Startseite

Regeln

Mitgliederliste

Registrierung

Suche


© Codes & Design by Traiceheart
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Bei Problemen sind wir jederzeit für dich da!

Klickt auf den Button:



Zwielichtkralle


Heilerschüler

Anzahl der Beiträge : 190
Weiblich Anmeldedatum : 17.04.16

Haare färben



Hey ihr Fussels,

wie findet ihr gefärbte Haare? Habt ihr selbst welche? Und wie findet ihr diesen Trend, dem sich immer mehr anschließen?

Es gibt ja verschiedene Arten sich die Haare zu färben.

Einmal ganz klassisch: Komplett gefärbt. Die Haare sind in einer oder mehreren unnatürlichen Farben komplett eingefärbt.

Dann Dip-Dye: Die Haarspitzen sind unnatürlich gefärbt. Es sieht aus als hätte man sie in einen Farbtopf getunkt.

Und zuletzt nicht wirklich unnatürlich gefärbt: Ombré. Hierbei werden die Haarspitzen aufgehellt, sodass es vom Ansatz zu den Spitzen wie ein Farbverlauf aussieht. Der Effekt ist Surfern nachempfunden, die vom Meerwasser aufgehellte Haarspitzen bekommen.


Ich persönlich finde Dip-Dyes ganz cool. Ich hab mich jedoch (noch) nicht getraut es zu machen. Eine Freundin hatte das mal gehabt. Ich finde das sah cool bei ihr aus. Mittlerweile hat sie ihre Haare ganz gefärbt xD

Was meint ihr? :D


Dieser Beitrag wurde am Sa Mai 07, 2016 8:46 pm erstellt.

KONTAKT:



Hawkeye


Erfahrener Krieger

Anzahl der Beiträge : 667
Weiblich Anmeldedatum : 29.11.14
Alter : 21

Haare färben



Also ich finde gefärbte Haare total cool. :3 Zumindest bei den meisten.
Ich selbst hatte aber bis jetzt nur Strähnen, damals als ich in der 5. oder 6. Klasse war, anfang 2000 irgendwann.^^
Danach hatte ich nur einmal Getönte Haare, wobei es fast die gleiche Farbe war, wie meine Naturfarbe, nur etwas heller und mit einen "goldenen" Schimmer (Wenn man der Verpackung geglaubt hat^^).

Ich finde Ombré und Dip-Dye tollig, obwohl es mir glaube nicht steht. Wobei Ombré warscheinlich noch eher zu mir passt als Dip-Dye. xD
Meine Chefin würde mich höchst warscheinlich killen wenn ich mit Bunten Haaren kommen würde. xDD


Dieser Beitrag wurde am Sa Mai 07, 2016 10:40 pm erstellt.

KONTAKT:



Zwielichtkralle


Heilerschüler

Anzahl der Beiträge : 190
Weiblich Anmeldedatum : 17.04.16

Haare färben



@Zazzles: Aww, noch jemand, der sich hierfür interessiert^^
Ich glaub bei mir würde Ombré nicht so gut aussehen xD Wahrscheinlich ist die beste Zeit um sich die Haare zu färben, wenn man noch zur Schule geht und nicht seriös aussehen muss. Oder man ist berühmt und alle findens cool, wenn du die Haare färbst und machen dir nach x3 Ich stell mir grad so einen Polizist vor mit Regenbogenhaaren, der versucht einen Einbrecher zu verhaften oder so xD


Dieser Beitrag wurde am So Mai 08, 2016 1:11 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast


Gast


Haare färben



Ich finde Haare färben toll!
Ich hatte mal für zwei oder drei Jahre rote Haare. :3 Das war so ein Kastanienrot. Ich glaube das hieß Mahagonibraun oder so.
Dann wollte ich wieder meine Naturhaarfarbe aschblond haben und habe meine Haare ganz kurz geschnitten, damit die Farbe rauswachsen kann. Was letztendlich auch super geklappt hat.
Ob ich mir die Haare wieder färbe? Vielleicht. Entweder wieder die selbe Farbe oder mal hellblau oder souw. :D


Dieser Beitrag wurde am So Mai 08, 2016 4:45 pm erstellt.

KONTAKT:



Knochensplitter


Mentor

Anzahl der Beiträge : 2605
Anmeldedatum : 28.03.16

Haare färben



Hey,
also für mich persönlich ist Haare färben nichts, da ich selber allgemein nicht so unzufrieden mit meiner Haarfarbe bin. Ich finde aber auch, dass Haare färben viele Nachteile haben kann.
1. Wenn man seinen ganzen Kopf färbt, hat man bei extrem Farben das Problem, dass man schnell den Ansatz sieht und das kann sehr schnell sehr schlimm aussehen. Außerdem kann eine zu auffällige Farbe manchmal finde ich ach so aussehen als wollte man irgendwie Aufmerksamkeit bekommen >.<
2. Viele haben ja heute kaputte Haare und durch dieses Haare färben wird das ja auch immer schlimmer
3. Wenn man Pech hat sehen die Augenbrauen komisch aus xD, also zu hell oder dunkel
4. Man kann vielleicht die falsche Farbe wählen und dann steht einem das ganze nicht und dann ist es aber ja schon gefärbt und dann muss man ja auch warten damit die Haare nicht komplett kaputt gehen bevor man das zurück färbt und nyaa.
Prinzipiell finde ich aber, dass das jedem selber überlassen ist was er mit einen Haaren macht, man sollte halt einfach aufpassen, dass es zu einem passt und nicht aussieht als würde man sich verkleiden. Und ich würde mir glaube ich kein Dip-Dye färben, da dass eher so ein Trend ist (finde ich) der sich langsam den Ende nähert
~ LG Bone


Dieser Beitrag wurde am So Mai 08, 2016 7:46 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast


Gast


Haare färben



Hey,
ich hätte so gerne gefärbte Haarsträhen, aber meine Mutter lässt mich nicht=(
LG Renn


Dieser Beitrag wurde am Mo Mai 09, 2016 2:10 pm erstellt.

KONTAKT:



Funkenpfote


Schüler

Anzahl der Beiträge : 60
Weiblich Anmeldedatum : 18.05.16
Alter : 18

Haare färben



So ich misch jetzt auch mal ein.
Also. Zurzeit sind meine Haare hellbraun mit rötlichen Stich da ich sie vor guten drei Monaten kupfer gefärbt habe. Und sie haben einen natürlichen Ombrè, was bedeutet das meine Spitzem schon fast blond aussehen.
Vor dem Kupfer habe ich sie Auberginenfarbig gefärbt. Was mir auch nicht so schlecht gefallen hat, das doofe war nur, dass sie sehr schnell hell geworden sind und nichts mehr von dem dunkellila übrig geblieben ist.
Mir gefallen bunt gefärbte Haare wirklich gut. Am Liebsten würsde ich sie mir Smaragtgrün oder dunkelblau färben. Es ist nur so, dass mir meine Haare wirklich wertvoll sind und ich bei der Farbe aufpassen muss, weil ich blaue Augen habe. was noch ein Grund ist, wieso ich sie noch nicht gefärbt habe, sind meine Locken, da ich nicht weiß wie die Farbe dann aussieht. Nun ja.....ich werde schon sehen, was daraus werden wird.
~Funke


Dieser Beitrag wurde am So Mai 22, 2016 2:16 pm erstellt.

KONTAKT:



Featherheart


Krieger

Anzahl der Beiträge : 466
Weiblich Anmeldedatum : 29.08.14
Alter : 17

Haare färben



Hey c:
Also ich mische mich hier auch mal ein. Ich habe, seit ich 13 bin gefärbte Haare also seit fast 4 Jahren. Vorher hatte ich in meinen hellblonden Haaren immer nur ab und zu mal ein paar Strähnchen die aber relativ schnell wieder rausgewaschen waren. Dann, kurz nach meinem 13. Geburtstag hatte ich meine Entscheidung getroffen: Ich will rote Haare! Gesagt, getan. Bin zum Friseur gegangen und das Resultat: Ein hässlicher Rot-Ton auf meinen plötzlich braun-rot-violett gefleckten Haaren. Eine Katastrophe.
XDDDD
Nicht sehr viel später bin ich zu einem anderern Friseur welche mir dann einen schönen Braunton drüber getönt hat (also so nebenbei, ich habe meine Haare nie gefärbt sondern immer nur getönt xD) Danach habe ich alle möglichen Brauntöne ausprobiert, irgendwann auch dunkelbraun, fast schwarz, mit roten Spitzen und Strähnchen, was mir aber irgendwann nicht mehr unbedingt gefallen hat. Als meine Haare soweit waren, dass sie wieder heller wurden, habe ich selbst mal die Haarfarbedosen in die Hand genommen und habe mir meine Haare in einem grellen Rot getönt, ich glaube das habe ich zweimal gemacht oder dreimal...danach bin ich mal wieder zum Friseur, die mir dann ein unglaublich schönes Weinrot auf meine Haare gezaubert hat und mit dieser Farbe bin ich dann ebenfalls ewig rumgelaufen.
Vor ein paar Monaten habe ich dann beschlossen, dass ich mal wieder irgendetwas anderes will, also habe ich meiner Friseurin gesagt, ich hätte so gerne einen Magentaton. Das war schwieriger als gedacht, aber letztendlich hatte ich ein schönes Rot mit einem Lilastich, was mir aber nicht gelangt hat also bin ich ein paar Wochen später hin, wo sie mir dann ein paar Strähnen aufblondiert hat, womit ich ziemlich zufrieden bin, weil es, egal welche Haarfarbe einfach ein bisschen auflockert. Meine Haare komplett zu blondieren würde ich mich aber niemals trauen, weil man trotzdem merkt, dass es die Haare unglaublich kaputtmacht.
Neben den Strähnen hat sie meine Haare dann mit einem Lilarot getönt und noch dazu eine Packung pinker Directions oben drauf. Das sah lustig aus, sag ich euch xD Das Resultat war auch ein wunderschönes Magenta das ich echt mochte, aber es hat innerhalb einer Woche an Farbe und Glanz verloren und ich hatte wieder nur ein Rotbraun also habe ich beschlossen, dass mir das Geld dafür zu schade ist.
Vor ungefähr einer Woche habe ich etwas ganz anderes ausprobiert: Meine Haare mit Henna zu färben. Nicht mit rotem Henna sondern eher braunes und ich muss sagen, mit dem Kastanienbraun-rot-wasauchimmer bin ich jetzt auch wirklich sehr zufrieden und ich hoffe einfach es wird mal länger halten ^^


Dieser Beitrag wurde am Mi Mai 25, 2016 12:52 pm erstellt.

KONTAKT:



Flammenmond


Heiler

Anzahl der Beiträge : 960
Weiblich Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 18

Haare färben



Sou, dann lasse ich auch mal mein Geschreibsel da ^^

An sich finde ich gefärbte Haare cool, kommt aber immer auf den Farbton und den Menschen an. Bei manchen sieht es mega aus, an anderen eher so... na ja. Harmlos ausgedrückt. Wo sich mir vor allem die Haare sträuben sind diejenigen, die mit extrem gebleichten/blondierten Haaren herumlaufen, wo man schon von weitem sieht, dass es alles andere als natürlich ist. Vielleicht habe ich da so eine Abneigung gegen, weil ich selber hellblonde Haare habe und schon ein paar Mal gefragt wurde, wo ich färbe. Dabei ist alles Natur und wird es wohl immer bleiben. Ich habe schon darüber nachgedacht mir die Haare zu färben, doch dann wurde bei mir eine Allergie gegen einige Farbstoffe festgestellt, weshalb ich um Henna einen großen Bogen mache. Dip-Dye ist vielleicht möglich und würde ich noch am ehesten machen, aber mal sehen... An sich mag ich meine Haarfarbe, ein wenig Abwechslung wäre aber schön. Bis ich mich entschieden habe bewundere ich einfach die Haare von anderen, bei denen sie gefärbt wirklich toll aussehen ^^

~Flame


Dieser Beitrag wurde am Mi Mai 25, 2016 1:26 pm erstellt.

KONTAKT:



Mückenpfote


Schüler

Anzahl der Beiträge : 99
Weiblich Anmeldedatum : 01.06.16
Alter : 15

Haare färben



Ich halte nicht besonders viel von gefärbten Haaren. Ich habe schöne, blonde Haare und ich glaube, dass mir keine andere Farbe gut stehen würde ^^
Ich kenne auch nicht viele, die sich die Haare gefärbt haben und wenn, dann sieht es eher schrecklich aus, weil sie so grelle Farben nehmen, vor allem stechendes Rot und neon-artiges Blau...
Sowas gefällt mir nun überhaupt nicht!

- Lg, Mücke


Dieser Beitrag wurde am Do Jun 09, 2016 12:24 am erstellt.

KONTAKT:



Gast


Gast


Haare färben



Also ich habe mir die Haare auch schon einige Male gefärbt. Meine letzte Farbe war blau aber das hatte ich nur zwei Monate weil ich das selber nachfärben musste jede Woche und das blau n hässliches dunkelblau wurde. Jetzt habe ich wieder meine Naturhaarfarbe und die bleibt jetzt ne Weile. Naja ich will meine Haare bald zwar wieder färben lassen aber da warte ich noch eine Weile. :3

-


Dieser Beitrag wurde am Fr Jun 24, 2016 4:10 pm erstellt.

KONTAKT:



Eispfote


Schüler

Anzahl der Beiträge : 50
Männlich Anmeldedatum : 30.07.16
Alter : 16

Haare färben



Also ich find Haare färben klasse, ich selbst hab mir meine Haare einmal färben lassen^^ Von dunkelblond zu mittelbraun, das hab ich dann auch behalten, immer nach einen gewissen Zeitraum nachfärben, aber ich find es steht mir eben besser xD
Ich schätze das ich in einigen Wochen mal was anderen ausprobiere :3
Ein Ton dunkleres braun und sanfter blond Ton vorne oder so
Oder ich werd es lassen xD mal gucken
Bei den Mädels ist das mit den färben schätz ich mal einfacher als bei den Jungen ^^ Aber Joo xD

_Eis_


Dieser Beitrag wurde am So Jul 31, 2016 8:02 pm erstellt.

KONTAKT:



Sansa


Krieger

Anzahl der Beiträge : 274
Weiblich Anmeldedatum : 24.08.16
Alter : 18

Haare färben



Geraade habe ich mir meine Haare wieder frisch färben lassen. Nun sind sie in einem tollen Kirschrot. *-*
Ich wollte rot schon so lange als Farbe haben. :D
Früher hatte ich mal ein braunrot.


Dieser Beitrag wurde am Mo Aug 29, 2016 2:37 am erstellt.

KONTAKT:



Leopardenblut


Mentor

Anzahl der Beiträge : 223
Weiblich Anmeldedatum : 22.08.16
Alter : 18

Haare färben



Ich liebe farbige Haare über alles. Ich hatte selbst mal zu meinen naturroten Haaren ein blutrotes Dip Dye, was ziemlich cool aussah. Ich würds auch gerne wieder machen, aber meine Haare sind sehr strohig und kaputt und das Färben tut da aktuell nich so gut... Leider :/


Dieser Beitrag wurde am Di Aug 30, 2016 10:19 pm erstellt.

KONTAKT:



Muschelblüte


Krieger

Anzahl der Beiträge : 226
Weiblich Anmeldedatum : 13.04.15
Alter : 22

Haare färben



Ich mag gefärbte Haare. Ich selbst habe als Naturfarbe ein etwas dunkleres Braun.
Anfangs, so mit 13 oder 14 hatte ich immer ne Menge blonde Strähnen drin, was mir meiner Meinung nach mega stand. Aber meine Haare wurden da immer strohig und gingen kaputt. Dann ließ ich sie mir wieder in meinem Naturton färben, was ich eine ganze Weile behielt. Dann traute ich mich mal an die Farbe Rot, ich bekam erst so ein Herbstrot (Man sah kaum nen Unterschied zu vorher -.-) Dann ließ ich mir nen Ombré machen, oben ein dunkles Rot, dann zu den Spitzen immer heller werdend, bis zu nem Blondton. Sah aus wie Feuer, gefiel mir echt gut. Jetzt hab ich sie komplett in einem kräftigen Rot und mittlerweile kann ich mir nicht mehr vorstellen, ohne rote Haare zu sein :D


Dieser Beitrag wurde am Sa Sep 03, 2016 11:40 am erstellt.

KONTAKT:



Rindenjunges


Junges

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 18.09.16

Haare färben



Ich finde gefärbte Haare in 75% aller Fälle hübsch, dieser Ombre-Trend den es einst gab, kam bei mir nicht gut an. Die meisten haben sich das Zeug billig irgendwo gekauft und selbst angewendet, weswegen es, Verzeihung, bei ziemlich vielen dezent scheiße aussah. ;D
Bei einigen sah es aber auch ganz in Ordnung aus, keine Frage. :p

Ich persönlich gehöre zum ersten Typ: Ich färbe meine gesamten Haare bereits seit zwei Jahren haselnussbraun, eigentlich sind sie blond. Es passt ganz gut zu mir, find ich zumindest. xD

Diese krassen, aufdringlichen Farben mag ich an Haaren nicht besonders, eher weichere Töne, aber eigentlich ist es mir auch egal, was andere mit ihren Frisuren machen. :p
Jeder wie er will, hehe : D


Dieser Beitrag wurde am So Sep 18, 2016 5:43 pm erstellt.

KONTAKT:



Starenwind


2.Anführer

Anzahl der Beiträge : 12005
Weiblich Anmeldedatum : 31.08.14
Alter : 77

Haare färben



Ui, ein Thread über's Haare färben... Der ist mir noch nie aufgefallen .o

Bei uns in der Schule sieht man fast niemanden, der die färbt. Allerdings haben wir seid Februar eine Daz-Klasse und in dieser ist ein Mädchen, welches ein Dip-Day trägt. Schwarz und türkisblau. Sieht nice aus, allerdings würde ich verrückt (nicht das ich es nicht schön wäre xD) werden, wenn ich in den Spiegel schaue und so ein kräftiger Ton zusehen ist xD
Ich selbst trage keine gefärbten Haare. Allerdings sind meine Haare derzeit zu kurz um die Spitzen zufärben, was ich gerne mal ausprobieren würde... Meine Freundin meinte sie könnte sich mir gut mit lila Haarspitzen vorstellen. Aber bis es soweit kommt dauert es noch ein Weilchen.
Meine Cousine trägt andauernd gefärbte Haare. Ich habe mich inzwischen daran gewöhnt, dass sie jedes Mal wenn ich sie sehe ne neue Haarfarbe hat xD aber ihr steht auch jede Farbe, die sie bis jetzt ausprobiert hat...

Allgemein finde ich dass das Haarefärben inzwischen uns bestimmt jeden Tag im Alltag begegnet und es ist eigentlich auch ziemlich cool und steht den meisten Leuten. Aber auch ich kann diese komplett gefärbten krellen Farbtöne nicht leiden. meistens frage ich mich dann, ob derjenige nur Aufmerksamkeit haben wollte...



Dieser Beitrag wurde am So Sep 18, 2016 8:20 pm erstellt.

KONTAKT:



Pumpkin


Scharfkralle

Anzahl der Beiträge : 861
Weiblich Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 18

Haare färben



Ich sage ja immer "An meine Haar kommt keine Farbe!" - Ich würde zwar nur zu gerne mal was neues in der Richtung wagen, jedoch ist es mir zu riskant, meine eigene Haarfarbe dafür aufzugeben, weil ich diese liebe...Und rauswachsen zu lassen ginge mir viiiieeel zu lange, wobei Haare abschneiden dann erst recht keine Option wäre - Das sähe bei mir wohl völlig beschugge aus..


Dieser Beitrag wurde am Sa Sep 24, 2016 5:29 pm erstellt.

KONTAKT:



Andrée


Heiler

Anzahl der Beiträge : 769
Weiblich Anmeldedatum : 14.09.15
Alter : 97

Haare färben



Die kleine Andrée und Haare färben. Achjaa xD

Also ich lief nun fast 2 Jahre mit *so*rot gefärbten Haaren rum. Erst waren sie rötlichbraun aber dann wollte ich wirklich rot und habe die dann auch so behalten. An meiner Schule bin ich auch die einzige von über 1.000 Schülern, die wirklich so auffällig gefärbte Haare hatte.
Das hatte verwende ich ganz bewusst, weil einige die das im Chat mitbekommen haben: Ich habe mir die Haare blondiert, sie 7cm sind wirklich Platinblond und dann verläuft es ganz langsam zu einem Pastellorange, was ich ehrlich gesagt schön finde. Das ist aber noch nicht alles...ich warte im Moment darauf, dass meine pinke Tönung kommt und dann habe ich pinke Haare. Dann tanze ich an meiner Schule wirklich aus der Reihe, davor habe ich noch bissle bammel aber wie meine ehemalige Lehrerin mal sagte "Jetzt kannst du das noch machen, später könnte es schwieriger werden"


Bei mir hat das aber auch noch früher angefangen, ich hatte immer mal erst eine rote Strähne, weil meine Mutter sich die Haare gefärbt hatte und ich wollte das auch. Dann hatte ich 2009 mal eine Türkise, die war echt toll und danach schwarzblaue und dann kam der Rotmarathon.

Wenn das Pink nicht mehr ist, werde ich mal gucken, was da als nächstes kommt


Dieser Beitrag wurde am So Okt 09, 2016 2:01 pm erstellt.

KONTAKT:



Tigerpfote


Schüler

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 27.09.16
Alter : 15

Haare färben



Ach ja, die schönen Haare. Ich weiß noch, da hatte ich lange, dunkelblonde Haare, aber nun … sind sie verschollen. Alle ab und schwarz. Ich finde Haare färben eigentlich ganz schön, … wenn man es richtig einsetzt. Es gibt immer mal wieder Menschen mit gefärbten Haaren, wo ich einfach nur denke: "HÄ?!"
Die Farben werden dann einfach so dermassen falsch ausgewählt. Da hätte dann zum Beispiel ein niedliches, zierliches Mädchen plötzlich knallbunte Haare, die einfach nicht zu ihr passen! Auch finde ich übertrieben gefärbte Haare auch nicht ganz schön, das ist dann einfach zu viel bunt. Ich meine, manchen steht das ja, aber kommt drauf an, was für ein Gesicht und Körper er hat. Ich selbst liebe meine kurzen, schwarzen Haare. Wie das angefangen hat, kann ich gar nicht sagen. Ich glaube, es hat einfach damit angefangen, dass ich die Farben Schwarz vergöttert habe und jetzt gefällt es mir richtig gut.


Dieser Beitrag wurde am Mo Okt 10, 2016 3:10 pm erstellt.

KONTAKT:



Strahlenpfote


Schüler

Anzahl der Beiträge : 111
Weiblich Anmeldedatum : 05.11.16
Alter : 13

Haare färben



Also ich möchte späte Dip-Dye machen, ich habe natürlich
dunkelbraune, lange und leicht wellige Haare, würde mir die
Spitzen später aber gerne hellblau Färben lassen :3
Also ich finde gefärbte Haare toll *-* Ich finds auch cool
immer wieder was neues auszuprobieren, ich möchte
später ein paar Farben testen wie Violett, Rot, Blau usw. :3


Dieser Beitrag wurde am So Nov 06, 2016 7:05 pm erstellt.

KONTAKT:

http://www.city-of-doom.forumieren.com


Frostpfote


Schüler

Anzahl der Beiträge : 79
Weiblich Anmeldedatum : 24.08.16
Alter : 15

Haare färben



Hey
Ich bin so froh das ich meine Haare vor kurzem gefärbt hab, ich sah vorher wirklich schrecklich aus haha.
Ich hatte sie mir aufhellen lassen zu Platinum blond.
Ich liebe diese Farbe und finde mich damit auch viel hübscher :)
Meine Haarfarbe

Irgendwann möchte ich auch mal solche weißen Haare haben und vielleicht auch hellbraunes Ombre hair.
Ich liebe diesen neuen Herbst trend von 2015 das ist eine dunkelgrau-hellgraues Ombre Farbe.
Die werde ich mir auch mal machen lassen aber ich bezweifle das mir dunkle Haare stehen :/
Aber meiner hellblonden Farbe werde ich immer treu bleiben.


Dieser Beitrag wurde am So Nov 06, 2016 8:08 pm erstellt.

KONTAKT:

Haare färben

Ähnliche Themen

-
» Eure Meinung zum Haare färben
» Haare schneiden [wie :'?]
» X-Wing Minis entfärben
» weil Haare ab
» Die Flüsse werden sich rot färben...
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Finsterkatzen ::  :: Verschiedenes-
Gehe zu:
__________________________________________