Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

 Wild live animals

©Krallenzahn
So Apr 24, 2016 10:46 pm
Anonymous
Gast

Wild live animals Empty
Seid gegrüßt ---------!
Ich bin von weit her greist,
um euch von einem Ort zu erzählen,
an dem schon seit vielen Monden
um das Land gekämpft wird.

Vor langer Zeit lebten alle Tier im einklang miteinander. Es herrschte friedliches Gleichgewicht. Doch die Welt veränderte sich und ebenso die Tiere; Die Menschen zogen sich zurück und lebten nur noch untereinander. Sie bauten große, unbekannte Dinge, aus unbekanntem Material. Das Material stank und wer es fras, starb meistens. Doch ihre riesigen Bauten in denen sie wohnten, reichten ihnen nicht; Sie brachten ihre riesige Monster in das Territorium der Tiere und zerstörten große Teile des einst friedlichen Landes. Die Menschen waren zu gierig nach Land und so zerstörten sie immer mehr davon um ihre großen Zweibeinerorte drauf zu bauen.

Die Tiere wurden in die Enge getrieben und konnte nicht lange mit ihrer Feindschaft so leben. Nun haben sich drei Gruppen zusammen geschlossen um gegen die Menschen zu kämpfen. Doch es sind noch zu wenig Krieger die sich diesem Kampf angeschlossen haben.

Wäret ihr bereit die Clans zu unterstützen?



Wichtig!!!
Wir suchen dringend noch Mitglieder und Moderatoren.
Versucht euch doch einfach.


Eckdaten
Link:Wild live animals
Gernre: Warrior Cats, Fantasy
Gründung: 7.03.2016, Krallenzahn
Administration: Krallenzahn, Edelsteinsplitter
Rpg: startet sobald genügend User vorhanden sind.
Gruppen: KatzenClan; Bisonherde; Greifer; Menschen



©Krallenzahn
So Apr 24, 2016 10:49 pm
Anonymous
Gast

Wild live animals Empty
Seid gegrüßt Finsterkatzen!
Ich bin von weit her greist,
um euch von einem Ort zu erzählen,
an dem schon seit vielen Monden
um das Land gekämpft wird.

Vor langer Zeit lebten alle Tier im einklang miteinander. Es herrschte friedliches Gleichgewicht. Doch die Welt veränderte sich und ebenso die Tiere; Die Menschen zogen sich zurück und lebten nur noch untereinander. Sie bauten große, unbekannte Dinge, aus unbekanntem Material. Das Material stank und wer es fras, starb meistens. Doch ihre riesigen Bauten in denen sie wohnten, reichten ihnen nicht; Sie brachten ihre riesige Monster in das Territorium der Tiere und zerstörten große Teile des einst friedlichen Landes. Die Menschen waren zu gierig nach Land und so zerstörten sie immer mehr davon um ihre großen Zweibeinerorte drauf zu bauen.

Die Tiere wurden in die Enge getrieben und konnte nicht lange mit ihrer Feindschaft so leben. Nun haben sich drei Gruppen zusammen geschlossen um gegen die Menschen zu kämpfen. Doch es sind noch zu wenig Krieger die sich diesem Kampf angeschlossen haben.

Wäret ihr bereit die Clans zu unterstützen?



Wichtig!!!
Wir suchen dringend noch Mitglieder und Moderatoren.
Versucht euch doch einfach.


Eckdaten
Link:wild-herd.forumieren.com
Gernre: Warrior Cats, Fantasy
Gründung: 7.03.2016, Krallenzahn
Administration: Krallenzahn, Edelsteinsplitter
Rpg: startet sobald genügend User vorhanden sind.
Gruppen: KatzenClan; Bisonherde; Greifer; Menschen



Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Stammesfreundschaften :: Farndickicht
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen