haben. Was danach gefragt ist oder nicht, muss man schauen fals genug Leute sich anmelden und interesse an rpgs zeigen.

Aber im letzen Jahr lag im Forum das Hauptaugenmerk tatsächlich weniger auf den RPGs als den Diskussionsforen und dem Chat natürlich.. sieht man daran dass die RPgs am aussterben waren.. und minis werden auch fast keine gespielt..

Also lasst und erst mal die Diskussionsthemen anschauen.



http://www.finsterkatzen.com
©Radiumlicht
Sa Sep 22, 2018 8:28 pm
avatar
Heilerschüler
Anzahl der Beiträge : 1091
Anmeldedatum : 14.09.15
Alter : 21

*schwingt die HP-Flagge*

Ich glaube Fantasy können wir ohne Probleme was finden. Wir haben ja vieles worüber wir reden können und wollen.

Starwars etc sollten wir vielleicht erstmal kleiner halten denke ich.



©Elbenstern
Sa Sep 22, 2018 8:31 pm
avatar
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 3735
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 27

xD kommen auch och andere Vschläge von euch? nicht nur die beispiele die ich gemcht hab?

Ich weiss niht strengt euch mal an, ich denke z.B Marvel/DC sollte auch nen Bereich kriegen... jetzt seit ihr dran^^



http://www.finsterkatzen.com
©Radiumlicht
Sa Sep 22, 2018 8:34 pm
avatar
Heilerschüler
Anzahl der Beiträge : 1091
Anmeldedatum : 14.09.15
Alter : 21

Ich oute mich... ich finde marvel doof c:

Wir wäre es noch mit Disney? Da gibt es ja auch  sehr viel. So König der Löwen und so

Edit:
*HP Flagge schwing*



©Namida
Sa Sep 22, 2018 8:36 pm
avatar
Heiler
Anzahl der Beiträge : 2371
Anmeldedatum : 27.07.15
Alter : 18

Ja aber wie den bitte, wenn du die themen nennst die ich gur finde xD

Zum thema fantasy und Märchen könnte ich mir auch gut Once upon a Time vorstellen. Möglichkeiten wäre natürlich auch Supernatural oder aber auch Sherlock, wo bei das 1. Auxh in richtung scfi geht und das letztere eher krimi ist mit nem hauch von fantasy. Solche sachen könnte man eventuell als neben themen nehmen.

Ansonsten an fantasy themen würde auch Hunger Games gehen oder ähnliches. Aber ich stimmte definitiv auch für Percy Jackson ich liebe das *-* (überlegt ein mini dafür zu öffnen xD)



©Radiumlicht
Sa Sep 22, 2018 8:39 pm
avatar
Heilerschüler
Anzahl der Beiträge : 1091
Anmeldedatum : 14.09.15
Alter : 21

*Hp flagge schwing*
*hunger games Flagge bastel*

Die Idee mit den Hunger Games gefällt mir persönlich auch sehr. Mein Hirn ist halt etwas auf Standby aber die mag ich ebenfalls.



©Himmelsdiamant
Sa Sep 22, 2018 8:40 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1817
Anmeldedatum : 09.12.15
Alter : 8

Mir würde spontan nur noch Disney einfallen, da es da doch sehr viel im Fantasybereich gibt :D

(EDIT: Okay, wurde gerade genannt :'D)

Ansonsten bin ich auch ein großer Fan der Bücher von Rick Riordan, sprich Percy Jackson, Helden des Olymp, Magnus Chase, Kane- Chroniken etc. und von Cassandra Clare mit ihrem Schattenjäger-Universum.
Vielleicht auch die Bestimmung oder Tribute von Panem, Avatar, die unendliche Geschichte.

Liebe Grüße
~Himmel



©Himmelherz
Sa Sep 22, 2018 10:37 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3943
Anmeldedatum : 24.07.14
Alter : 19

Also ich bin der Meinung das man die Kategorien nach Genre sortieren sollte also sci-fi etc. wo man dann als einzel foren die verschiedenen Titel einbauen kann. Und in denen gibt es dann noch unterforen mit Serie/Filme, Bücher, FanFic etc.. (Also quasi wie der aufbau: Wichtiges -> Schimmerfelsen -> Archiv)

Meiner Meinung nach sollte der WaCa bereich aber eigenständig bleiben einfach weil es immer ein teil von uns ist!

Dazu kommt wenn wir wirklich unsere eigene Welt erschaffen mit eigenen Regeln, Karte etc. (Also Richtlinien an die man sich halten kann wenn man Geschichten Schreibt oder fürs RPG) Dies eine eigene Kategorie erhält (Wie Warrior Cats) Was aber weiter oben sortiert ist. (Maybe wird das auch das Main RPG was dann auch in dieser Kategorie zu finden ist)

Dann finde ich sollte es eine Kategorie geben "Spieleecke" wo dann sowas wie Werkatzen zu finden ist UND die Kinderstube (kann vom namen ja auch bleiben :D)

Ansonsten sollte die Allgemein Kategorie bleiben (Nur halt die Foren bereiche angepasst). Außerdem kann der Wichtig bereich genau so bleiben (Ginsterbogen sollte man aber umbenennen) aber der Schimmerfelsen MUSS bleiben :D Kann ja ein besonderer Ort sein in unserer eigenen Welt :)


Wenn ich außerdem einen kleinen Design Wunsch äußern dürfte: Und zwar wäre es schön wenn der Hauptbanner kein Bild von unserem Fabelwesen Der Finsterkatze bekommt :) Denn es wäre schön und cool wenn "Die Finsterkatze" ein Wesen ist was bisher nur die wenigsten gesehen haben und deshalb nur eine "grobe" beschreiben existiert (Also keine 100% beschreibung) :D Quasi das jeder seine eigene Vorstellungen vom Körperbau etc. hat. Denn wenn man einen Yeti grob beschreibt hat ja auch jeder seine Vorstellung davon :)

Das war alles was mir aktuell einfällt :)

~Sky



©Namida
Sa Sep 22, 2018 10:46 pm
avatar
Heiler
Anzahl der Beiträge : 2371
Anmeldedatum : 27.07.15
Alter : 18

@Himmelherz

Bei dem Fabelwesen gebe ich dir recht. Ich würde es ebenfalls gut finden wenn das wesen in dem Sinne keine feste Form bekommt. Fantasy bedeutet ja auch das man ein wenif seine Fantasie benutzten sollte und das tut man ja wenn man sich das Fabelweseb selber vorstellt. Einige richtlinien reichen da. Also wie gesagt die Idee finde ich gut ^^

Mit dem Aufbau weiß ich nicht ob das so hin hauen wird. Weil ich denke das es so vielleicht zu viele untertheme geben wird und es so wieder zu unübersichtlich wird. Aber mal schauen wie sich das umsetzten lässt.

Aber hie sollten wir eh nicht den aufbau diskutieren, sondern eher die themen ;)



©Habichtgeist
Sa Sep 22, 2018 11:27 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 4251
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 21

So ich melde mich auch mal xD
Wenn ich mal vorne weg sagen will - soll man sich da auf bestimmte fandoms konzentrieren?'
Weil dann schränkt man sie ja wieder ein. Wiecwärs wenn man eher Themen mavht wie 'Magie/Zauberei'
'Fantasy Welten', 'Fabelwesen'' 'Legrnden, Märchen' und dann kann man dazu mehr Unterthemen machen wie Bücher, Filme etc. Und da kann man die fandoms dann vielleicht einbauen.
Ivh hoffe man versteht was ich damit sagen will xD



©Kürbismaske
So Sep 23, 2018 9:14 am
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 6686
Anmeldedatum : 13.09.14
Alter : 68

Soo, ich sag auch endlich mal was dazu

Und zwar finde ich die Idee, die schon einige gesagt haben, mit den Foren wie „Märchen“, „Zauberei“ etc. echt am besten. Ich würde aber echt nicht zu viele Unterforen dann darin machen, sonst ist es nur verwirrend und unübersichtlich.
Ich würde höchstens sozusagen „Zauberei“ -> „Bücher“ und „Filme/Serien“ zu dem Thema und man kann dann da ja auch auch allgemein was zu Zauberei schreibn. :3

Mit den einzelnen Sachen wie zu HP oder GoT weiß ich nicht recht. Ich meine, allein wie viel hier schon vorgeschlagen wurde, dann wäre das Forum ja komplett lang und unterteilt mit sämtlichen Fantasy-Büchern und -Filmen/Serien dieser Welt. xD Das, was ich mir noch vorstellen könnte, wäre dann vielleicht für die ganz beliebten Sachen in z.B „Zauberei“ -> „Harry Potter“. Aber auch da könnte man sich streiten, was da jetzt noch hingehört und was nicht. (Wie ich das Forum einschätze, wäre das auf jeden Fall GoT, HP und Disney)

Was ich aber nicht schlecht fände, wäre (wenn sich das ganze wieder ein wenig gelegt hat und man die Zeit dafür findet), sowas wie den Themenmonat wieder einzuführen, nur mit einzelnen Büchern und Filmen. Dann gibt es z.B den Harry Potter- Mionat, in dem es dann einfach alles zu Harry Potter gibt und so. :3 (Okay, das würde ich dann aber vielleicht nicht so zu Hp machen, weil darüber vermutlich schon im normalen Forum schon sehr viel diskutiert wird, keine Ahnung.)

Das war jetzt mal meine kurze Meinung am Handy zu dem Thema, wollte einfach mal mich dazu äußern. :D

Alles Liebe,
Welle



http://my-wolf-heart.forumieren.com/
©Gesponserte Inhalte




 Ähnliche Themen

-
» Diskussion: Ausbildung» Interessante Geschichte für alle, die ihre Exis wiederhaben» [NJSD] Themen der neuen Episoden» Diskussion: Loslassen, Abschließen und Co.» [Diskussion] Mega-Zoff bei unseren Panem-Stars
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter


Finsterkatzen :: Wichtiges :: Verwandlung der Finsterkatzen