Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Sofortige Neuerungen fürs Spiel

©Irrlichttau
Sa Jan 21, 2017 10:36 pm
avatar
Waldwächter
Anzahl der Beiträge : 3289
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 26

Huhu Fussels^^ Ich hab mich mal n bisschen drum gekümmert dass es hier mal ein par Fortschritte gibt, und mich mit der guten Stari zusammengesetzt, die in letzter Zeit geguckt hat, dass hier alles rund läuft.

Wir haben euch einige Neuerungen/Verbesserungen mitzuteilen. erst mal zwei grosse Sachen hier, und sobald wir geklärt haben welche neuen Rollen fix ins Spiel gebracht werden, werde ich die hier ebenfalls nochmal Posten.

Änderung Nummer 1


Ab sofort gibt es keine "normalen" Rollen mehr. jeder Finsterkatze und jede Werkatze bekommt zu beginn eine Spezialrolle zugewiesen. (was natürlich bedeutet, dass wir mehr Rollen brauchen was, wie oben erwähnt gerade noch im Auswahlverfahren feststeckt)

Des weiteren bringt diese Neuerung ebenfalls mit sich, dass der Spielleiter ab sofort bei Beginn einer neuen Runde auflisten muss, welche der Rollen in dieser Runde vergeben sind, da dies je nach Mitspieleranzahl variiren kann. Der Spielleiter hat die freie Auswahl die bisherigen Festen Rollen mit den neuen aufzufüllen wie es ihm beliebt.



Änderung Nummer 2


Dies betrifft NUR die Partei der Blutjäger, da diese bsiher klar im Nachteil war. Deswegen geben wir ihnen eine grössere Chance, in dem wir der Rolle der Urblutjägers mehr Fähigkeiten verschaffen.

1.Ab sofort bekommt der Urblutjäger vom Spielleiter zu Beginn des Spiels 3 Namen und dazugehörige Rollen von Werkatzen, um somit die Chance zu erhöhen die Werkatzen zu durchschauen. (sollten wir im Verlauf der nächsten Runde bemerken, dass 3 zu viele sind und der Urblutjäger zu mächtig wird, behalten wir uns eine veränderung vor)

2.Sollte der Urblutjäger als Werkatzenopfer erwählt und gebissen werden, darf er dem Spielleiter 2 beliebige Namen von Mitspielern nennen (ausser den 3 die er zu Begin gekriegt hat natürlich). Sollte unter den beiden Namen eine Werkatze mit dabei sein, stirbt die Werkatze anstatt der Urblutjägers. Sollten beide Namen per Zufall Werkatzen sein, entscheidet der Spielleiter welche sterben wird. Sind jedoch bei genannte Namen Clankatzen, so Stirbt der Urblutjäger samt Sippe. Dieser Zug kann nur einmalig gemacht werden.


Weiteres zu Rollen wird in Kürze hier folgen....

xD ......fortsetzung folgt.... xD

(sry musste jetzt mal sein^^)



http://www.finsterkatzen.com
©Irrlichttau
So Jan 22, 2017 2:48 am
avatar
Waldwächter
Anzahl der Beiträge : 3289
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 26

So hier haben wir also die neuen Rollen die uns hoffentlich mehr Spass und Abwechslung bringen^^ Ihr dürft gerne schreiben was ihr davon haltet^^

Neue Clankatzen (Gut)


Chamäleon Katze

Diese Katze ist sehr anpassungsfähig, sie nimmt automatisch die Rolle der ersten verstorbenen Clankatze an, sobald diese aus dem Spiel ist.

Kranke Katze

Die kranke Katze infiziert mit ihrer Krankheit die nächste Werkatze unter sich in der Liste, wenn sie von ihnen in der Nacht gefressen wird. Diese Werkatze stirbt dann in der folgenden Nacht. Entsprechend sind alle Spieler zwischen ihr und der toten Werkatze freigesprochen. Der normale Tages/Nacht Ablauf wird nicht verändert dadurch.

 Die schwarze Katze

Die schwarze Katze kann in 3 beliebigen Runden einem Mitspieler drohen (teilt ihr Ziel dem Spielleiter mit), wodurch der dort wohnende Spieler beim nächsten Tag automatisch zwei Stimmen gegen sich hat.

Katze mit dem bösen Blick

Es gibt eine Clankatze, die mit ihrem ungeheuerlich bösen Blick beliebige Mitspieler für einen Tag zum schweigen bringen kann. Sie ist selber aber nicht böse und gewinnt mit den Finsterkatzen. Ihr Opfer darf dann für einen Tag nichts schreiben,im gesamten Werkatzen Game Bereich, also auch nicht wenn das Opfer ne Werkatze ist. Die Person muss sich quasi einen Tag aus dem Spiel halten, sie darf nur mitlesen. Sie darf auch sich selber wählen.

Tageslichtkrieger

Diese Clankatze lebt nur am Tag beim Clan und geht über Nacht in ihr Zweibeinerzuhause um da zu schlafen. Von da lässt sie regelmässig Katzenkekse mitgehen und verteilt sie an alle. Darum ist sie bei ihnen sehr beliebt. Würden sie sie versehentlich töten, wären sie ganz aufgelöst und handlungsunfähig. Wird sie also gelyncht, darf keine Finsterkatzen Sonderrolle in der folgenden Nacht ihre Fähigkeiten ausüben und am nächsten Tag darf keiner gelyncht werden. Fressen dagegen die Werkatzen sie, verstimmen sie sich an ihrem Hauskätzchen Blut den Magen und können in der nächsten Nacht niemanden fressen. Ausserdem kann der Tageslichtkrieger einmalig im Spiel eine andere Katze mit einem Katzenkeks bestechen (teilt seine Wahl in der Nacht dem Spielleiter mit). Gewählter Mitspieler muss den ganzen nächsten Tag die selbe Meinung vertreten wie der Tageslichtkrieger und ebenfalls die selbe Wahl im Clangericht treffen. Diese Bestechung überstrahlt alle anderen allenfalls vorhandenen Regeln zur Wahl oder Meinungsäusserung jeglicher anderen Rollen für diesen einen Tag.

Die Schöne

Sie ist die schönste Katze im ganzen Finsterwald. die Verehrung des ein oder anderen so weit, dass er für sie sterben würde. Deswegen erfährt sie es wenn sie von den Werkatzen angegriffen wird und darf, wenn sie das Werkatzenopfer ist, einmal im Spiel einen anderen Spieler auswählen, den sie verführt und der für sie stirbt Das Verführungsopfer darf jeder möglichen Partei angehören, niemand ist immun.

Partykater

Dieser Kater schafft es echt alle in Partylaune zu versetzen. Einmal im Spiel kann er zu Ende einer Nacht dem Spielleiter eine Einladung zur Lagerparty schicken. Die ganze obere Hälfte der Spielerliste (falls nicht durch 2 teilbar +1) geht zur Party und kann einen Tag lang nicht an Abstimmungen teilnehmen. Auch darf nicht gegen sie abgestimmt werden. Da der Tanz auch die Nacht hindurch andauert, können sie außerdem keine anderen Spieler fressen oder selbst gefressen werden.


Neue Werkatzen (böse)

Hungrige Werkatze

Diese Werkatze hat enormen Hunger, sie darf in 2 Nächten die sie selber erwählt ihr das Werkatzenopfer mit Haut und Haar verschlingen, es bleibt nichts mehr von ihm übrig. Die Clankatzen erfahren so zwar noch immer wer gefressen wurde, jedoch kann so nicht herausgefunden werden welche Rolle die besagte Katze hatte, somit kann diese im Opferpost nicht angegeben werden. Jedoch teilt der Spielleiter dem Werstern sehr wohl mit, welche Rolle sie verspeist haben.

Rebellenkatze


Dies ist eine äusserst rebellische Werkatze, welche eine Rebellion im ganzen Finsterwald anzetteln kann. Sie sorgt in einer beliebigen Nacht im Spiel dafür, dass am nächsten Tag die Anführerschaft des Clans abgesetzt und komplett neu gewählt wird. Mit sofortiger Kraft verliert also der bisherige Finsterstern all seine Macht und es kommt zur Neuwahl. Der neue Anführer wird auch einen neuen Finstermond wählen.


Neue eigene Partei


Knobelkatze

Diese Katze hat das Ziel alleine zu gewinnen. Das schafft sie nur, indem sie vor Spielende jede Rolle jedes Mitspielers richtig errät. Sie muss dazu dem Spielleiter in einer Nacht alle Richtigen Rollen nennen um das Spiel zu ihren Gunsten zu beenden. Sie hat 3 Versuche dafür. Nach jedem der ersten beiden Versuche bestätigt der Spielleiter ihr die richtigen Rollen. Der 3. Versuch muss stimmen, wenn nicht verliert die Katze ihr Stimmrecht bei den Lynchungen, obwohl sie weiterlebt.Ausserdem hat sie dann automatisch verloren und kann nicht mit dem Clan gewinnen. Diese Katze kann nicht «Verpartnert « werden.
[/color]



http://www.finsterkatzen.com
©Greifensichel
So Jun 18, 2017 10:14 am
avatar
2.Anführer
Anzahl der Beiträge : 12552
Anmeldedatum : 31.08.14
Alter : 9

Änderung der Rolle des Herzpfeils

Das Gefährtenpaar, welches der Herzpfeil bisher bestimmt hat, wird nun per Los vom Spielleiter entschieden. Der Spielleiter übernimmt sozusagen die Rolle des Herzpfeils. Somit kann das Gefährtenpaar nicht mehr verraten werden und hat mehr Chancen zu überleben.



©Gesponserte Inhalte




 Ähnliche Themen

-
» Minden-Lübbecke: Hartz-IV Urteil – “Sofortige Umsetzung durch Sozialämter gefordert” > Selbsthilfeverein MALZ begrüßt Hartz-IV-Urteil zur Miethöhe in NRW B 4 AS 109/11 R» Das "ich stelle eine zufällige Frage"-Spiel» Antrag auf sofortige Barauszahlung auf die zu erwartenden Leistungen nach dem zweiten Sozialgesetzbuch gem. § 42 SGB I i.v.m. § 9 SGB X i.v.m. § 1 Abs. 2 Nr. 2 SGB II i.v.m. § 38 SGB I» Warrior Cats Spiel !» Rebellen vs. Imperium (mit meinem Material) faires Spiel?
Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald