Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Zitate aus Büchern

©Welle
So Dez 25, 2016 10:32 am
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 6233
Anmeldedatum : 13.09.14
Alter : 67

Hello Leute!
Jeder kennt es bestimmt, wenn man einfach mal eine Textstelle in einem Buch liest und die einfach so süß/lustig/wahr/etc. findet.
Es gibt da natürlich jede Menge, aber wollt ihr vielleicht die ein oder andere mal hier vorstellen? :D
Ich hab zum Beispiel diese Stelle gefunden, die ich total süß finde, aber irgendwie auch der Wahrheit entspricht. xD

Foxcraft - Das Geheimnis der Ältesten, Seite 43, Haiki zu Isla:
"(...) Neugeborene Mäuse haben übrigens kein Fell, und neugeborene Kaninchen auch nicht. Äh... das habe ich schon erzählt, oder? Wieso haben die Pelzlosen (Menschen) eigentlich kein Fell? Weil sie nie erwachsen werden?"

Es gibt natürlich noch tausende, die ich schon gelesen habe, aber die müsste man ja erstmal rauskramen. xD Also.. fröhliches posten!

Alles Liebe,
Welle



http://my-wolf-heart.forumieren.com/
©Nott
So Apr 30, 2017 3:53 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 600
Anmeldedatum : 30.04.16
Alter : 9

Also ich persönlich hab da eher ein paar Stellen die ich sehr unterhaltsam gemacht finde. Besonders folgendes Zitat finde ich recht unterhaltsam, da es ein ziemlich trockener Sarkasmus mit viel Ironie ist. Jedoch hat es auch ein wenig etwas wahres an sich.

"Willkommen in der wunderbaren Welt der Eifersucht, dachte er. Für ihren Eintritt erhalten sie rasende Kopfschmerzen, ein unwiderstehlichen Drang zum Mörder zu werden und einen ausgeprägten Minderwertigkeitskomplex."
~ Black Dagger von J.R.Ward, Nachtjagd S. 140



http://warriors-cats-rpg.forumieren.com/
©Jaysong
So Apr 30, 2017 4:55 pm
avatar
Scharfkralle
Anzahl der Beiträge : 1094
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 19

Ich habe noch ein paar Zitate aus meinem absoluten Lieblingsbuch, The Edge of Never.
Viel Spass :3

“It’s not only about sadness. In truth, sadness really has little to do with it. Depression is pain in its purest form and I would do anything to be able to feel an emotion again. Any emotion at all. Pain hurts, but pain that’s so powerful that you can’t feel anything anymore, that’s when you start to feel like you’re going crazy.”

“Just that dwelling and planning is bullshit, you dwell on the past, you can’t move forward. Spend too much time planning for the future and you just push yourself backwards, or you stay stagnant in the same place all your life. Live in the moment, where everything is just right, take your time and limit your bad memories and you’ll get wherever it is you’re going a lot faster and with less bumps in the road along the way.”

“I think when you fall in love, like true love, it’s love for life. All the rest is just experience and delusions.”

“She got pissed when I accused her of having Bieber Fever (it pisses me off that I even know what the fuck that means—I blame that on society)”

“I guess my parents really screwed me up somewhere along the line because as good as they are to me, as much as they do for me and as much as I love them, I still managed to grow up terrified I would end up just like them."



©Schlangenzahn
Fr Mai 05, 2017 4:35 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 2967
Anmeldedatum : 20.05.16
Alter : 15

Ich hab vor kurzem ein Buch gelesen und dort sind ein paar Sätze drin, die ich für recht wahr halte und auch für sehr wichtig vor allem in unserer Gesellschaft

Obsidian - Schattendunkel, Jennifer L. Armentrout

"Ich war schon immer der Meinung, dass die schönsten Menschen - und ich meine wahrhaft schön von innen und außen - diejenigen seien, die sich dessen gar nicht bewusst sind."
Seite 84

"Wer mit seiner Schönheit hausieren geht, verschwendet was er hat. Dessen Schönheit ist vergänglich. Nicht mehr als eine Hülle, die dunkle Leere überdeckt."
Seite 85


~Schlangö



©Winterfee
Di Jun 06, 2017 3:43 pm
avatar
Finsterschattenjäger
Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 14.05.17
Alter : 15

Ich liebe die Eragon Rheie das sind keine Absoluten lieblingsbücher und ein Satz daraus ist mir besonders im Gedächtnis geblieben:

Glaedr: 'Die Zukunft wird bringen , was sie bringen wird, und wenn du dich darüber aufregst, ist es nur umso wahrscheinlicher, dass deine Ängste wahr werden.'

Ich weis nicht mehr genau die Seite aber das is so war das ich daran einfach immer denken muss ❤️



©Mercyheart
Mi Jun 07, 2017 10:32 pm
avatar
Oberster weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 6345
Anmeldedatum : 15.08.14
Alter : 17

The bird fights it's way out of the egg. The egg is the world. Whoever will be born must destroy a world. The bird flies to God. That God's name is Abraxas.
~ Demian - Hermann Hesse

Mir fällt gerade nix anderes groß ein…obwohl doch! Noch ein anderes aus Demian:

The first world…mother and father, love and strictness, model behavior and school. The other world was completely different. A loud mixture of horrendous, intriguing, frightful, mysterious things including slaughter houses and prisons, drunkards and screeching fishwives, calving cows, horses sinking to their death, tales of robberies, murders and suicides.


Aus anderen Büchern fällt mir gerade nix ein .o.



©Nott
Sa Jul 22, 2017 10:44 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 600
Anmeldedatum : 30.04.16
Alter : 9

»Ich liebe dich.«
»Ich dich auch, aber ich muss mich übergeben.«
Damit schob er sie zärtlich beiseite, drehte sich auf die Seite uns kotzte seinem besten Freund auf die Stiefel.
~ Black Dagger von J.R.Ward, Krieger im Schatten S. 97
An sich ist es eine sehr schöne Szene in der gerade so ein Leben gerettet wurde. Doch von den Toten aufzuerstehen ist nicht immer einfach und das beweist dieses kleine Zitat wohl. X3



http://warriors-cats-rpg.forumieren.com/
©Habichtstern
Fr Aug 04, 2017 1:46 pm
avatar
Co- Anführer
Anzahl der Beiträge : 4149
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 20

Uh das hab ich nun auch entdeckt :D
Ich hab eig. viele Zitate die ich liebe, doch ich stell euch mal die vor, die mir noch am meisten in Erinnerung sind. Beziehungsweise lese ich gerade den dritten Teil dieser Buchreihe x3 ich hab jetzt keine Seiten aber das,denk ich stört niemanden.


“Be glad of your human heart, Feyre. Pity those who don't feel anything at all.“
(A court of thornes and roses)

“To the stars who listen and the dreams that are answered.“
(A court of mist and fury)

“I have known many High Lords. Cruel ones, cunning ones, weak ones, powerful ones. But never one that dreamed. Not as he does.“
(Acomaf)

“Why does anything cling to something? Maybe they love wherever they're going so much that it's worth it. Maybe they'll keep coming back, until there's only one star left. Maybe that one star will make the trip forever, out of the hope that someday - if it keeps coming back often enough - another star will find it again.“
(Acomag)

"But then she snapped your neck."
Tears rolled down his face.
"And I felt you die", he whispered.
(Acomaf)

The Claudron was absence and presence. Darkness and...whatever the darkness had come from. But not life. Not joy or light or hope.
(Acomaf)

“No one was my master – but I might be master of everything, if I wished. If I dared.”
(Acomaf)





 Ähnliche Themen

-
» Zitate aus Büchern» Eure Lebensmottos & selbstgeschriebene Zitate, usw. ♥» Film-Zitate raten» Zitate» Zitate
Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Allgemeines :: Bücher