Startseite

Regeln

Mitgliederliste

Registrierung

Suche


© Codes & Design by Traiceheart
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Bei Problemen sind wir jederzeit für dich da!

Klickt auf den Button:

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Was bist du?
heterosexuell
50%
 50% [ 31 ]
homosexuell
5%
 5% [ 3 ]
bisexuell
18%
 18% [ 11 ]
pansexuell
6%
 6% [ 4 ]
asexuell
3%
 3% [ 2 ]
noch keine Ahnung
18%
 18% [ 11 ]
Stimmen insgesamt : 62
 



Pumpkin


Scharfkralle

Anzahl der Beiträge : 866
Weiblich Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 18

Sexuelle Orientierungen - Wie steht ihr dazu?



@Sansa: Ich denke du meinst Soziologie oder Psychologie - Befassen sich beide mit dem Menschenverhalten, jedoch mit unterschiedlichen Einflüssen und Schwerpunkten. 
Dabei stütze ich mich gerne auf folgenden "Grundsatz":

"A pretty basic view might be to say that sociology tends to proceed from the premise that the self is constructed from the outside in, whereas psychology tends to proceed from the premise that the self is constructed from the inside out."


Dieser Beitrag wurde am Di 27 Sep - 14:58 erstellt.

KONTAKT:



Himbeernase


Oberster Heiler

Anzahl der Beiträge : 923
Männlich Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 22

Sexuelle Orientierungen - Wie steht ihr dazu?



@Sansa Ja da hast du schon recht. Das wir irgendwann an dem Punkt angekommen sind wo alle akzeptiert werden, nunja ich will nichts schwarz malen, aber ich fürchte da werden wir nie ankommen. Denn auch wenn jetzt viel mehr Menschen ihren Kindern toleranz beibringen gibt es immer noch genug die ihren Kindern intoleranz beibringen.

@Wookie Ja das Thema Pan ist denke ich desshalb so schwer zu begreifen für manche weil es für sie ebend nur 2 Geschlechter gibt. Und es ist klar das es für solche Leute keinen Sinn macht warum man sagen sollte das man auf alle Geschlechter steht wenn es doch nur 2 gibt und Bi schon heißt das man auf beides steht.
Ich selber muss auch sagen das für mich sehr viele der neuen Geschlechtsidentitäten absolut keinen Sinn machen. ^^"

Und das Männer meist weniger offen sind liegt einfach daran welche Erwartungen unsere Gesellschaft immernoch an sie hat. Und das man als Mann seine Männlichkeit immer wieder bestätigen und beweisen muss unter anderen Männern. Das merke ich besonders auf der Arbeit und in der Berufsschule.


Und jetzt mächte ich hier gerne noch etwas reinwerfen worüber ich letztens einen Bericht gelesen habe. Schwule Mädchen oder auch Girlfags genannt. Und nein hierbei handelt es sich nicht um homosexuelle Mädchen/Frauen (Lesben).
Sondern um Mädchen und Frauen die aussschließlich auf schwule Männer stehen.
Und ja ich weiß ja nicht. xD Klar kann keiner was dafür wie er fühlt aber das ist schon ne fiese Sexuelleorientierung. Ich meine ein rein schwuler Mann steht nunmal nicht auf Frauen ergo würde er auch nichts mit einer Anfangen egal ob sie nur auf schwule Männer steht. xD


Dieser Beitrag wurde am Di 27 Sep - 21:17 erstellt.

KONTAKT:



Sansa


Krieger

Anzahl der Beiträge : 282
Weiblich Anmeldedatum : 24.08.16
Alter : 18

Sexuelle Orientierungen - Wie steht ihr dazu?



Girlfags? Mädchen/Frauen die auf schwule Männer stehen? o.o
Das ist ja mega unfair. Gleicht sich das irgendwie aus? Oder sind Girlfags dann forever alone?
Von der Richtung habe ich noch nie etwas gehört.


@нιмвєєяηαѕє:

Das kann vielleicht sein, dass es nie komplett akzeptiert und toleriert wird...
Denn mir ist entfallen, dass es immer ein Gegenteil geben muss, damit das Universum und die Welt im Gleichgewicht bleiben kann. So blöd und hart es auch klingen mag.
Wichtig ist einfach, dass man die Mehrheit damit erreichen kann. Dass die Mehrheit eben offener wird usw.


Dieser Beitrag wurde am Di 27 Sep - 21:27 erstellt.

KONTAKT:



Winterpfote


Schüler

Anzahl der Beiträge : 60
Weiblich Anmeldedatum : 26.06.16

Sexuelle Orientierungen - Wie steht ihr dazu?



Ich will hier auch gerne mal meinen Senf dazu geben also:

Ich habe mal irgendwo gelesen/gehört keine Ahnung das das ganze Trans-ding dadurch entsteht weil sich die Geschlechtsteile vor den entsprechenden Teilen vom Gehirn bilden und wenn beides dann nicht "richtig verbunden wird" kommt es dazu das man mit dem was man da hat nicht zufrieden ist um es mal so auszudrücken und demnach so was wie, sorry für den Vergleich, Fehlbildung ist.

also das ist das was ich mal irgendwo aufgeschnappt habe ihr könnt die Steine lassen wo sie sind ^^


Dieser Beitrag wurde am Mi 28 Sep - 20:10 erstellt.

KONTAKT:



Himbeernase


Oberster Heiler

Anzahl der Beiträge : 923
Männlich Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 22

Sexuelle Orientierungen - Wie steht ihr dazu?



@Sansa Ja ich war davon auch echt geschockt? xD Weil ja die wären dann ja forever alone denn schwul = ich steh nicht auf Frauen xD

Ja da hast du auch wieder recht auch wenn es hart ist.



@Winterjunges Ja so fast was genau trans sein verursacht ist noch nicht ganz so geklärt auch von der wissenschaft nicht.
Aber beim Thema Trans bist du vllt. in diesem Thema hier besser aufgehoben -> http://www.finsterkatzen.com/t6814-transexuell-transgender-und-mehr


Dieser Beitrag wurde am Mi 28 Sep - 22:04 erstellt.

KONTAKT:

Sexuelle Orientierungen - Wie steht ihr dazu?

Ähnliche Themen

-
» So, 1. Kontakt steht, wie bringt man Jemanden sich....
» Diesen Bürgern steht allen der Tariflohn zu die sollten ihn einklagen dazu gibt es schon 4 Urteile vom BSG. sowie das vom BVerfG vom 9 Februar 2010
» Neko´s Tonstudio !!
» Was sagt ihr dazu
» Schafbock steht auf Hirschkuh
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Finsterkatzen ::  :: Verschiedenes-
Gehe zu:
__________________________________________