Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Dreamworks Dragons

©Gast
Fr Dez 01, 2017 7:55 pm
Anonymous
Gast

Dreamworks Dragons

Informationen:
Originalsprache: Englisch
Herstellungsland: Vereinigte Staaten
Jahr(e): seit 2012
Typ: Fernsehserie
Genre(s): Dramedy, Fantasy
Status: Nicht abgeschlossen
Staffeln: 7 +
Episodenanzahl: 105

Handlung:
Auch nachdem die Wikinger von Berk und die einst mit ihnen verfeindeten Drachen Frieden miteinander geschlossen haben, ist das gemeinsame Zusammenleben zwischen den beiden Gruppen immer noch nicht so harmonisch, wie man es gerne hätte. Um diesen Umstand zu beheben, gründen Hicks und seine Freunde die Drachentrainingsakademie von Berk, um die Drachen fürs Zusammenleben mit den Menschen fit zu machen. Jedoch gibt es einige Parteien, die weitaus finsterere Zwecke mit den Drachen verfolgen, und auch bei diesen Gelegenheiten muss Hicks seine Intelligenz und Führungskraft zum Wohle der Wikinger und der Drachen gleichermaßen aufbieten.
Quelle: Wikipedia


Meine Meinung:
 


Kennt und feiert ihr die Serie vielleicht auch? Freue mich auf Gleichgesinnte. :-D


        ~ Neku



©Synthenia
Fr Dez 01, 2017 10:10 pm
Synthenia
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 27.11.17
Alter : 20

Die Serie sagt mir tatsächlich überhaupt nichts,
ist das zufällig die Serie zu "Drachenzähmen leicht gemacht?"
(kenne die Charakter von dem Film auch nicht wirklich xD)
Auf jeden Fall mag ich Serien, wo Drachen vorkommen,
ich war auch riesiger Fan von American Dragon :D



http://damascenon.forumieren.de
©Gast
Sa Dez 02, 2017 12:43 am
Anonymous
Gast

@Pumajunges: Die Serie basiert auf den Kinofilmen von 'Drachenzähmen leicht gemacht' und hat mehrere Namen. Dragons- die Wächter von Berk, Dragons- die Reiter von Berk und Dragons- auf zu neuen Ufern. ^^



©Synthenia
Mo Dez 04, 2017 11:49 pm
Synthenia
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 27.11.17
Alter : 20

Ah ok, ja gut, die Filme selber fand ich jetzt nicht soo der Hit,
immerhin sind Drachen böse Kreaturen,
aber in der Serie süße kleine Haustiere xD

Natürlich kann ich mir da kein genaues Urteil erlauben,
hab's ja nicht gesehen ^^



http://damascenon.forumieren.de
©Gesponserte Inhalte




 Ähnliche Themen

-
» Dungeons & Dragons: Attack Wing Video Review Tom Vasel
Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Fantasy :: Fantasy Serien