Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Lob und Kritik für eure Bilder!

©Jaysong
Sa Jul 30, 2016 9:07 pm
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 1160
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 20

Hallo Gast,

Da viele User, die Wert auf gute Kritik legen sehr viele Bilder haben die untergehen und dann auch nicht alle jenen kommentiert werden, welche man gerne kommentiert hätte soll dieser Thread Abhilfe schaffen.

Es funktioniert so, dass hier jeder seine Bilder uploaden darf, die er kommentiert haben möchte, jedoch natürlich mit gewissen Einschränkungen:

- > Ihr dürft in eurem Post nur 1 Bild haben. 
Ausnahmen Bilden hierbei zwei sehr ähnliche Bilder von denen ihr das bessere evaluieren wollt. Oder Bilder, welche der Erklärung dienen.


- > Wenn ihr ein Bild kommentiert haben wollt müsst ihr mindestens die 3 letzten Bilder über euch kommentieren. 
Mehr ist immer erlaubt.


- > Ihr dürft mehrmals eure Bilder posten, aber es müssen mindestens 3 andere Bilder dazwischen sein 
(Sonst müsst ihr laut der 2. Regel eure eigenen Bilder kommentieren)


- > Bitte gebt sinnvolle Kritik ab, die dem User auch hilft. Auch wenn ihr bis auf ein kleines Makel nichts findet, dann sagt zumindest das. Gebt Kritik und Lob ab, die mehr beinhaltet als "Uii toll!". Sagt warum euch etwas gefällt und warum nicht. Seid ehrlich. 

Natürlich darf hier auch jeder die Bilder aller nach Lust und Laune komentieren ohne selbst etwas einzustellen! Dies sind lediglich die Regeln denen man folgen muss, wenn man selbst Kritik erhalten will (Damit alle mindestens 3 Kritiken bekommen und nicht jemand leer ausgeht oder zu viele Bilder hochlädt usw.)



Und nun legt los!



©Jaysong
Do Aug 04, 2016 6:16 pm
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 1160
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 20

Da sich hier bisher noch keiner getraut hat werde ich mal den Anfang machen (:



Brennweite: 26mm
Blendenzahl: 10
Belichtungszeit: 1/1'250
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



©Steppenfeuer
Mi Sep 28, 2016 3:49 pm
avatar
Scharfkralle
Anzahl der Beiträge : 772
Anmeldedatum : 30.04.16
Alter : 10

Mal ein wenig Kritik von mir...hoffe es ist hilfreich xD

Also zum ersten muss ich sagen, dass das Bild sehr gut gelungen ist. Man erkennt nichts weiteres mehr vom Hintergrund zu sehen und doch ist die Person auf dem Bild klar zu erkennen.

Jedoch muss ich sagen, dass es etwas schade ist, dass man so wenig von dieser Person erkennen kann und dass die so komplett am Rand steht. Dadurch, dass sie Licht besitzt fällt sie direkt auf, doch insgesamt finde ich, sie könnte noch etwas mehr ins Bild gerückt werden, da sie in dem mächtigen Anteil an schwarz doch ein wenig unter geht. Vielleicht das Bild hochkant oder weniger vom gesamten Körper der Person und mehr von einer spezifischen Stelle.

Ansonsten finde ich es schon einmal gut gelungen und würde es selbst wohl eher schlechter machen xD

Auf Ewig und immer während
Wildrose



http://warriors-cats-rpg.forumieren.com/
©Gast
Sa Nov 05, 2016 10:25 am
avatar
Gast

Ich schmeiß mein Lob auch einfach mal dazu:


Also dickes Lob an die Belichtung des Bildes. Wie hast du es geschafft seine Schultern gerade so im licht sehen zu lassen aber sein Gesicht komplett im dunkeln zu lassen? ich mein meistens geht das licht dann noch weiter und zeigt wenigstens die Augenbrauen oder so. Auch find ich das Bild wahnsinnig gut was Stimmung und Emotion rüberbringen angeht. Es hat was kaltes und düsteres. Gerade weil neben ihm so eine weite Dunkelheit ist bringt das diese Idee von "alleine stark sein" hervor.




©Steppenfeuer
So Nov 06, 2016 1:10 am
avatar
Scharfkralle
Anzahl der Beiträge : 772
Anmeldedatum : 30.04.16
Alter : 10

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] das liegt wohl daran, dass de Person dir den Rücken zeigt. Was an der Proportion der Hüfte und den Schultern zu erkennen ist. Dem entsprechend entfernt sich die Person auf den Bild und man erkennt nur den Hinterkopf der Person. Des weiteren kann man mit einer guten Kamera auch einige Sachen manuell einstellen und so entsprechend, das Licht auf dem Bild beeinflussen. Mit einer Spiegelreflexkamera funktioniert dies ausgezeichnet. So bekam Wookie wohl diesen Schatteneffekt hin.

Aber ich gebe dir recht. Der Schwarzweiß Filter den sie gewählt hat passt sich sehr gut dem kalt und düster sehr gut an und macht das Bild zu etwas einzigartigem :D Was ich sehr befürworte, denn so Bilder die jeder schießen kann sind ziemlich...langweilig finde ich so xD

*Wenn ich die Regeln richtig verstanden habe, kann nun ich ein Bild posten, wenn mir danach ist, oder?

Mit freundlichem Gruß
Auf Ewig und immer während
Hochatungsvoll
Rotpande



http://warriors-cats-rpg.forumieren.com/
©Gast
Mo Nov 07, 2016 10:31 pm
avatar
Gast

@Rotpanda

Ahh jetzt macht das sinn xD ich hab mir schon gedacht das die Anatomie im Bild nicht wirklich stimmt xD Finde es aber trotzdem gut :)

Freu mich schon auf weiter Bilder die hier gepostet werden

LG Lukas



©Gast
Di Nov 08, 2016 6:41 pm
avatar
Gast

Huii, hübsches Bild hast du da gemacht :)
Die Position der Person ist sehr gut gewählt, weil es durch die "ausgebreiteten" Arme eine....unbekannte und geheimnisvolle bzw fast Angst einflößende Wirkung hat. Schön, dass der Junge relativ weit rechts ist, gibt dem Bild eine gute Note c:
Das Licht ist auch ziemlich gut gewählt, auch wenn ein gewisses Rauschen erkennbar ist. Allerdings könnte dies auch gewollt sein und das Ungewisse unterstützen. Natürlich kannst du nichts dafür, allerdings hätte man das Licht mit einem professionelleren Objektiv noch besser in Szene setzen können. Hat die Person eigentlich so gestanden oder ist sie gelaufen und du hast auf Gut Glück abgedrückt? Wenn ja, hast du ne echt gute Bewegung erwischt :D Mich würde auch interessieren, ob du künstlich Licht erzeugt hast oder natrüliches Licht benutzt hast :)
Allen in allem ein echt tolles Bild.

Ich poste auch mal was, auch wenn es bei weitem nicht so gut ist haha

Ja, der Fokus soll auf der Pfütze liegen ^^

LG <33



©Rosenträne
So Jul 23, 2017 4:32 pm
avatar
Weiser Mentor
Anzahl der Beiträge : 1499
Anmeldedatum : 15.07.17

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Dein Bild sieht richtig klasse aus. Eigentlich ist es ja nicht viel, da es fast nur schwarz ist, aber es hat etwas! Ich mag solche dunklen Bilder und wünschte ich hätte auch so eines, aber meine handy kamera mach sowas nicht mit.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] das ist voll schön. Ich kann gar nicht richtig beschreiben was genau ich davon eigentlich schön finde, die Sonnenuntergangsfarbe, den Schnee oder die wiederspiegelung des Wassers...



©Jaysong
Fr Aug 18, 2017 7:00 pm
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 1160
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 20

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Danke zuerst mal für's Kompliment. natürlich auch für die Kritik, solche ist immer hilfreich. Ich sehe, was du meinst, allerdings war die Platzierung sowie der grosse Anteil an Schwarz gewollt um eine gewisse Stimmungzu erzeugen.

(Und ja du darfst ein Bild posten xD)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Wie von Peshewa bereits gesagt, ist das Gesicht sowieso nicht sichtbar. Ansonsten hat das sehr viel mit der Kameraeinstellung sowie der gesamten Lichtsituation zu tun, damit das Bild schlussendlich so ausschaut


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Das Rauschen ist leider ungewollt durch den Upload des Bildes entstanden.
Das Objektiv, welches ich verwendet habe würde ich nicht unbedingt als "unprofessionell" bezeichnen, da es über 600.- gekostet hat.
Das Licht war natürlich und kam durch ein Fenster im HG (siehe Bild im Spoiler). Dabei ist er von mir weggelaufen und ich hab einfach geknippst :3

Spoiler:
 





[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] (für's aktuelle Bild)
Die Lichtstimmung und auch die Szene finde ich sehr schön gewählt. Kompliment dafür!
Allerdings hätte ich den Ausschnitt etwas verkleinert bzw. anders gewählt, so dass die Pfütze mehr in den Fokus rückt, da der Hintergrund wegen der Helligkeit m.M.n. etwas zu sehr vom eigentlichen Motiv ablenkt.




©Gesponserte Inhalte




 Ähnliche Themen

-
» Eure Lebensmottos & selbstgeschriebene Zitate, usw. ♥» Bilder austauschen?» 3-Bilder-Voting» Meteors Bilder (achtung Augenkrebs!!)» Glitzertexte,Bilder mit Effekten und Smilies
Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Pfotenwerke :: Anderes :: Eure Fotos