Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 HauptRPG - Die Schwingen der Nacht [Teil 8 Aktuell]

©Diamantenpfote
Mo Okt 30, 2017 12:11 am
avatar
Schüler
Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 21.08.17
Alter : 21

(@Tóxico Upps xD Du hast Recht >_> Keine Ahnung wie das passieren konnte ^^')



©Rosenträne
Mo Okt 30, 2017 5:20 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 15.07.17

Sperlingspfote // LeuchtClan // vor dem Schülerbau mit Rosenpfote und Nebelschwinge

Kurz nachdem sie ihre Frage gestellt hatte, streifte ihre hübsche Mentorin Nebelschwinge mit ihrem schweif an ihrer und Rosenpfotes Flanke entlang und erklärte ihnen was soeben mit Palmenruhe geschah. Schweren Herzens erinnerte Sperlingspfote sich daran dass sowohl ihre Mutter als auch ihr Vater, der aus dem FinsterClan kam, sich schon vor langer Zeit ihren bei der Geburt gestorbenen Geschwistern, zum SternenClan gefolgt sind und sie schon als junge Sperlingsjunges alleine im LeuchtClan zurückließen. Bei der Erinnerung trübte sich ihre Miene. Daher war sie froh als ihre Mentorin nach einem Ausgang zum Trainieren fragte. Sie senkte noch einmal kurz den Kopf in Palmenruhes Richtung um ihr eine angenehme letzte Reise zu wünschen und nickte schließlich ihrer Mentorin zu Gerne, ich denke ein Kampftraining würde mir mal wieder gut tun. Miaute sie begeistert, denn sie liebte das Kämpfen, da dies eines der einzigen Dinge war die sie konnte und bei der sie sich nicht so schüchtern fühlte wie sonst meistens.
Sie verbesserte ihren Körper in eine Aufmerksame, aber dennoch ein wenig zaghafte, Haltung und sah zu Rosenpfote in der Hoffnung das diese mitkommen würde, denn zu zweit machte es mehr Spaß.



©Bachfeuer
Mo Okt 30, 2017 6:31 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 26.03.16
Alter : 15

Bachjunges/ Fc/ Lager bei Schattenjunges

Zwar war Schattenjunges schneller und größer als sie, dafür war sie klein und wendig, sodass Bachjunges sich leichter zwischen den anderen Katzen hindurchschlängeln konnte. Dennoch war Schattenjunges um einiges schneller als sie. Deshalb probierte das Junge eine neue Strategie. Statt dem Kater einfach nur hinterher zu rennen, versuchte es voraus zu ahnen, wohin er laufen würde, um ihm dann den Weg abzuschneiden und ihn so zu einer Vollbremsung oder einem scharfen Richtungswechsel zu zwingen



©Rosenträne
Mo Okt 30, 2017 7:23 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 15.07.17

Schattenjunges // FC // Rennt durch Lager

Er genoss es wie der Wind sein Fell eng an seine Flanken presst und sein umfeld um ihn herrum verschwimmt während er am Schülerbau vorbei richtung Kriegerbau rennt. Er bemerkte Bachjunges einige schwanzlängen hinter sich und rannte etwas langsamer um rücksicht auf ihr alter zu nehmen, wobei er nicht damit rechnete dass diese sich schon einen Plan überlegte ihn aufhalten zu können.



©Schwarzschattenhimmel
Di Okt 31, 2017 10:22 am
avatar
Heilerschüler
Anzahl der Beiträge : 2121
Anmeldedatum : 27.05.15
Alter : 22

Funkenpfote// LeuchtClan // Lager; Spricht mit Eschenstern (@Habichtstern)
Die Heilerschülerin sah Eschenstern in die Augen, in ihren Augen sah man die tiefe Trauer. "Ich...Ich habe wirklich alles versucht.." Miaute sie gleich und legte die Ohren voller Trauer an, als Eschenstern ihr sanft mit dem Schweif über die Flanke fuhr schloss sie die Augen traurig, man sah wie sich Tränen den Weg über ihre Wange bahnten. Das war ihr erster schlimmer Fall gewesen und eine harte Lektion die sie hatte lernen müssen, diese Lektion musste jede Heilerin eines Tages erfahren, aber so hatte sie es nie gewollt. "Sie ist getorben." Miaute sie kläglich und öffnete die Augen, dort sah man Kummer und Trauer. "Ich habe Palmenruhe nicht helfen können." Miaute sie schrill und spürte den Stich der Trauer in ihrem Herzen.
Warum sollte sie nun weiterhin Heilerschülerin bleiben? Sie hatte eine Katze sterben lassen, alles war ihre Schuld. So viel Schmerz.. Dachte sie und sah Eschenstern an, sicher würde diese wütend sein.



©Bachfeuer
Di Okt 31, 2017 3:37 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 26.03.16
Alter : 15

Bachjunges/Fc/ spielt mit Schattenjunges

Als Schattenjunges durch das Lager auf einen Bau zurannte, sah Bachjunges ihre Chance gekommen. Nach links konnte er nicht, da dort eine Gruppe Krieger stand. Also würde ihm nichts anderes übrigbleiben als nach rechts zu laufen. Sie kürzte die Kurve ab und setzte zum Sprung an. Sie traf ihn mitten im Lauf. Zwar konnte sie mit ihrem geringen Gewichg kaum etwas ausrichten, dennoch reichte es aus um Schattenjunges taumeln zu lassen. Ich hab dich! rief das Junge übermütig und stellte sich vor ihn hin, bereit loszurennen



©Saphirflügel
Di Okt 31, 2017 7:11 pm
avatar
2.Anführer
Anzahl der Beiträge : 2219
Anmeldedatum : 12.02.14
Alter : 22

Feuersturm/Fc/Trainingsplatz bei Diamantenpfote @Diamantenpfote

Feuersturm hatte sich natürlich Gedanken darüber warum die Dornenfrost mit ihrer Schülerin beiseite schickte. Schließlich war dies hier Diamantenpfotes erstes Training. Sie wollte ihm vorerst ein paar Kampftechniken zeigen und sehen was er schon konnte bevor sie ihn mit einer anderen Schülerin trainieren lassen würde. Funkenpfote war schon weiter im Training als er daher wäre es beinahe schon unfair ihm gegenüber. Während sie Dornenfrost beobachtete wie diese mit ihrer Schülerin davon trabte richtete sie ihre Aufmerksamkeit auf ihren Schüler welcher ihr nun eine Antwort gab.
Als er geendet hatte nickte die feuerfarbene Kätzin. „sehr gut“ sagte sie und stand nun auf um sich etwas entfernt ihm gegenüber zu stellen. „Du scheinst ja schon einiges zu wissen. Zeig mir doch mal wie du mich am besten zu Fall bringen würdest“ forderte sie den jungen Kater auf. „Greif mich an aber beachte deine Krallen eingezogen zu halten“ fügte die Kätzin hinzu und wartete auf seine Reaktion

Funkenpfote/Fc/Trainingsplatz bei Dornenfrost @Diamantenpfote

Nachdem Feuersturm ihre Mentorin gebeten hatte abseits zu trainieren folgte die Schülerin Dornenfrost ein Stück weiter weg von den beiden anderen. Sie fand es seltsam das sie zu mehrt gingen und doch jeder sein eigenes Training vollzog. Mit der Schwanzspitze zuckend setzte sie sich schließlich vor ihre Mentorin und erwiderte deren blick. Sie musste ein wenig zustimmend nicken als Dornenfrost ihren Gedanken aussprach doch dann lauschte sie den weiteren Worten welche ihre Mentorin von sich gab. Sie stellte ihr eine Aufgabe und sie sollte ihr erklären wie sie zu handeln hatte. „Hm“ sie wandte kurz nachdenklich den Blick zu Boden. „Ich könnte mich zur Seite rollen um ihn abzuwerfen?“ sie hob den Blick wieder und warf ihrer Mentorin einen fragenden Blick zu ehe sie ihre Antwort kurz vorzeigte. Sie tat so als würde eine Katze ihr auf den Rücken springen. Direkt danach rollte sie sich zur Seite und sprang danach zurück auf die Pfoten. „So ungefähr?“  sie sah ihre Mentorin beinahe schon hoffnungsvoll an. Ob diese Antwort richtig war?

Leuchtjunges/FC/Kinderstube -ansprechbar



©Rosenträne
Di Okt 31, 2017 9:02 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 15.07.17

Schattenjunges // FC // Spielt mit Bachjunges

Auf dem seinem Weg am Kriegerbau vorbei, bog er nach rechts ab um den darstehenden Kriegern auszuweichen. Dabei rechnete er nicht mit Bachjunges, die ihm in die Seite sprang und ihn somit fast aus dem gleichgewicht brachte.
Er hatte sein gleichgewicht allerdings schnell wiedergefunden und blickte in das stolze Gesicht von Bachjunges die übermütig verkündete ihn erwischt zu haben und schon zum losrennen bereit darstand.
Er schnurrte anerkennend und duckte sich dann spielerisch. Damit hab ich nicht gerechnet, aber jetzt bin ich drann. Dabei knurrte er verspielt um ihr einen kleinen vorsprung zu verschaffen.




©Bachfeuer
Mi Nov 01, 2017 8:30 am
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 26.03.16
Alter : 15

Bachjunges/Fc / spielg mit Schattenjunges

Bachjunges kauerte sich mit peitschendem Schwanz hin, dann preschte sie los als ob der ganze Leuchtclan hinter ihr her wäre (ich hoffe der Vergleich geht so). Ich muss so viele Kurven und Haken schlagen wie möglich, damit er mich nicht so leicht fängt. Da bin ich im Vorteil weil ich noch kleiner bin. überlegte sich das Junge und umkurvte die Gruppen an Kriegern, die hier und da zusammensaßen. Prüfend schaute sie immer wieder hinter sich um zu schauen wann Schattenjunges sie einholte, sodass sie einen Haken schlagen musste



©Rosenträne
Mi Nov 01, 2017 3:53 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 15.07.17

Schattenjunges // FC // spielt mit Bachjunges

Als Bachjunges davon stürmte, überließ er ihr einen kleinen Vorsprung, bevor er ebenfalls lossprang um das, körperlich viel kleinere, Junge vor ihm einzuholen.
Trotz getrosselten Tempo, hatte er den Vorsprung schon nach kurzer Zeit zur Hälfte wieder aufgeholt und spannte seine Muskeln schon zum Sprung bereit an. Da er allerdings wusste das er nicht so kräftig war, versuchte er den Abstand zwischen ihm und seiner ,,Beute'' noch ein wenig zu kürzen, bevor er absprang.



©Himbeerstern
Do Nov 02, 2017 6:23 am
avatar
Oberster Heiler
Anzahl der Beiträge : 1068
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 23

[out: @Flammenmond Welchen Kater meinst du? Eulenwurzel oder Pfefferkralle? DIe kommen nämlich beide mit ^^"

PS ich hoffe ich hab niemanden wichtigen vergessen ^^" mit den restlichen Charas posten ich später]


[Lemurenschweif|FinsterClan|Lager]
Bei Bronzeadler und dessen Schülerin angekommen nickte er zur Begrüßung freundlich. Wir gehen auf Grenzpatroullie. kam der 2. Anführer direlt zum Punkt und deutete dabei mit dem Schweif auf den bereits wartenden Rest der Patroullie, dann fuhr Lemurenschweif fort. Und wir brauchen noch mindestens einen Krieger. Kommt ihr mit?
Die Frage stellte der Kater eher aus Höflichkeit denn sein Ton implizierte eindeutig das ein "Nein" als Antwort keine Option war, obwohl seine Stimme dennoch freundlich blieb.


[Rattenzorn|LeuchtClan|Lager]
Der Kommentar seiner Mutter ließ den Krieger die Ohren anlegen. Der stolze Kater bezweifelte das er so unbedarft gewesen war wie sein Schüler. Kann schon sein. Entgegnete Rattenzorn etwas kühler als er es wohl beabsichtigt hatte. Er räusperte sich kurz. Wir machen uns dann mal besser auf den Weg, bevor es zu spät wird. Zum Abschied nickte er seiner Mutter zu und wies Ahornpfote dann mit einem Schweifwink an ihm aus dem Lager zu folgen.



©Kastanienblüte
Do Nov 02, 2017 9:52 am
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 379
Anmeldedatum : 20.07.17
Alter : 15

Dämonenpfote // Finster Clan Schülerin // im Lager // Bei Bronzeadler (@Elbenstern) & Lemurenschweif (@Himbeernase)

Patroullie, erkannte die Schülerin, was der 2. Anführer von ihnen wollte. Fragend blickte sie zu Bronzeadler, schließlich wurde in erster Linie er gefragt, ob er mit kam oder nicht. Wenn man das ganze überhaupt Frage nennen kann..., dachte sie spöttisch, bewusst, dass Lemurenschweif eigentlich nicht gefragt hatte.

So streckte sie sich einmal, bevor sie erwartungsvoll auf die Antwort ihres Mentors wartete.



©Bachfeuer
Do Nov 02, 2017 2:17 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 26.03.16
Alter : 15

Bachjunges/ Fc/ spielt mit Schwarzjunges

Als Bachjunges erneut hinter sich blickte, hatte Schwarzjunges den Vorsprung bereits fast vollständig aufgeholt und war kurz davor, auf seine "Beute" zu springen. Also schlug sie einen Haken und gleich danach noch einen um es dem Kater mit dem Springen so schwer wie möglich zu machen



©Rehjunges
Do Nov 02, 2017 3:47 pm
avatar
Junges
Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 30.09.17
Alter : 17

Starenpfote/FC/Lager
Die junge Schülerin war etwas verdutzt als sie keine Reaktion von Lemurenschweif erhielt. Heißt das jetzt das ich mit darf? fragte sie sich, etwas aus dem Konzept gebracht. Dann beschloss sie für sich, Lemurenschweifs Reaktion als ein Ja zu deuten. Immer noch leicht verunsichert, mit dem Hintergedanken, das sie zurückgerufen werden könnte, drehte sie sich um und stob zu Oleanderkern.Ich darf mit strahlte sie ihn an. Dabei nahm sie im Augenwinkel die tobenen Jungen wahr und schmunzelte.

Rosenpfote/LC/beim Schülerbau
Ein Schrecken durchfuhr sie, als Nebelschwinge ihr und Sperlingspfote erklärte, das Palmenruhe nun ein Teil des Sternenclans geworden war. Unbewusst rückte sie näher an Sperlingspfote heran. Gut kannte sie Palmenruhe nicht, aber es lehmte sie trozdem innerlich. Wie muss es nur Funkenpfote gehen. Es muss furchtbar für sie sein. Wie erstarrt stand die noch recht junge Schülerin da. Warum nur gerade jetzt? die Frage lies sie einfach nicht mehr los. Da vernahm sie Nebelschwinges Angebot, mit den beiden zu trainieren. Rosenpfote brauchte eine weile um die Worte zu verstehen.
Sie schüttelte sich, als sie aus ihrer Erstarrung erwachte und Jjjja ... ggerne. zur Antwort stottert. Damit hatte sie nun wirklich nicht gerechnet.



©Flammenmond
Fr Nov 03, 2017 1:28 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 976
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 19

@Himbeerstern Ich meinte Eulenwurzel. Hatte Pfefferkralle nicht wirklich registriert :'D


[Lichtschimmer|LeuchtClan|Große Wiese]
Zwischendurch war ihr noch eine Maus über den Weg gelaufen, die jetzt neben Lichtschimmers ersten Fang lag und darauf wartete, dass sie sie zurück ins Lager trug. Jetzt verfolgte die junge Kriegerin eine weitere Fährte und fand auch kurz darauf das Kaninchen, welches den Duft verströmte. Wohlgenährt sah es aus, mit glänzendem Fell. Das ist eine schöne Mahlzeit für die Königinnen!, dachte Lichtschimmer sich, wartete noch einen Moment ab, und warf sich dann auf das Tier. Zufrieden kehrte sie zu ihrer bereits gefangenen Beute zurück und machte sich daran, sie zum Rand der Lichtung zu tragen. Bin mal gespannt, wie erfolgreich Falkenjäger war!

[Goldfunke|LeuchtClan|Lager]
Rattenzorn reagierte auf ihre letzten Worte ziemlich abweisend und verabschiedete sich dann knapp. Anscheinend hatte sie seinen Stolz verletzt. Was du auch tust, du wirst immer mein Sohn bleiben. Und das heißt auch, dass ich dich seit deiner Geburt kenne. Goldfunke schnurrte leicht und beschloss dann ihr Fell einer kurzen Wäsche zu unterziehen. Es musste voller Dreck und Grashalme sein von der Jagd.



©Rosenträne
Fr Nov 03, 2017 6:34 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 15.07.17

Schattenjunges // FC // Spielt mit Bachjunges

Als er gerade zum Sprung ansetzte, änderte Bachjunges ihre laufbahn. Doch wenn er jetzt versuchen würde normal weiter zu renne würde er ins wanken geraten und Zeit gewinnen. Darum sprang er dennoch ab und landete an der stelle wo eigentlich Bachjunges hätte sein solle, wenn sie nicht ausgewichen wäre und nutzte diesen Sprung um sich kräftig vom Boden abzustoßen und so schneller vorwärts zu kommen. Während des Sprungs beobachtete er Bachjunges um zu erkennen wie in etwa sie ihm versucht zu entfliehen und ihre Fluchtmöglichkeiten zu erkennen. Er erkannte das sie sich auf den Heilerbau zubewegten und schlug nach rechts aus um ihr in den Weg zu springen, da sich auf der linken Seite nur noch die Lagergrenze befand.

Sperlingspfote // LC // Vor dem Schülerbau mit Rosenpfote und Nebelschwinge

Sie bemerkte das ihre Freundin Rosenpfote ein wenig angeschlagen war, über die Nachricht von Palmenruhes Abschied und versuchte ihr ein wenig wärme zu spenden als diese etwas näher an sie rückte.
Als Rosenpfote, noch etwas überrascht, antwortete dass sie mit zum training kommen würde, freute sich Sperlingspfote und verträngte die negativen Gedanken aus ihrem Kopf, ohne Palmenruhe zu vergessen.
Aufmerksam richtete sie ihren Blick wieder an ihre Mentorin Nebelschwinge um auf ihr Zeichen aufzubrechen.



©Bachfeuer
Sa Nov 04, 2017 8:46 am
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 26.03.16
Alter : 15

Bachjunges/Fc / spielt mit Schwarzjunges

Bachjunges schaute hinter sich und sah, dass sie mit ihrem zwei Haken einem Sprung von Schattenjunges ausgewichen war. Sie richtete den Blick wieder nach vorne und erkannte, dass ihr nur eine Richtung übrig blieb, da links von ihr die Lagerbegrenzung war. Sie versuchte noch schneller zu rennen, doch sie sah bereits den Kater neben sich, der ihr gleich in den Weg springen würde



©Rosenträne
Sa Nov 04, 2017 6:24 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 15.07.17

Schattenjunges // FC /7 spielt mit Bachjunges

Er hatte Glück das Bachjunges in diese richtung gerannt ist und versicherte sich kurz dass sie nicht umdrehen würde, bevor er mit einem kleinen schlenker rinrn Satz nsch vorne machte, sich umdrehte und Bachjunges ansah.
Hab dich er schnurrte anerkennend Du bist schlau ausgewichen. So wirst du bestimmt eine gute Kriegerin.



©Bachfeuer
So Nov 05, 2017 12:38 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 26.03.16
Alter : 15

Bachjunges/ Fc/ spielt mit Schattenjunges

Bachjunges musste aus vollem Lauf abbremsen, damit sie   Schattenjunges nicht umrannte. Als der Kater sagte, dass sie bestimmt eine gute Kriegerin werden würde, schnurrte sie laut und leckte sich bei dem Lob verlegen das Brustfell. Du warst aber echt schnell miaute sie und du wirst bald Schüler. Bestimmt der schnellste den der Clan je gesehen hat



©Rosenträne
So Nov 05, 2017 7:47 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 15.07.17

Schattenjunges // FC // Spielt mit Bachjunges

Danke dir schnurrte er Mir ist es aber nicht so wichtig ob ich der schnellste wäre, oder auch nicht, solange ich den Katzen die mir wichtig sind und meinem Clan gut dienen kann miaute er zufrieden damit das sich Bachjunges über sein Lob freute.



©Bachfeuer
Mo Nov 06, 2017 6:20 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 26.03.16
Alter : 15

Bachjunges/ Fc/ spielt mit Schattenjunges

Bachjunges wusste nicht so ganz, sie jetzt darauf erwidern. Deshalb nickte sie zustimmend und malte sich in Gedanken schon mal aus, wie wohl ihr Schülerleben aussehen würde. Sie konnte es kaum erwarten, bis auch sie endlich ihrem Clan dienen konnte.



©Rosenträne
Mo Nov 06, 2017 6:58 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 15.07.17

Schattenjunges // FC // Bei Bachjunges

Ihm fiel ein das Bachjunges noch ein kleines Junges war und daher noch lieber viel Zeit mit spielen und rumtollen beschäftigen sollte, bevor sie dazu zu alt sein würde. Daher schnurrte er und strif ihr mit den Schweif über die Flanke Du hast noch eine Weile Zeit bis du deine Ausbidlung anfängst aber sobald ich Schüler bin, kann ich dir auch gerne einige Techniken zeigen
Er war selber überrascht wie ruhig er das sagen konnte und hoffte das es für sein alter nicht zu komisch klang, deshalb setzte er einen leicht verspielten Blick in seinen sonst so freundlichen und unlesbaren Augen, auf.



©Kastanienblüte
Mo Nov 06, 2017 9:03 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 379
Anmeldedatum : 20.07.17
Alter : 15

Schneefänger // Leucht Clan Kriegerin // im Lager // Spricht Knochensänger (@Tóxico) an

Unruhig wanderte die Kätzin hin und her, ihr Blick huschte immer wieder zu Funkenpfote die mit einem furchtbaren traurigen Ausdruck zu Eschenstern gestolpert war und nun mit ihm flüsterte.

Schließlich hielt sie die Einsamkeit nicht mehr aus und flüchtete über durch das Lager zu ihrem Gefährten Knochensänger und ließ sich neben dem Kater nieder. Sie konnte sich durchaus vorstellen, dass dieser gerade die Ruhe genoss, aber sie brauchte nun Ablenkung bevor sie sich noch Schlimmeres ausmalte.

Lenk mich ab. Bat sie den Kater leise, ihre Augen huschten immer noch unruhig durch das Lager und ihr Schwanz schlug hin und her, traf einmal sogar den Kater neben ihr, woraufhin sie beschämt den Kopf abwand.



©Tóxico
Mo Nov 06, 2017 9:25 pm
avatar
Erfahrener Krieger
Anzahl der Beiträge : 963
Anmeldedatum : 18.07.14
Alter : 19

[ Knochensänger | Leuchtclan | Lager ]

Knochensänger genoss gerade seine Ruhe und ließ seinen Blick über die Lichtung schweifen, als ihm eine sehr bekannte Katze ins Blickfeld lief. Kurz zuckte der schlanke Kater mit den Schnurrhaaren und wartete bis sich die Kätzin neben ihn niederließ. Der graue Kater musterte Schneefänger kurz, bevor er etwas erwiderte "Ablenken? Wieso, was geht gerade in deinem hübschen Kopf vor?" Sein Blick war ernst, denn er wollte wissen, was gerade im Kopf seiner Gefährtin vorging, sonst würde er es gar nicht erst versuchen, sie abzulenken. Das sie ihm mit ihren Schweif schlug, ignorierte er gekonnt.



http://tintenkompass.blogspot.de/
©Kastanienblüte
Mo Nov 06, 2017 9:28 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 379
Anmeldedatum : 20.07.17
Alter : 15

Schneefänger // Leucht Clan Kriegerin // im Lager // Bei Knochensänger (@Tóxico)

Unruhig zuckten ihre Pfoten, kurz schien es als ob sie sich erheben wollen würde, doch dann sackte sie wieder zusammen. Spürst du die Spannung nicht? Irgendetwas ist passiert...

Darauf bedacht Knochensänger nicht erneut zu erwischen, deutete sie mit ihren Schwanz auf die Schülerin Funkenpfote. Du kennst mich doch, ich mache mir schon wieder viel zu viele Gedanken und Sorgen, obwohl ich das gar nicht will.

Bittend blickte sie den Kater neben sich an.



©Gesponserte Inhalte




 Ähnliche Themen

-
» HauptRPG - Die Schwingen der Nacht [Teil 6 Aktuell]» HauptRPG - Die Schwingen der Nacht [Teil 8 Aktuell]» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [Teil 2 /veraltet]» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [Teil 5 veraltet]» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [Teil 3,veraltet]
Seite 19 von 22
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20, 21, 22  Weiter


Finsterkatzen :: Rollenspiele :: Haupt RPG