Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Katzen groß und klein, Regeln müssen immer sein. Deshalb kommt ihr als Neuling an, endet euer Name stets mit "junges" hinten dran. Keine Angst, ihr werdet seh'n, mit etwas Fleiß, werdet auch ihr bald als Krieger vor uns steh'n.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [veraltet, 1.Teil]

©Gast
Fr März 07, 2014 9:07 am
avatar
Gast

Out: Leute, wäre einer so nett und könnte mir jemand von den vorherigen Seiten ab 54 glaube ich, mal zusammenfassen. Ich habe nicht wirklich die Zeit um alles zu lesen. Wäre schön, wenn es jemand machen würde.



©Gast
Fr März 07, 2014 2:49 pm
avatar
Gast

(Efeudorn|FinsterClan|FinsterClan Lager|)
Der Kater wachte auf und streckte die Pfoten. Seufzend strich er sich mit der Zunge den getigerten Pelz glatt, dann trat er aus dem Kriegerbau und sah sich um. Anscheinend war gerade etwas wichtiges passiert. Neugierig blickte er sich um, konnte jedoch nichts auffälliges entdecken. Schulterzuckend streckte er die Pfoten nach vorne und sah sich dann mit wachsamen Blick um.



©Gast
Fr März 07, 2014 3:57 pm
avatar
Gast

[Wintertanz/FinsterClan/Kinderstube]

Zuerst blinzelte sie überrascht. Selten wagte jemand die Kriegerin so zu Antworten. Verwirrt sah Wintertanz die Königin an. Dann konnte sie nicht mehr und fing an zu lachen.
"Na du hast ja nerven! Sonst traut sich niemand so kalt zu mir sein!"
Etwas ruhiger setzte sie sich neben Rabenlied. "Und wenn wir von den Jungen absehen, wie geht es dir?"



©Gast
Fr März 07, 2014 4:00 pm
avatar
Gast

(Efeudorn|FinsterClan|Lager|)
Gelangweilt sah der Kater sich um. Sein Blick blieb auf Wintertanz hängen, die gerade in die Kinderstube schlüpfte. Seufzend schüttelte er den Kopf und streckte den Schweif in die Höhe, dann ließ er sich wieder zu Boden sinken und blickte sich um.



©Diamond
Fr März 07, 2014 5:18 pm
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 1396
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 19

[fuchsjunge/finsterclan/lager]
Sein vater war beschäftigt uns seine mutter war ja draussen daher ging er nach draussen ohne das sein vater was bemerkte er schaute sich im lager um und entdekte efeudorn und ging auf den kriger zu hei sagte er schüchtern



©Gast
Fr März 07, 2014 5:21 pm
avatar
Gast

(Efeudorn|FinsterClan|Lager)
Überrascht sah der Krieger auf. Vor ihm saß ein Junges. Freundlich lächelte er. Hallo, Fuchsjunges. Wie geht es dir denn?, fragte er freundlich und legte den Schweif um die Pfoten.



©Wolkenfuchs
Fr März 07, 2014 5:55 pm
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 17.12.13

[Wolkenfuchs|LeuchtClan|See]
Keuchent stand er bis zu den Knien im Wasser. Sein und Windhauchs Blick trafen sich und langsam tapte er aus dem Wasser. Da war eine Katze im Wasser... dachte er und setzte sich klitschnass ins Gras. Sie war auf jedenfall da... Er starrte ins gras und atmete flach.

[Löwenfeuer|LeuchtClan|Kinderstube]
Der Große Kater betrat die Kinderstube und Legte den fetten Hasen zu Fichtenfuss. Ich hoffe der genügt, miaute der feurige Kater und trat von einer Pfote auf die andere.



©Gast
Fr März 07, 2014 6:13 pm
avatar
Gast

[Windhauch|LeuchtClan|See]
Mit einem leicht grimmigen Blick, sah sie ihn an. Jetzt sag schon. Raus mit der Sprache! Geduldig saß sie sich hin. Ihr Blick ruhte immer noch auf ihm. Und jetzt sag blos nicht >Es war nichts<, ansonsten stoße ich dich gleich wieder zurück ins Wasser, darauf kannst du Gift nehmen!



©Ravenlay
Fr März 07, 2014 6:59 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 21

OUT: Tut mir leid, Dreamy. Ich hab selber nur überflogen, ob was mit meinen Charas war. =/

Fichtenfuss/Leuchtclan/Kinderstube

Das ist Löwenfeuer, Engel. erklärte sie ihrer Tochter. Er gehört, wie du, zum Clan und ist sehr freundlich. Zu Löwenfeuer sagte sie, Vielen Dank. Das ist auf jeden Fall genug., und schenkte ihm ein herzliches Lächeln.

Rabenlied/Finsterclan/Kinderstube

Auf Wintertanz' heitere Reaktion hin, konnte Rabenlied nicht anders als aufsehen und sie verdattert an zu starren. Sie hatte ganz vergessen wie die Kätzin normalerweise drauf war.
Der Bastard von dem ich gedacht hätte, er liebt mich hat das Weite gesucht. Wie soll's mir da schon gehen? fauchte sie und durchlöcherte weiter das Gestrüpp mit ihrem grimmigen Blicken.



©Gast
Fr März 07, 2014 7:05 pm
avatar
Gast

[Wintertanz/FinsterClan/Kinderstube]

Zuerst war die Kriegerin still, weil sie den Kater nicht kannte.
Tja, so sind sie halt. Niemanden kann man mehr richtig vertrauen. Sie seuzte leise und war sehr verwundert. Empfand sie gerade Mitleid? Ja wahrscheinlich war es das. Sie wusste nur zu gut, wie es ist alleine gelassen zu werden.
Es ist nicht schön, alleine zu sein... Sie sprach ganz leise und war sich sogar nichtmal sicher, ob Rabenlied das geflüsterte überhaupt gehört hatte.



©Gast
Fr März 07, 2014 7:09 pm
avatar
Gast

(Efeudorn/FinsterClan/Lager)
Lächelnd sah der Kater auf das Junge. Solltest du nicht in der Kinderstube sein?, fragte er erheitert. Dann stand er auf und nahm das Junge sanft am Nackenfell. Langsam ging er zur Kinderstube und setzte das Junge davor ab. Deine Eltern suchen dich bestimmt schon, sagte er zwinkernd.



©Ravenlay
Fr März 07, 2014 7:17 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 21

Rabenlied/Finsterclan/Kinderstube

Die junge Kätzin schnaubte. Ja, da hast du recht. sagte sie voller Verachtung. Man kann niemanden trauen. Alles nur hinterhältige, verlogene, Heuchler! Selbstsüchtige, falsche... Dann folgten lauter Ausdrücke, die man in einer Kinderstube eigentlich nicht sagen sollte.



©Gast
Fr März 07, 2014 7:21 pm
avatar
Gast

Efeudorn/FinsterClan/Lager-Kinderstube

Der Kater nahm Fuchsjunges wieder auf und trat in die Kinderstube. Neuseele ich habe- Er brach ab, als er sah, dass die Königin gar nicht in der Kinderstube war. Vorsichtig setzte er den Kater ab und sah Wintertanz und Rabenlied entschuldigend an. Tut mir Leid, ich wollte euch nicht stören, ich wollte nur Fuchsjunges wieder in die Kinderstube bringen. Respektvoll neigte er den Kopf.



©Gast
Fr März 07, 2014 7:23 pm
avatar
Gast

[Wintertanz/FinsterClan/Kinderstube]

Wie recht du hast, maunzte sie und erhob sich wieder. Hast du Lsut hier weiter Trübsal zu blasen oder willst du mit in den Wald kommen? Hier im Lager wirds mir zu voll. Langsam erturg die Kriegerin die Hitze und den Geruch nach Milch nicht mehr also musste sie mal raus. Sie drehte sich gerade um, als Efeudorn vor ihr stand. Sie schenkte ihm einen kalten Blick.



©Gast
Fr März 07, 2014 7:25 pm
avatar
Gast

Efeudorn/FinsteClan/Kinderstube -> Lager
Er neigte noch einmal kurz den Kopf, dann drehte er sich um und tappte aus der Kinderstube. Kurz schüttelte er sich, dann sah er sich um.



©Ravenlay
Fr März 07, 2014 7:31 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 21

Rabenlied/Finsterclan/Kinderstube

Rabenlied hatte Efeudorne gepflegt ignoriert.
Wintertanz erhob sich neben ihr. Ich habe keine Lust irgendwo hin zu gehen, sagte sie zu der Kriegerin. Aber dir viel Vergnügen. Sie versuchte nicht all zu bitter zu klingen.



©Wolkenfuchs
Fr März 07, 2014 7:33 pm
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 17.12.13

[Löwenfeuer|LeuchtClan|Kinderstube]
Der große Main Coon Kater setzte sich nieder und sah die Jungen an. Wie geht es dir Fichtenfuss?, miaute er mit rauer Stimme und legte eine Pfote auf die andere. Sein blick schweifte durch die kinderstube.

[Wolkenfuchs|LeuchtClan|Am See]
Er starrte sie an. Seine Augen fingen an zu funkeln. Und er zischte sie Wütent an Lassss miccchh Einfach! Wütent sprang er auf und Floh mit wasser getränktem Fell in richtung Grenze.



©Gast
Fr März 07, 2014 7:33 pm
avatar
Gast

Efeudorn/FinsterClan/Lager
Gelangweilt sah sich der Kater um. Langsam stand er auf und tappte zum Frischbeutehaufen, wo er sich eine Maus nahm. In ein paar Bissen verschlang er das Beutetier, dann seufzte er gelangweilt.



©Gast
Fr März 07, 2014 7:38 pm
avatar
Gast

[Wintertanz/FinsterClan/Lager]

Sie winkte mit ihrem Schweif einen Abschiedsgurß und miaute "Wenn ich dir Helfen kann, kannst du ruhig zu mir kommen." Dann verließ sie die Kinderstube.
Es war bedeutend Kühler und Wintertanz genoss kurz den frischen Wind.
Dann trabte sie Langsam zum Lagerausgang um in den Wald zu gehen.



©Gast
Fr März 07, 2014 7:39 pm
avatar
Gast

Efeudorn/FinsterClan/Lager
Langsam sah der Kater auf und bemerkte Wintertanz. Leicht lächelnd hob er den Schwanz und winkte ihr damit zu, dann sah er sich wieder um.



©Ravenlay
Fr März 07, 2014 7:47 pm
avatar
Krieger
Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 21

Fichtenfuss|LeuchtClan|Kinderstube

Fichtenfuss seufzte verträumt. Ach, du weißt schon. Die Kleinen halten einen auf Trab und man ist froh, wenn man mal für ein paar Minuten die Augen schließen kann. Sie zwinkerte und lachte leise. Und was läuft außerhalb der Milch- und Babywelt so? Ich war in letzter Zeit zu beschäftigt, als das ich mitbekommen hätte, was im Clan los ist.

Rabenlied/ FinsterClan/ Kinderstube

Sie sah nicht auf als Wintertanz verschwand. Wenn du die Zeit zurück spulen kannst, sag Bescheid. Dann kannst du mir helfen, rief sie ihr in Gedanken nach.



©Gast
Fr März 07, 2014 7:54 pm
avatar
Gast

[Windhauch|LeuchtClan|See]
Mit einem entsetzten Blick starrte sie ihm nach. Ihr Gesicht war zum wegschmeißen. Sie sah einfach nur lustig aus. Was ging denn bei dem? Temperament hat er, so viel steht fest.. Meine Güte. Sie trabte zum Ufer und trank ein paar Schlucke Wasser.



©Gast
Fr März 07, 2014 7:57 pm
avatar
Gast

[Wintertanz/FinsterClan/Lager]

Sie bemerkte gerade noch, wie Efeudorn ihr Zuwinkte.
Verdammt ey. Naja heute geht eh alles drunter und drüber. Sufzend drehte sie sich um und rief, wenn auch gereizt: "Hey Efeudorn. Ich hab langeweile und im Lager isses mir zu Voll. Ich geh mich im Wald etwas abkühlen. Willst du mitkommen? Normalerweise würde sie niemals jemanden fragen, aber Efeudron sah echr traurig aus und leider war ihr Mitleid, dass sich bei Rabenlied aufgebaut hatte, noch nicht ganz verschwunden.



©Diamond
Fr März 07, 2014 8:17 pm
avatar
Höhlenwächter
Anzahl der Beiträge : 1396
Anmeldedatum : 16.12.13
Alter : 19

Ka sely schreib einfach weiter wo du warst viel weiter waren wir auch nicht

fuchsjunges/finsterclan/kinderstube]
Er wollte gerade protestieren als er in die kinderstube gebracht wurde seine mutter war irgendwo draussen aber was konnte sie ein 3 monate altes junges schon machen als er ihn dort absezte sezte er sich zuerst einmal hin ihm war es nicht ganz geheuer so ganz aleine und er hatte ein wenig angst

[graujunges/leuchtclan/kinderstube]
Sie hörte ihrer mutter und dem anderen kriger zu mit entseztwn bemerkte sie das ihre mutter ihn ja wirklich mochte sie wollte nur raus aus der kinderstube und ihre mutter war ja beschäftigt daher stand sie ganz leise auf und machte ein par schrite sie war schon fast beim ausgang da trat sie auf ein stok und es machte laut knack

[leopradenhertz/finsterclan/wald]
Er schaute in diese richtung in die seine schülerin zeigte und bemerkte das es die falsche war er schütelte den kopf und zeigte mit dem schwanzt in die andere richtung wir müssen dort lang und bleib bei mir für eine so unerfahrene schülerin wie du es jezt noch bist ist das sicherer dan viel ihm ein und wen du noch so jung bist darfst du nie ohne meie erlaubnis nach drausen gehe und auf gar keine fall aleine okei er schaute sie streng an



©Gast
Fr März 07, 2014 8:22 pm
avatar
Gast

Efeudorn/FinsterClan/Lager
Überrascht sah er auf, dann legte er kurz den Kopf schief. Gerne. Langsam stand er auf und lief auf die Kätzin zu.



©Gesponserte Inhalte




 Ähnliche Themen

-
» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [veraltet, 1.Teil]» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [Teil 2 /veraltet]» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [Teil 5 veraltet]» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [Teil 3,veraltet]» Planung des Haupt Rpg... Die Schwingen der Nacht
Seite 37 von 40
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter


Finsterkatzen :: Rollenspiele :: Haupt RPG :: Archiv Schwingen der Nacht