Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht

©Gast
Di Nov 08, 2016 10:41 pm
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Danke für das Vertrauen das ich Finsternmond sein darf Frostschimmer :D

Und yas, die Tarnkatze! Ein Hoch auf dein Bauchgefühl Ice :D

Ansonsten warten wir mal die Nacht ab, davor kann ich sowiso nichts sagen xD



©Gast
Mi Nov 09, 2016 6:10 pm
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Ich denke mittlerweile sind alle Rollen offensichtlich, von daher ist es schwierig noch einen Post zu schreiben.
Ich kratz hier mal ein paar Wörter zusammen, kurz vor dem Ende.
Erklären werde ich nach dem Spiel.



©Feyre
Mi Nov 09, 2016 7:40 pm
Feyre
Hoher Tempelwächter
Anzahl der Beiträge : 2620
Anmeldedatum : 27.07.15

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Ja es ist wirklich schwer noch irgend etwas zu schreiben, da jeder weiß wer, wer ist.
Ich schreibe dennoch und hoffe doch dann keine straffstimme zubekommen beim Clangerich.

Ich denke aber das es eh schon entschieden ist, das entweder das Gefährtenpaar oder die Finsterkatzen gewinnen. Ich glaube wir hatten noch nie so ein Kopf an Kopf rennen. Am liebsten würde ich einfach drauf los schreiben (ich glaube mich könnte dann keiner mehr ernst nehmen xD) aber ich versuche dennoch meine offensichtliche Rolle zubewahren xD

Meine erklärung warum wie irgend was bestimmtes gelaufen ist, wie es gelaufen ist wird nach Spielschluss kommen, da ich denke das wir das ganze eh nach der Nachtphase beenden werden denn so oder so wird eine Partei hier nach offensichtlich gewonnen haben ^^



©Gast
Mi Nov 09, 2016 8:40 pm
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Kurz vor Ende

Die Nacht war vorüber und das Desinteresse, als sie Otterspiels Leichnam fanden war jedem ins Gesicht geschrieben. Sie wussten bereits, dass es soweit kommen würde, für das Ende dieses Ganzen gab es nur noch wenige Möglichkeiten. Doch es blieb ein Kopf an Kopf Rennen wer es letztendlich gewinnen würde. "Jetzt ist auch noch unser Ältester tot. Er hat uns wirklich auf unseren Wegen unterstützt." sagte der junge Krieger und neigte respektvoll seinen Kopf. "Dann kommt wohl nun eines unserer letzten Clangerichte." fügte er hinzu und ließ die anderen vor der Leiche stehen.

Otterspiel, die Älteste, wurde von den Werwölfen gefressen.

Ich bitte Frostschimmer bis zum Ende der Phase einen neuen Finstermond zu ernennen.
Lg Rin



©Gast
Mi Nov 09, 2016 10:29 pm
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Nun ist das Spiel so gut wie vorbei.
Trotzdem kann noch die eine oder andere Partei gewinnen, hängt jetzt ganz davon ab, ob wir alle wählen und ob einer Strafstimmen hat.

Viel mehr kann ich auch nicht sagen. Wie schon in meinem letzten Post erwähnt, kratze ich meine Worte echt zusammen, weil ich nicht weiß, was ich sagen soll.



©Aisuchana
Do Nov 10, 2016 7:47 pm
Aisuchana
Priesternovize
Anzahl der Beiträge : 6941
Anmeldedatum : 15.08.14

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Okay mir war klar, dass Otta sterben wird, jedoch wollte ich den Posten dennoch an die letzte Clankatze geben, die ihn sich verdient hat. Nun, auch wenn es eig nicht mehr nötig sein wird, so wird Blumenweide Finstermond.

Nun das Clangericht. Das letzte. lass es uns beenden xD



©Gast
Do Nov 10, 2016 9:23 pm
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Das Ende

Die letzten 4, die noch übrig waren, Frostschimmer, Blumenweide, Namida und der junge Krieger, fanden sich zum Clangericht am Schimmerfelsen ein. Alle 4 waren angespannt, jeder teilte kurz seine Stimme mit, und als das Ergebnis schließlich auf Namida gefallen war, und praktisch sofort Blumenweide diese erledigte, war es vorbei. Die beiden Verbleibenden und der junge Krieger.
Blumenweide fing an zu grinsen, auch, wenn sie nicht geplant hatte all ihre Rudelgefährten auszuschalten, hatte sie letztendlich überlebt. Das war es doch worum es ging. Überleben. Die ganze Zeit über. Dass sie nun hier gemeinsam mit ihrer Gefährtin stand und nur noch der junge Krieger übrig war, erfüllte sie somit mit Glück, denn sie hatte ihr Ziel erreicht. Was die ganze Zeit über geplant war, den Clan auszulöschen. Nun war nur noch eine besondere Person übrig.
Blumenweide musterte den Leichnam Namidas genau, der sich mittlerweile in den Körper einer Werkatze verwandelt hatte. Früher war sie die Heilerin des Clans gewesen, doch sie, gemeinsam mit ihrem Clan, hatte Namida zu einer Werkatze verwandelt. Nun war sie es, die über Namidas Schicksal gerichtet hatte. Erneut. Sie hatte sie alle die ganze Zeit über in der Hand gehabt, als Werstern hat sie bereits die Kontrolle über die Werkatzen gehabt, es war nur passend, dass die Allerletzten Handlungen bevor es vorbei war, bevor sie und ihre Gefährtin frei waren, tatsächlich von ihr verübt werden konnte.

Frostschimmers Blick ruhte auf den Gräbern in der Ecke des Lagers. Sie machte alle Inschriften aus, die dort zu sehen waren, dachte an all die Kameraden die sie begraben mussten, alles was sie durch machen mussten, und wie letztendlich alles an was sie glaubte sich in Luft auf löste, als sie sich in Blumenweide verliebte. Sie konnte ihrem Clan nicht länger treu bleiben, musste ihn verraten, auch, wenn ihr Herz bis zum Ende am rechten Fleck geblieben war. Dennoch siegte sie Liebe auch über sie und nun stand sie hier, fühlte sich umgeben von Leichen, sah die Schatten von Katzen die sie nicht retten konnte und das alles nur, weil sie eine falsche Entscheidung getroffen hatte. Wie grausam das Leben manchmal war. Niemals gab es einem wonach man sich sehnte, stets wurde einem genommen was man liebte. Sie senkte die Kopf, gedachte alle die sie verloren hatte und schaltete es schließlich ab. So konnte sie nicht helfen, so konnte sie ihrer Geliebten nicht helfen es zu beenden. Ob sie dieses Ende wollte oder nicht, nun war es zu spät darüber nachzudenken, alles was sie nun tun musste ist es hier und jetzt mit ihrem Gefährten zu beenden und schließlich frei zu sein. Sie musste versuchen zu vergessen.
Ihren Blick richtete sie auf den jungen Krieger, der mit neutraler Mimik die beiden in Seelenruhe musterte, als würde er nicht verstehen was ihm bald widerfahren würde. "Was ist der nächste Schritt, Blumenweide? Was passiert mit ihr?" fragte sie etwas verunsichert von des Kriegers Reaktion und stellte sich etwas näher an ihre Gefährtin.
Blumenweide grinste böse und erwiderte den Blick des Kriegers. "Ich denke es ist offensichtlich. Wir töten sie." Doch der junge Krieger schnaubte bloß verächtlich. "Ich hätte wissen müssen, dass es so weit kommt. Am Ende stellst du dich gegen mich. Anstatt du deine Fähigkeiten nutzt deinem Rudel zu helfen, verrätst du sie alle und stellst die am Ende auch gegen mich. Doch ich glaube du hast etwas wesentliches nicht verstanden, meine liebe Blumenweide."
Frostschimmer schaute verwirrt von ihrer Geliebten zum Krieger und zurück. "Was geht hier vor sich?" fragte sie irritiert und schaute Blumenweide fordernd nach Erklärung an.
"Rin, wie dieser Krieger heißt, hat uns verwandelt. Unser ganzes Rudel. Sie hat uns alle aus dem Clan zusammen gesucht und gab uns unsere Fähigkeiten. Der Auftrag war klar; erledigt den Clan komplett und übernehmt ihn. "Die Werkatzen müssen wieder groß werden." so sagte sie, doch rechnete sich wohl nicht damit, dass ich mir von niemandem etwas sagen lasse. Ich bin zwar froh über die Fähigkeiten, die sie mir gab, doch lasse ich nicht zu, dass sie mein Handeln bestimmt. Ich alleine werde das Ende dieser Geschichte schreiben. Und diese endet leider damit, dass der Schüler seinen Meister tötet." Überlegenheit lag in Blumenweides Blick und sie lefzen  ihre Zähne, während sie sich langsam in eine Werkatze verwandelte.  Rin fing an höhnisch zu lachen, zeigte aber kein Interesse an einer Verwandlung um sich auf den Kampf vorzubereiten. "ICH habe dich verwandelt. Lebe damit, dass du letzten Endes nicht mehr als meine Marionette bist. Was glaubt ihr, woher der Älteste so viel über die Werkatzen wusste? All dies ist eurem Clan bereits widerfahren. Doch diesmal ist es anders. Das alles ist MEIN Spiel. Rache für das letzte Mal, dass mich dieser Clan besiegt hat. Mich und mein ganzes Rudel haben sie ausgelöscht und somit auch die Existenz der Werkatzen. Also beschloss ich mich nun an diesem neu gegründeten Clan zu rächen und habe die Werkatzen wiederbelebt. Ich wählte Leute mit Ambitionen und Ehrgeiz um die Linie der Werkatzen fortzuführen, doch dies...ich scheiterte erneut. Wieder konnte ich sie nicht retten. Doch glaube nicht mich besiegen zu können, ich bin schon lange gestorben, meine einzige Mission war diesen Clan zu zerstören.
Frostschimmer schaute geschockt auf Rin. "Du warst unser Freund! Du bist seit Ewigkeiten Teil unseres Clans. Rin, wie konntest du uns so verraten? Die ganze Zeit über? Du hast uns während dieser schweren Zeit geleitet, uns die Antworten gezeigt. Wie kannst du hier stehen und diese Sachen erzählen, sie können nicht stimmen, wir können nicht so naiv gewesen sein!" schrie sie zornig und zog ihre Krallen. "Du wirst hier dein Ende finden!"
"Hört mir keiner zu?" antwortete sie und ging einen Schritt auf die beiden Kätzinnen zu. "Ich habe euch lediglich Glauben lassen was ihr Glauben solltet. Ich hatte euch in der Hand. Nie war ich Teil eures Clans, nie war ich euer Kamerad, nie habe ich versucht euch durch diese schwere Zeit zu leiten, ich gab dem was ihr tatet bloß einen Sinn, letztendlich habt ihr nur geholfen die Werkatzen an die Macht zu bringen. All eure Tagesopfer. Ihr hättet sehen sollen wie ihr versucht habt diese Morde zu rechtfertigen. Doch seit ihr selbst Schuld an eurem Untergang. Ihr seid naiv und blind gewesen. Nun, Frostschimmer, sieh selbst was aus diesem Clan geworden ist."
Blumenweide spannte ihren Körper an und machte sich zum Angriff bereit, Frostschimmer tat es ihr gleich, doch sobald sie Rins Körper hätten erreichen sollen trafen sie nur die Luft. Rin war verschwunden.
Frostschimmer sackte zu Boden, sie war fertig mit den Nerven, all das konnte sie nicht glauben. "Das ist das Ende." schluchzte sie und weinte. "Nein, das ist der Anfang. Unser Anfang. Nun können wie frei sein, meine Liebste." sagte Blumenweide schließlich und lächelte sie an. Frostschimmer nickte ihr zu, stoppte ihr schluchzen, stellte sich auf und lief mit ihrer Gefährtin dicht an dicht tief in den Wald um ein neues Leben fernab von allem erlebten aufzubauen.

Und so ging der FinsterClan unter. Alle Krieger waren gestorben und nichts als Leichen und Trauer wurden zurück gelassen. Doch der FinsterClan, der eine Legende geworden war, sollte niemals sein Ende finden. Der FinsterClan wurde erneut gegründet, denn er sollte niemals untergehen. Was Rin konnte, konnte auch Federmond. Der Clan konnte auch wieder aufgebaut werden, nicht nur zerstört.


Federmond: Blumenweide, Frostschimmer

Federmond, die verwandelte Heilerin, wurde vom CLangericht getötet.

Das Gefährtenpaar, bestehend aus Frostschimmer, dem Mentor und Blumenweide, der ehemaligen Streunerin, gewinnt das Spiel!

Und somit ist das Spiel beendet. Dieser Thread kann nun dazu genutzt werden sich über das Spiel auszutauschen und den Gewinnern zu gratulieren.

Anmerkungen zur Geschichte: Ich wollte mich auf die letzte Runde beziehen in der ich mitgespielt habe und ein Werwolf war. Tun wir mal so als hätten wir damals verloren, Legenden werden falsch vermittelt. :'D
Wer nicht versteht warum am Ende Federmond steht, sie ist als die nächste Leiterin eingetragen, ich denke der Rest ist selbsterklärend.

Danke, dass ihr teilgenommen habt und ich die Möglichkeit hatte diese Runde zu leiten. Es hat wirklich Spaß gemacht diese Runde mit euch zu spielen, ich hoffe ihr hattet genauso viel Spaß, und damit verabschiede ich mich bis zur nächsten Runde, in der ich selbst wieder teilnehmen werde.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern, es war wirklich sehr knapp und spannend bis zum Ende.

Lg Rin



©Feyre
Do Nov 10, 2016 9:46 pm
Feyre
Hoher Tempelwächter
Anzahl der Beiträge : 2620
Anmeldedatum : 27.07.15

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Herzlichen Glückwunsch an das kleine hinterlistige Gefährtenpaar xD
Da hast du (Blume) uns werkittys zum Schluss dann doch an der Nase herrum geführt...schäme dich xD

Ich muss sagen es war eine sehr angenehme Runde, besonders die kleinen Geschichten zm abschluss jeder Phase waren fantastisch. Rin ich als nächste Spielleiterin werde dir nie das Wasser reichen können mit dem was du bei diesem Spiel gemacht hast xD

Nun muss ich mich bei den Finsterkatzen etwas entschuldigen. Ich war nicht die beste Heilerin, das lag aber daran das ich immer wieder daran dachte "Nein verschwende dein Blatt noch nicht, es könnte sein das du mal den Mentor, HS usw. retten musst". Nja das wurde mir dann zum verhängniss. In der Nacht wo ich dann Raven umgenietet habe, war er leider der Meinung mich Verwandeln zu müssen. Das nennen ich schicksal xD Dem enstsprechend war mein lebensblatt weg sry leute :3 Trotzdem war es gut das zu mindest ein paar noch von mir als finsterkatze überzeugt waren xD

Aber auch Hut ab an so manch anderen mit spieler. Besonders Glitzerregen, denn mich hast du mit deinem rollenspiel echt mitgerissen. Ich war zum schluss vollkommen auf der falschen Spur wer du sein könntest ^-^

Ich freue mich sehr auf die nächste Runde zumal ich diese dann Leiten werde. Ich werde zu 100% nicht so gut sein wie Rin (Geschichten sind nicht so mein ding xD) aber vielleicht fällt mir ja noch was ein :3

~ Nami



©Aisuchana
Do Nov 10, 2016 9:49 pm
Aisuchana
Priesternovize
Anzahl der Beiträge : 6941
Anmeldedatum : 15.08.14

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Yeahhhh gewonneeeen *-* *highpaw to @Blumenweide*
Also ich musw sagen, ich hab mich anfangs, als ich die Pn gekriegt hab, dass ich nun mit Blume vergefährtet wurde, echt selbst gehasst xD So, warum musste ausgerechnet ich die Ehemalige wählen?! Aber ich bin doch ganz happy, dass wir gewonnen haben xD
Ich hab ja blume sogar versucht zu überreden, dass ir ns für den Clan opfern am Ende, wenn es aufgegangen wäre, aber leider hatten wir durch @Federmond s Verwandlung dafür eine Finsterkatze zu wenig :c
Naja, für mich galt dann, hauptsache das Rudel gewinnt nicht xD
Ich fand es war eine wirklich spannende und spaßige runde und vielen dank an @Rin für diese awesome story! Ich mag das Ende voll ... ich glaube ich hätte persöhnlich echt größtenteils so reagiert xD



©Akela-Nahual
Do Nov 10, 2016 9:54 pm
Akela-Nahual
Priester
Anzahl der Beiträge : 1019
Anmeldedatum : 19.03.16

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Ein Gefährtenpaar gewinnt dieses Spiel... ich verstehe die Welt nimme xD

Herzlichen Glückwunsch ihr 2! :D

Leute! Als Urwerkatze muss ich sagen: Ich bin enttäuscht xD was is passiert? Ich habe nicht mehr ganz täglich reingeschaut nach meinem Ableben.. aba es sah doch gar nicht so schlecht aus, nachdem ich ging? XD



©Gast
Do Nov 10, 2016 10:39 pm
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Yehaaa! Gewonneeeen xD
highpaw to @Frostschimmer ^^

Ich muss zugeben, dass ich mich zwischendurch echt geschämt habe xD Und Gold und Federmond wollten mich sogar noch vergefährten, aber ich immer neeein, das ist dann zu auffällig und ich bin doch grad eh nicht wirklich verdächtig. Und dann kam Frostschimmers unglaublich schlechtes Bauchgefühl :D
Ich hab die Rolle der ehemaligen in dem Moment gehasst, als ich von Frost gewählt wurde xD
Aber letztendlich war es doch eine lustige, spannende Runde die zum Ende hin im Thread etwas schleppend verlief aber nun gut ^^

Großes Kompliment an Rin an diese fantastische Story. Das Ende hat mich echt umgehauen und im Gegensatz zu Frost verkörpere ich nicht wirklich meine Rolle in der Story ^^

Ich hätte ja echt nie damit gerechnet, ein Teil eines Gefährtenpaares zu werden (Funfact: Das war das erste Mal xD) und dann direkt mit der Partei, als kleine Verräterin :D , zu gewinnen.

Ich freue mich schon auf die nächste Runde, hoffe nur, dass Federmond mir nichts anhängt xD Bekanntlich sagt man ja, Rache ist süß :D
Aber die liebe Federmond will mir bestimmt nix böses mehr xD



©Gast
Fr Nov 11, 2016 11:49 am
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Herzlichen Glückwunsch an euch beide
Es tut mir leid, dass ich so unaktiv war. Aber das spiel hat trotzdem sehr viel Spaß gemacht. freue mich auch auf eine nächste Runde.
~Laubherz



©Fenira
Fr Nov 11, 2016 1:07 pm
Fenira
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 14.04.16

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Die Liebe hat gesiegt! Das gefällt mir als Herzpfeil ja besonders gut, auch wenn es nicht "mein" Gefährtenpaar war, das schlussendlich überlebt hat. Und falls es jemanden interessiert, ich glaube @Frostschimmer hat gefragt, ich habe Löwenschatten und Pentagrammseele verkuppelt, da beide in der letzten Rinde ziemlich aktiv waren. Nun ja, Penta hat sich ja überhaupt nicht gemeldet aber immerhin hat nicht unser HS dran glauben müssen, als Penta das Spiel verlassen hat.

Übrigens hätte ich bis zu Frostschimmers Post hinter @Blumenweide nie die Ehemalige vermutet, da hatte ich anfangs zugegebenermaßen @Federmond im Verdacht. Aber ihr habt euch gut getarnt, dass muss man euch lassen.

Was wäre eigentlich gewesen, wenn ich jemanden mit Blume verkuppelt hätte? *überleg* Wäre es dann ein Dreier Gefipaar gewesen?

Aber iwi schaffe ich es jedes Mal, relativ kurz vor Schluss abzukratzen, egal welche Rolle ich habe. Also irgendwas muss ich wohl an meiner Spielweise ändern xD

Und nochmal ein Kompliment an Rin, die Storys am Ende jeder Phase waren echt der Hammer *-*



©Gast
Fr Nov 11, 2016 2:08 pm
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Huiiiiiiiii, mit diesem Ende hab ich jetzt ja gar nicht gerechnet. (Okay doch, nach meinem Ableben stand ich mit Jenny im regen Kontakt, was das anging :'D)

Ich fand die Runde mega cool. Trotz der irgendwann fehlenden Aktivität.
Ja, was kann man zu dem Ablauf so sagen?
Nun, wie ich bereits erwähnte (irgendwo in nem früheren Post), meine kleine "Showeinlage" als gespielter Heilerschüler war wirklich nicht geplant, es hat sich nur an der Stelle angeboten, als Raven das Thema angesprochen hat. Alles andere hat sich so erübrigt :'D

Nochmal ein kleines Sorry an unseren wahren Heilerschüler, Löwenschatten. Ich hab hinter dir wirklich n Verräter gesehen D:
Was reagierst du aber auch nicht, wenn ich mich offensichtlich als deine Rolle ausgebe? xD

Mein Ableben war ja jetzt nicht so spektakulär. Warum eigentlich ich? War ich so gefährlich? xD
In der Lage, in der ich da gesteckt hätte, hättet ihr mich auch leben lassen können, ich hätte mich nur immer weiter reingeritten xD

Und ewww, man sagt ja immer, später ist man schlauer. Ich wollte beim letzten Clangericht, dass ich miterlebt habe tatsächlich noch Blume wählen, hab mich dann aber für Katniss entschieden, weil das einfach sicherer war.
Aber hätte ich Blume gewählt wäre es schon lustig geworden. Katniss stirbt, zieht mich mit in den Tod und Blume stirbt wegen der Vergefährtung. Ja wtf xD

Fügen sie hier bitte eine ausreichende Lobesrede für @Rin ein, du hast das Spiel toll geführt meine Freund-Feindin :D

Aber zum Abschluss ein herzlichen Glückwunsch an die Gewinner dieser Runde: @Frostschimmer und @Blumenweide



©Dschinan
Fr Nov 11, 2016 2:29 pm
Dschinan
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 1261
Anmeldedatum : 26.05.16

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Herzlichen Glückwunsch an das Gefährtenpaar!
Dann will ich mich auch noch bei @Rin für die tollen Geschichten bedanken. ^^

Zum Schluss hin waren ja dann die Rollen eh klar, aber davor hätte ich nicht geglaubt, dass @Federmond eine Werkatze wäre. Oder auch hinter @Glitzerregen hätte ich eine andere Rolle vermutet.

Wieso musste ich mich so verdächtig machen? Naja, das bekomm ich immer hin xD
Einmal hätte ich @Blumenweide sogar fast gewählt, hab mich dann aber unentschieden. Hätte ich sie damals gewählt, wäre sie bei meinem Ableben mitgestorben und das Spiel hätte sich anders entwickelt. Aber so ist das eben ^^

Sofern ich das nächste mal Zeit habe, werde ich auf jeden Fall wieder mitmachen, da es mir Spaß macht. c:



©Flam
Fr Nov 11, 2016 7:35 pm
Flam
Regentänzer
Anzahl der Beiträge : 1796
Anmeldedatum : 08.03.16

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Herzlichen Glückwunsch ihr 2 @Frostschimmer @Blumenweide
Ich hab nicht damit gerechnet das ihr Das Gefährtenpaar seid
Die Runde war sehr toll, auch wenn ich mich schnell verdächtig gemacht habe.
Auch ein Großes Lob an @Rin für die tollen Geschichten
LG Sommer



©Aisuchana
Fr Nov 11, 2016 8:18 pm
Aisuchana
Priesternovize
Anzahl der Beiträge : 6941
Anmeldedatum : 15.08.14

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Danke danke danke *verbeug* xD

@Sommersturm
Nun, ich bin ja auch erst seit dem vorletzten Clangericht mit Blume vergefährtet gewesen, davor war ich eine komplett treue Clankatze xD



©Ratze
Di Nov 15, 2016 9:54 pm
Ratze
Tempeldiener
Anzahl der Beiträge : 1148
Anmeldedatum : 14.09.15

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
Ich gratuliere unseren Siegern und naja ich hoffe, dass die nächste Runde für mich erfolgreicher wird xD das war echt ne Pleite als Urblutjäger :'D



©Gast
Mi Nov 16, 2016 7:39 am
Anonymous
Gast

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty
So, auch ich Gratuliere jetzt endlich mal. x3
Ich hätte den Gefährtensieg nie erwartet, toll gemacht! (:

Alles Liebe, Ary.



©Gesponserte Inhalte

Die Werkatzen vom Finsterwald; Start 10. Runde || Zweite Nacht  - Seite 9 Empty



 Ähnliche Themen

-
» Er hat Schluss gemacht aber sagt das er mich liebt
Seite 9 von 9
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv