Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

 Der Kampf um das Schattental

©Gast
Sa Feb 06, 2016 10:38 pm
avatar
Gast

Das Schattental
http://das-schattental.forumieren.com/
UNSERE GESCHICHTE

Es ist schon lange lange her, da beherrschte der Clan der Schatten das Land auf dem wir Heute leben. Sie beherrschten die Wälder der Nacht, die Blutebene, die Seen und die Berge. Und die beherrscten das Schattental. Ein Riesiges Tal das kaum ein Lichtstrahl des Tages durchdringt, viele unterirdische Höhlen sind dort zu finden, die fetteste und saftigste Beute und hohe Bäume die viel Schutz bieten. Die einzigen Lichtquellen sind Moosbündel, die im Dunkeln zu leuchten scheinen. Angeführt wurde der Clan der Schatten von einer mutigen und aufopfernden Kätzin Namens Blaumond. Doch Blaumond war sehr Krank. Die Heiler nannten ihre Krankheit 'Blauschein' nach der Kätzin Blaumond benannt. Sie sagten die Katze würde nicht mehr lange leben.

Und so war es auch. Kaum einen Mond später verstarb die schwerkranke Anführerin des Clans der Schatten und hinterließ vier Kinder. Ihre Namen waren Nachtschatten, Blutmond, Wasserläufer und Maskenspiel. Doch die Geschwister stritten sich um den Platz des Anführers des Clans, da niemand von ihnen wusste wer der Ältste und damit der rechtmäßige Anführer, war. Schließlich ging der Streit so weit, dass der ganze riesen große Clan sich in vier teilte. Nachtschatten, Blutmond und Wasserläufer Gründeten einige Clans, am Rande des Schattentals, sie nahmen die meistenn der Clankatzen mit sich.

Jetzt waren nur noch der Kater Maskenspiel und seine wenigen treuen Anhänger im Schattental. Maskenspiel, der immer daran geglaubt hatte ein friedliches Ende finden zu können, war unglaublich endtäuscht über seine drei Geschwister. Er verließ mit seinen Anhängern das Schattental und Gründete an dessen Rand, gegenüber von Nachtschattens und eingekesselt von Blutmonds und Wasserläufers Clans den Clan der Aussätzigen, die immer wieder versuchten frieden unter die Geschwister zu bringen – ohne Erfolg.


Und so ist es auch noch Heute. Der Clan der Nachtschatten, der Clan des Blutmonds und der Clan der Wasserläufer streiten sich um das Schattental und damit um die herrschaft des Clans der Schatten – der schon ängt nicht mehr beständig und damit vollkommen verloren ist, und die Aussätzigen versuchen diesen Streit zu schlochten und damit frieden in das Tal zu bringen.

Die Frage ist nur, ob irgend jemand jemals sein Ziel erreichen wird, oder nicht.
GESUCHTES

Im Forum allgemein wird noch ein Co-Admin gesucht, der mich bei meiner Arbeit unterstützt.
Ansonsten werden alle Wichtigen Posten im Rollenspiel gesucht. Bei Interesse einfach im Vorgesehenen Thema melden.
*hier*

DAS TEAM




ADMIN: Nacht
CO-ADMIN: Tsuzume
MODERATOR: nicht benötigt
GRAFIKER: Falkenflügel


Ich bin Tsuzume die Co. Admina und ich würde mich sehr über euch freuen.
Schaut doch mal vorbei ^^

Sabaku no Tsuzume xD



©Gast
So Feb 07, 2016 11:38 am
avatar
Gast

Wow die Geschichte hört sich echt spannend an.Ist das ganze Forum ein Rollenspiel oder kann man auch andere Sachen machen?^^
Gruß Honey



 Ähnliche Themen

-
» Kampf der Clans - was ist das?» Kampf der Clans» Kampf der Clans» [05.12.15] HH - Kampf um Wu Dao» Weltmeisterschaft 2015
Seite 1 von 1


Finsterkatzen :: Spezielles :: Brombeerhecke
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen