Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Die Tribute von Panem

©Gast
Sa Dez 13, 2014 7:31 pm
avatar
Gast

Hi

Ich habe alle drei Bände gelesen und finde sie einfach nur super. Obwohl ich die Ich-Form normalerweise nicht so mag, gefällt sie mir recht bei die Tribute von Panem.

~Rotjunges~



©Malum
Fr Dez 26, 2014 3:39 am
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 11.10.14
Alter : 19

Ich hab das erste und das zweite Buch gelesen.
Das erste Buch fand ich wirklich stark.
Ich hab wirklich jeden Tag verdammt lange daran gelesen.
Ich habe dann voll motiviert den zweiten Band gekauft aber da war ich irgendwie enttäuscht.
Ich hätte es mir irgendwie besser oder besser gesagt spannender erwartet.
Trotzdem habe ich es fertig gelesen jedoch muss ich sagen bin ich nicht so motiviert den dritten Teil noch zu lesen, da ich das zweite nicht so gut fand xD



©Gast
Fr Apr 03, 2015 3:12 pm
avatar
Gast

Also die Bücher sind der Hamma! Aber die Filme fimde ich jetzt nicht so toll. Die Bücher finde ich eindeutig besser!
Also LG Funken



©Gast
Mo Okt 12, 2015 8:44 pm
avatar
Gast

Ich finde die Bücher sehr spannend und mir haben sie prima gefallen! Kann ich nur weiterempfehlen:)



©Gast
Mi Okt 14, 2015 5:44 pm
avatar
Gast

Ich liebe TvP und die bücher waren total gut.
Ich freue mich auf den letzten teil von Mockingjay und bin gespannt wie sie das aus dem buch umgesetzt haben ^^



©Gast
So Nov 22, 2015 2:19 am
avatar
Gast

Ich bin ein Mega Tribute von Panem Fan und finde es wirklich schade, das Die Panem-Trilogie eine Trilogie ist und es davon nicht mehr Bücher hat. Die Bücher sind aber auch genial geschrieben und sehr empfehlenswert! Die Filme finde ich auch sehr gut, die Bücher sind aber brutaler.

Liebe Grüsse
Gewitter



©Gast
Mo Nov 23, 2015 6:20 pm
avatar
Gast

Also ich mochte die Bücher und die Filme am Anfang nicht aber irgendwann hab ich ein Stück vom ersten Teil gesehen und plötzlich fand ich Interesse daran. Die ersten beiden Bücher habe ich aufgefressen wie nichts aber bei dem dritten Buch habe ich dann eine Pause gebraucht. Jedoch sind es eines der besten Bücher und Filme, wie ich finde, die es gibt.

Banshee



©Gast
Mi Nov 25, 2015 2:18 pm
avatar
Gast

Ich habe die ganze Buch- sowie die Filmreihe abgeschlossen und bin überzeugt davon dass das eine tolle Geschichte war! :3
Bei den Büchern und den Filmen kommt man nicht darum herum darüber nachzudenken, wie es in unserer Zukunft aussehen könnte. Ob es so eine Richtung geben könnte.
Das ist zwar beunruhigend aber es liegt nahe.
Denn wie weit entfernt sind wir denn davon?
Ich finde es sehr interessant darüber nachzudenken und mir andere Meinungen darüber einzuholen. :D
Wäre so etwas in unserer Zukunft möglich? Was meint ihr?

Welche Charaktere habt ihr so am liebsten?

Zu meinen Favs gehören Effie, Haymitch, Prim, Rue und Peeta. :D Tigris ist auch ein spannender Charakter wie ich finde. Und Cinna gehört auch zu meinen Lieblingen.
Ab dem zweiten Band mag ich Katniss und Gale nicht mehr so.




©Malum
Di Dez 29, 2015 11:07 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 11.10.14
Alter : 19

Ich habe das erste und das zweite Buch gelesen.
Das erste finde ich wirklich der absolute Hammer, da es einfach was neues war.

Vom zweiten Band war ich sehr enttäuscht, da es einfach noch einmal dasselbe war.
Durch das habe ich den dritten Band gar nicht mehr angerührt :3



©Gast
Do Jan 28, 2016 8:15 pm
avatar
Gast

Ach Gott, ich kann mich noch gut daran erinnern, dass ich letztes Jahr nach nem halben Jahr Pause den dritten Band fast komplett an einem Tag gelesen habe. Ich war so fertig xD
Die Bücher sind echt mega, es gibt mal KEINEN Charakter der alles kann und traurig ist es auch :/



©Gast
Fr März 25, 2016 11:19 pm
avatar
Gast

Gold springt vor Freude im Kreis, weil sie genauso Panem verrückte Leute gefunden hat, wie sie es ist.

Hallo!
Als waschechtes Panem-Girl muss ich natürlich hier auch meinen Senf dazugeben, ob das jetzt gewünscht ist oder nicht ... tja, wir werden sehen. Aber seid gewarnt, ich kann seeeehr ausführlich sein.

Ich habe die Filme eigentlich nur gesehen, weil eine ehemalige Freundin von mir der Meinung war, sie müsse mit mir unununununbedingt "Tribute von Panem - The Hungergames" anschauen. Ich hatte leider keine andere Wahl (abgesehen von Pokemon, aber ich bitte euch, wer will das schon), also habe ich mich abends um neun mit ihr vor meinen Fernseher gesetzt und die DVD angeworfen.
Was soll ich sagen, ich habe Monate später noch davon geredet. Es hat mich einfach so fasziniert.

Und wie der Zufall so will, habe ich im selben Jahr zum Geburtstag auch die drei Bücher in einem praktischen und stylischen Pappschuber geschenkt bekommen. Ich hab mich sofort hingesetzt und innerhalb von zwei oder drei Tagen alle Bücher durchgelesen gehabt.
Es ist einfach grandios geschrieben und die Thematik ist genau mein Geschmack.

Ziemlich schnell habe ich mir dann auch die ersten beiden Teile gekauft. Der zweite Teil war vielleicht ein bisschen zu anders als das Buch, aber ich fand es noch annehmbar.
Ziemlich mies fand ich die Tatsache, dass der letzte Teil wieder geteilt wurde (wie bei so vielen Filmen, grrr...)
Ich hab also ein Kino-Ticket für den dritten Teil, sprich Mockingjay 1, gekauft und war ein bisschen enttäuscht. Klar, das Lied ist toll, größtenteils wurde das Buch eingehalten, aber irgendwas hat gefehlt. Ich kann nicht sagen was, aber das gewisse etwas fehlt einfach, um den Film zu einem meiner Favoriten zu machen.

Im letzten Jahr habe ich kurz nach Ostern trotzdem die DVD gekauft und wie auf heißen Kohlen auf den Kinostart des letzten Teiles gewartet. Der kam genau einen Tag nach meinem Geburtstag raus.
Leider bin ich krank geworden und musste so noch länger warten, aber schließlich habe ich ihn gesehen und ... er hat mich jetzt nicht so extrem vom Hocker gerissen wie der erste, aber er war besser als sein Vorgänger. Ich warte jetzt noch sehnsüchtig auf die DVD. Die ist zwar seit gestern im Handel erhältlich, aber ich hatte noch keine Zeit, in den Laden zu gehen.

So viel zu meinen Ausführungen. Ich habe glaube nur Zeug geschrieben, das keiner wissen will, aber so bin ich halt.

Außerdem fällt mir gerade auf, dass es eigentlich um die Bücher ging, naja.

LG
Gold



©Gast
So März 27, 2016 3:11 pm
avatar
Gast

Das Sternchen kam am Anfang des Jahres auf die Idee, doch mal Panem zu lesen. Das tat sie dann auch. - Yo, hab mir zuerst den ersten Band auf Englisch geholt und als ich ihn gelesen hatte, brauchte ich unbedingt den zweiten Teil. Daraufhin hab ich beide Film geschaut, ehe ich dann mit dem letzten Band angefangen hab, den ich noch nicht fertig hab. Bin bei der Hälfte, hab auch den 3. Film Teil 1 geschaut, jetzt fehlt noch die letzte Hälfte, aber irgendwie komm ich nicht dazu.
Allerdings find ich Panem echt toll - die Bücher zumindest haben mich ziemlich begeistert, vor allem Catching Fire ist toll ♥, allerdings finde ich es schade, dass dann in den Filmen teilweise echt coole Stellen ausgelassen wurden. Vor allem der dritte Film hat mich bis jetzt enttäuscht, da fand ich dann das Buch besser. Naja, alles in allem eine gute Buchreihe! <3



©Gast
So März 27, 2016 3:48 pm
avatar
Gast

Ich hab von vielen meiner Freunde gehört wie cool "Die Tribute von Panem" sei. Ich wollte auch mal in die Kapitel reim schnuppern und... die Ich-Form gefällt mir wirklich sehr und allgemein liebe ich dieses Buch :3
Ich hab alle Bücher gelesen, mein Lieblings Teil ist Catching Fire/Gefährlichd Liebe. Auch die Filme dazu haben mich fastziniert. Naja es war schon so, das die Bücher besser waren, das stimmt.
Aber alles in einem mega coole Buchreihe :D

~ Lg. Zimtii ~ Miiiau



©Knochensplitter
Fr Apr 08, 2016 11:07 pm
avatar
Heiler
Anzahl der Beiträge : 3038
Anmeldedatum : 28.03.16

Hey,
ich habe die Tribute von Panem eigentlich erst relativ spät entdeckt. Es ist ja immer so, dass ein Buch gerade besonders, ich sage mal gehypt wird und irgendwie geht das total oft an mir vorbei weshalb ich auch erst sehr spät gemerkt habe, dass es diese Trilogie überhaupt gibt ^^. Ich bin über meine Cousine daran gekommen, die mir immer ihre Bücher ausleiht, wenn sie meint, das wäre was für mich.
Ich hab allerdings erst angefangen diese Bücher zu lesen, nachdem ich den Film gesehen hatte ^^". Die Bücher haben mir gut gefallen, sie waren natürlich ein bisschen ausführlicher als der Film, aber auch vom Film bin ich nicht so enttäuscht gewesen, wenn ich erst den Film sehe und dann das Buch lese bin ich irgendwie weniger enttäuscht (: Allerdings habe ich die Bücher sehr langsam gelesen, nicht so wie jetzt, wo Bücher wie meine Luft zum atmen sind, und deswegen Habe ich auch nur die ersten 2 Bände gelesen, weil ich die Trilogie dann wieder zurück geben sollte. Allerdings ist Tribute von Panem auch eine von diesen (sehr wenigen) Buchreihen wo ich nicht total darüber Trauer, dass ich diese Bücher nicht habe, da mit die Filme auch gefallen ^^.
~ LG Poliz



©Gast
Mi Mai 11, 2016 6:39 pm
avatar
Gast

Die Bücher sind genauso cool wie die Filme!Ich liebe sie! <3 *-*
Sie sind richtig spannend und bringen mich voll auf meine Kosten.Voll empfehlenswert ^^



©Reiherschatten
Di Mai 31, 2016 8:18 pm
avatar
Mentor
Anzahl der Beiträge : 596
Anmeldedatum : 26.05.16

Ich liebe die Bücher einfach *-*
Super Schreibstil, abweslungsreiche Charakter und eine coole Stroy.
Auch die Perspektive und die Zeitform haben mich angesprochen.
Das Ende Dr Trilogie ist zwar etwas abgeflacht aber ansonsten top !

~Rune



©Gast
Di Mai 31, 2016 8:25 pm
avatar
Gast

Es ist leider schon eine Weile her, dass ich den ersten Teil gelesen habe, ich weiß nur, dass es nach dem Film war, denn durch die bin ich überhaupt erst auf die Filme gekommen.
Ich habe leider weder die letzten beiden Filme gesehen, noch die letzten beiden Bücher gelesen, da ich es momentan nicht schaffen, mich durch die durchzubeißen. Ich hoffe aber inständig, dass ich in den Sommerferien die Zeit dazu aufbringen kann!

Ich fand das erste Buch aber gut, auch wenn ich zwischendrin einen enormen Hänger hatte und erstmal ewig nicht weitergelesen habe, bis ich merkte, dass meine Bibliotheksfrist ausläuft!

ich bin gespannt, was die anderen beiden Bücher noch bringen!

.:Owl:.



©Gast
Mo Jun 06, 2016 3:09 pm
avatar
Gast

Ich habe zuerst die Filme gesehen und später die Bücher gelesen. Ich war von beidem wirklich sehr beeindruckt. Mir gefällt die Idee sehr und auch die Handlungen...
Ich bin ein Tribute-Von-Panem-Fan xD

- Lg, Mücke



©Gast
Mi Aug 31, 2016 12:06 pm
avatar
Gast

Die Tribute von Panem ist eine der besten Buchreihen die ich gelesen habe. :3
Katniss ist mein Lieblingscharakter. Dann mag ich noch Prim, Finnick und Peter. Und Effie. xD Und Haymitch.



©Leopardenhauch
Mi Aug 31, 2016 12:26 pm
avatar
Heilerschüler
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 22.08.16
Alter : 19

Ich hab alle Bücher gelesen und das mit einer ungemeinen Faszination. Ich mag die Buchreihe sehr, auch wenn ich das Love-Triangle Katniss-Gabe-Peeta etwas unnötig fand ( meine Meinung). Gegen Ende hats mich sogar richtig genervt. Ansonsten mag ich die Story sehr gerne und würde die Buchreihe auch nochmal lesen

~Elo



©Gast
Fr Sep 30, 2016 9:49 pm
avatar
Gast

Ich AMG die Bücher auch und hatte sie innerhalb 4 Tage alle gelesen ich mag die Filne auch ganz gerne



©Gast
Fr Sep 30, 2016 9:53 pm
avatar
Gast

Ich mag die Bücher sehr, allerdings finde ich sie sind manchmal etwas schwierig zu lesen.

lg



©Glitzerregen
Sa Okt 01, 2016 11:23 am
avatar
General der Jäger
Anzahl der Beiträge : 470
Anmeldedatum : 14.09.16
Alter : 16

Uhh, ich weiß noch, dass ich durch eine Freundin auf die Bücher aufmerksam geworden bin. Habe sie mir dann vor ein paar Jahren gekauft und auch gelesen. Zumindestens die ersten beiden Bücher. Die beiden ersten Bücher hab ich verschlungen. Aber beim dritten war dann irgendwie die Luft raus. Ich habe ungefähr die ersten 50 Seiten gelesen und sie waren mir eindeutig zu langweilig, dass ich das Buch abgebrochen habe und bis zu den Filmen nie wusste, wie die Triologie jetzt ausgeht. Hat mich damals auch nicht wirklich gestört.
Richtig gelesen habe ich das Buch erst, nachdem ich letztens den dritten Film geschaut habe und endlich das Ende der Triologie erfahren habe xD
LG Ginstah



©Greifensichel
Sa Okt 01, 2016 11:57 am
avatar
2.Anführer
Anzahl der Beiträge : 12533
Anmeldedatum : 31.08.14
Alter : 9

Kurz bevor der erste Film rauskam, habe ich den ersten Band gelesen. Ich glaube das war 2011... Anfangs fand ich das Buch ziemlich langweilig. Doch nach ner Weile, habe ich das Buch richtig spannend gefunden und habe es dann an einem Tag durch gelesen. Ich konnte es kaum erwarten den zweiten Band zulesen. Leider musste ich bis Ende des Jahres warten bis ich die anderen beiden bekommen habe. Es gab zwar zwischen durch immer mal wieder langweilige Stellen, doch packte einen die Spannung des Buches wieder und ich habe weiter gelesen. Auch muss ich Nachrengel zustimmen, diese halbe Love-Story war richtig nervig, besonders im 3. Band.
Ich muss zugeben, dass ich den ersten Band am spannensten fand. Auch der Film dazu war Nice.
Die Trilogie ist auf jeden Fall empfehlenswert.



©Schwalbenpfote
So Dez 25, 2016 4:48 pm
avatar
Schüler
Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 20.12.16
Alter : 17

Hey :)

ich konnte die Bücher nicht mehr aus der Hand legen xD hab sogar auf dem letzten Band davon geschlafen, weil ich so müde war :o
Aber ich fand die Bücher besser als die Filme, weil sie doch leicht anders waren, als ich erwartet habe

lg Schwalbi



 Ähnliche Themen

-
» Tribute von Panem» Tribute von Panem FF - die 100. Hungerspiele» Die Tribute von Panem» Die Tribute von Panem ~ 74. Hungerspiele ~» Die Tribute von Panem (die 74. Hungerspiele)
Seite 2 von 3
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter


Finsterkatzen :: Allgemeines :: Bücher