Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Erklärungen und Regeln

©Greifensichel
Mi Dez 28, 2016 9:00 pm
avatar
2.Anführer
Anzahl der Beiträge : 12534
Anmeldedatum : 31.08.14
Alter : 9

Erklärung

Bei einem Survival handelt es sich um ein Überlebensspiel. Mal geht es um einen Höhleneinsturz, mal um eine Klassenfahrt. Die Hauptsache ist, dass bei jedem Survival das Leben der Spieler in Gefahr schwebt.

Jeder Spieler erstellt einen Charakter, den er dann im Survival spielt. Alle Charaktere haben anfangs die gleiche Anzahl an LP (Lebenspunkten). Sollten die Lebenspunkte auf null fallen, hat man das Spiel verloren.

Der Spielleiter erschafft Szenarios. Bei jedem Szenario gibt es eine gewisse Auswahl an Antwortmöglichkeiten. Jede der Antwortmöglichkeiten zieht ihre eigene Folge nach sich. Manchmal zieht eine Antwortmöglichkeit den direkten Tod nach sich, eine andere lässt den Charakter unbeschadet weiter spielen, manche ziehen ein paar LPs ab und selten kann man auch noch LPs hinzugewinnen.  Haben alle Spieler eine Antwort gewählt, so kreiert der Leiter daraus ein neues Szenario, in welchem es wieder eine Anzahl an Antwortmöglichkeiten gibt. (Beispiel zum Spielablauf weiter unten)
In manchen Survivals kann ein Spieler sich mit anderen Spielern besprechen. Doch meistens muss der Spieler sich allein entscheiden.
Es gibt ein Inventar. Anfangs ist es leer, aber es wird im Laufe des Spiels Möglichkeiten geben es zu füllen.


Regeln für die Spieler

1. Alle Spieler müssen stets in der Rolle ihres Charakters bleiben. Ihr könnt zum Beispiel nicht mit jemanden, mit dem ihr zuvor noch nie was zu tun hattet auf ein Zimmer gehen.

2. Ihr müsst innerhalb von 1-2 Tagen (entscheidet der Spieleiter) eure Antwort gepostet haben. Ansonsten scheidet ihr aus dem Spiel aus.

3. Wenn ihr eine Antwort wählt, dann muss aus eurem Beitrag klar hervorgehen, welche ihr gewählt habt.

4. Wenn ihr eure Antwort schreibt, dann schreibt bitte in der 3. Person und schreibt einen kleinen Text zu den passierten Ereignissen und wie ihr zu der Antwort kamt (so in Richtung RPG-Form, aber nicht ganz so lange Beiträge). Vergesst dabei nicht in der Rolle eures Charakters zu bleiben. (Beispiel beim Spielablauf)

5. Im Thread dürfen alle Mitspieler schreiben. Dort können sich die Spieler, wenn sie „gemeinsam“ unterwegs sind, sich auch beraten. Ebenfalls kann jeder Mitspieler dort Fragen stellen.

6. Ihr dürft euer Inventar nicht selbst füllen. Es lässt sich nur füllen, wenn es zur Auswahl steht. Jedoch wird bei der Auswahlmöglichkeit z.B. „zum Rucksack gehen“ stehen. Was man dort dann rausnimmt, entscheidet der Spielleiter.


Regeln für den Leiter

1. Der Leiter spielt nicht selbst im Spiel mit.

2. Es muss von vornherein geplant sein, wie viele LPs eine Antwort abzieht/dazu gewinnt. Dies ist natürlich nicht nachprüfbar, aber der Spielleiter sollte nicht andere Spieler bevorzugen oder benachteiligen. Also seid bitte ehrlich.

3. Sofern der Spielleiter das Spiel zum ersten Mal leitet, sollte er das fertige Szenario vor dem Post an mich/Starenwind schicken.

4. Außerdem muss der Spielleiter bereits zu Beginn des Spiels wissen, wie lange ungefähr das Spiel gehen wird. Natürlich darf es Abweichungen geben. Allerdings sollten diese nicht allzu groß sein.


Spielablauf (Beispiel)

Das Spiel beginnt mit einem Post vom Spielleiter. Dort werden bereits verschiedene Antwortmöglichkeiten gegeben:
Text des Spielleiters ...
Ein Bär greift dich an. Was willst du tun?

A – Ich ziehe in den Kampf
B – Ich stelle mich tot
C – Ich fliehe

Die Spieler lesen den Post und schreiben die Antwort in einem kleinen Text:
Er sieht sich um, weit und breit ist kein Versteck. Also beschließt er sein Schwert zu ziehen und sich dem Kampf zu stellen.
Ich wähle also Antwort A

~Beispiel Ende

Es wäre schön, wenn der Text noch ein wenig länger wäre, aber wenn man keine Zeit hat, dann reicht auch ein kurzer Text.



 Ähnliche Themen

-
» Erklärungen und Regeln» Special Rollen Erklärungen / Special activity Erklärungen» Netiquette & weitere Regeln für das Forum» Regeln des Wettbewerbs» die Regeln einhalten ?
Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Games :: The Survivals