Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Jetzt zeichnet die niveaulose Neue auch noch O.o

©Daydreamer
Do März 09, 2017 9:37 pm
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 07.03.17
Alter : 14

Heyyy!

Jap, nachdem ich mich nun vorgestellt hab, folgen gleich soetwas wie Zeichnungen von mir O.o

Ich zeichne Digital (mit einem wacom Intuos pen & touch medium tablet und momentan noch Photoshop 9 elements) und traditionell (Mit Bleistiften [am liebsten mit HB] und zum kolorieren benutze ich Polychromos von Farbercastell)

Bitte gebt eure Bilder nicht als eure aus und klaut sie nicht!


Okay, als erstes hab ich hier einen Vampier-Neko-Chibi (Wenns das denn gibt... xD). Das wird mein Avatar und ich werde ihn hier in Zwischenschritten hochladen. Der erste Schritt ist...

Der Sketch:
 

Das war jetzt erstmal die grobe Zeichnung. Und jetzt folgt der 2. (und letzte xD) Schritt:

Koloration:
 

Ich hab mal was neues ausprobiert, nämlich die Lines komplett weggelassen, keine Ahnung, ob das jetzt gut oder schlecht ist xD Wie findet ihr es? Ich finds iwi lebendiger, aber irgendwas fehlt auch... Ach und nicht wundern: Ich kann nicht schattieren also haut mich nicht! xD Ich brings mir gerade bei, nachdem fast alle Versuche gescheitert sind :'D Aber najaa...

Okay, das nächste Bild. Ein Fuchs für meine Siggi. Es ist der erste Fuchs den ich je gezeichnet habe und ich bin nicht wirklich zufrieden. Trotzdem pack ich ihn hier mal rein :P

Siggi Fuchs:
 

Und das nächste Bild ^^ Ja, es geht um suizid:

Ich will ja fliegen...:
 
Ich war zu faul das Bild zu drehen, jap xD Und wundert euch nicht über den Zettel, das war für nen Wettbewerb auf Wattpad und wie schon gesagt war ich zu faul das Bild neu zu fotographieren :'D

Das nächste ist wieder traditionell. Seifenblasen :)

Seifenblasen:
 

Jetzt erstmal bis dann und lasst gerne Feedback da!

~Day


Zuletzt von Daydreamer am Do Apr 20, 2017 1:06 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet



http://hobbylosemcrpgs.forumieren.de
©Saphirflügel
Fr März 10, 2017 1:44 pm
avatar
2.Anführer
Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 12.02.14
Alter : 22

Hay hay hier :D
Niveaulose neue wus o.o ich glaub du hast dich da im Titel bisschen vertippt o.o

Alsu mal zu deinem Bild. Ich bin ja immer so neidisch auf Leute die Mangas zeichnen können, da gehörst du jetzt auch dazu. Also wirklich ich beneide es das du Menschen zeichnen kannst, oder halt Manga owo. Ich will das auch können aber jeder versuch scheitert xD

Nju mal zu deinem ersten Bild: Ich finde es wirklich niedlich und echt gut gelungen :D ich mag vor allem die Augen gern, die sind so schön groß und lassen das Bild einfach noch niedlicher wirken... gut es ist jetzt nur der erste Schritt aber ich finde es dennoch toll und bin schon gespannt  darauf wie die nächsten Schritte aussehen werden :D

-Saph-



©Daydreamer
Fr März 10, 2017 2:43 pm
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 07.03.17
Alter : 14

@Saphierflügel Erstmal Dankeschön ^.^ Und glaub mir, ich hab mich nicht vertippt, denn ich bin wirklich Niveaulos! xD Zu deinem "Neidisch auf Leute die menschen zeichnen können sein" (xD) : Dafür kann ich zum Beispiel keine Tiere zeichnen und das nervt oftmals auch sehr. Eig. wollt ich als Ava ne Katze zeichnen, aber dann hab ich realisiert, dass ich das nicht kann und hab mich für nen Neko entschieden :'D Und dann kannst du auch noch so gut Tiere (oder Drachen halt :P) zeichnen! o.o Das werde ich vermutlich nie können. Aber naja xD Wow, endlich wer, der meine gezeichneten Augen mag! Ne Freundin von mir, die auch zeichnet hat die überhaupt nicht verstanden :'D



http://hobbylosemcrpgs.forumieren.de
©Saphirflügel
Fr März 10, 2017 6:14 pm
avatar
2.Anführer
Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 12.02.14
Alter : 22

Och wenn man öfters übst dann wird das schon was mit den tieren...außer bei Katzen. da stimm ich dir zu o.o die sind echt schwer zu zeichnen
aber ja ich freu mich jedenfall schon, mehr von deinen Bildern zu sehen :D wehe da kommt nichts mehr daher ^^



©Daydreamer
Fr März 10, 2017 6:20 pm
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 07.03.17
Alter : 14

Keine Angst, ich sitze schon an der Kolo :D Probiere da gerade was neues aus, ich hoffe das wird gut... Naja, mal schauen ^^



http://hobbylosemcrpgs.forumieren.de
©Daydreamer
So März 12, 2017 2:08 pm
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 07.03.17
Alter : 14

Ich hab inzwischen den 2. (und letzten xD) Schritt des Chibi-Vampier Nekos geupdated!
hab mal was neues ausprobiert und die Lines komplett weggelassen und dafür den Sketch benutzt. Wie findet ihr es?

Koloration:
 

~Day



http://hobbylosemcrpgs.forumieren.de
©Frettchenzahn
So März 12, 2017 3:21 pm
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 1264
Anmeldedatum : 16.03.15
Alter : 19

Uhh, das sieht gut aus! Ich mag Zeichnungen ohne Outlines echt sehr gerne, meinetwegen hättest du den Sketch auch noch weglassen können.

Mir gefällt es wie du die Haare angedeutet hast, allerdings finde ich, dass du ruhig mit mehr Schatten und Licht arbeiten könntest. Das "hintere" Haar hinterm Hals könnte Beispielsweise noch einen Ticken dunkler sein und dem oberen Haar würden ein paar hellere Strähnen gut stehen.

Ich rate dir dabei trotzdem eher schlicht zu bleiben, einen Sparkledog aus der düster angehauchten Neko zu machen wäre einfach nicht passend. Lieber dezent mehr Licht und Schatten setzen (auch gerne in der Kleidung), damit das Bild schön stimmig bleibt.

Eine kleine Kritik habe ich noch bezüglich der Katzenohren: Ansich ist es nett dass du in den Ohren Fell angedeutet hast, allerdings haben Katzenohren innen kein Fell. Um das Ohr herum sotzen Fellbüschel zum Schutz vor dreck, im Inneren hingegen ist es nackt, also eher Hautfarben.

Ein winziges bisschen stehen die Augen auch zu weit auseinander, aber das ist kein großes Ding und ist mir auch erst beim dritten Mal drübergucken aufgefallen.

Ansonsten kann ich nur betonen dass dir das Bild echt gut gelungen ist und du auch gut mit digitalen Medien umgehen kannst! Die Farben harmonieren gut miteinander und ich mag das Charakterdesign sehr. :v

Ich würd mich freuen mal was traditionelles von dir zu sehen!



http://der-nachtclan.forum-aktiv.com/
©Daydreamer
So März 12, 2017 3:35 pm
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 07.03.17
Alter : 14

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Danke für das feedback! :3 Um es kurz zu sagen: Ich kann einfach nicht schattieren :'D Bring es mir aber gerade mit Hilfe eines Buches bei, mal gucken, ob es irgendwann besser wird. Auf jeden fall danke für die Tipps, Ich denke ich werde das Ganze nocheinmal überarbeiten. Und das mit den Ohren hab ich völlig vergessen. Ich bin dumm -.- xD Du hast natürlich Recht, ich hab selber eine Katze, warum bin ich darauf nicht gekommen? *Seufz* Egal, ich überarbeite auch das nochmal ^^

Danke auch für dein Lob und ich sitze auch gerade mal wieder an etwas Traditionellem, was ich hier hochladen werde. Zwar kein Lebewesen, aber trotzdem schwer genug zu zeichnen :'D



http://hobbylosemcrpgs.forumieren.de
©Daydreamer
So März 19, 2017 4:50 pm
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 07.03.17
Alter : 14

Heyy!

Wie ihr vllt. schon gesehen habt, besitze ich jetzt einen kleinen Siggi Fuchs :3 das ist der erste den ich je gezeichnet habe und iwi bin ich auch nicht wirklich zufrieden, aber ich pack ihn hier trotzdem mal rein xD

Siggi Fuchs:
 

Lasst gerne Feedback da und ganz wichtig: Habt ihr irgendwelche Tipps zum schattieren? Ich kanns wie gesagt nicht ._.

~Day



http://hobbylosemcrpgs.forumieren.de
©Daydreamer
Fr März 24, 2017 8:26 pm
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 07.03.17
Alter : 14

Heyy ^^
Und wieder ne neue zeichnung. Dieses Mal traditionell. Bald folgt auch noch etwas anderes Traditionelles, das ist aber noch in Arbeit ^^
Zu diesem Bild habe ich auch eine Kurzgeschichte geschrieben, die ich in meinem Storythread findet. ich würde euch empfehlen sie zu lesen, da man so das Bild besser versteht :) (Ja, es geht um suizid)

Ich will ja fliegen...:
 

Und sorry, dass es gedreht ist, bin aber zu faul es zu bearbeiten :'D Ich denke, es geht auch so xD

ich würde mich über Feedback freuen ^.^

~Day

P.S.: Wundert euch nicht über den Zettel auf dem Bild. Es ist für nen Wetti auf Wattpad und wie gesagt: Ich bin zu faul um es neu zu fotographieren xD



http://hobbylosemcrpgs.forumieren.de
©Frettchenzahn
Mo Apr 17, 2017 9:35 am
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 1264
Anmeldedatum : 16.03.15
Alter : 19

Man, wieso habe ich nicht gesehen dass du was neues gepostet hast? D:
Das zu kommentieren muss ich nachholen. :p

Erstmal der Fuchs, der ist wirklich niedlich. Schön einfach gehalten, mit nicht zu vielen Details passt er stilistisch echt gut in deine Signatur. Für den ersten Fuchs den du je gezeichnet hast ist das echt super! Was mich stört ist nur das Innere vom Ohr, weil das so plötzlich endet, ohne eine Abgrenzung. Die Ohren sind auch etwas zu sehr innen, finde ich, aber das würde noch durchgehen, weils eben ein Chibi ist und es im Verhältnis zu den Pfoten passt. Tipps zur Schattierung... mh, also ich überlege mit immer von wo das Licht kommt und dann versuche ich mir zu überlegen wo Licht und wo Schatten hinkommt. Wichtig finde ich persönlich dass man wenn man Schatten einzeichnet auch Licht einzeichnet, weil das irgendwie oft verwechselt wird. Wenn man mit schwarz und grau Dinge die nicht schwarz oder hrau sind schattiert, wirkt es außerdem schnell schmutzig, deswegen nehm ich immer einen ein bisschen dunkleren Farbton als die Grundfarbe. Auch weiß schattiere ich ungern mit Grau, sondern lieber mit einem sehr hellen Farbton einer Farbe die in der "Umgebung" des Bildes vertreten ist. Das wirkt dann stimmiger, finde ich. Was Techniken fürs digitale Schattieren angeht kann ich leider gar nicht helfen, da muss ich selbst erst reinkommen. :'D

Beim zweiten Bild gefallen mir die Haare total gut, der Verlauf passt und ist schön umgesetzt. Finde es ein bisschen schade dass der Hintergrund nicht vollständig gezeichnet wurde, aber das ist auch erstens gut weil so der Fokus nicht zu sehr vom Mädchen und vom Sonnenuntergang genommen wird und zweitens... Ich weiß was Hintergrunde für eine Arbeit sind, deswegen ist das zu verschmerzen. Da ich selbst noch Anfänger in Sachen menschliche Anatomie bin kann ich nur noch sagen dass ich finde dass das Mädchen anatomisch richtig wirkt, was mir ein bisschen fehlt ist dass die Gliedmaßen keine richtige "Form" haben. Ellenbogen, Oberarm, Unterarm, Oberschenkel, Kniekehle, Unterschenkel, Achillesferse fehlen irgendwie. Vielleicht kannst du da noch etwas mit Referenzen üben? Da bin ich auch gerade dran, wenn ich gute Referenzen finden sollte, verlink ich sie dir gerne!

Ansonsten hats mich gefreut zu entdecken dass hier was neues von dir ist, ich schau mir deine Bilder nämlich gerne an. :D



http://der-nachtclan.forum-aktiv.com/
©Daydreamer
Do Apr 20, 2017 1:04 pm
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 07.03.17
Alter : 14

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Danke für das Feedback und die Tipps :D Das mit dem schattieren werde ich demnächst auf jeden Fall mal ausprobieren ^^ Und jaja, ich und Tierohren... Das ist so was für sich xD Bisher war ich übringens zu faul den Vampier Chibi nochmal zu überarbeiten, vielleicht mach ich das irgendwann nochmal. Und zum zweiten Bild: EIgentlich wollte ich den Hintergrund sogar verschwommen halten, weil das ein Traumbild ist aber da bin kläglich gescheitert xD Und du hast natürlich Recht, ich hätte die Hochhäuser unten wirklich noch detaillierter zeichnen können aber du hast es ziemlich genau auf den Punkt gebracht. Der Hintergrund dauert ewig und irgendwann war ich zu faul :'D Außerdem hab ich so ein wenig von dieser 'Traumverschwommenheit' mit drin.

-------------------------------------------

So und jetzt hier noch ein neues Bild. Wieder Traditionell. Das ist das Bild was ich schon angekündigt hatte ^^

Seifenblasen:
 

Seifenblasen :D Ich weiß das Bild ist etwas zu voll geworden. Feedback ist wie immer gern gesehen ^^

~Day



http://hobbylosemcrpgs.forumieren.de
©Rosenträne
So Jul 16, 2017 4:44 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 772
Anmeldedatum : 15.07.17

Naww, Der Fuchs und das Chibimädel sind voll süß. Und die Seifenblasen finde ich ja richtig nice. Die sind voll gut angemalt. Sieht echt super aus.



 Ähnliche Themen

-
» Ist es jetzt endgültig oder kann ich noch hoffen?» Wird sie sich melden?» Beziehungspause nach 2,5 Jahren... Bisserl Rat gefragt» Wer kann mir helfen? Ich habe alles Falsch gemacht!» Mein Ex und Ich, 1 Jahr danach
Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Pfotenwerke :: Eure Zeichnungen