Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Falkenjunges stürzt hinein :)

©Gast
Di Apr 25, 2017 2:59 pm
avatar
Gast

Hallo ihr alle *wink*

Ich bin Falkenjunges :)
Ich bin 24 Jahre alt und fing mit Warrior Cats an zu lesen, als ich ende 17 Jahre alt war glaube ich. Seit dem brauche ich wirklich jedes Buch, Comic, Kurzgeschichte, kurz gesagt alles was sich darüber zu lesen lohnt. Da ich dann doch etwas zu den älteren Leuten hier zähle (gehe ich mal davon aus ^^'') arbeite ich auch. Ich mache eine Ausbildung in einer Tierarztpraxis, Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten, ja die Arbeit ist nicht immer ganz einfach (Wochenende arbeiten, in der Woche Notdienst haben, wilde Katzen um einen haben, die eingefangen werden und vom Tierheim oft zu uns gebracht werden und auch allgemein sämtliche Wildtiere verarzten wir), da kommt ne Menge zusammen. Ein paar die hier vielleicht schon länger im Forum sind, denken sich vielleicht das kommt mir alles irgendwie bekannt vor, ja vor circa 1 oder 2 Jahren war ich auch mal ne etwas längere Zeit hier angemeldet gewesen (Ich kann einfach nicht ohne Warrior Cats XD).

Wenn ich dann mal Freizeit(Wochenende frei) habe, bin ich bei meinem Freund, am Strand zu spazieren, zu lesen usw.

Bevor ich es vergesse ich habe 2 Katzen. Auf meinem Profilbild sind 2 Kater, einemal der getigerte Emilio und der schwarz weiße Purzel. Purzel ist allerdings letztes Jahr leider verstorben :(
Seit November habe ich wieder eine 2. Katze. Sie heißt Luna (Bild gerade nicht vorhanden), aber sie hällt Emilio ganz schön auf trabb xD

Wenn ihr Fragen habt, fragt drauf los xD

Liebe Grüße Falkenjunges :)



©Journey
Di Apr 25, 2017 3:28 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 1189
Anmeldedatum : 16.03.15

Hey und Herzlich Willkommen zurück,  @Falkenjunges! c:
Ich weiß nicht, ob du mich kennst, aber vor zwei Jahren hieß ich hier mal Waldjunges/-pfote/-schleicherin.
Bevor ich beginne: dein Avatar ist echt der Hammer! Ich finde es sieht schon recht professionell aus. Fotografierst du denn noch andere Sachen?


In einer Tierarztpraxis zu arbeiten ist glaube ich der Traum jedes kleinen Mädchens bis sie neun Jahre alt sind. Nun ja - zumindest bei mir war es so. :3
Aber Tierarztpraxis ist das eine. Ich finde sehr spannend, dass ihr euch auch um wilde Tiere kümmert. Was machst du als Tiermedizinische Fachangestellte dann eigentlich konkret?


Jetzt kehre ich aber mal wieder zu Warrior Cats zurück. c: Es freut mich, eine weitere Warrior Cats süchtige Person kennen zu lernen. x3
Ich mag Halber Mond und Häherfeder sehr, aber auch Geißel finde ich toll, weil er ja eigentlich gar nicht so böse ist, wie es immer scheint.

Das wars für heute wohl auch schon von mir. Vielleicht sehen wir uns ja mal im Chat. ^^
Bei Fragen kannst du dich natürlich an alle Mentoren wenden, aber das weißt du ja warscheinlich schon.

Viele Grüße, Arya.


Zuletzt von Ginny am Di Apr 25, 2017 4:44 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Frage schon beantwortet)



http://die-loewen.forumieren.com/
©Gast
Di Apr 25, 2017 4:07 pm
avatar
Gast

Hallo und danke @Arya

Fotografieren tue ich verdammt gerne :) Auch einfach in der freien Natur, es ist einfach ein Hobby und danke für das Kompliment :3

Also wenn ich morgends in die Praxis komme, kümmere ich mich um die Stationären Tiere (sprich, manchmal bleibt ein Tier auf Station, wenn es krank ist, z.B. wenn es an eine Infusion muss, es frisst vielleicht gar nicht mehr oder der komplette Allgemein Zustand ist sehr schlecht), in dem Falle muss ich mich darum kümmern das die Tiere ihre Medikamente zu der Zeit (Morgens/Mittags/Abends) wie gewohnt erhalten, ich muss schauen, wie der allgemeine Zustand ist (Geht es dem Tier besser/schlechter/gleich bleibend), Ich muss dafür sorge tragen das wenn ich sehe "Oh, das Tier braucht eine neue Infusionsflasche, muss ich sie eigenständig wechseln und ich muss schauen ob die Pfote des Tieres dort wo die Braunüle sitzt nicht dickt wird (Dann könnte nämlich die Infusion daneben laufen)), selbstverständlich muss ich auch die Boxen reinigen

Dann wenn ich damit fertig bin, schaue ich nach was für Operationen stehen bei uns auf dem Plan, dann lege ich das Operationsbesteck für den Tierarzt steril zurecht. (ZahnOP, Kastration etc. ..)

Zwischendurch wird man auch mal nach vorne gerufen, um bei der Behandlung mit zu helfen (beim Blut ab nehmen, das Tier zu fixieren/fest zu halten etc. )

Dann wären wir auch beim Thema Blut beim Labor angekommen, Blut(ausstriche)/Kot/Urin Untersuchungen muss ich durchführen und das dem Tierarzt mit teilen, wenn die Werte fertig sind.

Im Operationsraum muss ich auch mit helfen, wenn zum Beispiel ein kleiner Tumor am Kopf entfernt wird, muss man den Kopf gut festhalten (voralledingen bei Hunden, die zucken gerne mal in der Narkose, da sie ja "nur" eine Narkose haben und die Nerven im Körper weiter laufen), sprich ich halt den Kopf gut fest und der Tierarzt schneidet den Tumor raus und ich mach den Tumor für ein bestimmtes Labor fertig wo untersucht wird ob es Bösartig oder gutartig ist.

Beim Röntgen und beim Ultraschall wird ebenfalls assestiert (und natürlich bei sämtlichen anderen Operationen), auch wenn ich mitten in der Nacht ein Anruf von der Tierärztin bekomme, muss ich so schnell wie möglich in der Praxis sein, weil es sich um ein notfall oft handelt (kann von Operation in der Nacht bis hin zu Vergiftung gehen, einfach alles was ein Notfall ist, werde ich hinzu gerufen)

Achja und sauber machen, sauber machen, sauber machen usw. XD

Häherfeder finde ich auch klasse :) aber ich mag auch Gelbzahn, so ein bisschen die zickigen Charas sind glaube ich meins xDD



©Flammensturm
Di Apr 25, 2017 6:47 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1094
Anmeldedatum : 08.03.16

Herzlich Willkommen bei uns schön das du da bist. Ich nenne dich falki, wenn das ok für dich ist. Mich kannst du Flamme, Flammi, Flammö oder du kannst dir was anderes ausdenken. Ich bin dein Mentor. Ich habe schon eine PN mit weiteren Informationen Geschickt. Wenn du fragen hast kannst du mich fragen. Du magst gerne Katzen. Ich habe 2 Hunde, ich Hunde irgendwie mehr als Katzen.Was sind deine Lieblingstiere?. Du magst auch gerne WaCa. Ich auch und Gelbzahn ist auch eine meiner Lieblingscharakter. Wer ist dein Hasscharakter von WaCa? Ich mag Tigerstern, Habichtfrost und Braunstern nicht so gerne. Hier ist noch ein Geschenk von mir*Willkommens Keks geb*
So das wars von mir
LG Flamme



©Gast
Di Apr 25, 2017 7:20 pm
avatar
Gast

Danke schön Flammi :3
Und ja klar darfst du mich Falki nennen :) ich freue mich das du meine Mentorin bist, wir haben uns ja auch jetzt im Chat kenngelernt, Hunde finde ich auch klasse (am besten wenn sie so kniehoch oder größer sind) Was für Rassen hast du denn? :)

Lieblingstiere, uff so viele xD Katzen (auch wenn eine mich mal böse zugerichtet hat), Hunde und seit dem ich damals in einem Praktikum mit Schlangen in Kontakt gekommen bin (auch auf der Arbeit mit Schlangen in Kontakt gekommen bin, halten beim Nähe) finde ich halt auch Schlangen ganz cool :)

Hmm... mein Hasschara, also ich mag Tigerstern auch nicht so

*Keks dankend entgegen nehme und genüsslich esse* Danki :)

Lg Falkenjunges :)



©Flammensturm
Di Apr 25, 2017 7:29 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 1094
Anmeldedatum : 08.03.16

Hi Falkenjunges Ich habe 2 Labradore schwarz. Ich mag Tigerstern auch nicht so.
LG Flamme



©Gesponserte Inhalte




 Ähnliche Themen

-
» Falkenjunges ° Junges ° 0 Monde» Falkenjunges» Feedpack von mir Falkenjunges
Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Wichtiges :: Ginsterbogen :: Archiv