Startseite

Regeln

Mitgliederliste

Registrierung

Suche


© Codes & Design by Traiceheart
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Bei Problemen sind wir jederzeit für dich da!

Klickt auf den Button:

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter


Winterpfote

avatar
Schüler

Anzahl der Beiträge : 98
Weiblich Anmeldedatum : 26.06.16

The School of the Elements - SoE Play



Nick| GT/ Stamm - Erde | in seinem Zimmer unter der Erde (Lager des Erdstammes) angesprochen wird Annabell [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] + Alenia [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] + Adriana @Melisandere

Oh das ist einfach wenn du aus deinem Zimmer gekommen bist denn weißt du Erde erinnert sich an alles. Mit diesen Worten kniete er sich hin und legte zwei Finger auf den Boden und plötzlich erschienen lauter Fußspuren. Jetzt nur noch rausfiltern as deine sind. In dem Moment hörte er eine vertraute Stimme und lächelte noch breiter doch als er sich umdrehte und Alenia sah wich das Lächeln in Bestürzung und mit schnellem Schritt war er bei ihr. Wie ist denn das passiert junge Dame ? Seine Worte waren nicht tadelnd es war eher ein seufzen. Vorsichtig nahm er ihren verletzten Knöchel in die Hand und zögerte kurz bevor er den Knochen sich selst reparieren ließ. Keine Sorge der müsste jetzt eigentlich in Ordnung sein ich hab seine Form wieder angepasst du solltest trotzdem noch bis morgen warten ich bin mir nicht sicher ob es ihn nicht eventuell doch geschwächt hat. Er schenkte ihr noch ein warmes Lächeln und wandte sich dann dem Adriana zu. So werde ich nie fertig. Hallo und herlich wilkommen.


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 8:28 pm erstellt.

KONTAKT:



Strahlenlicht

avatar
Krieger

Anzahl der Beiträge : 471
Weiblich Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 14

The School of the Elements - SoE Play




Vane Clark || Stellvertreter Feuer Stamm || Vertrauensperson || Gänge der Schule [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Mirabella vierhielt sich wirklich komisch, aber Vane hatte zu wenig Erfahrung um zu deuten was sie gerade empfand. Normales Verhalten war es jedoch nicht, das konnte er mit Sicherheit sagen. Der junge Mann spürte den verwirrten Blick von Shar auf sich sitzen, er erwiederte ihn jedoch nicht sondern nickte seine Kollegin verständissvoll zu. »Natürlich.« antwortete er einfach kurz und knapp, ließ sie an ihn vorbei gehen und schaute ihr mit seinen leuchtenden Augen hinterher, bis sie schon ein ganzes Stück von ihm entfernt war. Plötzlich hörte er ein Seuftzen, dann stieß ihn etwas an den Beinen an. Vane schaute hinab und sah die ungläubigen Augen von Shar, die zu ihm hinauf blitzten. Er schien darauf zu warten, das Clark etwas tun würde, aber dieser hob nur fragend eine Augenbraue an und blieb in der selben Position wie zuvor. Erneut das Seuftzen. »Folg ihr doch! Du magst zwar manchmal recht mit deinen ach so weisen Sätzen, aber sie ist doch deutlich für eine Freundschafft offen.« Vanes Augenbraue zog sich nur noch weiter in die höhe, ehe er mit tiefer Stimme antwortete: »Sei nicht albern, Shar. Ich denke wenn jemand dich anrempelt ist das keine Einladung für eine Freundschafft.« Der Nebelparder schüttelte nur seinen Kopf, griff mit seinen Zähnen plötzlich nach Vanes Schweif und zog demonstrativ an ihm, was dem jungen Mann aber anscheinend nichts ausmachte. »Kein Wunder, das du niemanden zum reden hast, wenn du stets so reagierst!« knurrte Shar mit den Fell zwischen den Zähnen und versuchte ihn immer noch dazu zu bringen, ihm und somit auch Mirabella zu folgen. Kurzzeitig schien Vane nicht überzeugt zu sein, gab sich dann aber doch geschlagen und nickte einfach kanpp, damit Shar seine Zustimmung bekam. Dieser ließ seinen Schweif wieder los und schaute mit triumphierend funkelnden Augen zu ihm empor. Der Braunhaarige ging in den selben aufrechten Gang wieder weiter nach vorne, aber je weiter er ging deszo größer wurde ein plötzlicher Schatten der um seine Beine tantze und ihn schließlich ganz umhüllten. Gerade zu lautlos erschien er wieder ein stückchen hinter der neuen Lehrerin und sprach um ihre Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen: »Soll ich dir vielleicht helfen?« Seine Stimme klang immer noch höflich und ruhig als ob er zu einer höher Gestellten Person reden würde, aber wenigstens ließ er diesmal das siezen sein was er sonst eigentlich immer tat. Shar folgte ihm eilig und befand sich kurz danach wieder an seiner Seite.


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 8:38 pm erstellt.

KONTAKT:

http://www.city-of-doom.forumieren.com


Luchsseele

avatar
Krieger

Anzahl der Beiträge : 276
Weiblich Anmeldedatum : 08.05.16
Alter : 17

The School of the Elements - SoE Play



Alenia -vor Nicks Zimmer | Annabell[[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]], Nick[[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]], Adriana[@Melisandere]
Schülerin im GT-Erde-Stamm

Alenia wollte gerade fragen, ob Annabell englische Wurzeln hat oder nicht, als erneut eine Person erschien, die sie sofort als Adriana erkannte. Ehe sie ihr eine Begrüßung zuwerfen konnte, hörte sie schritte, die eilig zu ihr herüber kamen und kurze Zeit später stand Nick direkt vor ihr und musterte sie ein wenig bestürzt. Auf die Frage, die das passiert war, zuckte Alenia nur mit den Schultern.
"Keine Ahnung. Da war halt diese Treppe und ähm... na ja, dann bin ich halt umgeknickt und die Treppe herunter gefallen. Zum Glück hat Taio meinen Sturz gebremst und hast du mich gerade junge Dame genannt?", erklärte sie erst etwas zögerlich, um dann den letzten Satz schon fast empörend ihrem Adoptiv-Vater entgegenzuschmeißen, während dieser an ihrem Knöchel herum hantierte. Als dieser ihn in seine Hände nahm, zischte Alenia schmerzhaft auf und wollte ihren Fuß direkt wieder aus seinen Händen nehmen, ließ es aber dann doch bleiben. Er wusste schließlich was er tat und das beruhigt sie sehr.

Kurz darauf war er auch schon fertig und Alenia begutachtete sein Werk. Die Schmerzen waren wie weg geblasen und hätte er ihr nicht verboten heute schon wieder zu laufen, wäre sie jetzt von Taio herunter gesprungen und einmal, um das Lager zu rennen. So seufzte sie nur dramatisch, was ihr Bindungstier nur mit einem Ohrenzucken annahm. "Sei froh, dass er sich so gut um dich kümmert.", grummelte er ihr entgegen und Alenia streichelte seinen Kopf.

Nun wandte sie auch endlich ihren Kopf zu dem Neuankömmling, um diesen zu begrüßen. "Hallo.", gab sie zwar knapp aber freundlich kund und drehte sich dann wider zu Annabell. "Ich weiß nicht, ob du mich kennst, aber ich heiße Alenia. Die meisten nennen mich aber Alen. Freud mich. Was ich mich frage. Du hast deinen Namen so englisch betont. Kommen deine Eltern oder so aus England?", fragte sie die Schülerin vor sich.


Zuletzt von Luchsseele am So Nov 13, 2016 10:43 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 8:49 pm erstellt.

KONTAKT:



Winterpfote

avatar
Schüler

Anzahl der Beiträge : 98
Weiblich Anmeldedatum : 26.06.16

The School of the Elements - SoE Play




Nick| GT/ Stamm - Erde | in seinem Zimmer unter der Erde (Lager des Erdstammes) angesprochen wird Annabell [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] + Alenia [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] + Adriana @Melisandere

An Alenia gewandt meinte er auf seine gewohnt lockere Art.
Vielleicht sollte ich dir einen Sattel beorgen dann kann Taio dich überall hintragen ohne das du stürzst. Er nackte sie nur er wusste zwar das er sie nicht immer beschützen könnte aber verdammt er würde sein Leben geben um sie zu beschützen. Auch wenn es ihn von seinen Vorbereitungen abhielt so war es doch recht unterhaltsam gleich drei Schüler zu besuch zu haben. So wo wir schonmal hier sind will jemand was trinken oder essen ich habe Tee und Gebäck und ich glaube irgendwo sogar noch einige Tassen gesehen zu haben. Es war für ihn eigentlich selbstverständlich sich sein Geschirr aus den Materialien der Erde selbst zu formen so brauchte er keine ANgst haben das sie kaputt gingen und im Notfall konnte er so viele machen wie er wollte naja nicht ganz sonst würde ja das ganze Lager einstürzen.


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 9:00 pm erstellt.

KONTAKT:



Luchsseele

avatar
Krieger

Anzahl der Beiträge : 276
Weiblich Anmeldedatum : 08.05.16
Alter : 17

The School of the Elements - SoE Play



Alenia -vor Nicks Zimmer -> in Nicks Zimmer | Annabell[[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]], Nick[[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]], Adriana[@Melisandere]
Schülerin im GT-Erde-Stamm

Auf die kleine Neckerei von Nick pustete sie nur ihre Wangen zu keinen Bällen auf und schmollte gespielt herum. "Nicht witzig, aber einen Sattel könntest du mir gerne besorgen. Taio würde sie freuen.", antwortete sie ihm und blickte vergnügt zu Taio, der den Kopf herum geworfen hatte und sie mit geschockten Augen ansah. "Wag es und ich lasse dich nie wieder auf mir reiten. Wehe Nick kauft dir wirklich einen Sattel. Wehe.", knurrte er schon fast und brachte Alenia damit zum Lachen. Natürlich würde sie ihm das nicht antun. Zumindest würde sie ihn das so sagen, denn ganz im inneren ist es so, dass sie sich schon lange einen Sattel für den ungehorsamen Luchs gewünscht hatte.
Die Einladung kam Alenia ganz gelegen und so nickte sie ihrem Adoptiv-Vater schnell zu und hob auch noch die Hand. "Oh, ich möchte gerne Tee und Gebäck.", rief sie aus und wie auf Kommando grummelte ihr Magen.

Dies war dem Anschein nach auch das Zeichen für Taio, da sich dieser nun in Bewegung setzte und sich an Nick vorbei zu drängelte. Jedoch ohne Rücksicht auf seine Reiterin zu nehmen, denn Aleina saß auf Taio ziemlich hoch und die Tür war nicht unbedingt die größte. Ein dumpfer knall schallte durch das Zimmer, gefolgt von einem lauten fluchen. "Aua! Taio, Pass das nächste mal besser auf.", knurrte sie ihren Luchs an und hielt sich mit der Hand den Kopf. "Ach komm schon. Bei deinem Dickschädel wird da nicht viel kaputt gegangen sein.", kam es von dem Luchs zurück und dies brachte Alenia nur dazu, ihrem Bindungstier kurz und leicht auf den Kopf zu hauen.


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 9:14 pm erstellt.

KONTAKT:



Wirbelsturm

avatar
Höhlenwächter

Anzahl der Beiträge : 2359
Weiblich Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 97

The School of the Elements - SoE Play



Mirabella || Lehrerin > Biologie || Erd-Stamm (GT) || Bindungstier: Gepard || Läuft durch die Schule -> angesprochen wird Vane [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Mira, der das alles wirklich peinlich war, lief so schnell sie konnte zum Ende des Ganges. Sie wollte einfach nur noch weg. Das war das schrecklichste erste Gespräch überhaupt, er wird doch nie wieder mit mir sprechen wollen,dachte sie sich verzweifelt. Okay Mira ganz ruhig, gaanz ruhig. Damien bemerkte ihre Verzweiflung wohl den er drückte sich an sie und versuchte sie mit seiner Anwesenheit zu trösten.
Hey, es ist doch alles gut, so schlecht war es doch gar nicht...immerhin ist er nicht gleich weg gerannt,
versuchte ihr Bindungstier die Stimmung ein bisschen auszulockern.
Machst du Witze? Das war schrecklich! Einfach nur schrecklich, jetzt wird er mich als total gestört abstempeln und, was noch viel schlimmer ist, nie wieder mit mir reden wollen! Dabei hab ich mich so darauf gefreut ihn jeden Tag sehen zu können! Immerhin ist er ja die Vertrauensperson der Schüler...ich hab's total vermasselt gib's doch zu...
Naja...es war natürlich nicht das beste Gespräch was du hättest führen können aber...
Siehst du!
Du lässt mich nicht mal ausreden...! Außerdem vielleicht schaust du mal nach hinten, denn dann würdest du feststellen, das er dir gerade nachgeht... Warum sollte ich dich ausreden lassen?! Du redest doch sowieso nicht ehrlich mit mir! Damien seufzte, erst dann wurde ihr klar, was er gerade wirklich gesagt hatte. Moment mal...mir nachgehen? Plötzlich hörte sie eine Stimme hinter sich, die definitiv nicht zu Damien gehörte und zuckte zusammen.
Langsam drehte sie sich um und sah zu Vane hoch. Ähm... sie wollte schon ihren Kopf schütteln, da hörte sie wieder Damiens  Stimme; Wehe du lehnst ab...! Also nickte sie geschlagen. Danke...das wäre wirklich...toll, murmelte sie schüchtern und schaute nach unten.

Annabell -> folgt


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 9:17 pm erstellt.

KONTAKT:

http://schneefrostclan.forumieren.com/


Strahlenlicht

avatar
Krieger

Anzahl der Beiträge : 471
Weiblich Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 14

The School of the Elements - SoE Play



(Hoffe das passt alles so xD)

Vane Clark || Stellvertreter Feuer Stamm || Vertrauensperson || Gängen der Schule mit Mirabella@Wirbelsturm


Vane schien sie ein wenig erschrocken zu haben, jedoch reagierte er nicht darauf als sie zusammen zuckte. Er ließ sie umdrehen und sich vom den kleinen Schreck erholen, bis ihre Stimme wieder erklang und sein Angebot annahm. Vane nickte kaum merklich, trat näher und brachte seine muskulösen Arme zum Vorschein, um ihr ein paar Sachen abzunehmen und ihr beim tragen zu helfen. Er brachte wieder etwas Abstand zwischen ihnen, schwieg kurz, aber dann stieß ihn wieder Shar an und schaute ihn vielsagend an. Es war so ein Blick der sagte: Sag was! »Wohin damit?« fragte Vane deshalb und versuchte nicht unsicher zu wirken, denn ausnahmsweise verspürte er mal so ein Gefühl. Er sprach nicht oft mit anderen Leuten sodass er eher zu den schweigsamen Tspen gehört, und nicht richtig weiß ein Gespräch anzufangen. Shar wollte aber anscheinend nicht zulassen, das er sich wieder der Einsamkeit zuwand, was er schon so oft getan hatte.


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 9:26 pm erstellt.

KONTAKT:

http://www.city-of-doom.forumieren.com


Winterpfote

avatar
Schüler

Anzahl der Beiträge : 98
Weiblich Anmeldedatum : 26.06.16

The School of the Elements - SoE Play



Nick| GT/ Stamm - Erde | in seinem Zimmer unter der Erde (Lager des Erdstammes) angesprochen wird Annabell [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] + Alenia [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] + Adriana @Melisandere

Er wusste das Alenia nur Spaß machte aber trotzdem konnte er nicht wiederstehen und formte kurzerhand aus einem rumliegenden Kissen einen handlichen Stoffsattel. Weißt du Taio ich erfülle ihr gerne jeden Wunsch. Er grinste breit und sah dem Luchs in die Augen irgendwie konnte man sehen das er es dem armen Tier ein wenig übel nahm das er seine Reiterin verletzt hatte. Deinen Kopf repariere ich aber nicht die Flecken die das hinterlassen könnte gehen so schlecht aus Steinwänden raus. Lachend strich er mit den Händen über die Wand und hielt 4 steinerne bescher in der hand. Wollen eure Partner auch etwas ?


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 9:30 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast

avatar
Gast


The School of the Elements - SoE Play



Kiana | GT -> Erdstamm | in ihrem Zimmer unter der Erde
Die junge Lehrerin war wie so oft in ihre Arbeit vertieft, auch wenn Ferien waren wollte sie nicht mit der Arbeit hinterherhängen. Mach doch mal Pause, miaute ihr ihr Kater Plagg zu , du hast schon wieder vergessen die Orchidee zu bewässern. Oh nein, schrie sie lauthals und holte sich schnell etwas Wasser vom Badezimmer. Auch wenn sie unter der Erde waren hatte es Kiana geschafft eine einzige Orchidee wachsen zu lasse, aber wenn Plagg sie nicht dauernd erinnern würde sie zu gießen wäre die Orchidee schon längst eingegangen. Danke, sagte sie und kraulte dem Kater kurz über den Kopf.

Bluette - Feuerstamm (Schülerin) -> bei Melody @Wirbelsturm
Sahteen - Luftstamm (Schülersprecher) -> ansprechbar, in einem der gänge im Luftpalast
Takumi - Wasserstamm (Schüler) -> ansprechbar, beim Wasserfall
Kiana - Erdstamm (Lehrerin für Musik) -> ansprechbar, in ihrem Zimmer


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 9:45 pm erstellt.

KONTAKT:



Wirbelsturm

avatar
Höhlenwächter

Anzahl der Beiträge : 2359
Weiblich Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 97

The School of the Elements - SoE Play



Annabell || Erd-Stamm (GT) || Bei; Nick [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Alenia [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] & Adriana [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Anna, die alles ruhig verfolgt hatte und sich selbst auch beruhigt hatte. Sie schaute den beiden nach, wie sie in Nicks Zimmer liefen und entschloss sich kurzer Hand den beiden zu folgen. Sie hoffte nur, das die Fußspuren, die Nick entstehen lassen hatte, noch länger bleiben würden.
Sie konzentrierte sich und versuchte einen Erdstuhl erscheinen zu lassen, was ihr allerdings nicht gelang. Traurig seufzte sie kurz. Dann wollte sie sich schon auf den Boden setzen, wurde aber von etwas weichem davon abgehalten. Schattenjäger lächelt zu ihr hoch und sie ließ sich auf seinen Rücken sinken. Danke, murmelte sie an ihn gewandt und er nickte nur aufmunternd in ihre Richtung.

Mirabella || Lehrerin > Biologie || Erd-Stamm (GT) -folgt


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 10:01 pm erstellt.

KONTAKT:

http://schneefrostclan.forumieren.com/


Strahlenlicht

avatar
Krieger

Anzahl der Beiträge : 471
Weiblich Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 14

The School of the Elements - SoE Play



Jasmine Stafford || Schülerin || Luft Stamm || Wald


Die junge Erwachsene ging mit den Händen in den Hosentaschen und gemütlichem Gange durch den Wald und genoss den frischen Waldduft der sie umspielte. Sie wusste, sie könnte nun auch ganz entspannt im Luft Tempel sein und sich vielleicht ein Buch zur Hand nehmen, aber das wäre sicherlich auch nicht gerade spannend. Es war zwar schön und gut, noch nicht zur Schule gehen zu müssen und sich einfach mal Ueit für sich selbst zu nehmen, aber dennoch musste Jasmine zugeben, dass sie so gut wie gar nichts zu tun hatte. Vielleicht hätte sie ja etwas mit ihren Artgenossen unternehmen können? Nein, lieber nicht. Sie mochte sie zwar aber sie hätten bestimmt auch keine Lust auf etwas großes gehabt. Was hätten sie auch tun können? Hier in der Gegend gab es nunmal nichts besonderes, was man unternehmen könnte. Ein kleiner Seuftzer entfuhr ihr. Da war sie schon ein Hybrid mit der wunderbaren Fähigkeit Luft zu kontrollieren und Telikinese anzuwenden, aber da gab es natürlich nichts was sie damit anstellen konnte. Okay, sie könnte auch einen kleinen Wirbelsturm durch den Wald hüten lassen, aber damit würde sie sicherlich die Tiere verschrecken und auch Schaden anrichten, den sie selber bereuen würde. Deswegen ließ Jasmine das mal lieber.
Im nächsten Augenblick ertönte plötzlich das Geräusch von flatternden Federn, und im nächsten Moment spürte Jasmine wie sich spitze Klauen an ihren grau schwarzen Pullover klammerten, in der Höhe ihrer Schultern. Als sie den Kopf wand um ihren Besucher zu identifizieren, erkannte sie den Waldkauz und treuen Freund Smoke. Warum er so hieß? Er hatte einen grauen Strich an den stellen, wo seine Federn eigentlich weiß sein sollten, was Jasmine an Rauch erinnerten. Zack, so bekam der Waldkauz seinen Namen. »Über was denkst du nach?« fragte die Stimme in ihren Kopf und Jasmine schaute wieder nach vorne. Sie zuckte etwas mit den Schultern, aber nur ein wenig um Smoke nicht ausversehen runter zu schupsen. »Nichts großartiges, Schule und so...« antwortete sie ihm neutral und konzentrierte sich wieder auf den Weg vor ihr. Smoke nickte nur kurz denn er schien zu merken das Jasmine gerade lieber den kleinen Ausflug genießen würde als sich großartig zu unterhalten.


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 10:55 pm erstellt.

KONTAKT:

http://www.city-of-doom.forumieren.com


Luchsseele

avatar
Krieger

Anzahl der Beiträge : 276
Weiblich Anmeldedatum : 08.05.16
Alter : 17

The School of the Elements - SoE Play



Alenia -in Nick's Zimmer | bei Nick [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]], Annabell [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]], Adriana [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]]
Schülerin im GT-Erde-Stamm

Ein wenig sauer und beleidigt blickte sie zu Nick, als sich Alenia von Taio herunter rutschen ließ und sich kurz hinstellt. Hierbei lag die Betonung jedoch auf kurz, da sie nachdem sie sich auch nur annähernd hingestellt hatte, wieder umknicken und zur Seite fiel. Dort stand zu ihrem Glück Taio gerade, der sie dann aufging. "Hattest recht. Ich lass das mit dem Laufen heute lieber. ", gab sie ihrem Adoptiv-Vater kund und setzte sich, an Taio gestützt auf den Boden.
Auf die Frage, ob ihr Partner auch etwa möchte, entkam der Schülerin ein leichtes kichern.
"Also echt Nick. Du weißt doch, dass Taio immer Hunger hat. ", erklärte sie ihm gespielt entrüstet und stieß den Luchs auffordern an. Er sollte schließlich für sich selber sprechen und das machte er auch

"Hahaha. Sehr witzig. Ich habe Hunger? Du bist doch diejenige, die gerade erst gefrühstückt hat.", grummdlt er ihr in einer tiefen Stimme zu, so das alle Anwesenden ihn höre könnten. Nun war Alenia doch ein wenig entrüstet. Sie hatte schließlich nicht wirklich viel zum Frühstück gegessen. " Das stimmt doch überhaupt nicht. Hättest du besser aufgepasst, hättest du auch bestimmt gemerkt, das ich heute nichts anderes als einen Müslirigel gegessen habe. Also meckere nicht Rum, nur er ich die Wahrheit sagen. Das mit der Tür bekommst du im übrigen wieder zurück.", knurrte sie ihn an und beobachtete dann Nick. Erst jetzt viel ihr das Gürteltier auf, welches sich gerade in der nähe von ihr befand. Ohne aufzustehen, streckte sie sich und packte das Tier mit den Armen und zog es an sich heran. "Hallo Theo. ", begrüßte sie das Bindungstier von ihrem Adoptiv-Vater.

Sie grinste das Beuteltier an und wandte sich dann an Nick, während die es immer noch auf dem Arm hielt. "Du kannst nicht zufällig auch blaue Flecken wie von Zauberhand verschwinden lassen oder?", fragte sie ihn, mit einem hoffnungsvollen glitzern in den Augen. Um ihn zu zeigen, warum sie ihn deshalb gefragt hatte, setzte sie Theo auf ihren Schoß und zog die Ärmel ihres Ponchos ein wenig hoch und entblößte dadurch ihre Arme.
Diese hatten viele große und kleine Schwarzen Flecken, wie auf dem Fell von Taio, jedoch zeichnete sich an ihrem Ellbogen ein großer blauer Fleck.
"Um es schon mal vorweg zu nehmen. Ich sagte ich bin auf der Treppe umgeknickt und bin dann den Rest herunter gefallen.", erklärte sie schnell, um der Frage zu entweichen, wie das denn nun wieder passiert war. Außerdem sollte sich Nick deswegen keine Sorgen machen. Ihr Oberschenkel sah schließlich schlimmer aus. "Das wäre wirklich schlimmer ausgegangen, wenn ich nicht da gewesen wäre. Sei froh um den Knöchel und die blauen Flecken und dass es nicht dein Genick war.", brummte Taio ihr zu und schüttelte nur leicht ihren Kopf.


Zuletzt von Luchsseele am Mo Nov 14, 2016 2:07 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Farbe hinzugefügt)


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 11:00 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast

avatar
Gast


The School of the Elements - SoE Play



Takumi | GE-Wasserstamm | beim Wasserfall -> Wald, angesprochen wird Jasmine @Strahlenpfote
Nachdem er eine Weile im Wasser gelegen ist rappelte er sich endlich auf und legte sich für eine kurze Zeit in die Sonne als auch schon Mai ihn ansprang und bettelte: Lass uns in den Wald gehen,ich will auf der großen Lichtung spielen! Na gut aber nur kurz, meinte er und schritt mit Mai an seiner Seite langsam in Richtung Wald. Als sie fast auf der Lichtung angekommen waren bemerkte er das schon jemand auf der Lichtung war und wollte schon umkehren aber Mai lief einfach ohne Vorahnung los und er musste wohl oder übel hinterher. Warum ist sie immer so unvorsichtig?, dachte er und ließ einen kleinen Seufzer. Als er näher kam meinte er dass es vllt. Jasmine sein könnte und so rief er kurz: Jazz?

Bluette - Feuerstamm (Schülerin) -> bei Melody @Wirbelsturm
Sahteen - Luftstamm (Schülersprecher) -> ansprechbar, in einem der gänge im Luftpalast
Kiana - Erdstamm (Lehrerin für Musik) -> ansprechbar, in ihrem Zimmer


Dieser Beitrag wurde am So Nov 13, 2016 11:43 pm erstellt.

KONTAKT:



Strahlenlicht

avatar
Krieger

Anzahl der Beiträge : 471
Weiblich Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 14

The School of the Elements - SoE Play




Jasmine Stafford || Schülerin || Luft Stamm || Im Wald bei Takumi [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Jasmine hielt inne als ein Pfoten Getrampel die angenehme Stille plötzlich zum Bruch brachte. Verwirrt schaute sie sich um, und erkannte schnell das große Fellknäul was in ihre Richtung gerannt kam. Erschrocken weiteten sich ihre dunkelbraunen Augen, die beinahe schwarz wirkten, aber schnell erkannte sie eine vertraute Gestalt in den Tier wieder, welches nun freudig über die Lichtung hüpfte. Ein Lächeln zierte ihre vollen Lippen als sie den Husky dabei zuschaute wie er freudig auf der Lichtung spielte. Jasmine war ein großer Tierfreund, Hunde waren da natürlich nicht ausgeschlossen. Aber erst jetzt bemerkte sie, wie das Gewicht ihre Schulter verlassen hatte. Verwirrt schaute sich die Schülerin um, nur um zu sehen wie Smoke die Flucht ergriffen hatte und mit aufgeplusterten Federkleid auf den nächstbesten Baum saß, seine großen, schwarzen Augen schauten den Husky beinahe schon schockiert an. Jasmine lachte leicht und rief ihren Bindungstier amüsiert zu: "Komm schon, Smoke, es ist doch nichts passiert! Gesell dich wieder zu mir." Smokes Augen richteten sich wieder mir zu und seine Ungläubigkeit war ihm schon ins Gesicht geschrieben. »Und mich diesem Ding zum Fraß vorwerfen? Nein Danke!« Jasmine lachte wieder und wollte nochmal einen Versuch starten, den Waldkauz wieder zu ihr zu locken, aber da richteten sich seine Augen zu einen Fleck, der hinter ihr zu sein scheint. Jasmine hob fragend eine Augenbraue an, da ertönte plötzlich eine ihr wohl bekannte Stimme. Vor Schreck über die unerwartete Gesellschafft machte Jasmine einen kleinen Satz, wirbelte herum und bekam darauf hin gleich noch einen Schreck. Es war Takumi, ein etwas jüngerer Schüler mit etwas länglichen, braunen Haar und Augen mit einer hellgrünen, fesselnden Austrahlung. Jasmine war so gut wie null auf sein Auftreten vorbereitet und sie spürte wie ihr die Röte ins Gesischt schoss wegen des peinlichen Moments gerade eben. Verlegen strich sie sich eine Haarstränge aus dem Gesicht und schaute ihn mit ihren dunklen Augen an. »Oh... Hey Taku. Ich hab dich gar nicht erwartet.« Begrüßte die junge Frau ihn und beschrieb damit auch den Grund ihrer Reaktion zu seiner Begrüßung ein paar Sekunden vorher. »Wer ist hier nun der Angsthase?« Fragte Smoke neckend in ihren Kopf, Jasmine antwortete über Gedankensprache einfach etwas zu streng zurück: »Sei doch still!«


Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 14, 2016 12:21 am erstellt.

KONTAKT:

http://www.city-of-doom.forumieren.com


Gast

avatar
Gast


The School of the Elements - SoE Play



Takumi | GE-Wasserstamm | im Wald bei Jasmine @Strahlenpfote
Als er sah wie Jazz einen kleinen schrecken bekam machte er ein fragendes Gesicht aber als sie ihn begrüßte war es so gut wie aufgeklärt. Hey, sagte er nochmal und fragte kurz darauf, was machst du hier? Ist unüblich dich mal im wald zu sehen.


Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 14, 2016 3:49 pm erstellt.

KONTAKT:



Winterpfote

avatar
Schüler

Anzahl der Beiträge : 98
Weiblich Anmeldedatum : 26.06.16

The School of the Elements - SoE Play



Nick| GT/ Stamm - Erde | in seinem Zimmer unter der Erde (Lager des Erdstammes) angesprochen wird Annabell [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] + Alenia [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] + Adriana @Melisandere

Innerlich seufzte er dieses Mädchen konnte man wirklich nicht us den Augen lassen aber was sollte er denn machen ? Sie an die Leine nehmen wie einen Hund ? Auf keinen Fall. Er schüttelte nur den Kopf ls sich alle auf dem Boden niederließen. Also wirklich nur weil wir unter der Erde wohnen heißt das nicht das wir wie die Tiere hausen müssen. Nicht böse gemeint. Mit einer einfachen Handbewegung wuchsen steinerne Sessel aus dem Boden und formten sich entsprechend.

Theo, gerade gemütlich a Zeitung lesen seufzte nur tief als er die Knuddelattacke kommen sah. Hallo Alenia, du weißt aber ich bin ein Gürteltier und kein Kuscheltier. Er hätte sich j zusammen grollt nur leider ging das nicht wenn sie ihn so festhielt.

Keine Chance junge Dame mit Aterien spielt man nicht außerdem ist das Blut und Blut ist dem Element Wasser zugehörig und damit außerhalb meiner Reichweite außerdem ist es besser so etwas lieber natürlich heilen zu lassen. Oh und wenn du einmal dabei bist meide doch bitte Treppen.


Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 14, 2016 7:16 pm erstellt.

KONTAKT:



Luchsseele

avatar
Krieger

Anzahl der Beiträge : 276
Weiblich Anmeldedatum : 08.05.16
Alter : 17

The School of the Elements - SoE Play



Alenia -in Nick's Zimmer | bei Nick [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]], Annabell [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]], Adriana [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]]
Schülerin im GT-Erde-Stamm

Beleidigt zog sie ihre Zunge heraus, als Nick unbedingt meinte, er müsste sich einen Sessel machen und dann auch noch herum meckern, dass alle auf den Boden sitzen. Also ich weiß ja nicht, was Annabells kann, aber ich kann so etwas jedenfalls nicht. Du hättest das ja mal früher machen könne, dann hätten wir uns erst gar nicht auf den Boden gesetzt.", brummte sie ihm entgegen und hiefte sich auf den Sessel neben Nick.
Das Gürteltier hatte sie wieder losgelassen und eine kleine Entschuldigung ihm hinterher gerufen, ehe es wieder verschwand.

Auch das mit den blauen Flecken hatte sich dem Anschein nach ja jetzt erledigt, da Nick da doch nichts machen konnte. Eigentlich wollte sie die Sache mit einem Seufzer beenden, jedoch kam dann auch noch der letzte Satz aus Nicks Mund und Alenia konnte sich nicht zurückhalten.
"Du bist witzig. Wie soll ich denn die Treppen meiden, wenn ich da hoch und runter muss? So gut wie jeden Tag. Willst du mir einen Fahrstuhl bauen oder was?" , fragte sie leicht trotzig, aber auch mit einem Hauch Neugierde in der Stimme. Sie wusste zwar, dass Nick nicht alles konnte, aber man konnte ja hoffen. Wie sagt man schließlich, die Hoffnung stiebt zu letzt. "Aber sie stirbt.", grummelte auch Taio wie aus der Pistole geschossen und beendete damit ihren Angefangen Gedanken. Die beiden kannten sich inzwischen so gut, dass sie genau wussten was der andere dachte, ohne zu wissen was er denkt.


Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 14, 2016 7:39 pm erstellt.

KONTAKT:



Winterpfote

avatar
Schüler

Anzahl der Beiträge : 98
Weiblich Anmeldedatum : 26.06.16

The School of the Elements - SoE Play



Nick| GT/ Stamm - Erde | in seinem Zimmer unter der Erde (Lager des Erdstammes) angesprochen wird Annabell [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] + Alenia [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] + Adriana @Melisandere

Man muss auch warten können Er zwinkerte ihr lächelnd zu und ließ dann die passenden Fusßhocker wachsen. Einen Fahrstuhl zu bauen ist einfach wirklich das müsstest du sogar selber hinbekommen einfach einen Schacht ausheben und eine Plattform bewegen. Aber wenn du willst kann ich dir einen bauen ich will ja nicht das du dich noch ernsthaft verletzt beim Treppen steigen. Er tat einen Tiefen Schluck aus seinem Becher nehmen und lächelte dann den anderen breit zu. So wo wir einmal so zusammen sitzen hat jemand ein Gesprächsthema ich bin für alles offen, schießt los.


Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 14, 2016 8:36 pm erstellt.

KONTAKT:



Luchsseele

avatar
Krieger

Anzahl der Beiträge : 276
Weiblich Anmeldedatum : 08.05.16
Alter : 17

The School of the Elements - SoE Play



Alenia -in Nick's Zimmer | bei Nick [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]], Annabell [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]], Adriana [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]]
Schülerin im GT-Erde-Stamm

Leicht musste Alenia schnauben, als Nick ihr sagte, dass sie selber einen Fahrstuhl bauen könnte. Er konnte das gut sagen, denn er konnte das ja. Aber Nick war ja auch ein Lehrer und viel älter als sie. "Ich soll einen Fahrstuhl bauen? Das überlass ich lieber dir. Du bist besser darin und auch tausend Jahre älter als ich. Ich könnte dir nur deinen Raum durcheinander bringen.", erklärte sie und trank dabei einen Schluck aus der Stein-Tasse. Das mit dem Zimmer durcheinander bringen stimmte sogar.
Das letzte Mal als Alenia streit mit jemanden hatte, ist sie so sauer geworden, dass sie aus verstehen ein leichtes Erdbeben verursacht hatte und dann musste sie zu allem Überfluss auch noch alles aufräumen.
Aufmerksam blickte sie zu Annabell und streichelte dabei den Kopf von Taio, der sich vor ihrer Füße gelegt hatte und dem Anschein nach schlief. So gefiel er ihr. Ein übergroßes Kuscheltier, worauf man auch noch reiten konnte. "Denk gar nicht erst dran.", murmelte Taio dann ihr zu, da er ihren Blick bemerkt hatte und schon wusste, woran sie dachte.

Durch die gemütliche Stimmung bei ihrem Adoptiv-Vater fühlte sich Alenia ganz heimisch und geborgen. Sie hatte gerade einen Schluck aus der Tasse genommen, als ihr das Wort wieder durch den Kopf flog. Geborgen. Hatte sie sich je bei ihren richtigen Eltern geboren gefühlt? Diese Frage konnte sie sich leider nicht beantworten, da Alenia sie nicht kannte. Nur von einem Foto aus, wusste sie wie die beiden aussahen.
Ob Nick ihre Eltern wohl gekannt hatte? Warum auch sonst, hätte er sie vor so vielen Jahren adoptiert.
"Nick sag mal, kanntest du eigentlich meine Eltern? Waren sie nett?", fragte sie ihn direkt hinaus und musterte Nick ein wenig neugierig.


Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 14, 2016 8:49 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast

avatar
Gast


The School of the Elements - SoE Play



Sahteen | GA-Luftstamm | in einem der Gänge im Luftpalast
Als er nun schon eine ganze Weile in den Hängen umhergestreift war ging er nun wieder in sein Zimmer um ein paar Songideen aufzuschreiben. Als er in sein Zimmer trat begrüßte ihn sein Bindungstier, der Greif Happy mit den freundlichen Worten: Hey, wo hast du dich denn schonwieder herum getrieben? Ach hier und da antwortete Sahteen gelassen und setzte sich an seinen Schreibtisch um die Melodie die ihm auf den Gängen eingefallen ist aufzuschreiben.


Bluette - Feuerstamm (Schülerin) -> bei Melody @Wirbelsturm
Sahteen - Luftstamm (Schülersprecher) -> ansprechbar, in seinem Zimmer
Kiana - Erdstamm (Lehrerin für Musik) -> ansprechbar, in ihrem Zimmer
Takumi-Wasserstamm (Schüler) -> im Wald, bei Jasmine @Strahlenpfote


Zuletzt von Windpfote am Di Nov 15, 2016 9:21 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


Dieser Beitrag wurde am Di Nov 15, 2016 4:33 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast

avatar
Gast


The School of the Elements - SoE Play



Flawell || GI > Feuer-Stamm || Im Vulkan {Waiting for Playpartner}

Als er in einem abgelegenem Gang ankam, der leider zudem auch noch eine Sackgasse war, seufzte der Junge leise. Warum machen wir uns eigentlich die Mühe vor Rukima wegzulaufen? Wenn sie es wirklich darauf anlegen würde, hätte sie uns innerhalb zwei Minuten gefunden. Flawell brummte verlegen und tastete neugierig in einer dunklen Ecke des Ganges herum. Unwichtig. Schau lieber mal hier, ich glaube ich habe einen Hohlraum gefunden! Aufgeregt winkte er die Füchsin zu sich her, die ihn jedoch nur skeptisch ansah und misstrauisch um seine Beine herum strich. Vergiss es. Du gehst mir da nicht alleine hin.


Dieser Beitrag wurde am Di Nov 15, 2016 4:36 pm erstellt.

KONTAKT:



Luchsseele

avatar
Krieger

Anzahl der Beiträge : 276
Weiblich Anmeldedatum : 08.05.16
Alter : 17

The School of the Elements - SoE Play



Astile -in den Gängen | bei Flawell [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]]
Heiler im GI-Feuer-Stamm

Mit schnellen Schritten entfernte sich der junge Mann von der Gruppe und atmete erleichtert aus, als er aus der Hörweite war. Er war Rukima erfolgreich entkommen und musste nun doch kein Kampftraining machen. Auch wenn sie ihm die Ausrede nicht geglaubt hätte, wäre ihm bestimmt eine andere eingefallen.
Fawkes flog über seinem Kopf hinweg, nur um sich dann wieder auf die Schulter von Astile zu setzten. "Ich glaube nicht, dass sie dir geglaubt hat.", gab er seine Meinung kund und brachte seinen Partner nur zum Schulterzucken. Soll ihm recht sein. Zumindest musste er jetzt kein Kampftraining machen und das reichte ihm.
Nun wusste er jedoch nicht was er tun könnte. Zu seinem Zimmer konnte er gerade nicht. Das lag in der Richtung, wo Rukima gerade verschwunden war und er würde es begrüßen wenn sie ihm heute nicht mehr über den Weg laufen würde.

"Ich verrate dir mal was. Wenn du um die Ecke gehst, triffst du auf jemanden, der ziemlich ärger bekommen wird.", kicherte sein Bindungstier leise und fragend sah Astile um die Ecke und tatsächlich entdeckte er Flawell. Der Schüler hatte sich mit seinem Bindungstier gerade an eine Wand gestellt und begutachtete diese.
So leise wie immer ging der heiler zu dem 16-Jährigen und beugte sich herunter, um zu sehen, was Flawell entdeckt hatte. "Na? Was haben wir denn hier entdeckt?", fragte er gespielt neugierig und packte Flawell am Kragen, damit dieser nicht sofort abhauen konnte. "Deine Schwester sucht dich und an deiner Stelle würde ich freiwillig zu ihr gehen. Sonst lernst du noch die Bekanntschaft von Schülern kennen, die dich irgendwo anbinden wollen.", sagte er ein wenig skeptisch und sah den Schüler in die Augen, jedoch ohne seinen Griff zu lockern.


Almin-in den Gängen | Sahteen [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]]
Vertrauensschüler im GA-Luft-Stamm

Niemand. Ihm lief die ganze Zeit über niemand über den Weg und so gab der Schüler es auf und schritt wieder Richtung seines Zimmers. Eigentlich hatte er gehofft, jemanden zu begegnen, um mit diesem zu reden. Almin hatte Langeweile und nur deswegen auch wollte er sich ein wenig die Zeit vertreiben. Die langen Gänge im Luft-Palast wurden ihm auch mit der Zeit langweilig und nach draußen wollte er nicht gehen. Er hatte zwar keine Ahnung warum, aber er wollte nicht. Asrael saß die ganze Zeit über auf seiner Schulter und sah nach vorne. Manchmal putze er sich kurz seine federn, ehe sein Blick wieder starr nach vorne ging. Ihm war auch langweilig.

Jedoch kurz bevor er sein Zimmer erreicht, konnte er gerade noch die blonden Haare von Sahteen erkennen, welcher gerade in sein Zimmer ging. Erst ein wenig zögernd lugte er in das Zimmer des Schülervertreters hinein und sah ihn am Schreibtisch hocken. Sollte er ihn ansprechen?
Asrael, der die Situation dem Anschein nach erkannte, blitzte er Almin bejahend zu. "Er wird dir schon nicht deinen Kopf abreißen."
Gesagt getan, klopfte er kurz an der Tür, ehe er das Zimmer betrat. "Morgen Sahteen.", begrüßte er den Schülersprecher freundlich.


Alenia | Schülerin im GT Erde-Stamm | bei Nick [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]], Annabell [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]], Adriana [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]]


Dieser Beitrag wurde am Di Nov 15, 2016 4:58 pm erstellt.

KONTAKT:



Winterpfote

avatar
Schüler

Anzahl der Beiträge : 98
Weiblich Anmeldedatum : 26.06.16

The School of the Elements - SoE Play



Nick| GT/ Stamm - Erde | in seinem Zimmer unter der Erde (Lager des Erdstammes) angesprochen wird Annabell [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] + Alenia [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] + Adriana @Melisandere

Nick hatte absolut nicht mit der Frage gerechnet und bereute es gerade sehr einen Schuck genommen zu haben. Vor lauter Schock hatte er sich glatt verschluckt ud musste erstmal zu Atem kommen. Wie kommst du denn jetzt plötzlich darauf ? Ja, ich kannte sie dein Vater und ich wir wren so zu sagen Kolegen ich kann dir sagen sie waren die nettesten Menschen die ich je kennen lernen durfte. Für einen Moment bekam sein gesicht eien etwas traurigen Ausdruck aber dann lächelte er wieder. Ich habe glaube noch das alte Fotoalbum herum liegen wenn du es haben magst.


Dieser Beitrag wurde am Di Nov 15, 2016 7:01 pm erstellt.

KONTAKT:



Luchsseele

avatar
Krieger

Anzahl der Beiträge : 276
Weiblich Anmeldedatum : 08.05.16
Alter : 17

The School of the Elements - SoE Play



Alenia -in Nick's Zimmer | bei Nick [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]], Annabell [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]], Adriana [[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]]
Schülerin im GT-Erde-Stamm

Wäre sie nicht so ernst an die Frage heran gegangen, würde sie sich jetzt lachend auf dem Boden kugeln. Der Gesichtsausdruck von Nick war einfach nur zu Urkomisch und anstatt Alenia, konnte man von Taio ein Prusten hören. Alenia aber war still. In Gedanken versunken und so starrte sie ins Nichts, in die Lehre. Erst die Stimme von Nick ließ sie aufschrecken und für einen kurzen Moment weiteten sich ihre Augen vor Schreck. Auch seine Frage, wie sie darauf kam, wusste sie selber nicht wirklich eine Antwort. "Keine Ahnung. Ich fühle mich hier einfach nur gerade Zuhause und geboren und da habe ich mich gefragt, ob ich mich auch jemals so gefühlt habe, als ich noch bei meinen Eltern war.", nuschelte sie mit einem leicht traurigen und zitternden Unterton heraus.
Sie selber wusste nicht, wie sie mit der Situation fertig werden sollte. Als kleines Kind, was Nick einfach ihr Vater und fertig. Jetzt wurde das alles einfach schwieriger.
Man fragt sich, wie sie gewesen sind, ob sie einen geliebt haben und ob man vielleicht wie eine richtige Familie zusammen lebten?

Als Nick ihr anbot ein Fotoalbum für sie zu suchen, zögerte sie kurz. Wollte sie wirklich in die strahlenden Gesichter der Menschen blicken, die ihre Eltern waren. Die Menschen, die sie alleine gelassen hatten und die sie nie wirklich kennenlernen konnte?
Schlussendlich nickte sie ihm zu. Ihm antworten konnte sie gerade nicht, da sich ein großer Klos in ihrem Hals breit gemacht hatte.


Dieser Beitrag wurde am Di Nov 15, 2016 7:12 pm erstellt.

KONTAKT:



Winterpfote

avatar
Schüler

Anzahl der Beiträge : 98
Weiblich Anmeldedatum : 26.06.16

The School of the Elements - SoE Play



Nick| GT/ Stamm - Erde | in seinem Zimmer unter der Erde (Lager des Erdstammes) angesprochen wird Annabell [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] + Alenia [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] + Adriana @Melisandere

Er seufzte und stellte den Becher ab für einen Moment schien er in Gedanken versunken zu sein aber dann sah er wieder auf. Glaub mir sie hatten dich sehr lieb sie... Er verstummte und suchte nach den richtigen Worten. Sie wollten immer nur as beste für dich.

Er erhob sich und verschwand für einen Moment im hinteren Teil des Raumes nur um kurze Zeit später mit einem alten in Leder gebundenen Buch zurück zu kehren. Hier bitte sieh hinein wenn du willst. Er lächelte aufmunternd doch konnte man sehen das eine Hände leicht vor Aufregung zitterten.


Dieser Beitrag wurde am Di Nov 15, 2016 7:41 pm erstellt.

KONTAKT:

The School of the Elements - SoE Play

Ähnliche Themen

-
» The School of the Elements - SoE Play
» Blubb4Games.de - die neue Let's play und Gaming Plattform
» Night School
» Moorim School: Saga of the Brave
» School 2015: Who are you
Seite 2 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Finsterkatzen :: Rollenspiele :: Mini RPGs :: Mini RPGs Play-
Gehe zu:
__________________________________________