Forum Wegweiser Mitglieder FAQ Suche Regelwerk Registrierung
Liebe Krieger groß und klein, Regeln müssen immer sein. Drum bitten wir einen Besuch beim Sonnenaltar zu begehn, um die Regeln zu lesen und zu verstehn. Meldet ihr euch neu hier an- endet euer Name nun mit einem -Pakal hinten dran. Haltet euch stets an diese göttlichen Schriften, damit nicht die Götter schlecht über euch richten.
Diese liebenswerten User helfen dir bei jedem Problem was in ihrem Bereich der Möglichkeiten liegt.

Klick auf den Button um sie näher kennen zu lernen!

 Spielstart 3. Runde! - Spielende

©Gast
Mo März 16, 2015 8:53 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
(OUT: 2 Nächte kein Opfer und dann gleich 3 Leute aufeinmal. owo)

Diese Nacht ist endlich ein Erfolg. Zwar ließ Midnightrain sein Leben aus Inaktivität, und hier hätten wir unseren Ältesten, aber dennoch unterlag Diamond der Liebe. Es ist schade, dass Falkenfeder eigentlich Gut gewesen wäre, doch Armor hat sich wohl für die beiden entschieden.

Kojotenschatten schrieb:
Und Morgen scheint ja durchaus an ihrer Urblutjäger-Theorie für diese Nacht zu hängen, auch wenn sie auf eine Art auch das Gegenteil zu behaupten versucht... Langsam glaube ich wirklich, du weißt mehr als wir und birgst vielleicht ein Paar bellenden Stimmenbänder unter der Kehle..
Es ist kein Geheimnis, dass ich denke, dass in der letzten Nacht der Urblutjäger einen Untergeben hinzugewonnen hat. Und ich versuche auch nicht das Gegenteil zu behaupten. Haben wir hier einen geschickten Urblutjäger, dann ist es durchaus möglich.
Bezieht sich das Unterstrichene darauf, dass ich angeblich genau weiß, dass es einen Blutjäger gibt, weil ich eine Werkatze bin? Ich denke nicht, du weißt ja, dass die Werkatzen selber nicht wissen, warum ihr Opfer verhindert wurde. Wenn es sich darauf bezieht, dass ich alle Werkatzen kenne, dann muss ich dich enttäuschen.

Kojotenschatten schrieb:
Hinzu kommt, dass du, Morgen, zum einen zur Jagd nach dem Urblutjäger aufrufst, zum anderen jedoch ganz schnell zurückwichst, indem du erklärst, es sollte nicht zu unserer obersten Priorität werden. Für mich scheint es jedenfalls, als würde dich der Urblutjäger ziemlich nerven.
Und wer dieser potentiello sein könnte... wer weiß, vielleicht ja wirklich Dia.
Ich habe gesagt, wir sollten es im Hinterkopf behalten und ausdrücklich gesagt, dass es nicht das Wichtigste ist. Natürlich, kann man als Aufruf zur Jagd sehen, oder als Erinnerung an alle, dass sie aufpassen sollen. Was zutrifft darf jeder selber entscheiden.
Und natürlich "nervt" mich der Urblutjäger, wie du es ausdrückst, immerhin ist er die 3. Partei die es gilt zu schlagen.
Dia als Urblutjäger fällt wirklich weg.

Kojotenschatten schrieb:
Du erklärst zwar im nachhinein, dass es sich im grunde nur um einen Formulierungsfehler handle, doch sehe ich die Tendenz, dass du vielleicht aus deiner Sicht ganz konkret von einer Mehrung gesprochen haben könntest, also einen konkreten Fehler deinerseits. Geht man einmal davon aus, du wärst der Urblutjäger..
Sieht man jetzt jedoch, dass Dia eine Werkatze ist, könnte er auch die Verwandlung von einer weiteren Werkatze gemeint haben in einer der beiden Opferlosen Nächte.

So und jetzt mache ich noch eine Auswertung, wie viele wir noch sind. Ich hätte gerne einen Überblick und möchte nichts übersehen, was andere vllt sehen würden.
Wir sind jetzt im Spiel noch 11 Leute. Vor dem Gericht waren es noch 14. Ich gehe weiterhin von 5 bis 7 Werkatzen aus. Eine Werkatze ist gestorben, macht 4 bis 6. Wenn man die Rollen nachzählt, welche schon tot sind und welche nicht, dann erhält man, dass noch 6 Gute Rollen sind und der Urblutjäger. Macht 7 Nicht-Werkatzen und 4 Werkatzen. Wenn man bedenkt, dass eine Katze (vielleicht) verwandelt wurde, macht es 5 Werkatzen und 6 Nicht-Werkatzen. Man kann noch miteinbeziehen, dass der Urblutjäger es geschafft hat jemanden zu verwandeln, und daraus mache ich diese Aufstellung:

4, 5 oder 6 Finsterkatzen (Je nachdem ob Urwerkatze und Urblutjäger etwas geschafft haben)
1 oder 2 Blutjäger (Je nachdem ob der Blutjäger es geschafft hat; wobei 1 der Fall wäre, dass der Urblutjäger niemanden verwandelt hat)
4 oder 5 Werkatzen (Je nachdem ob die Urwerkatze jemanden verwandelt hat)

Falls jemand dem noch etwas hinzuzufügen hat, dann nur zu.


Zuletzt von Morgenwind am Mo März 16, 2015 9:09 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bei meiner Auswertung geschrieben, dass bei den Blutjägern 1 für Urblutjäger alleine steht)



©Staren
Mo März 16, 2015 9:09 pm
Staren
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 14523
Anmeldedatum : 31.08.14

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Wow,
Wir haben die verliebten getötet , ich glaube das ist gut oder?
hm...wir haben dafür aber unser Ältes
ten verloren jetzt können wir nur noch durch die Sternenclankatze und am Heiler.
Ich hoffe doch das die finsterkatzen i. Det überzahl sind, sonst haben wir bald keine chance mehr



©Gast
Mo März 16, 2015 9:20 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Merkwürdig, Morgen, ich komme auf 13 Leute, die noch leben. Hast du unsere blauen Anfies ausgelassen?
[und ja, ich kann auch kurz posten, wenn ich eigentlich off muss, aber noch was hinzufügen will]



©Hati
Mo März 16, 2015 9:25 pm
Hati
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 4253
Anmeldedatum : 16.12.13

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Oha, also haben wir uns wohl schon wieder verblenden lassen. Wenigstens ist unsere treue Königin mit einem Verräter gestorben. Wobei es mir wirklich sehr suspekt vorkommt, das die Beiden Gefährten waren. Aber Amor entscheidet wohl nicht zwischen gut und böse.
Und leider ist auch unser Ältester von dannen gegangen. Was sehr schade ist, da er sich nicht ins Play integriert hatte. Er hätte uns noch viel helfen können.

Morgenwind schreib schrieb:

4, 5 oder 6 Finsterkatzen (Je nachdem ob Urwerkatze und Urblutjäger etwas geschafft haben)
1 oder 2 Blutjäger (Je nachdem ob der Blutjäger es geschafft hat; wobei 1 der Fall wäre, dass der Urblutjäger niemanden verwandelt hat)
4 oder 5 Werkatzen (Je nachdem ob die Urwerkatze jemanden verwandelt hat)

Jetzt da die Zahl rasant nach unten gegangen ist, gibt es schon eine Möglichkeit "Statistiken" aufzustellen. Noch scheinen wir Guten in Führung zu sein. Das der Urblutjäger jemanden verwandelt hat, hoffe ich sehr stark nicht. Denn das würde nichts gutes für uns Bedeuten.

Starenwind schrieb schrieb:

....Sternenclankatze und am Heiler.

Diese Wichtigen Rollen sind und jetzt wohl nicht geblieben und hoffen wir, dass sie uns helfen werden. Denn das sind die Vorzüge die wir noch gegen die Werkittys haben. Jetzt wo die Nacht angebrochen ist, müssen wir wieder Bangen, dass einer dieser Guten ihr Leben verlieren. Wo ich doch hoffe, das dem nicht so ist.
Aber jetzt müssen wir wohl wieder erst einmal voller Angst abwarten, wen die Werkittys wählen.[/quote]



©Gast
Mo März 16, 2015 9:34 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Oh Gott, riesiger Fail von mir. Tschuldigung, ich hab Mistel und Thunder wirklich wegen der Farbe nicht mitgezählt.  ^^"

Jetzt aber mit 13 Leuten:
5 bis 7 Finsterkatzen (Je nachdem ob Urwerkatze und Urblutjäger etwas geschafft haben)
1 oder 2 Blutjäger (Je nachdem ob der Blutjäger es geschafft hat; wobei 1 der Fall wäre, dass der Urblutjäger niemanden verwandelt hat)
5 bis 6 Werkatzen (Je nachdem ob die Urwerkatze jemanden verwandelt hat)

Und ich bin selbst auch nur vom Handy on, und bin gleich weg.


Zuletzt von Morgenwind am Mo März 16, 2015 10:22 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Hab noch einen Fehler ausgebessert)



©Nimue-Nahual
Di März 17, 2015 12:25 am
Nimue-Nahual
Hohepriesterin
Anzahl der Beiträge : 4182
Anmeldedatum : 16.12.13

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Hm endlich hats mal ne Weri erswischt, wenn auch dummerweise mit einer Finsterkatze zusammen, aber wie schon erwähnt wurde, häte diese wohl doch eher die eigenen Ziele verfolgt, as uns weiter zu helfen..Daher, würd ich mal "böse" sagen.. es gibt schlimmeres.

Zur Statistik von Morgen kann ich jetz nicht wirklich was hinzufügen, ich hoffe natürlich ebenfalls darauf, dass die dritte Partei nicht wächst/gewachsen ist.. auch wenn das durch die Aufdeckung des Ältesten, doch eher ins Licht rückt, als vorher, da ich Kojote dieses mal bei ihrer Vermutung zustimmen muss. Ich halte es ebenfalls für eher unwahrschilich, dass die Werkatzen einen inaktiven Mitspieler hätten fressen wollen..

Zu meiner Wahl.. ich hab ja Dia gewählt , um ehrlich zu sein hatte diese Wahl nur einen Zweck..es hat nicht mal was mit Dia zu tun, ich hab schlussendlich bei mir ausgelost weil ich mich nicht entscheiden konnte.. Ich entschied mich zwischen Dia, Russ und Silberträne.

Der Grund war einfach, ich wollte mich bewusst von Morgi und Kojote distanzieren, da es mir so schien als ob villeicht einige annehmen könnten, dass wir irgendwie zusammen agieren. (Morgi sleber mit ihrer Urblutjäger/Blutjäger heorie ist ja grad im gespräch.

Somit habe ich mir 3 Leute rausgepickt, di emeiner meinung nach nicht gewählt werden würden im Moment, da sie nicht sonderlich im gespräch oder unter verdächtigungen waren.
Bevor ihr fragt warum ich nicht Z.B wen völlig inaktiven genommen hab wie Birke.. naja ich wollte nicht, dass de , welche sonst schon viele Strafstimmen haben, wegen mir villeicht noch früher aus dem Spiel fallen.Darum hab ch versucht unter den "aktiven" die "inaktivsten" rauszufiltern.. konnte mich dann aber wie gesgat nicht entscheiden..
Anscheinend hätte ich wohl ne glücklich e hand gehabt, wärde Dia noch grossartig von andern beschuldigt worden..
ich hatte zwar im vorhinein schon ein/zweimal über Dia gesprochen, gerade wegen ihrem "vermehr" Post, der mich genau wie andere stutzig gemacht hat, (was sich ja anscheinend wirklich bewahrheitet hat), alledings wär mir das zu wenig gewesen sie zu voten im Moment.
Wie gesagt, ich hab gelost. Somit wie Kojote schon feststellet, konnte ich mich vo ihr "enfernen" und Morgi um wenigstens das mal klar zu stellen, da ich ja doch recht im Gespräch zu sein scheine.

Übrigens wird mir Morgis Urblutjäger Theorie langsam auch suspekt. Von Anfang an hast du tatsächlich öfter diese erwähnt als jemand anderes. Als du deswegen hier ins gespräch kamst, fand ich s nicht so aiuffällig.. aber so langsam frage ich mich , ob du wirklich ne Ahnung haben könntest, was da in den "Opferlosen" Nächten alles vor sich ging..Kojote hatte ja Dia im Verdacht..die fällt wohl weg. Man fragt sich ob du villeicht auf jemanden deutest? du hattest es ja zum Problem erklärt (wa ses auch ist) aber villeicht ist dir dabei was aufgefallen, was uns bisher verborgen blieb? So könnte ich mir deine ständige erwähnung villeicht zusammenreimen, willst du uns extra auf die Spur lotsen, weil du was weisst, und es uns versuchst mitzuteieln?
Oder bist du villeicht einfach ein Jauler und versuchs uns damit von euch wegzulocken?
Fragen über Fragen..



http://www.finsterkatzen.com
©Gast
Di März 17, 2015 2:26 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Wow, das war wohl Glück im Unglück. Wenigstens können wir erste Erfolge verzeichnen, auch wenn wir nach Morgis Berechnungen noch im Plus stehen, müssen wir jetzt vorsichtig sein wen wir beim Clangericht wählen, damit es nicht wieder eine Finsterkatze trifft.
Das auf einmal der Blutjäger so im Gespräch ist, ist äußerst Interessant. Morgi scheint wirklich sehr vorsichtig was die Ansprache auf den Blutjäger angeht. Erst deutlich ansprechen und dann auf einmal wieder aus der Misere ziehen und sagen, dass der Urblutjäger ja nicht soo wichtig ist. Kommt mir ein wenig so vor, als ob du mit ihm irgendwie in Verbindung stündest..



©Gast
Di März 17, 2015 6:03 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Endlich hat es die erste Werkatze getroffen, auch wenn wir damit Falkenfeder ebenfalls in den Tod stürzen mussten.
Ich habe jetzt nicht besonders viel zu sagen, da sich die bisherigen Beiträge hauptsächlich auf die Statistik von Morgi beziehen, welche durchdacht und logisch erscheint.

Meine Wahl ist auf Dia gefallen, weil ich mir bei ihr kein wirkliches Bild machen konnte, da sie ja eher weniger geschrieben hat. Ich muss ehrlich sagen, dass ich mir bei der Wahl auch nicht sicher war, wobei ich auch auf Russ gedacht habe, wie bei dem letzten Clangericht.



©Gast
Di März 17, 2015 6:15 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Wie ihr sehen könnt ist meine Wahl wieder auf Falke gefallen und allzu sehr habe ich mich nicht getäuscht. Auch wenn Falke die Königin wär hatte sie dennoch eine Werkatze als Gefährtin. Schon eine weniger. Aber auch schade um unseren ältesten..
Mal sehen was die nächste Nacht für ein Opfer bringen wird.. Ich bin gespannt.



©Gast
Di März 17, 2015 8:07 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Ende 4. Nacht/Anfang 5. Tag

Strafstimmen:
 

Birkenjunges, das Junges, wurde aus dem Spiel entfernt.

Diese Nacht gab es kein Opfer!

Und schon beginnt wieder der Tag, also, Stimmen bis 19:45 an mich.

Spieler:
-Elbenstern
-Kojotenschatten
-Samtschleier
-Russwolke
-Silberträne
-Starenwind
-Mistelseele
-Geistertanz
-Morgenwind
-Thunderbird
-Habichtstern (Vipernsturm)
-Haselsturm



©Staren
Di März 17, 2015 8:31 pm
Staren
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 14523
Anmeldedatum : 31.08.14

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Was!? Schon wieder kein Opfer, nagut das ist ja wenigstens gut für uns. Leider könnte es jetzt sein das wir in der unterzahl sind, da Birkenjunges ja ausgeschieden ist. Morgen kommt noch mehr wenn ich mir die Rollen nochmal durch gelesen habe.



©Gast
Di März 17, 2015 9:19 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Das es abermals zu keinen Opfer gekommen ist, ist merkwürdig. Irgendwas an der Sache ist doch faul. Oder wurde diesmal oder einfach ein andermal ein Opfer doch durch eine Rolle vereitelt. Morgen, du scheinst mir weiter suspekt. Wie du plötzlich mit deiner Aufzählung daher kommst. Also ich weißt nicht. Solltest du eine Werkatze sein, sehe ich jetzt schon schwarz für den Clan. Denn ich glaube, diese Aufzählung würde ein mieser Verräter erst tätigen, wenn es schon längst zu spät wäre. Immerhin könnte ja der ganz miese Fall eingetreten sein, dass der Jäger die Urwerkatze gewählt hat.

Ich habe mich wegen dieser Theorie bei Mask erkundigt und sie meinte, da das Opfer der Wuffies ausfällt, könnten beide 'Urwerkatzen' nicht in der selben Nacht jemanden verwandeln. Da es aber nun bereits die dritte Nacht kein Opfer gegeben haben soll, weiß ich langsam nicht mehr, ob man nicht vielleicht doch in der Aktivität bestimmter Leute suchen müsste... So wie wir in der ersten Runde auch einen Wuffie rausgekriegt haben, indem wir erkannt haben, dass gerade diese Person nicht da war, als das Fressen der bellenden Verräter entfiel. Oder aber deine Vermutung trifft zu, Morgen.. Wobei sich dann natürlich zu fragen wäre, wie oft der Urblutjäger wohl schon richtig gelegen hat. Ob es bereits eindeutig anbahnende Opfer gab? Also ich weiß ja nicht. Hinzu kommt Dias Aussage zur Mehrung...

@Staren schrieb:
Wow,
Wir haben die verliebten getötet , ich glaube das ist gut oder?
hm...wir haben dafür aber unser Ältes
ten verloren jetzt können wir nur noch durch die Sternenclankatze und am Heiler.
Ich hoffe doch das die finsterkatzen i. Det überzahl sind, sonst haben wir bald keine chance mehr
Nur noch durch die Sternenkatze und den Heiler aufgehalten werde? Geschützt werden? Oder was genau. Im übrigen interessant, welche Rollen du nennst und welche du aber außen vor lässt. Da Junge hätte bei aktiver Spielweise dem Clan immerhin auch etwas genützt... Leider mussten wir sein von uns Scheiden mit ansehen... Und damit ist unsere Zahl weiter geschrumpft. Im übrigen ein bisschen merkwürdig geschrieben. Willst du dich jetzt praktisch auch schon über den Clan lustig machen und uns vielleicht in Sicherheit wiegen?

Habicht-Viper schrieb:
Diese Wichtigen Rollen sind und jetzt wohl nicht geblieben und hoffen wir, dass sie uns helfen werden. Denn das sind die Vorzüge die wir noch gegen die Werkittys haben. Jetzt wo die Nacht angebrochen ist, müssen wir wieder Bangen, dass einer dieser Guten ihr Leben verlieren. Wo ich doch hoffe, das dem nicht so ist.
Aber jetzt müssen wir wohl wieder erst einmal voller Angst abwarten, wen die Werkittys wählen
Ich hoffe, du meinst ein noch. Im übrigen interessant, wie du Staren zustimmst. Seid ihr im Bunde? 'Dass einer dieser Guten ihr Leben verliert?' Fährt du plötzlich extra diese scharfe schiene? Oder soll das ein überaus unglücklicher und merkwürdiger weiterer Tippfehler sein. Lansam glaube ich, zu sehen, wie ihr Wuffies offen zu lachen anfangt. Irgendwas ist gehörig verkehrt gelaufen. Andererseits passt das nicht mit dem fehlenden Opfer. Oder vielleicht auch schon.

Elb, du entschiedst dich also zwischen Dia, Russ und Silberträne. Interessant. Ich frage mich, ob da noch mehr Wuffies zu finden sind. Aber nun gut. Ich kann deine Begründung durchaus nachvollziehen. Dennoch habe ich mein Misstrauen dir gegenüber noch nicht abgelegt. In keinster Weise.

Ich fage mich inzwischen, warum unser als so weit von der Masse vertraute Anführerin so ein langes Leben geniesßt. Langsam wird mir die Sache suspekt. Ich wollte extra die Nacht abwarten, in der Hoffnung, dann vielleicht noch unter den Lebenden zu verweilen, bevor ich die Sache anspreche.
Vielleicht ist dieses Lebenlassen der Anführerin aber auch nur ein gerisserner Schachzug der Waukittys, damit der Clan irgendwann die eigene Anführerin umbringt und dann der vielleicht wirkliche Wolf auf deren Thron kommt.

Hasel und Samt, ihr schreibt wieder gewohnt kurze Beiträge. Ich weißt nach Dia nicht, ob ich da nicht doch noch mehr aufhorchen sollte... Zumindest scheint Hasel einen jetzt nicht mehr auf später vertrösten zu wollen. Ob das dazu dient, weiter möglichst unauffällig zu bleiben?
Samt, dein stures an Falke festhalten könnte man dir auch als merkwürdig böse ansrechnen, denn als Wuffie musst du ja nicht gewusste haben, dass das Dia als deine Kollegin mit dran hängt und hast einfach an einer vermeintlich clantreuen, die sich auf Glatteis gebracht hat, festgehalten. Andere Interpretationsmöglichkeiten gibt es durchaus auch, die will ich auch gar nicht außen vor schieben, doch wie gesagt, könnte man das auch so sehen...



©Hati
Di März 17, 2015 10:07 pm
Hati
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 4253
Anmeldedatum : 16.12.13

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Leider muss ich mich dieses Mal wirklich kurz halten, da mein Internet amLappi mich verflucht und ich morgen nicht vor 8 zu Hause bin.

Doch ich will sagen ich stehe nicht mit Staren im Bundem jedoch fälkt mir auf, wie sehr du dich plötzlich zu Morgen hingewant hast. Denn anscheinend traust du ihr nun mehr. Du sagst zwar dir ist es suspekt, aber irgendwie hat sich dein Schreibstil zu ihr ein wenig geändert. Das macht mir Sorgen.



©Nimue-Nahual
Di März 17, 2015 11:42 pm
Nimue-Nahual
Hohepriesterin
Anzahl der Beiträge : 4182
Anmeldedatum : 16.12.13

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Kein Opfer.. also so langsam glaube ich auch nicht mehr daran..
Ich bin mir schon fast sicher, dass die Werkatzen nicht sooooo untätig sein könen und deshlab würde ich es mal wagen zu behaupten, dass es für mich am logisten ust, dass mindestens ein Blutjäger (wenn nicht bereits 2) unter uns weilen und uns im versteckten auslachen..

Kojote, ob du bei Russ und Silberträne einen Weri vorfindest weiss ich ebensowenig wie du (ich hoffe zumindest du weisst es ebenso wenig wie ich).. Aber da ich mit Dia anscheinend nicht so falsch lag, villeicht ist das ne gemeinsame Taktik oder so?
Wa smich aufhorchen liess, war diese Formuliereung von dir
Kojo schrieb:
damit der Clan irgendwann die eigene Anführerin umbringt und dann der vielleicht wirkliche Wolf auf deren Thron kommt.

Wilst du damit sagen dass deiner meinung nach Thinder ein wälfisches Grinsen auf hat? Für mich klingt dieses "villeicht" so falsch platziert, dass du damit nicht meinst, dass sie vileicht ene ist, sondern dass dies villeicht ihre Taktik sei.. sehr merkwürdig..
Wen ich beim clangericht wählen soll, liegt noch in den Sternen.. villeicht dich Kojote? Aber ich bin mir auch am überleen mal einfach jemanden "leiseren" zu versuchen damit aus der Reserve zu locken.. mal sehen..



http://www.finsterkatzen.com
©Staren
Mi März 18, 2015 2:19 pm
Staren
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 14523
Anmeldedatum : 31.08.14

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Starenwind schrieb:
Morgen kommt noch mehr wenn ich mir die Rollen nochmal durch gelesen habe.
Also, meine Vermutung:
Es ist wahrsvcheinlich zufall, aber die Werkatzen wählen wahrscheinlich ihr Opfer und dieses wird dann zum Blutjäger. Das heißt wiederum sie müssen die gleiche Katze wählen wie der Urblut jäger. Das würde wiederum bedeuten, das wir wenn es jetzt 2-3 Blutkatzen gibt, können wir beobachten wär immer genauso wählt wie die anderen und dann können wir sie evtl. überführen...



©Gast
Mi März 18, 2015 6:03 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Also....das Junge hätte uns ja sowieso nicht so wirklich geholfen,da es ja nur sich selber schützt.

Das es wieder kein Opfer gab ist merkwürdig,also ich tippe genauso wenig wie Ruby und Kojote.

Die Heilerin oder der Heiler hat vielleicht seine Pfoten im Spiel und hat das OPfer gerettet oder der Urblutjäger hat zugeschlagen....

ich bin mal gespannt,wer heute abend sterben muss



©Gast
Mi März 18, 2015 6:14 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Und noch eine Nacht ohne Opfer, mittlerweile bin ich mir sehr sicher, dass der Urblutjäger zugeschlagen hat, da jetzt schon sehr viele Nächte ohne Opfer der Werkatzen waren und ich mir nicht vorstellen kann, dass sie so häufig untätig sind. Was natürlich noch immer eine Chance ist, ist dass der Heiler geheilt hat, da es schon wahrscheinlicher ist denjenigen vorherzusagen, der sterben könnte.

Wen ich wähle ist noch nicht ganz sicher, denn ich muss mich noch zwischen 2 oder 3 Kandidaten entscheiden, welche in meinen Augen gleich verdächtig sind. Auf wen meine Wahl fällt werde ich im laufe der nächsten Stunde aufgrund von (vielleicht) noch folgenden Beiträgen entscheiden.



©Gast
Mi März 18, 2015 7:13 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Habicht-Viper schrieb:
Doch ich will sagen ich stehe nicht mit Staren im Bundem jedoch fälkt mir auf, wie sehr du dich plötzlich zu Morgen hingewant hast. Denn anscheinend traust du ihr nun mehr. Du sagst zwar dir ist es suspekt, aber irgendwie hat sich dein Schreibstil zu ihr ein wenig geändert. Das macht mir Sorgen.
Interessant. ich soll mich also Morgen hingewandt haben?
Ich für meinen Teil würde das nicht so sehen. Bloß gefällt mir der Gedanke an einer bereits früh feststehenden Einbahnstraße wiedereinmal nicht. Bisher, so sollte man beachten, haben die Einbahnstraßen immer zu Leuten geführt, die die Wuffies wohl gerne aus dem Weg haben wollten (von Dias Beziehung zu Falke werden sie wohl kaum etwas gewusst haben). Aber wahrscheinlich wirst du mir das jetzt als beschützerisch anrechnen wollen. Dabei ist dem nicht so.
Wie es den Anschein macht, ist der Clan insgesamt sehr ruhig geworden zu sein. Für mich ist sie die neben Elb weiter mittlerweile am misstrauischsten betrachtete.

Doch so langsam rückst auch du auf. So langsam rücken einige auf, wenn man bedenkt, wie einig sich alle um mich herum zu sein scheinen...

Wie du siehst, kommen Tag für Tag weniger Beiträge. Ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Strafstimmen scheinen auch zum Teil gesammelt zu werden, wenn man sich das ganze so ansieht. Morgens Statistik, die von allen so wohlwollend angenommen wird, scheint darauf hinaus zu laufen, dass die Wuffies bereits beim nächsten Fehler des Clans den Sieg praktisch in der Tasche haben könnten. Gehe man nur mal von 6 Wuffies aus, wenn sie sich durch die Urwerkatze, wie Dias vermeindlicher Fehler andeuten könnte, gemehrt haben. Da wir wohl, sollten die Wuffies hier nicht gekonnt von einem oder mehr Verpassen abgelenkt haben, von mindestens einem Blutjäger und dem Urblutjäger ausgehen können, bleiben bei 13 Katzen also 5 Clantreue.
Das lässt den Clan meines Erachtens ziemlich alt aussehen.
Ich möchte zum Teil sogar davon ausgehen, dass es sich bei den Wuffies um noch mehr handeln könnte, wenn eben der Fall eingetreten sein sollte, dass der Jäger die Urwerkatze erwischt habe.. Das würde für mich 2 Opferlose Nächte erklären und dann noch, warum die Werkatzen sich vermeintlich durch so eine, dem Clan vermeintlich Hoffnung spendende Angabe hinter der Pfote ins Fäustchen lachen.
Irgendwie scheint ja niemand an den von Morgen aufgeworfenen Zahlen herummerkern zu wollen...
Sie könnten natürlich durchaus akurat sein oder zumindest annehmbar, gehe man einmal nicht von diesem 'Lottogewinn' der bellenden Verräter aus.
Ich neige dazu, Dinge schlimmer zu sehen, als sie eigentlich sind und auch unsere bellenden Verräter hier halte ich für äußerst gerissen. Aber dass sollte ich wohl bereits zur genüge erwähnt haben...

Von Ruß' und Silbers Identität und Clantreue weiß ich genauso wenig, wie du, solltest du, wie du den Anschein weiter zu wahren wollen scheinst, clantreu sein, Elb.

Elbenstern schrieb:

Kojo schrieb:
damit der Clan irgendwann die eigene Anführerin umbringt und dann der vielleicht wirkliche Wolf auf deren Thron kommt.

Wilst du damit sagen dass deiner meinung nach Thinder ein wälfisches Grinsen auf hat? Für mich klingt dieses "villeicht" so falsch platziert, dass du damit nicht meinst, dass sie vileicht ene ist, sondern dass dies villeicht ihre Taktik sei.. sehr merkwürdig..
Wen ich beim clangericht wählen soll, liegt noch in den Sternen.. villeicht dich Kojote? Aber ich bin mir auch am überleen mal einfach jemanden "leiseren" zu versuchen damit aus der Reserve zu locken.. mal sehen..
Wer weiß. Ich halte sie jedenfalls weiterhin für verdächtig. Hinzu kommt, dass sie so ruhig geworden ist. Vielleicht ja, weil sie sich in Sicherheit wiegt? Dem Clan helfen wollen, scheint sie mit ihrem Schweigen jedoch nicht. Aber da kann man wie du zum Teil andeuten könntest, auch von den anderen stilleren behaupten. Wobei ich gar nicht einmal unbedingt auf jene lenken möchte... Da sie aber beide auch wirklich den Großteil der Runde trotz ihres Postverhaltens, dass zum Teil ja schon auffallen kann, nie groß wirklich im Kreis der Verdächtigen standen, sehe ich durchaus die Möglichkeit, dass sie als Wölfe da derweilen einfach keine Nöte sehen. Vielleicht als clantreue ohne spezielle Rollen auch nicht. Wobei das mäusehirnig wäre. Außerdem müssen die restlichen Rollen ja auch noch irgendwo abgeblieben sein.

@Staren schrieb:
Es ist wahrsvcheinlich zufall, aber die Werkatzen wählen wahrscheinlich ihr Opfer und dieses wird dann zum Blutjäger. Das heißt wiederum sie müssen die gleiche Katze wählen wie der Urblut jäger. Das würde wiederum bedeuten, das wir wenn es jetzt 2-3 Blutkatzen gibt, können wir beobachten wär immer genauso wählt wie die anderen und dann können wir sie evtl. überführen...
Gute Idee. Doch in anbertracht der vermeindlichen Minderheit an Clantreuen, kann man deine Aussage gerade extrem als 'Schenkt den Wuffies den Sieg!' deuten. Sofern es wirklich bereits so viele von den Blutjägern geben sollte. Ich zweifel immer mehr, an deiner Clantreue.
Allerdings muss ich eingestehen, könnte die Situation gerade schon ein ganz schönes Dilemma darstellen. Die 'dritte Partei' könnte, sofern sie wirklich bereits eine solche Masse hat, Schwert und Schild des Clans darstellen. Wobei wir natürlich auch diese loswerden müssen.

Silber schrieb:
Also....das Junge hätte uns ja sowieso nicht so wirklich geholfen,da es ja nur sich selber schützt.
Das Junge hätte uns sehr wohl weiter helfen könne, wenn es immer mal, seinen Beschützer gewechselt hätte und irgendwie positives Verhalten gegenüber Personen, die es bereits beschützt haben, geäußert hätte. Mit jedem Wechsel eines Beschützer, läuft es natürlich Gefahr, an eine Waukitty zu geraten. Aber die Info, ob wer gut ist, oder nicht, hätte uns dann beim Aufdecken der Rolle des Jungens sehr weiter helfen können. Je nachdem, wie eine Person diese Rolle spielt und ausschöpft eben.

Silber schrieb:
Die Heilerin oder der Heiler hat vielleicht seine Pfoten im Spiel und hat das OPfer gerettet oder der Urblutjäger hat zugeschlagen....
Wollen wir's hoffen, dass uns die Heilerin mit ihrem rettenden Blatt zur Seite gestanden hat..
Wobei ich mich wieder frage, ob da jemand dem Clan falsche Hoffnung spenden will...

Hasel schrieb:
Was natürlich noch immer eine Chance ist, ist dass der Heiler geheilt hat, da es schon wahrscheinlicher ist denjenigen vorherzusagen, der sterben könnte.
Es ist also praktisch wahrscheinlich, vorher zu sagen, wer sterben könnte? Gut, mit schwindender Anzahl mag das zutreffen, doch erfordert das wohl immernoch feingefühl. Für die Heilerin, wie wohl jedoch auch für den Urblutjäger...



©Gast
Mi März 18, 2015 7:52 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Kojotenschatten schrieb:
Das Junge hätte uns sehr wohl weiter helfen könne, wenn es immer mal, seinen Beschützer gewechselt hätte und irgendwie positives Verhalten gegenüber Personen, die es bereits beschützt haben, geäußert hätte. Mit jedem Wechsel eines Beschützer, läuft es natürlich Gefahr, an eine Waukitty zu geraten. Aber die Info, ob wer gut ist, oder nicht, hätte uns dann beim Aufdecken der Rolle des Jungens sehr weiter helfen können. Je nachdem, wie eine Person diese Rolle spielt und ausschöpft eben.
Ich stimme zu, dass das Junge uns helfen hätte können. Immerhin hätte ein Opfer ausfallen könne, falls das Junge bei den richtigen Leuten übernachtet und von den Werkatzen ausgewählt wird.
Aber jetzt mal ganz ehrlich: Hätten wir die Informationen vom Jungen als solche gedeutet? Bis jetzt wurde jede Freundlichkeit als Schützen aufgenommen und wahrscheinlich wäre es hier nicht anders gelaufen. Wir hätten die Informationen wahrschienlich nur verdächtig gefunden.
Außer natürlich, das Junge wäre brilliant gewesen und hätte es richtig gut gemacht. Dann hätte es vielleicht auf diese Weise helfen können.

Und es wird wirklich immer leiser. Vielleicht weiß niemand mehr etwas zu schreiben, vielleicht sind sich die Werkatzen aber schon so sicher, dass sie siegen und halten es nichteinmal mehr für nötig, etwas zu schreiben. Was aber nicht erklären würde, warum die Clantreuen Katzen nicht mehr schreiben.



©Gast
Mi März 18, 2015 8:01 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Ende 5. Tag/Anfang 5. Nacht

Geistertanz, die einfache Finsterkatze, wurde aus dem Spiel entfernt.
Russwolke, die einfache Finsterkatze, wurde aus dem Spiel entfernt.


Morgenwind: Silberträne, Habichtstern, Elbenstern, Mistelseele, Haselsturm, Samt
Thunderbird: Starenwind
Habicht-Vipern: Morgenwind, Kojotenschatten

Morgenwind, der Urblutjäger, und ihr Blutjäger Kojotenschatten (ehemals Mentor), wurden vom Clangericht getötet.

Das Nachtopfer ist Starenwind, die Heilerin und so Haben die Wölfe gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!


Spieler:
-Elbenstern - einsame Werkatze/Werstern
-Samtschleier - Jäger (wählte Himmelherz als Opfer)/Werkatze
-Silberträne - Tarnkatze
-Mistelseele - Urwerkatze
-Thunderbird - einfache Werkatze
-Habichtstern (Vipernsturm) - Verwandelte Sternenkatze
-Haselsturm - ehemalige Streunerin (Gefährte: Silberträne)

Zusammenfassung folgt bis spätestens morgen!


Zuletzt von Masksong am Mi März 18, 2015 8:10 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



©Staren
Mi März 18, 2015 8:09 pm
Staren
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 14523
Anmeldedatum : 31.08.14

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Darv ich hier jetzt noch schreiben? (sonst bitte löschen)
Also haben die Werwölfe gewonnen.
Herzlichen Glückwunsch!!!
Aber wieso steht da, dass morgenwind 2-mal gewählt hat?
ALso ich war jedenfalls Heiler KAtze (Ich hoffe ich durfte das schreiben)
@Mask ich hätte es über die Nacht hinauszögern können



©Gast
Mi März 18, 2015 8:11 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Natürlich darfst du das.
Allerdings hätte es keinen Sinn mehr gemacht die Nacht hinaus zu zögern, da du keine Chance mehr hattest du gewinnen.



©Staren
Mi März 18, 2015 8:13 pm
Staren
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 14523
Anmeldedatum : 31.08.14

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Ja, da hast du wohl recht.
Da es 7 Werkatzen gab ist es natürlich un möglich leider D.



©Gast
Mi März 18, 2015 8:15 pm
Anonymous
Gast

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
Ich gratuliere auch all den Werkatzen, die uns hinter Licht geführt haben. :D

Joa, also ich war der nicht vollkommen unfähige Urblutjäger, mit immerhin einem Blutjäger. x3
Ich hätte nicht gedacht, dass ganze 7 Wölfe übrig bleiben. Und dann habt ihr auch noch unsere Sternenkatze zur Werkatze gemacht, wirklich genial. ^^

Ich wusste von Anfang an, dass ich wohl nicht gewinnen konnte, aber ich hatte viel Spaß in der Runde und ich hoffe, allen anderen ist es auch so gegangen.

Oh und mein kleines Mini-Highlight:
Kojo schrieb:
Hinzu kommt, dass du, Morgen, zum einen zur Jagd nach dem Urblutjäger aufrufst, zum anderen jedoch ganz schnell zurückwichst, indem du erklärst, es sollte nicht zu unserer obersten Priorität werden. Für mich scheint es jedenfalls, als würde dich der Urblutjäger ziemlich nerven.
Ich weiß nicht, ob du mich damals schon als Urblutjäger in betracht gezogen hast, aber auf jeden Fall musste ich lachen. :D



©Himmelherz
Mi März 18, 2015 8:44 pm
Himmelherz
Jadeträger
Anzahl der Beiträge : 4224
Anmeldedatum : 24.07.14

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty
WOOT das ging schnell xD Ich will umbedingt eine 4 Runde ^^ aber wir brauchen echt mal leute die aktiv sind -.-

Und Ihr habt mich echt in die ecke gedrängt von anfang an :/ Ich hoffe das ihr mich nächste Runde nicht wieder direkt verdächtig aufgrund meiner schreib weise xD

übrigens Habicht-Vipern ich wusste es doch :D es war irgendwie klar das du die Sternenkatze bist ^^ man übernimmt nicht einfach so eine Katze ^^ außer sie ist wichtig xD und da du mir gesagt hast das Vipern gut ist war es so klar ^^

Übrigens mal so als Idee an die Leitung wie wer es wenn man für Runde 4 einfach eine Forums PN schickt? Also das jeder User eine Bekommt so könnten viele darauf Aufmerksam werden :) und am besten dazu sagen wenn sie zum Spiel beginn plötzlich nicht mehr können das sie sich abmelden sollen wer schön :)

~Himmel



©Gesponserte Inhalte

Spielstart 3. Runde! - Spielende - Seite 12 Empty



Seite 12 von 13
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter


Finsterkatzen :: Games :: Die Werkatzen von Finsterwald :: Archiv