Startseite

Regeln

Mitgliederliste

Registrierung

Suche


© Codes & Design by Traiceheart
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Bei Problemen sind wir jederzeit für dich da!

Klickt auf den Button:

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter


Bachfeuer

avatar
Krieger

Anzahl der Beiträge : 167
Weiblich Anmeldedatum : 26.03.16
Alter : 15

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



Ich wollte mich hier schon mal bei allen bedanken die sich die Mühe gemacht haben hierzu ihre Meinung zu schreiben. Ich fand es echt mega spannend und interessant eure Meinungen durchzulesen. Ich wollte mich auch bei allen bedanken die mich hier gelobt haben, dass ich das Thema erstellt habe, aber ich fand es einfach wichtig meine Meinung zu teilen, eure zu hören und sich generell über politische Themen zu unterhalten, weil ich mich sehr dafür interessiere!

LG Bächlein


Dieser Beitrag wurde am Fr Nov 11, 2016 4:19 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast

avatar
Gast


Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



Ich stimme dir so zu.
Als ich erfahren habe, dass Trump Präsident geworden ist, stand für mich auch erst mal eine Welt still, um das so auszudrücken. Clinton ist, meiner Meinung nach, auch nicht die beste Wahl, jedoch wäre sie das deutlich kleinere Übel.
Ich bin besonders davon angeekelt, wie seine Meinung zur LGBT+-Community ist. Ich war immer voller Bewunderung darüber, dass man zumindest in den meisten Teilen der USA in einer gleichgeschlechtlichen Ehe leben, bzw. seine Sexualität frei ausleben konnte. Ich möchte mich nicht blind auf das verlassen, was andere Leute sagen, aber ich habe das Gefühl, dass das alles bald nicht mehr möglich sein wird. Wobei ja auf jeden Fall klar ist, dass Trump gegen gleichgeschlechtliche Ehe ist.
Bei Themen, welche die LGBT+-Community angehen, reite ich mich aber sowieso immer stark rein, also könnte meine Meinung von Trump auch etwas verzerrt sein. Trotzdem halte ich Clinton für die deutlich bessere Wahl.

LG
Kronjunges


Dieser Beitrag wurde am Fr Nov 11, 2016 4:43 pm erstellt.

KONTAKT:



Himbeernase

avatar
Oberster Heiler

Anzahl der Beiträge : 1023
Männlich Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 23

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



@Kronjunges Ja so geht es mir auch immer was LGBT+ Themen angeht. Insbesodere die Trans Community hat es in den USA (und auch insgesammt auf der Welt) schon schwer genug. Auch innerhalb von LGBT+ Gruppen gibt es da Anfeindungen. Was so jemand wie Trump da noch alles anrichten kann macht mir große Sorgen.


Dieser Beitrag wurde am Sa Nov 12, 2016 9:04 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast

avatar
Gast


Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



Ich bin so Glücklich das Trump gewonnen hat.
Die andere wollte bloß denn Krieg mit Russland und Atomwaffen bauen.


Dieser Beitrag wurde am Sa Nov 12, 2016 9:15 pm erstellt.

KONTAKT:



Karma

avatar
Schüler

Anzahl der Beiträge : 61
Weiblich Anmeldedatum : 10.11.16

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



Steinjunges schrieb:
Ich bin so Glücklich das Trump gewonnen hat.
Die andere wollte bloß denn Krieg mit Russland und Atomwaffen bauen.

Nun ja, dass alle den Krieg wollten, kann man eigentlich nicht so sagen. Eigentlich war Trump es, der so Andeutungen und so gemacht hat. Ist zwar nur deine Meinung und schön, wenn du für ihn warst aber er ist wahrscheinlich was Frieden angeht auch nicht gerade besser. Wenn du dir mal die Kommentare oben drüber anschaust, weißt du was ich meine.

-K


Dieser Beitrag wurde am Sa Nov 12, 2016 9:33 pm erstellt.

KONTAKT:



Himbeernase

avatar
Oberster Heiler

Anzahl der Beiträge : 1023
Männlich Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 23

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



Ich muss sagen Hillary ist mir ja auch nicht ganz grün aber das Trump keinen Krieg will naja der Sache Traue ich nicht.

Um es so auszudrücken wie mein Lehrer es letztens sagte: Die Amis spinnen doch total einen so uneinschätzbaren, sexistischen, dummen Psychopathen an diesen "Roten Knopf" zu setzten.


Dieser Beitrag wurde am Sa Nov 12, 2016 10:01 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast

avatar
Gast


Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



@Himbeernase Das stimmt. Ich habe letztens auch wieder einen Artikel gelesen, in welchem stand, dass Trump angeblich die Trans-Community an Universitäten verbieten will. Ich habe jetzt noch nicht nach Belegen oder so gesucht, denen man wirklich vertrauen kann, aber wenn das stimmt, sehe ich schwarz. Ich bin selber Teil von LGBT+ und ich habe die USA immer bewundert, da man dort eigentlich fast überall seine Sexualität ausleben durfte, bzw. Transsexuelle nicht verurteilt wurden. Mit Trump als momentanen Präsident hat sich meine Ansicht da stark verändert.


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 2:07 pm erstellt.

KONTAKT:



Erlkönigin

avatar
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1010
Weiblich Anmeldedatum : 16.03.15
Alter : 13

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



In den USA leben rund 321.000.000 Menschen. Warum mussten sie dann ausgerechnet zwei der schlimmsten auswählen? Ich verstehe es nicht.

Nun ja, ich fand Clinton nicht ganz so schlimm wie Trump, obwohl es da so einige interessante und unerfreuliche Geschichten gab...
Als ich am Tag des Ergebnisses die Nachrichten geschaut habe, habe ich nebenbei noch andere Dinge gemacht, weil ich mir sicher war, das Clinton sowieso gewinnen würde und dann... Leute, warum? Warum wählt man Donald Trump? @Bachpfote, dein Vergleich von Pest und Cholera war treffend, wie ich finde und nun ist die USA ein Stück weit verdorben.

Trump ist super für die einfachen Leute mit wenig Bildung: "Make Amerika great again!" Genau, sag, Amerika ist nicht großartig und sofort kann man jedes kleine bisschen als Fortschritt ansehen, "Amerika great again" zu machen. Große Schlagzeilen mit keinem Inhalt, keinem Lösungsweg, das finden die Leute toll!

~ Ary.


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 4:41 pm erstellt.

KONTAKT:

http://die-loewen.forumieren.com/


Gast

avatar
Gast


Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



Ich finde das Donald Trump das bessere Übel von beiden ist.
Schließlich gehört Deutschland im Grunde immernoch Amerika (2. Weltkrieg) wäre Clinton an der Macht müssten wir jetzt auch in denn Krieg gegen Russland und das will ich nicht.
Außerdem sagte Trump das er eine Mauer macht (Mexiko) was ich gut finde weil in Mexiko alle *hust* Vergewaltiger und Entführer sind.
So, das war's denk ich.


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 8:34 pm erstellt.

KONTAKT:



Erlkönigin

avatar
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1010
Weiblich Anmeldedatum : 16.03.15
Alter : 13

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



Steinjunges schrieb:
Außerdem sagte Trump das er eine Mauer macht (Mexiko) was ich gut finde weil in Mexiko alle *hust* Vergewaltiger und Entführer sind.

Wenn das deine eigene Meinung ist, dann schockt mich das ganz schön. Findest du dieses "alle" nicht auch störend? Das ist wie, als wenn ich sagen würde, dass alle Deutschen sich immer betrinken und das wäre ein ziemlich harmloses Beispiel. Wenn ich das sage, schließe ich dich auch mit ein, das du dich immer betrinkst. Und stimmt das? Ich glaube nicht.

Grüße


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 8:51 pm erstellt.

KONTAKT:

http://die-loewen.forumieren.com/


Schlangenzahn

avatar
Mentor

Anzahl der Beiträge : 2890
Weiblich Anmeldedatum : 20.05.16
Alter : 15

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



@Arya Da bin ich deiner Meinung, außerdem wäre das unrealistisch, es würde nicht funktionieren diese Mauer zu bauen und ganz ehrlich bei uns gibt es genauso Vergewaltiger und alles, das ist also ganz schön rasistisch zu sagen, dass in Mexiko alle Vergewaltiger sind, die sind überall und nicht nur dort


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 8:54 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast

avatar
Gast


Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



Hmmm könnte sein das wir uns betrinken bin aber noch viel zu Jung :P
Außerdem...ich bin nicht gegen Schwarze aber es stimmt halt, in Mexiko ist es wirklich schlimm :/


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 8:56 pm erstellt.

KONTAKT:



Karma

avatar
Schüler

Anzahl der Beiträge : 61
Weiblich Anmeldedatum : 10.11.16

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



Arya schrieb:
Steinjunges schrieb:
Außerdem sagte Trump das er eine Mauer macht (Mexiko) was ich gut finde weil in Mexiko alle *hust* Vergewaltiger und Entführer sind.

Wenn das deine eigene Meinung ist, dann schockt mich das ganz schön. Findest du dieses "alle" nicht auch störend? Das ist wie, als wenn ich sagen würde, dass alle Deutschen sich immer betrinken und das wäre ein ziemlich harmloses Beispiel. Wenn ich das sage, schließe ich dich auch mit ein, das du dich immer betrinkst. Und stimmt das? Ich glaube nicht.

Juch. @Steinjunges, wie kommst du darauf, dass nur dort Vergewaltiger etc. sind? Ich meine... Es gibt nicht nur dort solche Menschen also ist das etwas hart gesagt, wenn du sagst, dass alle dort sind. Ich muss @Arya zustimmen. Das wäre, als würde jemand sagen, dass es nur in Deutschland Alkoholiker gibt. Es gibt in jedem Land Vergewaltiger, Räuber, Einbrecher etc., also ist das eine ziemlich schlechte Aussage, wenn du es nur auf Mexiko beziehst. Außerdem haben sie gebracht, dass es für Clinton doch noch eine Chance zur Präsidentin gibt, weil alle jetzt gegen Trump sind. Vielleicht solltest du nochmal nachdenken, was du schreibst und wem oder was du was anhängst.

-K


Zuletzt von Karma am So Nov 13, 2016 9:04 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 8:56 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast

avatar
Gast


Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



Ich entziehe mein Wissen aus dem YouTube Kanal Made My Day und er sagt die Wahrheit.
Mexiko ist einfach schlimm ja es giebt sie überall aber trotzdem!


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 8:59 pm erstellt.

KONTAKT:



Wookie

avatar
Scharfkralle

Anzahl der Beiträge : 1044
Weiblich Anmeldedatum : 23.12.15

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



@Steinjunges:
Steinjunges schrieb:
Schließlich gehört Deutschland im Grunde immernoch Amerika (2. Weltkrieg) 
Diese Aussage ist völliger nonsense. Erstens hat gar keiner davon gesprochen, dass Clinton vor hatte gegen Russland in den Krieg zu ziehen und zweitens wäre Deutschland ganz sicher nicht dazu verpflichtet Amerika zu unterstützen. 


Clintons genauer Wortlaut war 




"As President, I will make it clear that the United States will treat cyberattacks just like any other attack. We will be ready with serious political, economic, and military responses"




Wie man das Interpretiert ist schlussendlich jedem selber überlassen, da nur sie genau wissen wird, was sie gemeint hat, doch gehe ich nicht davon aus, dass sie auf Cyberattacken mit Krieg antworten würde - Eher, dass dies ein Grundsätzliches "Versprechen" war, wenn nötig zu handeln.
Ich will Clinton keineswegs hochreden. Doch muss ich auch hier wieder einwerfen, dass selbst wenn sie Krieg wollte, wäre das leichter gesagt als getan, denn Schlussendlich fällt nicht Sie Entscheidungen wie diese. 








Steinjunges schrieb:
ußerdem sagte Trump das er eine Mauer macht (Mexiko) was ich gut finde weil in Mexiko alle *hust* Vergewaltiger und Entführer sind.


Dazu muss ich jetzt glaube ich echt nichts sagen oder?
Das ist ein ganz klares Stereotyp und dazu auch noch eines der üblen Sorte. 
Bin ich jetzt Alkoholikerin, weil ich aus Russland komme? Bist du jetzt ein Nazi, weil du in Deutschland lebst?


EDIT: Was hat denn Mexiko nun bitte mit Dunkelhäutigen zu tun?


Zuletzt von Pumpkin am So Nov 13, 2016 9:03 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 9:02 pm erstellt.

KONTAKT:



Karma

avatar
Schüler

Anzahl der Beiträge : 61
Weiblich Anmeldedatum : 10.11.16

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



Steinjunges schrieb:
Hmmm könnte sein das wir uns betrinken bin aber noch viel zu Jung :P
Außerdem...ich bin nicht gegen Schwarze aber es stimmt halt, in Mexiko ist es wirklich schlimm :/

Rassismus hat nicht immer etwas damit zutun, wenn man etwas gegen Dunkelhäutige hat. Rassismus kann auch sein, wenn man allgemein etwas gegen Ausländer hat und man keine Anstalten macht es zu verbergen.

Steinjunges schrieb:
Ich entziehe mein Wissen aus dem YouTube Kanal Made My Day und er sagt die Wahrheit.
Mexiko ist einfach schlimm ja es giebt sie überall aber trotzdem!

Nun ja. Wenn du nur darauf vertraust, was in irgendwelchen Videos gezeigt wird und du nicht die Wahrheit erkennst dann ist das eben so. Du solltest trotzdem darauf achten, dass du nicht nur ein Land verurteilst und vielleicht auch mal die anderen Wahrheiten siehst.

-K


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 9:03 pm erstellt.

KONTAKT:



Erlkönigin

avatar
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1010
Weiblich Anmeldedatum : 16.03.15
Alter : 13

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



@Schlangenzahn, genau, ich denke aber auch, dass es auf die Leute im eigenen Umfeld ankommt, wenn man solche Verallgemeinerungen usw. in die Welt setzt. Ich wurde sehr demokratisch erzogen, wenn meine Eltern jetzt aber mir nicht ständig eingebleut hätten, dass Rassismus blöd ist, hätte ich vielleicht auch eine andere Meinung, da ich Gründe, Donald Trump zum Beispiel gut zu finden, gehabt hätte. Wichtig ist aber auf jeden Fall, dass man sich eine eigene Meinung bildet und nicht anderen etwas nachredet.

@Steinjunges, ich möchte dich keinenfalls schlecht machen, aber woher weißt du, dass alles der Wahrheit entspricht? Man sollte sich mehre Sachen dazu anschauen, denn Lügen zu verbreiten geht schnell.


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 9:04 pm erstellt.

KONTAKT:

http://die-loewen.forumieren.com/


Himbeernase

avatar
Oberster Heiler

Anzahl der Beiträge : 1023
Männlich Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 23

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



@Kronjunges Ich muss sagen da hab ich leider ein anderes Bild von Amerika. Grade was die Trans Community angeht. Einmal gibt es in vielen Teilen der USA noch die Art Therapie wo versucht wir LGBT+ Leute zu "heilen" wegen der schon so viele Suizid begangen haben.
Und zum Thema Trans. In den USA muss man alles selber bezahlen. Wenn du also Trans bist und kein Geld oder nur ein normales Einkommen hast, hast du sogut wie gar keine Chance.
Da bin ich doch schon eher froh in Deutschland zu leben. Hier wird nämlich alles von der Krankenkasse übernommen. Ok ist zwar ne menge nerviger Papierkram. Aber lieber das als gar keine Chance zu haben.


@Arya Ja Trump spricht besoders den heterosexuellen weißen cis Mann an. Was wie ich zugeben muss @Steinjunges Ansichten zu Trump für mich abermals bestätigen. (nich bös gemeint)
Wenn man nicht zu einer der Randgruppen gehört, für die Trump als Präsident das Ende bedeutet, oder einem diese Randgruppen vollkommen egal sind, dann ist Trump objektiv betrachtet wiklich die bessere Wahl.

Die Demokraten haben bei ihrer Aufstellung einfach einen totalen Fehlgriff gelandet. Es wäre besser gewesen wenn sie Bernie Sanders aufgestellt hätten. Aber ich denke die Entscheidung für Hillary war nur aus einem einfachen Grund. Weil sie eine Frau ist. Ich schätze die Demokraten wollten auf den Vortschritt setzten. Die haben, denke ich zumindest, darauf gesetzt das die Leute jetzt nach dem ersten schwarzen Prasidenten, die erste Präsidentin haben wollen.


Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 14, 2016 6:27 am erstellt.

KONTAKT:



Gast

avatar
Gast


Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



@Arrowstar die Mauer fiel in der Nacht vom 09.11.1989 auf den 10.11.1989.

@Himbeernase ich verstehe deinen Einwand, jedoch musst du sowieso alles selbst bezahlen...Hast du eine schwere Krankheit und kein Geld hättest du also ebenfalls Pech...Ich denke jedoch, dass die USA in dem Bereich Trans, Homo-Beziehungen usw. toleranter sind als wir. Klar gibt es noch Teile in denen das nicht so ist aber der Großteil ist schon weiter als wir hier, ich sag bloß: Homoehe.

Allerdings gebe ich dir auch Recht, dass Trump die Gruppe total außen vor lässt und tatsächlich wie du gesagt hast vorallem den weißen heterosexuellen Menschen anspricht...Wohl eher den Mann, da er meinte er respektiere Frauen nicht so.

Ich stimme dir außerdem zu, dass Bernie Senders eindeutig besser gewesen wäre als Hilary Clinton, jedoch glaube ich, dass es dieses Jahr auch nicht weiter geholfen hätte...


Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 14, 2016 6:59 am erstellt.

KONTAKT:



Gast

avatar
Gast


Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



@Himbeernase Das mit der Trans-Community wusste ich nicht. Das mit den LGBT+ "Heilungen" schon, dafür sind aber wiederum Homoehen erlaubt. Ich bin selber nicht gut genug informiert, um mich hier als Experte abzustempeln, aber bisher kam mir die USA wesentlich toleranter vor. Zumindest was mein Umfeld angeht. Natürlich muss das nicht stimmen.


Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 14, 2016 4:20 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast

avatar
Gast


Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



Ich hab irgendwie keine Lust mehr Trump zu verteidigen :P
Bin viel zu Faul Erklärungen abzugeben ihr wisst aber Trump ist für mich die bessere Wahl.
Sucht euch wenn anderen zum Diskutieren bin dafür viel zu beschäftigt.
Bye vielleicht schreib ich mit irgendwem in irgendeinem anderen RPG, hier finde ich werde ich von vielen gehattet :0
Is egal ihr kennt meine Meinung.


Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 14, 2016 4:40 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast

avatar
Gast


Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



@Steinjunges:
Du wirst nicht gehatet, nur aufgeklärt. Wenn du damit nicht umgehen kannst, zu diskutieren, wird das nicht unser Problem sein.
Du kannst ja bei deiner Meinung bleiben, aber dir muss klar sein, dass nicht alles richtig ist, was z.B dieser YouTube Kanal da sagt. Suche dir seriöse Quellen und nicht solche, die Unwahrheiten verbreiten. Mit der Zeit wirst du noch lernen, Unwahrheiten von Wahrheiten zu unterscheiden.


Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 14, 2016 4:52 pm erstellt.

KONTAKT:



Karma

avatar
Schüler

Anzahl der Beiträge : 61
Weiblich Anmeldedatum : 10.11.16

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



@Steinjunges:
Ach, dich hatet doch keiner, weil du deine eigene Meinung hast. Wir wollen dir nur mitteilen, wie unsere Meinungen sind und dass Trump nicht gerade ein Vorbild von Präsident ist. Klar, Clinton hat auch ihre Fehler aber was wir alle damit jetzt sagen wollten und wollen, müsste ja jetzt klar sein. Du musst dich doch nicht gleich angegriffen fühlen. Meint ja keiner böse aber du durftest deine Meinung ja auch sagen.

-K


Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 14, 2016 5:00 pm erstellt.

KONTAKT:



Bachfeuer

avatar
Krieger

Anzahl der Beiträge : 167
Weiblich Anmeldedatum : 26.03.16
Alter : 15

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



@Steinjunges mich würde dieses Video wirklich interessieren. Könntest du mir vielleicht den Link schicken? Sozusagen um zu schauen wie viel wahres und wie viel falsches darin gesagt wird. Und es stimmt nicht dass du gehatet wirst. Ich habe dieses Thema erstellt damit man seine Meinung austauschen kann, das heißt aber nicht dass man keine eigene haben darf und sich die der anderen "annehmen" muss. Ich wollte das hier nur sagen aber wenn du das eben so siehst dann kann ich dir auch nicht helfen...


Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 14, 2016 5:01 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast

avatar
Gast


Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?



Ich schicke dir das Video wenn ich's finde ;)
Außerdem muss ich jetzt off.


Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 14, 2016 5:13 pm erstellt.

KONTAKT:

Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?

Ähnliche Themen

-
» Donald Trump. Dritter Weltkrieg oder Weltuntergang?
» Donald Trump: Neuer US Präsident??!
» Sie will zurück zum Ex oder auch nicht?!
» Herz oder Verstand, worauf sollte man hören ?
» 2076- Der Weltuntergang naht
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Finsterkatzen :: Allgemeines :: Clanlager-
Gehe zu:
__________________________________________