Startseite

Regeln

Mitgliederliste

Registrierung

Suche


© Codes & Design by Traiceheart
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Bei Problemen sind wir jederzeit für dich da!

Klickt auf den Button:



Featherheart


Krieger

Anzahl der Beiträge : 466
Weiblich Anmeldedatum : 29.08.14
Alter : 17

Du hörst Metal/Hrdcore/Punk..? Frisst du mich jetzt?



Vielleicht kennen manche von euch dieses Problem.
Ja, ihr hört eben härtere Musik.
Musik, die nicht Tagein Tagaus im Radio läuft. Ihr schwimmt nicht mit dem großen Strom sondern steht eher auf richtige Bands die richtige Konzerte geben auf denen alle Personen abgehen. Ihr lauft eben gerne in Bandshirts und manchmal dunklen Farben oder mit Nietengürteln durch die Gegend. Oder ihr färbt euch die Haare bunt und geht mit einem Statement, aufgeklebt auf eurer Jacke oder Tasche durch die Schule und durch die Stadt. Ihr nehmt feindselige Blicke an und akzeptiert sie eben. Das ein oder andere böse Kommentar wird runtergeschluckt und vielleicht darüber gelacht.
"Ihr Aggressiven, Ungepflegten Satansänhänger!" extremes Beispiel ich weiß xD Aber es ist doch wirklich so: Oft wird man schräg oder unsicher angeschaut, kleinere Kinder haben manchmal sogar Angst vor euch und man denkt sich...wieso? o_O

Ich bin selbst ein weibliches Wesen, dass eben vor ein paar Jahren in die Metal/Hardcore und Punk Szene eingestiegen ist. Ich bin oft auf Festivals und Konzerten unterwegs und klar geht es da schon mal brutal und laut zu, aber wieso sollte man vor den ganzen Menschen denn Angst haben?
Wie gesagt, vielleicht gibt es hier die einen oder anderen, die sich auch lieber diese Musik anhören wie die Charts xD
Kennt ihr dieses Problem? Würdet ihr auch gerne wissen wieso das so ist?

Ich finde, die Texte, die aus der Hardcore Szene kommen haben oftmals einen tausendmal tiefgründigeren Inhalt als Texte, die man im Radio hört. Ist klar, man will auch mal Party machen, dafür sind die Lieder ja da: um gute Stimmung zu verbreiten.
Es ist nicht so, dass in unserer Szene überall depressive Leute rumlaufen die meinen, Weltschmerz sei das einzige wahr ist XD Man kann hier auch richtig Party machen. Auf eine andere Art und Weise eben. In einer riesigen Menge, in Mosh und Cirplepits, beim Crowdsurfing oder Stagediving...
Klar, gibt es in der Szene auch den ein der anderen Idioten, aber den gibt es in allen Musikszenen.
Aber wir lieben die Musik und wollen oft mit Statements ein bisschen die Welt verändern, wir fressen keine kleinen Kinder und führen nichts böses im Schilde XD

Ich bin in der Hardcore/Metal Szene weil es Spaß macht, weil die Bands eine kleine Familie sind die einen verstehen und die die Welt verändern wollen, mit denen du dich identifizieren kannst, deren Musik du magst und mit denen du dich einfach mal so unterhalten kannst weil sie einfach cool drauf sind. Musik ist mein Leben und ich zeige das auch ganz öffentlich XD

Jetzt möchte ich aber von euch mal wissen wie ihr darüber denkt ^^
Einfach mal die Meinung raushauen, welcher Musikszene ihre angehört und wie ihr über andere denkt ;D
Würde mich wirklich mal interessieren...also viel Spaß :3

Lg Feather


Dieser Beitrag wurde am Mi Aug 05, 2015 3:54 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast


Gast


Du hörst Metal/Hrdcore/Punk..? Frisst du mich jetzt?



Ich bewege mich zwar nicht so besonders in der Szene, allerdings gibt es sehr viele Bands und Sänger/innen die ich davon gerne höre. :) Meine Wenigkeit hört eigentlich so gut wie alles, wenn mich der Klang und der Text anspricht.

Und warum das so ist... Nun..
Es kann daran liegen, dass die Leute das nicht kennen und daher manche Angst haben.
Vor allem Kinder. Aber ich glaube, dass nicht alle so sind.
Es gibt immer die oder die Art von Menschen, das darf man nicht vergessen.

Jeder Mensch hat einen anderen Geschmack, der zu respektieren gilt.
Was nicht immer leicht ist, das ist klar.


Ich finde, dass auch auf anderen Konzerten mit bekannteren Liedsängern usw. richtig abgegangen werden kann.
Es ist nicht so, dass es nur auf der einen Seite so ist.
Da kommt es auch auf die Menschen drauf an, was sie mehr anzieht.

Beide Seiten kann ich nachvollziehen, aber die ewige Streiterei unter Fans gegen andere Fans kann und will ich nicht verstehen, weil es einfach nur lächerlich ist.
Mein Aufruf an alle Leute, und zwar wirklich alle: Lasst die Menschen doch hören, was sie hören wollen.
Es sei denn, es ist etwas Rassistisches, das ist verboten.
Aber ich glaube, ihr wisst, was ich meine. Oder?




Dieser Beitrag wurde am Fr Aug 07, 2015 4:49 pm erstellt.

KONTAKT:



Wellenfrost


Weiser Mentor

Anzahl der Beiträge : 5775
Weiblich Anmeldedatum : 13.09.14
Alter : 66

Du hörst Metal/Hrdcore/Punk..? Frisst du mich jetzt?



Ich weiß nicht, ich mag beides :) Nur meine LB Lieder laufen nur nie im Radio xD Richtige Konzerte owo Wär mal cool…
LG Well


Dieser Beitrag wurde am Fr Aug 07, 2015 7:32 pm erstellt.

KONTAKT:

http://my-wolf-heart.forumieren.com/


Featherheart


Krieger

Anzahl der Beiträge : 466
Weiblich Anmeldedatum : 29.08.14
Alter : 17

Du hörst Metal/Hrdcore/Punk..? Frisst du mich jetzt?



@Sansa
Auf jeden Fall. Man sollte und muss auch alles akzeptieren..wäre ja schrecklich wenn alle Menschen der Welt denselben Geschmack und die gleichen Einstellungen teilen x-x
Ich hoffe mal es kommt nicht so rüber dass ich irgendwas gegen andere Geschmäcker oder Typen hätte...wenn das so wäre, dann wäre ich in der Hardcore Szene wohl etwas falsch.

Und klar, auf jedem Konzert herrscht ne Bombenstimmung :D Ich meinte mit dem Abgehen meinerseis eher das, dass Leute die etwas härtere Musik hören öfter auf Konzerte gehen. Das hängt einfach mit dem Bekanntheitsgrad der Künstler zusammen. Man kann nicht ständig für 70€ aufsteigend jeden Monat einem Künstler hinterherreisen dessen Hallen prallgefüllt sind.
Einerseits weil das Geld manchmal einfach knapp wird und 2. weil solche bekannten und beliebten Künstler einfach nicht so viele Konzerte schmeissen können. Wenn man kleinere, unbekanntere Bands hört, die alle paar Wochen Städte in der Nähe durchklappern funktioniert das schon eher ^^ Das meine ich eher damit.
Wie gesagt, auf jedem Konzert herrscht ne ganz besondere Stimmung die ich jedem mal wünsche erleben zu können, wenn derjenige das gerne würde, egal welcher Künstler.
AUSSER: wie du sagst, Künstler, die der Rechten Szene angehören.
Leider können die das sehr geschickt anstellen und unterschwellige Botschaften irgendwie auf irgendeine Weise in ihre Texte und Konzerte miteinbringen...

Streiterei von Fans gegen Fans? Das kenn ich zu gut und ich kann es einfach nicht nachvollziehen. Auch dieses Gerücht, Punks und Emos wären absolute Feinde. Wer sagt das?
Klar, jede Szene vertritt verschiedene Meinungen und Einstellungen aber oftmals wird ein Vorurteil auf alle anderen übertragen.
Jeder hat einen eigenen Bezug zu allem, was er sich vorstellen kann, weil jeder Mensch einfach anders ist und das ist gut so.


Dieser Beitrag wurde am Sa Aug 08, 2015 10:05 pm erstellt.

KONTAKT:



Kohlenwolf


Erfahrener Krieger

Anzahl der Beiträge : 943
Anmeldedatum : 16.03.15
Alter : 100

Du hörst Metal/Hrdcore/Punk..? Frisst du mich jetzt?



Ich gehe überhaupt nicht auf Konzerten ab.
Irgendwie stehe ich immer nur absolut still da, während alle anderen um mich herum sich bewegen. Mir ist es eigentlich auch unangenehm auf Konzerte zu gehen, weil ich Panik vor Menschenmassen habe (hrhr, aber Tabor machts möglich).

Ich höre Punkrap, Metal zum Teil auch.

Vorallem die Antilopengang hat es mir angetan. Von den Vorurteilen habe ich noch nichts mitbekommen, trotz bunter Haare. Ich trage eigentlich kein Merch, ist mir zu teuer. Aber gestern hat mir eine Freundin ein NMZS Tshirt geschenkt, da hab ich mich riesig gefreut. Ich bin aber auch ein unauffälliger Mensch.



Dieser Beitrag wurde am Mo Nov 16, 2015 8:35 am erstellt.

KONTAKT:

http://der-nachtclan.forum-aktiv.com/


Ravenlay


Krieger

Anzahl der Beiträge : 524
Weiblich Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 20

Du hörst Metal/Hrdcore/Punk..? Frisst du mich jetzt?



Ich spring jetzt einfach mal ins Haifischbecken und sage, Ich bin absolut kein Fan von Deathmetal und Hardrock, ABER ich habe unendlich viele Kollegen und Kolleginnen, die in der Szene sind. Einer von ihnen hat sogar eine Band ^^

Was ich sagen will ist, ich finde es immer richtig unverschämt wenn die Leute zu den Anhängern von der Musikrichtung sagen; Das sind alles Alkoholiker, Satanisten und Arbeitslose. Ich meine, wie dumm ist das, jemanden nach seiner Musikrichtung zu verurteilen. (ich hab früher gern Reggae gehört und alle dachten ich kiffe -.-)
Ja für viele sieht der Metal-Look bestimmt unheimlich aus, aber ich kann von Erfahrung aus sagen, die Metal-Menschen, sind die nettesten Leute überhaupt x)

Klar, euch muss ich das ja nicht erzählen xD aber ich wollt's einfach mal loswerden. ^^

ps: ich finde auch nicht dass alle, die gerne die Lieder im Radio hören, Mitläufer sind. Manchen gefällt es einfach, aber deswegen sind sie nicht dümmer als jene, die nicht den "Massen-Musikstile" haben.

(seht es als neutrales Kommentar
ich tendiere zu keiner Musikrichtung ^^
Ich höre nicht alles, aber von allem etwas! auch Metal)


Dieser Beitrag wurde am Di Nov 17, 2015 9:15 pm erstellt.

KONTAKT:



Gast


Gast


Du hörst Metal/Hrdcore/Punk..? Frisst du mich jetzt?




    Ich bin auch ein Metalhead und eigentlich immer schwarz angezogen. Am liebsten trage ich auch Merchandise von diversen Bands - zu viele um alle nun aufzulisten. Bewege mich vorallem im Screamo, Metalcore und Death Metal-Bereich.
    Und ich kenne die beschriebenen Blicke nur zu gut, auch Kinder haben Angst vor mir, was ich echt gut finde, bye.

    War auch schon auf einigen Konzerten und dieses Jahr wird meine Hitlist vervollständigt, hoffe ich... Konzerte sind einfach das beste auch wenn man ständig Angst hat nen Bierbecher an den Kopf zu bekommen. Das ist einer der einzigen Plätzen wo ich mich wirklich frei fühle weil man auf der einen Seite die Band spielen hört und auf der anderen Seite mit zig anderen Leuten die ganzen Lieder mitsingt, wenn man das singen nennen kann. *ahust*
    In nem Moshpit war ich bis dato noch nicht weil ich wegen meiner Größe sofort ausgenoggt werden würde, rip.

    ~Onyx


Dieser Beitrag wurde am Mo März 28, 2016 9:29 pm erstellt.

KONTAKT:



Leopardenblut


Mentor

Anzahl der Beiträge : 223
Weiblich Anmeldedatum : 22.08.16
Alter : 18

Du hörst Metal/Hrdcore/Punk..? Frisst du mich jetzt?



Ich hab früher sehr viel Metal gehört. Von meinen ehemaligen Klassenkollegen, die gerne Metal gehört haben, hab ich auch schon schiefe Blicke geerntet, wenn ich meinte, dass ich gern auch mal Death Metal höre. Bei mir is es halt so, dass man es mir so überhaupt nicht ansieht, dass ich Metal höre. Wenn man sich mal den typischen Metalhead vorstellt bin ich das genaue Gegenteil davon. Manche sind sogar regelrecht schockiert wenn sie es herausfinden (was ich immer sehr unterhaltsam finde).

Was Konzerte angeht würd ich echt gern mal auf n ordentliches Metal Konzert - allein schon wegen der Stimmung. Früher oder später werd ich vermutlich sowieso mal zu nem Festival oder so mitgeschleift.


Dieser Beitrag wurde am Mi Aug 31, 2016 12:10 am erstellt.

KONTAKT:



Rindenjunges


Junges

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 18.09.16

Du hörst Metal/Hrdcore/Punk..? Frisst du mich jetzt?



Am Lustigsten ist es, wenn mir gesagt wird: Ey, du scheiß Nazi.
Weil ich Springerstiefel trage. Richtige mit Stahlkappen, nicht diese DocMArtens.
Und die Leute meinen, das seien "rechte" Schuhe.
Es gibt keine rechte Kleidung. :'D

Und tiefgründig: ich stimme so etwas von zu.
Ich kenne kaum Popmusik mit sinnvollen, vermittelnden Texten.


Dieser Beitrag wurde am So Sep 18, 2016 3:53 pm erstellt.

KONTAKT:



Tigerpfote


Schüler

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 27.09.16
Alter : 15

Du hörst Metal/Hrdcore/Punk..? Frisst du mich jetzt?



Ich weiß nicht wirklich, ob man mich einen Metalhead nennen kann, oder einen Punk. Ich höre Alternativ Metal, wie auch Nu Metal und andere Rockrichtungen, aber auch Punk. Ich liebe schwarze Kleidung mit schönen Bildern drauf, wie Wölfe zu Beispiel. Doch alles, was ich trage, sind mir mindestens drei Nummern zu groß, weil ich es mag. Ich habe so viel Anzeichen von vielen Musik- wie auch Stilrichtungen. Auch in der Schwarzen Szene finde ich mich wieder, erstens wegen dem vielen Schwarz, das ich trage, und außerdem noch der viele Schmuck wie Ringe oder Nietenhalsbänder. Und diese ganzen Blicke der kleinen Kinder kenne ich nur zu gut. In meiner Schule gibt es genug von denen, die mich jeden Tag in den Pausen angaffen, als wäre ich irgendein Dracula, der gerade aufgewacht ist und im Pyjama über den Hof rennt. Ein kleiner Junge wollte mir schon mal einblubbern, ich könne mich mit meinem Halsband, was ich jeden Tag trage, umbringen. Ich habe ihm ohne Erfolg zu erklären versucht, dass das so nicht geht, denn solche tödlichen Dinge würden gar nicht verkauft werden, wenn man das wüsste. Oh Mann, diese Kinder. Aber na ja, wer ihnen nur so etwas erzählt.


Dieser Beitrag wurde am Fr Okt 07, 2016 5:00 pm erstellt.

KONTAKT:



Frostpfote


Schüler

Anzahl der Beiträge : 80
Weiblich Anmeldedatum : 24.08.16
Alter : 15

Du hörst Metal/Hrdcore/Punk..? Frisst du mich jetzt?



@Tigerpfote
Ohh ja ich kann mich da auch nicht einteilen, weil ich beides höre xD
und genauso wie du liebe ich schwarze Kleidung und Shirts mit Wolfmotiven *-*

Ich habe auch schonmal sowas ähnliches erlebt (aber nicht dieses starren von anderen Leuten, da ich mich nicht so stark Kleide wie manch andere, die Metal usw hören)
Ich hatte mal meiner einen Freundin gesagt das ich Metal höre und sie fragte mich so, wirklich, ich glaube nicht das du Metal hörst. Das sagte dann auch noch ein Kumpel von mir haha

Man denkt wirklich nicht das ich auch Metal, Punk usw höre. Von außen sehe ich aus wie ein kleiner, süßer Engel und wenn ich dann sage, ich höre Metal, dann glaubt das mir fast keiner xD


Dieser Beitrag wurde am Sa Nov 12, 2016 2:56 pm erstellt.

KONTAKT:

Du hörst Metal/Hrdcore/Punk..? Frisst du mich jetzt?

Ähnliche Themen

-
» Beyblade Metal Fusion
» Werwölfe vom Düsterwald Rollen (alt)
» Paintjob Firespray by D.J.
» Fewjar
» Hai frisst Hai frisst Köder
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Finsterkatzen ::  :: Musik-
Gehe zu:
__________________________________________