Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 13 Reasons Why | Tote Mädchen lügen nicht

©Gast
So Jul 09, 2017 3:06 am
avatar
Gast

Bestimmt hat der ein oder andere von dieser Fernsehserie gehört, die sehr umstritten ist. Ich aber finde sie super! :D

Es geht um das Mädchen Hannah Baker, die Selbstmord begeht und die Gründe dafür auf 13 Kassetten festhält. Darauf schildert sie ihre Erlebnisse mit Mitschülern, was vorgefallen ist und was schlussendlich das ausschlaggebenste für ihren Tod war. Die Kassetten werden an 13 Personen gerichtet und sollen von Person, zu Person weitergeleitet werden.
Diese Serie soll als Aufklärung dienen, da das Thema Depression und Selbstmord zum Großteil immer noch umgangen wird, nicht genug angesprochen wird.
Inhaltlich ist die Serie sehr wertvoll und sollte meiner Meinung nach an jeder Schule gezeigt werden.
Das Buch hat Jay Asher geschrieben. Ich finde, dass die Serie diesmal besser als das Buch war, da man im Buch nichts über die Hintergründe der Mobber erfährt und es keinen Prozess gibt, wie in der Serie.


Was haltet ihr davon? Hat sie euch gefallen, fandet ihr sie inhaltlich gut?
Oder hat euch was gefehlt?

Ihr könnt euch die Serie auf Netflix anschauen. Ob es die auf DVD geben wird, weiß ich allerdings nicht. Schätze aber schon.



©Schlangenzahn
So Jul 09, 2017 1:28 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 3017
Anmeldedatum : 20.05.16
Alter : 16

Hallöchen ^^
Also ich hab das Buch gelesen und dann die Serie gesehen, und ich find eigentlich, dass sie das alles wirklich sehr gut umgesetzt haben, allerdings könnt ich mich jtz nicht entscheiden, welches von beiden ich besser finde, manche Stellen sind im Film besser dargestellt bzw umgesetzt als im Buch und bei manchen Szenen ist dies wiederum genau andersrum. Im generellen kann ich die Serie und auch das Buch nur allen empfehlen, die soetwas gerne schaun bzw lesen ;3

~Schlangö



 Ähnliche Themen

-
» Tote Mädchen lügen nicht» sagt nicht dass ich zeichnen kann» Sie will zurück zum Ex oder auch nicht?!» Ich weiß nicht mehr weiter und brauche einen Rat..» Ex weiss wohl selber nicht was sie will
Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Allgemeines :: Filme/Serien/Animes :: Serien