Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Löwenjunges & Rosenträne

©Rosenträne
Mo Dez 04, 2017 8:39 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 15.07.17

Herzlich Willkommen bei deinem Training Löwenjunges

Wie du es dir gewünscht hast beginnt nun dein Training im Clan der Finsterkatzen, junge @Löwenjunges.
In diesem Thread schreiben wir wie im RPG in 3. Person und da du ja schon im HaptRPG deine erfahrungen im Rollenspiel gezeigt hast, nehme ich an das du das gut hinbekommen wirst. Hier gelten die selben schreibregeln wie im RPG, also:
Dick geschriebenes = sprechen
Normal = etwas tun
Kursiv = denken
Blau hervorgehoben = Name
Ich denke das bekommen wir hin. Bitte tagge mich bei jedem Beitrag unter @Rosenträne genauso wie ich dich taggen werde.
Ich denke damit hätte ich das grundlegende erklärt und damit können wir anfangen. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Training und tut mir leid wenn ich mal etwas komisch schreibe. Ich werde mir jedenfalls mühe geben. ;)
---------------------------------------------------

*gähn* Noch etwas verschlafen aus dem Kriegerbau kommend, streckte Rosenträne ihr Rotbraunes Fell und blinzelte sich den letzten schlaf aus den Augen. Sie schaute auf ihr fell hinunter, denn eine gute Fellpflege gehörte für sie zu einem guten start in den neuen Tag. Oh man, wie sieht denn mein Brustfell schon wieder aus? Das ist ja schrecklich!. Ärgerlich leckte sie sich das Fell glatt, bis sie zufrieden mit ihrer weißen Kehle und ihren weißen Bauch war.
Sie hörte wie sich ihre Clankameraden langsam bewegten um ebenfalls den neuen Tag voller Tatendrang zu begrüßen und machte sich schnell auf zum Schülerbau. Sie war nicht gerade gesprächig und hielt sich gerne aus Smalltalk herraus, denn das hielt sie für Zeitverschwendung. Und Zeit war das was sie nun, da sie eine neue Schülerin hatte, an wenigsten besaß. Darum wollte sie schnell mit dem Training beginnen, bevor eventuell eines ihrer Clankameraden die gelegenheit ergriff sie anzusprechen.
Bei Schülerbau angekommen überlegte sie den Kopf hineinzustecken um ihre Schülerin zu suchen, doch stattdessen rief sie lieber von draußen um die Schüler in ihrem Bau nicht zu stören Löwenjunges. Aufwachen! Miaute sie kurz angebunden und setzte sich, ihre Smaragdgrünen Augen so freundlich wie es ihrer art möglich war, auf den Eingang gerichtet, schließlich wollte sie ihre neue Schülerin nicht gleich am ersten Tag ihrer Ausbildung verschrecken.



©Löwengold
Mo Dez 04, 2017 9:14 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 29.11.17
Alter : 14

"Hm, was...?" Schläfrig öffnete Löwenjunges die Augen und sah die grünen Augen ihrer neuen Mentorin @Rosenträne vor dem Eingang leuchten.
"Mein erster Tag als Schülerin!", rief sie aufgeregt, sprang auf und schüttelte sich Moosfetzten aus dem Fell.
"Psst! Hier schlafen auch noch andere Leute als du!", knurrte ein anderer Schüler.
"Entschuldigung" Löwenpfote stürmte jedoch sogleich aus dem Bau und trat einer anderen Schülerin auf den Schwanz, welche aufsprang und fauchte. Löwenjunges beachtete sie nicht. Das war ihr Tag!
Draußen setzte sie sich neben ihre Mentorin und sah sie aufgeregt an.
"Was machen wir als erstes? Jagen wir? Oder gehen wir Kampftraining machen? Oder zeigst du mir zuerst das Territorium? Ich bin so aufgeregt! Wie war das als du Schülerin warst? Nagut, dass hat ja nichts mit dem Thema zutun... Aber ich möchte unbedingt los! Wo gehen wir hin?"



©Rosenträne
Di Dez 05, 2017 6:40 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 15.07.17

Bisher war die junge Mentorin nicht so begeistert von dem Gedanken gewesen einen Schüler unter ihre Fittiche zu haben und der sie nun alles vielleicht sogar wiederholend erklären muss oder die ihr auch einige Probleme bescheren kann, für die sich Rosenträne später verantworten muss. Doch als sie die Begeisterung in den Augen der lebhaften jungen @Löwenjunges sah, regte sich in ihrem inneren ein leichtes Gefühl von wärme und zuwendung zu der Jungen Kätzin, die es tatsächlich schaffte die rotbrune Kätzin ein klein wenig mit der begeisterung anzustecken. Und das war auch ganz gut so, schließlich werden die beiden ab jetzt einige Zeit miteinander verbringen.
Die Kätzin sah amüsiert zu ihrer Schülerin hinunter, die sie nun mit Fragen durchlöcherte. Als diese mit ihren Fragen fertig war und nun erwartungsvoll zu der Kriegerin aufblickte, stand Rosenträne auf und deutete ihrer Schülerin mit dem Schweif sie solle ihr folgen.
Zu Anfang werde ich dir die Wichtigen Orte im Lager zeigen und die Positionen der Ränge erklären, also höre gut zu.
Zuerst hätten wir hier, unter Wichtiges den Gingsterbogen wo wir die Neulinge Begrüßen können. Beim Schimmerfelsen findest du wichtige Ankündigungen der Anführer, darunter auch Ernennungen. Solltest du eine weile nicht On kommen können, kannst du dich bei der Patroille melden. Kommst du soweit mit?
. Sie blieb stehen um Löwenjunges anzusehen.



©Löwengold
Di Dez 05, 2017 7:37 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 29.11.17
Alter : 14

"Na klar! Ginsterbogen, um Neulinge zu begrüßen,
Schimmerfelsen für Ernennungen und Wichtige Dinge. Und wenn ich nicht online komme abmelden!"
, wiederholte sie eifrig die Worte ihrer Mentorin.
"Ist es egal für wie lange ich mich abmelde? Also wenn ich mich für 5 Monate abmelde, wäre das okay? Oder gibt es ein Limit?", fragte sie @Rosenträne.



©Rosenträne
Di Dez 05, 2017 8:59 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 15.07.17

Zufrieden mit @Löwenjunges wiederholung, nickte sie bevor sie die frage beantwortete.
Ohne eine abwesend meldung verlässt uns das Mitglied nach 3 Monden, wenn es in diesem Zeitraum keinen Beitrag geschrieben hat. Also selbst wenn du dich mal wieder angemeldet, aber keinen beitrag hinterlassen hast, wirst du gelöscht. Aber um auf deine Frage zu antworten: auch wenn man sich abwesend meldet ist die Zeit begrenzt. 5 Monde zu fehlen ist möglich, aber wenn sich eine katze zu lange nicht blicken lässt, wird der acc. gelöscht. Eine festgelegte Begrenzung habe ich allerdings selber noch nicht rausfinden können
Zufrieden stellte die fuchsfarbende am aufmerksamen Blick ihrer Schülerin fest das ihr aufmerksam zugehört wird und somit sprach sie weiter Alles verstanden?
Sie blickte Löwenjunges noch kurz an und wartete auf ein Zeichen bevor sie ihre Führung fortsetzte Darunter findest du alles Rund um die WarriorCats Bücher und Charaktere unter WarriorCats. Diese Ecke ist ein wahres Festmahl für WarriosCats fans
sie lächelte und machte eine kurze Pause, damit sich die Schülerin alles merken konnte. Dann setzte sie ihre erklärung fort Die begehrten ForenRPG findest du direkt unter der FanEcke, unter Rollenspiele. Hier befindet sich auch das HauptRPG des Forums; Schwinge der Nacht, aber damit hast du ja schon erfahrung gemacht.
Gibt es bis hierhin noch irgendwelche Fragen?




©Löwengold
Mi Dez 06, 2017 2:44 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 29.11.17
Alter : 14

Löwenjunges hatte @Rosenträne sorgfältig zugehört und zuckte mit dem Ohr, als Zeichen dafür, dass sie verstanden hatte. Dann folgte sie Rosenträne, welche ihr den WarriorCats Bereich erklärte. Als ihre Mentorin eine kurze Pause einlegte, schnurrte Löwenjunges laut.
Da habe ich auch schon ein Thema erstellt! Sobald sich Rosenträne bewegte, sprang die Schülerin auf und folgte ihr.
Schwingen der Nacht! Ja, das kenne ich schon! Löwenjunges zuckte mit den Schnurrhaaren.
"Keine weiteren Fragen!", miaute sie laut.



©Rosenträne
Do Dez 07, 2017 6:52 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 15.07.17

Gut Sie setzte ihre Führung fort
Darunter findest du die Pfotenwerke, Allgemeines, Speziellesund Games in denen du gerne rumstöbern darfst und die für lustige Kommunikationen vorhanden sind. Aber bestimmt hast du schon einige Neugierige Blicke da rein riskiert
Sie lächelte amüsiert und ging schließlich weiter.
Die nächste Ecke ist sehr interessant für die Forenorganisation und wird von Jungen Katzen leider viel zu selten aktiv Besucht. Hier kannst du im Kriegerbau fragen über die bedienung des Forums stellen, sollte ich mal nicht anwesend sein. Im Schülerbau werden verbesserungsvorschläge gerne erhört und solltest du auch mal ein offenes Ohr für Private Probleme benötigen, kannst du dies gerne im Heilerbau schreiben. Hier hören dir nicht nur Heiler, sondern auch deine Clanmitglieder gerne zu und helfen weiter.
Es kann aber auch gut sein das du mal ein Problem hast dass du nicht gerne unter deinem Namen veröffentlichen möchtest. Für einen solchen Fall, haben wir hier die Kummerkatze. Dieser Acc. ist für jedes Mitglied offen und du kannst dich mit den Daten Name: Kummerkatze
Passwort: heilen damit anmelden und anonym dein Problem erzählen. Allerdings darf dieser Acc. nicht zum antworten benutzt werden, da dies für verwirrung führen würde

die bemerkte das sie nun am Ende ihrer Rundführung der Grundlagen war und blickte ihre Schülerin @Löwenjunges an. Wenn du soweit alles verstanden hast und es keine weiteren Fragen gibt, werde ich dir nun die Range und deren Aufgaben erklären



©Löwengold
Do Dez 07, 2017 7:34 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 29.11.17
Alter : 14

"Nein ich habe keine Fragen", meinet Löwenjunges zu @Rosenträne, nachdem sie aufmerksam zugehört hatte, "aber ich glaube, man benutzt den Bereich Forenorganisation nicht so häufig, weil man nicht genau weiß, wofür das klar ist. Das war bei mir auch so. Ich habe erst gedacht nur Schüler dürfen etwas in den Schülerbau schreiben und nur Krieger in den Kriegerbau. Für Neulinge wird das nicht so klar. Aber danke, dass du mir das erklärt hast!" Ihre Augen leuchteten, als Rosenträne die Ränge und ihre Aufgaben erwähnte. Das würde bestimmt interessant werden.



©Rosenträne
Fr Dez 08, 2017 7:43 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 15.07.17

Die dachte kurz über die erklärung von @Löwenjunges und konnte dies gut nachvollziehen, denn ihr erging es am Anfang ähnlich, wobei dies eher daran lag das sie eher eine Faule Schülerin war.
Das kann ich verstehen miaute sie und nickte bekräftigend Doch unter dem jeweiligen Titel des Threads steht immer eine kurze beschreibung was man dort für Themen auffindet und mit der Zeit lernt man auch durch beobachtungen was dort geschrieben wird.
Damit war für sie nun das Thema beendet und sie setzte sich vor ihrer Schülerin um ihr nun die wichtigsten Ränge zu erklären
"Es gibt zum einen die Anführer, der wohl wichtigste Rang unseres Clans. Diese sind für das Forum, also den Clan, zuständig. Sie machen Ankündigungen, wenn es wichtige Neuigkeiten für das Forum gibt, ernennen Junge zum Schüler und zum Krieger, aber machen auch die meisten anderen Rangzeremonien, wie zum Beispiel zur zweitwichtigsten Gruppe:

die 2. Anführer! Diese moderieren das Forum, aktualisieren alte Themen, teilen den Mentoren ihre Schüler zu und greifen den Administratoren unter die Arme. Natürlich sind auch sie immer bei Fragen, besonders was den Support angeht, zu haben.

Außerdem gibt es die Mentoren. Ich zum Beispiel bin eine von ihnen. Wir helfen den Neuen im Forum sich zurecht zu finden und trainieren unsere Schüler, wie auch dich, in der Trainingskuhle. Bei allgemeinen Fragen, die mehr das System als solches anstatt besonders tiefgründige Sinne, beinhalten, sind wir die perfekten Ansprechpartner.

Es gibt auch die weisen Mentoren. Diese moderieren den Chat, den, wenn du auf der Startseite ganz runter scrollst, findest und den Ginsterbogen, wo sich alle neuen Mitglieder unseres Clans vorstellen können.

Dann hätten wir auch noch die Heiler und ihre gehilfen, die Heilerschüler. Diese sind hauptsächlich für die RPG organisation verantwortlich und stehen außerdem im Heilerbau für Rat und Tat bei privaten Problemen beiseite.

Und zuletzt hätten wir dann noch die Finsterschattenjäger. Dieser Rang wird zur Zeit bearbeitet, aber diese machen auf anderen Foren oder wo sie sonst noch andere Fans treffe, werbung für dieses Forum und werben so neue Mitglieder an.


Bei ihren erklärungen zeigt sie mit ihren schweif auf die jeweiligen Baue in denen die Mitglieder schliefen.
Kurz hielt sie inne, bevor sie wieder sprach Das sind soweit die wichtigsten Ränge.
Prüfend sah sie ihre Löwenjunges an, da sie selbst wusste das dies schon eine ganze menge auf einmal war.



©Löwengold
Fr Dez 08, 2017 8:06 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 29.11.17
Alter : 14

Zunächst schwirrte Löwenjunges' Kopf, aber sie zwang sich ihre Gedanken zu sortieren.
Anführer, 2. Anführer, Mentor, weißer Mentor, Heiler und Heilerschüler... Nach einigen Herzschlägen nickte sie @Rosenträne verständnisvoll zu.
"Und was ist mit den Rängen, die man automatisch erreicht?", fragte sie mit einem aufgeregten Unterton. Bald würde sie zur Schülerin ernannt werden, denn sie hatte bereits 47 Beiträge erreicht. Sie schnurrte.



©Rosenträne
Fr Dez 08, 2017 9:02 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 15.07.17

Nun, begann die junge Mentorin um die auf die Frage ihrer Schülerin @Löwenjunges zu antworten
Den Rang ,,Junges'' bekommt man direkt bei der anmeldung und dafür muss man keine besonderen Kriterien erfüllen. Nach 45 Beiträgen, so wie du sie hast, wird man von einem der Anführer zum Schüler ernannt. Diese Zeit fand ich immer besonders aufregend, da man besonders viele Beiträge geschrieben hat um möglichst schnell den Rang ,,Krieger'' zu erreichen. Sobald man 120 Beiträge geschrieben hat, beendet man seine Ausbildung und man schreibt an den Anführer eine PN mit seinem Wunsch Namen, damit dieser einem daraufhin im Schimmerfeslen ernennen kann. Allerdings haben diese Ränge keine besonderen pflichten/aufgaben zu erfüllen. Man ist ein normales Mitglied, kann sich allerdings einen Rang als mentor, Heilerschüler oder Finsterschattenjäger verdienen, wenn die 2. Anführer und Anführer denken dass man diese Pflichten verantwortungsbewusst ausführen kann
Rosenträne war sich nicht ganz sicher was sie sonst noch zu den Rängen erzählen kann und schaute daher zu der kleinen Schülerin ob sie alles verstand und vielleicht noch fragen hat.



©Löwengold
So Dez 10, 2017 8:48 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 29.11.17
Alter : 14

Kurz nachdem ihre Mentorin Löwenjunges die Ränge erklärt hatte, berief Tigerstern plötzlich eine Versammlung ein. Da die beiden eh schon auf der Lichtung saßen, drehte Löwenjunges einfach den Kopf und sah wie Tigerstern sie mit einer Schwanzgeste zu sich bat. Löwenjunges' Fell kribbelte und sie sah @Rosenträne erwartungsvoll an.
Tigerstern hatte sie tatsächlich zur Schülerin ernannt! Nun war sie nicht mehr Löwenjunges - jetzt war ihr Name Löwenpfote. Viele Katzen gratulierten ihr, aber dann entfernten sich die Katzen wieder und Löwenpfote ging zu ihrer Mentorin zurück. Ihre Augen leuchteten.
"Okay, machen wir da weiter, wo wir aufgehört haben... ähm... ah, ja, ich habe noch eine Frage zum Rang Mentor. Wie kann man denn Mentor werden? Muss man da dem Anführer eine PN schreiben?"



©Rosenträne
Di Dez 12, 2017 8:43 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 15.07.17

Die Rotbraune sah der Ernennung von @Löwenpfote zu und empfand stolz. Dies war die erste Ernennung von einem ihrer Schüler und es versprach großes aus der frisch ernannten Schülerin zu werden, da diese auch viel interesse für den Clan zeigte.
Dies bemerkte sie alleine schon daran das sich ihre Schülerin nicht lange aufhalten ließ und gleich zum Training zurückkehrte, also machte es Rosenträne ihr nach um beantwortete die nun gestellte frage zu beantworten.
Ich kann dir nicht genau sagen wie es zur Zeit hier geregelt ist, da meine Ernannung für mich ziemlich überraschend und unerwartet von unserer lieben Elbenstern, mitlerweile Irrlichttau, kam und dies obwohl ich mich niergens dazu geäußert hatte Mentorin werden zu wollen, aber von einiger Zeit war es zumindest so das man dem Anführer eine PN schicken kann in der man seinen Wunsch äußert gerne diesen Rang zu erreichen und dann heißt es warten. Denn dann werden die Anführer und auch 2. Anführer ein Auge auf dich haben ob du für den Rang geeignet bist, oder ob sie denken das das noch Zeit braucht. Es kann aber auch sein, so war es zumindest bei mir, das du einem, oder mehreren der Höheren Rängen dies bezüglich positiv auffällst und sie dich daraufhin Ernennen.
Allerdings musst du dich für den Rang ,,qualifizieren'', also die Anführer müssen auch das Gefühl haben das du die Pflichten erfüllst und diese kannst du alle hier nachlesen



©Löwengold
Mo Dez 18, 2017 2:35 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 29.11.17
Alter : 14

Löwenpfote hörte @Rosenträne aufmerksam zu und nickte verständnisvoll.
"Okay, danke" Schnurrend stellte sie sich vor, wie sie vielleicht mal bald hier stehen würde und ihrer Schülerin oder ihrem Schüler den Clan erklären würde.



©Rosenträne
Fr Jan 12, 2018 4:50 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 15.07.17

Kurz überlegte die rote Kätzin ob sie etwas vergessen hat, doch ihr fiel nicht weiteres mehr ein, was ihre junge Schülerin nicht in laufe der Zeit auch selbst herrausfand würde. Also beschloss sie dass sie nun mit den ersten Schritten des Trainings anfangen konnten.
Dies war fürs erste genug der Theorie. Nun lehre ich dir die Grundlagen der Jagd begann sie an ihre Schülerin @Löwenpfote gewant Beim Jagen musst du je nach Art der Beute anders Jagen. Kannst du mir hierbei die Grundlegensten unterschiede beim anschleichen an einer maus und einem Kaninchen nennen?



©Löwengold
Fr Jan 12, 2018 6:14 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 29.11.17
Alter : 14

"Man muss auf jeden Fall aufpassen, dass man im entgegen gesetzten Windrichtung kauert. Und natürlich nicht auf Blätter oder Steine treten, dass ist ja wohl klar.", kicherte sie zuletzt. Erwartungsvoll sah sie @Rosenträne an.



©Rosenträne
Fr Jan 12, 2018 9:06 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 15.07.17

Sie nickte zustimmend Das ist sehr richtig lobte sie ihre @Löwenpfote Diese Punkte muss eine Katze bei der Jagd jedes Beutetieres beachten. Nun gibt es auch bei den verschiedenen Beutetier Arten unterschiede auf die man achten muss. Ein Kaninchen zum beispiel kann dich schon riechen bevor sie dich sieht und eine Maus spürt sogar deine Schritte schon bevor sie dich riechen kann erklärte sie nun geduldig, wobei sie ihre Schülerin dabei genau Musterte um zu erkennen ob diese soweit alles nachvollziehen konnte Was denkst du, was musst du nun alles Beachten wenn du dich an eine Maus anschleichen möchtest?



©Löwengold
Fr Jan 12, 2018 10:06 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 29.11.17
Alter : 14

Löwenpfote hörte aufmerksam zu und überlegte dann lange nach.
"Wenn die Maus mich spüren kann, bevor sie mich riecht, wäre es glaube ich gut wenn man die Pfoten so leise wie möglich aufsetzt. Wie genau kann ich mir aber nicht denken" Ratlos guckte sie @Rosenträne an und spitzte erwartungsvoll die Ohren.



©Rosenträne
Sa Jan 13, 2018 1:59 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 15.07.17

Sehr gut nickte die rote Kätzin @Löwenpfote zu, nachdem diese ihr nach einer kleinen Pause antwortete Das ist richtig. Und um so leise wie möglich aufzutreten musst du dein Gewicht auf die Oberschenkel verlegen. Ich werde es dir einmal vormachen, also pass gut auf!
Damit ließ sich Rosenträne in eine Kauerstellung fallen, wobei sie den Oberkörper tief geduckt hielt, doch nicht so tief dass sie wiederrum mit der Brust über den Boden streift. Mit einem leicht angehobenen Schweif, der ihr gleichgewicht verschafft, schlich sie nun ein paar Schritte vorwärts, sorgsam darauf achtend das Gewicht, wie zuvor erklärt, auf die Oberschänkel zu verlegen und ganz sanft aufzukommen.
So, und jetzt du! forderte sie die Schülerin auf, nachdem sie sich wieder aufgesetzt hatte.



©Löwengold
Sa Jan 13, 2018 9:06 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 29.11.17
Alter : 14

Löwenpfote sah @Rosenträne genau zu und sprang dann sofort in Kauerstellung. Sie fixierte einen Moosfetzen und schlich darauf zu, wobei sie ihr Gewicht auf ihre Oberschenkel verlagerte und vorsichtig ein Pfote vor die andere setzte. Anschließend sprang er ab und landete genau auf den Moosfetzten.



©Rosenträne
Do Jan 18, 2018 5:17 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 15.07.17

Während ihre Schülerin @Löwenpfote in Kauerstellung geht um sich auf einen Moosfetzen zu stürzen, sah sie ganz genau auf ihre bewegungen und stellte überrascht fest wie gut sie für ihren ersten Versuch war.
Möchtest du dass die Beute dich hört bevor du sie fangen kannst? Dein Schweif ist noch zu niedrig! miaute sie kritisierend, da es eigentlich auch nicht ihrer Art entsprach freundlich zu sein. Mürrische bemerkungen standen ihr viel mehr. Doch sie konnte nicht leugnen wie beeindruckt sie dennoch war Ansonsten ein sehr gutes gleichgewicht und leichte, präzise Schritte. schnurrte sie.
Gleichzeitig vernahm sie in der nähe den Geruch eines Kaninchens war und beschloss dass sich ihre Schülerin gerne mal an einer echten Beute versuchen könnte. Sie erwartete nicht das der jungen Schülerin schon bei ihrem ersten Versuch einen Erfolg erzielte, doch alleine schon die Eifer und die lernbegeisterung die Löwenpfote ausstrahte brachte Rosenträne zu der Entschedung die Schülerin sei nun bereit ihre Fähigkeiten auszuprobieren.
Daher wannte sie sich nun an wieder ihrer Schülerin zu Nun kannst du dich an einer echten Beute versuchen. Versuche das Kaninchen aufzusprühren, was sich hier in der Nähe rumtreibt und fange es befahl sie ihrer Schülerin. Wohl bewusst dass sie das aufspüren einer Beute anhand des Geruchs noch nicht geübt hatten, doch sie glaubte daran dass gerade diese Herrausforderung genau richtig für Löwenpfote währe.



©Löwengold
So Jan 28, 2018 6:31 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 29.11.17
Alter : 14

Löwenpfote setzte sich nach dem Jagdversuch vor @Rosenträne und hörte ihr aufmerksam zu.
Anschließend nickte sie verständnisvoll und schnupperte zunächst am Boden, streckte dann jedoch den Kopf in die Höhe und atmete tief ein. Da war neben ihrem und Rosenträne's Geruch noch ein anderer.
"Ich hab's!", freute sie sich leise und bewegte sich schnell, aber still in die Richtung aus dem der Geruch kam. Irgendwann blitzte ein brauner Pelz auf und Löwenpfote erblickte ein Kaninchen. Sofort kauerte sie sich nieder, hielt den Schwanz oben, wie Rosenträne es ihr geraten hatte, doch sie pirschte sich mit der Maus-Technik an und als sie ansprang, um auf ihrer Beute zu landen, rannte das Kaninchen davon. Löwenpfote nahm die Verfolgung auf und stieß sich so kräftig vom Boden ab, das sie meinte schon zu fliegen. Doch irgendwann verschwand ihre Beute in einem Erdloch und Löwenpfote zögerte zunächst dort hinein zu klettern. Trotzdem steckte sie ihren Kopf neugierig hinein. Der Geruch von Kaninchen schlug ihr entgegen und sie rümpfte die Nase, bevor sie nur noch ein Stückchen tiefer hinein kletterte, sodass nur noch ihre Hinterbeine und ihr Schwanz an der frischen Luft waren.



©Gesponserte Inhalte




 Ähnliche Themen

-
» ::...König der Löwen...:: RPG // Aufnahmestopp!!» Möwenjunges sucht (Zieh-)Mutter» Hierarchie und Stammbäume
Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Games :: Trainingskuhle für Junge :: Archiv