Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 13 Reasons Why | Tote Mädchen lügen nicht

©Gast
So Jul 09, 2017 3:06 am
Anonymous
Gast

13 Reasons Why | Tote Mädchen lügen nicht Empty
Bestimmt hat der ein oder andere von dieser Fernsehserie gehört, die sehr umstritten ist. Ich aber finde sie super! :D

Es geht um das Mädchen Hannah Baker, die Selbstmord begeht und die Gründe dafür auf 13 Kassetten festhält. Darauf schildert sie ihre Erlebnisse mit Mitschülern, was vorgefallen ist und was schlussendlich das ausschlaggebenste für ihren Tod war. Die Kassetten werden an 13 Personen gerichtet und sollen von Person, zu Person weitergeleitet werden.
Diese Serie soll als Aufklärung dienen, da das Thema Depression und Selbstmord zum Großteil immer noch umgangen wird, nicht genug angesprochen wird.
Inhaltlich ist die Serie sehr wertvoll und sollte meiner Meinung nach an jeder Schule gezeigt werden.
Das Buch hat Jay Asher geschrieben. Ich finde, dass die Serie diesmal besser als das Buch war, da man im Buch nichts über die Hintergründe der Mobber erfährt und es keinen Prozess gibt, wie in der Serie.


Was haltet ihr davon? Hat sie euch gefallen, fandet ihr sie inhaltlich gut?
Oder hat euch was gefehlt?

Ihr könnt euch die Serie auf Netflix anschauen. Ob es die auf DVD geben wird, weiß ich allerdings nicht. Schätze aber schon.



©Schlangenzahn
So Jul 09, 2017 1:28 pm
Schlangenzahn
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 3081
Anmeldedatum : 20.05.16

13 Reasons Why | Tote Mädchen lügen nicht Empty
Hallöchen ^^
Also ich hab das Buch gelesen und dann die Serie gesehen, und ich find eigentlich, dass sie das alles wirklich sehr gut umgesetzt haben, allerdings könnt ich mich jtz nicht entscheiden, welches von beiden ich besser finde, manche Stellen sind im Film besser dargestellt bzw umgesetzt als im Buch und bei manchen Szenen ist dies wiederum genau andersrum. Im generellen kann ich die Serie und auch das Buch nur allen empfehlen, die soetwas gerne schaun bzw lesen ;3

~Schlangö



©Tenley
Mi Feb 28, 2018 3:11 pm
Tenley
Priesternovize
Anzahl der Beiträge : 6829
Anmeldedatum : 13.09.14

13 Reasons Why | Tote Mädchen lügen nicht Empty
Huhu,
ich habe das Buch nicht gelesen, nur ein bisschen durchgeblättert. Aber zu der Serie kann ich mich Äußern: Ich mag sie total. :3 Wobei ich Hannah oft nicht nachvollziehen kann. ^^' Aber naja. :D
Ich liebe ja auch Dylan (alias Clay) total, seine Mimik ist einfach genial. xD Allgemein die Schauspieler sind echt gut, was bei Netflix Originalen ja oft Standard ist.
Normal bin ich beim Thema Selbstmord immer sehr empfindlich (nicht wegen Erfahrungen oder so, ist einfach so ovo), aber die Serie war's wert. :'D Wobei ich die Szene in der sie sich dann umbringt überspult habe. Mir gefällt die Serie, auch wie sie mit einem so ernstem Thema wie Suizid umgeht. Sie bringt eben auch zum Nachdenken und ich finde sie auf jeden Fall auch empfehlenswert.

Alles Liebe,
Feli



http://my-wolf-heart.forumieren.com/
©Ker-Tecun
Mo Okt 01, 2018 12:06 pm
avatar
Bauer
Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 17.06.18

13 Reasons Why | Tote Mädchen lügen nicht Empty
ich habe nur die serie geguckt, das nicht einmal komplett, aber so gut, wie die meisten sie finden, ist sie jetzt echt nicht.



©Synthenia
Mo Okt 01, 2018 2:54 pm
Synthenia
Fährtenleser
Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 27.11.17

13 Reasons Why | Tote Mädchen lügen nicht Empty
ich habe auch das Buch gelesen und schaue gerade noch die Serie (bin bei Folge 5).
an das Buch kann ich mich gar nicht mehr so erinnern, das ist schon eine Weile her,
aber die Serie finde ich wirklich gut, obwohl ich Hannah auch manchmal nicht ganz nachvollziehen kann.
Generell glaube ich, dass die Thematik aktuell ist und ich kann mir gut vorstellen, dass es an manchen Schulen echt so 'schlimm' ist wie in der Serie.
Naja, bitte nicht spoilern - ich weiß gar nicht, wie alles ausgeht und welche Rolle Clay da eigentlich spielt :D



http://damascenon.forumieren.de
©Shahar
Mo Okt 01, 2018 3:19 pm
Shahar
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 2141
Anmeldedatum : 09.12.15

13 Reasons Why | Tote Mädchen lügen nicht Empty
Ich persönlich habe nur das Buch gelesen und ohne Netflix auch nicht die Chance, die Serie zu schauen. Ich fand die Thematik und den ganzen Aufbau des Buches sehr interessant, aktuell und natürlich auch irgendwo schwierig. Allerdings waren einige Dinge für mich ein wenig zu unrealistisch bzw. ich konnte mir nicht vorstellen, dass ausgerechnet einer Person das alles widerfährt. Aber das sei einmal dahingestellt, denn ich fand das Gesamtpaket trotzdem wirklich gut und lesenswert. :3
Spoiler:
 

Liebe Grüße
~Himmel



©Coriolis
Mo Okt 01, 2018 4:31 pm
Coriolis
Tempeldiener
Anzahl der Beiträge : 1111
Anmeldedatum : 14.09.15

13 Reasons Why | Tote Mädchen lügen nicht Empty
Ich habe erst die 1. Staffel geguckt und dann das Buch gelesen. Da finde ich die Serie besser. Demnächst möchte ich mir die 2. angucken.

Also das Ende der 1. Staffel konnte ich nur hören und nicht sehen... wenn ich ehrlich bin xD



©Aaravos
Sa Jan 19, 2019 10:29 pm
Aaravos
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1342
Anmeldedatum : 18.01.19

13 Reasons Why | Tote Mädchen lügen nicht Empty
Ehrlich gesagt halte ich von der Serie nicht sonderlich viel. Es ist zwar schön, dass sie versuchen den Zuschauern zu zeigen,wie sich eventuell jemand fühlen könnte der Suizid begehen möchte, allerdings finde ich sind dort zu viele große Faktoren, welche die Serie in meinen Augen ziemlich überspitzt.



©Nimue-Nahual
Fr Jan 25, 2019 4:10 am
Nimue-Nahual
Hohepriesterin
Anzahl der Beiträge : 4065
Anmeldedatum : 16.12.13

13 Reasons Why | Tote Mädchen lügen nicht Empty
Die Serie ist eine der wenigen -nicht Fantasy- Serien die ich tatsöchlich eigentlich mag. Ich finde die Charakterbildung ist sehr gut aufgebaut, es gibt auch teils mehr oder minder überraschende Wendungen.
Als Aufklärungs Serie-wegen der sie ja so gehypet wird, weiss ich nicht wie viel es wirklich taugt.

Immerhin wird es mal offen angesprochen, teils Szenen in denen man sich vielleicht wiedererkennt.

Auf alle Fälle regt sie zum Denken an und man kann nur hoffen, dass sie auch die richtigen Leute zum denken anregt.

Ich für mich mag sie und freue mich auf die nächste Staffel.



http://www.finsterkatzen.com
©Karina
Fr Feb 15, 2019 4:42 pm
Karina
Adliger
Anzahl der Beiträge : 483
Anmeldedatum : 26.11.18

13 Reasons Why | Tote Mädchen lügen nicht Empty
Ich habe das Buch sehr oft gelesen, meine Schulbibliothekarin hatte sogar eine Zeit lang versucht mir das Buch zu schenken weil ich es so oft gelesen hatte, aber die Serie selbst habe ich nur bis zu der 5 Folge durchgehalten. Ich finde es sehr gut wie sie die Serie gemacht haben und auch die Schauspieler haben die Rollen sehr gut verkörpert jedoch bin ich kein großer Fan davon. Ich denke aber das es daran liegen könnte das ich das Buch vor der Serie schon mindestens 10 mal gelesen habe und ich so den ganzen Plot bereits gewusst habe. Was ich jedoch sehr schade finde ist das sie eine zweite Staffel gemacht haben. Ich kann zwar nicht viel dazu sagen doch finde ich es persönlich einfach nur unnötig^^'



©Gesponserte Inhalte

13 Reasons Why | Tote Mädchen lügen nicht Empty



 Ähnliche Themen

-
» Antrag: Löschen nicht erforderlicher Sozialdaten § 84 Abs.2 SGB X» Nicht auf die Freunschaftsschiene rutschen!!!» Er weiß nicht,ob er mich zurück will....» Gemeinschaftsbad der Mädchen» Betriebsrente kein Vermögen bei ALG II Hartz IV Urteil: Gehalt dass vom Arbeitgeber in die betriebliche Altersrente eingezahlt wird, zählt nicht zum Arbeitslosengeld II Landessozialgericht Rheinland-Pfalz mit dem Aktenzeichen AZ: L 3 AS 118/07.
Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Allgemeines :: Filme/Serien/Animes :: Serien