Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Indra & Taujunges

©Himmelsdiamant
Di Mai 23, 2017 9:34 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1339
Anmeldedatum : 09.12.15

Indra streckt ihren Kopf in die Kinderstube und schnurrt leise, als die schwarze Kätzin @Taujunges entdeckt. "Aufgewacht!", ruft sie freundlich und tritt einen Schritt zurück, sodass Latz wird, damit das Junge den Bau verlassen kann, "Man hat mir aufgetragen, dich mit dem Clan und unseren Gesetzen, sowie den Traditionen, bekannt zu machen, da man sich erst neulich hier aufgenommen hat. Heute ist ein guter Tag, damit zu beginnen." Kurz blickt die Mentorin zum Himmel auf, wo die Sonne zwischen den Wolken hervorschaut. Auch das Wetter scheint passend zu sein, sodass eine Jagd- oder Kampfübung auch nicht ausgeschlossen wäre. Dann blickt Indra nochmals zur Kinderstube und miaut: "Hast du einen Wunsch für den Anfang?"



©Taujunges
Di Mai 23, 2017 10:00 pm
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 20.05.17
Alter : 19

Das kleine silberweiß getupfte Junge lag zusammengerollt im Bau und schlief noch tief und fest. Sie hatte einen wunderschönen Traum und kurz bevor sie das Eichhörnchen fangen konnte, wurde sie aus dem Schlaf gerissen. "Aufgewacht!Sie riss den Kopf hoch und sah sich einen Moment lang verwirrt um, bis sie endlich begriff, wo sie war. Taujunges riss ihr kleines Mäulchen auf und gähnte einmal, bevor sie sich aufrappelte und ihrer Mentorin aus dem Bau folgte. Kaum war sie draußen, wurde sie aufgeregt und sprang fröhlich um Indra herum. "Supi! Mit was beginnen wir?"fragte sie @Indra. Die Frage ihrer Mentorin hatte sie völlig überhört. Doch dann bemerkte sie ihren Fehler. Einen Moment lang stand sie still da und sah nachdenklich in den Himmel. Womit würde ich gerne anfangen? Es gibt so vieles das ich lernen möchte. Jagen wäre toll, kämpfen aber auch. Und all die anderen spannenden Dinge die es zu lernen und zu entdecken gibt!Das war so aufregend, das die kleine Kätzin am liebsten alles auf einmal gemacht hätte und sich somit überhaupt nicht entscheiden konnte. Niedergeschlagen ließ sie den Kopf hängen und murmelte leise "Ich weiß es nicht. Es gibt so vieles. Ich kann mich nicht entscheiden"



©Himmelsdiamant
So Mai 28, 2017 7:29 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1339
Anmeldedatum : 09.12.15

Indra sieht in Taujunges Augen und überlegt, was wohl das Beste für die junge Kätzin wäre. Aus ihren Gedanken wird sie jedoch durch einen sich nähernden Kater gerissen, der ihr kurz etwas zuflüstert. Daraufhin wendet die Mentorin sich wieder zu @Taujunges um und erklärt der Schülerin: "Man hat mich zu einer Patrouille (siehe in der Patrouille hier im Forum, wo ich meine Abwesendheit gemeldet habe) gerufen, sodass dein Training für kurze Zeit von einer erfahrenen Kätzin übernommen wird. Das wird @Ginny sein. Meine Abwesenheit tut mir zwar leid, aber es geht wohl kaum anders." Indra leckt Taujunges kurz übers Ohr und dreht sich dann zum Gehen um, als ihr noch etwas einfällt: "Mit was ihr weitermacht, könnt ihr dann auch zu zweit entscheiden."



Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Games :: Trainingskuhle für Junge