Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Werbung, Patnerschaftsanfragen, etc. [Gäste]

©Felicity
Fr März 03, 2017 4:52 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 6274
Anmeldedatum : 13.09.14
Alter : 67

Huhu Leute!
Es ist mir früher schon ein paar mal aufgefallen, aber irgendwie wird es momentan wieder mehr.
Und zwar dürfen Gäste ja keine Links schicken (was ich verstehe. Ich denke mal, damit das Gästebuch und die Werbeecke, etc., nicht von Unbekannten die kommen und einfach Werbung senden, überschwemmt wird.).
Allerdings fällt mir dadurch oft auf, dass irgendwelche Leute Accounts erstellen, Werbung machen und den Account nie wieder benutzen. Dadurch fallen halt viele Accounts an, die inaktiv sind und nie wirklich sind.
Ich würde jetzt nicht vorschlagen, es Gästen zu erlauben, weil das hier eine einzige Werbeplattform ist.
Aber vielleicht könnte man A) sowas verbieten und B) solche Werbung und die Accounts direkt löschen oder so?
Ich wollte kurz fragen, was eure Meinung und Vorschläge dazu sind?

Alles Liebe,
Welle



http://my-wolf-heart.forumieren.com/
©Tränenklang
Fr März 03, 2017 4:58 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 21.09.16
Alter : 17

Ich hätte als Lösung die Idee, eine Art "Werbeaccount" zu machen. Das Passwort ist geheim und wird einem auf Anfrage per PN zugeschickt und darf dann weiter gegeben werden. SO würde man verhindern, dass völlig Fremde hier posten, da nur Leute, die einen User hier kennen, an das Passwort kommen. Gleichzeitig verhindert es Werbespam und das "Problem" mit Gästen, die irgendwie doch Werbung posten, wäre auch gelöst.

LG
Cosme



©Gast
Fr März 03, 2017 8:19 pm
avatar
Gast

Mir ist das auch schon aufgefallen und es geht mir auf die Nerven, da es total unfreundlich rüber kommt, und den Finsterkatzen gegenüber Desinteresse zeigt.
Ich finde den Lösungsvorschlag von @Doubtpaw vernünftig und gut umsetzbar, da es auch einen Kummerkatzen Account gibt. Extra für jene, die nicht erkannt werden wollen.
Und dann wirken wir damit auch nicht abweisend.



©Nymeria
Fr März 03, 2017 9:13 pm
avatar
Heilerschüler
Anzahl der Beiträge : 429
Anmeldedatum : 30.12.16
Alter : 20

Ehrlich gesagt finde ich das einfach asozial, sich nur fix anzumelden, wahllos irgendwem nen Link per PN an den Kopf zu klatschen und dann nie wieder aufzutauchen. Sowas sollte ohnehin unterbunden werden. Vielleicht kann man ja Werbung per PN einfach direkt verbieten? Und jedem, dem das auffällt, soll es einem Anführer melden, damit was dagegen getan wird?
Ehrlich gesagt bin ich gegen Doubtpaws Vorschlag :c Das bekräftigt die User doch nur, extra mehr PNs rumzuschicken. Wenn das plötzlich jeder machen dürfte mit diesem Account...nein danke. Einmal eine PN bekommen, gut okay, aber wenn sich das häuft, empfinde ich das eher als störend und ich denke nicht, dass sich User, die nur auf Werbung aus sind, wirklich die Möglichkeiten durchlesen, die es hier gibt.

Ich denke, dass es von Grund auf reicht, seine Foren in der Signatur zu vermerken. Und es gibt ja auch einen extra Bereich hier im Forum, wo man sein eigenes Forum vorstellen bzw auch um Partnerschaft fragen kann. Reicht doch eigentlich aus :/ Werbung per PN sollte meiner Meinung nach komplett verboten werden und solche Accounts, wie Welle sagte, sollten gelöscht werden. Die bringen ja niemandem was :/



©Felicity
Fr März 03, 2017 9:27 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 6274
Anmeldedatum : 13.09.14
Alter : 67

@Maischnee:
Werbung per PN ist sogar verboten, darum ging es auch weniger.
Ich meinte Posts die in der Brombeerhecke geschrieben wurden, wenn du verstehst, was ich meine. :3
Ansonsten, jaa.
Ich finde @Doubtpaw s Vorschlag schon gut, aber ich weiß irgendwie nicht so Recht, ob das die ideal Lösung ist.. mal sehen was die anderen sagen. :p

Alles Liebe,
Welle



http://my-wolf-heart.forumieren.com/
©Nymeria
Fr März 03, 2017 9:30 pm
avatar
Heilerschüler
Anzahl der Beiträge : 429
Anmeldedatum : 30.12.16
Alter : 20

Oh achso o: Ich hab tatsächlich mal ne PN von nem User bekommen, der seitdem nicht mehr aufgetaucht ist, ich dachte es ging vor allem darum XD Aber so an sich...idk vielleicht kann man die Brombeerhecke ja erst ab ner bestimmten Beitragszahl wirklich zulässig machen für User? Also dass zwar jeder die Brombeerhecke sehen kann, aber man erst mit...idk 30 Beiträgen selbst ein Thema dort veröffentlichen kann. Oder eben um eine Partnerschaft fragen kann. Dass Gäste keine Links schicken dürfen ist auch gut so, aber reine Werbeaccs würde ich hier prinzipiell nicht dulden, weils einfach unter aller Sau ist :( Also vielleicht Themen in der Brombeerhecke erst ab...idk 30 Beiträgen erstellbar machen`?



©Mjöll
Fr März 03, 2017 9:40 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 644
Anmeldedatum : 30.04.16
Alter : 10

Ich habe ein wenig erfahrung mit solchen Gastaccounts, wie er vorgeschlagen wurde. Dazu wurde das Passwort jedoch öffentlich gehalten. So haben sich die jenigen, die nur werbung machen immer über den angemeldet. Gut geklappt hat es auch immer. (Eine nebenfunktion, wenn das Passwort öffentlich bekannt gegeben wird ist, dass sich interessierte User mit diesem Account anmelden und das Forum etwas mehr begucken.) Ich weiß nur nicht, ob das so praktisch ist, das Passwort geheim zu halten. Per PN schicken klappt nur, wenn man sich im Forum angemeldet hat. Damit hat man ja selbst schon wieder diesen extra account der nicht gebraucht wird. Man müsste also auf das anfragende Forum gehen und dem Team über 'Kontakt' das Passwort schicken, aber wenn nur ein User wirbt, wie will man dem dann das Passwort geben?

Ansonsten finde ich den Vorschlag gut. Würde halt nur gerne wissen, wie man das mit dem geheimen Passwort machen will.

Mit freundlichem Gruß
Auf Ewig und immer während
Hochachtungsvoll
Wüstenkönig



http://warriors-cats-rpg.forumieren.com/
©Tränenklang
Fr März 03, 2017 9:58 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 21.09.16
Alter : 17

@Maischnee & @Wüstenkönig, ihr habt meine Vorschlag nicht ganz verstanden, oder? ^^"

Mein Vorschlag war, dass der Account angelegt wird.
Sollte sich nun jemand dafür interessieren, hier im Forum zu werben, und kennt jemanden aus dem Forum, kann dieser den entsprechenden User nach dem Passwort für den Werbeaccount fragen. Dieser User kann nun einem User, der das Passwort kennt (würden dann wahrscheinlich die Mitglieder der Jäger-Gruppe sein), eine PN schicken und ihm mitteilen, dass jemand aus seinem Bekannten- bzw. Freundeskreis gerne hier werben möchte, und erhält dann das Passwort für den Account, welches er nun wiederum an die Person weitergeben darf, die werben möchte. Diese muss sich also nicht extra einen Account hier anlegen.
Damit wird unerwünschter Werbespam in Grenzen gehalten und es wird sichergestellt, dass die Personen auch mit einem von uns zu tun haben und nicht einfach nur ein großes Publikum anzusprechen versuchen, sondern eben auch tatsächlich am Forum interessiert sind.
Ich hoffe, ich habe es jetzt verständlicher erklärt. (:

LG
Cosme



©Nymeria
Fr März 03, 2017 10:05 pm
avatar
Heilerschüler
Anzahl der Beiträge : 429
Anmeldedatum : 30.12.16
Alter : 20

Aaachso meinst du das! Wenn sich das irgendwo bewerkstelligen lässt bzw nicht zu schwer einstellbar ist (das wirkt mir ja so, dass man nur über x Ecken an das PW kommt, du als Freund müsstest dich dann trotzdem an nen Admin wenden etc), hätte ich da keine Probleme mit. Würden dann Werbethemen grundsätzlich nur mit diesem Acc gepostet werden? Oder könnte trotzdem jeder User des Forums dort ein Thema erstellen, wenn er ein Forum erstellt hat?
Das löst aber das Problem trotzdem nicht, dass sich ja genug Leute hier anmelden, einmal Werbung verschicken und dann nie wiederkommen (egal ob per PN oder in der Brombeerhecke) ;w; Vielleicht könnte man das mit der Beitragszahl doch irgendwie mit dazubasteln, entweder du erstellst Werbung über den speziellen Accoutn oder aber du musst als Neuling mindestens 30 Beiträge haben (oderso). So fände ich das zumindest sinnvoller o: Und User, die nur zum Werben angemeldet sind, sollten generell gelöscht werden.



©Mjöll
Fr März 03, 2017 10:11 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 644
Anmeldedatum : 30.04.16
Alter : 10

Ich denke, ich habe deinen Vorschlag schon verstanden. Nur wusste ich nicht wie du es umsetzen möchtest, dass das Passwort entsprechend geheim gehalten wird. Das es von Bekannten zu Bekannten weiter gegeben wird klingt ganz logisch, aber auch in meinen Ohren ein wenig umständlich. Auch bin ich nicht davon überzeugt, dass man so mehr interessierte User ins Forum holen kann. Denn die jenigen die nichts von diesem Account wissen, werden sich einen Account selbst erstellen und sollten sie doch davon wissen, dass es so einen Account gibt und nach dem Passwort fragen, dann wird diese Person immer noch nicht am Forum interessiert sein.

Wie schon gesagt ich bin für einen Werbeaccount, jedoch verstehe ich nicht ganz wie man den geheim halten möchte und ob es nicht sinnvoller ist, den Account gleich öffentlich zu halten.



http://warriors-cats-rpg.forumieren.com/
©Felicity
Fr März 03, 2017 10:16 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 6274
Anmeldedatum : 13.09.14
Alter : 67

Ich finde die Idee von @Maischnee ganz gut, so ein Mittelding zu machen.
Und was ich mir mit dem Passwort vorstellen könnte.. es gibt ja das Jägernest, dass nur Leute vom Jägerrang sehen können. Vielleicht könnte man das Passwort dem derweiligen GdJ (in diesem Falle Glitzerregen) geben und dieser veröffentlicht es dann im Jägernest. Ab dann können Jäger immer gefragt werden, ob sie das Passwort bekommen. Damit es nicht zu viel Umlauf bekommt könnte man das Passwort einmal im Monat ändern, oder soetwas. Ansonsten natürlich den ACC aus dem Chat bannen und PNs verbieten.

Die Sache wäre, dass sich das Hauptproblem dadurch nicht zwangsläufig verbessern wird. Vielleicht wird ja es ja weiter gehen und diejenigen ignorieren den Gastaccount? Ja, so eine Gefahr besteht bei jeder Regel, dennoch müsste man wd jmd finden, der den Acc und die Werbung löscht..
Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine.

Alles Liebe,
Welleh



http://my-wolf-heart.forumieren.com/
©Gast
So März 05, 2017 12:16 am
avatar
Gast

Ich bin für @Maischnee's Umsetzungsform. Das könnte einfacher gehen.
Aber.. eines verstehe ich nicht. @Flinke Feder: Wie meinst du das mit dem Jägernest? Ich glaub ich hab da was falsch verstanden. o:



©Jaysong
So März 05, 2017 6:19 pm
avatar
Scharfkralle
Anzahl der Beiträge : 1115
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 19

Ich persönlich finde den Vorschlag mit dem Account mit dem Passwort recht sinnlos. 

Es wird sehr wenige geben, die man speziell kennt und welche dann Werbung auf dem Forum machen wollen. 
Man müsste es denen ja eigentlich sogar vorschlagen, dass sie überhaupt wüssten, dass es diese Variante gibt.

Ein öffentlicher Account hätte jedoch keinen Vorteil gegenüber der Möglichkeit den Gästen zu erlauben im Werbebereich Links einzusehen und diese selbst zu veröffentlichen.
Persönlich würde ich daher noch eher zu dem tendieren.



©Gesponserte Inhalte




 Ähnliche Themen

-
» Werbung für euer Forum!» Dirk Schoedon» Werbung für das Forum» Werbung für: Ausbildung zum Geschichten schreiben» Werbung
Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Probleme :: Schülerbau :: Archiv angenommen