Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 ALLE LESEN! WIE ES MIT DEM FORUM WEITER GEHEN SOLL...


Kommt es für euch in Frage, die Theamtik des Forums zu erweitern?
Ja-das ist eine gute Sache
79%
 79% [ 42 ]
Nein-ich fände das Schade
21%
 21% [ 11 ]
Stimmen insgesamt : 53
 

©Elbenstern
Mo Sep 17, 2018 3:56 pm
avatar
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 3734
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 27

Meine lieben Fussels gross und klein.

Die Sommerflaute ist nun vorüber und zum ersten Mal kehrt die Aktivität nicht von selber ins Forum zurück. Kürzlich mussten sogar einige wegen Inaktivität ihre Ränge abgeben.

Ich habe mit seit längerem Gedanken gemacht was passiert, falls der Fall eintritt.

Ich habe mir auch Zeit genommen und mich generell in der Forenwelt umgesehen.

Wir sind kein Einzelfall, praktisch alle Warrior Ctas Foren sind inaktiv, und damit mein ich wirklich inaktiv, so alla.. es kommen höchstens 2-5 Mitgieder am Tag online.

Es gibt einige wenige Ausnahmen, die noch mehr Besucher haben, jedoch habe ich vernommen, dass es oft der Fall ist, dass sich auf den Foren überall die gleichen Leute rumtreiben. (vergleichbar hier und Lost Dreams oder Dämmerkatzen)

Ich denke der Hauptgrund dafür ist, dass die gesamte Buchreihe einfach nicht mehr Präsent und "In" ist.
Viele unserer Mitglieder lesen selber kein WaCa mehr.



Also habe ich mir etwas überlegt.

Sollte es unser Ziel sein, wieder einen Aufschwung des Forums zu erzielen, sollten wir in Erwägung ziehen, das Forum auch für andere zugänglicher zu machen. Die Idee wäre, dass wir es zu einem allgemeinen Fantasy Forum umgestalten würden.

Somit könnten wir eine grössere Interessensgruppe ansprechen .

Ich möchte dies jedoch nicht tun, ohne dass ihr alle was dazu sagen könnt, denn es ist eine Sache die das ganze Forum betreffen würde, und natürlich möchte ich nicht damit erreichen, dass sich dann alle abwenden.



Ich habe auch ein Paar Punkte, welche ich im Vorherein klarstellen möchte, die so durchgeführt werden würden, sollten wir uns für eine solche Erweiterung entschliessen.



1. Der Name und die Internet Adresse werden bleiben.

Dies hat erstens den Grund, dass wir unsere eigene Domain von Forumieren geschenkt gekriegt haben, als Anerkennung für Aktivität und Langlebigkeit des Forums. Darauf sollten wir Stolz sein, und es auch beibehalten.
Ich denke es wäre auch ein Rückschritt, wenn hinter nem neuen Namen wieder ein ".forumieren" stehen würde.
Ausserdem haben wir uns einen relativ guten Ruf (es gibt immer Zweifler ^^) als Forum erarbeitet und der hängt natürlich auch mit dem Namen zusammen.

(Um nicht völlig aus dem Konzept Fantasy zu sein, bin ich derzeit dabei ein neues Fabelwesen zu erschaffen, welches wir als Finsterkatze betiteln können, sollte der Vorschlag anklang finden)

2. Das Grundprinzip des Forenaufbau bleibt ebenfalls und wird übernommen, z.B  Das Mentoren System, ebenso wie der Rangaufstieg. Natürlich würden die Bezeichnungen dafür angepasst werden (z.B Schüler -> Novize)

3. Die Namensregelung wird mit grösster Wahrscheinlichkeit ausser Kraft gesetzt, ausser wir würden auch des umwandeln- was noch nicht ganz überdacht wurde.

4. Das Haupt RPG würde als neben RPG fortgeführt werden. Es wrde ein neues Haupt RPG  rund um das neue Fabelwesen kreirt werden.

5. Das Farbschema würde ebenfalls gleich bleiben, da es ja weterhin zum Namen passen soll.

-----------------------------------------------------------------------------

Dies wären die Voraussetzungen, welche ich an einen Wechsel stellen würde.


Des weiteren, sollte hier eine Mehrheit dafür sein, möchte ich gerne eine Sonderversammlung im Chat einberufen, ähnlich einer Grossen Versammlung, nur dieses Thema betreffend.

Da dort natürlich nicht immer alle dabei sein können, wird ein entsprechender Bereich dafür eingerichtet werden im Forum, in dem alle ihre Vorschläge oder Kritiken usw aussprechen können.



Ich möchte auch alle die für Ja stimmen daran ermahnen, dass sie sich im klaren sind, dass wir , sobald das Forum gänzlich umgestellt sein würde, erwarten, dass die bisherigen Mitglieder erst mal wieder ne kleine "Werbungs Welle" mitmachen, damit man in der Forenwelt auch von uns hört. Also bitte ich euch, nur darum, dass sich jeder darauf einstellt, dass er sich auch mal darum kümmert. Es wird eine bestimmte Aktion geben, um dies zu leiten, und Überschwemmungen an verbotenen PNs  oder ähnliches an andere Foren zu vermeiden.

Aber wenn die Mehrheit dafür stimmt, muss auch die Mehrheit gewillt sein, sich kurz Zeit zu nehmen um uns bekannter zu machen. Wir reden nicht von Stunden, die ihr investieren sollt, nur dass jeder nen kleinen Beitrag leistet, damit es nicht wenige einzelne machen müssen.



Ich weiss dies ist eine grosse Sache. es ist auch nicht etwas, was von heute auf Morgen durchgesetzt werden würde, sondern wir nehmen uns Zeit und erarbeiten es uns mit den Mitgliedern hier, damit wir es nur einmal und dafür richtig machen müssen. Also Zeitrahmen nich vor Ende Jahr würd ich festlegen. Alles andere muss man dann gucken, was alles auf uns zukommen würde an Arbeit.


Ich selber sehe diesem Gedankenstrang auch zwiespältig entgegen, dass muss ich gleich schon mal klarstellen. Ich hänge en meinen Finsterfusseln und an dm Forum sehr, und ohne Frage wird irgendwas des Forums dabei für die älteren Mitglieder verloren gehen-es wird sich wandeln.

Aber auf der anderen Seite könnten wir auch viel dazu gewinnen mit dieser Massnahme.



Ich hoffe wirklich, dass der grossteil unserer User hier abstimmt, denn es ist eine schwere Entscheidung, die ich nicht alleine fällen oder tragen möchte.

Ich werde ausserdem auch wieder ne Massenlöschung machen, und diesmal eher radikal bewerten, um wirklich zu sehen, wie es um uns steht.

Ihr dürft gerne hier disskutieren pro und kontras aufzählen oder uns wissen lassen weshalb ihr abstimmt wie ihr es tut, das wäre uns wirklich eine Hilfe.

Das Thema wurde im Vorfeld mit dem Team besprochen, bevor  ich mich entschieden habe, den Vorschlag offiziell ins Forum zu bringen.

Ich bin gespannt was ihr dazu meint...


Zuletzt von Elbenstern am Sa Okt 06, 2018 6:22 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



http://www.finsterkatzen.com
©Namida
Mo Sep 17, 2018 4:19 pm
avatar
Heiler
Anzahl der Beiträge : 2370
Anmeldedatum : 27.07.15
Alter : 18

Wow damit hab ich jetzt nicht gerechnet o.o
Aber ich muss schon zu geben das in den 3 Jahren in denen ich nun hier bin, die Aktivität wirklich stark abgefallen ist. Woran das liegt hab ich mich auch schon lange gefragt, wobei mir des öfteren auch der Gedanke gekommen ist ob es eventuell an unserem Fokus Punkt liegt. Auf der anderen Seite dachte ich mir dann auch immer, das es ja jedem frei überlassen ist ob er in einem Forum sein möchte welches den Schwerpunkt WaCA hat.

Was ich aber in letzter Zeit am meisten gehört habe ist "Ich bin nur wegen meinen Freunden hier, WaCa interessiert mich nicht wirklich mehr", und ich muss sagen das ich irgend wie auch dazu gehöre. Ich persönlich habe nach der 4. Staffel abgebrochen da für mich dort die Serie beendet war und vielen geht es genau so. Viel öfter höre ich das Namen wie Game of Thrones, Once upon a Time, Herr der Ringe oder ähnliches auftauchen, als den Namen Warrior Cats. Wenn Neuankömmlinge ins Forum kommen und sich vorstellen ist es auch eher selten das wir lesen welches Buch oder welcher Charakter ihnen am besten gefällt. Das Haupt RPG ist auch sehr eingeschlafen und ich erinnere mich nur zu gut an das Problem einen Heiler für das RPG zu finden weil keiner es übernehmen wollte ^^´

Also was ich damit sagen will ist, dass vieles dafür spricht das Warrior Cats einfach nicht mehr so aktuell ist wie vor 3 Jahren. Im Moment stehen andere Sachen im Fokus. Ich weiß das es für viele Fussels schwer sein wird das Forum so wie es jetzt ist auf zugeben, da viele ja schon seid Jahren hier sind. Und deswegen finde ich das es definitiv wichtig ist (wie du ja auch sagst), die Grundstruktur aufrecht zu erhalten, denn wir sollten niemals vergessen wer wir sind. Aber ich denke etwas neues, frischeres würde dem Forum gut tun und deswegen werde ich für einen Wechsel Stimmen. Es wird viel Arbeit in Kauf nehmen, aber ich denke wenn wir da alle mit machen dann wird das auch funktionieren. Denn nur weil wir den Fokus des Forums verschieben, werden wir ja noch immer die gleichen Fussel sein.
Das war so mein kleiner Beitrag zum Thema. Ich bin gespannt wie die anderen Abstimmen und ob die Meinungen gleich sind oder eher aus einander gehen :3

~Nam



©Tigerjunges
Mo Sep 17, 2018 4:23 pm
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 25.07.18
Alter : 20

Ich finde dass das eine grossartige Idee ist! Denn es ist einfah so, dass sehr sehr viele aus dem WaCa Fieber rausgewachsen sind und ich glaube auch, dass die Bücher für neuere Generationen der Jugend nicht mehr relevant ist. Ein Fantasy Forum würde definitiv mehr Leute ansprechen. Ich stimme eindeutig für Ja!
Habt ihr die Aktivität im offiziellen Warriorcatsforum beobachtet? Wo früher mehrere Hundert aktiv waren, sind es jetzt nur noch unter 20 Personen. Das war was ich zuletzt mitbekommen habe.



©Nebelherz
Mo Sep 17, 2018 4:47 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 2017
Anmeldedatum : 07.11.17
Alter : 13

Ich finde die Idee nicht so gut . Ich denke das auch noch viele gerade wegen WaCa da sind , zwar lese ich selbst kein Warrior cats mehr aber habe immernoch Interesse daran .

Ich denke das die Inaktivität im Forum immer noch ein Teil der Sommerflaute ist . Außerdem hatten wir Schüler (was so wie ich das sehe , sehr viele sind ) wenig Zeit wegen der Schule . Von den Sommerferien zu den Herbstferien sind es gerade mal ein paar Wochen wesshalb die Lehrer die ganzen Klassenarbeiten und Hüs jetzt schnell machen.  Ich allein schreibe diese Woche 2 Arbeiten und 3 Hüs ... da bracht man halt Zeit um zu lernen und nicht jeder hat dann genug Zeit um ins Forum zu kommen (Ich bin in den letzten Wochen auch meistens erst Abends hier on gegangen) .
Wenn wir gerade bei Schule sind ... in den verschiedenen Bundesländern gibt es verschiedene Sommerferien . Als ich in der letzten Woche war hatten die Sommerferien bei einer Freundin gerade erst angefangen .


Außerdem kann ich mir nocht vorstellen , wie mach so etwas umsetzten sollte immerhin müsste jeder doch wieder bei Null anfangen . Das heißt das dann alle ihre Ränge (also die meisten) verlieren würden . Ich war ja noch nie bei der Gründung eines Forums dabei also könnt ihr mir das ja erklären . Wenn man als Junges anfängt wird man doch einem Mentor zugeteilt aber wenn keiner mehr einen Rang hat , gibt es ja auch keine Mentoren mehr die einem im Forum helfen und einem dieses näher zubringen . Warscheinlich ist das eine ziemlich dumme Frage xD

Ich würde das Forum nicht wegen der derzeitigen Inaktivität komplett umkrempeln.  Ich denke das das Forum noch in der Sommerflaute ist und das die Inaktivität in ein oder zwei Monaten wieder verschwindet .

Ich fände eine Löschung der inaktiven mal wieder ganz gut , auch wenn es sicher für manche blöd anhört . Aber es wäre gut zu wissen wer noch alles aktiv ist und wie viele User unser Forum hat .
Das wichtige ist meiner Meinung nach das wir eine aktive grundbase haben . Klar ist es schade wenn nicht so viele aktiv sind aber man findet trotzdem immer jemanden zum reden . Bei einem Forum sollte es nicht darum gehen wie viele User es hat sondern wer diese User sind , denn wir sind doch im Prinzip eine kleine Familie und es geht doch um den Spaß . Mir macht das Forum auch ohne 300 User Spaß auch wenn ein pasr meiner besten Freunde hier nicht mehr so aktiv sind . Mir ist es egal ob wir 300 oder 200 Mitglieder haben , es kommen immer wieder welche dazu und das sind nicht nur Leute die wegen ihren Freunden da sind . Und wenn alte User wieder kommen und sagen das sie wiedergekommen sind weil sie die Leute hier vermisst haben dann sollte das ein Lob sein und es zeigt auch wieder das wir hier tolle User haben die auch sehr engagiert und freundlich sind . Das zeigt auxh das sie sich hier wohlfühlen , so wie es hier ist . Irgendwann mal , als sie sich vor 2 - 3 Jahren hier amgemeldet haben , müssen sie ja Interesse am Forum gehabt haben , also auch an Warrior cats .

Ich finde die Idee nicht gut aber wenn ihr so entscheidet ... ich bleibe trotzdem


Zuletzt von Nebelherz am Mo Sep 17, 2018 5:14 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



©Himmelherz
Mo Sep 17, 2018 4:55 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3943
Anmeldedatum : 24.07.14
Alter : 19

Auch wenn es mir schwer fällt werde ich für Ja stimmen :/ Das Forum ist echt inaktiver geworden darunter auch ich (was daran liegt das ich hier nur bin weil ich damals Monate lang kein internet hatte ^^) Aber das Forum ist mir ans Herz gewachsen genauso wie einige Leute hier (Ruby, Kuffi, Brombeerchen, 42 (staren) <3 und sry wenn ich wen vergessen habe :( ) Auch wenn ich am anfang doch ein wenig streit hatte und echt pissed auf einige war aber ihr wart trotzdem verständisvoll für beide seiten und das werde ich nie veregssen :) )
Das Forum sterben zu sehen wäre traurig weshalb ich denke das der Schritt getan werden muss.

Als ich zuerst den anfang gelesen habe war ich eher skeptisch das es nicht mehr das selbe sein wird wie vorher und das es nicht mehr zum Thema Finsterkatzen passt. Aber ich vertraue dem Team und ganz besonders Ruby den dir liegt das Forum von allem am meisten am Herzen obwohl du es im Leben nicht immer leicht hast und viel Arbeiten musst. Du wirst es schon schaffen den alten Stil nicht zu zerstören :)

Ich selber lese WaCa auch schon lange nicht mehr was ich eigentlich schade finde da die Bücher echt spaß gemacht haben zu lesen auch wenn sich einiges wiederhohlt hat. (Will aber bald nochmal weiter lesen ^^) Fantasy wird wohl echt gut hier ins Forum passen nur hoffe ich das es zu übertrieben wird mit anderen sachen wie GoT oder HdR etc. weil ich echt kein Fan davon bin und nicht nachvollziehen kann was daran so nice ist ^^

Naja ich hoffe darauf das es wieder ein tolles Forum wird (und ich meinen Namen behalten darf ^^)
Was ich übrigens cool fände wäre wenn wir aus dem Forum eine eigene Fantasy Welt erschaffen könnten mit eigenen Regeln etc. was für einige Geschichten Schreiber hier sicher auch cool wäre :) (Aber natürlich sollten die anderen Fantasy Welten ihren Platz haben) Etwas neues und frisches zu haben was nicht auf etwas basiert ist immer cool und man hat soviele möglichkeiten die Welt zu gestallten :) (was auch nice für ein RPG wäre)

Naja das waren erstmal meine gedanken und gefühle ^^ und wenn es zu dieser Versammlung kommt werde ich versuchen dabei zu sein :)

(Wow lange nicht mehr einen so langen Beitrag hier gepostet ^^)

~Sky



©Seidenpfote
Mo Sep 17, 2018 4:59 pm
avatar
Schüler
Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 14.09.18
Alter : 14

Ich bin da völlig bei dir, @Nebelherz.
An sich ist die Idee nicht schlecht, aber ich denke, dass die Veränderung zu groß ist. Klar, es gab immer wieder Inaktivität, aber die User, denen das Forum wirklich liegt, sind noch da. Es ist doch nicht schlimm, wenn wir kein riesiges Forum, sondern eine kleinere Gruppe sind.
Auch ich lese kein Warrior Cats mehr, aber es war ein Teil meiner Kindheit. Mit 9 Jahren habe ich angefangen zu lesen und habe erst mit 12 aufgehört. Ich habe immer noch gute Erinnerungen daran - zum Beispiel weiß ich noch, wie ich bei Silberfluss' Tod so heulen musste (das hat mir mit 9 echt das Herz gebrochen...) oder wie glücklich ich immer war, wenn ich einen neuen Teil in der Bibliothek entdeckt habe. All das verbinde ich mit Finsterkatzen. Das sollte nicht einfach vorbei sein.


Liebe Grüße,
Seidenjunges



©Pythonfluch
Mo Sep 17, 2018 5:36 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1272
Anmeldedatum : 27.11.17
Alter : 20

Hm, ich weiß nicht.
Ich glaube, ich bin da etwas nostalgisch...
Ein Grund, wieso ich her kam, war eigentlich, dass es ein aktives WaCa-Forum ist/war.
Wirklich Freunde hatte ich hier nicht, meine ganzen Forenfreunde sind in einem anderen WaCa-Forum gewesen, bevor sie dort inaktiv wurden und das gesamte Forum schlussendlich tot war...
Und das war auch eines der größten WaCa-Foren, die es je gab, mit teilweise über 400Usern und nun ist es auf 20 aktive gesunken^^
Ich mochte die Buchreihe immer noch und hätte mich auch weiterhin gern über Charaktere ausgetauscht und über Feuerstern gelästert xD
Aber die Erfahrung zu machen, dass der WaCa-Teil auch hier mehr und mehr in den Hintergrund gerät, war, naja, es hat meine Welt zerstört :(
Spaß, ich mag das Forum sehr und fand eigentlich nie, dass es hier rein um WaCa geht.
Ich fand es schön, auch über Fantasy-Serien und Bücher allgemein zu reden oder Werkatzen zu spielen.

Es ist traurig, dass ziemlich viele WaCa-Foren inaktiv werden, aber der Hype um die Kriegerkatzen ist eben vorbei und die Leser sind alles Kinder, die nicht an Foren interessiert sind? Ich weiß nicht, was der Grund ist, warum keine neuen WaCa-Leser hier reinschneien, aber die alte Leserschaft ist heute nun einmal ausgewachsen und damit fände ich es okay, wenn wir uns als Forum auch weiterentwickeln und unseren Interessenbereich ausweiten auf Fantasy allgemein.

Ich meine, Game of Thrones ist doch derzeit total angesagt und auch Herr der Ringe und Harry Potter sind Fantasy-Romane, die noch aktive Fans besitzen. (mal davon abbgesehen, dass ich Games of Thrones nicht abgewinnen kann)
Hier gibt es viele Fantasy-Freunde und in 'reinen' Game of Thrones gibt es auch allgemeine Fantasy-Freunde.
Die Idee, bei den Finsterkatzen als solches zu bleiben, finde ich dabei besonders schön, da das Forum so eine persönliche Note hat und die Namensgebung ist ebenfalls etwas spezielles in der Fantasy-Welt. Viele von uns tragen auch keine WarriorCats-Namen mehr, obwohl ich die echt mag :o

Dass es kein Schwung von jetzt auf gleich wird, ist klar und dass einige damit nicht zu 100% zufrieden sind, ist auch klar, aber es wird immer Kritiker geben und ich kann mir, ehrlich gesagt, keine aktive Zukunft vorstellen, wenn wir uns nicht auch für neues öffnen. Vielleicht schaffen wir diese Sommerflaute noch mal und die nächste auch, aber wer garantiert uns das Überleben in drei Jahren? xD
Vielleicht kann man das auch ganz langsam einführen, damit wir keinen harten Cut haben, sondern einen smoothen Übergang^^

@Himmelherz schrieb:
Was ich übrigens cool fände wäre wenn wir aus dem Forum eine eigene Fantasy Welt erschaffen könnten mit eigenen Regeln etc. was für einige Geschichten Schreiber hier sicher auch cool wäre

Das finde ich auch toll. Sich zwar Fantasy-Forum nennen, aber dann vielleicht den Fokus eine persönlich Note aka Finsterkatzen, Fabelwesen-Katzen, geben. Da könnte man auch die Namensgebung beibehalten oder teilweise übernehmen.
Ich vertraue dem Team auch dahingehend.



http://damascenon.forumieren.de
©Kürbismaske
Mo Sep 17, 2018 7:05 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 6684
Anmeldedatum : 13.09.14
Alter : 68

Zugegeben, ich hab ja erwartet, dass was zum Thema Aktivität kommt, bzw was getan werden muss. Aber mit sowas habe ich echt nicht gerechnet.

Mein erster Gedanke gerade war... Die ist super und ich bin dafür! Ich dachte erst, dass unser Themengebiet erweitert wird - also WaCa plus irgendwas und war auch schon ein wenig skeptisch, wie das klappen soll. xD Und dann habe ich erstmal so richtig darüber nachgedacht, was das eigentlich heißt und natürlich kamen ein paar Zweifel. (die wurden alle schon genannt, ich wiederhole mich mal nicht).
Aber ich finde die Idee trotzdem eigentlich gut. Ich hab zwar noch nicht endgültig abgestimmt, da ich noch ein bisschen darüber nachdenken will, aber gut.

Das Forum ist praktisch das, was man auch an jeder Social Media Seite erkennen kann. Wir haben ein Thema, dass damals eine Menge 12 - 18 jährige ungefähr angesprochen hat. Und diese Zielgruppe ist sozusagen vorhanden geblieben, sie wurde älter, aber es kam kein Nachschub mehr von unten. Fies gesagt würde das sozusagen so lange weiter gehen, bis der ältere Teil dann so alt ist, dass er wegstirbt. Wahrscheinlicher ist natürlich, dass man aus Zeitgründen nicht mehr kann, aber nur zur Verständnis.
Mit einem neuen Genre würde eine neue Community nachgeschoben werden (eventuell sogar eine neue Altersgruppe). Vielleicht würde man nach diesem Prinzip in 5 Jahren wieder an diesem Punkt stehen, aber ich zweifel das mal an, weil Fantasy ein so weitläufiges Genre ist, dass es eigentlich immer vorhanden bleiben wird. Fantasy ist ein riesiger Übergriff mit unendlichen Möglichkeiten.

Und mal ehrlich, wenn es so bleibt wie jetzt.. Letztendlich interessiert sich keiner für WaCa - das heißt, wir sind sozusagen ein Forum mit Leuten, die sich gut verstehen und einem an WaCa angepassten Design. Aber das Forenthema ist WarriorCats eigentlich schon lange nicht mehr. Im Chat unterhält sich sowieso jeder über alles, die anderen Unterforen kriegen täglich neue Beiträge über Gott und die Welt und der WarriorCats Bereich bleibt leer. Also falls wir zu Fantasy wechseln würden, wäre es für die, die es nicht interessiert, nichts anderes als jetzt (okay, ein anderes Design, andere Namen). Aber für die, die es interessiert, gäbe es einfach einen Bereich mehr, über den man reden kann. So wie wir gerade mit FK umgehen, könnten wir uns auch als "Nettes Forum, in dem man über alles reden kann" anwerben und nicht als "Forum, in dem es um WarriorCats geht". Klar hat uns diese Leidenschaft für diese Bücher alle mal zusammen geführt, aber im Endeffekt ist sie nur noch eine schöne Erinnerung. Und mal ehrlich, wer WaCa mag, mag irgendwo auch Fantasy. :'D Sprich, um es anders mal hinzustellen: Alle die Warrior Cats mögen, mögen Fantasy, aber nicht alle, die Fantasy mögen, mögen WarriorCats. Sprich... größere Zielgruppe. Klar ist es irgendwo auch schade, da diese Ära als größtes WarriorCats Forum zu Ende geht und da irgendwo ein Teil im Herz ist, der einem sagt.. Ja, wie Puma ist beschrieben hat:
Pumafell schrieb:

Ich glaube, ich bin da etwas nostalgisch...
Ein Grund, wieso ich her kam, war eigentlich, dass es ein aktives WaCa-Forum ist/war.
Aber vielleicht entsteht so eine neue Ära. Irgendwann werden wir vielleicht das größte Fantasy Forum. Vielleicht stehen in 4 Jahren Leute an unserem Punkt und denken sich "Ich kam vor 4 Jahren hier her, weil es ein berühmtes Fantasy Forum ist". Themen vergehen, aber der Zusammenhalt bleibt ja trotzdem da. Uns verbindet ja nicht WarriorCats - das hat uns alle nur zusammengeführt - uns verbinden die vielen Jahre, die wir miteinander verbracht haben. Und ich freue mich, falls wir weiter verbunden bleiben, aber über andere Dinge reden können - was ja nicht mal Zwang ist.

Die Idee mit einer eigenen Fantasywelt und einer eigenen "Art", die Finsterkatze heißt (man könnte das Forum (Werkatzen aus Finsterwald) weiterhin an Katzen erinnern lassen, aber eben an die Finsterkatze) finde ich genial. Ich hätte riesigen Spaß daran, mich kreativ auszutoben und ich denke, da bin ich nicht die Einzige. Aber falls das umgesetzt werden würde, bräuchten wir unbedingt diesen Bereich, in dem jeder seine Ideen vorschlagen kann - dann wird das Forum auch viel User bezogener und die Wahrscheinlichkeit, dass es den Usern dann gefällt (ist ja dann schließlich selbst mitbestimmt), steigt.
Eine mutige Idee, die ein Risiko mit sich bringt. Aber lieber bleibt unsere kleine Fusselfamilie als zukünftige Zauberer zusammen, als als inaktive, ehemalige Katzen bestehen zu bleiben. :D
Egal ob es so kommt oder nicht - auf das Beste für das Forum, das schon so viele Jahre überstanden hat!

Alles Liebe,
Welle



http://my-wolf-heart.forumieren.com/
©Silberjunges
Mo Sep 17, 2018 7:18 pm
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 11.08.18
Alter : 23

Ich bin zwar neu hier, aber eigentlich finde ich es wirklich schade, es ist so verdammt still und ich bin hier wegen Warrior Cats, aber da ich denke, das es vermutlich, wirklich nichts mehr wird, währe ich dafür

Falls es wen interessiert, wur bleiben ja die Finsterkatzen, wie währe es dann wenn wir einfach auf Schattenpanther übergehen, es sind immernoch Katzen... Für genaueres falls es wen interessieren würde , würde ich es auch genauer erklären.



©schmutzpfote
Mo Sep 17, 2018 7:20 pm
avatar
Schüler
Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 17.06.18

ich bin da komplett auf der seite von @nebelherz und @seidenjunges .

eine schlechte idee ist das nicht, aber ob man das wirklich umsetzen sollte ist eine andere sache. es ist doch klar, dass ein forum nicht ewigkeiten aktiv bleibt und irgendwann die zahl von aktiven mitspielern halt runtergeht, deshalb sollte man das forum aber nicht so stark verändern und in eine art komplett neues verwandeln. wie es von nebelherz schon erwähnt wurde, könnte das forum auch noch ein bisschen in der sommerflaute sein und viele haben momentan auch einfach keine zeit, wegen dem kurzen zeitraum zwischen sommer- und herbstferien. und wie von seidenjunges auch erwähnt wurde ist es auch nicht schlimm, wenn das forum eine kleinere gruppe ist.

manche leute haben sich hier auch wegen dem schwerpunkt warrior cats angemeldet oder um bestimmte ränge zu erziehlen. ich z.b habe mich hier angemeldet, um ein mentor zu werden, auch wenn dieser rang bei einer änderung wahrscheinlich bestehen bleibt, es ist was anderes wenn man das in einem fantasy forum anstatt in einem warrior cats forum ist. wie nebelherz auch schon gesagt hat, müssten dann nicht fast alle von 0 anfangen?

falls jetzt plötzlich alle für "ja" stimmen, sollte man sich auch nicht sofort dransetzen um das forum zu verändern. vielleicht sollte man es erstmal anders probieren, z.b indem man zum testen erstmal ein anders forum eröffnen um zu gucken, wie es den leuten gefällt bevor man das hier durchführt?

was die massenlöschung betrifft habe ich eine frage; betrifft dies auch leute, die nicht mehr ganz so häufig beiträge verfassen können?

oh gott, wahrscheinlich kommt dieser text äußerst dämlich rüber, besonders die sache mit dem "test" forum.



©Timothy
Mo Sep 17, 2018 7:32 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 02.05.16
Alter : 17

(Kurzer Beitrag xD)

Ich schließe mich der Meinung von @Seidenjunges und Co an.
Ich bin definitiv dagegen.

Warum?
Ich persönlich habe mit Fantasy nichts am Hut, da es einfach nicht meine Genre ist (von WaCa mal abgesehen).
Und es wird wahrscheinlich der Fall sein, dass es dann sein wird, dass Finsterkatzen seinem Namen nicht mehr gerecht wird.
Finsterkatzen war von vornerein ein WaCa Forum, daher auch der Name.
Ich finde der Name würde NICHT zu einem Fantasyforum passen, aber gut.

Auf jeden Fall bin ich gespannt wie es hier weitergeht und die anderen hat recht.
Lieber nicht sofort die Änderungen umsetzen xD


LG <3
Timothy



©Elbenstern
Mo Sep 17, 2018 7:54 pm
avatar
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 3734
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 27

Leute ich wollt enur nochmal gaz klar sagen, nur weil das Forum erweitert würde, heisst das lange nicht dass WaCa verschwndet. es gehört sowohl ins Fantasy Genre als auch zu uns.. Wer mich kennt weiss, wie nostalgisch ich selber auch bin. Ich würde es niemals geschehen lassen dass wir uns völlig verändern.

Ich stelle mir das so vor dass es mehr Fantasy Kategorien gibt. aber alles was schon hier ist bleibt bestehen! Wir werden weiterhn Finsterkatzen und Werkatzen spielen.. wie Welle in ihrem Text bereits gesagt hat.. Warrior Cats ist Fantasy, aber Fantasy ist nicht nur Warrior Cats.

Eine eigene Welt um uns herum zu kreiren finde ich übrigens eine super Idee^^

Für diejenigen die jetzt wegen der Sommerflaute ihre Bedenken äussern. Ich habe dieses Phänomen seit 6 Jahren jedes Jahr beobachten können, glaubt mir wenn ich euch sage, dass die eigentliche Flaute vorbei sein müsste.
Und es ist auch so dass es schon vor den Sommerferien eher inaktiver war als die Jahre zuvor. Das ist nicht plötzlich gekommen sondern hat sich eingeschlichen- schaut nur mal die Regelung für diejenigen mit Rängen an.. früher hat es so ne Regelung schlicht und einfach nciht gebraucht, weil alle miteinander genug geschrieben haben.

Heute muss ich Teammitglieder halb zwingen sich in Foren aktiv zu beteiligen, damit wir für den Rest der user mit Beispiel voran gehen, und überhaupt nich wer schreibt.

Ich hatte die angekündigte löschung vorgenommen.. und seit beginn bei Jahr nummer eins hatten wir nicht mehr so wenige Mitglieder.

Und ich habe nur die rausgelöscht die über 40 Tage unangemeldet nicht on gekommen sind.
Das ist leider sehr alarmierend und hat nichts mehr mit Ferien zu tun.

Wie schon gesgat, ich würde sowas nimals vorsclagen, wenn ich nicht denken würde dass es ein nitwendiger Schritt sein könnte, soll das Forum weiterüberleben.


Mit meiner Erfahrung von 6 1/2 jahren als Anfi dieses Forums.. vorher 1 Jahr Anfi in einem Forum ind dem es dann wie hier inaktiv wurde, welches auch über 2'' mitglieder hatte.. und als Mitglied von min 3 andern WaCa foren, von denen es nur noch eines gibt und dies ebenfalls am Rand der totalen Inaktivität steht.. kann ich sagen.. dass es nicht besser werden wird.

Meiner Meinung nach wird das Forum vielleicht allerhöchstens noch eineinhalb Jahre leben wenn es so weitergeht in der Geschwindigkeit. Aber ich habe zu oft gesehen, dass man nicht warten kann, bis nur noch 10 Leute aktiv sind.. dann ist es zu spät um einzugreifen. Bisher konne ich jedesmal wenn uns die Inaktivität gedroht hat, mit irgendeiner Idee wieder einen Aufschwung bewirken (Middi des monat, Oscats, you now, neue Rpgs, Sommerjagd) um nur ein paar Sachen anzusprechen die nur deswegen gemacht wurden und auch alle (ne Zeit lang) tatsächlich wieder volle AKtivität gebracht ahben. Aber nun fürchte ich, dass wenn wir nicht bald was unternehmen, das Forum langsam immer mehr in die Inaktivität hineinrutscht.

Ihr seht ja nur schon die Zahl der angemeldeten, die einmal am Tag reingucken, ob was neues geschrieben wurde, aber nichts schreiben..Aber wenn das die hälfte der mddis macht..geht leider nichts weiter, den Leuten vergeht die Lust und wenn wir nur 1 oder 2 Leute pro Woche an die inaktvität verlieren, bringt es auch nichts mehr wenn wir nur noch 10 leute sind die täglich reingucken..

Diejenigen die für nein gestimmt haben (man kann bei dieser Umfrage übrigens seine Meinung ändern, ausnahmsweise) sollen sich überlegen ob sie aktiv sind, als schreiber. Ich seh das Problem nur schon hier..

Es wird zwar was geschrieben, was ich auch sehr toll finde und notwendig ist, aber es ist keine "Diskussion" in dem Sinne.. um ein Forum aktiv zu halten muss man auch in Beiträgen aufeinander eingehen. Es ist schön wenn ihr die Meinung kundtut, nur wöre es nch schöner wenn ihr miteinander auch schreibt, disskutiert, euch vielelicht gegenseitig auf neue Meinungen oder ideen bringt. Ich begrüsse auch jede Art von neuen, inovativen Ideen die das Forum so erhalten könnten, wenn ihr welche habt, mir sind sie leider ausgegangen..


Also bitte seht die Thematik ein, dass ich nciht einfach was neues machen will weil das Forum mir verleidet ist.. dies ist sozusagen ein verzeifelter Hilfeschrei meinerseits, da ich niemals im Leben gedacht hätte dass ich das Forum umwandeln müsste und es auch nie vor hatte.

Ich schlage es nur vor, weil ich weiss wie es bei anderen Foren läuft wenn sie aussterben.. ich habs zu oft gesehen, und will handeln bevor wir auch so enden.und ich habe die Anzeichen ebenfalls schon zu lange immer verucht mir auszureden mit, ach sommerferien, ach Prüfungen.. aber wir müssen dem ganzen ins Auge sehen, schlussendlich ist es egal, Fakt ist, es wird hier Monat für Monat Stück für Stück inaktiver, und ich fürchte wenn wir gar nichts tun, sind wir in spätestens einem Jahr ausgestorben als Forum.

Ich habe mal versprochen dass ich das Forum nie wieder löschen werde und die mitglieder nei mehr auseinander reisse und dies will ich einhalten. Wenn ihr jedoch nichts gegen die Inaktivität tut kann ich nicht garantieren. Denn Ich kann mir noch so Mühe geben, ich alleine kann es nicht aktiv halten,

Es gab zeiten zu beginn da waren wir 40 Mitglieder im Forum, und haben a de 100 Beiträge am Tag geschrieben..

Es braucht alle Mitgleider eines Forums um Aktiv zu sein. es reicht nicht wenn es eine Hand voll ist..

Also entweder, schauen wir dass wir ne Menge neue Leute herschaffen, die gewillt sind sich zu beteiligen und wieder nen aufschwung geben, oder die vorhandenen Mitglieder die wir jetzt noch haben müssen sich sleber zusammen nehmen, jeder einzelne und es zusammen aus der inaktivität schaffen.

Etwas anderes belibt uns nicht. Das sind die beiden Möglichkeiten.



http://www.finsterkatzen.com
©Ravenstar
Mo Sep 17, 2018 8:28 pm
avatar
Co- Anführer
Anzahl der Beiträge : 795
Anmeldedatum : 19.03.16
Alter : 23

Ich bin ganz klar dafür!

Natürlich ist es ein wehmütiger Schritt, welcher wir hier als Team vorschlagen, jedoch ein wohl auch notwendiger. Ich würde nicht miterleben wollen, wie das Forum ganz ausstirbt ;-;

Ich sehe sehr viele Vorteile, sollten wir dies so umsetzen.
Zum einen bin ich zu 100 Prozent sicher, dass sich mehr User auf dem Forum einfinden werden, wenn es in das Fantasy Genre umgewandelt würde. (FK als Nebenbereich so weiterlaufen lassen ist natürlich toll für uns bestehenden User :3)

Klar ist, dass es so nicht mehr weitergehen kann. Auch, dass nicht alle die gleiche Meinung teilen und mit der Entscheidung einverstanden sein werden, ist wohl unvermeidbar.

Wichtig jedoch ist in solchen Situationen, dass wir zueinander halten und gegenseitig diesen Kampf bestreiten, denn wir sind es, was das Forum ausmachen! Und wir sind es, welche das Forum am Leben erhalten und zu dessen Verbesserung beitragen! :D

Lg
Raven



©Himmelherz
Mo Sep 17, 2018 8:53 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 3943
Anmeldedatum : 24.07.14
Alter : 19

Ruby hat eigentlich schon fasst alles wichtige gesagt :)
Der untere teil ist nur was ich denke und wie ich Ruby nach den 4 Jahren die ich hier bin einschätze :) und der obere nur gedanken ;)

und das meine Idee mit der eigenen Welt so gut bisher ankommt ist auch toll :) Sollte es umgesetzt werden (was bisher so aussieht) bin ich echt gespannt was es für eine Welt wird und dann mit euch allen die Regeln und Gesetze dieser Welt zu schaffen :)

Etwas eigenes zu schaffen klingt erstmal echt zweifelnd weil das auch viel arbeit benötigt und andere sich da auch drauf einlassen müssten aber wenn man es gut umsetzt könnte es interessant sein. Denn ein Forum was sich nur auf eine einzige sache spezialisiert wird irgendwann aussterben weil die Serie etc. zu ende ist und nach 5-10 Jahren nicht mehr neue leute anlockt.

Nur ein allrounder Forum ist leider auch nicht das gelbe vom Ei weil dann zu viele Welten aufeinander treffen. Mit einer eigenen Welt was das hauptthema des Forums ist kann man viel kreativer umgehen und neue dinge erschaffen die für neuen gesprächsstoff sorgen :)

Aber trotzdem ist der allrounder bereich auch wichtig damit es natürlich auch etwas abwechslung gibt :)

_____________________________________________________

Übrigens eine/r von euch (weiß gerade nicht mehr wer) hat ja das mit dem test Forum gesagt und ich gehe mal zu 90% davon aus das dies auch gemacht wird den bevor wir das Design hier hatten gab es ja auch einige wochen lang ein test forum wo alles optimiert wurde :) Das Team wird natürlich nicht alles von heute auf morgen verändern sondern wird uns natürlich mit einbeziehen damit sich der großteil auch wohl fühlt :) Es muss leider getan werden aber ich gehe einfach mal davon aus das es "langsam" angegangen wird und hoffentlich die änderung dann so gegen ende Dezember online gehen :) Wäre halt cool das Forum zum 01.01.19 oder so wiederzubeleben :) (quasi würde es dann "2" foren bdays geben ^^

~Sky



©Mercyheart
Di Sep 18, 2018 11:16 am
avatar
2.Anführer
Anzahl der Beiträge : 6758
Anmeldedatum : 15.08.14
Alter : 18

Also ich hatte ja bei unserer Teambesprechung auch schon meine Meinung geäußert, aber verschriftlicht meine wirre Sprachnachricht jetzt hier nochmal vom groben Inhalt her haha

Ruby hat alles sehr schön dargestellt und ich bin auch der Meinung, dass wir irgendwas unternehmen müssen. Es wäre wirklich schade, wenn es nach all den Jahren, die wir schon bestehen, und den Hochs und Tiefs, die wir alle zusammen schon überstanden haben, immer kleiner werden und die Aktivität weiter bergab geht.
Da ich allgemein ein Fantasy Fan bin, stehe ich dieser Änderung eigentlich recht offen gegenüber. Ich denke mal, dass es so wirklich leichter sein würde mehr neue Mitglieder anzusprechen und sie herzuholen. Ich merke es ja selbst bei mir mit WaCa…ich habe vor bestimmt fast 3 Jahren aufgehört die Bücher zu lesen, nachdem ich ca. 20 durch hatte und bin irgendwie nicht mehr dazu gekommen weiterzulesen und hatte auch nicht die Motivation. Und genau so geht es ja vielen hier, nicht wahr?
Kein Wunder auch, dass die ganzen großen WaCa Bereiche (Charaktere, die Bücher selbst usw) total schlafen.

Mit den Bedingungen, die Ruby genannt hat, stimme ich voll überein. Ich würde auch gerne etwas von uns Finsterkatzen behalten und das sind nunmal der Name und auch unsere eigene Domain, sowie der Forenstyle.
Die Idee mit dem Fabelwesen finde ich klasse und ich bin gespannt, was dabei rauskommt :3
Und auch können wir ja einen kleinen WaCa Bereich im Forum lassen, aber es wir eben verkleinert und mehr auf allgemeine Fantasy oder weitere Buchreihen usw der Fokus gelegt, aber das finde ich okay.

Anhand der Abstimmung sieht das ja bisher wohl die Mehrheit so, dass es okay ist.
Und ich hoffe sehr, dass wir niemand groß verlieren durch eine solche Änderung, denn es macht ja nicht nur der Schwerpunkt das Forum aus, sondern vor allem die Leute hier, nicht wahr? Und das Thema geht ja nicht ganz verloren.




©Diamond
Mi Sep 19, 2018 2:58 am
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 1436
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 20

1 Ruby (@elbenstern) das gibt ärger wen du nur daran denkst fk zu löschen. das hat uns das herz zerissen das lezte mal.  ich komme höchst persönlich vorbei und bringe dich zur vernunft. ich erinere dich an dein versprechen im interview zum 4 geburi von Fk.

2 wir haben schon schlimmere sachen durchgestanden als inaktivität (auch wen es die schlimmste inaktivität ist seit langem)  die alten hasen hier wissen sicher was ich meine Fifi, Hacking drohige ect.

3 das mit der umgestaltung weiss ich noch nicht so recht es ist seit 6 jahren ein wariorcats forum auch wen die meisten es nicht mehr lesen. Viele sind auch nicht da wegen warior cats die meisten sind hier wegen den leuten wegen der familie.

4 inaktivität ist nicht toll aber micht der weltuntergang. wir kammen bis jezt immer da raus auch wen es schier unmöglich erschien. Wor geben nicht auf das hab ich in den 6 jahren hier gelernt egal was passiert gib nie auf

Einmal Finsterkatze- immer Finsterkatze


Ps:33 leute haben abgestimmt also so inaktiv können wir auch nicht sein wir sind uns halt andere zahlen gewöhnt aber 33 personen sind viel wen mans mit anderen vergleicht  



©Elbenstern
Mi Sep 19, 2018 12:35 pm
avatar
Anführerin
Anzahl der Beiträge : 3734
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 27

@Diamond ich persönlich finde 33 Stimmen von fast 100 Mitgliedern, die alle mehr oder minder aktiv sind und in der letzen Woche on waren, eher sehr wenig. Zumal ich ja extra auch nochmal alle per PN drauf hingewiesen habe abzustimmen..

Ausserdem verstehst du glaube ich etwas an der Lage nicht.. es wird nicht bei dem Grad Inaktivität bleiben den wir jetz haben, sonders sinken.. so geht das immer.

Bestes/traurigstes Beispiel... Dämmerkatzen.. Vor ca 4-6 Monaten standen die mit der Inaktivität ungefähr an unserem Punkt. Jetzt sind sie so gut wie ausgestorben, sind vlt noch 3-5 Leute in der 24 online Liste pro Tag...

Ab einem gewissen grad geht es relativ schnell Berg ab mit nem Forum

Und ich versuche nur dieses Phänomen bei uns zu erwischen, bevor wir schon am Punkt sind wos zu spät ist.



http://www.finsterkatzen.com
©Habichtgeist
Mi Sep 19, 2018 7:13 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 4251
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 21

So, das Hawki Urgestein gibt auch mal seinen Senf ab ^^
Also ich bin der Umstellung offen. Ich denke wir alle haben uns verändert. Wir sind erwachsen geworden. Manche sind vom Kind, zum jungen Erwachsenen herangewachsen. Und dabei ändern sich nun einmal einfach die Interessen und die Einstellung zu machen Sachen. Und wie so oft gesagt wurde, Warrior Cats wird ja nicht komplett aus dem Forum geschlossen, sondern es kriegt immer noch einen Bereich.

Man sieht ja auch wo immer geschrieben wird. Im Clan-Lager, wo die Themen nichts mit Warrior Cats zu tun haben, sind die meisten Beiträge. Ich guck ja immer mal wieder. Aber jetzt ist es halt nur ein kleiner Teil im Forum. Wenn wir diese Themen vergrößern, dann wird auch das Forum einfach schon wieder lebendiger. Zudem bin ich auch für die eigene Welt und das Fabeltier der Finsterkatze - das ist einfach etwas Neues. Das Forum stirbt ja deswegen nicht und die Leute bleiben die Gleichen Also was ändert es, wenn sich das Forum ein wenig ändert? Man kann immer noch im Chat schreiben und miteinander kommunizieren. x3
Es ändert sich ja nur die Verpackung - der Kern bleibt immer noch derselbe. So sehe ich das jedenfalls. ^^






©Steppenfeuer
Do Sep 20, 2018 3:33 pm
avatar
Scharfkralle
Anzahl der Beiträge : 800
Anmeldedatum : 30.04.16
Alter : 10

Also ich habe nichts gegen eine kleine Veränderung. Auch verstehe ich diese verrangehensweise. Es ist wirklich ruhig geworden im Forum und ja langsam sollte die Sommerflaute rum sein, denn es ist kein Sommer mehr.
Klar ist es für die Alten wahrscheinlilch ein Schock, doch wenn man ehrlich ist, was will man sonst machen um die Flaute zu beenden?
Ausserdem vertraue ich unserer Gründerin. Sie wird schon wissen wie sie die Finsterkatzen und dieses Forum am Leben erhalten wird.

Mit freundlichem Gruss
Auf Ewig und immer während
Hochachtungsvoll
Weltenwächter



http://warriors-cats-rpg.forumieren.com/
©Whisperkit
Do Sep 20, 2018 5:07 pm
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.08.18

Vorneweg: Ich bin am Handy. Verzeiht mir bitte Tippfehler oder Ähnliches ^^"

Ich bin zwar noch nicht lange hier, aber wie Ruby schon sagte, es ist eine Sache, die das gesamte Forum betrifft.

Ich habe mir erstmal alle Meinungen, Argumente, etc. durchgelesen, um mir überhaupt eine Meinung bilden zu können und ich stimme Ruby zu, dass das Forum sehr inaktiv ist.

Die Idee, eine eigene Welt zu erschaffen, klingt, wie ich finde, faszinierend. Vorallem bleibt alles, was ihr bisher aufgebaut habt, ja bestehen. Das Forum wird lediglich erweitert und ich persönlich finde so einen Prozess spannend.

Stellt euch das mal so vor, ihr unterhaltet euch mit jemandem über ein bestimmtes Thema, dabei tauscht ihr Gedanken und Meinungen aus und eure Sicht zu dem Thema wird dabei aber nicht unbedingt grundlegend verändert, sondern eben erweitert. Das fördert eure eigenen Ideen, denn durch den Gedanken der anderen Person, hat sich eure Sicht etwas gewandelt und ihr wollt mehr über das Thema reden/nachdenken, weil es einfach Spaß macht, solche Unterhaltungen zu führen, wo man seine Sicht auf bestimmte Themen zum Teil ändert/erweitert.

Ich denke, es wird eine Heidenarbeit werden, das Thema des Forums auf Fantasy zu erweitern, aber ich bin mir zu 99,9% sicher, dass es sich lohnen wird und man schon bei der Arbeit Spaß haben wird, denn wenn man etwas komplett Neues kreirt, das stelle ich mir schon nice vor :3

Vorallem können wir alle, die gesamte Userschaft, Ideen und Vorschläge zu den eventuell kommenden Änderungen miteinbringen, ob diese dann durchgesetzt werden, ist natürlich eine andere Frage, aber ich finde es großartig, dass wir alle im Prinzip daran mitarbeiten dürfen.

Ich denke, es wäre eine positive Änderung und wir sollten es ausprobieren.

Liebe Grüße
~Whisper

PS: Die Idee mit dem Fabeltier "Finsterkatze" finde ich btw genial.



©Kastanienblüte
Do Sep 20, 2018 7:08 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 977
Anmeldedatum : 20.07.17
Alter : 16

So... Leicht verspätet dann auch meine Meinung - ihr müsst gar nicht schauen, abgestimmt hab ich schon direkt am Anfang, aber für diesen Text wollte ich unbedingt in Ruhe an meinen Laptop kommen... Irgendwie war das Ziel etwas hoch gesteckt ^^'

Ich war zuerst auch sehr skeptisch der Idee gegenüber, doch nach ein bisschen nachdenken, konnte ich ihr dann doch was abfinden. Inzwischen bin ich sogar ganz interessiert und gespannt was dabei rauskommen wird - ich gehe davon aus, dass unser Finsterkatzen-Forum in ein Fantasy Forum umgewandelt werden wird, das gebe ich offen zu.

Meine Befürchtung war und ist immer noch, dass wir etwas von unserem Charme, von dem was uns ausmacht verlieren werden - aber eigentlich haben die meisten hier ja recht. Finsterkatzen wird nicht von dem Thema Warrior Cats ausgemacht, sondern von den Usern! Und die haben ja alle nicht nur beteuert, dass sie bleiben werden sondern, sondern auch das mit der neuen Idee neue Mitglieder kommen könnten.

Manchmal muss man Veränderungen schaffen, um weiter zu kommen. Vielleicht ist es bei uns soweit. Wenn ich die aktuell Situation mit dem Forum von vor einem Jahr als ich mich angemeldet hatte vergleiche, dann könnte man fast davon ausgehen das es zwei unterschiedliche Foren sind. Das mag jetzt etwas übertrieben sein, aber trotz allem ist nicht nur die Mitgliederzahl stark zurück gegangen, sondern auch die Anzahl der Beiträge.

Aber all diese Argumente wurden schon zu genüge genannt, ich brauche das jetzt höchst wahrscheinlich nicht erneut durchzukauen - vermutlich könnt ihr es schon nicht mehr hören ;D

Ich stimme für JA. Lasst uns FK verändern, größer machen und zum besten Fantasy Forum das es jemals gab! Finsterkatzen!

~Kastanienblüte



http://lost-dreams.forumieren.de/
©Starenwind
Fr Sep 21, 2018 10:21 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 12793
Anmeldedatum : 31.08.14

Ich habe schon ein Weilchen vor mich hier auch mal zu äußern, aber ihr kennt ja alle das Problem der Zeit, deswegen entschuldigt meine späte Antwort. Auch wenn jetzt vieles schon erwähnt wurde (das waren einfach zu viele Texte und ich hab jetzt nicht alles im Kopf behalten können, sry), möchte ich nochmal kurz reflektieren, wie ich dazu zu stehe und weshalb ich diesen Standpunkt vertrete.

Zuerst etwas Irrelevantes: Ich liebe die farbliche Gestaltung des Texts von oben, das hat den Lesefluss gefördert und man hat gemerkt, wann ein neuer Abschnitt begann :'D

Vorab, ich weiß, ich bin hier selbst nicht mehr so aktiv wie ich es vor einigen Jahren (?) noch war und weiß auch noch nicht wann bzw. ob ich je wieder aktiv sein werden kann, nichtsdestotrotz liegt auch mir das Forum am Herzen, ich meine, einige von uns sind mit diesem Forum ja schon fast aufgewachsen, weshalb ich hier ebenso meine Meinung und Stimme vertrete :)
Ich kann nur zu gut verstehen, dass es für einige schwer sein könnte, wenn sich die Thematik des Forums ändern würde. Das Forums hat seit über einem halben Jahrzehnt bereits diese und es basieren sicherlich auch viele schöne Erinnerungen auf diesem Sujet. Ich selbst bin damals wegen der Thematik hergekommen und fand es genial, großartig, dass man hier durch Beiträge etc. das Leben des Clans nachgestellt hat oder dass es hier das Spiel Werwölfe von Düsterwald als abgewandelte Form gibt, sodass man auch hier wieder die Katzen im Spiel hatte (höhö, das darf doch in einem Beitrag von mir nicht fehlen x3), sowie unser HauptRPG, wo sich über mehrere Jahre eine interessante Story entwickelt hat. Wenn sich die Thematik also ändern würde, würde damit auch ein kleiner Teil unserer erschaffenen Kultur zu Grunde gehen, was durchaus Schade wäre. Trotzdem würde uns das Forum immer so in Erinnerung bleiben, egal was auf uns zukommen würde, das Forum ist und bleibt ein Teil von uns allen...
Auch wenn es einem *hust* mir schwer fällt, habe ich für eine Veränderung der Thematik gestimmt. Einerseits weil sich das Team auch Gedanken darum gemacht hat, wie man die Grundbausteine (sry, mir ist gerade kein anderes Wort in den Sinn gekommen) des Forums beibehalten kann und gleichzeitig die Aktivität wieder fördern kann. Gerade das wir die Domain behalten finde ich grandios, denn ich zu meinem Teil kann mich noch an den Tag erinnern, als Ruby uns verkündet hat, dass Forumieren uns unsere eigene Domain gibt. Damals war man schon ziemlich stolz auf das Forum, weil wir so etwas erreicht haben. Den Namen zu ändern wäre allenfalls halber ein Schritt in die falsche Richtung. Eben diesen verbindet man mit uns, wie Ruby bereits angemerkt hat und die Verleihung dieses Namens ehrt uns auch. Ich denke, auch die Neueren erkennen mit der Zeit, dass der Name einen besonderen Klang hat und werden auch sicherlich mit der Zeit stolz auf ihn sein. Auch finde ich es gut, dass WaCa immer ein Teil des Forums sein wird, es gehört einfach zu uns und ich denke, die Idee würde auf viel weniger „Begeisterung stoßen“, wenn man das Thema abhaken würde und dann
Ruby schrieb:
(Um nicht völlig aus dem Konzept Fantasy zu sein, bin ich derzeit dabei ein neues Fabelwesen zu erschaffen, welches wir als Finsterkatze betiteln können, sollte der Vorschlag Anklang finden)
Waaaasss? Ey, du weißt doch, dass es hier viele neugierige Wesen gibt. Jetzt rück schon raus mit der Sprache, was wird es? Okay, Spaß beiseite, ich finde das natürlich eine grandiose Idee. Damit verleiht man unserem Forum seinen ganz eigenen Glanz.
Andererseits finde ich die Thematik Fantasy sehr spannend. Sie passt ausgezeichnet zu unserem Forum, gerade weil Warrior Cats ebenfalls in dieses Thema fällt. Auch spricht diese Thematik viele Leute an, besonders Jugendliche, weil diese gerne Bücher aus diesem Genre lesen, denn damit können sie sich neue Denkweisen/Betrachtungsweisen aneignen oder sich von ihrem Alltag ablenken. Aber auch Fantasy-Serien werden von vielen gesehen, weil es eben gerade im Trend liegt oder auch weil es gerade generell üblich ist, dass viele Leute Serienjunkies werden, eben weil ihnen das Thema gefällt. Ich denke, auch hier gefällt jedem das Thema bzw. hat es auch gefallen. Auch kommt bei Fantasy immer wieder Nachschub, sowohl in der Buchwelt, als auch in der Film- und Serienwelt, sodass es durchaus möglich ist, dass das Forum wieder Aktivität gewinnen wird bzw. auch in Zukunft nicht aussterben würde, wodurch eine gute Grundlage für das Forum geschaffen werden würde.
Sooo, um das Thema Sommerflaute bzw. allgemein Inaktivität noch einmal aufzugreifen, ich weiß, Ruby hat dazu bereits etwas geschrieben, aber ich möchte gerne auch etwas dazu sagen. Ich stimme Ruby in dem Punkt zu, dass die Sommerflaute mittlerweile vorbei sein sollte. Die Inaktivität leite ich mir allerdings noch aus einem weiteren Punkt her. Viele unserer derzeitigen Mitglieder waren, als sie sich hier angemeldet haben noch Schüler… Inzwischen sind wir alle älter geworden, einige befinden sich in ihren letzten Schuljahren, andere sind mitten in ihrer Ausbildung oder ihrem Studium. In jedem Fall, glaube ich, dass diejenigen generell nun weniger Zeit haben als früher, eben weil die jeweilige Ausbildung viel Zeit frisst und somit auch weniger Zeit für das Forum bleibt. Es ist dann irgendwo verständlich, dass man sich das Forum dann nur anschaut und keine Diskussion eröffnet, sondern eher im Chat mit anderen Leuten kommuniziert, weil man sich so eher von seinem anstrengenden Alltag erholt. Ich denke an neuer Schwung an noch jüngeren Usern oder eben denjenigen mit mehr Zeit würde das Forum wieder mehr beleben und auch die mit weniger Zeit würden sich motivierter Fühlen auch etwas zu schreiben oder sich an Diskussionen zu beteiligen, weil sie erfahrener sind, möglicherweise, und ihre Meinung vertreten wollen oder etwas richtig stellen möchte. Natürlich werden die Leute mit Zeitproblemen nicht plötzlich weniger Zeitprobleme haben, aber möglicherweise haben sie wieder mehr Interesse oder Spaß darin etwas zu schreiben. Ich beispielsweise nehme mir immer Zeit, wenn ich kann, um bei unseren Forenspielen teilzunehmen, eben weil es Spaß macht und ich es spannend bzw. interessant finde :D Andere Leute finden es spannend Geschichten zu lesen oder selber welche zu schreiben, je nachdem wie man gepolt ist, hat man sein eigenes Interessengebiet und wenn es mehr Leute gibt, dann gibt es wahrscheinlich auch mehr die dieses Interesse ebenfalls vertreten und mit denen man sich dann austauschen kann.
Was auch bereits angesprochen wurde, aber dadurch dass ich selbst dazu gehöre, werde ich es ebenfalls nochmal zu Papier bringen. Das Haltbarkeitsdatum von WaCa ist seit einiger Zeit abgelaufen, das soll jetzt nicht heißen, dass wir das Thema komplett abhaken sollen. Nein, keinesfalls, es gibt immer noch Leute die sich dafür interessieren und sich darüber unterhalten wollen. Aber es gibt leider nicht mehr so viele wie früher. Die meisten alten Leser haben aufgehört zu lesen, aus diversen Gründen und die neuen kenne meist das Wort Forum gar nicht mehr und informieren und tauschen sich über soziale Medien aus. Auch ich habe vor langer Zeit aufgehört WaCa zu lesen – 4.Staffel und dann noch den ersten Band der 5. Mir wurde es zu langweilig und ich habe andere, spannendere Bücher entdeckt, zwar meistens Sci-Fi, aber in diesen sind ja auch immer Züge von Fantasy enthalten. Ich nehme an, dass ist durchaus ein Grund, weshalb wir immer weniger Leute werden bzw. den Verlust nicht mehr ausgleichen können, was ich sehr schade finde, aber auch nachvollziehen kann. Also meiner Meinung nach sind eben viele Leute aus den Büchern raus gewachsen. Man genießt allerdings schon noch die alten Erinnerungen an die Buchreihe.
Diese Gründe und weil ich möchte, dass das Forum nicht ausstirbt, haben mich dazu bewegt für Ja zu stimmen. Aber ganz egal was uns auch in der Zukunft erwartet, wir werden in jedem Fall zusammenhalten und für immer und ewig in unserem Herzen ein Teil des Forums sein, ein Teil unseres Herzens war, ist und wird eine Finsterkatze bleiben.

Joa, mag sein, dass ich jetzt ein bisschen was wiederholt habe… Nya, jetzt hab ich jedenfalls erstmal genug zum Thema geschrieben. Will jemand Tee? Ne… Ich hoffe, wir bleiben auch in Zukunft so ein super Forum :D



©Glitzersee
Sa Sep 22, 2018 7:04 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 19.11.17
Alter : 14

Ich finde die Idee gut. An sich mag ich Fantasy und ich selber nehme nicht am RPG teil, weil ich dieses "normale" bzw "typische" WaCa RPG langweilig fände. Am neuen RPG würde ich höchst wahrscheinlich teilnehmen.
Ich habe jedenfalls für ja gestimmt.
Ich wollte nur mal kurz meine Meinung schreiben (und zeigen, dass ich nicht tot bin). Bei der Verbreitung der Werbung würde ich selbstverständlich helfen.

LG Glitzer



©Gesponserte Inhalte




 Ähnliche Themen

-
» Wie soll es nur ohne ihn weiter gehen????» Ich weiß nicht wie es weiter gehen soll...» Wie solls nun weiter gehen?» Exfreundin zurück!! :(» alle meine freunde an dem geb. sind
Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Wichtiges :: Schimmerfelsen